Back

CONTENTS OF DISK 1
==================

DirUtility	CLI-Ersatz mit der Maus CLI-Befehle geben dieses
		Programm wurde in Modula geschrieben.

DFCopy		Copy-Prg. auch fuer ein Laufwerk geeignet

Hermit		IFF Bilder abspeichern

FuncKey		Funktionstaten belegen

Database_Wizard	Datenverwaltung (in englisch)

IconLab		Icons in ihrer zustaendigkeit veraendern. V 1.11

SetKey		Tastaturbelegung festlegen

TextEd		TextEditor

ViewBoot	Bootblock untersuchen

SysMon		System-Monitor

CONTENTS OF DISK 2
==================

SD_Backup	Festplatten Sicherungsprg.

MR-Backup	Festplatten Sicherungsprg.

DiskZap		Disketten Monitor

GFX_Monitor	Systemmonitor

NewZap		Monitor

TurboCopy	Das zur Zeit beste und schnellste Kopierprogramm auf
		dem Amiga

Quickcopy	Ein weiteres PD Kopierprogramm

Task_Drive	Tasks

DiskX		Disketten-Monitor V 2.0

CONTENTS OF DISK 3
==================

CLIHilfe	in Modula 2 Du V 3.06

Diskman		aehnlich CLIMate V2.0

BootControl	Bootblock aendern V1.3

BootIntro	eigene Bootvorspaenne schreiben

NoVirus		Virus Killer

UtilityMaster	CLIMate aehnlich, besser und mehr Befehle v.068

Text-Display	Texte auf dem Bildschirm darstellen

Cards'O'Rama	Memory-Kartenspiel

MemoryClock	Zeit und Speicheranzeige in der Menuleiste

A-Copy		Kopierprogramm kopiert auch Fremdformate

CONTENTS OF DISK 4
==================

Jam-Editor	Disketten Editor

Pilot		Programmier Sprache

Perl		Programmier Sprache

CONTENTS OF DISK 5
==================

Lohnabrechnung	Prg. zur Lohnbuchhaltung

Math-Print	Mathemat Formeln Druckprg.

Termine		Datenverwaltung

Dir-Master	Diskettenverwaltung

SCalculation	Calculationsprg.

ERA		Evolutionsberechnungen

CONTENTS OF DISK 6
==================

Crunch2		Diskfiles kuerzen

WeatherMan	Wetterprognose

Elements	Liste der Elemente

Plot		Plotprg.

VirusX		Disketten Virus Check V 3.1

CONTENTS OF DISK 7
==================

Vdraw		Malprogramm

CONTENTS OF DISK 8
==================

Disksalv	Diskettenretter braucht zwei Laufwerke

Dirmaster	Katalogisiert ihre Disketten

Browser		WB fuer Programmierer

Conman		verbesserte Editierung unter CON:

ARP		CLI-Befehle durch assemblierte ersetzt

CONTENTS OF DISK 9
==================

Sildeshow1	Der S.A.U.G. die meisten Bilder sind selbst gemalt

CONTENTS OF DISK 10
===================

Vokabel		Ein Vokabeltrainer der Spitzenklasse, Programmiert von
		einem Mitglied der S.A.U.G. (Demo). Das Orginal kostet
		mit Update Service 15.-DM

MindMaster	Spiel

KickGenerator	Kickstart kopie erstellen

Emporos		Spiel

CONTENTS OF DISK 11
===================

PopInfo		Speicherbelegung und Laufwerksanzeige

PopDir		Viruschecker und IRQ-Virustester

Edi		TextEditor in deutsch

D-Sort_II	Disketten Sortierprg. in deutsch

CONTENTS OF DISK 12
===================

Adressbuch	Adressenverwaltung von einem Mitglied der S.A.U.G.
		geschrieben. Orginalprg. und update Service koennen Sie
		bei uns bekommen. V1.3

Superhirn	Spiel

Menu-Maker	Startmenues erstellen

BootblockMaker	Bootbloecke sichern und veraendern

IMAGEfy		Hilfsprg. fuer C Programmierer

BigBoot		Bootbloecke erstellen

Englischtrainer	Vokabel-Lernprogramm

CONTENTS OF DISK 13
===================

Sonix-Songs	Sonixplayer mit verschiedenen Songs mit Maus zu
		bedienen.

CONTENTS OF DISK 14
===================

HAM-SlideshowI	neue Bilder im HAMformat von der S.A.U.G.

CONTENTS OF DISK 15
===================

Slideshow-II	IFF-Bilder mit DPaint gemalt von Mitgliedern der
		S.A.U.G.

CONTENTS OF DISK 16
===================

Anti-Virus-Disk	Auf dieser Diskette finden sie immer die
		aktuellsten Vierenkiller. Alle Proramme darauf werden
		immer auf dem neusten Stand gehalten. VirusX V3.2,
		Guardian V1.2, NoVirus V 1.49, PopDir, PopInfo

CONTENTS OF DISK 17
===================

IFF-Slideshow	cyclische IFF-Bilder entworfen von der S.A.U.G

CONTENTS OF DISK 18
===================

HAM-Slideshow	Demo einer Firma die Bilder Digitalisiert, diese wurden
		der S.A.U.G. zur Verfuegung gestellt.

CONTENTS OF DISK 19
===================

ASDG-rrd	RAM-Disk

FreMem		Freierspeicher anzeigen

GuruMaker	Guruabfangen

VirusControl	Viruschecker von Pius Nippgen, einem Mitglied der
		SaarAG. Version1.31

Vokabelstar	Vokabeltrainer Shareware 10.-DM

CONTENTS OF DISK 20
===================

BCB-Mailbox	Anleitung zu Benny's Chaos Box

Krimskrams	allerlei veruecktes

Wombat		Terminalprg.

CONTENTS OF DISK 21
===================

SAUG_Katalog	Inhaltsverzeichnisse einiger PD-Disketten z.B.
		FredFish,PaNorAma,ES,AmSel,RPD,Niclas,Auge_4000
		Kickstart,PublocProjekt,Taifun,Bavaria,Faug
		ACS,AmateurRadio,SACC,OASE,Safe,TBAG,Cactus
		Franz,RW,Amicus,Chiron,Tiger,PD-Buecher usw.

CONTENTS OF DISK 22
===================

Vokabeltrainer	Update von SaarAG 10 V1.2

Adressbuch	Update von SaarAG 12 V1.3

Adressbuch	Prof. Datenverwaltung (Demo) V1.4

Access		Terminalprogramm

MazeMan		Spiel

Live_3d		Classic Cellular-Automaten Game

FunktZeichnen	Funktionen

CONTENTS OF DISK 23
===================

Sonix-Lieder	Von einem Mitglied der S.A.U.G. zusammengestellt

CONTENTS OF DISK 24
===================

All4096		Farben anzeigen

ARP		Neue CLI-Befehle in Assembler geschrieben. V1.3

BlackBox	Spiel

FreeIcon	Icons gestallten

GalacticWorm	Spiel

Postgiro	Postzahlkarten bedrucken in HisoftBasic

Etiketten	Disklabel in AmigaBasic & HiSoftBasic

SpriteMasterII	Sprites erstellen

Superview	Zeigt Bilder an

Video		Videoverwaltung in AmigaBasic & HiSoftBasic

CONTENTS OF DISK 25
===================

Fonts		Fonts-I fuer Desktop & Dpaint

CONTENTS OF DISK 26
===================

Fonts		Fonts-II fuer Desktop & Dpaint

CONTENTS OF DISK 27
===================

Fonts		Fontsdisk 1 fuer DPaint

CONTENTS OF DISK 28
===================

Fonts		Fontsdisk 2 fuer DPaint

CONTENTS OF DISK 29
===================

CLI		Hinweise Tips & Tricks zum CLI

CONTENTS OF DISK 30
===================

Vizawrite	Textverarbeitung die Fontsdisks koennen zur Gestaltung
		von Schriften eingebunden werden. Dies ist eine DEMO
		Version bis auf die SAVE-Funktion voll funktionsfaehig.

CONTENTS OF DISK 31
===================

Discovery	Disketten Monitor (DEMO) aber voll funktionsfaehig,

Funktionen	DEMO eines Prof. Funktionenprg.

CONTENTS OF DISK 32
===================

Peggy		Editor DEMO

CONTENTS OF DISK 33
===================

StadtLandFluss	Ratespiel

ZeroVirus	Virenfinder V1.0

ImageEd		Icons erstellen

PPrefs		Preferences neu

CONTENTS OF DISK 34
===================

Icon's		Disk-,Drawer-,Tools-,Projekt-und Grabageicons gesammelt
		von Panorama etc.

CONTENTS OF DISK 35
===================

Songs		Mit Player von BlueMagic vorgestellt.

CONTENTS OF DISK 36
===================

Adressen-Master	Dateiprg.

Etiketten	Disklabels

Neue_Fonts	.

Nonsens		.

Labeldruck	.

Minidat		.

CONTENTS OF DISK 37
===================

Boot-Intro-II	Bootvorspaenne gestallten

DMouse		Maus Utility V1.2

RainbowWriter	Bootvorspaenne einmal anders (vom CLI zu starten) V1.6

CONTENTS OF DISK 38
===================

JigSaw		Puzzle fuer DePaint

Qt		Workbench mit Uhr

JazzBench	Neue WB-Oberflaesche

CONTENTS OF DISK 39
===================

BGS9-Killer	Viruskiller

BlitterCopy	Kopierprogramm

Fontmaster	Fonts aendern

Make-Boot	Diskette Bootfaehig machen

Tetrapack	Disketten Packprogramm

CONTENTS OF DISK 40
===================

Trackrepair	Tracks reparieren

Nibwrap		Disketten kopieren

NibblerCopy	kopiereprogramm

Format		Schnell Format

FileCoder	Files mit Code versehen

3er-Day		Speicher anschauen

CoderCopy	Kopierprogramm V2.0

DiskRepair	Diskette reparieren V2.0

FastDisk	Disk beschleuniger

FDDSystem	Disk Formatieren

Bruzel		Disk Formatieren

Wrap		Diskette packen

CONTENTS OF DISK 41
===================

Basic_Prg.	Verschiedene Prg.

Wurm		Spiel

CONTENTS OF DISK 42
===================

BBChampionIII	Bootbloecke sicher und auf Viren untersuchen

CONTENTS OF DISK 43
===================

D-Sort-III	Disketten sortieren

Bilder		zu D-Paint

CONTENTS OF DISK 44
===================

Demos-3D	Spiele

boing		Spiel mit Editor aehnlich Emerald Mine

dont't-panic	Spiel

boules		Demo

roule		Bootblock Demo

CONTENTS OF DISK 45
===================

PowerPacker2.3b	Packt Files zusammen

ShoWiz		DiaShows erstellen

SetKey		Funktionstasten belegen

Watcher		Gags

Dugger		Musik Demo

DOSCli		Utility die den Umgang mit dem CLI erleichtert

FredFish_1-300	Fish-Disk nach ABC geordnet

LHArc		Files comprimieren

CONTENTS OF DISK 46
===================

Befehle		die in die Startup-sequence eingebunden werden koennen

CONTENTS OF DISK 47
===================

Info		ueber Amiga-Clubs, Anschriften,Software

CONTENTS OF DISK 48
===================

KwikBackup	Festplattensicherungsprg.

MegaWB		Workbenchoberflaesche

Top		weitere WB-Oberflaesche

TrackDiskSup	trackdisk.device programmieren

CONTENTS OF DISK 49
===================

ARTM		Task, Window oder weitere Aktivitaeten des Amiga
		ansehen

Berserker	Virusfinder

LabelPrint	Disk Etiketten drucken V3.0

PrintHandler	Drucker Ausgabe device

CONTENTS OF DISK 50
===================

FCopy		Super PD-Kopierprg.

JPDirUtil	CLI-Hilfe

MouseCords	Mauskoordinaten abfragen

MAN		CLI-Hilfsprg.

VirusX		Viruschecker V4.0

ZVirus		Viruschecker V2.0

CONTENTS OF DISK 51
===================

SizeChecker	Checkt Files auf Viren

MCSHell		Neue Shell

Schreibkurs	Tastatur schreib uebungen

AlarmingClock	Speicher Uhrzeit usw.

CONTENTS OF DISK 52
===================

Fenster		geoeffnete Screen und Fenster schliessen

FileMaster	File Monitor

DisKey-II	Disketten Monitor

DisKey-Prof.	Demo ohne SAVE Funktion

CONTENTS OF DISK 53
===================

CLIMenu		CLI und Pull-Down starten

Disksummer	Viren ueberwachung Checksumme von Disk berechnen

GuruWriter	Bootblock der Diskette mit Warnungen versehen

ThunderCopy	Kopierprogramm

VirusChecker	Viren sucher V1.3

CONTENTS OF DISK 54
===================

RolandD110	Transfer von Roland D-110 Sound-Daten zum Amiga

RolandS220	Sampler fuer Roland S-220/S-10/MKS-100

RolandS220to8SVX	Convertiert Samples zu IFF 8-Bit Sampled Voice

CONTENTS OF DISK 55
===================

Marble-Slide	Spiel

Senso-Pro	Spiel

CONTENTS OF DISK 56
===================

Roll-On		Spiel

GMC		neuer Konsole Handler

FullReset	Vektor ueberpruefung

Sim		Simulator fuer Register-Tranfer-Netze

CONTENTS OF DISK 57
===================

FPU-Mathtrans	neue Library

Fraktale	Bilder von Heiner Hueckstaedt

CONTENTS OF DISK 58
===================

Faxen		Spiel

Q-Ball		Spiel

Noch		Window Utilitie

Verkehr		Fahrschule mit dem Amiga

Konverter	64'er Bilder auf dem Amiga zeigen

CONTENTS OF DISK 59
===================

Earth-Boing	.

FontCon		.

NECQuik		.

MandelPrint	.

AtoI&ItoA	.

Quadromania	.

Gags		.

CONTENTS OF DISK 60
===================

Superliga89/90	Fussballverwaltung

CONTENTS OF DISK 61
===================

Blizzard	Spiel

Songs		von Ottfried Schmidt

CONTENTS OF DISK 62
===================

Quickmenu	Harddisk Menu Prg. V1.2

Haushaltsbuch	Dateiprg. V1.2

Haushaltsbuch	Demo Dateiprg. V2.0

CONTENTS OF DISK 63
===================

BuchDatei	Buecherverwaltung

Corral		Fraktales Wachstum

Verkehr		Fragen zur Fahrschule

DT		Datum deutsch

DTbdS		Spiel

Pyramide	Spiel

Elektro		Demo von Schaltungen

CONTENTS OF DISK 64
===================

A68K		Assembler-Beispiele

FastDisk	Diskbeschleuniger V1.8

NoDelete	Requester

CONTENTS OF DISK 65
===================

Solitaere	Spiel

Trap!		Spiel

Magic_Circle	Spiel

Hardcopy,C	Hardcopy-Routinen

Life_Reserch	Spiel um Evolutionen

CONTENTS OF DISK 66
===================

VideoDatei	Videoverwaltung

VideoMenu	Videokassetten Verwaltungsprg.

Changer		Icon's vertauschen leicht gemacht

FileLister	ASC Text anzeige Prg.

LuckyLoser	Spielautomat

MaxiDat		Dateiverwaltung

IntoMaker	Diskintros erstellen

NewFont		Zeigt Zeichensaetze an

CONTENTS OF DISK 67
===================

AmigaFox	Text-und Grafikeditor

CONTENTS OF DISK 68
===================

Adress-Label	Adressenaufkleber bedrucken

Disk-Label	Diskettenaufkleber erstellen und bedrucken

Boxmaker	WB-Boxen erstellen

Soundmaker	Sounds erstellen

Colormaker	WB-Farben veraendern

CONTENTS OF DISK 69
===================

Zapf		Terminalprg. V1.4a

ATool		Software Bootselektor V1.99

CassEti		Audiokassetten beschriften

Emporos		Spiel

ImperiumRomanum	Spiel

CONTENTS OF DISK 70
===================

DaVinci		Malprogramm in GFA.Basic compiliert V2.1c

CONTENTS OF DISK 71
===================

Assembler	Assemblerprg. von Fish-Disk aufbereitet fuer PD-
		Assembler A68K v2.61

CONTENTS OF DISK 72
===================

DiskFree	Utility zeigt freien Speicherplatz von Laufwerken an

DiskSpeed	Testprogramm um Floppylaufwerke in ihrer
		Geschwindigkeit zu testen

NeuralNets	Hopfield und Hamming Algorithmus dargsetellt

MM		Mastermind Spiel

RexxHostLib	Library zum kreieren vom Reex Host

Turtle		Library zur Unterstuetzung von Turtle Befehlen

Whereis		Suchprogramm um Text oder Files z.B. auf Festplatte zu
		finden.

CONTENTS OF DISK 73
===================

N.a.S.e.	Download Schriftsaetze fuer NEC P6 und Compatible V2.2

CONTENTS OF DISK 74
===================

CZEJ		Sound Editor mit MIDI-Schnittstelle

CONTENTS OF DISK 75
===================

A68K		PD-Assembler

PKAZip		File Packer

Lhwrap		Disk Packer

Xoper		Task-Monitor

CONTENTS OF DISK 76
===================

Batchman	CLIFiles von der WB aus starten

CPU		gibt CPU Version aus

DClock		Uhr fuer Menueleiste

DoRevision	DClock Revision

FarPrint	gibt fehlerliste aus

KeyMacro	Tastatur Editor

IconJ		Icon Editor

MemGuard	Checker fuer Longwords & Vectoren

Show		ILBM Files ansehen

CONTENTS OF DISK 77
===================

AMIGA-Juice	Prg. die auf der AMIGA-Juice vorgestellt wurden.

ACT-Killer	.

ADV		.

BootblockMaker	.

CTools		.

CFQP		.

EW		.

Giroman		.

IffLib		.

IntuitionBench	.

LED-Tuner	.

LowPass3	.

PseudoTron	.

PPMore		.

PPShow		.

PlayIffSample	.

SRT		.

TextPaint	.

Zeige		.

XyTronic	.

PDSpiele-Info	.

CONTENTS OF DISK 78
===================

H.Franz		PD-Serie bei der SaarAG vorgestellt.

BallyV		.

Bin2Ass		.

DAM		.

FastDiskII	.

Lotto		.

Menu-Maker	V1.0b

PolygrammDemo	.

SaveKick	.

CONTENTS OF DISK 79
===================

Calendar	druckt verschiedene Kalender

FileMaster	Monitor, um Files zu veraendern

Zeige		Anleitung zum Textanzeige Programm

CONTENTS OF DISK 80
===================

A68K		Anleitung in deutsch

BLink		Anleitung in deutsch und Programm des Linkers

DME		Anleitung in deutsch und Programm des Editors

examples	Assemblerprg. aus aelteren Fish-Disks nachgeahmt

CONTENTS OF DISK 81
===================

ATOF1		Fonts anderer Disketten benutzen

KALAHA		Spiel in C

LhArcA		LHarc fuer den AMIGA

RIP		Schliesst nicht benoetigte Fenster

TextDisplay	Deluxe Textanzeige von Roger Fischlin

XColor		Screenfarben aenderen

Viren		VirusHunter (Killer), und einge bekannte Viren

CONTENTS OF DISK 82
===================

Helper		Help-Taste belegen

K1-Edit		Kawai Sound Editor v1.0

Kryptor		Dateiverschluesselungs Programm

RevBut		Input Handler fuer rechte Maustaste

CONTENTS OF DISK 83
===================

CopyRight	Eigene Prg. schuetzen

Cpp		ein C Preprozessor

PPMore		Text-Anzeigeprg.

PPShow		Iff-Anzeigerg.

RIP		nicht benoetigte Fenster schliessen

SASTools	Modula2 Programme

CONTENTS OF DISK 84
===================

PYTHAGORAS	Spiel

REVERSI		Spiel

SKAT		Spiel

CONTENTS OF DISK 85
===================

BBS714		Nummern Amerikanischer Mailboxen

BGE		ANSIBlock Grafiken von IBM darstellen

Dither		Farben veraendern

EW		Windows explodieren lassen

JLib2		BMAPS Library

NARP		Display Hack

NOCH		Uhrzeit und Wochentag Anzeige

StepRate	Lese-und Schreibzugriffszeit anzeigen

TInfo		Tasks ueberwachen und Anzeigen

CONTENTS OF DISK 86
===================

CManual		Disk Nr.1 Beispiele und Prg. in C

CONTENTS OF DISK 87
===================

CManual		Disk Nr.2 Beispiele und Prg. in C

CONTENTS OF DISK 88
===================

CManual		Disk Nr.3 Beispiele und Prg. in C

CONTENTS OF DISK 89
===================

Zc		PD C-Compiler V1.01

CONTENTS OF DISK 90
===================

PCQ		Pascal Compiler

CONTENTS OF DISK 91
===================

AnalitiCalc	TabellenCalculation

CONTENTS OF DISK 92
===================

NorthC		Benutzeroberflaeche fuer C

CONTENTS OF DISK 93
===================

LabelPrint	Disketten Label Bedrucken V3.5

VirusChecker	Virenueberwachung V1.5

SID		CLI-Benutzeroberflaeche

CONTENTS OF DISK 94
===================

MRBackup	Festplatten Sicherungsprogramm

LifeCycles	Biorhytmus erstellen

Selector	Starthilfe fuer Disketten

SuperRetLab	Disketten Label bedrucken

Tetris		Spiel

CONTENTS OF DISK 95
===================

RadDecay	Radioaktiven Zerfall berechnen

Mailbox-Texte	Anleitungen fuer den Amiga gefunden in der BCB-Mailbox
		Mai 1990

CONTENTS OF DISK 96
===================

GetIt		Hier stellen wir das Amiga-Disk Magazin GetIt vor

Mailbox-Texte	weitere Anleitungen fuer den Amiga gefunden in der BCB-
		Mailbox Mai 1990

Wettbewerb	Nr. 1 der SAUG (Saarbruecker Amiga User Group) hier
		stellen wir die Gewinner vor.

CONTENTS OF DISK 97
===================

Delta_Music	Music-Editor V2.0

IffMaster	Bild bearbeitungs Programm

IntuiTracker	Songs abspielen

IE		Icon Editor

CONTENTS OF DISK 98
===================

Amiga_Lib&Devs	Commodore Veroeffentlichung auf Fish-Disk Nr.344 Disk 1

CONTENTS OF DISK 99
===================

Amiga_Lib&Devs	Commodore Veroeffentlichung auf Fish-Disk Nr.344 Disk 2

CONTENTS OF DISK 100
====================

KeyboardX	Zeitablauf einstellen V1.0

LS		Direktory Lister V3.0

MV		UNIX Move,Copy V1.2

PopUpMenu	MenuLeiste bei Mauszeiger V3.2

PR		UNIX PR Kommando V1.3c

SetFont		Alle Systemfonts des AMIGA benutzen V2.7

uucp-2		Mailbox Programm

Zhow		Bilder zeigen, rechnet NTSC in PAL um V1.1

CONTENTS OF DISK 101
====================

Bezier		Grafiken einbinden und darstellen

CM		Simulator fuer Kristalle

DiskChecker	Diskettenlaufwerke ueberpruefen

ECS-Test	EnHandSetchip Test

HyperHelp	Editor fuer Texte

IffTops		ILBM IFF Format in Postscript formatieren V3.0

Sorts		Sortier Programme

CONTENTS OF DISK 102
====================

DME		TextEditor Update V1.39

RO		Textformatierer

CONTENTS OF DISK 103
====================

Chatterbox	.

ENV		ENV-Handler

FixIntuition	.

Find		sucht Direktorys V3.9c

FMS		Trackdisk Simulator

FList		neuer List-Befehl

LHWarp		Disketten Kompressor V1.31

2APS		ACS Format auf Postscript Printer uebertragen

CONTENTS OF DISK 104
====================

AMF		Addmem Befehl neu

Amtopcpp	scottdisk-device SCSI

Bindnames	ASSIGN Befehl unterstuetzen

Digitizer	Audio Digitizer

dpla2		.

IBM		.

Kaleido		Kaleidoskop

MD		Diagnostik-Programm

Proc		.

QMenu		Menues fuer Modeler 3D erstellen

Tapestry	Bilder darstellen auf WB

Zonx		Spiel

Zoo		Paker

CONTENTS OF DISK 105
====================

Cbc		.

GLib		Library fuer Synthesizer

Graf		.

MSH		Zugriff auf MS-DOS und Atari vom AMIGA aus

MV		UNIX-Utility V1.2

PALNTSC-Boot	.

RUS		Liest BBS Buffers

CONTENTS OF DISK 106
====================

BBS		.

RM		.

Rogue		.

StdIO		Standart Ein-& Ausgabe

Vbr		68010

XScheme		Programmier Sprache

CONTENTS OF DISK 107
====================

CPM		CPM Emulator v2.3

ARP-DOC		ARP-Befehle 1.3 Dokumentationen

CONTENTS OF DISK 108
====================

FBM		Umwandler fuer Bilddateien

CONTENTS OF DISK 109
====================

DaVinci		Malprogramm Update zu Disk Nr.070 V2.97

Bucher		Kleine Hilfe zum buchen V1.1

DB_Fraktale	Fraktale Bilder erzeugen V2.0c

MCShell		neue Shell

CONTENTS OF DISK 110
====================

ABC		Vokabeltrainer

CAT		.

CU		Programmier Hilfe

SMear		WorkBench Hack

Sorts		sortieren

TGD		Grafiken in Daten umwandeln

Tracksalve	patcht Trackdisk (z.B. kein klicken)

ueberstzE	Texte uebersetzen, Demo

VBR		.

WTFPatch3	.

CONTENTS OF DISK 111
====================

TCL		TCL-Libray mit TCL-Prg.sprache

CONTENTS OF DISK 112
====================

DICE		C-Compiler V2.02

CONTENTS OF DISK 113
====================

XLisp		Programmiersprache, Referenzen, startup V2.1

CONTENTS OF DISK 114
====================

NEtHack		Spiel V3.0PL8-2

CONTENTS OF DISK 115
====================

BBS		Mailboxprg.

CPP		Uebersetzer fuer C-Programme

hangman		Spiel

Iff.Lib		Library, V1.8

Iff2ps		konvertiert IFF-File in Postscript-Format

IffTops		Postscript Translator

CONTENTS OF DISK 116
====================

DeltaMusic	Synth. Musikstuecke erstellen, V2.0

CONTENTS OF DISK 117
====================

ARP		Amiga-Dos-Resource-Project, V1.3

ConMan		verbesserter Con-Handler

MyMenu		Menues auf Workbench erzeugen

NULL		L-Handler

PPrefs		PD-Preferences

PopCLI		CLI-Fenster oeffnen

WIcon		verwandelt Windows in Icons

CONTENTS OF DISK 118
====================

AmyADL		Abenteuer definations Sprache fuer AMIGA

CB11		Console Buffer: Scrollbalken fuer CON:Fenster

PrintStudio	Druck Utilitie

CONTENTS OF DISK 119
====================

Drip		Spiel

BlackJack	Spiel

CONTENTS OF DISK 120
====================

?		.

CONTENTS OF DISK 121
====================

PDC		ein kompletes C-Programmiersystem Compiler, Assembler,
		Linker, Bibliotheken Er ist Lattice-C kompatibel, dazu
		gehoeren auch die Disketten 122 und 123 der SaarAG, auf
		diesen befindet sich der Quelltext. Autoren: Lionel
		Hummel, Paul Petersen

CONTENTS OF DISK 122
====================

PDC		Quelltext des PD-C Compilers Public Domain. weitere
		Hinweise finden Sie auf Disk Nr.123

CONTENTS OF DISK 123
====================

PDC		ein kompletes C-Programmiersystem Er ist Lattice-C
		kompatibel, dazu gehoeren auch die Disketten 122 und
		123 der SaarAG, auf diesen befindet sich der Quelltext.

CONTENTS OF DISK 124
====================

NorthC		Komplettes C Compilersystem fuer den Amiga, V1.1
		Autor:Steve Hawtin

CONTENTS OF DISK 125
====================

AmigaPlot	Plotterprogramm in der Bildschirmaufloesung von 600 *
		400 punkten und 8 Farben. Der Ausdruck erfolgt mit Star
		SG 10 Drucker. Das Programm wird von dem CLI aus
		gestartet. Aufruf aus Dir AMIGAPlot "command.file"
		Freeware, V1.4 Autor:James R. White

MSH		MS-DOS und Atari Disketten mit AMIGA-Laufwerken ansehen
		und veraendern. Update zu Version "1.5" Fish Disk 327.
		Version 1.3 "Release 1 Patch 3" Autor:Olaf Seibert

CONTENTS OF DISK 126
====================

APP		PreProzessor, verarbeite Assembler Code in Aztec C Code
		um, V2.0 Autor:Karl Lehenbauer

Du		Files in ihrer groeße anzeigen Autor:Peter Chubb

DumpALFile.REXX	File auszugsweise auflisten Autor:Mikael
		Karlsoon

ENV		Druckt alle 1.3 Environment Variablen aus, V1.1
		Autor:Peter Chubb

Fillpoly	Fuellt Polygone aus, in Assembler und C mit Source Code
		Autor: John Schulz

IconTools	Diese Programm hilft ihnen beim erstellen ihrer Icon.
		Geschrieben wurden beide Prg. in JFORD. Source Code
		liegt auch vor. Autor:Richard Mazzarisi

INTROTech	???? Autor:Edwin Hoogerbeets

Mailcheck	v2.01 Autor:Stephane Laroche

CONTENTS OF DISK 127
====================

MicroEMacs	v3.9 Neuste Version des Editors

LS		v4.0 Neuer List Befehl, mit Source Autor: Kim E.
		DeVaughan

NetClock	Uhr fuer Amiga und DNet Autor:The Software Distillery

NetKey		-Autor:The Software Distillery

NInfo		-Autor:Custom Services

ParNet		Parallel Ports von zwei Amigas zusammen schalten
		Autor:The Software Distillery

Pax		PD Archivierungs-Programm Autor:Mark H. Colburn

PopUpMenu	v3.4 Menueleiste immer auf Mauszeiger hoehe
		Autor:Martin Adrian

CONTENTS OF DISK 128
====================

NComm		v1.9 Terminalprogramm der Spitzenklasse

CONTENTS OF DISK 129
====================

OPS5C		v1.08a Compiler fuer das Expertensystem OPS5.
		Zusaetzlich wird ein C Compiler benoetigt.
		Autoren:Bernie J. Lofaso, Jr. Dan Miranker, Arun
		Chandra

PDMake		v1.6 Makefile Autor:Greg Yachuck

PPrefs		PD-Preferneces Autor:Johnatan Potter

PrintFonts	v1.1 Alle fonts aus dem Fonts Dir werden ausgedruckt
		Autor:Dave Schreiber

Ruler		v4.0 Oeffnet randloses WB-Fenster Autoren:Chad
		Netzer,Thad Florian

TIFF2IFF	Konvertiert TIFF ins IFF Format Autor:Doug Teeter

yafr		v1.21 Autor:Dave Schreiber

CONTENTS OF DISK 130
====================

BitplaneFinder	Der BitplaneFinder ist ein sog. 'Graphicripper und
		dient zum Auffinden und Speichern von Graphiken. Das
		Speichern wird hierbei im IFF Format vorgenommen, womit
		die 'gerippten' Bilder zu allen handelueblichen
		Malprogrammen kompatibel sind. Mit Anleitung.
		(inclusive Sourcecode der 1.0 Version in Assembler)
		Autor:Charly/E.C.A

DIEd		DIEd ist ein Editor im ANSI Standart, der von Digital
		Intelligence programmiertwurde. Neben allen Standart
		Funktionen allen Standart Funktioen unterstuetzt dieser
		ANSI Editor auch verschiedene Animations Optionen.
		Autor:Digital Intelligence

Disk-Master	V3.0 Dieses Public Domain Programm stellt eines der
		nuetzlichsten Tools ueberhaupt dar. Angelehnt an den
		original DiskMaster 1.3 ueberragt er das komerzielle
		Progamm in vielerlei Hinsicht. Eingebaut sind neben
		Kopierprogramm, Diskettenformatierer und Blockeditor
		auch ein Viruskiller und vieles mehr. Mit Anleitung.
		Autor:Gully/Paradox

NoisePlayer	Fuer alle Soundliebhaber ist der NoisePlayer nicht nur
		nuetzlich sondern fast erforderlich. Die aktueller
		Version ist in der Lage, Module sowohl von allen Sound-
		und NoiseTrackern, als auch von Delta Music, BP's Sound
		Monitor, Future Composer und SidMon abzuspielen. Mit
		Anleitung. Autor:Flynn/Tristar

PD-Copy		Eines der besten PD-Kopierprogramme, verschiedene Copy-
		Arten einstellbar. Kopieren ganzer Disk im Speicher
		Autor:Stefan Bernbo

Powerpacker	V3.0a Demoversion des neuen Powerpackers ohne SAVE
		Funktion. Die Geschwindigkeit wurde um ein Vielfaches
		erhoeht und die Entcrunchmoeglichkeiten erheblich
		verbessert. Dieser Powerpacker ist allerdings nun eine
		komerzielle Version, vertrieben von UGA Software, und
		keine Shareware mehr. Autor:Nico Francois

REXXdial	Telefonnummer waehlen, arbeitet mit VLT und Super-Base
		Proffessionel zusammen Autor:Arthur van Rooijen

ZeroVirus	V3.0 Virussucher ist ein FD-Programm, mit einigen
		Autor:Jonathan Potter

SoundModule	Dieses Directory enthaelt Sounds der oben genannten
		Soundsysteme, welche mit dem Noiseplayer angehoert
		werden koennen.

CONTENTS OF DISK 131
====================

DeltaMusic	V2.2 Neuste Version des Sound Editors

CONTENTS OF DISK 132
====================

Ansied2		Bootvorspaenne erzeugen

BinkleyTerm	v1.00 Mailer fuer FidoNet. Point Software Autor:Juergen
		Hermann

Kramden		Kramden Utilities Programme aus der MS-DOS Szene auf
		den Amiga umgesetzt. Autor:Bill Barton

PALBoot		Dieses Programm installiert einen PAL Bootblock
		Autor:Ziggy Histeria

Remap		Revisionsnummer zeigen Autor:OLSEN

TaskDrive	Arbeitsprioritaet von Programmablaeufen aendern, mit
		Source Autor:R Gierlinger

TrapDoor	FidoNet kompatibler Fontmailer. Point Software
		TrapList, TrapPoll Autor:Maximilian Hantsch, Martin
		Laubach

PD-Liste	Alle Disketten der S.A.U.G. die bisher erschienen sind,
		mit kurz Info zu den Programmen

CONTENTS OF DISK 133
====================

A-Mon		v3.1 Speicher Monitor Autor:Pajur Daniel

Boot-Master	Bootvorspaenne erstellen Autor:Felix Wente

Boulder-Crash	Boulder-Dash Variante, Spiel Autor:Wolfgang Schulz

Crabs		Gag Programm Autor:Anthony Thyssen

GAGS		ueberraschungen am laufenden Band

IconType	Icons Type umwandeln z.B. Disk.info = Tools.info

IFFhdr		Liest in IFF-Files abgelegte Informationen Autor:Chris
		Hillery

PLW		Telefon mit Computer ueberwachen Autor:Christian Fries

ROM		ROM Monitor

SimpEd		BBS Style Editor Autor:Jay Konigsberger

Spyder		Gag Programm Autor:Anthony Thyssen

TTime		Baudrate veraendern Autor:Thomas "Maverick" Schwarz

PD-Liste	Liste aller bisher erschienenen SAUG-Disketten

CONTENTS OF DISK 134
====================

CBBS		Funker Nachbildung der Worli Mailbox fuer den IBM-PC
		und andere Systeme, Source in src.Lharc auf Diskette
		Autor:Pete Hardie

LHarc		File Packer z.B. fuer Mailboxen Autor:Paolo Zibetti

PD-Liste	Alle bisher erschienene Disketten der SaarAG werden
		darin nach Inhalt aufgelistet.

CONTENTS OF DISK 135
====================

AHDM		Amiga Hard Disk Menu Autor:Scott Meek

AM-NET		Demoversion der Amiga-Mailbox, geschrieben in GFA-Basic

DSZ		uebertragungs-Protokolle sz XModem, YModem, XModem rz
		ZModem oder YModem oder XModem

J-Modem		Transfer-Protokoll nach IBM kompatiblen Autor:Richard
		B. Johnson

LhUnArc		V0.96 Entpacker fuer LHarc Autor:Johnatan Forbes

PCQ-Pascal_Dok	Anleitung in deutsch

CONTENTS OF DISK 136
====================

Demos		aus der AMIGA Scene

CONTENTS OF DISK 137
====================

Welmat		FidoNet Point Software, dies Programm dient dazu mit
		Ihrer FidoNet Mailbox Daten aus zu tauschen. Dazu
		sollte man mit einem Sysop einer FidoNet-Mailbox in
		Ihrer Naehe Kontakt aufnehmen. Autor:Michael Richardson

CSH		v4.01a Shell Autor:Carlo Borreo,Cesare Dieni

ExecDis		Dissambler fuer Dissamblierung des Betreibssystems
		Autor:Markus Wandel

PD-Liste	Info ueber alle bisher erschienenen SaarAG PD-Disketten

CONTENTS OF DISK 138
====================

FileLister1	Autor:Henry Koenig

Reserve		Autor:Henry Koenig

ARP-Basic	ARP-Library von Amiga Basic aus ansprechen Autor:SDB

CDR		Schließt alle geoeffneten Drawer Autor:Andreas Mueller

DeciGel		68010 + 68020/30 anpassen an Software Autor:Martin
		Berndt

DiskToHard	Kopiert ganz Diskette in Verzeichnis auf DH0:
		Autoren:Norbert Klopczynski, Nicolas Benezan

Fix68010	68010 Prozessor an Software anpassen

Frequenz	Frequenze darstellen Autor:Stephan Kononiczak

GFA-Basic	FileLister.GFA, RauchTest.GFA, Reserve.GFA Autor:Henry
		Koenig

Reset2		Fuer Amiga OS2, um Reset durch zufuehren

RTD		Entfernt alle Trackdisk Tacks aus dem System
		Autor:Oliver Wagner

Schecks		Drucker Gag

ShowIFF		v2.0 Zeigt IFF-Bilder an Autor:DIGI

SML		Sortiert MemList nach angegebenen Parametern.
		Autor:Oliver Wagner

SysInfo		ueberprueft welches System im Amiga vorhanden ist
		(68000, 68010,68020,68030). Gehoert zu Cramden
		Utilities Autor:Pregnant Badger Software

TrackDisplay	Autor:Olsen

TrackMon	Laufwerks Monitor fuer den Amiga. Autor:Matt. Burt

TT2F		Turbotracker II Autor:Vinorhis

Zauberflaechen	Spiel das zufaellig gemischte Farbfelder so
		zusammenstellen, daß gleichfarbige Balken entstehen.
		Autor:Heiko Jahn

CONTENTS OF DISK 139
====================

Bucher		Haushaltsgeld Verwaltung Autor:Dirk Buschek

DaVinci		Malprogramm Demoversion Autor:Dirk Buschek

Passwort	Zugriff auf Harddisk schuetzen Autor:Dirk Buschek

PCopy		Kopierprogramm Autor:Dirk Reisig

ThinkAhead++	Spiel aus Finnland

UnaMat		Kartenspiel Autor:Jochim Witte

CONTENTS OF DISK 140
====================

SuperLiga	V1.3 Fußball Liga Verwaltungsprogramm, Demo-Version.
		Alle europaeischen Ligen koennen verwaltet werden
		Autor:Rolf Morlok

CONTENTS OF DISK 141
====================

BC-Fortran77	V1.3c ist ein Teil eines umfangreichen Ent
		wicklungssystems, der Vers.P. Vers.C soll in einfacher
		Weise den fuer Programmierkurse noetigen Compiler zur
		Verfuegung stellen. Dem kommt entgegen, daß diese
		Software fast identisch auf AMIGA, ATARI ST und MS-DOS
		Rechnern laeuft. Autor:Andre Koestli

Jahresbilanz	Verwaltung von Einnahmen und Ausgaben. Zur
		Veranschaulichung der Ergebnisse ist die Ausgabe auf
		Torten-oder Bal= kengrafik moeglich. Ausdrucken der
		Grafik ist ebenfalls moeglich. Autor:Josef Nickl

NLQed		V1.0 Editor fuer die Benutzerdefinier= baren
		Druckzeichen des STAR LC-10 Saemtliche 78 Zeichen
		koennengleichzeitig entwarfen, den ASC-II Codes zu
		geordnet und gespeichert werden. Autor:Roland S. Speth

OCD		aehnlich dem (Norton Change Directory) fuer den PC,
		Demoversion Pfadlisten werden nur ins RAM gespeichert.
		Autor:Olsen's

Print		Ausdruck aller ASC-II Dateien auf NEC-Pinwriterbzw.
		Epson-kompatiblen Druckern. Autor:Joerg Hueddersen

Stundenplan	dieses Programm dient dem Erstellen und Ausdrucken
		eines Stundenplanes im DIN-A5 Format. Autor:Lars Baldes

CONTENTS OF DISK 142
====================

ScreenWriter	Texte ins Screen schreiben 80 Zeichen breit.
		Autor:Klaus Deppich

ARTTerm		v1.1 Terminalprg. Demoversion Autor:Michael Cox

ColorLabel	Disketten Labels selbst malen. Autor:Thomas Carsten

Diskopti	Disketten Optimierung Autor:Claude Abraham

DiskTalk	Spielt Sounds nach Aufruf ab. Autor:Nico Francois

Qed		Amiga Text Editor Autor:Darren M. Greewald

SkyPlay		Skypex Grafik Files abspielen Autor:Michael Cox

StarBlanker	Einfacher Screenblanker Autor:Chris Bailey

TrackDisplay	Disketten Track, Sector und Block anzeigen.

CONTENTS OF DISK 143
====================

AutoMount	AutoMount will automatisch mounten alle Eintraege im
		DEVS:MOUNTLIST File. Autor:Khalid Aldoseri

DiffDir		v1.0 Zeigt Differenzen in gleichen Direktories auf.
		Autor:Mark R.Rinfert

DiskStorageTiny	v1.0 Zeigt Laufwerke, Verzeichnise und
		Speicher= platz an und wieviel davon belegt ist
		Autor:Khalid Aldoseri

FixFD		Convertiert FD Files zu EQU Files Autor:Peter
		Wyspianski

FunkUhr		FunkUhr Decoder fuer den AMIGA, Kurzanleitung zur
		Anpassung des C64-Hardwaredecoders an den AMIGA.
		Autor:M. Zywitzki

Jask		v1.0 Ein erweitertes ASK (CLI) Kommando Autor:J.
		Barshinger

JDisk		v1.0 Requester Programm, zeigt Belegung der Diskette
		an. Autor:J. Barshinger

KickToys	Kickstart aus ROM auslesen A1000 und auf Eproms
		brennen.

LHarc_Shell	Die SHELL unterstuetzt alle Faehigkeiten von LHarc, sie
		ist selbsterklaerend. Autor:Thomas Friedrich

MaxiVok		Vokabel Trainer Zweite Version Autor:Steve Neumann

MSDOS		v1.0 Die beiden Programme kopieren bzw. listen Files im
		Standart MS-DOS bzw. ATARI-ST Format in das AMIGA-DOS
		Format. Autor:Frank Wuebbeling

TestBild	Testbildgenerator, damit koennen sie ihren Monitor
		optimal einstellen kann. Autor:Andreas Luedtke

TInfo		TInfo ist ein CLI Programm, zeigt auf dem Bildschirm
		eine Liste aller Tasks die im Moment laufen.
		Autor:Heiko Rath

CONTENTS OF DISK 144
====================

Addbook		v1.4 Adressen Verwaltung Autor:Simon Raybould

Billard		Billard Spiel Autor:Stefan Salewski

BootHandler	Liest und beschreibt Bootbloecke aller Laufwerke
		Autor:Bernd Preusing

CLIMenu		v1.1 CLIMenue oeffnet nach Start ein eigenes Fenster,
		Pull-Down und CLI gleichzeitig nutzen.

Disky		Auswahl von Files mit Hilfe der Maus. Einbau in eigene
		Programme moeglich. Autor:Kai Bolay

Eishokey	Eishockey-Manager Autor:Andreas Neumann

Kickpatch	Kickstart mit deutscher Keymap auch Funktionstasten
		belegen. Autor:Angela Schmidt

KiRoToDi	Erstellt eine Bootfaehige Kickstart-Disk Autor:Angela
		Schmidt

Morse		Morse Trainer und uebungsprogramme Autor:Wayne Plummer

MouseClock	Dieses Tool liefert Ihnen aktuelle Informationen ueber
		den Systemzustand. Autor:Olaf 'OLSEN' Barthel

PCopy		Multitaskingfaehiges Kopierprogramm, Es blockiert nur
		Disk-Drives, die zum kopieren benoetigt werden.
		Autor:Dirk Reisig

Speed		SpeedTest testet die Geschwindigkeit von Diskdrives und
		Festplatten. Autor:Andreas Kraemer

CONTENTS OF DISK 145
====================

Distance	Ein A-Basic Prg. mist die Staerke von DX Autor:Jimmy
		Millar VE3AGC

DXTest		kleines log File zum anschauen von Eintraegen und zu
		testen DXTest.BAS

HAM-DataBase	In dieser Schublade findet man Adressen von Amateurfunk
		Anwendern in USA+Canada England und Rest von Europa
		Autor:Kathy Wehr WB3KRN

Logging		Basic Programme fuee Amateurfunk und DFue Autor:John
		Gager K7KB

N3ETerm		Terminalprg. fuer Amateuerfunk Autor:Kathy Wehr WB3KRN

PC-Util		PC-Kopier-und Formatierprg. Autor:Werner Gunther

RLE_Progs	Programme zeigt RLE Bilder an Autor:George Musser

RTTY		Terminal Programm fuer Kantronics Interface

SAT_Tracking	Verfolgt Satelittenbahnen

Utilities	Binaer-Files senden

CONTENTS OF DISK 146
====================

Zapf_hd		v1.6 Amiga Point Shareware, diese Software soll eine
		Alternative zu recht teueren Original Zerberus(tm)
		Terminalversion darstellen. Diese Programm baut auf der
		Atari-Pointsoftware Z-Point V1.2 vom Sysop der Mavia
		auf. Autor:Thorsten Gehrig & Christoph Helfrich

FastSetClock	-

FontConvert	Ein Drucker Font Konversions Programm Autor:Olaf
		`Olsen` Barthel

OTimer		v1.0 Zeigt staendig Online-Zeit an, laeuft im
		Background Autor:Thomas Neumann

OTimer		V1.0b Zeigt staendig Online-Zeit an, zusaetzlich noch
		Systemzeit und frei RAM. Autor:Thomas Neumann

SetStar		Patched MatchFirst() so, daß alle * im Source durch #?
		ersetzt werden. Autor:Oliver Wagner

XperTransmit	ist ein interface fuer alle Xpr-Protokolle
		Autor:Andreas Schildbach

CONTENTS OF DISK 147
====================

CSH		ueberarbeitete Version 4.10Ap von Andreas Neuper, 'p'
		steht fuer private. die letzte offizielle Version war
		4.01A Der Quell-Code fuer 4.01A, sowie das ausfuehrbare
		Programm sind auch mit auf dieser Diskette. Der
		Quellcode von 4.10Ap ging an die it. Autoren. Die
		ausfuehrbare Version wird mitgeliefert, ohen Ruecksicht
		darauf, daß manches vielleicht nicht mehr aufwaerts-
		kompatibel sein wird. Wer auf die nachfolgenden neuen
		Eigenschaften der Version V4.10Ap verzichten will, ist
		aufgefordert die Offizielle Version 4.01A zu verwenden.

EasyBackup	Festplatten Backup Programm, nur vom CLI aus zu
		starten. Autor:Oliver Enseling

EasyMouse	Ist ein Mausbeschleuniger mit verschiedenen Optionen.
		Starten des Prg. von der WB oder vom CLI aus.
		Autor:Oliver Enseling

Label-Paint	Disketten Label selber gestallten kann man mit diesem
		Programm, ist wurde in GFA-Basic geschrieben.
		Autor:Thomas Carstens

CONTENTS OF DISK 148
====================

AS65		Cross Assembler fuer die 65`er Prozessorfamilie
		lauffaehig auf allen AMIGA Modellen. Autor:Thomas
		Lehmann

CONTENTS OF DISK 149
====================

DANIM		Starten vom CLI/Shell/ICONX, zeigt Animationen.
		Autor:Martin S. Stoller

DieED		V2.4 ANSI-Editor, Update zu SaarAG Disk Nr.130 Autor:P-
		E Raue

DiskX		V2.2 Disketten Monitor Autor:Steve Tibbett

NFrak		NF ist ein Programm zur berechnung von fraktalen
		Landschaften. Autor:Andreas Neumann

NPaint		NeudelPaint wurde speziell fuer den Lores-Modus des
		Amiga entwickelt. Es koennen zwar auch Bilder anderer
		Aufloesung bearbeitet werden, diese aber meistens nur
		mit 1-3 Bitplanes (d.h. 2-8 Farben). NPaint kann nur
		vom CLI aus gestartet werden oder von der WB mit Hilfe
		von XIcon. Außerdem benoetigt es mindestens 1 MByte
		RAM. Autor:Andreas Neumann

Tape-Handler	Sucht Pfade und Files Autor:Markus Wandel

TinyTools	Verschiedene Tools, z.B. checklist Clip, FilTex, NoReq,
		PForm, Tee & WB to front. Autor:Albert-Jan Brouwer

CONTENTS OF DISK 150
====================

BTN		v1.0 Tape-Handler Autor:Bob Rethemeyer

DeadAlloc	Belegt defekte Spuren Autor:Tim MacKenzie

ez-lib		C-Link Library: Hilfe im Umgang mit Intuition
		Strukturen Autor:Dominic Giampalo

ParNet		v2.4 Verbindung zweier AMIGA ueber Parallele
		Schnittstelle, schnelle Datenuebertragung. Autor:Doug
		Walker u John Toebs

per-Anim	Editor zum erstellen von ANSI Animationen Autor:P-E
		Raue

Stickmouse	Mausport umschalten, man kann sogar mit dem
		Steuerknueppel den Intuition Zeiger bewegen.
		Autor:Henning Schmiedehausen

StopClick	Fuer A2620, A2630 und SetCPU 1.6: Patcht Kickstart
		Autor:Ismo Suihko

UPTime		Wie lange hange ich schon am Modem? Autor:Stefan H-M
		Ludwig

UUJoin		Nuetzlich fuers entpacken von Usenet binaries
		Autor:Mark R. Rinfret

CONTENTS OF DISK 151
====================

?		?

CONTENTS OF DISK 152
====================

Badger		Badger oeffnet ein Fenster und zeigt dort alle
		wichtigen Ereignisse an. Autor:George Kerber

Brush_4D	Konvertiert IFF-Bilder in das 4D-Objektformat von
		Sculpt. Hierbei werden ale Modi (auch HAM und Extra-
		Halfbrite) beruecksichtigt. Autor:Bruce Thomson

Clock-activator	Clock-Activator aktiviert eine eventuell
		angehaltene Uhr. Ferner wird gemeldet ob ein Amiga 500
		2000 B oder Amiga 2000 A vorliegt oder ob wirklich
		keine Uhr vorliegt. Autor:Pius Nippgen

DiskBuzz!	Disketten/File Monitor, komfortabel und einfach
		Disketteninhalte ansehen und veraendern. Autor:Ralph
		Menon

DU		Zeigt die Baumstructur einer Disk Autor:Peter Chubb

FreqChanger	Mit diesem Util kann man den Amiga zwischen 50HZ und
		60HZ umschalten. Voraussetzung hierfuer: BigAgnus und
		ein 60HZ-Monitor.

FSDirs		Zeigt an wieviel Laufwerke angeschlossen und
		Betriebsbereit sind. Autor:Chris Hames

KeyMenu		Schneller Zugriff auf Pull-Down-Menues, ohne daß dazu
		komplizierte Tastaturkommandos angewandt werden
		muessen. Nach aktivieren des Prg. kann man mit den
		Cursortasten den entsprechenden Menuepunkt auswaehlen.
		Autor:Rainer Salamon

NoDelete	v1.1 Delete erst nach Requester Aufruf Autor:Oliver
		Wagner

NZKick		Kickstart v2.0 Resetfest Installieren

SysInfo		Sysinfo gibt genau Daten ueber die Hardware des
		jeweiligen Amiga aus Autor:Nic Wilson

TrackDOS	Dieses Programm transferiert Daten zwischen Amiga DOS,
		Memory und trackdisk.device. Autor:Nic Wilson

Turn		Freewarespiel Autor:Peter Haendel

CONTENTS OF DISK 153
====================

?		?

CONTENTS OF DISK 154
====================

MetaFont	V2.0 Zu diesem Programm-Packet gehoeren zwei Disketten,
		Was ist MetaFont? MF ist ein Programm ist eine
		Portierung von MF 2.0 fuer den Commodore Amiga
		Computer. Es ist voll kompatibel zu Implementationen
		auf anderen Rechnern, da es den Trap-Test bestanden
		hat. Zusaetzlich wurde noch die Moeglichkeit der
		Grafikausgabe waehrend des Programmablaufes eingebaut.
		In dieser Anleitung ist nur die Beschreibung von MF und
		den dazugehoerigen Utilities auf dem Amiga. Alle
		weiteren Informationen, insbesondere ueber die MF-
		Sprache, entnehmen Sie bitte der entsprechenden
		Literatur. Autor:Stefan Becker

CONTENTS OF DISK 155
====================

MetaFont	V2.0 Zu diesem Programm-Packet gehoeren zwei Disketten,

CONTENTS OF DISK 156
====================

ACK-PointCheck	V2.0 pruefen von exec-Vectoren und Pointern, Viren
		Autor:Detlef Kleeberg

Astro		Astronomie Lern-und Testprogramm. Mit Hilfe des
		programms kann man etwas ueber unser Sonnensystem,
		verschiedene Sternbilder und die wichtigsten darin
		vorkommenden Sterne lernen. Der Hauptteil des Programms
		besteht aus einem Test mit 18 Fragen, aus
		unterschiedlichen Bereichen der Astronomie.
		Autor:Guenther Pogrzeba

AztecComp	dient dem automatischen Compilieren, Linken und
		Fehlersuchen von C-Programmen mit Aztec C.
		Autor:MAVERIK@ANM.ZER

CygnusED-Info	ICON fuer Cygnus-ED

Mousebounce	ein HACK mit dem MousePointer Autor:Johnatan Potter

GEO		v1.03 Update des zur Version auf der Taifun 102. GEO
		ist ein Programm zum kennenlernen der verschiedenen
		Staaten der Erde. Man kann zu jedem Staat Informationen
		ueber den Namen der Hauptstadt, die Flaesche und die
		Einwohnerzahl erhalten. Autor:Guenther Pogrzeba

Print		damit kann man jeden Drucker ueber die Escape-Sequencen
		ansteuern. Autor:TVE

SoundCracker	v2.47 ST-Songs abspielen Autor:Shred

Sourcemaker	Dieses Tool konvertiert Datenfiles fuer Makroasembler
		oder wahlweise zu Basic-Datas. Autor:Peter Krick

XPRD		XPR-libraries vom CLI aus ansteuern Autor:Oliver Wagner

CONTENTS OF DISK 157
====================

Clock		Uhr in der Menueleiste Autor:Mike Meyer

ExtFuncProc	testetet ExtFuncProc Autor:Goetz Mueller

GMC		v9.8 ist die neuste Version des GMC-Handlers
		Autor:Goetz Mueller

PrintStudio	v1.25 ist ein universell einsetzbares Drucker-Utility
		mit einer sehr komfortablen grafischen Oberflaesche.
		Update zu SaarAG Disk #118 Autor:Andres Krebs

CONTENTS OF DISK 158
====================

Clear		Spiel, Demoversion Alle Spielsteine vom Brett
		entfernen, dies ist einfacher gesagt als getan.
		Autor:Peter Haendel

Tricky		Bei dem Spiel Tricky geht es darum alle vorhanden
		Steine in einem Level mit dem Ball abzuraeumen. Es
		duerfen hoechstens 3 Steine uebrigbleiben erst wenn
		dieses Ziel erreicht wurde gelangt man ins naechste
		Level. Autor:Peter Haendel

CONTENTS OF DISK 159
====================

MED		2.10 Dieser `MUSIC EDITOR` zeichnet sich durch eine
		gute Benutzeroberflaeche und Features wie `MIDI`-
		Faehigkeit und `SOUND-NOISETRACKER` Komatibilitaet aus.
		Autor:Teiji Kinnunen

CONTENTS OF DISK 160
====================

Bootgirl-PicTh.	Der Bootgirl-Picture-Thief hat die Aufgabe, die
		mit dem Programm Bootgirl auf manchen Disketten
		installierten Grafiken, die beim Bootvorgang angezeigt
		werden, zu "klauen" und als IFF_Bild abzuspeichern.
		Autor:Michael Ortmanns

CSine		Der steigende Sinus (climbing sine desweiteren CSine
		genannt) wird als Modell der Diffusion verwendet.
		Autor:E. Lenz

DisASM		Disassemler one line Module V 1.3 Autor:E. Lenz

Lorenz		Attractor nach Lorenz, ein Modell aus
		Differentialgleichungen Autor:E. Lenz

Spielkiste	Spiele in Basic: Muenzen, Schlange Autor:Detlef Kornatz

Virus-Checker	Virus-Checker V1.7 Autor:Michael Ortmanns

Virus-Checker	V1.8 Virus-Checker ist ein Programm zur Bekaempfung von
		Viren. Nach dem Starten werden die System-Vektoren und
		automatisch jede eingelegte Diskette auf Bootblockviren
		ueberprueft. Dabei erkennt Virus-Checker aber nicht nur
		Viren sondern auch legale Bootprogramme. Disketten
		koennen auch auf File-und Linkviren untersucht werden.
		Autor:Michael Ortmanns

CONTENTS OF DISK 161
====================

PasTeX		3.0 Disk 1

CONTENTS OF DISK 162
====================

PasTeX		3.0 Disk 2

CONTENTS OF DISK 163
====================

PasTeX		3.0 Disk 3

CONTENTS OF DISK 164
====================

PasTeX		3.0 Disk 4

CONTENTS OF DISK 165
====================

PasTeX		3.0 Disk 5

CONTENTS OF DISK 166
====================

PasTeX		3.0 Disk 6

CONTENTS OF DISK 167
====================

PasTeX		3.0 Disk 7

CONTENTS OF DISK 168
====================

PasTeX		3.0 Disk 8

CONTENTS OF DISK 169
====================

PasTeX		3.0 Disk 9

CONTENTS OF DISK 170
====================

PasTeX		3.0 Disk 10

CONTENTS OF DISK 171
====================

Batchrequester	Liest Filenamen mittels eines ARP-Filerequester ein
		Autor:Christoph Teuber

BoxD		Binaer-Oktal-hexa-Dezimal-Wandler Autor:Andreas Neuper

EasyPrint	V2.0 Easyprint das Druckertool ! Fuer EPSON 9-oder 24-
		Nadeldrucker zu programmieren. Autor:Markus Winklbauer,
		Thomas Puehler

Hangman		Spiel Autor:Andreas Neuper

IPlay		Abspielroutine

MyMake		Automatisches Precompilieren aller Include-Files
		compiliert und linkt dann das Hauptprogramm
		Autor:MAVERIK

NTSC		NTSC Test

OAvail		CLI-Kommando aehnlich dem AVAIL-Befehl der WorkBench

SkyWalker	AMOS Spiel

CONTENTS OF DISK 172
====================

DaVinci		V4.01 Malprogramm, fuer DPaint und DAV Bilder Autor:
		Dirk Buscheck

CONTENTS OF DISK 173
====================

GIF		Virtual Screen GIF Viewer V 2.0 Autor:Patrick Maloney

GIFtoIFF	Konvertieren von GIF-Files in IFF-oder TMP-Files V2.0
		Autor:Mark Podlipec

NOISEPACKER	SONGS abspielen Autor:Twins of Phenomena

SetREQ		Abschalten laestiger Requester des AMIGA-DOS
		Autor:Peter Froehlich

GIF		HAM in GIF Format umwandeln Autor:Patrick J. Maloney

IFFER.lst	IFF-Bilder zeigen Autor:Markus Leder

Spreadsheet	Tabellenkalkulation (wie Visicalc) Autor:E.Lenz

MyBBS		ZERBERUS kompatibler MAILEditor V 1.7a Autor:Frank
		Schummertz

CONTENTS OF DISK 174
====================

DisKey		v2.1 Disketten-Monitor sehr gut!!! Autor:Angela Schmidt

ProCard		v1.0 Datei Programm, sehr schnell erlernt!
		Autor:Juergen Klein

CONTENTS OF DISK 175
====================

MechFight	V1.0 Game mit Level-Editor Autor:Florian Marquardt

CONTENTS OF DISK 176
====================

METAfonts	V2.7 DISK Nr.I

CONTENTS OF DISK 177
====================

METAfonts	V2.7 DISK Nr.II

CONTENTS OF DISK 178
====================

MED		V2.13 SOUND-Editor

CONTENTS OF DISK 179
====================

AL		Archive listen Autor:Oliver Wagner

ASP		ArpSetPref Autor:Ralf Kaiser

CD2CAS		CD-Disc-Titel speichern SHAREWARE 30.-DM Autor:Michael
		Otto

Choise		.

ClockReset	Zuruecksetzen der Hardwareuhr Autor:Ruediger Pohlen

CRC		Pruefen von gepackten Files auf Korrektheit Autor:Garry
		Glendown

DiskPlay	Autor: (c) Intuitive Vision Inc.

Exemptor	V1.0 Autor:Hans Buehler

HiDir_210	Autor:Hans Buehler

IFF.Library	Autor:Christian A. Weber

INCLUDE		Hier ist eine Version der assembly language include
		Files. Die Bedeutung der Eintraege muss den ROM Kernal
		Manuals entnommen werden. Autor:M. Lenz

Jack-Virus	Virus-Finder und Killer Autor:Carnivore/BeerMacht

LS V3.1		Files bearbeiten Autor:Justin V. McCormick

MIDI		Interface-Modul fuer Midi-Library in OBERON Autor:Peter
		Froehlich

OBERON_Module	Coroutines.mod, Menus.mod, PropSupport.mod,
		StringOps.mod, TollTypeArgs.mod Autor:Nicolas Benezan

PlaySound	Spielt Sound-Files ab Autor:Richards Lee Stockton

Populous	Weltennamen zum beruehmten Game

ReqGFA		Requester fuer GFA-Basic Autor:Michael Balzer

RevBut		Input-Handler fuer die rechte Maustaste Autor:Michael
		Balzer

Rolly		Rollbalcken erzeugen

SIZE		Ermitteln des gesamten Speicher bedarfs von
		Verzeichnissen und Dateien. Autor:Uwe Gerlach

TETRIS		Game

Unlock		Entfernt alle "locks" auf ein File Autor:Ruediger
		Pohlen

CONTENTS OF DISK 180
====================

Boot-Utilities	Bootbloecke erstellen ua.

Copies		RattleCopy-Kopierprogramm

Packer-Cruncher	Imploader

Sound-Programms	JamCracker, JC-Player, Soundmon

Textworks	ColorEditor

VirusControl	AntiJack, AntiLink, VirusTest

CONTENTS OF DISK 181
====================

BIG		CLI-Fenster auf maximale Groesse bringen Autor: Andreas
		Jung

Small		CLI-Fenster auf kleinste Groesse bringen

DmaSwitch	DMA an-bzw abschalten

FilterSwitch	Low-pass-Filter schalten

K1_Librarian	MIDI mit Kawai K1-II Synthesizer

Com		AREXX Utilitie

PAL_NTSC	Monitor-Umschaltung Autor:Mannfred Wittemann

CONTENTS OF DISK 182
====================

AMIGA-CLUSTER	PD-Demo-Version der Programmiersprache

CONTENTS OF DISK 183
====================

64er-SONGS	Songs aus verschiedenen 64`er Spielen

CONTENTS OF DISK 184
====================

Append		Dateien aneinander haengen. Autor:Oliver Enseling

DIR		DIR-Befehl mit neuen Anzeige Moeglichkeiten.

FastMemChange	Hilfsprogramm fuer Leute, welche sowohl 32-Bit-als auch
		16-Bit breites Fastmem besitzen. Autor:Pius Nippgen

FileEncrypt	Files ver-und entschluesseln Autor:Lorenz Wiest

IconEX		Ein Prg. wie IconX, mit zusaetzlichen Optionen.
		Autor:Martin

IFF2Ansi	IFF Files in ANSIFiles umwandeln
		Autor:Canivore/BeerMacht

KickstartFummel	.

LLSort		Sortiert ASCII Text-Files Autor:Les Leist

LP		Lightpen-Handler Autor:Andreas Klinger

Mathtrans	FPU-Mathtrans.Library V1.1 Autor:Heiner Hueckstaedt

mem		.

MemClear	Autor:P. Froehlich

NoClick		Laufwerksklicken unter Kickstart 2.0 abstellen
		Autor:Olsen

ProTracker	V1.1 ST-Sound abspielen Autor:AMIGA Freelancers

RSS-Mailbox	V5.03 Mailbox Shareware fuer AMIGAs
		Autor:DUNDEE@ANM.ZER oder MEIKEL@ANM.ZER

Validate	Validate von Disk mit option P Autor:Darren New.

Xnum		CLI-Befehl der den Umgang mit verschiedenen
		Zahlensystemen erleichtern soll. Autor:Oliver Enseling

XPRD		V1.06 Ein Utility zum einfachen Ansteuern der
		XPR.libraries vom CLI bzw. von anderen Prg.
		(Points,Boxsoft usw.) Autor:Oliver Wagner

Yawn!		Autor:Lorenz Wiest

ZOOM		SHAREWARE Packer-Programm Autor:Olaf Barthel

CONTENTS OF DISK 185
====================

TheA64Package	Ein super Emulator fuer den C64 Autor:Cliff Dugan

CONTENTS OF DISK 186
====================

ATCopy		V2.1 SHAREWARE AT-Disks vom AMIGA aus kopieren
		Autor:Peter Vorwerk

Chemesthetics	Chemesthetics, eine Symbiose aus den Worten Chemistry
		und Esthetics, also Chemie und Ästhetik, ist ein
		Programm, das Molekuele mit Hilfe des Kalottenmodells
		auf dem Bildschirm darstellt. Autor:Joerg Fenin

StarTrecker	Autor:Bjorn Wesen

CONTENTS OF DISK 187
====================

RoadRoute	Strassenkarte von Deutschland und USA Autor:Jim
		Butterfield

Trucking	Wirtschafts-Simulations-Spiel Autor:Martin Bormann

UPS		Point-Soft fuer Magic-Net

CONTENTS OF DISK 188
====================

Desktomat	Desktop-Publishing, eine Umsetzung aus PASCAL
		Autor:Andreas Neuemann

CONTENTS OF DISK 189
====================

?		?

CONTENTS OF DISK 190
====================

?		?

CONTENTS OF DISK 191
====================

AMIGAUtil	CLI-Hilfsprogramm so aehnlich wie CLI-Mate, aber mehr
		Moeglichkeiten Autor:Marc Lafontaine

DCopy		Super-Kopierprogramm mit vielen Funktionen
		Autor:TURBOBRAIN/D-MOB 1990

DInst		Disk Install und Format Prg. Autor:TURBOBRAIN/D-MOB
		1990

FixDisk		V 1.2 Disketten Retter Autor:Werner Guenther

LZ		v 0.81 Arvhivierungs Utilitie, schneller als LZH
		Autor:Jonathan Forbes

MegaD		v 1.0 CLI-Hilfsprogramm mit ARC und Copy Funktionen
		Autor:John L. Jones

NoiseMon	ST-Tracker aehnlich

Optimizer	Disketten optimieren

RipMon		v 1.12 Songs aus Speicher auslesen

SoundMon	.

Splitter	v 1.0 Splittet Files auf Autor: Red SECTOR

ST-Cruncher	v1.0 ST-Tracker Songs abspielen Autor: Tero Hannula

TFA-Cruncher	.

TOOl.library	v2.06 AMIGA-Shared-Library zum bearbeiten von Intuition
		und Strings Autor:Ruediger Dreier

VSH		CLI Hilfsprogramm, so aehnlich wie NORTEN Utilities
		beim PC

CONTENTS OF DISK 192
====================

?		?

CONTENTS OF DISK 193
====================

DIGITAL		Disk Nr.001 Bilder wurden von Mitgliederen der SAUG
		e.V. Digitalisiert. Maerz 1991

CONTENTS OF DISK 194
====================

DIGITAL		Disk Nr.001 Bilder wurden von Mitgliederen der SAUG
		e.V. Digitalisiert. Maerz 1991

CONTENTS OF DISK 195
====================

AlertPatch	V 1.05 Installiert eine neue Alert-Routine, besonders
		ab 1 MB Chipmem interessant. Autor:Ruediger Pohlen

Ami2IBM		v1.2 Files von Amiga nach IBM transferieren Autor:Ralph
		Seichter

CSHell		v 4.02 SHell und Source Autor:Steve Drew,Matthew
		Dillon, Carlo Borreo, Cesare Dieni

FMouse		v 1.01 Mausbeschleuniger und Screenblanker Autor:Roger
		Fischlin

IFF2ex		Macht aus IFF-und ILBM-Files ein ausfuehrbares
		Programm. Autor:Pieter van Leuven

KeySet		Tastatur belegen

KickstartFummel	.

KICKTools	KickSum, KickEnable, KickDisable, Kick.doc Anleitung
		dazu. Autor:Uwe Schoenewolf

LuckyLoser	Spielautomat Autor:Lothar Maier

OptMouse	Optischer Mouse Treiber Autor:J. Edward Hanway

SampleScanner	GRABS sounds von Diskette Autor:Steven Lagerweij

TestPAL		Testet ob das System im PAL-Modus laeuft Autor:Peter
		Froehlich

VSCan		Viren-Checker Autor:Arthur Hagen

XPRZmodem	v2.1 neuste Version des Transfer Protokolls Autor:Rick
		Huebner

CONTENTS OF DISK 196
====================

BARN		ein USENET News-reader Autor:Jeff van Epps

CACHE		Cache-disk patcht die Trackdisk.device und alle lese
		und schreib Operationen ab. Autor:Terry Fisher

DIFFD		vergleicht zwei Direktories miteinander A utor:Mark R.
		Rinfret

GIFMACHINE	Konvertiert GIF Files in IFF Files um.
		Autor:Christopher A. Wichura

LINESH		Hilfe fuer CLI Autor:John Aycock

MANDEL		v1.00 Mandelbrot Programm Autor:Hannu Helminen

Mosaic		Game Autor:Kirk Johnson

RXGEN		ARexx libray Autor:Francois Rouaix

CONTENTS OF DISK 197
====================

DMS		Disketten Packer Autor:SDS Software

OptMouse	Hard & Soft fuer Optische-Maus Autor:J. Edward Hanway

SATAN-Check	Viren-Checker

VN-RES		v1.1 Newsreader fuers Usenet Autor:Michael Taylor

XPRX.Library	v34.1 XPR 2.0 Implementation vom XMODEM Protokoll
		Autor:Marc Boucher

CONTENTS OF DISK 198
====================

DICE		v2.06 Shareware C-Compiler von Matt Dillon

CONTENTS OF DISK 199
====================

CSHell		Sources zur CShell v 5.0

DFC5		Kopier-Formatierprogramm Autor:Tom Rokicki & Sebastiano
		Vigna

IFF-Converter	Konvertiert

VT		v2.08 Virus-Checker Autor:Heiner Schneegold

DICE		v2.06 Teil 2 von SaarAG Disk 198

CONTENTS OF DISK 200
====================

VOGUE-Tracker	Disk

CONTENTS OF DISK 201
====================

ELITE_BBS	V1.1 Mailbox Programm

CONTENTS OF DISK 202
====================

Modem_help	Alle Packer und sonstiges interessantes fuers Modem

CONTENTS OF DISK 203
====================

DOR		Ein weiterer DIR Befehl V2.9

PICS		Bilder

VScan		Viren Scaner V5.05

VT		Virus Checker V2.19

MyBBS		Pointprogramm fuer den AMIGA

XPRTransmit	DFUe Filetransfer Protokoll

CONTENTS OF DISK 204
====================

MED		Sounds erstellen und abspielen, MIDI V3.0

CONTENTS OF DISK 205
====================

BigBrother	Viren-checker

Browser		CLI Hilfesprogramm V1.7

IRC		IR remote Kontroller fuer ARexx

MidiPlayground	Hilft beim abspielen von Instrumenten (MIDI)

NewGads		Veraendert standart System Gadgets

NoDelete	Holt geloeschte Files wieder zurueck

Print		Druckt gleichzeitig Umlaute und alle Klammern eines C
		sources aus. V1.5

ToolManager	Veraendert Prg. aus dem Toolmenue Version 1.3

CONTENTS OF DISK 206
====================

NiftyTerm	Ein H19/VT102/VT52 Emulator fuer den AMIGA

TermLib		C sources zur TermLib

VN		Newsreader fuer USENET V1.2

CONTENTS OF DISK 207
====================

enforcer	schaut nach illegalen Memory accesses

IFFParse	iffparse.Libray

NewList		ein neuer Filelister V4.9

SC		Public Domain Spread-Shett

WB-Icons	Neue Icons fuer die WorkBench

CONTENTS OF DISK 208
====================

2.0_star	* statt #? als Joker

BootPALDamNIT	PAL oder NTSC

BYTES		Bytes Drive:

Lightpen	Lightpen Handler V1.1

Nocarerefresh	Beschleunigt Fenster Version 1.21

Parseargs	zum parsen der Kommandozeile in C

Printfox-64-IFF	Konvertiert C64-Printfox Bilder ins IFF-Format
		Autor: Martin Schulze

CONTENTS OF DISK 209
====================

Chaos		Attraktoren (Beispiele) (FT, Henon, Logistic, Roessler)

Ortho		Orthogonale Polymone

PinnOFF!	Der Steuersequenzeninterpreter fuer alle 24-Nadler von
		NEC und EPSON (und wahrscheinlich viele mehr).

CONTENTS OF DISK 210
====================

PasTeX		Das neue Tex mit allem was dazu gehoert,
		Druckertreiber, Fonts usw. Version 3.1 PasTeX 3.1 und
		Saug-TeX sind auf die Disks 210 bos 221 verteilt!

CONTENTS OF DISK 211
====================

PasTeX		PasTeX 3.1 und Saug-TeX sind auf die Disks 210 bos 221
		verteilt!

CONTENTS OF DISK 212
====================

PasTeX		PasTeX 3.1 und Saug-TeX sind auf die Disks 210 bos 221
		verteilt!

CONTENTS OF DISK 213
====================

PasTeX		PasTeX 3.1 und Saug-TeX sind auf die Disks 210 bos 221
		verteilt!

CONTENTS OF DISK 214
====================

PasTeX		PasTeX 3.1 und Saug-TeX sind auf die Disks 210 bos 221
		verteilt!

CONTENTS OF DISK 215
====================

PasTeX		PasTeX 3.1 und Saug-TeX sind auf die Disks 210 bos 221
		verteilt!

CONTENTS OF DISK 216
====================

PasTeX		PasTeX 3.1 und Saug-TeX sind auf die Disks 210 bos 221
		verteilt!

CONTENTS OF DISK 217
====================

PasTeX		PasTeX 3.1 und Saug-TeX sind auf die Disks 210 bos 221
		verteilt!

CONTENTS OF DISK 218
====================

PasTeX		PasTeX 3.1 und Saug-TeX sind auf die Disks 210 bos 221
		verteilt!

CONTENTS OF DISK 219
====================

PasTeX		PasTeX 3.1 und Saug-TeX sind auf die Disks 210 bos 221
		verteilt!

CONTENTS OF DISK 220
====================

PasTeX		PasTeX 3.1 und Saug-TeX sind auf die Disks 210 bos 221
		verteilt!

CONTENTS OF DISK 221
====================

PasTeX		PasTeX 3.1 und Saug-TeX sind auf die Disks 210 bos 221
		verteilt!

CONTENTS OF DISK 222
====================

CDoc		Hilfe fuer C-Programmierer

CenScreen	Zentriert Screen auf Bildschirm

Ed2B		ED-Replacement , wurde fuer die CEDPro Version 2
		entwickelt.

Filter		PC-Amiga-Converter

FixAmber	Behebt Bug im Flickerfixer des A3000

MrAnsi		IFF to ANSI Wandler

MVP		Soll den Interlace Screen Bug beheben

NComm		Neuste Version eines der besten Terminals fuer den
		AMIGA V1.92

PackASM		Komprimiert Assembler-Include-Dateien

QuickHELP	Suchprogramm fuer Hilstexte

CONTENTS OF DISK 223
====================

DMSwin		Disk-Packer, mit Benutzeroberflaeche V1.03

MegaBall	Super Game!!!

PrtW		Mit PrtSc hat man die Moeglichkeit die Taste auf dem
		Zehnerblock den Bildschirminhalt auf dem Drucker
		ausgeben.

Struktur	Strukturen Monitor, ein Werkzeug, mit dem es moeglich
		ist Strukturen im Speicher des Amiga zu betrachten.
		V2.1

CONTENTS OF DISK 224
====================

OMEGA		Das super Spiel

CONTENTS OF DISK 225
====================

Amiga_Empire	Version 2.2w by Chris Gray & David Wright

DMS103.EXE	.

ReqText		Request one line of text from the user

CONTENTS OF DISK 226
====================

3D-Screen-Gen	V1.0 Es handelt sich um ein kleines, aber dennoch
		manchmal sehr nuetzliches Programm. Unter Kickstart 2.0
		wird der WorkBench-Screen in dem neuen 3D-Look
		geoeffnet. Alle anderen Sreens, welche unter Kickstart
		1.2/1.3 entwickelt wurden, werden in einem sogenannten
		Monochrom-Look geoeffnet.

DISKPRINT_DEMO	VERSION 2.8

FixAmber	.

PSX		PublicScreenX

RexxExtra	.

SerLib.Library	Eine Lib

MPOINT		Ein ZERBERUS(R)-Netz kompatibler Nachrichten-Editor
		V1.1

CONTENTS OF DISK 227
====================

AlertPatch	The BBS friend Never more an DisplayAlert

APPLE_2_Emul	.

CDACtrl		.

IBeM_Package	Version 1.05

MPufferBackUp	.

PrtWi		v1.0

TALK		.

VT		Version 2.21

YATC		Yet Another Tetris Clone V0.99

CONTENTS OF DISK 228
====================

Monkey_Demo	.

CONTENTS OF DISK 229
====================

TheA64Package	.

TextPlus	Ein Textverarbeitungsprogramm fuer den Amiga V3.0

MyBBS		Version 1.7g

CONTENTS OF DISK 230
====================

Saar-Inhalt	Ein Verzeichnis aller bisher erschienen SaarAG PD
		Disketten

CONTENTS OF DISK 231
====================

CAVERUN.EXE	BuilderDash Nachahmung

SeaLance	UBoot-Simulation

XPRD		Uebertragungsprotokollschnittstelle

XPRKermit	Kermit Uebertragungsprotokoll

ZOO		File Packer V2.01

CONTENTS OF DISK 232
====================

LinkBBS		Mailbox fuer AMIGA

Term		Terminalprogramm V1.6

TheAnswer	Point fuer Z-Netz V1.0

CONTENTS OF DISK 233
====================

LR-Comm		Ein Redialer, er soll auch funktionieren. Mit XPR-Area
		und Requester die auch im NTSC gebraucht werden
		koennen.

PiratesEditor	Schreibt das SAVE FILE zum Spiel von MicroProse
		Pirates!

PsychoBlast	Spiel

CONTENTS OF DISK 234
====================

DeciGel		68020/30 an System anpassen. V3.3

HYPERDialer	Datenverwaltung "Black-Book" fuer Namen, Adressen und
		Telefonnummern. V1.0

VFont		Zum erstellen von Fonts auf dem AMIGA V2.0

WorldTime	Uhrzeit darstellen

CONTENTS OF DISK 235
====================

Batchrequester	Filenamen mittels eines (ARP)Filerequesters einlesen,
		um diesem dann anschließend in einer Environment-
		Variablen abzulegen.

CSH		SHELL neuste Version. V5.19

NESTOR		.

PAC91		A super PACMAN Demo

SPRINTF		sprintf.asm

sweep		.

TURBO		System speed

CONTENTS OF DISK 236
====================

2megs		Expansions Interface

ASTEROIDS	Spiel

Benchmark	v3.0

CPUBlit		.

DiED		ANSI Editor V2.8

DOSIS		IQ-Abstieg berrechnen

KillReq		automatischer, gurufreier Reset bei Software FAILURE

Mestam		Spiel

MVBR		verschiebt die Prozessor-Vektortabelle aus dem Chip-
		Mem, benoetigt 68010 oder hoeher V1.0a

SCAN		Scan waehlt in einem vorher bestimmten Bereich alle
		0130 nummern an und wertet die Codes aus mit denen das
		Modem darauf antwortet. V1.1

CONTENTS OF DISK 237
====================

MultiPoint	Pointprogramm mit Modulen fuer ZERBERUS,SMBX,FIDO
		geplant MAGIC + AmNET III

CONTENTS OF DISK 238
====================

ARQ		Requester auf der WB 2.0 darstellen.

FischersFreund	Hilfe fuer alle Aquarianer, um ihre Fish-disks besser
		verwalten zu koennen.

HAMgiff		HAM Bilder in GIFF wandeln

S-Endcli_II	Schliesst ein CLI oder SHELL

Start-Stop-Clock	Loeescht das HoldBit

ZPoint		Pointprogramm V0.18

CONTENTS OF DISK 239
====================

APD-DISK	SoundDisk der APD

CONTENTS OF DISK 240
====================

?		?

CONTENTS OF DISK 241
====================

Fish-Liste	AmigaLibDisks 1-490 von Fred Fish in Deutsch

MIDICOM		Ein Tool fuer MIDI-Anwender

MPoint		Ein ZERBERUS(R)-Netz kompatibler Nachrichten-Editor
		V1.6b

OMDS		correct output from Lattice OMD

CONTENTS OF DISK 242
====================

AmyInfo		Ein kleines Anzeigeprogramm, fuer Speicher, Zeit und
		Datum.

Bmake		A make utility (requires 2.0)

Schutz		Virus Killer. V2.26

SuperDuper_II	Kopierprogramm

CSH		Shell mit vielen neuen Funktionen V5.16

CONTENTS OF DISK 243
====================

Z-Point		Point-Programm fuer Z-Netz V1.0

JRComm		Terminal Programm V1.02

EVW		Zeigt Systemdaten an (Vectoren usw.) V1.22

LVD		Viren Checker V1.41

LVX		Viren Checker fuer Kickstart 2.0 V1.02

DDU		Gibt die Blockanzahl von Dateien aus V1.01

AvailMem	Zeigt den freien Speicher an

DOG		Macht aus Amiga-Filenamen MSDOS File-Namen

CONTENTS OF DISK 244
====================

DIRWorks	CLI Hilfsprogramm V1.3

Farbwert	Zeigt den Farbwert zu einer eingestellten Farbe

Less		Text Anzeiger V1.4Z

MemMeter	Stellt Speicher graphisch dar

DDir		Ersatz fuer den DIR Befehl

CD-Verwaltung	Der Name sagt alles

Vidlab		Videoetiketten drucken

AIBB3		Benchmark Test

CONTENTS OF DISK 245
====================

GNUPlot		Plotterprogramm V2.0

OMDS		OMD nach Assembler

Repair		Repariert Disk-Error`s

SimSmart	Druckt Source-Code verschiedener Sprachen

Snap		Snap 1.62

CONTENTS OF DISK 246
====================

Vokabeltrainer	Vokabeln lernen in verschiedenen Sprachen

JCcomm		Terminal-Programm

CONTENTS OF DISK 247
====================

PIN-ED_Demo	Schriften fuer BeckerText und Documentum erstellen

CONTENTS OF DISK 248
====================

Pastex_DVIps	Wandelt DVI`s in Postscript um

UFOKick		Kickstart fuer Turbokarten >= 68020 + MMU V1.3

Schutz		Virenschutz

CONTENTS OF DISK 249
====================

ARQ		Patch fuer die SystemRequester

HAMgif		HAM Bilder in GIF wandeln

S-Endcli_II	Utility fuer Shell und CLI

Start-Stop-Clock	Reset fuer dir Amiga Hardware Uhr

ZPoint		Point Utility V0.18

DImp		Disk Imploder

Finf		Erweiterer List Befehl

MegaMon		Speichermonitor V3.0

Imploder	TurboImploder V 4.0

XPR-Protokoll	Protokoll Utility

CONTENTS OF DISK 250
====================

Npaint		Malprogramm

FM		Fussballmanager V2.0

Eishockey	Eishockeymanager

CONTENTS OF DISK 251
====================

Phobos		Mailbox Demo

CONTENTS OF DISK 252
====================

COLUMNS		Autor: Roy Sutton

CONTENTS OF DISK 253
====================

S220to8SVX	Konvertiert Sound Samples vom Roland S-220/S-10/MKS-100
		zu 8SVX IFF 8-bit Samples.

BootX		Anti-Virus

EasyTitler	Easytitler ist ein Tool um Vorspaenne fuer Video etc.
		zu erstellen.

MetaXPR		V 2.0

ChoiseII	Ein Menueprogramm fuer Festplattenbesitzer

XPRYmodem	Programm fuer Modembenutzer

LastLogin	Dieses Programm zeigt Ihnen die Zeit und das Datum der
		letzten Computerbenutzung an.

FastDisk	Disk Optimierer

LZ		Archivprogramm aehnlich Lharc V1.92

InstallX	Eine Hilfe zum Installieren unbekannter Software V0.99

CONTENTS OF DISK 254
====================

B2-MIDI		notenorientiertes Musikprogramm zur Eingabe, Ausgabe,
		Verarbeitung und zum Drucken von Musik ueber Amiga und
		MIDI.

CONTENTS OF DISK 255
====================

AmigaLisp	version 2.0

CONTENTS OF DISK 256
====================

ChamPlay	v1.9

empty-handler	.

LHA		v1.10

ReqToolsLib	.

Disk #256	SpecialHost 0.95 k ZPoint Zodiac's Point Version 1.2

CONTENTS OF DISK 257
====================

MED		v3.20

CONTENTS OF DISK 258
====================

DiskRepair	v1.16

LhA		v1.00

LZ-GUI		1.0a

Mips		v1.0

PopUpMenu	v4.2

SQL_Language	.

Zoom		5.3

CONTENTS OF DISK 259
====================

Disk #259	ASCII>ISO uebesetzt ASCII nach ISO ISO>ASCII uebersetzt
		ISO nach ASC ASC>ISO Batchdatei ISO>ASC Batchdatei
		TABELLE Tabelle ASCII ISO

Cable		FileEdit-und Filecompareprogramm

TI_COOL_cpp	Per Bojsen

CWEB		2.0

The_Simpsons!	(kurz TS!):

UnARJ		Amiga_v0.5

CONTENTS OF DISK 260
====================

ANSIfilter	v1.1

ANUBIS		version 0.425

env		Programm, dass unter KickStart 2.0 den Inhalt der
		Environmetn-Variblen ausgibt.

Fishextract	v1.00

KCommodity	.

MMU_EXPERT	VERSION 1.30 by RELOG RESEARCH,

msram.device	Ersatz fuer den (langsamen Ram-Handler)

Public_Screen	Manager V1.0

RTP		exchanges the TextRequest of the req.library with the
		EASYREQUEST V1.0

Split		1.2

CONTENTS OF DISK 261
====================

LRH		Reset Handler

Disk #261	MathFFP.library v37.100 MathTrans.library v37.100

MonoHAM		The IFF to monochome-HAM converter V0.85

SmartDisk	David Le Blanc. V1.3.1

Virus-Checker	v5.37

Xoper		v2.3

ZUT_ALORS!	.

CONTENTS OF DISK 262
====================

THE_ANSWER-II	Version 2.00

CONTENTS OF DISK 263
====================

ZoomChk		v0.1

Safekick	Version: 1.5 (14-Jan-92) Autor: Martin Berndt aka
		Incredible Voraussetzungen: 68030 Prozessor mit MMU
		Software: ZKick oder LKick und RAM ab $200000 * Wer MMU
		hat sollte SetCpu und echtes Kickfile benutzen */

AXPR		Version 2.1 Assembler XPR Transfer Protokoll

DeciGel		3.0

DEKSID		disk and file HEXADECIMAL editor.

ASwarmII	v1.0

Online-Help	.

CONTENTS OF DISK 264
====================

term		.

FRQLIB		.

CONTENTS OF DISK 265
====================

70Hz		.

Astrp-Programms	.

PLAYSID		v2.0ss

Started		.

SuperLock	.

WildStar	.

CONTENTS OF DISK 266
====================

AVW2		Animation von Eric W. Schwartz

Precognition	interface builder program for Intuition

SID-SONGS-II	zum Player von SaarAG Disk Nr. 265

SCSIMounter	1.2

ArcL		v1.2

CONTENTS OF DISK 267
====================

VScan		version 5.11, Copyright (C) 1989-1991 Arthur Hagen

DeliTracker	v1.15

BootX		v4.30

VirusZ		v2.08

ZKick-2MBChip	.

CONTENTS OF DISK 268
====================

CheckPrt	.

Req-PATCH	.

TDP		.

TrapDoor	V 1.80

Twin-Express	1.1

CONTENTS OF DISK 269
====================

AUTODOC-IT	1.0

MemDiag		kann nur vom CLI aufgerufen werden:

Virus_Checker	.

UUZP		v1.15

CONTENTS OF DISK 270
====================

UUZP		SOURCE zu Disk 269 V1.15

FoCo		Disketten-Formatier-Controller

NEVER		Version 0.6 Der NETCALL-Verifikator

D-COPY		v2.0

CONTENTS OF DISK 271
====================

Fancy		ANSI Manipulator

Emacs		GNU port version 1.10, ported by Mark Henning.

CONTENTS OF DISK 272
====================

HOW		SPIEL UND EDITOR

LhArcA		v1.02

MFR		V1.0 Documentation

NEUROWAVER	NR.03 Diskmagazin

CONTENTS OF DISK 273
====================

Intruder_Alert	Spiel

IFF-Bild	aus SB

CONTENTS OF DISK 274
====================

ANUBIS		Version 0.430

Announcing_Lib	2.01

ScreenSnap	v1.11 Programm zum Speichern von fremden Screens

CONTENTS OF DISK 275
====================

THE_ANSWER-II	Pointprogramm

CONTENTS OF DISK 276
====================

Mailbox		Anwender und Hilfsprogramme fuer Mailboxen, von
		verschiedenen Autoren.

CONTENTS OF DISK 277
====================

Mailbox		Hilfsprogramme und Games finden sich auf dieser Disk.

CONTENTS OF DISK 278
====================

BootX		v4.40

EVW		v2.20

LVD		v1.71

powerpacker.lib	v35.254

reqtools.lib	.

VT		v2.37

CONTENTS OF DISK 279
====================

VirusZ		v2.11

BeerMon		v0.39

AmokEd		.

CONTENTS OF DISK 280
====================

Neurowaver	v.04 Diskmagazin

CONTENTS OF DISK 281
====================

Beach		A Flip the Frog Cartoon von Eric Schwartz.

CONTENTS OF DISK 282
====================

Module		fuer Soundtracker

Clock		V1.34d

ASpeed		V1.0 DMA-Screenblanker.

CONTENTS OF DISK 283
====================

AssignX		.

CTools		CTools C-Programmierumgebung Script fuer die CShell,
		das eine Programmierumgebung fuer das SAS/C
		installiert.

FKM		Der Fahrzeugkosten-Manager v1.1 Copyright 1991, 1992 by
		Stefan Thomé

HST-Config	by Markus Gietzen Version 1.0b HST-Config ist intuitiv

JobManager	V1.0

metaxpr.lib	3.3

MIDI-Keyboard	.

PopUpMenu	V4.2 Martin Adrian

Req2KDFReq	.

SysInfo		V 2.58

Telefonbuch	by Holgi

VALIDATE	V1.1a

ZKickQuick	V3.02: No more waiting 5 seconds to reboot.

CONTENTS OF DISK 284
====================

NComm		2.0

CONTENTS OF DISK 285
====================

CSH		V5.19

LS		V4.5ljr

MacroTool	V2.72 (C) Copyright 1991-1992 by P.Roehrich Programm
		zum Starten beliebiger Programme, aus einem laufenden
		Programm heraus. Integrierte ScreenSave-Funktion,
		Bildschirmschoner, Mausblanker, Demorecorder-und Player
		...

Zoom		V5.4

CONTENTS OF DISK 286
====================

SCSI-Tool	V1.0

Req.library	.

Druckertreiber	CANON BJ10 CANON BJ130 CANON BJ300 HPMODE EPSON 24Plus
		FuijtsuDL1100 NEC 24Plus PanasPlus

CONTENTS OF DISK 287
====================

CreateLink	Version 1.0

GEBUEHRENPROT	V 1.0 Dieses Programm wertet das Standard-Logfile von
		THEAnswer aus. Es gibt die Anzahl der Gebuehrentakte,
		sowie die Kosten in DM aus. Bei Bedarf wird ein Logfile
		angelegt, in dem die wichtigsten Informationen
		gespeichert werden. Es kann fuer jeden Monat
		automatisch ein extra Logfile angelegt werden.

Started		Author Thomas Igracki Version V1.1 Dieses Programm
		prueft, ob ein bestimmtes CLI-Programm aktiv ist. Wenn
		es NICHT aktiv ist, dann gibt es WARN zurueck.

TagScreens	V1.5 inkl. Source Funktion: Setzt TagItems fuer alle
		neuen Screens Autor: Martin Berndt

term		.

CONTENTS OF DISK 288
====================

Fenster3	.

VirusChecker	V6.00

term		.

CONTENTS OF DISK 289
====================

MFR		V1.1

RingWar		Spiel

AIBB		Program Release Version 4.0 LaMonte Koop

ZPoint		v2.0

CONTENTS OF DISK 290
====================

ObCED2		weiterentwicklung von ObCED (

GadToolsBox	v1.3

CONTENTS OF DISK 291
====================

AtTheMoviesII	Teil 1 Eric Schwartz

AutoCentre	Version 1.2 Colin Bell

REZ		Jim Goodnow II

Sound		.

toBack&Front_D	Stefan Sticht

ToolsDeamon	1.0

CONTENTS OF DISK 292
====================

AtTheMoviesII	Teil 2+3 Eric Schwartz

Mausweg		Stefan Sticht

CONTENTS OF DISK 293
====================

AtTheMoviesII	Teil 4 Eric Schwartz

ADoc		v3.10 Programmed by : Denis GOUNELLE

EnvPrint	V1.20 Stefan Zeiger in

Fensterln	Stefan Sticht

CONTENTS OF DISK 294
====================

TextStat	v1.10 Stefan Zeiger

SuperLock	Security Device

HT		(HyperText)

MultiDos	v1.12 by Kjell

DocMaster	V1.0 Peter Corlett

PopUpMenu	V4.3 Martin Adrian

CONTENTS OF DISK 295
====================

BootX		v4.42 Peter Stuer

Recover		F. Puffer-Dateien

VT		v2.39

SPY		Process Time Monitoring System

Wallpaper	v1.0

Wasp		.

AppTool		V0.1 ein AmigaOS 2.0 Tool.

CONTENTS OF DISK 296
====================

AppPrint	oeffnet auf der WB ei AppIcon, auf das man zu druckende
		Files werfen kann. Quelltext in Oberon Benoetigt
		AmigaDos 2.0 Version 1.07 Author: Stefan Hellwig.

PC-Task		Software-PC-Emulator Demoversion, verbietet
		Schreibzugriffe auf Disk Version V1.00 Author: Chris
		hames.

TMC		Beschleunigt CopyMemQuick fuer 68000er

2088-Speedup	Softwaremaessige Beschleunigung des A2088-Bridgeboards
		nur durch Software. Ein Bauplan fuer einen
		Hardwarehack, durch den das A2088-Bridgeboard sogar um
		100% schneller wird ist auch dabei. Author: Eddy Olk

QMouse		Endlich ein Qmouse, das unter Kick2.0 laeuft Benoetigt
		AmigaDos2.0 Version: V2.01 Author: Dan Babcock

MachIV		Mausbeschleuniger, Screenblanker, Hotkeytool und und
		und Benoetigt AmigaDos 2.0 Author: Brian Moats

Eprommer	Plan fuer einen EigenbauEprommer Kann sehr gut fuer
		4MBit-Typen modifiziert werden. Inklusive Sofrware fuer
		2716 27512 Eproms. Quelltext in Basic und compilierte
		Version. Author: Bob Blick

GetSend		115.2K baud Transfer Executabels fuer Amiga und PC
		Author: Steve O'Leary

ShutUp		Hotkey-Utilitiy, mit dem Man SCSI-Platten ab-und auch
		wieder einschalten kann. Author: Kay-Uwe Drangmeister

SysInfo		Geschwindigkeitstestprogramm fuer dem Amiga Version
		2.51 Author: Nic Wilson

CONTENTS OF DISK 297
====================

AmigaELM	UUCP Newsreader, Ersatz fuer dmail oder amr. Autor:
		Andreas M. Kirchwitz

CryptoLib	Library zur Datenverschluesselung, die in eingenen
		Programmen verwendet werden kann. Autor: Steffen Reith
		Version: 1.0

Puggles		Kleines Q-Bert Spiel, das viele bestimmt schon vom 64er
		her kennen. Quelle: englisches Disketten Magazin

VirusZ		V2.13 Beta: Kleiner Virenkiller, der sehr viele
		Bootblock-und File-Viren kennt. Autor: Georg Hoermann

CONTENTS OF DISK 298
====================

BSMTP		Batch Simple Mail Transfer Protokoll Amiga-Portierung
		vom Unix BSMTP fuer Amiga-UUCP Version: 0.14 Autor:
		Ralf S. Engelschall

SKYNET		Einfache Chat-Implementation fuer 2 Computer VERSION
		0.80 vom Thu Mar 26 19:06:59 1992 Autor: LITEFORCE

UUCICO115c	Verbessertes UUCICO fuer Matts UUCP-Packet Version:
		115c 01-Nov-91 Autor: <charly> ala Andrew Kopp

UUPoll		Pollprogramm fuer UUCP Sicherer als das Original
		Version: 1.00 Autor: Kai Bartels

UUSkSh		Scripts fuer die SkSh, die den Umgang mit UUCP
		einfacher machen. Autor: Bill Vance

UUTraf		Portierung des Unix-Programms "UUCP traffic statistics"
		Erstellt eine uebersicht ueber das UUCP-Mailaufkommen.
		Version: 0.12 Autor: Ralf S. Engelschall

CONTENTS OF DISK 299
====================

BaRe		a tape backup utility v0.039

CDStore		Version 1.7

DragIt		V1.01 Steve Lemieux

Disk #299	MFR V1.3 JbSpool release 1 Jan van den Baard

LogStat		Statistikprogramm fuer TheAnswer.LOG

NED		V1.10

SHARK		Marc Jackisch

SunClock	Amiga Version 1.0

TL		TurboLayer

CONTENTS OF DISK 300
====================

Virus_Checker	V6.04

FishCat		V1.2

DirWork		V1.43 Chris Hames

CONTENTS OF DISK 301
====================

AppTool		V0.1 ein AmigaOS 2.0 Tool. legt auf der WB ein AppIcon
		an, dessen Funktion frei definierbar ist. Name und
		Funktion kann ueber Commandline oder Tooltypes
		festgelet werden.

KCommodity	V1.63 eine multifunktionale commodity fuer den Amiga
		unter OS 2.0.

SPLIT		Filesplitter. Das angegebene File wird gesplittet

TwinExpress	V1.1a

VMem		.

CONTENTS OF DISK 302
====================

AGUS		V1.0 Rudolf Seitz schaut mit welchem Packer ein Archive
		gepackt ist und packt es aus.

Clock		V1.35 Bernd Grunwald

NickPrefs	Nicola Salmoria

Notify		Thomas Igracki Version. V1.0 Modul zur Unterstuetzung
		von _einem_ Notify.

Post		V1.7 Adrian Aylward

TagScreens	V1.6 inkl. Source Setzt TagItems fuer alle neuen
		Screens

Autor		: Martin Berndt

CONTENTS OF DISK 303
====================

ChoiceII	Michael Otto

MultimediaFX	iff2mfx allows you to take IFF graphic files and
		assemble them into a Multimedia FX image file.

OSnap		V3.11

CONTENTS OF DISK 304
====================

Argview		V1.4 Joerg Wand

fastVBR		version v1.03 Author: Mark C. Barnes

Unsporting	Aerotoon production by Eric Schwartz

CONTENTS OF DISK 305
====================

GulfConflict	Aerotoon by Eric Schwartz

Split-Puffer	v1.00

CONTENTS OF DISK 306
====================

AMYvsWalker_II	Animation von Erik Schwarz

AssignX		Olaf `Olsen' Barthel

WBStartupMgr	Version 1.0 Ralf Kaiser

CONTENTS OF DISK 307
====================

NickPrefs	Nicola Salmoria

term		2.1 Olaf Barthel

CONTENTS OF DISK 308
====================

term		2.1 Disk2

CONTENTS OF DISK 309
====================

Protracker	V2.1 Mushroom Studios Noxious

CONTENTS OF DISK 310
====================

SID		v2.00 Trial Version Timm Martin

CONTENTS OF DISK 311
====================

AUX-handler	REMOTE AUX: Support Steve Drew

Notify		Thomas Igracki V1.2 OS2.0 Only!

ReqPatch	Thomas Igracki Dieses Programm 'tauscht' einige
		Requester der REQ und der Intuition.lib gegen die der
		ReqTools.lib aus.

Schach		Michael Schmitz

SourceUpdate	V1.13 Michael Otto

TKEd		V1.01 Tom Kroener

Ueberweisung	V1.0 Michael Thiel

xprzmodem.lib	2.52

CONTENTS OF DISK 312
====================

AssignWedge	Olaf `Olsen' Barthel

BufWarn		Thomas Friedrich warnt, falls Netzpuffer eine bestimmte
		Groesse ueberschreiten.

FMDTP-2		Autor: Adrian Aylward Diese Sammlung von 4
		verschiedenen Programmen ermoeglicht unter anderem die
		Konvertierung von AFM Dicktentabellen in das von
		Professional Page verwendete .metric-Format, sowie die
		Erstellung von .atc-Dateien fuer PPage.

Find		V1.6 Olaf `Olsen' Barthel

FracBlank	V2.2 Olaf `Olsen' Barthel

Shutdown	V2.0 Olaf Barthel

CONTENTS OF DISK 313
====================

BMS		Batch Mail Server The BMS system implements a full
		fledged mail server subsystem under AmigaUUCP. It
		provides a manual and/or automated file transfer and
		update capability.

BootX		v4.49 Peter Stuer

BRename		V0.1 G.Klauberg

ConfigDemo	Oberon-Modul, dass das Lesen und Schrieben von
		Konfigurations-Dateien im Interchage-File-Format (IFF)
		demonstriert.

FixDocs		VER 1.1 by Th.Strauss

kuckucksuhr	Wolfgang Kueting

OUtil		V2.0 Albert Weinert

ReqPatch	Thomas Igracki Version. 1.4 Dieses Programm 'tauscht'
		einige Requester der REQ und der Intuition.lib gegen
		die der ReqTools.lib aus.

Request.oed	Albert Weinert *

Text-Wandler	V1.1 Kai Seidel

uupad		UUdecode-Programm.

VirusZ		V 2.15 GEORG HOERMANN

CONTENTS OF DISK 314
====================

GRn		GadTools Read News program By Mike Schwartz

MailMinder	V1.20 (Beta)

BILDER		Von der SAUG eV Digitalisiert

DigiView_Pic	Bilder mit DigiView Digitalisiert

CONTENTS OF DISK 315
====================

BeerMon		V0.41

ZPoint		V 2.1 Ralph Seichter!

Hook-Show	Short: Slide show of pictures from game 'Hook'

MultiPlayer	Version 1.20 Bryan Ford

xprascii.lib	version 2.1 Ueli Kaufmann

CONTENTS OF DISK 316
====================

Bestaetigung	v.1.1 Peter Steves

TextWeasel	1.0 Christoph Borst

VT		V2.40

AHDM-III	Scott Meek Amiga Hard Disk Menu V3.00

ICONS		8-Color-HIRES-Icons designed by ERNST JANESCH

IE		The Complete Icon Editor Peter Kiem

CONTENTS OF DISK 317
====================

GCC		v2.1 Teil I

CONTENTS OF DISK 318
====================

GCC		v2.1 Teil II

CONTENTS OF DISK 319
====================

GCC		v2.1 Teil III

CONTENTS OF DISK 320
====================

GCC		v2.1 Teil IV

CONTENTS OF DISK 321
====================

AIBB		Version 4.2 LaMonte Koop

GCC		gnu-librarys

SGConfiguration	V 1.1 hartmut Goebel Modul aus der Style Guide
		Support Library des Zerberus Oberon Club (ZOC).

CONTENTS OF DISK 322
====================

Term		v2.2 Terminal Programm

CONTENTS OF DISK 323
====================

Alert		v1.00 Stefan Zeiger

CyberCron	Christopher A. Wichura

DMS		The DISK-Masher Copyright (c) 1989-1991 SDS Software
		V1.11

EnvPrint	1.50 Stefan Zeiger

HotKey		Dieses Modul vereinfacht die Programmierung von HotKeys
		mit der Commodities.library.

kd_freq.lib	3.13

PrintFiles	Version 0.9d K.Klingbeil

WizardClock	v1.30 Die wahrscheinlich beste Workbench-Uhr !!! Stefan
		Zeiger

CONTENTS OF DISK 324
====================

AHextris	Spiel a la Tetris V1.0

reqtools.lib	Ein Requester Toolkit V1.0d

TKEd		TextEditor in OBERON geschrieben V1.02

CONTENTS OF DISK 325
====================

AssignWedge	.

Bovs		Version 2.0 Bryan's Overlay Supervisor Bryan Ford

ECopy		V1.00 Economical File Copier Sam Yee

GIFView		v. 4 GIF images viewer plus GIF to IFF converter

GenC		V1.00 Jan van den Baard

ShowPrefs	V1.0 Rainer Koppler

Split		Datei in Stuecke aufteilen, Gegenstueck zu Join
		benoetigt mindestens OS 2.04

WildStar	Allows/disables "*" to be replacement for "#?" Kai
		Bolay v1.0 requires AmigaOS 2.0 or greater.

CONTENTS OF DISK 326
====================

AList		Dieser CLI-Befehl ist eine Mischung aus DIR und LIST !!

APart		... und noch ein Fish-Contents-Tool ... Naja es ist nur
		ein einfaches Programm welches ein File nach Disks
		splittet. Gunnar Klauberg

BACKUP		Dies sind zwei Programme, die sehr komfortabel das
		Sichern und Restaurieren von Platten ermoeglichen.

Clock		V1.36 Bernd Grunwald

CROAK!		Selwyn Stevens Simulation (Amphibian Migration) Kurz:
		FROGGER!

DERIVE		V 0.5 (Final Version) Andreas Schmitz

Hackdisk	Dan Babcock V1.02

Hacks		2.04

NewTaskPri	Ersatz fuer ChangeTaskPri von der 2.0-Workbench.

OSnap		3.11

ReqPatch	V1.43 von Thomas Igracki

SwitchNTSC	.

TinyClock	v1.0

Virus_Checker	v6.05 John Veldthuis

CONTENTS OF DISK 327
====================

BootX		v4.50 Peter Stuer

DVI2TTY		Kent Dalton

GCC-Manuals	.

Imagine		Objekt: KAMERA.OBJ ring.col (brush) Thomas Baum

CONTENTS OF DISK 328
====================

GCC		v2.0 LIB G++ v2.0 This is version 1.91 of libg++, the
		GNU C++ class library. Doug Lea

CONTENTS OF DISK 329
====================

ChoiceII	Michael Otto

CPU-Control	1.3

KCommodity	V1.75 incl Source multifunktionale commodity fuer den
		Amiga unter OS 2.0.

CONTENTS OF DISK 330
====================

LhA		V1.32e

LoadLib		V2.50 Professional Nils Goers

metaxpr.lib	3.5

Poing		v1.0

ReqAsk		V1.1 Ralph Seichter

TaskX		V3.0 by Steve Tibbett

UnArp		v1.3 tries to make arp.library (v39.1) more compatible
		to Kickstart 2.0. Many ARP-Calls are replaced by calls
		to dos.library

Zorkmachine	v1.15 replacement for Infocom's virtual machine code
		(ZCode-3) interpreter.

QuantumTurobCh	Quantum TurboCharger v1.1 Fuller Computer Systems, Inc.

CONTENTS OF DISK 331
====================

DMSWin		Intuituition-Unterstützung für DMS Benötigt AmigaDos
		2.0 Author: Colin Bell

Galerie_I	Bilder aus Saarbrücken

CONTENTS OF DISK 332
====================

Galerie_II	weitere Bilder aus Saarbrücken

NewAF		New AvailFonts Commodity, mit dem man auch Compugraphic-
		Fonts durch die AvailFonts() Funktion geliefert
		bekommt. Ideal für ProWrite oder Excellence oder ...
		Author: Jean-Michel Bezeau 1991

QPrint		Setzt FASTMODE-bit im Parallel-Device der Kick2.0
		Merklich schnellerer Ausdruck mit HP-Deskjet oder
		ähnlichen Druckern. Version 1.00

ReOrg		SEHR schneller Diskettenoptimierer für Disks aller Art
		(Floppies, Festplatten, RADs) Unterstützt Links.
		Versionen für Kick1.2/1.3 und 2.0 vorhanden Incl.
		deutscher Doku. Author: Holger Kruse

CONTENTS OF DISK 333
====================

KickReboot	Fügt zum Tools-Menu der WB2.0 den Menupunkt Reboot
		hinzu. Erlaubt bei 3000er sehr einfachen
		Kickstartwechsel, ohne den Rechner ausschalten zu
		müssen.

MultiPlayer	DER Moduleplayer schlechthin. Benötigt AmigaDos2.0
		Version: 1.30 Author: Bryan Ford

UUTraf		Statistik-Tool für UUCP-Freaks Version: R0.13

CONTENTS OF DISK 334
====================

ArnMaster	Amiga-News-Reader Version: 0.12 Author: Roland Bless

Bubbles		Wer hat den Monitor ins Aquarium gestellt? Es blubbert
		auf der Workbench. Vorsicht Screenhack!

MultiPoint	Pointprogramm für Z-Netz und SMBX Demoversion,
		unterstützt nur Z-Netz Version 2.0 Author: Erik Heim,
		Holger Kempe

OUtil		Entwicklungsumgebung für A+L's Oberon Version: V2.1

CONTENTS OF DISK 335
====================

BMS		Amiga-Datenbank Version: 1.16.02

curses		Headerfile für Curses vom gleichen Author. Ersatz für
		stdio.h Version 2.0 Author: Simon J Raybould.

Hackdisk	Neues Trackdisk-Device mit einigen Features Version:
		1.02 Author: Dan Babcock

MAC-Floppy-Interface	Eine kleine Hardwarebastelei...

Shrink		Ein neuer Packer. Führt ein neues IFF-Format ein.
		Langsam aber gut. Version: 1.01b Author: Matthias
		Meixner

ST-Module	Ein paar SoundTracker Module um die Disk zu füllen.

CONTENTS OF DISK 336
====================

Anubis		Mailboxprogramm Version 0.44 Author: Oliver Graf,
		Thomas Globisch und Marc Schroer

Diskspeed	Testet Laufwerke auf Geschwindigkeit Version 4.2
		Author: Michael Sinz

ENote		TextEditor für den Filekommentar! Enthält auch einen
		File-Bit-Monitor (welch ein Wort :)

XNote		eXecute FileNote Ähnlich wie die ToolTypes eines
		Projects der Workbench. Die FileNote wird als Befehl
		interpretiert.

CONTENTS OF DISK 337
====================

Pagestream_Fonts	Teil 1

CONTENTS OF DISK 338
====================

PageStream_Fonts	Teil 2

CONTENTS OF DISK 339
====================

PageStream_Fonts	Teil 3

CONTENTS OF DISK 340
====================

PageStream_Fonts	Teil 4

CONTENTS OF DISK 341
====================

Pagestream_Fonts	Teil 5

CONTENTS OF DISK 342
====================

AMIGA_DRAWCARD	AmigaDrawcard Version 0.9 Author: M.H. Goodhew

GCC-TeXInfos	Infos zum GCC kompiler. In TeX gesetzt.

Mostra		Ein universell einsetzbarer IFF-Viewer. Version 1.06
		Author: Sebastiano Vigna

VirusZ		Ein weiterer Virenkiller. Läuft im Hintergrund.
		Version: 2.16 Author: GEORG HOERMANN

CONTENTS OF DISK 343
====================

The_History_of_Amy	Dies ist eine kleine Übersicht über Amys
		Lebenslauf. Sie stammt von Eric Schwartz (wie könnte es
		auch anders sein?) Es ist diesmal keine Animation,
		sondern eine Art Diashow mit etwas Ragtimemusik :-)))

CONTENTS OF DISK 344
====================

ST-Module	Aproximity, Everbody_dance,plague, sandman

SaarAG_Inahlt	Nr.281-290, 291-300, 301-310, 311-320, 321-330, 331-340

CONTENTS OF DISK 345
====================

PasTeX		Disk-1 PasTeX1.lha Disk-2 PasTeX2.lha Version 3.14-
		1.17L

ReqAsk		Ersatz für den ASK-Befehl. Stellt statt dessen einen
		Requester dar, der auch mit der Maus beantwortet werden
		kann. Version 1.3 Author: Ralph Seichter

QTC		Quantum TurboCharger Setzt ein Bit in Quantum Platten,
		wodurch diese unter Umständen schneller werden. Version
		1.1 Author: Fuller Computer Systems, Inc.

CONTENTS OF DISK 346
====================

PasTeX		Disk-3 PasTeX3.lha PasTeX_DviPS.lha Version 3.14-1.17L

SFAPatch	Software Failure & Alert Patch Benötigt AmigaDos 2.0
		Version: 37.0 Author: Jesper Kehlet

CONTENTS OF DISK 347
====================

PasTeX		Disk-4 PasTeX4.lha Disk-6 PasTeX6.lha Version 3.14-
		1.17L

SwitchNTSC	Schaltet in NTSC-Modus 60Hz statt nur 50Hz

CONTENTS OF DISK 348
====================

PasTeX		Disk-5 PasTeX5.lha Version 3.14-1.17L

Column		Column ist ein Programm zur Textformatierung.

CONTENTS OF DISK 349
====================

2View		Pictureanzeiger Version 1.50 Author: Dave Schreiber.

ARTM		Amiga Real Time Monitor. Zeigt Tasks, Interrupts,
		Devices und und und Version 1.6 Author: Dietmar Jansen,
		F.J. Mertens

DirWork		Utility ähnlich DirectoryOpus Version: 1.51 Author:
		Chris Hames

CONTENTS OF DISK 350
====================

Bestätigung	Empfangsbestätigung für PMs im Z-Netz Version 1.3
		Author: Peter Steves

COLORS		Palette Requester

DicePref	Intuitives Interface für DICE Version 1.0 Author: Jan
		Schroeder

VT		Virenkiller der Hunderte von Viren erkennen kann.
		Version 2.41 Author: Heiner Schneegold

VC		Ein weiterer Virenchecker Version 6.06 Author: John
		Veldthuis

VirusZ		Ein dritter Killer Version 2.17 Author: Georg Hoermann

WizKey		Commodity zum Handling von Screens und Windows. Macht
		die Maus fast überflüssig. Author: Jörg von Frantzius

Z-Netz-Share	Kickpascal-Unit zur bearbeitung Z-Netz kompatibler
		Pufferdateien. Author: P.Steves

CONTENTS OF DISK 351
====================

FishExtract	Kleines Tool mit dem man Fishdisketten komfortabel
		entpacken und auch wieder repacken kann. Shareware,
		benötigt AmigaDos 2.0 Version 1.16, deutsche Anleitung
		Author: Albert Weinert.

GenInline	Inline Header Generator Wandelt clib/proto header und
		fd-File in Inline Header. Version 1.1, nur Perl-
		Quelltext vorhanden. Author: Markus Wild

UnArj		Programm zum Entpacken von .ARJ-Archiven Version 0.6
		Author: Peer Hasselmeyer

Zodiac's-Point	Point-Programm fürs Z-Netz MetaXPR-und ReqTools-library
		werden mitgeliefert. Version 2.2, deutsche Anleitung
		Author: Ralph Seichter

CONTENTS OF DISK 352
====================

DisplaySupport	3 Oberon-Module zum Screenhandling unter OS 2.0
		Beinhaltet Palette.mod, DisplaySupport.mod und
		Screendemo.mod. Oberon Quelltext Benötigt AmigaDos 2.0
		Author: Toni Günzel-Peltner

IFF.library	Library, die dem Umgang mit vielen IFF-Files wesentlich
		vereinfacht. Beispiele in C vorhanden. Version: 22.2
		Author: Christian A. Weber

MiniFrac	Demo von einer Rekursion in C. Quelltext wurde mit
		GadToolBox erstellt. Author: Gunnar Glauberg

ROT13		Verschlüsselungsprogramm nach ROT13-Code. C-Sourcecode
		vorhanden. Author: Ralph Seichter

TKEd		Texteditor. Deutsche oder englische Benutzerführung
		Frei belegbare Funktionstasten, Arexxfähig und und und
		Version 1.06, Sharewareversion (max 10k lange Texte)
		Author: Tom Kröner

Calendar.sty	Tex-Style-File für einen Kalender

ZipWin		CLI-Befehl fürs Zip-Gadget des Windows. Oberon-
		Quelltext Benötigt AmigaDos 2.0 Version 1.0 Author:
		Frank Schummertz

CONTENTS OF DISK 353
====================

ARexxBox	ARexx Interface Design Tool Komfortable Unterstützung
		für Programmierer, die Programme mit einem ARexx-Port
		ausstatten. Benötigt AmigaDos 2.0 Version 1.00 Author:
		Michael Balzer

ASwarmII	Screenblanker Wohl der Bildschirmschoner schlechthin.
		Viele Einstellungmöglichkeiten, fast hypnotische
		Effekte Benötigt AmigaDos 2.0 Version 1.2 incl. C-
		Quelltext und deutscher Anleitung Author: Markus
		Illenseer, Matthias Scheler

BBlankPatch	ein fehlerfreies Borderblankprogramm, das nun endgültig
		das Flimmern in der ersten Zeile des Ambers beseitigt
		und mit allen Programmen läuft. Author: Andre Bremer

FIDO-BBS-Gate	Programm zur Konvertierung von FIDO-PKT-Dateien in Z-
		Netz-Puffer Version 1.3, Shareware Author: Garry
		Glenndown

PPLib		Powerpacker.library Version: 1.5 (35.344) Author: Nico
		Francois

Icons		Ein Dutzend Icons für jeden Zweck. Trashcans,
		Drawers... Author: Thomas Strauss

UNCAP		REXX UUCP News Cleanup Archive and Purge Räumt UUNEWS
		ein wenig auf, nur für UUCP interessant Author: Dac.

CONTENTS OF DISK 354
====================

TheAnswer	Sehr komfortables Point-Programm für das Z-Netz Version
		2.03 Author: Toni Günzel-Peltner

tr2tex		Übersetzt troff/nroff-Files in TeX-Files. Portierung
		des entsprechenden Unix-Programms Version: 1.02 Author:
		Martin Hohl

CONTENTS OF DISK 355
====================

TheAnswer	Sehr komfortabels Point-Programm fürs Z-Netz Optimierte
		Version für 68030er Prozessoren Die 'normale' Version
		befindet sich auf Disk354. Inclusive deutschen
		Anleitungen im TeX und DVI-Format Version 2.03 Author:
		Toni Günzel-Peltner

CONTENTS OF DISK 356
====================

ZIP		Amigaportierung des Zip-Packets Cli-Befehl zum Umgang
		mit Zip-Files Freeware, incl. C-Quelltext Version 0.93
		Author: Inuitive Software

CONTENTS OF DISK 357
====================

CG-Fonts	Ein gutes Dutzend Fonts für den allgemeinen Gebrauch.
		Es handelt sich dabei um Postscript Type 1 Fonts, wie
		sie z.B. von Apple-Computern bekannt sind.

CONTENTS OF DISK 358
====================

CG-Fonts	Ein weiteres gutes Dutzend metrische Fonts. Es handelt
		sich dabei um Postscript Type 1 Fonts, wie sie z.B. von
		Apple-Computern bekannt sind.

CONTENTS OF DISK 359
====================

CG-Fonts	Eine dritte Disk mit metrischen Fonts. Die Fonts sind
		vorhanden in den Dateien *.atc, *.dat, *.lib, *.metric
		und *.psfont. Es handelt sich dabei um Postscript Type
		1 Fonts, wie sie z.B. von Apple-Computern bekannt sind.

CONTENTS OF DISK 360
====================

TeXInfo		Schnelles Anzeigen von *.texi oder *.texinfo-Files
		Spart viel Papier :-) Version: 2.14 A0.1 Author: Gunnar
		Klauberg

CONTENTS OF DISK 361
====================

AutoInit	Einige Script-Dateien für den C-Compiler, oder wie
		bringe ich SAS-C dazu, Libraries automatisch zu
		oeffnen. Author: Gerald R. Malitz

BootX_Recog165	Neues Recog-File für den beliebten Virenkiller
		(29.6.92) Author: Peter Stuer

ColorJet	Druckertreiber für den HP_500C und HP_DeskJet Author:
		Commodore

Move		Move-Befehl fürs Shell Benötigt AmigaDos 2.0 Version
		1.0d Author: John Bickers

Protracker	Und noch ein SoundTracker... Version 2.2A Author:
		Mushroom Studios/Noxious

QA		QuoteAlyzer für Z-Netz-Puffer

VJet		Komfortables Utilities, um sich ASCII-Files anzusehen.
		Benötigt AmigaDos 2.0 Version: 1.0 Author: Jan Pfeil

SZ-Modem.lib	XPRZmodem.library mit variabler Blockgröße. Hohe
		Geschwindigkeit mit großen Blöcken kombiniert bringt
		noch höhere Übertragungsrate. Version: 1.40 Author:
		Ueli Kaufmann

CONTENTS OF DISK 362
====================

AIBB		Amiga Intuition Based Benchmarks Version: 4.5 Author:
		LaMonte Koop

FastGif		Ein schneller Gif-Viewer Scrollt übergroße Bilder!
		Version 1.12 Author: Christophe PASSUELLO

HDFixer		Beseitigt die Probleme, die in Verbindung mit einem
		Chinon FB375-A Laufwerk bei abwechselnder Verwendung
		von HD und DD-Disks auftreten. Version 1.12, Shareware
		Author: Peter-Iver Edert

MacroTool	Programm zum Starten beliebiger Programme, aus einem
		laufenden Programm heraus. Integrierte ScreenSave-
		Funktion, Bildschirmschoner, Mausblanker, Demorecorder-
		und Player ... AmigaDos 2.0 empfohlen, aber nicht
		notwendig Version 2.74, Shareware Author:P.Röhrich

NoRipper	Macht Pro-NoiseTracker Module immun gegen diverse
		Ripprogramme. Author: RoNNY/ACUME

PowerSnap	Snapt Texte aus Windows (ähnlich Conclip, nur besser :-
		) Benötigt AmigaDos 2.0 Version 2.0 Author: Nico
		François

SysSpy		Zeigt Library-, Resource und Deviceaufrufe incl.
		Parameter und Returncode an. Ideal zum Debuggen.
		Version 1.3, Shareware Author: Toni Wilen

TextWandler	Wandelt IBM-Texte in Amiga-ASCII um. Und natürlich auch
		umgekehrt. Version 1.2 Author: Kai Seidel

CONTENTS OF DISK 363
====================

Foozle		Mail Manipulation System Message-
		Editor/Tosser/Scanner/Packer fürs FIDO-Net-Systeme.
		Author: Peer Hasselmeyer

Indent		Layout-Programm für C-Quelltexte Version 1.2 Author:
		Free Software Foundation, Inc.

LHAX		Entpackt LHA-Archive, wobei die .DisplayMe's ignoriert
		werden. Sowohl vom CLI als auch von der Workbench aus
		zu starten. Benötigt AmigaDos 2.0 Version 1.42 Author:
		René Eberhard

MFR		Magic File Requester Absolut genial!!!! Benötigt
		AmigaDos 2.0 Version 2.0 Shareware jetzt mit Nerv-
		Requester Author: Stefan Stuntz

Palette		Oberon-Modul für einen Palette-Requester. Author: Peter
		Fröhlich

CONTENTS OF DISK 364
====================

Ams-TeX		Disk 1 von 6 AmsTex ist eine Erweiterung für PasTeX 1.3
		Viele, viele Utilities und Erweiterungen. Ein absolutes
		MUSS für TeX-Freaks. Benötigt TeX.

AmiX-Tools	Einige Tools für das BBS-Programm AmiExpress Faker,
		FixAmi, SecMenu und SKEL-LC Author: Diverse :-)

UUEnCode	UUEncode und UUDecode Wandelt Binärdateien in 7-bit-
		ASCII, um diese dann z.B. via E-Mail als Text
		verschicken zu können. Benötigt AmigaDos 2.0 Author:
		Klaus Alexander Seistrup

CONTENTS OF DISK 365
====================

Ams-TeX		Disk 2 von 6 Genaueres dazu auf Disk364

CONTENTS OF DISK 366
====================

Ams-TeX		Disk 3 von 6 Genaueres dazu auf Disk364

CONTENTS OF DISK 367
====================

Ams-TeX		Disk 4 von 6 Genaueres dazu auf Disk364

CONTENTS OF DISK 368
====================

Ams-TeX		Disk 5 von 6

CONTENTS OF DISK 369
====================

Ams-TeX		Disk 6 Die letzte Disk des Pakets.

CONTENTS OF DISK 370
====================

TeXt_Plus	Text Plus Professional Ein FrontEd für TeX benötigt
		AmigaDos 2.0, 2MB Ram, 10MB Plattenplatz, PasTeX 1.3
		incl NICETeX. Version 4.0 Shareware mit Nervrequester
		Author: Martin Steppler

CONTENTS OF DISK 371
====================

AMS-TeX		Noch einige Dateien, die es nicht auf die Disks 364-369
		geschafft haben. Zum größten Teil handelt es sich
		hierbei um Beispieldateien...

CDP		Change Default Project Öffent ein Appwindow, in
		ToolIcons reingeworfen werden können, deren Default
		Tool geändert werden soll. Benötigt AmigaOS 2.0 Author:
		Andreas Oberländer

CPU-Control	Ersatz für CPU bzw SetCPU. Bietet eine grafische
		Oberfläche, Benötigt AmigaOS 2.0 Version 1.3a Author:
		Martin Berndt

FishXRef	Reiner ASCII-Text mit den Programmen auf den Fish-Disks
		bis 670. Erleichtert das Suchen mit einem Texteditor
		enorm, da pro Programm genau eine Zeile verwendet wird.
		Author: Jerry Whitman

KeyClick	Tastaturpieps :-) Benötigt AmigaOS 2.0 Author: Martin
		M. Scott

NepDrive	Resetfeste Ram-Disk, die auch mit ZKick resetfest ist.
		Author: Nepomuk

Palette		Modula Demo eines Palette-Requesters Version 1.1
		Author: Peter Fröhlich

ReOrg		Disketten/Festplatten Optimierer Beseitigt die
		Fragmentierung und bringt somit
		Geschwindigkeitssteigerungen. Version 2.31 Author:
		Holger Kruse

UnArp		Versucht die Arp.library ein wenig besser an Kickstart
		2.0 anzupassen, indem einige Funktionen gepacht werden.
		Version 1.4 Author: Martin Berndt

Zodiac's_Point	Kompaktes Point-Programm fürs Z-Netz Shareware Version
		2.3 Author: Ralph Seichter

CONTENTS OF DISK 372
====================

Aload		Zeigt den Loadfaktor des Rechners (Auslastung der
		CPU/Rechenzeit) Benötigt AmigaOS 2.0 Version 1.1c
		Author: Alexandru-Aurel Balmosam

AMines		Auch Minesweeper, Bomber oder Mines genannt Echt
		fesselndes Spiel! Version 1.1 Author: Manfred Huesmann

FastGIF		extrem schneller GIF-Viewer. Version 1.12 Author:
		Christophe Passuello

Freespace	Prüft, ob noch genügend Platz auf der Platte ist.
		Hervorragend geeignet für Pointprogramme Version 0.1
		Author: Rainer Zicke

Pic's		2 gescannte Bilder A3000 und dann noch ein Comic.
		Author: Martin Schulze

SDEF		Selfdefender Löst einen Reset aus, falls ein
		Systemrequester oder Guru erscheint. Geeignet für
		Mailboxen. Benötigt AmigaOS 2.0 Version 0.7 Author: R.
		Eberhard

Text_Wandler	Wandelt IBM in Amiga-Zeichen und umgekehrt. Shareware
		Version 1.3 Author: Kai Seidel

TermCap		Eine Sammlung von C-Routinen, die es erlauben,
		Kommandos an unterschiedliche Typen von Terminals zu
		schicken.

WizKey		Erlaubt das Manipulieren von Windows und Screens, ohne
		zur Maus greifen zu müssen und Gadgets zu suchen.
		Commodity, benötigt AmigaOS 2.0 Shareware Version 1.15
		Author: Jörg von Frantzius

xSmart		CLI/SHELL-Interface für die XPK-Library Version 1.0
		Author: Matthias Scheler

CONTENTS OF DISK 373
====================

CPU-Control	Erlaubt das Einstellungen der CPU-Caches und der MMU
		von der Workbench aus. Benötigt AmigaOS 2.0 und 'ne MMU
		Shareware Version 1.5 Author: Martin Berndt

MTV-Logo	MTV Animlogo Setzt das MTV-Logo in die rechte obere
		Ecke des Bildschirms. Version 1.1 Author: Adam Dawes

ReqTools	Die ReqTools-Library, DAS Requester-Toolkit
		schlechthin. Version 2.0a Author: Nico François

CONTENTS OF DISK 374
====================

MFR		Magic File Requester Ersetzt Reqtools und ASL-Requester
		Shareware, benötigt AmigaOS 2.0 Version 2.0c Author:
		Stefan Stuntz

Paranoimia	Soundtrackermodule des u.a. aus dem NewTek-Demo
		bekannten Songs von "The Art of Noise" Inclusive Player

CONTENTS OF DISK 375
====================

BaudBandit	Neues Serial.Device, das effektiver programmiert ist,
		als das alte. Unterstützt nur Hardware-Handshaking
		Shareware Version 1.2 Author: Christian Buchner

BfEncode	Codiert 8-Bit-Dateien in 7-Bit-ASCII Ähnlich wie
		UUEnCode, allerdings erzeugt bfencode einen lesbaren,
		belanglosen Text. Version 1.0 Author: Oliver Wagner,
		Holger Lubitz, Christoph Teuber

GRn		GadTools Read News für das Amiga UUCP-Packet. Benötigt
		AmigaOS 2.0 Version 1.16e Author: Mike Schartz, Michael
		B. Smith

SpySystem2	SPY Process Time Monitoring System enthält einige
		Programme, die die Systemauslastung anzeigen. Release 2
		Author: Jukka Marin

TKEd		Sehr vielseitiger Texteditor, der mit dem CygnusED
		konkorrieren kann. Besitzt Arexx-Port und viele frei
		belegbare Funktionen. Version 1.08 Author: Thomas
		Kroener

CONTENTS OF DISK 376
====================

ALook		Zeigt IFF-ILBM-Files an. Ersetzt das Display-Programm
		und kann auch als Diashow-Programm verwendet werden.
		Benötigt AmigaOS 2.0 Shareware Version 3.1 Author:
		Trevor Andrews

BootX		Belieber Virenkiller Erkennt hunderte von Bootblock und
		Linkviren. Benötigt AmigaOS 2.0 Version 5.00 Author:
		Peter Stuer

Mostra		Ein universeller IFF-Anzeiger mit vielen Optionen.
		Version 1.06 Auhor: Sebastiano Vigna

VirusChecker	Virenkiller, der ständig im Hintergrund läuft, und auf
		Wunsch auch Linkviren findet. Version 6.15 Author: John
		Veldthuis

Text-Wandler	Wandelt IBM-Texte ins Amiga-Format und umgekehrt.
		Shareware Version 1.4 Author: Kai Seidel

Widerstand	Berechnet den Wert eines Widerstandes durch Angaber der
		Farbringe. Version 1.0 Author: Holger Sellmeier

CONTENTS OF DISK 377
====================

A320-Demo	Demoversion des Flugsimulators

LemmingsLevel	Jump&Run-Spiel, dessen Ähnlichkeiten zu Lemmings
		absolut nicht ungewollt sind.

SnoopDos	Zeit AmigaDos-Funktionsaufrufe. Ideal zum Auffinden von
		Fehlern, die wegen fehlender Libraries o.Ä. verursacht
		werden. Version 1.5 Author: Eddy Carroll

CONTENTS OF DISK 378
====================

Cookie		850 Kilobyte Sprüche! Gibt bei Aufruf einen davon
		zufällig aus. Amigaport: Andreas M. Kirchwitz

TeX		MF-Book (930k Text) Beschreibt MetaFont Version 2.0

CONTENTS OF DISK 379
====================

MathPlot	Kurvenplot und Diskussionsprogramm. Enthält ARexxPort.
		Benötigt AmigaOS 2.0 Shareware Version 1.19c Author:
		Rüdiger Dreier

Srammer		Dient zum Manipulieren der RAMSEY-Settings. Besitzt
		sowohl CLI als auch WB-Interface. Benötigt AmigaOS 2.0
		Version 37.2 Author: Giuliano C. Pertore

TeX-Book	1.4 Megabyte über den TeX

CONTENTS OF DISK 380
====================

ScanPics	Ein paar gescannter Bilder... Dies zeigt mit wie wenig
		Aufwand man heutzutage mit dem Amiga gute Bilder
		scannen kann. Benutzte Hardware: ScanKing Author:
		Martin Schulze

CONTENTS OF DISK 381
====================

Clip2CEd	erlaubt das einsetzen des Clipboard-Inhalts in den CEd
		Version 1.0 Author: H. Raaf

FastGif		Schneller Anzeiger fuer GIF-Bilder Version 1.00 Author:
		Christophe Passuello

INV		Einfaches, kleines Space-Invaders Author:
		yairgo@libra.tau.ac.il

LoadLibrary	Ein LoadLib Programm, das als Task laeuft und die
		reqtools.library zur Multiselektion benutzt. Version
		2.53, benötigt AmigaOS 2.0 Author: Nils 'Jon' Görs

MultiPlayer	Player für Soundtrackermodule aller Art. Version 1.31
		Author: Bryan Ford

Text-Wandler	Wandelt Amiga-Texte in IBM und umgekehrt. Version 1.5
		Author: Kai Seidel

Texi2Roff	Konvertiert TexInfo in Troff-Files Amiga-Port: Michael
		Balzer

MiniConverter	Zahlenkonverter Hex/Bin/Dec/ASCII Arbeitet mit 4-Byte-
		Zahlen. Version 1.2 Author: Holger Sellmeier

CONTENTS OF DISK 382
====================

GetFrogged	Nette Animation eines Frosches. Spaceball-Fans wird
		diese Situation irgendwie bekannt vorkommen "Hello
		my.."

PC-Task-Demo	Demoversion des PC-Emulators Kann alles, ausser auf
		Disk schreiben. Verarbeitet in Verbindung mit einem
		Chinon FB375-A auch 1.44MB-Disks. Version 1.10 Author:
		Chris Hames

CONTENTS OF DISK 383
====================

GridLock	Strategie/Action-Spiel über Nullmodemkabel oder Modem
		fuer 2 Spieler Version 91.12.01 Author: Scott Dhomas
		Trenn

Inf		neuer INFO-Befehl fuer die Shell Version 1.2 Author:
		Trevor Andrews

MakeInfo	AmigaPort des GNU makeinfo. Erzeugt zusaetzlich noch
		AmigaGuide und ASCII-Formate aus TeXinfo-Dateien.
		Version 1.48 Author: Reinhard Spisser, Sebastiano Vigna

PbView		Anzeiger der Eintraege im Telefonbuch von Ncomm 2.0
		Version 0.8 Author: Ian Mugridge

ScreenManager	Hilfsprogramm zum Verwalten von Public-Screens Version
		1.13 Author: Bernhard Möllemann

SPY		Process Time Monitoring System SPY zeigt die CPU-
		Ausnutzung an. Version 3.0 Author: Jukka Marin

Uhr		Eine kleine Uhr, deren Fenster im Titlebar rechts neben
		dem Vorder/Hintergrund-Symbol des Bildchirms. Version
		0.05, benötigt AmigaOS 2.0 Author: Stefan Sticht

VMEM		Virtuelle Speicherverwaltung unter AmigaDOS Arbeitet
		nicht mit SETCPU FASTROM oder V36-BOOT-ROMs zusammen.
		Version 1.1 Author: Thomas Globisch

CONTENTS OF DISK 384
====================

Alert		Wandelt Alert-Nummer in Klartext. Wird keine Nummer
		angegeben, so nimmt das Prg die des letzen Alerts.
		Version 1.11 Author: Helmut Kindler/Stefan Zeiger

ATN		Amiga-Turbo-Net Vernetzt bis zu 8 Amigas ueber die
		parallele Schnittstelle. Demoversion. Filelaenge auf
		50k beschraenkt. Author: Mathias Richter

BeerMon		Sehr leistungsfaehiger Monitor. Unterstuetzt alle
		Konfigurationen. Version 0.42 Author:
		Carnivore/BeerMacht

MemCompare	Ermittelt den von einem Programm benoetigten Speicher.
		Version 0.11 Author: Bernd Grunwald

MultiDos	Ein Paket, das es erlaubt, MS-DOS-Disketten auf 3,5"-
		Laufwerken wie Amiga-Disks zu lesen. Version 1.12
		Author: Kjell H. Didriksen.

Mungwall	Ueberwacht illegale FreemMem's Version 37.54 Author:
		Commodore-Amiga, Inc.

Sonic-Demo	Demo des Spiels "Sonic the Hedgehog"

CONTENTS OF DISK 385
====================

ExecLists	Modula-Modul zum verarbeiten von Exec.list kompatibelm
		Records. Author: Albert Weinert

Moduln		Ein paar Soundtrackermoduln TotalTribleTrouble.lha,
		Peter_Gun.lha, gbpafrican.lha, CrystalSummer.lha,
		jackson4.lha, JustLikeAnyTrip.lha

Show		Kleines CLI-Programm, das System-Resourcen anzeigt,
		z.B. libraries, devices, resources, screens, windows,
		fonts, assigns, disks...

CONTENTS OF DISK 386
====================

Asteroids	Der Spielhallenklassiker in einer 1:1-Umsetztung für
		dem Amiga

Icons		Ein paar niedliche Icons Gemalt von: Peter Kleemann

Morse		Ein Morselernprogramm. Shareware Autor: Ben Decker

StarII		Ein Starburst für Kick 2.0 Ermöglich * statt #? Das
		Besondere: es ist nur 80 Bytes groß. Author: Joshua
		Dinerstein

TrinityBBS	Mailboxprogramm für den Amiga Sogar mit 2
		Diskettenlaufwerken funktionsfähig. Author: Rodney
		Martin

VT_Schutz	VT, der Virenkiller Version 2.42 Author: Heiner
		Schneegold

CONTENTS OF DISK 387
====================

DrWho		Ein Geschicklichkeitsspiel mit Figuren der
		gleichnamigen Serie

MFR		Magic File Requester Neuer Filereqester für Kick 2.0
		Version 2.0d Shareware Author: Stefan Stuntz

CONTENTS OF DISK 388
====================

Hurtz		Einige Soundsamples Hurtz, Das Lamm, Der Wolf, Auf der
		grünen Wiese, Maybe we could repeat it from the first
		phrase...

SPSTransfer	Programm zur Messung von Datentransferraten unter
		Umgehung des Filesystems Version 1.1 Author: Dave
		Plummer

XCale		Ein Kalenderblatt mit Datum und Uhrzeit Author: Juha
		Tuominen

XFH		Xpk file System Handler Ermöglicht es, Daten gepackt
		Diskette zu haben, die dann während des Ladens entpackt
		werden. Im Gegensatz zu Powerpackerpatch geht der
		Zugriff über einen eigenen Handler Version 1.00a
		Author: Kristian Nielsen

CONTENTS OF DISK 389
====================

BootX		Virenkiller Dazu muss man wohl nichts mehr sagen.
		Version 5.02 Author: Peter Stuer

Curses		Ein/Ausgaberoutinen, die das Portieren von UN*X-
		Applications auf den Amiga erleichtern. Ersetzt
		stdio.h. Version 2.00 Author: Simon John Raybould

CONTENTS OF DISK 390
====================

DMSUI		DMS userinterface Grafische Oberflaeche fuer den Disk
		Masher Version 2.00 Author: Mathias 'Ice' Axelsson

Powervisor	Debugger mit scheinbar endlosen Moeglichkeiten.
		Version: V1.20 Author: Jorrit Tyberghein

CONTENTS OF DISK 391
====================

GCC_1		Short: gcc-2.2.2 environment for amigados Amiga-Port
		der Unix-Version Benötigt viel Plattenkapazität (ca.
		9MB) und SEHR viel Ram (min. 5 MB). Wegen seiner Größe
		wurde das Archiv auf insgesamt fuenf Disketten
		verteilt. Es werden ALLE Disketten benötigt, weil das
		Originalarchiv (3.3MB) nur gesplittet ist, und daher
		wieder zusammengeJOINed werden muss. Version 2.2.2
		Author: Markus M. Wild

CONTENTS OF DISK 392
====================

GCC_2		Short: gcc-2.2.2 environment for amigados Amiga-Port
		der Unix-Version Benötigt viel Plattenkapazität (ca.
		9MB) und SEHR viel Ram (min. 5 MB). Wegen seiner Größe
		wurde das Archiv auf insgesamt fuenf Disketten
		verteilt. Es werden ALLE Disketten benötigt, weil das
		Originalarchiv (3.3MB) nur gesplittet ist, und daher
		wieder zusammengeJOINed werden muss. Version 2.2.2
		Author: Markus M. Wild

CONTENTS OF DISK 393
====================

GCC_3		Short: gcc-2.2.2 environment for amigados Amiga-Port
		der Unix-Version Benötigt viel Plattenkapazität (ca.
		9MB) und SEHR viel Ram (min. 5 MB). Wegen seiner Größe
		wurde das Archiv auf insgesamt fuenf Disketten
		verteilt. Es werden ALLE Disketten benötigt, weil das
		Originalarchiv (3.3MB) nur gesplittet ist, und daher
		wieder zusammengeJOINed werden muss. Version 2.2.2
		Author: Markus M. Wild

CONTENTS OF DISK 394
====================

GCC_4		Short: gcc-2.2.2 environment for amigados Amiga-Port
		der Unix-Version Benötigt viel Plattenkapazität (ca.
		9MB) und SEHR viel Ram (min. 5 MB). Wegen seiner Größe
		wurde das Archiv auf insgesamt fuenf Disketten
		verteilt. Es werden ALLE Disketten benötigt, weil das
		Originalarchiv (3.3MB) nur gesplittet ist, und daher
		wieder zusammengeJOINed werden muss. Version 2.2.2
		Author: Markus M. Wild

CONTENTS OF DISK 395
====================

GCC_5		Short: gcc-2.2.2 environment for amigados Amiga-Port
		der Unix-Version Benötigt viel Plattenkapazität (ca.
		9MB) und SEHR viel Ram (min. 5 MB). Wegen seiner Größe
		wurde das Archiv auf insgesamt fuenf Disketten
		verteilt. Es werden ALLE Disketten benötigt, weil das
		Originalarchiv (3.3MB) nur gesplittet ist, und daher
		wieder zusammengeJOINed werden muss. Version 2.2.2
		Author: Markus M. Wild

GCC_FrontEnd	Short: Driver & Setup program for GNU C C++ Version 2.1
		Author: The KRUEMELMONSTER2000 Software Company

MFR		DER Filerequester schlechthin Patcht ASL und REQ und
		REQTOOLS.library Shareware Version 2.0e Author: Stefan
		Stuntz

LhA-Win		GUI fuer LHA Version 1.0 Author: Patrick Schmidt

SCRAMmer	Ermöglicht das Manipulieren der RAMSEY-Register des
		A3000. Version 37.2 Author: Giuliano C. Peritone

ST-Modul	Ein Soundtracker-Modul (mod.Spectral_Intruder)

CONTENTS OF DISK 396
====================

ALock		PasswortProgramm Schützt dem Amigavor unbefugten
		Zugriffen Version 1.04, benötigt AmigaOS 2.0 Author:
		Trevor Andrews

AmiStation	Noch ein Passwortprogramm Benötigt AmigaOS 2.0
		Shareware. Diese nichtregistrierte Version bietet
		keinen echten Schutz Version 1.0 Author: Duane Fields

Anrufbea.	Texte für den Anrufbeantworter Sie sind zwar in
		Englisch, aber das dürfte den hartgesottenen
		Anrufbeantworterfreak nicht abschrecken.

BigAnim		Spielt Animationen direkt von Disk

BorderOff	schaltet den lästigen Rahmen aus. Benötigt Super Denise
		und AmigaOS 2.0 Patcht OpenScreen(),
		OpenScreenTagList() und MakeScreen(). Author:
		david@Ariane.Cam.Org

Modul		Ein Soundtrackermodul (PulseLight)

TIFF2IFF	Wandelt TIFF in IFF ILBM-Files Author: Doug Teeter

8Meg		Eine Bauanleitung für eine 8MB-RAM-Erweiterung

Convert		Ein ASCII-Konvertierer Amiga von und zu allen anderen
		Rechnern Version 1.11 Author: Rainer Koppler

CONTENTS OF DISK 397
====================

Icons		Diverse Icons für den täglichen Gebrauch Author: Chris
		Hurtt

PAJA		Ein kleines Spiel. Crashes A3000, daher kann ich nichts
		darüber sagen :(

SoundSamples	BartSimpson und Batman.

CONTENTS OF DISK 398
====================

DefaultIcon	Erlaubt das Benutzen von verschiedenen Default-Icons
		Benötigt AmigaOS 2.0 Version 2.3 Author: Christian A.
		Weber

Duu		Zählt Bytes, Files, Subdirectories usw. in einem
		Drawer. Ideal als ToolManager App-Icon Author: Stefan
		Reisner

Grep		AmigaPort des Unix-Tools Benötigt AmigaOS 2.0

HamGif		Ein Color-GIF-Viewer Author: Steven A. Bennett

HamLabPlusDemo	Demoversion eines Programms, das vielfältige
		Bildmanipulationen erlaubt. Version 2.0.8 Author: J. E.
		Hanway

Hardware	Schaltpläne für einen Videodigitizer und ein
		Trackdisplay für Floppies

Message		Zeigt die versteckte Nachricht der Kickstart 2.0
		(37.175) an

NickPrefs	Dieses Programm bietet noch weitere
		Einstellungsmöglichkeiten für die WB 2.0 Benötigt
		AmigaOS 2.0 Author: Nicola Salmoria

Shellterm	Ein Terminalprogramm, das in einem CLI/SHELL-Fenster
		läuft Benötigt AmigaOS 2.0 Version 1.04 Author: Tomi
		Blinnika

WBFed		Workbench FontEditor Shareware Version 0.9 Author:
		Patrick F. Clark

CONTENTS OF DISK 399
====================

HotLinksDevKit	Data-Interchange-Format-Library Version 0.1 Author:
		Soft-Logik

MultiAssign	Implementiert Multi-Assigns endlich korrekt Benötigt
		AmigaOS 2.0 Author: Markus Wild

SM		ScreenManager, ein Hilfsprogramm zum Verwalten von
		Public Screens Version 1.13 Author Bernhard Möllemann

SoundSamples	Digitaliertes Intro von Raumschiff Enterprise

UPD		The minimal player daemon Arexx gesteuerter Soundplayer
		mit Sprachoption Version 1.20 Author Jonas Petersson

CONTENTS OF DISK 400
====================

Anims		Ein paar schon ältere, aber noch nicht so bekannte
		Animationen von Eric Schwartz. Navy Aggressor Training,
		Skydive und Soviet Soft Landing

CONTENTS OF DISK 401
====================

Beatles-Songs	Ein Haufen alter Beatles-Songs, die mit Sonix erstellt
		wurden. (Hallo Hans-Georg) Arranged by Ken Holland

CONTENTS OF DISK 402
====================

3D-Plot		Mit 3D-Plot kann man Funktionen der Art Z=F(x,y)
		zeichnen. Zusätzlich kann man noch Rotieren, Skalieren
		und und und. Vollkommen Intuition-gesteuert. Version
		2.0 Author: Randy Finch

RexxArpLib	Eine Library, die dem Programmierer viel Arbeit
		abnehmen kann... Benötigt AmigaOS 2.0 Version 3.0
		(kompletter Rewrite) Author: W.G.J. Langeveld

VLT		DAS VLT-Terminal-Programm für dem Amiga Version 5.517
		Author: Willy Langeveld

CONTENTS OF DISK 403
====================

Origami		Ein Editor mit Faltmöglichkeit. Benötigt AmigaOS2.0
		Version 1.6.42.alpha Amiga-Port: Thomas Hadig

SCSIMounter	Meldet SCSI-Geräte nachträglich an. Erspart Mountlist
		und DiskChange Benötigt AmigaOS 2.0 Version 2.02
		Author: Martin A. Blatter

CONTENTS OF DISK 404
====================

HamSharp	Konvertiert GIF in HAM-IFF-Files Version: 1.5
		Author:Ken C.M. Lau.

HitchHiker	Die ersten 4 Bände der Trilogie von Douglas Adams im
		TeX-Format

PatchSprites	Behebt das Problem des doppelten Mauszeigers, das bei
		einigen 2000er unter bestimmten Hardwarekonfigurationen
		auftreten kann. Author: TR

Textra		Ein Texteditor, der besser ist, als manche sogenannte
		Textverarbeitung Mit Arexx-Port und der Möglichkeit
		verschiedene Texte gleichzeitig zu bearbeiten. Version
		1.11 Author: Mike Haas

CONTENTS OF DISK 405
====================

File-Chainer	Fügt mehrere ausführbare Files zu einem einzigen
		zusammen. Version 1.3 Author: Bilbo the first

CpuClr		Leitet BltClear() auf den Prozessor um. Bringt mehr als
		60% Geschwindigkeitsgewinn auf 68030/A3000 Author:
		Oliver Wagner

MathLibs	MathFFP und MathTrans.library für Mathe-Co-Prozessor
		optimiert. Version 37.100 Author: Martin Berndt

Monkey2		Eine Schritt für Schritt Lösung zum Lucasfilm-
		Adventure. Leider in Englisch.

MoveMouse	Ein kleiner Hack, um den Mauszeiger programmgesteuert
		an einen beliebigen Punkt zu setzen. Author: Thomas
		Igracki

OSC		Oscilloscope, das einen SoundSampler als 8-Bit-AD-
		Wandler missbraucht. Maximale Scanfrequenz: 44kHz
		Author: Joakim Rosqvist

Poke		Ein Poke-Befehl für dem Amiga

SoundSample	Digitalisiertes Intro des A-Team-Themes

SaveDelete	Führt den Trashcan auch fürs CLI ein. Version 1.0
		Author: Bernd Eggert

TextSave	Text Memory Search V0.9 Rettet noch nicht gespeicherte
		Texte nach einem Absturz Version 0.9 Author: Jason
		Smith/Cataclysm

CONTENTS OF DISK 406
====================

GCC222-Fix	Ein Fix für den GCC von Disk 391ff Es werden einige
		Bugs behoben Author: Markus Wild

IBM-Keyboard	Bauanleitung für ein Interface, um eine PC-Tastatur an
		einem Amiga anzuschliessen Author: Eric Rudolph

I_can's		Eigentlich ICONs Mal wieder ein paar (4) lustige Icons
		für den Hausgebrauch. Künstler: Peter Kleemann

OutLog		Überprüft, ob alle gewünschten Tasks auch wirklich
		beendet sind. Ideal vor dem Ausschalten Version 1.00
		Benötigt AmigaOS 2.0 Author: Marc Jackisch

NumPad		Ein kleiner Hack, damit auch die A600-Besitzer zum
		einem Software-10er-Block kommen. Ermöglicht endlich
		das Benutzen der Perspektive-Funktion von Dpaint auf
		dem 600er.

ShowLink	Zeigt Originalfile eines Links an. Benötigt AmigaOS2.0
		Version 1.0 Author: Christoph Teuber

SoundSample	"WarpDrive" 290kb Stereo-Sample-Daten

UnARJ		Entpackt ARJ-Dateien. Version 1.15 Author: Harald
		Schneider

XprSzModem	Eine Library mit ZModem-Protokoll mit bis zu 8k großen
		Blöcken. Kompatibel zur normalen XPRZModem.library
		Version 1.40 Author: Ueli Kaufmann

Zodiac's_Point	Das kompakteste Z-Netz Pointprogramm für den Amiga
		Version 2.5 Author: Ralph Seichter

CONTENTS OF DISK 407
====================

AmokED		Ein Fileeditor, dessen Vorbild der DME war. ARexx-Port
		und und und... Version 1.30, benoetigt AmigaOS 2.0
		Author: Hartmut Goebel,

Wipe		Haufenweise AREXX-Macros für den AmokEd Version 1.2
		Werner Speer

Cold-Reset	Ein Programm mit dem der naechste ein Kaltstart
		ausgefuehrt wird.

Anti-Flicker	Ein Tool, das das Flimmern im Interlacemodus fast
		beseitigt und das, obwohl es eine reine Softwareloesung
		ist! Version 1.1 Autor: Nicolas Benezan

ChipCache	Ein kleines Tool, das die Performance des A3000-Chip-
		Mem erhoehen soll. Version 1.08 Author: Amicom?

DefDrawer	Ein Tool, das Drawer Icons ersetzt, aber deren
		Positionen nicht veraendert. Version 1.1, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Author: Nico Francois

BoulderDash	Demoversion des schon vom 64er her bekannten Spiel
		Shareware Author: Robert Wille

CONTENTS OF DISK 408
====================

BloodBall	Eine Art Sportspiel Version 1.0 Author: Kevin Sheller

Compress	Eine weitere Portierung des Packprogramms Author:
		diverse

Idea		Ver-und Entschluesselungsprogramm auf der Basis des
		"International Date Encryption Algorithm" von Lay und
		Massey Author: Richard De Moliner

Laser_Demo	Kleines Demo? Author: Elwix

Pip		Ein Pipe-Befehl fuer die Shell. Version 1.0 Author:
		Asher Feldman

CONTENTS OF DISK 409
====================

Term		Das komfortable TerminalProgramm fuer den Amiga. Laesst
		(fast) keine Wuensche offen. Go on 'Olsen'! Version
		2.3, Benoetigt AmigaOS 2.0 Quelltext und 030er-Version
		auf SaarAG_410 Author: Olaf Barthel

CONTENTS OF DISK 410
====================

Term_Source	Der Quelltext zu Term von Disk 409

Term030		Die 68030er-Version von Term. Disk 409 wird unbedingt
		benötigt!

CONTENTS OF DISK 411
====================

BaudBandit	Ein Ersatz fuer das serial.device Ermoeglicht schnelle
		Datenuebertragnung auch auf 68000er-Amigas, ohne dass
		gleich der ganze Rechner lahmt. Version 1.4 Author:
		Christian Buchner

GifBlaster	Pack *.GIF-Files um bis zu 30% Version 1.1 Author:
		Raymond Sehestedt

Humans		Vorschau des gleichnamigen Spiels Quelle: "The One"
		Coverdisk Taken from a "The One" Coverdisk. Crashes
		A3000 :-?

LogManager	Ein Tool, das laestigen Logfiles zuleibe rueckt.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Author: Niklas Sjöberg

SetCliFont	Erlaubt es, den Font eines beliebigen CLI-Windows zu
		verändern. Vertraegt sich mit AmigaOS 2.0

SetCliMap	Legt die Tastaturbelegung lokal oder global (wie
		SetMaP) fest. Vertraegt sich mit AmigaOS 2.0

Spew		Ein "Bild-Zeitung-Schlagzeilen"-Generator Stammt von
		FishDisk 69 (Ein Oldie!) Author: Greg Smith"

TurboLayers	Ein Real-Time-Window-Moving-System Verschiebt die
		Fenster statt mit dem oeden Rahmen von nun an mit dem
		kompletten Inhalt. Version 1.3 Author: Christian A.
		Weber

TZ		Twiligt Zone, ein modularer Screenblanker mit
		Nuetzlichkeite wie Maus in eine Ecke blankt sofort/nie
		Version 1.0 Author: Rainer Koppler

UnixLike	Einige Befehle, die Unix abgekupert wurden: w, uptime,
		logout Benoetigt AmigaOS 2.0 Author: Sam Hulick

UnMovie		Snappt aus einem movie wie er von dilbm oder pilbm
		erzeugt wurde wieder die einzelnen Bilder raus. Author:
		Steven Den Beste

CONTENTS OF DISK 412
====================

Wackman		Ein PacMan-Spiel in AMOS Version 1.2 Author: JAZ of
		BananaSoft (jhawes@srd.bt.co.uk)

CONTENTS OF DISK 413
====================

WingCommander	Demoversion des vom PC bekannten Spiels Laeuft
		komischerweise nicht ganz korrekt auf einem 3000er...

CONTENTS OF DISK 414
====================

ReqTools	Neue Reqtools.library. Version 2.0c Author: Nico
		François

CONTENTS OF DISK 415
====================

ASwarmII	Bildschirmschoner mit hoher Sicherheit, brennt
		garantiert nicht seine Grafik auf den Schirm wenn die
		CPU belastet ist. Lustig anzusehen. Benötigt AmigaOS
		2.0 Version 1.2a Author: Markus Illenseer, Matthias
		Scheler

BtoA		Wandelt Binaerfiles in ASCII undzurueck Authors: Paul
		Rutter, Joe Orost, Stefan Parmark

ColorDrops	Ein paar bunte Hintergruende fuer die Workbench.

FastDir		Ein Patch, der den Directoryzugriff um bis zu 10 mal
		beschleunigt. Version 1.13, ShareWare Author :
		Alexander Rawass

Fruit		Ein Soundtrackermodul

GIF-View	Gif-Viewer/Converter Version 4.4 Author: Lorenzo Musto

512K-WOM	WOM-Expansion für Amiga 1000 512KByte Kickstarts im
		A1000 Eine Bauanleitung von Jörg Huth

ToolsDaemon	Fuegt Menupunkte zu den Workbench-Menus hinzu Erlaubt
		mehrere Menus und Untermenupunkte Benoetigt AmigaOS 2.0
		Version 2.0b Author: Nico Francois

CONTENTS OF DISK 416
====================

CLUU		CLUU ist ein einfacher UUCP/Zerberus-Konverter, mit dem
		sich News und Mail in ein Zerberus-faehiges
		Mailboxprogramm (Phobos, Euromail usw.) importieren
		lassen. Nur fuer den lokalen Gebrauch geeignet, nicht
		Gatebaukonform. Es wird eine komplette Amiga-UUCP-
		Installation benoetigt. Author: Oliver Wagner

CxSupport	CxSupport Modul für Amiga Oberon Dieses Modul
		vereinfacht die Handhabung mit der Commodities.library
		um HotKeys und CustomFunctions zu erstellen. Absender:
		T.IGRACKI

CTerm		CyberTerm. Ein "wardialer" oder auch "demon dialer".
		Version 0.99beta Author: coup@crs.cl.msu.edu

DLDEmpfänger:	`DLD' ist ein universeller Decruncher fuer Demos und
		absolut gepackte Musik. Version 1.0d Author: Harald
		Joung

ExBoot		Veranlasst den Amiga, bei Absturz oder Intuition-
		Requester einen Reset durchzufuehren. Author: Peter
		Fröhlich

FishExtract	Ein Tool, das vor allem Mailboxbetreibern das Ent-und
		Wiederpacken von Fish-Disks vereinfacht. Version 2.0
		Autor: Albert Weinert

Heartbeat	Ermoeglicht die Ueberwachung beliebiger Systemaufrufe.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Author: Harald Joung

Hook		Dieses Programm erweitert die Bewegungs-und
		Löschfunktionen in Stringgadgets. Man hat jetzt die
		Möglichkeit wortweise zu löschen und sich wortweise zu
		bewegen. Diese Funktionen werden mit den Alt-Tasten
		(links oder rechts) aufgerufen. Außerdem gibts noch
		einpaar SpezialFunktionen! Version 1.13 Absender:
		T.IGRACKI

MagIcon		Versieht Files ohne Icons mit einem echten Standard-
		Icon Benoetigt AmigaOS 2.0 Version 1.0 Author: Øystein
		Larsen

Mandelmania	Ein superschnelles Mandelbrot/Apfelmaennchenprogramm
		Unterstuetzt FPUs und so... Benoetigt AmigaOS 2.0
		Version 3.0 Author: MARKUS ZEHNDER

Mengentools	Zwei simple Programme, die als Parameter zwei Listen
		(Files) annehmen und als Ausgabe eine logische
		Kobination erzeugen. Author: Gunnar Klauberg

Screensupport	Oberon-Modul plus Demos zum vereinfachten Umgang mit
		Public-Screens unter AmigaOS 2.04 oder hoeher Author:
		STEFAN HELLWIG

Smus2Mod	Wandelt SMUS-Songs in Soundtracker MODs Version 1.0
		Author: Blaise Tarr

Sushi		Debugginghilfe fuer Enforcer und Mungwall. Es leitet
		Aufrufe an die serielle Debugfunktion um. Version 37.7
		Author Commodore-Amiga, Inc.

Textwandler	Umlautkonverter Amiga <-> PC Version 1.7, Shareware
		Author: Kai Seidel

MultiAssigns	Endlich echte Multi-Assigns unter AmigaOS 2.0 Benoetigt
		nicht die ixemul.library Author: Markus Wild

YATron		Yet-Another-Tron Clone Author: C.Lechte

CONTENTS OF DISK 417
====================

ActOfWar	Ein 1-2 Spieler Strategiespiel. Aehnlich wie Breach2
		Author: Dave Smith

DiskRepair	Ein schneller Disk/Plattenrepariertool Version 1.16,
		Shareware Author: P.Röhrich

CONTENTS OF DISK 418
====================

Anubis		Ein Mailboxprogramm das fast alles bietet, was man sich
		wuenschen kann. Version 0.441, Shareware Authors:
		Oliver Graf, Thomas Globisch, Marc Schröer

OPlay		Multi-format Sound Player. Spielt 8SVX, WAV, VOC, AIFF,
		.au, .snd, raw (signed, unsigned, u-law). Version 0.98
		Author: David Champion

CONTENTS OF DISK 419
====================

AIBB		Amiga Intuition Based Benchmarks Version 4.58 Author:
		LaMonte Koop

LHA		DAS Pack-und Archivierungsprogramm Version 1.38e
		Author: Stefan Boberg

SoundZap	Sampled sound converter Konvertiert nahezu alle anderen
		Formate in das Amiga-IFF-S8VX-Format Version 3.0
		Author: Mike Cramer

CONTENTS OF DISK 420
====================

ES-Tor		Eine kleine Animation von Eric Schwartz.

SQLDB		SQLdb SQL server Author: Kyle Saunders

VideoDatei	Eine einfache Video-Verwaltung Version 1.0 Author:
		Henning Peters

WPoint		Pointprogramm fürs Magic-Net Version 1.07 Author: Frank
		Bergknecht

CONTENTS OF DISK 421
====================

GetCPU		Ein Programm, das die verschiedenen Prozessoren
		erkennt. Author: Matthias Moerstedt

GNU-Make	Amiga-Port des GNU-Make Version 3.62 Author: Roland
		McGrath

Iconify		Ikonifiziert :) zeitweise Windows auf der Workbench.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Author: Ewout Walraven

Menufy		Wie Iconify, nur dass das Window einen Eintrag im Tools-
		Menu bekommt. Benoetigt AmigaOS 2.0 Author: Ewout
		Walraven

Last		Zeigt die aeltesten/neuesten Files eines Directories
		an. Version 1.0 Author: Carsten Lechte

LockWindow	Ein Oberon-Modul, mit vier Prozeduren fuer
		Window/Waitpointer-Manipulation. Author: Albert Weinert

MagicCop	Ein Tool, das Farbe auf den Workbenchscreen bringt.
		Viele Optionen erlauben viele Möglickeiten. Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Version 0.8 Author: Gerson Kurz

CONTENTS OF DISK 422
====================

Bilder		Ein gutes halbes dutzend digitalisierte Bilder Author:
		H. Breinig

CONTENTS OF DISK 423
====================

FDCheck		Ein schneller DMS-Checker, Adder und Remover Version
		2.1b Author: SiNTAX/TsL

Gcode		Ein Programm, das den Diffie-Hellman-Schluesseltausch-
		Algorhitmus zum Verlschluessen von Daten benutzt.
		Version 1.0 Author: Ralph-Thomas Aussem

LH-DataPacker	Programm, das Daten mit Hilfe der lh.library packt und
		auch wieder auspackt. Benoetigt AmigaOS 2.0 Version 0.8
		Author: Frank Meister, Nils 'Jon' Görs (Stephan
		Fuhrmann)

SiliconMenus	Ein Pop-Up/Tear-Off Menu-Tool Iris (tm) Users wissen,
		was gemeint ist :) Version 1.0 Author: Greg Cunningham

Move		File-MOVEr, der unter AmigaOS 2.0 auch Links
		unterstuetzt. Version 1.1 Author: Asher Feldman

OUtil		Erleichtert den Umgang mit dem A+L Oberon Compiler
		Version 2.2 Author: Albert Weinert

ScreenUtils	Ein paar kleine Programme zum Handling von
		PublicScreens Author: Stefan Hellwig

Squash!		Ein Frontend fuer DMS Benoetigt die CanDo.library
		(nicht mitgeliefert) Author:Paul Johnson & Dave Simmons

Tarzan		Ein gesampleter Tarzan-Schrei

Zool		Demo eines Jump&Run-Spiels

CONTENTS OF DISK 424
====================

AcalenTool	Kalenderprogram mit 4 Uebersichenten (Tag, Woche,
		Monat, Jahr) mit allen Feiertagen und interessanten
		Daten. Port von XCalentool V2.2 Version: 2.2 Amiga Port
		0.81 Author Amiga-Port: Michael Janich

CONTENTS OF DISK 425
====================

Agent		Analysiert Dateien und führt dann eine entsprechende
		Operation aus. Erscheint als AppIcon. Sehr
		leistungsfaehig durch eigene interne Sprache. Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Version 1.0 Author: Vincenzo Gervasi

Zip-Unzip	AmigaPort von Zip und Unzip Version Zip 1.9 Version
		Unzip 5.00 Benoetigt AmigaOS 2.0 Author: Reimund
		Goerlich (Amiga-Port)

CONTENTS OF DISK 426
====================

AxShDemo	Ein auf der Shell basierendes Mailboxprogramm/Netzwerk
		Einloggen und Filetransfer ueber Modem und serielle
		Schnittstelle ist moeglich. Version 1.25, Shareware
		Authors: Juha Tuominen, Pasi Ojala

LhA		Registrierte Version von LhA 1.40 Entpackt nur mit
		Keyfile! Author: Stefan Boberg

S-Record	Convertiert DAsm2.12 Object Files ins S-Record Format.
		Version 1.0 Authoer: John Baker

ScreenSelect	Ein Commodiry das den Umgang mit vielen Screens
		gleichzeitig erleichtert. In einem Window werden per
		Hotkey die momentanen Screens angezeigt und per
		Mausklick kommt der gewuenschte nach vorne. Version 1.0
		Author: Markus Aalto

Shellterm	Ein Terminalprogramm, das vollstaendig in einem Shell-
		Window laeuft. Up/Download wird ueber externe Programme
		geregelt (Axpr/Xprd/SZ/RZ etc) Und somit beherrscht das
		Programm nahezu jedes gewuenschte Transferprotokoll.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Version 1.09, Shareware Author:
		Tomi Blinnikka

CONTENTS OF DISK 427
====================

ActOfWar-Fix	Ein Fixfile fuer das Spiel ActOfWar fuer alle die, die
		das Spiel nicht von der SaarAG_417 haben. :) Author:
		Dave Smith

AHextris	Ein Tetris, das auf 6-Ecken basiert. Echt pervers.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Version 1.0, Shareware Author:
		Ives Aerts

AMIX-Boot	Ein Icon mit Script, um AMIX von der Workbench aus zu
		booten. Author: Gunnar Klauberg

AmyInfo		Zeigt Zeit und verfuegbaren Speicher, Chip und Fast
		getrennt, an. Version 1.1 Author: Juha Tuominen

MTalk		MultiTalk. Ein Program, das eine Konferenzschaltung von
		chattenden Usern einer Mailbox ermöglicht. Version
		0.920, laeuft auch ohne Mailbox. Author: Sam Yee

Banner		Ein absolut unnuetzes Programm, das Texte vergroessert
		ausgibt. Idee: Mark Space & Jason & USENIX Author:
		Wolfgang Ocker

CheatFont	Patcht den SystemFont (nie mehr Topaz8) Version 2.0
		Author: Nils Goers

CloseWin	Ein kleines Programm, das sämtliche von der Workbench
		geöffnete Fenster ,außer dem eigentlichen
		Workbenchfenster, schließt und dabei alles andere (z.B.
		Shell, Anwendungsprogramme) ignoriert. Version 1.5
		Author: Martin Koyro

HeadTail	Ein U*IX-Aehnliches Head bzw Tail-Programm. Je nach
		Name wird Head oder Tail ausgefuehrt. Fuer Kick2.0-User
		genuegt daher ein Link von Head auf Tail :-) Author:
		David Champion

Macro		Ein kleines Utility, das eine Sequenz von
		Tastendruecken aufzeichnen und wiedergeben kann.
		Version 1.0 Author: Piero Filippin (Amiga-Port)

NewAUX		Ein Ersatz fuer den Original-AUX-Handler. Erlaubt das
		auch Ueberwachen der Ports. Unterstuetzt Multi-Serial-
		Boards. Version 1.10 Author: Thomas Lopatic

RawInfo		Ein kleines Utility, das die RawKey-Codes und
		Qualifiers fuer jede gedrueckte Taste im aktuellen CLI-
		Fenster ausgibt Version 1.0 Author: Piero Filippin

SafeMem		Ein Hilfsmittel, das Programmierern das Auffinden von
		Speicherverwaltungsfehlern erleichtert, indem es
		AllocMem und FreeMem verfolgt. Author: Simon Bullen

SMaus		Ein Ersatz fuer das Autopoint-Commodity Version 1.13,
		Shareware Author: Stefan Sticht.

SSSpeed		Supervisor Software Benchmark program Misst die
		Systemperformance unter Normalbedingungen. Das
		Multitasking wird nicht abgeschaltet. Version 0.56
		Author: Jukka Marin

TextWandler	Wandelt IBM in Amiga-Texte und umgekehrt. Jetzt
		vollstaendig Intuitiongesteuert. Version 2.0, Shareware
		Author: Kai Seidel

TouchCommander	Ein Commodity, das auf Tastendruck ein frei
		definierbares Kommando ausführt. Author: Ralph Seichter

WizKey		Erlaubt das Manipulieren von Windows und Screens, ohne
		zur Maus greifen zu müssen und Gadgets zu suchen.
		Commodity, benötigt AmigaOS 2.0 Version 1.19 Author:
		Jörg von Frantzius

CONTENTS OF DISK 428
====================

PinballDreams2	Zur Auflockerung mal was buntes: Preview des
		gleichnamigen Spiels Man kann halt nur einen Level 5
		Minuten lang spielen, aber ansonsten ists bunt, schnell
		und lustig.

CONTENTS OF DISK 429
====================

A4000		Ein paar auf die Schnelle in Passadene digitalisierte
		Bilder vom A4000.

Matt&Fred	Ein paar GIF-Bilder von Matt Dillon und Mr. Fred Fish.

CONTENTS OF DISK 430
====================

AM-Report	Amiga Report International Editor: Charles E. Hill
		Ausgabe 2.08 vom 8. September 1992

BigListMaker	Erlaubt der Erstellen von Inhaltsverzeichnissen von
		sämtlichen vorhandenen Disks mit Filename, Groesse,
		Datum, Diskname und einem Kommentar. Benoetigt AmigaOS
		2.0 Version 1.0 Author: Mark D. Palumbo

EasyStart	Ein Programm, das es ermöglicht, andere Programme auf
		vielfaeltige Art und Weise zu starten: HotKey, Menu,
		AppIcon... Version 1.12 Author: Andreas Krebs

GCC_Frontend	Ein Treiber und Setupprogram fuer den GNU C C++ Version
		2.12 Author:The KRUEMELMONSTER2000 Software Company

GCC222-Fix2	Ein Fix fuer den GCC2.2.2. Benoetigt den GCC2.2.2
		(klaro) und den Fix1 Author: Markus Wild

Joy2Key		Ein kleines Tools, das Joystick-Bewegungen in
		Cursorbewegungen umsetzt. Ermoeglicht es, den
		Texteditor mit dem Joystick zu steuern :) Version 1.0
		Author: Via G.Cantore 10

BCPL4Amiga	Ein BCPL-Bausatz, der frei portierbar ist. Author:
		Martin Richards

CONTENTS OF DISK 431
====================

ASwarmII	Bildschirmschoner mit hoher Sicherheit, brennt
		garantiert nicht seine Grafik auf den Schirm wenn die
		CPU belastet ist. Lustig anzusehen. Benoetigt AmigaOS
		2.0 Version 1.2b Author: Markus Illenseer, Matthias
		Scheler

DLG-ProChat	Ein FullScreen-Chat fuer DLG. Version 1.0e(nglish)
		Author: Riku Puustinen

NextPointer	Ein NeXT-aehnlicher Mauszeiger... Das File
		Nextpointer.pre kann direkt in Prefs/Pointer geladen
		werden. Author: Travis Carter

Texte		zur World of Commodore in Pasadene vom Sept. 1992 Incl.
		AM-Report Special #3

TWC		Ein Utility, das Datenuebertragen und Chatten in
		_BEIDE_ Richtungen gleichzeitig erlaubt. Version
		1.11beta Author: Lutz Vieweg

UnDelete	Erlaubt das Wiederherstellen von geloeschten Dateien
		und Verzeichnissen. Benoetigt AmigaOS 2.0 Version 1.5
		Author: Dirk-Michael Brosig, Mathias Nieting

XpkLHLB		Ein XPK-Interface für die lh.library. Dadurch kommt man
		z.B. mit XDisk endlich auf ETWAS bessere Pack-Raten als
		mit der XPKNuke-Lib. Allerdings läßt dann die
		Geschwindigkeit etwas zu Author: gg (Garry Glendown)

CONTENTS OF DISK 432
====================

ReqChange	Patch die Systemrequester zur Reqtools.library um.
		Laeuft unter 2.0 und 1.2/1.3 Version 1.15 Author:
		Magnus Holmgren

Syzygy		Ein Spiel bei dem es darum geht, bunte Steine so zu
		sortieren, daß 4 von einer Farbe in einer Reihe liegen.
		Leichte Aehnlichkeiten zu T*tris sind rein zufaellig.
		Version 2.0 Author: Keith P. Johnson

Traplist	TrapDoor traplist.library Eine Library, um auf eine
		Traplist zugreifen zu koennen. Author: Martin J.
		Laubach, Maximilian Hantsch Herkunft: Amok 74

CONTENTS OF DISK 433
====================

GadToolsBox	Erlaubt das Erstellen von Gadgedts, ohne sich mit Code
		und Strukturen herumschlagen zu muessen. Generiert
		jetzt auch Oberon Source. Benoetigt AmigaOS 2.0 Version
		1.4 (v37.177) Author: Jaba Development (Jan van den
		Baard), Kai Bolay

FastGIF		Der schnellste GIF-Viewer aller Zeiten. Laeuft jetzt
		auch mit nur einem MB RAM. Schnelle Dekompressions und
		Scrollroutinen Stellt das Bild in Graustufen dar,
		erlaubt das Einlesen von defekten Files, Scrollen,
		Overscan, Hires... Version 1.14 Author: Christophe
		PASSUELLO

Recolor		Recolor ist ein Freeware-Programm,dass jedoch nur unter
		OS-2.0 arbeitet. Es ist dazu gedacht,um 1.3-Icons an
		die Farbpalette anzupassen. Author:
		DEFENDER@MIDGARD.ZER

S2F		Screen to Front Utilitiy Bringt den ersten Screen der
		dem Screenpattern entspricht, in den Vordergrund.
		Author: Ulrich Diedrichsen

CONTENTS OF DISK 434
====================

Chess		AmigaGNUChess Ein Schachprogramm mit
		Intuitionoberflaeche Version Amiga 1.0, GNU 4.0 Autor:
		Amiga: Martin W. Scott, GNU: Stuart Cracraft u.a.
		Benoetigt AmigaOS 2.0

DD		Ein File-Requester Frontend fuer den Delete-Befehl.
		Stellt einen ASL-Filerequester zur Verfuegung, in dem
		man die zu loeschenden Files auswaehlen kann. Erlaubt
		auch die Angabe eines Pfadnamens. Benoetigt AmigaOS 2.0
		Version 1.0 Author: Mark D. Palumbo

VirusZ		Recht guter Virenkiller,kann sehr viele Cruncher
		erkennen, prueft deshalb auch gepackte Files. Version
		2.24, Shareware Autor: Georg Hörmann

XprBiModem	Eine XPR-Library, die BIModem-Transfer ermoeglichen
		soll. Koennte aber auch ein Gag sein :-? Version 1.02
		Author: Dirk Peterson

ZyXEL-LCD-Umbau	Eine Umbauanleitung um ein ZyXEL U-1496E mit
		einem LCD auszustatten.

CONTENTS OF DISK 435
====================

Gulf-Conflict	Eine Eric-Schwartz-Animation bezueglich des Golfkrieges
		'91 'A Jingoistic Retroperspective' Es soll Leute
		geben, die selbst heute darueber noch nicht lachen
		koennen. Benoetigt 2MB Ram

CONTENTS OF DISK 436
====================

FastCall	Ein Mailboxprogramm mit Z-Netz-Faehigkeit Version
		1.695, DemoVersion, GFA-Basic Author: Martin Brückner

CONTENTS OF DISK 437
====================

AMIGAphile	AMIGAphile newsletter Artikel von AmigaUsern fuer
		Amigauser. Ausgabe September 1992 Volume 1 Number 3
		Author: Dan Abend

MultiPlayer	Ein Music player fuer ueber 20 verschiedene
		Modulformate (ProTracker, MED u.v.a.). Bietet
		Lautstaerke/Balance Regler, laeuft problemlos unter PAL
		und NTSC. Verfuegt auf Wunsch ueber huebsche Fenster
		mit Spectogramm, Oszilloskop, Notenanzeige Erlaubt das
		Erstellen von Programmen Unterstuetzt AppIcons, Arexx
		Laeuft auf jeder Hardware Commodity, benoetigt AmigaOS
		2.0 Version 1.32, GNU-FD Author: Bryan Ford

CONTENTS OF DISK 438
====================

MODs		Ein paar SoundTracker-Module. Bitte mit dem Player von
		Disk 437 abspielen. Titel: Paranoimia, Pink Phanter,
		Suburbia, Thalamus

CONTENTS OF DISK 439
====================

MODs		Ein paar SoundTracker-Module. Bitte mit dem Player von
		Disk 437 abspielen. Titel: Airwold, Commando, Thing on
		a spring

RoD		Roll Or Die ist ein Spiel mit Rollstuhlfahrern und
		mehr. Z.B. muß man durch heftiges Rütteln einen
		Rollstuhlfahrer auf einen Berg kriegen. Laeuft auf
		A3000 nicht korrekt. Teil 1. Der Rest ist auf Disk 440.
		Version und Author unbekannt

CONTENTS OF DISK 440
====================

MODs		Ein paar SoundTracker-Module. Bitte mit dem Player von
		Disk 437 abspielen. Titel: Blood Money, Green Beret,
		That's All, Turrican

RoD		Roll Or Die ist ein Spiel mit Rollstuhlfahrern und
		mehr. Z.B. muß man durch heftiges Rütteln einen
		Rollstuhlfahrer auf einen Berg kriegen. Laeuft auf
		A3000 nicht korrekt. Teil 2. Der erste befindet sich
		auf Disk 439. Version und Author unbekannt

CONTENTS OF DISK 441
====================

Imagine		Diese und die nachfolgenden Disketten (SaarAG 441-450)
		enthalten ausschliesslich "Imagine-Kram". Inspiriert
		wurde diese Sonderaktion durch eine Anfrage aus den Z-
		Netz. Wozu die einzelnen Sachen gut sind weiß ich
		nicht, da ich kein Imagine-User bin :-) Authoren: viele

Imagine-Attribs	Einige attibute-files, mit denen man recht
		einfach Oberflaechen erstellen koennen soll. Author:
		Steve Worley

Imagine-Misc	3D-Fonts (Beispiele) von David Tiberio ATI-Anim to IFF
		Converter von Andreas Thut Colors 0.9 von Sandy Antunes
		Icons: haufenweise Icons fuer alles Moegliche. Icons
		fuer Imagine von: Steven Webb. Vertex von Alex Deburie

Imagine-TTDDD1	TTDDDLIB konvertiert 3d-Objekte ins TTDDD-Format und
		zurueck und bietet zahlreiche Filtermoeglichkeiten.
		Author:Glenn Lewis

CONTENTS OF DISK 442
====================

Imagine-TTDDD2	TTDDDLIB konvertiert 3d-Objekte ins TTDDD-Format und
		zurueck und bietet zahlreiche Filtermoeglichkeiten.
		Dies ist der zweite Teil, weil auf 441 nicht alles
		draufgepasst hat. Author:Glenn Lewis

CONTENTS OF DISK 443
====================

Imagine-Tutor	Glas-Tutorial: realistisches Glas mit Imagine Brushmap-
		Tutorial: Anleitung zum Brushmapping Detail-Tutorial:
		Anleitung zum Detail-Editor Forms-Tutorial: Anleitung
		zum Forms-Editor Texturemap-Tutorial: Anleitung zum
		Texture-Mapping Von: Markus Stipp

Imagine-Objects	Ein paar Imagine-Objects Cruiser, Plug&Outlet,
		Pumpkins, Rocketbank Semi-Truck, VistaObj

CONTENTS OF DISK 444
====================

Imagine-Objects	Noch ein paar Imagine-Objects CandleHolder,
		Celtic, ChessP, ChevyEmblem, Human-Object, HumanHead,
		JPOBJS, SR-71, SteamEngine, Sun.lzh

CONTENTS OF DISK 445
====================

Imagine-Objects	Und wieder ein paar Imagine-Objects A3002,
		AirCar, Amiga1000, Books, DiskBoxen, Enterprise,
		Robotcop, Tardis, TronTank, WarBird

CONTENTS OF DISK 446
====================

Imagine-Objects	Und schon wieder Imagine-Objects MarkLWobj,
		NCC1701D, Transport, Triplane, Webbobjects1-4

Imagine-BrushM	Einige BrushMaps fuer Imagine GRASS, Lattice, oak-24,
		oak-IFF

CONTENTS OF DISK 447
====================

Imagine-BrushM	Einige Brushmaps. Sowohl in 24-Bit als auch HAM. Cork,
		Sidewalk, Steel

CONTENTS OF DISK 448
====================

Imagine-BrushM	Einige Brushmaps. Wood4, Wood6, Wood7, Woods_HAM

CONTENTS OF DISK 449
====================

Imagine-BrushM	Brushmaps: rock1IFF, rock2IFF, WaveBrush, Wood1, Wood2,
		Wood3

CONTENTS OF DISK 450
====================

Imagine-BrushM	Imagine-BrushMaps. Teilweise auch 24Bit. Marb1IFF,
		Marb2IFF, Sky-IFF

CONTENTS OF DISK 451
====================

MemCheck	MemCheck ist ein Programm, das die ersten 1000 Byte des
		Amiga-Speichers in Abständen von 2 Sekunden auf
		Veränderungen überprüft. Außerdem werden noch die
		Betriebssystemvektoren coldCapture, coolCapture,
		warmCapture, kickMemPtr, kickTagPtr und kickCheckSum
		überprüpft, wodurch auch irgendwelche Aktionen von
		Viren frühzeitig bemerkt werden können. Ein ähnliches
		Programm (enforcer) gibt es zwar bereits, läuft aber
		nur auf Amiga mit MMU (also 68020 mit MMU. Version 1.00
		Author:Tom Kroener

PerfMonitor	Dieses Programm zeigt die Auslastung der CPU an. (Es
		zeigt im Prinzip dasselbe an wie XOper zwischen zwei
		Gurus :-) In der ersten Zeile wird die Auslastung der
		CPU von allen Tasks zusammen angezeigt, die anderen
		Zeilen zeigen den Anteil der jeweiligen Tasks an.
		Version 1.00 Author:Tom Kroener

Zip-Unzip	Ein Zip-Unzip, das Zip-Dateien auch nachtraeglich mit
		Passwort verschluesseln kann. Zip Version 1.9 Unzip
		Version 5.00 fuer Amiga Patch 01 AmigaOS 2.04 empfohlen
		Author: Reimund Goerlich

CONTENTS OF DISK 452
====================

POV-Amiga	POV-Raytraycer fuer den Amiga Wegen der Groesse wird
		das Paket auf diese und die folgende Diskette verteilt.
		Auf dieser Disk befinden sich das Executable (mit 881-
		Version) und die Quelltexte. Zusaetzlich zur Original
		ist auch noch eine spezielle 68030-Version dabei. Tks
		Lothar Version 1.0 Author: Drew Wells

CONTENTS OF DISK 453
====================

POV-Amiga	POV-Raytraycer fuer den Amiga Wegen der Groesse wird
		das Paket auf diese und die vorige Diskette verteilt.
		Auf dieser Disk befinden sich die DOCs und einige
		Beispiele. Version 1.0 Author: Drew Wells

CONTENTS OF DISK 454
====================

AMines		Amigaportierung von XMines Auch bekannt als MineSweeper
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Version 1.2 Author: Manfred
		Huesmann

Minesweeper	Kleines Spiel, auch als Mines bekannt. Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Version 0.98, incl. C++-source Author:
		Hubert Feyrer

Mostra		Ein universeller IFF-Viewer mit vielen Moeglichkeiten.
		Version 1.08 Author: Sebastiano Vigna

OSnap		Erlaubts das Ausschneiden von Text aus einen Fenster
		und das Einfuegen in ein anderes. Auch Grafiken koennen
		als IFF-Bild abgespeichert werden. Version 3.14 Author:
		dak@info.polymtl.ca

SM		Hilfsprogramm zum Verwalten von Public-Screens
		ScreenManager (SM) ist ein kleines CLI-Programm, um
		Public-Screens zu oeffnen, schliessen oder noch andere
		Dinge zu tun. Die Screens koennen mit frei waehlbarer
		Aufloesung und Farben geoeffnet werden. Sogar die
		DrawInfo, die bestimmt, welche Farbe für Glanzeffekte
		verwendet wird, ist waehlbar. Benoetigt AmigaOS 2.0
		Version 1.13c Author: Bernhard Möllemann

Yak		Multifunktionales Commodity Yet Another Kommodity :-)
		beinhaltet: Autopoint, KeyActivate Windows, Click to
		Front/Back, Cycle Screens, Mouse/Screen Blanking,
		Zip/Zoom per Maus Activate WB, Palette Requester
		Keyclick. Benoetigt AmigaOS 2.0 Version 1.0 Author:
		Martin W. Scott

CONTENTS OF DISK 455
====================

AM-Report	Amiga Reprot International Ausgabe 2.09 vom 16.9.92
		Herausgeber: Charles E. Hill Desweitern sind noch die 5-
		Minute-News vom 18.Sep '92 und der Viewport_9/92 von
		Jim Meyer dabei.

VT		Version 2.44 des bekannten Virenkillers. Author: Heiner
		Schneegold

WocPic		Ein paar Bilder von der World of Commodore in
		Pasadena/Sep'92. Mit dabei: A4000, Jay "Padre" Miner,
		Julie "Ladyhawke" Petersen, Workbench 3.0 preferences
		screen "color wheel"

CONTENTS OF DISK 456
====================

A4000-Pix	2 Bilder von der Commodore A4000-Broschüre mit techn.
		Daten und Bildern vom 4000er. Digitalisiert auf der WoC
		in Pasadena Sep/92 Die Bilder liegen sowohl als GIF und
		IFF-Files vor.

PCHGLib		PCHG (Palette CHange) IFF Chunk Spezifikationen Incl.
		Beispielquelltexten. Der PCHG-Chunk erlaubt es, jede
		Zeile bis zu 2^16 Farbregister zu veraendern.
		Entwickelt wurde PCHG im BIX mit Hilfe von vielen
		Programmierern. DOCs im Texinfo, dvi und AmigaGuide und
		Autodoc-Format Mostra 1.08 kann PCHG Version 1.1
		Author: Sebastiano Vigna

CONTENTS OF DISK 457
====================

BFormat		Formatiert auch Disks mit fehlerhaften Sektoren.
		Unterstuetzt jetzt auch FFS und andere Devices als das
		trackdisk.dev. Version 4.0 Author: Jim Fang

CPU-Control	Ein Utility im Stile von CPU aber mit grafischer
		Oberflaeche. Zusaetzlich zu den Caches/Copyback-Modi
		kann auch das VBR manipuliert werden. Benoetigt Amiga-
		OS 2.0 Version 1.5a Shareware Author:Martin Berndt

Datum		Oberon-Modul zum Auswerten eines Datums. Dabei kann man
		mit Daten von Typ Dos.Date und dem Ergebniss von
		Intuition.CurrentTime einen String erzeugen, der diese
		Daten ausgibt. Author: Toni Günzel-Peltner

DecrunchLib	decrunch.library, eine library zum decrunchen von mehr
		als 30 der gaengigsten Cruncher z.b. PowerPacker,
		Imploder, Titanic, Double Action uva. Version 34.096
		Autor: Georg Hoermann

Flit		Konvertiert Autodesk-Aminationen (PC) in IFF-Anims.
		Version 1.0 Author: John Bickers (JJB Templar)

GCC-ManUtils	Zwei Programme, die die Benutzung der BDS-Manpages bei
		GCC222 erleichtern. "convert" wandelt das Format der
		Manpages in ein auf dem Amiga uebliches Format um.
		"Cup" ermöglicht es beim GCC man-Kommando einen andern
		Textviewer zu benutzen. Author: Ulrich Diedrichsen

LH-Handler	Eine grafishce Oberflaeche fuer LHA Benoetigt AmigaOS
		2.0 Version 1.41, Shareware Autor: Frank Fenn

SuperDuper	Universelles Superschnelles Diskettenkopierprogramm.
		Erlaubt das Schreiben auf bis zu 4 Devices in 38
		Sekunden (ohne Verify), bietet diverse
		Buffermöglichkeiten, Arexxport... Version 2.02 Author:
		Sebastiano Vigna

TWPacker	Ein Datenpacker fuer Programmierer. Packt ein oder
		mehrere Files und erzeugt einen Quelltext mit
		Entpackroutine. Benoetigt AmigaOS 2.0 Version TWPackPro
		1.0 Author: Surfman of The Wave

Uhr		Eine kleine frei konfigurierbare Ditigaluhr. Benoetigt
		AmigaOS 2.1 Author: Stefan Sticht

Uhr-II		Eine winzig kleine Uhr, die immer im Aktiven Fenster zu
		sehen ist. Author: JOKER@Starship.Zer

UnDelete	Ein in Assembler geschriebenes Tool, mit dessen Hilfe
		man geloeschte Verzeichnisse und Dateien auf Festplatte
		und Diskette wiederherstellen kann. Benoetigt AmigaOS
		2.0 Version 2.01 Author: Dirk-Michael Brosig, Mathias
		Nieting

CONTENTS OF DISK 458
====================

Degrader	Versucht Programme, die sich nicht an die
		Programmierrichtlinien halten zum laufen zu bewegen,
		indem ChipMem, PAL/NTSC-Modus, AudioFilter, Caches,
		Memory, Laufwerke auf vielfaeltige Art und Weise
		beeinflusst werden. Version 1.10 Author: Chris Hames.

FT		Flying Toasters! Ein lustiger Screenblanker, der Mac-
		Usern bekannt vorkommen wird. Viele Optionen. Version
		1.2 mit Source Benoetigt AmigaOS 2.0 Author: Gernot
		Reisinger

Phoon		Generiert ein Bild des augenblicklichen Mondstandes,
		das dann mit Hilfe vonNickPrefs (SaarAG 398) in den
		Hintergrund der Workbench gelegt werden kann. Author:
		Tomi Ollila

SMaus		Ein Ersatz fuer das Commodity Autopoint. Aber
		wesentlich staerker konfigurierbar und leistungsfaehig.
		So kann auf Mausbewegung und/oder Tastendruck aktiviert
		werden. Es koennen Fenster und aktive Texteingabefelder
		von der Aktivierung ausgeschlossen werden. Version
		1.15, Shareware Benoetigt AmigaOS 2.0 Author: Stefan
		Sticht

CONTENTS OF DISK 459
====================

AIBB		Amiga Intuition Based Benchmarks Misst die
		Prozessorperformace des Rechners Erlaubt den Vergleich
		mit anderen Amigas. Version 4.61 Author: LaMonte Koop

DanBarrettHumor	BLAZEMONGER und sonstiger Amiga-Humor von Marc
		Barrett. Dies sind einige provozierende Postings von
		Marc Barret im Usenet... Unbeschreiblich! :-)

DFAdress	Programm zur Verwaltung von Adressen. Erlaubt schnelles
		Nachschlagen und verfuegt über eine Unterstuetzung von
		EMail-Adressen und und und... Version 1.0, Shareware
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Author: Dirk Federlein

CONTENTS OF DISK 460
====================

ToolManager	Ein flexibles Programm zur Verwaltung von
		Hilfsprogrammen in Ihrer Arbeitsumgebung. Es kann
		sowohl Workbench-oder CLI-Programme starten als auch
		ARexx-Skripte ausführen. Die Benutzeroberfläche besteht
		aus Menüs, Piktogrammen und Dock-Fenstern. AmigaOS2.0
		wird waermstens empfohlen, 2.1 (locale) wird
		unterstuetzt! Version 2.0 vom 26.09.1992 Author: Stefan
		Becker

VirusZ		Erkennt 483 Bootbloecke und 69 File-Viren. Benoetigt
		weniger als 1% Rechenzeit und kann daher staendig im
		Hintergrund laufen. Entpackt gecrunchte Programme
		selbstaendig und checkt jede eingelegte Disk auf Viren.
		Version 2.25, Shareware Author: Georg Hoermann

CONTENTS OF DISK 461
====================

BootFlag	Ein Status-Flag-Utilitiy fuer IF-Befehle in Scripts.
		Erlaubt das Ueberpruefen von 32 unabhaengigen Bits.
		Version 2.1, incl. Source Autor: John Mosley

CB		Console scrollback fuer die AmigaDos-Shell. History,
		Hardcopy und ScrollBar fuer jede Shell/CLI Version 1.1
		Autor: William J. Fritz

CCD		Ein CD-Befehl fuer Faule Auch mit grafischer
		Oberflaeche. Version 2.4 Autor: Cedric BEUST

CTab		Ein kleines Tool, und C-Sourcen durch Einfuegen von
		Tabs lesbarer zu machen. Version 1.40, ShareWare,
		source included Author : Alexander Rawass

CyberCron	Ein Cron-Utility fuer den Amiga. Benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Christopher A. Wichura

DoPro		Erzwingt Productivity-Screens statt Interlace.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 und ECS Version 1.5 Autor:
		Michael Illgner

Enforcer	Version 37.25 des beliebten MMU-Tools

EnvReq		Environment-Variablen per Requester setzen. Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Version 0.93 Author: Stefan Barufke

MemClock	Commodity, das Zeit und Speicher anzeigt. Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Michael Illgner

MenuPatch	Verpasst "LoadWB debug" ein sichtbares Menu. Autor:
		Michael Böhnisch

MLog		Protokolliert CPU-Auslastung Benoetigt AmigaOS 2.0
		Version 2.14 Autor: Martin Ozolins

Move		Verschiebt Files ueber Devices. Autor: Jürgen Bernd

NetPatch	Patcht den "Object not found" und ExALL() Fehler von
		Par-und SerNET. Version 1.0 Autor: Matthias Scheler

ScreenMode	Erzwingt PAL oder NTSC-Screens bei OpenScreen() Version
		1.2 Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Markus Zehnder

Split		Splitted Files in kleinere beliebiger Laenge auf.
		Autor: Jürgen Bernd

SwitchNTSC	Commodity, das OpenScreen() und OpenScreenTags() so
		patcht, daß alle Screens auf NTSC geschaltet werden.
		Version 3.2 Autor: Mario Kemper

UUCoders	Kleines, aber feines UU(EN|DE)Code-Paket. Version 1.02
		Autor: Michel Bekker

XXPair		UU(EN|DE)Code-Paket mit vielen Optionen. Autor: Ernest
		Crvich

CONTENTS OF DISK 462
====================

AIBB		Amiga Intuition Based Benchmarks version 4.65. Autor:
		LaMonte Koop

DeliTracker	Ein ModulPlayer mit vielen Abspielroutinen. Version
		1.30 Autor: Frank Riffel, Peter Kunath

CONTENTS OF DISK 463
====================

Du		Disk Usage, ein Kommando aus der Unix-Welt. Zeigt
		Groesse aller Verzeichnisse. Benoetigt AmigaOS 2.0
		Version 1.2 Autor: Michael Illgner

MagicMenu	PopUp Menus, aber wirklich besser als SiliconMenus Sehr
		komfortabel! Version 1.06 Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Martin Korndörfer

MathPlot	2D-Mathe-Zeichenprogramm mit ARexx-Port Version 1.31
		Autor:Ruediger Dreier

MemChunks	Ein Programm zum auflisten von den momentan im Speicher
		befindlichen freien MemoryChunks. Version 1.0 Autor:
		Frank Meister

PubRun		Ein RUN-Befehl, der in der Variablen %s den vorderen
		PublicScreenName uebergibt. Benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Matthias Mörstedt

Rail		Paket zum Einbinden von Syntax-Diagrammen in LaTeX
		Version 1.0 Autor: L.W.J. Rooijakkers

Relax		Malt ein paar Muster...

ReqPatch	ReqPatch patcht einige Requester der Intuition. und der
		REQ.library, so daß alle Requester gleich aussehen und
		man alle mit der Maus bedienen kann, außerdem
		erscheinen sie alle unter Maus. Version 1.47 Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Thomas Igracki

Tape		TapeCover zum Drucken von Cassettenhuellen. Version 1.0
		Autor: Greg Pringle

WaitVal		WaitValidate wartet, bis das Device wieder validiert
		ist, falls vorher was schiefgegangen ist. Ideal fuer
		Mailboxen. Version 1.0 Autor: G.Glendown

YAFR		Yet Another File Requester. Version 1.20 Autor: Dave
		Schreiber

CONTENTS OF DISK 464
====================

AmigaToNTSC	Erzwingt NTSC bzw DoubleNTSC-Screens. Version 1.1
		Benoetigt AmigaOS 2.0 bzw 3.0 Autor: Nico François

AV-Card		Audio/Video Karte für den Amiga 3000 Autor: Jörg
		Richter

FastGIF		Der schnellste GIF viewer fuer den Amiga Jetzt auch
		fuer GIF89a-Bilder. Version 1.20 Autor: Christophe
		PASSUELLO

GIFINFO		Zeigt Informationen eines GIF-Bildes an. Version 1.00
		Autor: Christophe PASSUELLO

Get'Em		Ein Puzzle und Schiebespiel. Version 1.0, incl. Source
		Autor: Markus Illenseer

LoadLibrary	Laedt und installiert eine beliebige Library, die sich
		noch nichteinmal in LIBS: befinden muss. Version 2.60
		Professional Autor: Nils Görs

HardCopy	Dumpt den Bildschirmtext auf Epson-Drucker.

NComm-Font	Im NComm1/8-Font waren fuer meinen Geschmack einfach
		zuviele Fehler bei den PC-Grafikzeichen. Ich hab mich
		mit nem Fontedi mal rangesetzt und die ganze Geschichte
		mal etwas aufgefrischt. Das Ergebnis meiner Arbeit
		moechte ich nun hiermit allen Freunden von NComm zur
		Verfuegung stellen... Autor: Bernd <> BSOFT@AMTRASH.ZER

ReOrg		Ein genialer und schneller Disk-Optimizer. Version
		2.33, Shareware Autor: Holger Kruse

SCSI-Tester	Liest saemtliche Bloecke eines SCSI-Geraets. Version
		1.0 Autor: John

SmartDisk	Pre-reading disk cache Version 1.3.1 Autor:y David Le
		Blanc.

StarClock	Commodity, das neben Datum und Uhrzeit auch noch das
		Stardate fuer die Enterprise-Fans anzeigt. Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Version 1.0 Autor: Michael Laurent & Volker
		Goerke

TextWandler	Wandelt Amiga-Texte in IBM-Texte und umgekehrt. Version
		2.1 Autor: Kai Seidel

TM_Dock_Icons	Animbrushes fuer den Toolmanager 2.0 Autor: Wolfgang
		Küting

CONTENTS OF DISK 465
====================

Debugger	Symbolic debugger Version 2.10 Autor: Jim Thibodeau,
		Larry Laplume

Moni		Assembly language monitor Version 1.24 Autor: Timo
		Rossi

SaferPatches	Macht SetFunction() sicherer Merkt sich gepachte
		Funktionen. Version 2.0 Autor: Martin Adrian

SysInfo		Benchmark Program Version 3.01 Autor: Nic Wilson

WBRexx		Erlaubt das Starten von ARexx-Kommandos von der
		Workbench per Default Tool und Tooltypes.

XPK		Compressions Paket mit allem Drum und Dran. Version 2.4
		Autoren: Urban Dominik Mueller, Bryan Ford, Kristian
		Nielsen, Matthias Scheler, Martin A. Blatter u.a...

XDrop		Schon ein Update eines Teils des XPK-Pakets. Benoetigt
		AmigaOS 2.0

CONTENTS OF DISK 466
====================

BootX		Zuverlaessiger & Weitgehend Systemkonformer Virenfinder
		& Killer Laueft auch unter AmigaOS3.0, Support fuer
		locale.library und AmigaGuide. Version 5.20, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Peter Stuer

VT		Ein weiterer Virenkiller Version 2.45 Autor: Heiner
		Scheegold

Virenkataloge	Eine aktuelle Uebersicht ueber nahezu alle Viren und
		deren Gefahren.

DiskInfo	Ein Ersatz fuer den Info-Befehl Erlaubt das Erstellen
		von Environment-Variablen mit den aktuellen Daten und
		eignet sich daher vorzueglich fuer Arexx-Scripts.
		Version 1.20 Autor: Gregg Giles

Purge		Ein radikales Delete-Kommando, das nichts fuer Disksalv
		u.ae. zuruecklaesst. Version 2.0 Autor: Neall Verheyde

Search		Ein Programm, das sich durch die Directory-Struktur
		arbeitet und versucht die Files zu identifizieren.
		Version 2.08 Autor: Paul Hunt

SCSIMounter	Erlaubt das nachtraegliche Anmelden von SCSI-Geraeten,
		resp. Wechselmedien. Version 2.03, benotigt AmigaOS 2.0
		Author: Martin A. Blatter

SetA3000	Ein fuer den A3000 angepasstes SetCPU mit vielen
		speziellen Optionen. Version 1.0 Autor: Simon Cope

CONTENTS OF DISK 467
====================

ARQ		Neue (bessere, animierte) Filerequester. Wird ab Kick
		2.0 als Commodity eingebunden, benutzt evt. die Locale-
		Lib und ist 3.0-tauglich. Version 1.78 (ohne bekannte
		Bugs) Autor: Martin Laubach

BigListMaker	Ein Programm, um seine Files zu verwalten. Version 1.3,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Mark D. Palumbo

Cybernetix	Ein hypergeniales Ballerspiel. Sowas hat der PD-Markt
		noch nicht gesehen...

PCQ		Ein einfacher aber ausreichender Pascal-Compiler
		Version 1.2b (PD) Autor: Patrick Quaid

PicInfo		Zeigt Informationen eines IFF/GIF/SRGR-Files an.
		Version 1.04 Autor: Paul Hunt

PopUpMenu	Pop-Up-Menus fuer den Amiga Version 5.0 Autor: Martin
		Adrian

CONTENTS OF DISK 468
====================

AmigaNOS	Ein komplettes Netzwerk fuer den Amiga. Auch benutzt
		fuer Packed Radio, TCP/IP, SLIP, NNTP. Portiert von MS-
		Dos KA9Q NOS Version 2.9g Autor: Craig Lemon VE3XCL

GPFax-Patches	Einige Upgrade-Patches fuer GPFax von 2.01(S) auf 2.041

CONTENTS OF DISK 469
====================

BootLogo	Zeigt statt des weissen Bildschirm waehrend des Bootens
		ein nettes Bild an. Benoetigt AmigaOS2.0 Autor: Markus
		Illenseer

Comix		Eine Datenbank fuer Comic-Sammlungen. Benoetigt AmigaOS
		2.0 Version 2.50 Autor: Terence Russell

CubeOMatic	Cube-o-Matic and Corporate Identity 2 Demos, die
		zeigen, was im Amiga steckt. Echtzeitwuerfel mit Grafik
		auf allen 6 Seiten. Autor: BUDDHA/Spreadpoint

DiskX		Disk-Editor Version 2.2 Autor: Steve Tibbett

DOS		IFF-Bild: "Gib DOS keine Chance" Sticker von der Amiga-
		Messe Koeln '92

File		Unix-Port des File-Befehls Autor: Michael Janich

For		WildCards fuer alle Befehle Version 1.6 Autor: Michael
		Illgner

ForALL		WildCard auch ueber rekursive Directories Version 1.0
		Autor: Michael Illgner

MinGuide	Ein Programm, um sich Guide-Files anzusehen. Version
		1.0 Autor: U. Dominik Mueller

CONTENTS OF DISK 470
====================

BB		BootBlockmanipulator Version 2.0 Author: Bruno Costa.

EMath		3D-Funktions-Plotter Autor: Erhan OZTOP

LN		Neuer Link-Befehl Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Denis
		GOUNELLE

OPlay		OmniPlay, Multi-Format Sampled Sound Player Spielt IFF
		(8svx and aiff), WAV, VOC, .au, .snd, und 8-bit raw
		(signed, unsigned, u-law), die zudem noch mit dem
		Powerpacker gepackt sein duerfen. Version 1.10 Author:
		David Champion

PGP		Pretty Good Privacy Version 2.0

Shanghai	Erzwingt Programmfenster auf bestimmten PubScreen
		Version 1.0 Autor: Michael Illgner

WBClock		Eine weitere Bildschirmuhr Version 1.01 Autor: Markus
		Zahn

Scypmon		Maschinensprachemonitor mit vielen Features. Version
		1.06 Autor: Joerg "Skull" Bublath

CONTENTS OF DISK 471
====================

A1200.txt	Ein paar Infos ueber den brandneuen Amiga 1200 Autor:
		Commodore Westchester & Peter Kittel.

Term		TerminalProgramm Sehr viele Optionen. Arexx-Scripts,
		030er-Version und Quelltext auf der naechsten Disk.
		Version 2.4 deutsch Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Olaf
		Barthel

TWC		Two Way Chat & File Transfer Ermoeglicht gleichzeitiges
		Uebertragen von Dateien in beide Richtungen und dabei
		auch noch Chatten. Arexx Port Benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Lutz Vieweg

VirusChecker	VirusChecker, der im Hintergrund laufen kann. Erkennt
		sehr viele Viren und checkt selbstaendig jede
		eingelegte Disk. Version 6.19 Autor: John Veldthuis

Zyxel2AWADO	Eine kleine Bauanleitung, um ein Zyxel-Modem an eine
		Awado anzuschliessen.

CONTENTS OF DISK 472
====================

Term		Dies ist die zweite Diskette von TERM mit Arexx-
		Scripts, Dokumentation, 030er-Version, Quelltext. Teil
		eins befindet sich auf Disk 471. Benoetigt AmigaOS 2.0
		und ist aus Platzgruenden im FFS formatiert.

CONTENTS OF DISK 473
====================

BFFS		Berkeley Fast Filesystem (©) for AmigaDOS. Erlaubt das
		Anmelden und Benutzen von UNIX-Filesystemen unter
		AmigaDos. Arbeitet wie CrossDos & Co. Version 1.1 (Read-
		Only) Autor: Chris Hooper

Clock		Uhrenprogramm mit Weckfunktion. Immer auf aktivem
		Screen. Start eines beliebigen Prg's bei Alarm ..
		Shareware (0DM!) mit NervRequester Version 1.39 Autor:
		Bernd Grunwald

CPU-Control	Utility im Stile von SetCPU. Allerdings mit grafischer
		Oberflaeche. Version 1.6, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Martin Bernd

Ephem		Astronomical software

Huntwindows	Verschiebt einen uebergrossen Screen so, daß immer das
		aktive Fenster voll sichtbar ist. Version 1.3,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Joerg "Skull" Bublath

FC		Ein schneller File-Comparer Version 1.01 Autor:
		LoneWolf

MenuKey		Commodity, das auf Wunsch linke und rechte Amigataste
		vertauscht. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Mark Thomas

MkDir		Ein Makedir-Befehl, der auch Icons erstellen kann.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Georg Heßmann

Montana		Ein Kartenspiel im Sinne von Patience. Version 0.1
		Autor: Mika Saastamoinen

Paja		Ein nettes, kleines Spielchen zur Abwechslung.

ReqPatch	Wieder ein Patch fuer Requester Version 1.48 Autor:
		Thomas Igracki

Smartisk	Cache-Programm fuer SCSI-Devices. Version 1.42 Autor:
		David Le Blanc

CONTENTS OF DISK 474
====================

5-Minute-News	Ein paar kleine Texte ueber und um den Amiga. Ausgabe:
		2.10, 10.10, 17.10, 24.10. Autor: Jim Meyer

AZap		Binaereditor fuer Files, Speicher und Devices. Kann
		mehrere Fenster gleichzeitig offen halten und verfuegt
		ueber viele Funktionen, die z.B. das Retten einer Disk
		ermoeglichen. Version 1.00 Autor: Denis GOUNELLE

Coder		Ein kleines Tools, um Files vor unberechtigtem Zugriff
		zu schuetzen. Das Passwort kan bis zu 50 Zeichen
		enthalten. Verion 1.22 Autor: Torsten Curdt

Cruncher	Schnelle Crunch-Decrunchroutinen. Version 1.01 Autor:
		Torsten Curdt

ForceVGA	Ein Programm, das VGA-Screens bei OpenScreen()
		erzwingt. Benoetigt AmigaOS 3.0 Version 2.0 Autor:
		Michael Illgner

Icons		Viele Icons fuer eine 16-Farben-Hires-Lace-Workbench.
		Autor: Deepster

MatTransLib	Neue MathTrans.library fuer den 68881/2 Version 37.101
		Autor: Martin Berndt

MykesBug	Ein vom OS unabhaengier Debugger der fast alles bietet.
		Version 1.10 Autor: Joshua Dinerstein

PrintSpooler	Ersatz fuer PRT: Dateien koennen in eine Warteschlange
		gedruckt werden. Autor: Daniel L. Barrans

PMod		Ein Shell-Utility, das es erlaubt sowohl Files als auch
		Sonderzeichen an einen (epson-)Drucker zu schicken.
		Version 2.3a Autor: John Mosley

POV-040		Befindet sich aus rechtlichen Gruenden nicht mehr auf
		der Diskette. Die Besitzer von Disk 452 werden
		ebenfalls gebeten, die spezielle 030er-Version zu
		loeschen.

TM-Animbrushes	Animbrushes fuer den Toolmanager. Diskcopy, Shell,
		Viewer, TheAnswer und Amines. Autor: Michael Wagner

ShutUp		Ein Tool, das Ruhe schafft (kein Laufwerksklicken
		mehr). Ganz nebenbei koennen externe Laufwerke beim
		A2000/3000 und nichtvorhandenem DF1: auch um eine Unit
		umbenannt werden Version 1.2, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Petter N Hagen

UnDelete	Ein Tool, das geloeschte Datein wiederherstellt.
		Version 2.1b, benoetigt AmigaOS 2.0 Autoren: Dirk-
		Michael Brosig, Mathias Nieting

View-Report	Eine Zeitschrift um den Amiga fuer den Amiga Ausgabe
		Oktober 1992, Volume 1 Number Seven (V1.7) Editor: Jim
		Meyer

CONTENTS OF DISK 475
====================

AmigaSolitaire	Ein Kartenspiel fuer Geduldige Version 1.0 Autor: David
		W. Meny

DonkeyKong	Eine fantastische Umsetzung des Klassikers.

LodeRunner	Ein genialer Oldie.

TheBigSneeze	Eine schon etwas aeltere Animation von Eric Schwartz.
		Gesundheit!

TU-Game		Totally Useless Game. Ein Textadventure ohne Grafik
		oder Sound und mit nicht vorhandenem Parser, aber das
		Ende ist seehr ueberraschend. Autor: Todd Courtnage

CONTENTS OF DISK 476
====================

Blanker&MemView	Ein Bildschirmschoner (Feuerwerk) und ein
		Programm, zum Anzeigen des belegten Speichers. Autor:
		Christoph Zens

CHelp		Schnelles Suchen nach Schluesselworten und Themen in
		Includes&Autodocs. Shareware, benoetigt AmigaOS 2.0
		Version 1.36 Autor: Wahlström, Mathias Widman

CG-Fonts	Ein paar Compugraphic Fonts fuer die WB2.0 und/oder DTP

ClipHandler	Erlaubt es, Files nach CLIPs: zu kopieren, die dann
		z.B. in einen Texteditor reingepasted werden koennen.
		Auch der umgekehrte Weg ist moeglich. Version 0.16
		Autor: Jukka Marin

CryptDevice	Ein Device, das bei Schreiben die Daten nach dem IDEA-
		Verfahren verschluesselt. Version 1.7 Autor: Timo
		Rossi, Risto Paasivirta

DiskCopyWin	Eine grafische Oberflaeche fuer den Diskcopy-Befehl
		Version 0.5 Autor: Nils 'Jon' Görs

MemWaste	Erlaubt es, beliebig viel RAM zu belegen und spaeter
		wieder freizugeben. Autor: Thies Wellpott

MinGuide	Ein Reader fuer Hypertext-Formate Version 1.0 Autor: U.
		Dominik Mueller

MmDir		Ein leistungsfaehiger MakeDir-Befehl Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Mark McPherson

NeuralNet	C/C++ Code fuer ein Neuronales Netz. Autor: Charles
		Anstey

PPDO		Ein Interface zur PowerPacker.library. Version 1.21
		Autor: Thies Wellpott

VT246		Virenkiller Version 2.46 Autor: Heiner Schneegold

CONTENTS OF DISK 477
====================

Alien		Ein getractes Alien aus dem Film (HAM). Autor: Andrew
		Denton

APatch		Das Gegenstück zu diff Benoetigt die ixemul.library
		Version 2.0.12u8, incl C++ Source Autor: Larry Wall,
		FSF, Alex Pelosi & Gianluca Marcoccia

AXshDemo	Externe Shell mit Multiuser und Serial-Support. Version
		1.26, Shareware Autor: Pasi 'Albert' Ojala, Juha 'Comm'
		Tuominen

Blocks		Zeigt die wirklich von einem File/Directory belegten
		Bloecke an. Version 1.10 Autor: Thies Wellpott

BBlank		Ein weiteres Borderblank Benoetigt AmigaOS 3.0 Autor:
		Nicola Salmoria

Yak		Ein multifunktionales Commodity mit Optionen bis zum
		Abwinken: Mouse/Fenster-Manipulation... Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin W. Scott.

CONTENTS OF DISK 478
====================

ClearFont	Ein Font, der besser lesbar ist, als der Topaz.
		Autor:Glenn Eddy

DataBase	Eine Datanbank fuer den Hausgebrauch. Version 1.01,
		Shareware Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Joerg Richter

EdPlayer	Ein Player fuer Soundtracker/MED-Module Version 2.1
		Autor: Ed Mackey

MBall		MegaBall Version 2.1 mit neuen Feldern Autor: Ed Mackey

CONTENTS OF DISK 479
====================

ArtikelDat	Eine Artikelverwaltung für Computerzeitschriften incl.
		Daten fuer: AmigaDOS, Kickstart und und und Version 1.0
		Autor: Frank Beer

SynWorks	Eine Umgebung fuer ein neuronales Netz Demoversion mit
		einigen ausgeschalteten Funktionen. Version 2.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael Kaiser

UDebug		Ein komfortabler Debugger fuer den Amiga Version 1.6
		Autor: Udo Externbrink

CONTENTS OF DISK 480
====================

Animan		Spracherkennung fuer den Amiga Version 6.1
		(voice.library) Autor: Richard Horne

GB		Ein Telefonkostenberechnungsprogramm fuer Ncomm und
		JRComm LogDateien. Version 2.0, Shareware Autor: Robert
		Weber

GMC		Ein Console-Handler mit Filenamecompletion,
		Jumpscrolling etc etc. Version 9.16 Autor: Goetz
		Mueller

Login		Ein Sicherheitspacket fuer den Amiga Version 0.80
		Autor: D. Champion

Schwartz	Alles wartet auf eine neue Eric Schwartz Animation, wir
		vergnuegen uns die Zeit mit einem Bild von Amy...

VCLI		Voice Command Line Interface CLI/Arexx-Befehle auf
		Zuruf Benoetigt AmigaOS 2.0 und einen Audio-Digitizer
		Autor: Richard Horne

CONTENTS OF DISK 481
====================

AmigaBase	Programmierbare hierarchische Hauptspeicherdatenbank
		mit vielen Beispieldateien. Version 1.11, Shareware
		Autor: Steffen Gutmann

Commander	SAS/C Intuition-Interface Version 2.06, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Maverick

DoubleX		Ein Patch, um auf AGA-Rechnern die Mode-Promotion fuer
		NTSC und PAL-Screens zu erzwingen. Version 1.00 Autor:
		Steve Tibbett.

Icons		Icons fuer eine 8-farb-WB und Toolmanager-Anim-Docks.
		Autor: Travis Carter

OPlay		OmniPlay. Spielt nahezu alle Sound-Formate. IFF-8svx,
		aiff, wav, voc, au, snd und und und Die Files duerfen
		sogar mit dem Powerpacker gepackt sein. Version 1.22
		Autor: David Champion

CONTENTS OF DISK 482
====================

ADoc2		Ein Utility, um AutoDocs und Helpfiles zu lesen.
		Version 1.20 Autor: Denis GOUNELLE

APrf2		Ein Utility, um komfortabel ASCII-Files drucken zu
		koennen. Version 2.01 Autor: Denis GOUNELLE

GCC-Tools	Einige nuetzliche Tools fuer einen GCC-Programmierer.
		ar, ranlib, nm, size, tsort, hunk2gcc Autor: Markus
		Wild

MagicMenu	Ab sofort gibts Pop-Up Menues in 3D, die zudem noch
		ueber Tastatur bedient werden koennen. Version 1.14,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin Korndörfer

Shadow		SHADOW is a concurrent-object-oriented addition to
		AmigaDOS. Its principle design goal is to help
		standardize an extensible environment paradigm. It
		takes advantage of some of the better AmigaDOS
		facilities (shared memory system, IPC ports, and fast
		context switching) by internally managing much of the
		inter-task communications, resource tracking, and
		resource allocation. Version 5.0, requires AmigaOS 2.0
		Author: David C. Navas

CONTENTS OF DISK 483
====================

LH-Handler	Oberflaeche fuer das Archiv-Programm LHA. Version 1.5,
		benoetigt AmigaOS 2.04, Shareware Autor: Frank Fenn

MandelSquare	Ein Mandelbrotprogramm, das fast keine Wuensche mehr
		offen laesst. Incl. Animantionen und AGA-Support.
		Version 1.6 Benoetigt AmigaOS 2.1 und 68030&881 oder
		mehr. Autor: Olaf `Olsen' Barthel.

PcRestore	Ein Utility, um auf einem PC mit BACKUP erstellte Disk
		auf einem Amiga RESTOREN zu koennen. Version 2.23,
		benoetigt AmigaOS2.0 Autor: Mikael Nordlund

NewList		Ein schnelles LIST oder LS-Utility. Viele Optionen (ENV-
		Variablen und Localisation) Version 7.0 Autor: Phil
		Dietz

PInfocom	Interpreter fuer Standard-Series Infocom-Spiele Version
		3.00 Autor: InfoTaskForce, Paul D. Smith; Amiga: Olaf
		Barthel

ZIP		Noch ein Interpreter fuer Infocom-Spiele, z.B. Zork,
		THHGTTG, Leather Goddesses of Phobos und Bureaucracy
		oder A Mind Forever Voyaging. Unterstuetzt Editieren
		von Zeilen und HistoryFunktionen und Proportionalfonts.
		Autor: Mark Howell; Amigainterface von Olaf Barthel

CONTENTS OF DISK 484
====================

2024Buf		Eine Pufferschaltung fuer den 2024 und den Flickfixer
		des 3000ers. Autor: Frank-Christian Krügel

AIBB		Amiga Performance Tester. Version 5.0 Autor: LaMonte
		Koop

Amiga-Slots	Eine kleine Bastelanleitung, um auch einem A500 einen
		100poligen Zorro-II-Slot zu verpassen.

AmigaScope	Ein 8 Kanal Oszilloskop, fuer den Paralellport.

AUSH		Amiga Ultimate Shell. Ein Ersatz fuer die Commodore-
		Shell mit vielen Features und dennoch sehr kompatibel.
		Version 1.55 Autor: Denis Gounelle

FileSplit	Ein kleiner Filesplitter von Bill Bennett

FileStat	Ein komfortabler Info/Filenote-Befehl. Autor: Robert
		Lang

TurtleSmasher	Ein Cruncher fuer alles. Version 1.41 Autor: Him &
		Mr.Crook of VOX DEI

Oldies		Einige Klassiker: Frogger, trailblazer und trailer.
		Von: bjarrett@uk.ac.strath.cs

PlayFile	Ein Soundplayer, der direkt von Disk spielt. Autor:
		Zane Wilson

RKick		Ein Tool fuer den 3000er, um Kickfiles zu laden. Somit
		koennen auch die 3000er ohne BootRom 1.3 fahren.
		Version1.0 Autor: Simon Cope.

StdPlan		Komfortabler Stundenplan, mit dem sich per Mausklick
		die Schulfaecher in den Plan einsetzen lassen. Maximal
		21 Faecher werden beruecksichtigt. Version 1.0 Autor:
		Pana Plytas

VCB		BOOPSI-Klasse "Virtual Coordinate Box" Version 1.0
		beta, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stefan Reisner

Yak		Yet Another Kommodity. Ein Hotkey-Utility mit
		unheimlich vielen Funktionen. Version 1.2a, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Martin W. Scott

CONTENTS OF DISK 485
====================

DiskTest	DiskTest testet die Daten auf Disks auf Fehlerfreiheit.
		Version 2.02, benoetigt AmigaOs 2.0 Autor: Maurizio
		LORETI

DragIT		Verschieben und Vergrossern von Windows an beliebiger
		Stelle in Verbindung mit einem Qualifier. Version 2.00,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Steve Lemieux

FileFinder	Ein File/Directory Suchutility, das vollkommen
		intuitiongesteuert ist. Version 1.11b Autor: Markus
		Aalto

ISAM		ISAM database Server/Library fuer den Amiga. Version
		1.01, Shareware Author: Scott Jacobs

VirusZ		Ein sehr leistungsfaehiger Virenkiller, der gepackte
		Powerpacker-Files vor dem Checken entpackt. Version
		2.27 Autor: Georg Hörmann

CONTENTS OF DISK 486
====================

Anti-Lemming	Die bekannte Eric-Schwartz-Animation jetzt auch fuer
		Besitzer von Diskettenlaufwerken.

EnvSupport	OberonModul, das die Handhabung von
		Environmentvariablen in einem OberonProgramm
		vereinfacht. Version 1.0 Autor: Thomas Igracki

FindFile	Durchsucht eine Diskette nach passenden Filenamen.
		Entspricht weitgehend dem FindFile des Macintoshs.
		Version 1.00c, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Russ
		Steffen

MkDir		Ein Makedir, der auch Icons und auch komplette Pfade
		erzeugen kann. Version 1.3, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Georg Heßmann

ObCED3		Erlaubt das Kompilieren, Linken, Fehleranzeigen und
		Einstellen der CompilerOptionen (mit einem Intuition-
		Interface!) eines Amiga Oberon Programms vom
		CygnusEditor aus. (Incl. Arexxport)

SpleenHack	Generiert ein Fraktal (Farn) auf dem Worbench-Schirm
		Version 1.0 Autor: Christoph Borst

TM_Tools	Einige kleine Tools fuer den Toolmanager 2.0 GAsk,
		graphical 'ask' for use from scripts InsertKey, inserts
		a keystroke into the input stream IconKill, deletes an
		icon using DeleteDiskObj Kill.script, shell-script to
		delete files Autor: Martin Scott

TM2Icons	Ein paar Icons fuer eine 8-farb-WB. Autor: Steve
		"HaVok" Middleton

WBClock		Eine kleine Bildschirmuhr die unheimlich wenige
		Rechenzeit verbraucht. Version 1.01, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Markus Zahn

CONTENTS OF DISK 487
====================

CompressDisk	Ein Device, das aehnlich dem FMSdisk.device arbeitet,
		aber die einzelnen Tracks zusaetzlich noch packt.
		Version 1.0 (Compressdisk.device 37.14) Autor: Antonio
		Schifano

DocReader	Kreiert ein AppIcon, auf das man ein Programm ziehen
		kann, dessen Doc-File dann angezeigt wird. Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Kjell Irgens

GCC222-Fix3	Ermoeglicht das Arbeiten mit dem GCC unter Gigamem.
		Autor: Markus M. Wild

Ntsc4Ntsc	Erzwingt Screen, die von der Hoehe auch einen OverScan-
		NTSC-Screen passen auch auf PAL-Amigas in NTSC. Unter
		Kick 3.0 wird Screen-Promotion unterstuetzt. Version
		2.0 Autor: Kai Bolay

PowerSnap	Ein Snapper, mit dem man Text aus einem Fenster
		raussnappen und in ein anderes wieder hereinkopieren
		kann. Der Font kann bis zu 24 Pixel gross aber nicht
		proportional sein. Version 2.1, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Nico Francois

OBJ		Ruft bei bestimmter FileKlasse ein entsprechendes
		Programm auf. Version 1.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Michael Janich

PPShow		Ein Ersatz fuer Display. Zeigt aber auch mit dem
		Powerpacker gepackte IFF-ILBM-Files an. Unterstuetzt
		AGA/Kick 3.0 Version 2.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Nico Francois

Spacewar	Eine super Umsetzung des ersten 2Spieler Action Games.
		Viele Optionen garantieren langen Spielspass. Autor:
		BBowles@iusmail.ius.indiana.edu

UnDelete	Ein Tool, um gerade geloeschte Dateien und
		Verzeichnisse wieder zu retten. Version 2.1d, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Dirk-Michael Brosig, Mathias Nieting

Watcher		Zeigt Systemauslastung und freien Speicher in einem
		Fenster an. Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Peter Jack

CONTENTS OF DISK 488
====================

ArexxClock	Dieses Programm öffnet ein kleines Fenster an
		freibestimmbarer Position und stellt dort eine Stopp-
		Uhr dar. Steuern kann man die Stopp-Uhr NUR mit
		ARexxBefehlen!

ByACC		Byrkeley Yacc, ein zum AT&T kompatibler Parser
		Generator. Autor: corbett@berkeley.edu

EzRexx		Oberonmodul zum erstellen eines RexxPorts fuer
		beliebige Programme. Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Thomas Igracki

DesTracker	Ein Library-System, um mit minimalen Aufwand Module
		abspielen zu koennen. Version 1.4 Autor: Darren Schebek

MultiReq	Eine Filerequesterlibrary, die durch 2 unabhaengige
		Tasks sehr viel Bedienungskomfort bietet. Version 1.20
		Autor: Andreas Krebs

Pat2Icon	Oeffnet ein AppWindow, auf das man Pattern-Pref-Files
		ziehen kann, die dann automatisch ein entsprechndes
		Icon verpasst bekommen. Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Martin Scott

FastView	Ein ILBM-Viewer mit vielen Funktionen, der auch mit
		uebergrossen Screens zurechtkommt. Version 2.01 Autor:
		The KRUEMELMONSTER2000 Software Company. (K.K.)

XPK25usr	Ein neues XPK-Paket mit vielen vielen Tools. Autoren:
		Urban Dominik Mueller, Bryan Ford, Peter Struijk,
		Christian von Roques, Andre Beck, Marc Zimmermann,
		Kristian Nielsen, Martin A. Blatter, Matthias Scheler

CONTENTS OF DISK 489
====================

BinoLogic	Ein Denkspiel um logische Operationen. Version 2.10,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Per Jonsson DeadZoft

BiPlanes	Short: Air action for one or two

BusyWorld	Eine Busyanimation einer Weltkugel fuer NickPrefs.
		Autor: Daniel J. Oak

T-Triz		Ein Tetris wie ein Flipper :-) Version 2.0 Autor: Per
		Jonsson, Buster Blom, Jonas Holmberg

JPEG		JPEG-Komprimierer und Dekomprimierer Version 3, incl
		Source Autor: Tom Lane, Philip Gladstone...

PPCompress	Ein Tool im Sinne von Compress/Uncompress/Cat für die
		PowerpackerLibrary. Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: David
		Champion

CONTENTS OF DISK 490
====================

CG-Fonts	18 Compugraphic-Fonts fuer DTP oder die WB2.0: Alex-
		Antiqua-Book, Arctic2, Beffle, Dobkin-Script,
		Holtzschue, FreestyleScript, KochRoma, Koshgarian-Ligh,
		LithographExtBol, Lombardoc, Nauert, Rechtman-Script,
		Revue, Shohl-Fold, Showboat, Shrapnel, Squire, Uechi-
		Gothic Fuer jeden Font sind .dat, .metric und .lib-File
		vorhanden.

OEdScripts	Arexx-Scripts zur vereinfachten Versionsverwaltung von
		Oberonmoduln und programmen fuer den OEd ab Version
		2.33 Autor: Albert Weinert

CONTENTS OF DISK 491
====================

Amiga2Double	Patcht OpenScreenTags() so, dass Interlace-Screens
		immer in den DBL-Modi geoeffnet werden. Version 39.7,
		benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: SuaMoR

AmigaSings	Bringt den Amiga zum Singen :-) Autor unbekannt

BindNames	Ein einfacher Hack, um die ganzen Assign's auf einen
		Schlag zu loesen. Alle Zuweisungen werden aus einer
		Datei gelesen. Version 1.0 Autor: Dave Haynie

TAConfigPatch	Aendert der Telefonnummer im Config-File von TheAnswer
		Version 1.1 Autor: Nils 'Jon' Goers

Infocom-Debug	listet einige Informationen über Infocom-Files
		(Objektliste, Wörterbuch des Parsers u.a.). Autor: Paul
		David Doherty

HK-Fonts	Einige Bitmap-Fonts der Groesse 8. Autor: Heikki
		Kantola

Juggette3	Eine neue Animation ERIC W. SCHWARTZ Es dreht sich
		wieder um Juggler und Jugglerin

LastAlert	Gibt den letzten Systemalert aus. Autor: Thomas
		Carstens

LibVersion	liest den Versionsstring aus einer Library und zeigt
		ihn an. Im Gegensatz zum Standard Version-Befehl wird
		der Versionsstring direkt aus der Datei gelesen Version
		1.21 Autor: Joerg Schuchardt

MoreStrings	Oberon-Modul mit einigen nützlichen Routinen Autor:
		Hartmut Goebel

MS2		"Munching Squares" display hack by Leo Schwab

Printf		Anpassung des Printf-Moduls von Volker Rudolph (war auf
		amok 49, oder so) an AmigaOberon 3.0. AO 3.0 hat als
		implizieten LEN-Parameter jetzt LONGINT, weshalb das
		alte Modul nicht mehr funktioniert. Autor: Hartmut
		Goebel

Psychic		Generiert zufaellige Zukunftsdeutungen

Rend24		A Batch Image Conversion System Autor: Thomas Krehbiel
		Version 1.05

Specialstrings	Nuetzliche Oberon-Stringroutinen Autor: Hartmut Goebel

Text-Wandler	Konvertiert Texte von und nach Amiga, Atari, MS-Dos.
		Auch Umlaute, Tabs und Ansi-Sequenzen werden
		bearbeitet. Version 2.3, Shareware Autor: Kai Seidel

Zap		Ein Diskpacker Version 1.41 Autor: GREMLIN

CONTENTS OF DISK 492
====================

Augen		Eine winzige, witzige Animation zweier Augen Kuenstler:
		Thomas Strauss

KingFisher	Ein FishCat fuer Kick1.3-User Version 1.1 mit den Daten
		der FishDisks 1 bis 770 Autor: Udo Schuermann

ZnykDist	The Game of ZNYK Ein Spiel, das entfernte
		Aehnlichkeiten zu Tetris aufweist und ebenso fesslnd
		ist. Autor: Adisak Pochanayon

CONTENTS OF DISK 493
====================

C64-Tunes	Ein paar kleine Songs im original 64er-Sound. U.a.
		AxelF.Remix, IK+, Jeany-Tune, Leonardo, Maniac,
		NeedYouINXS, Popcorn, WindOfChange

DR		Ein schneller Dir/List-Ersatz. Sogar schneller als
		Newlist. Version 1.5b Autor: Paul Kienitz

Makeguide	Wandelt texinfo in AmigaGuide-Format. Version 1.49b
		Autor: Reinhard Spisser, Sebastiano Vigna

ReqTools	Das bekannte Requester-Paket. Jetzt localised! Version
		2.1 (38.382 [1.3] 38.961 [2.0]) Autor: Nico François

SobjA		Konvertiert Objectfiles vom Sun ins Amigaformat.
		Version 1.01

WizWars		Ein Strategiespiel um Wizards und Daemonen Autor: Andy
		Bolstridge, Nebula Software

CONTENTS OF DISK 494
====================

Adventure	Zwei kleine Textadventures Autor: D.Hambuch

AmigaScience	Ein Text ueber Programme fuer die Ausbildung
		Beschrieben werden: MAPLE V, X-windows, AmigaTeX,
		PasTeX 1.3, DVIprint, dvi2lj, fig, ARexx macros for
		TeX, GNU emacs 18.58 A1.26, fifo.library & Csh 5.19,
		man, diff, compress, uncompress, zcat, tar, tarsplit,
		ispell 3.3LJR, nroff, ixemul.library und GNU plot 3.2
		Version 2.0 Autor: Richard Akerman
		(akerman@qucis.queensu.ca)

HP2xx		Konvertiert HPGL Grafik-Daten in viele andere Formate.
		Autor: H. Werntges 1991, D. Donath's Amiga Port: Claus
		Langhans

Lyapunovia	Bilder erzeugen aus mathematischen Formeln, aber
		diesmal keine Apfelmaennchen, sondern was neues. Incl.
		einiger Beispielbilder. Version 1.0, AGA/MatheCo-
		Support vom Autor verfuebar. Autor: Jesper Juul

MBM		Ein Utility um den mittleren Mausknopf zur Shift-Taste
		zu Autor: Khalid Aldoseri machen.

Switcher	Zeigt alle Screens an und bringt den angeklickten nach
		vorne. Hat nichts mit dem gleichnamigen Programm von
		Fish 766 zu tun. Version 1.10 Autor: Khalid Aldoseri

Touch		Aktualisiert das Entstehungsdatum einer Datei. Sinnvoll
		bei Programmentwicklungen. Version 37.2 Autor: Ralph
		Seichter

CONTENTS OF DISK 495
====================

Agenda		Ein elektronischer Terminkalender Version 1.56,
		benoetigt AmigaOS 2.0 da Commodity Autor: Tako
		Schotanus

FinalDemineur	Ein franzoesiches Mines. Version 1.0 Autor: LE ROUX
		Mikel

Leggi		Textreader mit Arexx und grafischer Oberflaeche-
		Unbeschraenkt viele Texte in beliebig vielen Fenstern
		auf beliebigen Public Screens. Unterstuetzt Clipboards,
		Ansi/Iso und Powerpackersupport. Und und und.
		Appwindows. Schnell, Pure und voll konfigurierbar.
		Version 2.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Sebastiano
		Vigna

ObjectiveGT	Objectivegadtools.library BOOPSI-Replacement für die
		GadTools.Library Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Davide Massarenti

VTek		Viewtek, zum Bilder/Animationen ansehen. Kann ILBM,
		GIF,, JFIF, JPEG, Anim5, SHAM, CTBL, PCHG. Unterstuetzt
		AGA und die GVP IV24. Hat AppIcon. Version 1.03,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Thomas Krehbiel

CONTENTS OF DISK 496
====================

Amiga2Double	Patch OpenScreenTags() um DBL-Screen zu erzwingen.
		Version 39.1, benoetigt AmigaOS3.0

APipe		Apipe-Handler. Interpretiert einen uebergebenen
		Filenamen als auszufuehrenden Befehl. Beispiel: search
		APIPE:alias list ; print the aliases containing list
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Per Bojsen

CxAltNum	Commodity, das das Eingeben von Zeichen via ASCII-Wert
		per Tastatur ueber die ALT-Taste erlaubt. (Wie bei
		Dosen) Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Timo Rossi

DFA		Kleine, aber feine Adressverwaltung Version 1.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Dirk Federlein

IFF-Cutter	Ein IFF nach RAW-Converter fuer den gehobenen Anspruch.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Jonas Andersson, Mikael
		Nordlund

LoadLibrary	Ermoeglicht das nachtraegliche Laden von Libraries.
		Version 2.7, benoetigt AmigaOS2.0 Autor: Nils Görs

OneKeyII	Erlaubt das "echte" Ein-Finger-Tippen. Statt ctrl-
		lamiga-help gleichzeitig kann man sie nacheinander
		druecken. Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin W. Scott

PowerSnap	Ermoeglicht das Markieren Herausschneiden/Kopieren und
		Einfuegen von Zeichen mit der Maus auf jedem Screen.
		Jetzt mit History-Funktion fuer Strings. Version 2.1b,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Nico François

Random		Auswahl eines zufaelligen Files eines Patterns.
		Benoetigt AmigaOS2.0 Autor: Martin Scott

ReqPatch	Patcht einige Intuitionund REQ-Library-Requester.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Thomas Igracki

RunPAL		Oeffnet vor Ausfuehrung eines Kommandos einen Pal-
		Screen, falls sich einige Programme nicht mit
		Productivity vertragen. Version 1.1, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: "Bilbo the first"

Spliner		Ein Ersatz fuer den Bildschirmschonder auf der
		Workbench-Disk. Erlaubt neben Splines in allen
		Aufloesungen auch das Ausschalten des DMA. Versiom
		1.17, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Sebastiano Vigna

TIFF2IFF	Wandelt TIFF-Format nach Amiga IFF.

Touch		Setzt das Modifikationsdatum einer Datei (genauer
		Dateien, die einem vorgegebenen Pattern entsprechen)
		auf die aktuelle Systemzeit. Benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Ralph Seichter.

WB-Splitter	Eine Benutzeroberflaeche fuer LhA Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Barney

WBVerlauf	Copperlisten mit vielen Farben fuer die Workbench
		Version 1.5, benoetigt AmigaOS 3.ß Autor: Christian A.
		Weber

Yak		Das Multifunktionale Commodity. Mit Autopoint,
		Keyaktivate, Click2Front/Back, Screen/Maus-Blanking,
		Durchschalten von Sreens/Windows, Schliessen/Zoomen von
		Windows per Hotkey, Keyclick und und und Dabei
		benoetigt es nur 12k. Version 1.2c, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Martin W. Scott

CONTENTS OF DISK 497
====================

Banner		Ein Programm, das riesengrosse Fahnen sowohl in
		Schwarzweiss als auch in Bunt ausdruckt. Benutzt die
		AmigaFonts und rechnet sie auf die maximale Groesse
		hoch. Version 1.2 Autor: Arthur J. Dahm III

OctaMEDPlayer	Spielt OctaMED MMD0/MMD1-Module wie sie z.B. von MED
		2.10 erzeugt werden ab. Normale 4 Kanal, 5 bis 8 Kanal
		und Midi-Songs werden unterstuetzt. MMD-Module duerfen
		zudem noch mit dem Powerpacker gepacht sein. Version
		4.01, laeuft auch noch unter 1.3

The Guide	Der Anhalter fuer den Amiga. "Don't Panic" steht in
		grossen freundlichen Lettern drauf. Damit kann man die
		im Usenet geposteten Artikel sehr komfortabel
		verwalten. Autor: swbaker@vela.acs.oakland.edu u.a.

CONTENTS OF DISK 498
====================

ReqChange	Patch ASL, ARP und Req auf die ReqTools-Library um.
		Jetzt Font-sensitive, localized und viele viele
		Features. Version 2.00, lauft ab AmigaOS 1.2 Autor:
		Magnus Holmgren

SAS-Patch	Ein Patch um den SAS-C-Compiler von 6.0 auf 6.1
		upzudaten. Autor: SAS Institute, Inc.

MouthMan	Ein Pacman-Clone mit vielen Features. Autor: Matthew J
		Barker

SYS		Ein Spiel im Sinne von 'Pengo' Autor: Anders Bjerin

CONTENTS OF DISK 499
====================

JSwap		Vertauscht Maus-und Joystickport. Autor unbekannt

MechForce	Ein Spiel im Stil von Battletech.

ExoticRipper	ModuleRipper fuer 12 MusicFormate Hippel-,Puma-
		,Startrekker-,Promizer-,SoundFX-, SonicArranger ...
		Autor: Turbo of CRUELTY.

Tetron		Ein weiterer (besserer) Tetris-Clone. Version 1.3
		Autor: Peter Fregon

OPlay		OmniPlay Ein Soundplayer, der nahezu alle Formate
		abspielen kann, incl. 8svx, AIFF, WAV, VOC, AU, SND
		etc. Version 1.23 Autor: David Champion

VirusChecker	Der bekannte Virenkiller. Kann staendig im Hintergrund
		laufen und checkt jede eingelegte Disk sofort durch.
		Version 6.20 vom 11. Dezember 1992. Autor: John
		Veldthuis

CONTENTS OF DISK 500
====================

MPEG-Player	Ein Player fuer MPEG-Filme. 68030er und 68000er
		Version. 4 Filmchen sind dabei: BirdShow, F16, Micky,
		Perpetuum. Version 1.22, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor
		Amiga Port: Michael Balzer

GL2P1		Konvertiert MS-Dos-GL-Files und zeigt sie an. Autor:
		John Bickers

Inhalt		Ca. 100kb langes Textfile mit den Beschreibungen zu den
		SaarAG-Disks 331 bis 500 Autor: Martin Schulze

CONTENTS OF DISK 501
====================

HackLite	Rollenspiel in der Art von Hack oder Moria. Sowohl eine
		komplette, als auch eine abgespeckte Version, die auch
		mit 512kb laeuft ist dabei. Version 2 Autor: Home Brew
		Software, Inc.

MultiRipper	Ein weiterer Modul-Ripper. Version 3.0 Autor: Jelly-
		Fish/Robin Hood/Alheru

CONTENTS OF DISK 502
====================

ASwarmII	Bildschirmschoner mit hoher Sicherheit, brennt nicht
		seine Grafik auf den Schirm wenn die CPU belastet ist.
		Lustig anzusehen. Unterstuetzt AA-Modi und verschiedene
		Grafikkarten. Version 1.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Markus Illenseer, Matthias Scheler

Commander3	Intuition-Interface fuer den SAS-C-Compiler. Version
		1.0 Autor: Iceman (iceman@s-link.escape.de)

PPShow		Picture/Anim-Viewer Benoetigt AmigaOS 2.0, unterstuetzt
		AGA-Modi. Version 3.0a, viele neue Features Autor: Nico
		Francois

SKick		Soft-Kicker fuer OS 2.0 Ermoeglicht das Laden von
		1.3/2.0/3.0-Kickfiles auf Amigas ohne MMU Version 3.21,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Pavel Troller

SKsh		Unix aehnliche Shell fuer dem Amiga mit Pipes,
		Background Control, Arexx, Unix-Befehlen und und und
		Version 2.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Steve Koren

CONTENTS OF DISK 503
====================

LogicPlotPDemo	Demoversion eines Logiksimulators Beschraenkt auf xx
		Knoten und xx Gatter Version 1.01 Autor: Cyrus Michael
		Sanii

MiniFont	Ein paar winzige Fonts.

ReqTools	Die bekannte ReqTools.library. 38.385 (1.3) und 38.1002
		(2.0) Version 2.1a mit deutschem Katalog. Autor: Nico
		Francois

Snap		Der Snapper schlechthin. Version 1.63 Autor: Mikael
		Karlsson

WBFontsII	Verschiedene Fonts fuer verschiedene Zwecke

CONTENTS OF DISK 504
====================

DanBarrettHumor	Eine Sammlung lustiger Artikel, die 1992 in den
		comp.sys.amiga-Newsgroups gepostet worden sind. Themen:
		u.a. Blazemonger Autor: Daniel J. Barrett.

MED-Collection	4 Songs, die mit dem MED erstellt wurden. Der Player
		ist dabei. Autor: Faroul

SoundVision	Ein Demo mit teilweise atemberaubenden Effekten.
		Reinschauen lohnt sich.

CONTENTS OF DISK 505
====================

AmigaBase	Hirarchische, programmierbare Datenbank. Intuition-
		gesteuert und dennoch haufenweise Features. Version
		1.20, Shareware Autor: Steffen Gutmann

Conquest	Strategiespiel. Keine besondere Grafik, kein Sound,
		aber dennoch fesselnd. Version 2.3 (Ueberarbeitete
		Version von Fish 24) Autor: Juergen Weinelt.

MegaPointer	Ein "etwas" groesserer Mauszeiger.

MungWall	Das Tool, das illegale FreeMem()'s ueberwacht. Version
		37.58 (14-Dec-92) Autor: C=

MouseTest	CLI-Befehle um die Mausknoepfe z.B. in Scripts
		abzufragen. Autor: Ed Mackey

TClass		Ein lernfaehiger File-Identifizierer. Autor: Sam Hulick

CONTENTS OF DISK 506
====================

ArCalc		Wissenschaftlicher Taschenrechner Benoetigt AmigaOS
		2.0, unterstuetzt 2.1 (Locale) Version 1.1 Autor:
		Roberto Attias

BBlank		Setzt (oder loescht) das Border-Blank-Flag Benutzt die
		korrekte Methode (GfxBase->BP3Bits und patcht NICHT
		OpenScreen()) Benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Nicola
		Salmoria

DC		Komfortables Wechseln des Directories. Es genuegt die
		Angabes eines Teil des Pfades, der dann mit einer
		Datenbank verglichen wird. Version 2.6, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Peter Struijk.

Ham8-JPEG	JPEG-Viewer fuer AGA-Amigas Wahlweise wird ein
		scrollbares Fenster geoeffnet, oder das Bild wird auf
		das Format des Public-Screens runtergerechent. Version
		1.1, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor:Michael Saunby

TWC		Two Way Chat Ein komfortables Programm, das die
		Faehigkeiten eines VollDuplex-HighSpeed-Modems endlich
		ausnutzt. Es koennen Daten GLEICHZEITIG in BEIDE
		Richtungen uebertragen werden und zusaetzlich kann noch
		gechattet werden. Version 2.02, ein kompletter Rewrite,
		der die IxEmul.library nicht mehr benoetigt. Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Lutz Vieweg

UnLhA		Ein einfaches Scriptfile, um per Toolmanager sehr
		komfortabel mit LHA-Archiven umzugehen. Autor:
		baback@unixa.clp.ac.uk

CONTENTS OF DISK 507
====================

ScreenSelect	Ermoeglicht die direkte Anwahl eines Screens, ohne
		durch alle Screens durchblaettern zu muessen. Version
		1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Markus Aalto (1)

DragIT		Verschieben und Vergroessern eines Fensters an
		beliebiger Stelle in Zusammenhang mit einem Qualifier.
		Version 2.01, benoetigt AmigaOS 2.0, unterstuetzt
		Locale Autor: Steve Lemieux

UChess		Ein extrem spielstarkes Schachprogramm. Benoetigt
		AmigaOS 2.0, unterstuetzt AGA. Die abgespeckte Version
		braucht einen 68020er und 4MB FAST-RAM und spielt ein
		wenig schwaecher. Die Standard-Version ist fuer den
		68040 optimiert und benoetigt mindestens 10MB FAST-RAM.
		Version 2.10 Autor Amiga-Port: Roger Uzun, basierend
		auf Gnuchess 4p58

ZPoint		Zodiac's Point, ein komfortables, schnelles und extrem
		kompaktes Point-Programm fuers Z-Netz. Version: 37.32
		(release 3.0), benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ralph
		Seichter (R.SEICHTER@DARKNESS.ZER)

CONTENTS OF DISK 508
====================

AIBB		Amiga Intuition Based Benchmark Testet die Performance
		des Amigas. Version 5.5 Autor: LaMonte Koop

DriveMusic	Bringt das Floppylaufwerk zum Singen. Nicht zu lange
		anwenden!

HowToCode	Ein Text, der Hinweise darauf gibt, wie man Demos so
		schreibt, dass sie auf jedem Rechner unter jeder
		Kickstart lauffaehig sind. Autor: Comrade J, Share and
		Enjoy (retired)

SnoopDos	Zeigt die Aufrufe von AmigaDOS Funktionen an. Version
		1.7, Eddy Carroll

Stereosampler	Ein Bauplan fuer einen Stereo-Sound-Sampler mit
		einfachen Mitteln. Autor: Luiz Cressoni Filho

CONTENTS OF DISK 509
====================

AniMan		Der Amiga lernt die Spracherkennung und fuehrt Cli-
		Befehle oder Arexx-Scripts auf Zuruf aus. Zusaetzlich
		wird man von einem sprechenden Kopf unterhalten.
		Multitaskingfreundlich, laeuft mit fast jedem
		Audiodigitizer. Version 4.1, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Richard Horne

ProAnsi		Ein sehr flexibler ANSI-Editor. Autor: Marcel Offermans
		(Sillysoft)

Recover		Fileretter fuer versehentlich geloeschte Dateien.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Greg Cunnigham

VCli		Der Amiga lernt die Spracherkennung und fuehrt Cli-
		Befehle oder Arexx-Scripts auf Zuruf aus.
		Multitaskingfreundlich, laeuft mit fast jedem
		Audiodigitizer. Version 5.2, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Richard Horne

VisionaireDemo	Neueste und beste? Morphing-Software fuer den Amiga
		Demoversion ohne Speicherfunktion und auf max. 10
		Bilder beschraenkt. Autor: Bruno Costa & Lucia Darsa
		(Impulse Inc.)

CONTENTS OF DISK 510
====================

16-Color-Icons	Ueber 200 Icons fuer jeden Zweck. Autor: Ed Berger

Brush2Txt	Convertiert einen IFF-Brush in einen ASCII-Text Jeder
		der max. 8 Farben kann ein beliebiges Zeichen
		zugewiesen werden. Version 1.1 Autor: Adrian Gonzalez

Brush2Icon	Convertiert IFF-Brushes in Icons. Autor: Gregg Tavares

DreamTerm	Ein ultraschnelles Terminalprogramm. Es ist in der Lage
		ANSI-Texte mit bis zu 2500 cps darzustellen.
		Zusaetzlich ist noch ein Bidirektionales
		Filetransferprotokoll mit Chatoption eingebaut. AA-
		Besitzer muessen vorher leider auf ECS zurueckschalten.
		Version 0.6 Autor: Pasi Ristioja

Fonts		Haufenweise Fonts fuer jeden Gebrauch. Autor:
		Zio@Garg.Campbell.CA.US

LogInfo		Ein sehr komfortables Programm um eine NComm-Log-Datei
		auszuwerten und damit die Telefonrechnung ungefaehr
		vorherzusehen. Version 1.2, Shareware Autor: S.J.
		Massey

NewList		Ein schnelles LIST oder LS-Utility. Viele Optionen (ENV-
		Variablen und Localisation) Version 7.1a Autor: Phil
		Dietz

CONTENTS OF DISK 511
====================

GCC_1		Short: gcc-2.3.3 environment for amigados Amiga-Port
		der Unix-Version Benötigt viel Plattenkapazität (ca. 10
		MB) und SEHR viel Ram (min. 5 MB). Wegen seiner Größe
		wurde das Archiv auf insgesamt fuenf Disketten
		verteilt. Es werden ALLE Disketten benötigt, weil das
		Originalarchiv (3.5MB) nur gesplittet ist, und daher
		wieder zusammengeJOINed werden muss. Version 2.3.3
		Author: Markus M. Wild

CONTENTS OF DISK 512
====================

GCC_2		Teil 2 des GCC-Pakets. Es werden alle Disks von 511 bis
		515 benoetigt. Version 2.3.3 Author: Markus M. Wild

CONTENTS OF DISK 513
====================

GCC_3		Teil 3 des GCC-Pakets. Es werden alle Disks von 511 bis
		515 benoetigt. Version 2.3.3 Author: Markus M. Wild

CONTENTS OF DISK 514
====================

GCC_4		Teil 4 des GCC-Pakets. Es werden alle Disks von 511 bis
		515 benoetigt. Version 2.3.3 Author: Markus M. Wild

CONTENTS OF DISK 515
====================

GCC_5		Fuenfter und letzter Teil des GCC-Pakets. Es werden
		alle Disks von 511 bis 515 benoetigt. Version 2.3.3
		Author: Markus M. Wild

GCC233LibFix	Ein Fix fuer die anscheinend defekten libs im GCC233-
		Paket. Autor: Colin (colin@nyx.cs.du.edu)

CONTENTS OF DISK 516
====================

Adressen	Eine kleine aber feine Adressenverwaltung Version 1.50,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ruediger Dreier

ARexxAppList	Eine Auflistung von 242 Programmen, die ARexx
		unterstuetzen Ausgabe vom 3.1.93 Autor: Daniel J.
		Barrett

Autokosten	verwaltet die Kosten eines KFZ's. Sowohl dir
		kilometerabhängigen (Treibstoff) als auch die nicht
		kilometerabhängigen (Unterhalt). Autor: Ruediger Dreier

IFFBoot		Inspiriert vom Bootlogo kann IFFBoot waehrend der
		Bootphase den weissen Bildschirm durch ein beliebiges
		IFF-Bild ersetzen. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Colin Bell

IntuiCalc	Ein Taschenrechner (4844 Bytes), der im Gegensatz zum
		Calculator auch trigonometrische und Hyperbelfunktionen
		beherrscht. Version 1.05, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Ruediger Dreier

LAV		Zeigt die Anzahl der Tasks in der Warteschlange an.
		Gemittelt ueber die letzten 1, 5 und 15 Minuten.
		Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: William
		Rucklidge, Eric G. Suchanek

Minefield	Eine der besten Mines-Umsetzungen. Version 1.17,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael D. Fischer

RingDetect	Ein kleines Tool, das aufs Telefonklingeln wartet.
		Version 1.09, benoetigt AmigaOS 2.0 und ein Modem
		Autor: Tomi Blinnikka

MathPlot	2D-Mathe-Zeichenprogramm mit ARexx-Port Kann ableiten
		(Numerisch und Symbolisch) und eine Funktion
		diskutieren. Version 1.36, Shareware, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Ruediger Dreier

TWA		Tron's Window Activator Aktiviert das zuletzt aktive
		Window beim Durchblaettern von Screens. Version 1.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Matthias Scheler

XCale		Eine kleine Uhr mit Kalender Version 1.3b, benoetigt
		AmigaOS 2.1 Autor: Juha Tuominen

CONTENTS OF DISK 517
====================

1993Predictions	Nicht ganz ernstzunehmende Aeusserungen ueber
		die Entwicklung um den Commodore Amiga im Verlauf von
		1993. Autor: Eden McNulty

AV-Player	Ein frei kopierbarer Player fuer Projekte von
		AmigaVision Professional oder AmigaVision 1.7 Version
		2.4 (c) Copyright 1992 Commodore-Amiga, Inc.

BaudBandit	Ein (schnellerer) Ersatz fuer das Serial.device Version
		1.4c Autor: Christian Buchner

CPK		Berechnet raeumliche Darstellungen von Molekuelen durch
		Anwendung des Bresenham-Algorythmus. Auch Animationen
		fuer DPaint sind moeglich. Incl. 68030/040 Version
		Version 1.0, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Eric G.
		Suchanek, Ph.D.

KingFisher	Ein einfach zu bedienendes Datenbankprogramm fuer
		Fishcontents. Version 1.15, benoetigt Datenfiles von
		Disk492 Autor: Udo Schuermann

DMSCheck	C-Quelltext, der (nach dem Compilieren) DMS-Archive auf
		Fehlerfreiheit testet. Autor leider unbekannt.

EOLCon		Manipuliert die Zeilenendungen in Textfiles auf
		vielfaelige Art und Weise. Version 1.3 Autor: Ernest
		Crvich

PcRestore	 Ein Tool, um die auf einem PC mit Backup erstellen
		Disketten auf dem Amiga restoren zu koennen. Version
		2.28, benoetigt AmigaOS 2.0 und MSH o.ae. Autor: Mikael
		Nordlund

Shellterm	Ein ultraschnelles Terminalprogramm (2500 ANSI-CPS) AGA-
		Besitzer muessen auf ESC zurueckschalten. Version 1.12,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Tomi Blinnikka

TheScreenTool	Tool um Screens zu schliessen, Ausschnitte zu speichern
		(XPK wird unterstuetzt) oder Farbpaletten zu aendern.
		Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Kai Rode

CONTENTS OF DISK 518
====================

CopyMemQuicker	Patch, der die Copymem() und CopyMemQuick()-Funktionen
		um ein paar Prozent beschleunigt. Version 2.1 Autor:
		Arthur Hagen

Degrader	Hackt das System um einige schlecht programmierte
		Sachen zum Laufen zu bewegen. Version 1.30 Autor: Chris
		Hames

DMSv		Bringt DMS zum Verify'n Version 1.0 Autor: Shagratt

HowToCode	Ein Leitfaden, wie man Programme so schreibt, dass sie
		auf jedem Amiga laufen. Version 4.3 (3.1.93) Autor:
		Comrade J, Share and Enjoy (retired)

MP		64 Farben MPEG Player. Benoetigt AmigaOS 2.0

RGB2FBAS	Ein Schaltplan fuer einen RGB nach FBAS-Wandler

SaverPatches	Ueberwacht die Veraenderungen von Vektoren, zeigt sie
		an und kann sie auch rueckgaengig machen. Version 2.0
		Autor: Martin Adrian

UnZip		Komfortable UnZipper fuer den Amiga. Version 5.0 Autor:
		viele. Siehe Docs

Zip		Leistungfaehiges Zip. Version 1.9 Autor: sehr viele.
		Siehe Docs

TheDiskUtil	Voll multitaskingfaehges Formatier/Kopierprogramm
		Erkennt auch HD-Disk. Version 2.0, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Alchemy Software Development

UUCoderWindow	Grafische Oberflaeche fuer UUEncode/UUDecode Version
		1.00 Autor: Nils 'Jon' Görs

WbArgs		Komfortables Parsen der ToolTypes in Oberon. Version
		1.0 Autor: Hartmut Goebel

CONTENTS OF DISK 519
====================

Contris		Ein Tetris fuers CON-Window mit 8 Farben. Also ideal
		als OnlineProgramm fuer Mailboxen. Version 2.5,
		Shareware Autor: Kai Bolay

MaxsBBS		Ein vollstaendig in Maschinensprache geschriebenes BBS-
		System, das auch als Fidomailer einsetzbar ist. Schoen
		bunt. Version 1.52 Autor: Anthony Barrett

Mine		Ein Online-Mines Version 1.7 Autor: Steve Lee, Steven
		Frank

SpaceDoor	Ein Onlinespiel das starke Aehnlichkeiten mit Tradewars
		aufweist. Autor: Doug McLean

TogglePrt	Ein kleines Utility um auf die Schnelle einen anderern
		Druckertreiber einzustellen. Benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Brian J. Cerveny

TracersFont	Zwei kleine 6x6 Fonts, benannt nach dem Videospiel
		"Tracers" Autor: Peter da Silva

Trakett		Eine Mischung zwischen Autorennen und Gravitywars.
		Obwohl in Finnisch doch sehr actiongeladen. Zwei
		Spieler werden unbedingt empfohlen.

YEK		Filesplitter fuer Dateien aller Art. Version 1.2 Autor:
		Daniel Kussendrager

CONTENTS OF DISK 520
====================

Astrolog	Amigaport der Unixversion mit X-Windows-Emulation.
		Berechnet "Astro-Charts" mit Hilfe von Geburtsdatum und
		ort. Benoetigt mindestens 1MB Ram. Version 2.25. Autor:
		'knopper@rhrk.uni-kl.de' (KRUEMELMONSTER 2000)

BootX		Sehr leistungsfaehiger Virenkiller Version 5.23a Recog
		1.74, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Peter Stuer

DiskFiller	Schreibt Files im Trackload-Format auf Disk. Generiert
		auf Wunsch den entsprechenden Sourcecode. Version 1.0
		Autor: Jonas Andersson.

JoeCocker	Bild von Joe Cocker. Oder eher: Jo Cool

Login		Ermoeglicht Zugriffsbeschraenkungen ueber Console oder
		Serialport durch Passwortschutz. Protokolliert
		Loginversuche, weit konfigurierbar, enthaelt
		Screendimmer und viele Unix-Tools (chsh, chfn, finger,
		last, nu) Version 1.091, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		David Champion

MuchMore	MuchMore mit XPK-Support und variablem Zeilenabstand
		Version 3.2.1 Autor: Fridtjof Siebert, Christian Stiens

Perfmeter	Zeigt CPU-Auslastung, Load und Speicher an. Version
		2.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Juha Tuominen Digital
		Design, Inc.

Qmouse		Ein Alles-in-Einem-Utilitity mit AutoWindowActivating,
		Top-Line-Blank fuer den Commo-Flickerfixer,
		Mouseblanking, Mausbeschleunigung, PopCli,
		Click2Front/Back, Sunmouse, Noclick, Screenblanker, *
		statt #? und das alles in 3k. Version 2.30, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Dan Babcock

RxBlank		Ein ARexx-Programm, das bei Rechnerstart einen
		beliebigen Screenblanker zufaellig aussucht. Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Brian C. Berg

CONTENTS OF DISK 521
====================

MkAnim		Packt ILBM-Bilder in ein Anim-File Version 1.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John Bickers.

UnDL		Splittet DL-Animationen wie sie bei PC's verwendet
		werden in 8-bit-Amiga-IFF-Files auf. Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John Bickers.

UnFLIT		Splittet Autodeck FLI oder FLC-Files in Einzelbilder
		auf. Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John
		Bickers.

RecipeBox	Ein grafisches Datenbankprogramm fuer Kochrezepte,
		welche in 52 Kathegorien mit je 52 Rezpten unterteilt
		ist. Version 1.0 Autor: Vic Freed

SIM		Symbolischer lowlevel Debugger und Monitor. Kommt
		voellig ohne das Betriebssystem aus und laeuft auf
		jedem Amiga. Version 1.71

WBPics		Einige 4-Farben-Overscan-Bilder, ideal fuer als
		Hintergrund fuer die Workbench. Uploader: Stefan
		(winter@cs.uni-sb.de)

Znyk		Eine Kombination von Tetris, Vier gewinnt und anderen
		Spielen. Nette Grafik-und Soundeffekte und speicherbare
		Highscoreliste. Version 1.1 Autor: Adisak Pochanayon.

CONTENTS OF DISK 522
====================

AmyWalks2	Eine neue Eric-Schwartz-Animation. Animation ist
		eigentlich uebertrieben, vielmehr ist es Werbung fuer
		das "Amy the Squirrel Video" Autor: Eric W. Schwartz

Bridge		Das erste PD-Bridge fuer den Amiga Version 1.06 incl.
		68030er-Version. Autor: Erik Bergersjoe

FixName		Ein kleines Tool um alle Dateinamen mit einem
		Grossbuchstaben an erster Position zu versehen. Version
		1.11 Autor: Mikael Nordlund

HackDisk	Ein Ersatz fuer das Trackdisk.device. Auch HD-Laufwerke
		werden unterstuetzt. Version 2.00 Autor: Dan Babcock

MakeASCII	Entfernt alle Nicht-ASCII-Zeichen aus einer Datei.
		Version 1.0 Autor: Kenneth 'Pc Pay' Nilsen

N_Avail		Ein winzig kleiner Avail-Befehl. Version 1.0 Autor:
		Kenneth 'Pc Pay' Nilsen

ProPlay		Player fuer Protrackermodule incl.
		Powerpackerunstuetzung Version 2.0 Autor: Kenneth 'Pc
		Pay' Nilsen

Reverse		Kehrt den Dateiinhalt um (Rueckwaerts nach vorwaerts)
		Version 1.0 Autor: Kenneth 'Pc Pay' Nilsen

TurtleSmasher	Ein leistungsfaehiger (De)Cruncher fuer Programmierer.
		Version 2.00, incl. Source, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Mr. Crook

World		Ein recht einfaches Spiel fuer 2 bis 8 Spieler, dessen
		Ziel es ist Armeen, Burgen etc zu bauen um den Gegner
		zu besiegen. Shareware ohne Load/Save-Option. Autor:
		R.M.Packer

CONTENTS OF DISK 523
====================

A4091Patch	Beschleunigt den 2091-Controller im 3/4000er enorm!
		Version 39.1, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Giuliano C.
		Peritore

C64View		Anschauen von Doodle und Koala Bildern des guten alten
		C64's

JCD		Unix CD-Befehl fuer den Amiga Ermoeglicht "cd .." statt
		"cd " und "cd work" statt "cd work:" Version 1.5 Autor:
		John Tillema

CheckAGA	Eine kleiner Befehl, der auf Vorhandensein des AGA-
		Chipsets testet Version 1.0 Autor: Kenneth 'Pc Pay'
		Nilsen

JPEG-Amiga	JPEG software Version 4 Autor: Thomas G. Lane, Brian
		Wright (Amiga-Port)

K1-Ed		Kawai K1-II-Editor. Unterstuetzt Cards, verbesserte
		Printroutinen Version 5.32 Autor: Andreas Jung
		(ajung@rz.uni-sb.de)

SoftBoot	Installiert die Kickstart im Ram. Benoetigt AmigaOS
		2.0, einen 3000er oder 68040, und das
		Superkickstartfile Version 3.31 Autor: Gregory B.
		Tibbs, Dayton Logic Design,

CONTENTS OF DISK 524
====================

MagicMenu	Neue, fantastische Menus fuer den Amiga Version
		1.17beta, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin
		Korndoerfer

PlusEd		Ein sehr komfortabler ANSI-Editor fuer OS2.0/2.1/3.0
		mit vielen eindrucksvollen Funktionen, wie z.B.
		eingebaute ANSI-Zeichensätze, Topaz-und IBM-Font-
		Unterstützung, Blockbearbeitungsfunktionen, Cursor-
		Navigations-Gadgets, Zeichnen von sich überlappenden
		Linien und Rechtecken. Einfüge-und Überschreib-Modus,
		getrennte Text-und Stil-Kontrolle, Lokalisierung und
		viele andere schöne Sachen. Version 1.0, Shareware,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stefan Zeiger

XComm		Komfortables Terminalprogramm. Unterstuetzt alle
		Screenmodi...... Benoetigt AmigaOS 2.0 Version 1.00a
		Autor: Edward Lawford, William Waring

CONTENTS OF DISK 525
====================

AdjustFishcat	Ein ARexx-Script um die teilweise zu langen Zeilen in
		den Fishcat-Contents umzuformatieren. Autor: Holger
		Wiese

AlertTimer	Software Error Alert Timing Utility Begrenzt die Dauer
		eines DisplayAlerts() Benoetigt AmigaOS 3.0 Autor:
		Pavel Troller

Cycle2Menu	Commodity, welches CycleGadgets mit Pull-Down-Menues
		versieht. Version 1.10 Autor: Federico Giannici

Fonts		Ein paar wirklich schoene Fonts. Groesse zwischen 24
		und 54 Punkte. Zusammengestellt aus verschiedenen
		Quellen von A. Horn

GifDatatype	Ab sofort kann MultiView auch GIFs anzeigen. Und das
		sogar auf der Workbench Version 39.2, benoetigt AmigaOS
		3.0 Autor: Steve the G.

GigaMemDelel	VMem.library DevKit fuer GigaMem Includes und Autodocs
		fuer die vmem.library 3.0 um Programmierern die Nutzung
		von virtuellem Speicher zu ermoeglichen.

GadToolsPascal	Demo in Kickpascal Autor: Frank Fenn

GetVersion	Ein wesentlich leistungsfaehigerer Befehl als der
		Version-Befehl. Er liest den Versionstring direkt aus
		dem File und nicht auf dem Speicher und bietet auch
		sonst noch einige Features. Version 2.00 Autor: Joerg
		Schuchardt

Kryptor		Ver-und Entschluesselungspaket. Sehr geeignet fuer
		sichere Datenuebertragung. Version 1.00, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Wolfgang Küting

MiniFonts	Wieder 2 winzige Fonts fuer die WB

Taglist		Taglists fuer Komandozeilenparamerter auch unter
		1.2/1.3 Autor: Sam Hepworth.

Relocate	Kopiert in Assembler entwickelte Projekte incl. Source,
		Binary und Includes in ein angegebenes Verzeichnis.
		Autor: Nick Lines

UChess		Extrem spielstarkes Schachprogramm Version 2.17,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Braucht 68040, 10MB Ram und AGA-
		Chipsatz. Die kleine Version kommt mit 6MB, 68020 auf
		jedem Kick2.0-Rechner aus. Autor Amiga-Port: Roger Uzun

CONTENTS OF DISK 526
====================

ASGPrefs	Assign Preferences Komfortables Editieren von Assigns
		ueber die Worbench. Version 1.0. benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Chris Papademetrious

Balder'sGrove	Eine Boulderdash-Umsetzung mit dem Feeling der 64er
		Version. Yeah! Incl. 40 Level und Leveleditor! Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Morgan Antonsson

Free		Zeigt den freien Platz auf alles Geraeten an. Version
		1.08 Autor: Daniel J. Barrett

JED		Programmierbarer Editor fuer Programmierer. Voelligt
		frei configurierbar, mehrere Files gleichzeitig,
		beliebig viele Fenster, Clipboard-Support, beliebige
		Fonts (nicht prop.), maximal 2147493648 Zeilen a 32768
		Zeichen, sehr schnell, undo-Funktion, Windows auf jedem
		beliebigen PublicScreen, Unix-Style expr. Support.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Incl. Dice-Source-Code

PCRestore	Liest Disketten die mit dem MS-Dos-Befehl BACKUP auf
		einem DOS-Rechner erstellt wurden. Sehr sinnvoll, wenn
		viele grosse Dateien vom PC auf den Amiga per Diskette
		transferiert werden sollen. BugFix, EnforcerHit
		beseitigt und jetzt komplett via Tastatur bedienbar.
		Version 2.31, benoetigt AmigaOS 2.0 & MSH o.Ae. Autor:
		Mikael Nordlund.

TWC		Two Way Chat. Erlaubt das Uebertragen von Daten per
		Modem in BEIDE Richtungen gleichzeitig. Nebenbei kann
		man auch noch Chatten. Version 2.04, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Lutz Vieweg

WiConvert	Konvertiert Windoows .ICO-Files in IFF-Brushes. Version
		0.10 Autor: Jay Gramlich

CONTENTS OF DISK 527
====================

DB_Demo		Sehr flexibles Datenbankprogramm. Version 2.0,
		Shareware, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Joerg Richter

FixIFF		Aendert den Screenmode im IBLM-Header. Version 1.0

Luefterregler	Temperaturabhaengige Regelung fuer 12V Luefter

Objects		Einige Objekte für Imagine Autor: Dirk Krase

Objecteditor	Ein 3D-Designer fuer jeden Zweck. Unterstuetzt zwar nur
		16 Farben und relativ kleine Objecte, ist ansonsten
		aber ganz nett. Version 1.0 Autor: Per Christian
		Odegard

ShowHyp		Ein sehr speicherplatzsparender Anzeiger fuer Hypertext-
		Files (AmigaGuide) Version 1.2 Autor Nick de.Jong

SwitchInstall	Ein Install-Befehl, der PAL oder NTSC-Bootbloecke
		installiert. Im Gegensatz zu allen anderen Installs
		kann dieser auch non-standard Bootbloecke korrekt
		bearbeiten indem er nur 8 Bytes vor das darin
		befindliche Programm setzt. Version 1.30 Autor:
		Christian Warren

CONTENTS OF DISK 528
====================

EasyStringReq	Oeffnet einen Stringrequester auf Befehl. Sehr
		nuetzlich fuer Scripts oder den Toolmanager. Version
		1.00, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Scott Ellis

PGP		Pretty Good Privacy Verschluesselungsverfahren um
		private Sachen vor unbefugten Augen zu schuetzen

TPP		TeXt Plus Professional, ein FrontEnd fuer den weniger
		versierten TeX-User Version 4.10, benoetigt AmigaOS
		2.0, 2MB Ram, TeX Autor: Martin Steppler

CONTENTS OF DISK 529
====================

Fill		Ein automatischer Text-Formatierer. Unterstuetzt
		rechtsbuendig, linksbuendig mit Rand, variable
		Einrueckung am Anfang eines Absatzes etc. Autor:Daniel
		J. Barrett

MuchMore	BugFix zur Version 3.2.1, die jetzt auch XPK-Dateien
		anzeigen kann. Version 3.2.2 Autor: Fridtjof Siebert,
		erweitert von Christian Stiens

Survey92	Die Auswertung einer weltweiten Umfrage unter Amiga-
		Besitzern mit sehr interesanntenErgebnissen. Autor:
		Phil Dietz

TextWandler	Wandelt Texte von und nach Amiga/Atari/MS-Doos Incl.
		Umlautconvertierung etc.. Version 3.0 Autor: Kai Seidel

XFH		AmigaDOS Filesystem, welches XPK voellig transparent
		unterstuetzt. Im Klartext bedeutet dies, dass alle
		Files die auf das Device geschrieben werden gepackt und
		beim Lesen wieder entpackt werden. Es ist in etwa mit
		dem Stacker des PCs zu vergleichen, allerdings
		wesentlich sicherer, da die eigentliche Filestruktur
		nicht veraendert wird. Version 1.32, incl Source Autor:
		Kristian Nielsen

xpkRDCN		XPK-Interface fuer die "Ross Data Compression" Zeichnet
		sich durch sehr schnelle Packraten und sehr geringen
		Speicherverbrauch (0 Bytes beim Entpacken) aus. Autor:
		Niklas Sjoeberg

MBase		MetalBase. Multitaskingfaehiges Datenbankprogramm.
		Besitzt Features wie Verschluesseln, beliebig viele
		Datensaetze, Suchen nach Eintraegen imMultitasking auf
		verschiedenen Laufwerken etc. NUR Quelltext fuer Amiga,
		MSDos, Unix, NeXT vorhanden Version 5.0 Autor: Richid
		Jernigan

CONTENTS OF DISK 530
====================

AmigaEDocs	Eine Ergaenzung zu AmigaE (Fishdisk 810) Es enthaelt
		das Amiga E Reference Manual im Guide-Format und alle E-
		Moduln als Ascii-Texte zur besseren Uebersicht.

Calci		Ein kleiner sehr kompakter Taschenrechner, der
		vollstaendig ueber die Tastatur bedient wird und alle
		Grundrechenarten sowie verschiedene Zahlensysteme
		behersscht. Version 2.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Wolfgang Breyha

Datix		Handgepufferte Uhr fuer den Amiga 1200 Bei jedem
		Neustart kann man die Uhrzeit per Maus neu einstellen
		und in eine Datei speichern. Version 1.01, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Roland Weinschuetz

FixName		Endlich richtige Gross/kleinSchreibung fuer AmigaDos-
		Dateien. Jetzt mit Intuitioninterface. Version 1.20beta
		Autor: Mikael Nordlund

IntelTrashcan	Replacement fuer das originale TrashcanIcon der WB
		Autor: Feedback

MultiUser	Multi User Task/File Support System Setzt
		Zugriffspriaritaeten fuer Leute, die den Amiga ueber
		die serielle Schnittstelle benutzen. Ebenso wird ein
		sichereres Filesystem mitgeliefert. Autor: Geert
		Uyterhoeven

PrefsIcons	8-Farben-Icons fuer die Preference-Programme der
		Kickstart 2.0/2.1/3.0 Ideal fuer hochaufloesende
		Screenmodi und Helvetica/13-Font. Autor: Christoph Feck

SAS-C-Patch	Bugfix fuer den Amiga SAS/C-Compiler Version 6.0 und
		6.1 Das original 7-Disk-SAS-Paket wird benoetigt.
		Autor: SAS Inst.

TinyFont	Ein kleiner aber gut lesbarer Bitmap Font. Autor:
		Christoph Feck

WFL		Wait for Lightning Wartet darauf, dass der Joystick in
		Port 1 min. eine Sekunde gleichzeitig nach Rechts und
		Links bewegt wird. Damit kann man eine Schaltung
		realisieren, die z.B. bei Gewitter den Rechner
		ausschaltet. Version 1.0 Autor: Daniel Frey

CONTENTS OF DISK 531
====================

Amy		Ein Bild von Amy, diesmal nicht von Eric Schwartz
		Kuenstler: Andre' Heinonen

ANSIConvert	Gibt den Inhalt eines Files mit ANSI-Steuerzeichen als
		entsprechend positionierten Text aus. Autor: Jean-
		Francois Stenuit

ArexxAppList	Eine Liste von 252 Arexxfähigen Produkten. Stand von
		31.1.93 Autor: Daniel J. Barrett

DateRecall	Ein kleiner Terminkalender der zu bestimmten Zeiten und
		Intervallen an die entsprechenden Termine erinnert.
		Version 1.5 Autor: Mathias 'HCL' Delantes

DrDobbsCompress	Packverfahren, das in Dr. Dobbs' Journal
		vorgestellt wurde. Incl. Source Autor : Jean-Francois
		Stenuit

Empty		Ueberprueft, ob die angegebene Datei leer ist, d.h. die
		Laenge von 0 Bytes hat. Ist dies der Fall, wird der
		Rueckgabewert auf WARN gesetzt, sonst, auch wenn ein
		Fehler auftrat, auf OK. Autor: Fin Schuppenhauer

GVP-Patch	Das Programm "GvpPatch", ist ein Patch-Utility, das
		dazu dient, Uebertragungen über den seriellen Port in
		Verbindung mit GVP-Series-II-Hostadaptern
		zuverlaessiger zu machen. Version 1.7 vom 17.1.93
		Autor: Ralph Babel.

HA		HunkAnalyzer gibt Infos ueber Executables aus. Autor:
		Stenuit Jean-Francois

Journal		Ein kleines Tagebuch. Autor: David Tiberio

Lineal		oeffnet ein Fenster, in dem ein Lineal mit dem
		Zeichenabstand des aktuellen Systemfonts angezeigt
		wird. Version 1.01 Autor: Bengt Giger

MakeDayDateH	Erstellt einen C header mit dem aktuellen Datum. Autor:
		MKsa ( k114636@ee.tut.fi )

MAV		Checkt die Systemvektoren und ist in der Lage, sich
		gewuenschte Veraenderungen zu merken. Version 1.2
		Autor: Mathias 'HCl' Delantes

MemPerform	Sortiert die Speicherlisten von Exec so, daß die
		Fragmentierung moeglichst klein gehalten wird. Version
		1.000 Autor: Peter Simons

NullRemover	Entfernt ueberfluessige Nullbytes am Ende von Files.
		Version 1.0 Autor: Lone Duck Software.

Poing		Pong-clone, eine 1:1 Umsetzung Versino 1.2 Autor: K.
		Veijalainen

PrettyPrint	Druckt Files zweispaltig, mit Zeilennummern, in Hex...
		Autor: Jean-Francois Stenuit

SetBuffers	Grafisches Pendant zum Addbuffers-Kommando. Version
		1.05, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: AUSTEX SOFTWARE

Suche		Durchsucht die Datei nach Zeilen, die eine bestimmte
		Zeichenkette enthalten und gibt diese aus. Version 1.1
		Autor: Fin Schuppenhauer

Unix_Tools	whereis durchsucht einen Directorybaum nach einem File
		sc gibt die Groesse eines Dirbaums aus. Autor: Jean-
		Francois Stenuit

UsedMem		Used Memory stellt fest wieviel Speicher ein beliebiges
		Programm belegt/freigibt ! Version 1.0 Autor: Robert C.
		Mendez

uvSurf		berechnet Bilder und Objekte aus 2 Paramtern. Version
		2.02 Autor: Nicolas Dade.

WaitForTask	testet in regelmaessigen Abstaenden die Tasklisten von
		Exec durch, ob sich ein bestimmter Task darin befindet.
		Tut er dies nicht (mehr) springt es zurueck. Dadurch
		kann man sich sehr einfach Scripts erstellen, die in
		Abhaengigkeit von abgekoppelten Programmen arbeiten.
		Version 0.400, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Peter
		Simons

WhiteLion	Spielstarkes und schnelles Othello (Reversi) Spiel.
		Version 1.2 Autor: Martin Grote

CONTENTS OF DISK 532
====================

AKeySwap	Commodity, das linke und rechte Amigataste vertauscht.
		Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John Fieber

BumpRevision	sorgt dafuer, dass die $Revision-Header immer Up-To-
		Date sind. Version 2.200 Deluxe, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Peter Simons.

CheckDate	Testet, ob das Systemdatum eine einigermassen sinnvolle
		Zeit darstellt. Version 1.000, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Peter Simons

CompressDisk	Ein Device aehnlich FMS, allerdings wird hier jeder
		Track einzeln UND komprimiert abgelegt. Version 37.14
		(release 1.0) Autor: Antonio Schifano

FDiff		Vergleicht Textdateien und gibt die sich
		unterscheidenden Zeilen aus. Version 1.00, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Nicolas Dade.

FileView	AppIcon fuer einen File Viewer. Version 1.2, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: James McDonald, Mark McPherson.

GroupInfo	ermoeglicht das Manipulieren von mehreren .info-Files
		in einem Rutsch. Version 1.04, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Nicolas Dade

Inspire!	Demoversion eines komfortablen Texteditor. Version 1.2
		Autor: JoshWorks Software

List&Extract	2 Batchdateien fuer TheAnswer, welche einem die Wahl
		lassen, ob man ein Archiv nach dem Auflisten ins RAM:
		entpacken lassen will oder nicht. Autor: Joerg Wand
		u.a.

mcd		Ein CD-Befehl dem ein Teil des Pfades genuegt. Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin Weiss und
		Oliver Kaufmann

MemSnapII	Erlaubt das Ueberpruefen von belegten/freigegebenen
		RAM. Version II Autor: Martin W. Scott

PCX-Datatype	MultiView kann jetzt auch PCX. Version 39.2 Autor: Sean
		McNeil

PicBoot		Ersetzt das weisse Bild beim Booten durch ein
		beliebiges IFF-Bild. Version 1.01, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Magnus Holmgren

RequestString	Erwartet eine Stringeingabe vom User. Sinnvoll in
		Scripts. Mit Arexx-Mode! Version 1.02, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Nicolas Dade.

ScreenCommander	Popup Screenkiller, Saver, Centerer.....
		Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: J.O.Barstad &
		BarTek Software

ScreenModeChng	Patcht OpenScreen() so, dass alles Screens in dem
		gewaehlten ScreenModus geoeffnet werden. Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Tom Kroener

SerPatch	Patcht die OpenDevice()-Funktion und leitet Zugriffe
		auf das "serial.device" auf ein belibiges anderes um.
		Version fuer den Parallelport ist auch dabei. Version
		2.000, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Peter Simons

TinyLS		Ein kleiner Directory-Lister (508 Bytes) Version 4.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Joergen Grahn

WBGames		Ein paar Spiele fuer die Workbench. Tetris, Columns,
		Mines, 15, BoxMan Autor: Marat Fayzullin

CONTENTS OF DISK 533
====================

ASokoban	Port des Unix-Spiels Sokoban incl. 85 Level! Sehr
		benutzer-und systemfreundlich. Version 1.1, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Panagiotis Christias

Diff		Zeigt die Unterschiede von ASCII-Files. AmigaPort des
		GNU Diff 2.0 diff, cmp und diff3 Autor: Carsten Steger

Dump		Gibt einen Speicherbereich als Hex/ASCII-Dump aus.
		Version 1.0 Autor: Frank Meister

Fleuch		Umsetzung des 64er-Spiels "Thrust" Version 1.0 Autor:
		Karsten 'Meuch' Götze

GetVersion	Im Gegensatz zum Version-Befehl untersucht GetVersion
		die Datei und bietet einige weitere Goodies. Version
		2.10 Autor: Joerg Schuchardt

Yactris		Yet Another Clone TRIS Ein Tetris, das sein Fenster auf
		jedem PublicScreen oeffnen kann und sehr wenig CPU-Zeit
		braucht. Version 0.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Jonathan Springer

CONTENTS OF DISK 534
====================

ACE		AmigaBASIC compiler mit Extras. Bietet zusaetzlich
		Turtlebefehle, Rekursion, SUBs mit Rueckgabewerten und
		und und... Alles in Allem ca. 150 Befehle und
		Funktionen. Autor: David Benn

AToday		Ein Erinnerungsprogramm fuer Geburstage und andere
		wichtige Termine. Autor: Jonas Svensson

MenuGadget	Modul zur Erzeugung und Handhabung eines neuen Gadgets
		für alle M2Amiga-Programmierer. Version 1.01 Autor: Fin
		Schuppenhauer

Venus-Font	Bitmap font, 8/10/15 pixels

CONTENTS OF DISK 535
====================

Greed		Kleines Zahlenspiel. Version 1.1 Autor: Ari Fernelius

HKFonts2	2 neue Bitmapfonts: Round (8x8) und Weird (8
		proportional) Autor: Heikki Kantola aka Mr.Hezu

HP-DeskJet	Druckertreiber fuer den HP550 und 500 (c) fuer die
		Workbench und Pagestream Autor: C= und Roger Uzun

IntCalc		32-Bit-Ganzzahlen-Rechner, der auf den ueblichen Basen
		arbeitet. Er stellt die vier Standartfunktionen sowie
		die Funktionen Potenz, Negation und Modulo zur
		Verfuegung. Außerdem verfuegt der Rechner ueber einen
		einfachen Speicher und unendlich vielen Klammerebenen.
		Version 1.11 Autor: Stefan Schulz

IntelOut	IFF-Bild und ProfessionalDraw-Clip eines Intel outside-
		Logos. Autor: Reinhard Poessinger

MUGiff		IFF-Anzeiger, der auf JEDEM Amigamodell laeuft, extrem
		kurz ist und auch noch XPK unterstuetzt. Version 1.11
		Autor: Mark Rose

OPlay		Multi-Format Sampled Sound Player, Spielt IFF, AIFF,
		WAV, VOC, .au, .snd und 8-Bit-Raw ab. Powerpacker wird
		auch unterstuetzt. Version 1.231 Autor: David Champion

ShellTerm	Ein Terminalprogramm, das in der Shell laeuft.
		Unterstuetzt Up/Download durch externe Programme.
		Version 1.15 Autor: Tomi Blinnikka

Stone		Tetris-Clone. Autor: Juergen Pick

ViewTek		IFF, Anim, GIF, JPEG-Viewer. Einfach genial. Version
		1.03b, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Thomas Krehbiel

CONTENTS OF DISK 536
====================

CED-Programs	6 nuetzliche ARexx Programme fuer den CED
		FormatNewsHeader, Left-C-Comment, Left-RightShift
		MarkRight und Quote Autor: Stefan Winterstein

DeliPlayers	4 neue Player fuer den DeliTracker: DWOLD, MW, PSY und
		SYN Autor: marley@csmd.tu-magdeburg.de

ForceMonitor	Patcht OpenScreen() und OpenScreenTagList() um einen
		bestimmten Screenmode zu erzwingen. Version 3.4,
		benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Michael Illgner

FruitPanic	Ein Jump&Run in der Art von Pacman. Autor: Jose Angel
		Calvo

ListViewDemo	C-Quelltext fuer den SAS wie man mit ListViewGadtgets
		arbeitet. Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Achim Tetzel

MidiWatcher	ueberwacht MIDI_IN und kann auf Melodien reagieren und
		z.B. Programme starten. Version 1.0 Autor: Ed Mackey

MiniMax		Ein Spiel bei dem man mit dem Computer Zahlen um die
		Wette sammelt. Vorausdenken ist angesagt. Version vom
		31.1.93 Autor: gum

MUGcut		Fuegt gesplittete UUEncoded Mails zusammen und entfernt
		alle nicht benoetigten Zeilen. Autor: Mark Rose

ObCED		Erlaubt das Compilieren, Linken, Fehleranzeigen und
		Einstellen der CompilerOptionen (mit einem Intuition-
		Interface!) eines Amiga Oberon Programms vom
		CygnusEditor aus. Version 3.2

OptiMod		Optimiert Noise/Protracker-Moduln indem ueberfluessige
		Daten weggelassen werden. Version 4.00, benoetigt
		AmigaOS2.0 Autor: Joakim Ögren

ProtoMan	Generiert Prototypes aus C-Sourcen Version 37.2 Autor:
		Christian E. Hopps

TjQoute		Ein kleines Tool, um in TheAnswer mit Initialen zu
		quoten. Version 2.0 Autor: Timo Waelisch

TrashIcon	Ein AppIcon zum Loeschen von Files. Version 0.6,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Mark McPherson

TWC		Two Way Filetransfer plus Chat. Ermoeglicht das
		Uebertragen von Daten gleichzeitig in beide Richtungen
		und erlaubt dabei noch zu Chatten. Richtig ab gehts bei
		V32bis und schneller :-) Version 2.05, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Lutz Vieweg

VirusChecker	Checkt im Hintergrund auf Virenbefall. Version 6.22
		Autor: John Veldthuis

VoiceLibrary	Eine Update zur Voice.library, die jetzt wesentlich
		schneller geworden ist. Version 6.6 Autor: R. Horne

WBTris		Tetris-Spiel fuer die WB mit vielen Optionen. Version
		1.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ralf Pieper, Dirk
		Boehmer

CONTENTS OF DISK 537
====================

AddKey		Utility fuer PGP Version 1.0 Autor: Esa Piirila

JukeBox		CDROM Audiodisc-Player mit grafischer Oberflaeche Sehr
		komfortabel, mit Arexx-Port Version 1.2522 Autor: Franz-
		Josef Reichert

Smog-Tomate	Eine Animation uebers Rauchen. Kuenstler: Michael
		Mueller

UnZip		CLI-Befehle fuer Zip-Dateien: UnZip, FUnZip und ZipInfo
		Version 5.1d Autor: John Bush

Zip		Zip File Creator: Zip, ZipSplit, ZipCloak, ZipNote
		Versino 1.9h Autor: John Bush

CONTENTS OF DISK 538
====================

ArpLib40.2	Ersatz fuer die Arp.library unter Kickstart 2.0+ Die
		meisten Routinen wurden wieder auf die Original-DOS-
		Routinen umgelenkt, weil diese mittlerweile einfach
		besser sind. Fuer den Filerequester benoetigt man
		allerdings RTPatch, ReqChange, MFR o.ä. Version 40.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0, laeuft auch auf 68040

MPEG_Play	MPEG-Player. Version 2.01, incl Source, benoetigt
		AmigaOS 2.0 und 68020 und FPU. Autor: UNIX: Rowe, Patel
		& Smith; Amigaport: Michael Balzer

STP		ST-Module-Player mit toller grafischer Oberflaeche.
		Version 1.33 Autor: Wolfgang Breyha

Z-BBS		Zugelassenes Zerberus38-kompatibles Mailboxprogramm!
		Wird vom Autor nicht mehr weiterentwickelt. SAS-C-
		Source ist dabei. Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael
		Neuweiler

CONTENTS OF DISK 539
====================

AmigaToNTSC	AmigaTo(Double|%)(NTSC|PAL) Erzwingt Pal bzw NTSC-
		Screen. Unter Kickstart 3.0 auch DBL-Screens für VGA-
		Monitore. Version 1.2, benoetigt AmigaOS 2.0|3.0 Autor:
		Nico Francois

AmiSOX		Amiga Sound EXchange Wandelt und Konvertiert alle
		moeglichen Sampleformate. Version 3.0, incl 030er und
		FPU-Version. Autor: David Champion

ExoticRipper	Rippt auch die unmoeglichsten Soundmodule (36
		verschiedene) Version 2.04 Autor: marley@csmd.tu-
		magdeburg.de

GCCDocs		TexInfo-Dokumentation zum GCC Dies sind die
		Dokumentationen zum GNU C-Compiler im TexInfo-Format.
		Das heißt, man kann daraus die Formate info, TeX,
		AmigaGuide, roff, ASCII, PostScript, ... automatisch
		erzeugen lassen. Speziell AmigaGuide ist zu empfehlen,
		im info-Format ist die Doku ja schon beim Compiler. Als
		TeX-Compilat ausdrucken könnte etwas länger dauern...
		Für TeX-Format benötigt man das texinfo-Paket, für info
		und AmigaGuide das makeguide-Paket, für roff (und damit
		ASCII, PostScript, etc.) das texi2roff-Paket. Version
		2.3.3 Autor: div.

Fountain	Ein Bild, welches mit Lightwave2.0 erstellt worden ist.
		Autor: Jason Linhart Zum Ansehen benoetigt man einen
		JPEG-Viewer! (SaarAG_535)

PatchPointer	Patch SetPointer() und weg sind die haesslichen,
		klobigen MonsterMausSprites! Version 1.00, benoetigt
		AmigaOS 3.0 Autor: Steve Lemieux

ProjMan		Oberon-Projekt-Manager Version 1.0beta, enoetigt
		AmigaOS 2.0

TWA		Tron's Window Activator Kommodity, das das beim
		Durchblaettern von Screens das jeweils zuletzt
		aktivierte automatisch wieder aktiviert. Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Matthias Scheler

ZyxelVoice	2 C-Quelltexte die die Voicefunktionen des ZyXEL's
		demonstrieren. Benoetigt ein ZyXEL U1496 :-) Autor:
		Ralf Madlener

CONTENTS OF DISK 540
====================

AInc		Erlaubt das "Uploaden" von Files per Script in Anubis.
		Unterstuetzt Hardlinks. Version 450_23, benoetigt
		AmigaOS2.0 Autor: Thomas Strauss

Anubis		Sehr komfortables Mailboxprogramm. Version 0.451,
		Shareware. Die registrierte Version 0.500 ist Z-Netz-
		faehig und auch zugelassen! Damit duerfte dies wohl das
		zweitbilligste zugelassene Mailboxprgramm sein. Autor:
		Oliver Graf, Thomas Globisch und Marc Schroeer

Balder'sGrove	Sehr guter Boulderdash-Clone mit 40 Levels und einem
		Leveleditor. Version 1.11 Autor: Morgan Antonsson

Fileliste	Onlinetool fuer Anubis. Erstellt eine Fileliste ALLER
		Bretter, die mit dem Level des aufrufenden Users
		erreichbar sind. Version 0.97 Autor: TOB

Hitliste	Onlineprogramm für ANUBIS, mit dem man verschiedene
		statistische Werte der Userdaten auswerten kann.
		Version 3.2 Autor: Oliver Graf

TheScreenTool	Kommodity, das das Veraendern der Palette, das
		Schliessen, das Ausdrucken eines Ausschnittes, sowie
		das Abspeichern eines Screenausschnittes als IFF-ILBM-
		File. TST unterstützt die 24-Bit-Farbpaletten von OS3.0
		Version 1.22, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Kai Rode

CONTENTS OF DISK 541
====================

MRM		Mensch rat mal ! pro Eine sehr gelungene Mischung
		zwischen Mensch aergere Dich nicht und Trivial Pursuit.
		Leicht eingeschraenkte Demoversion. Autor: Andreas
		Baum, Sunnysoft

Mungis		Textverarbeitung mit eigenen Vektorfonts, WYSIWYG,
		schnell, guter Druckqualität, mehreren Dokumenten
		gleichzeitig bearbeitbar und einfacher Bedienung.
		Version 1.0, Demoversion ohne SAVE-Funktion. Autor:
		C.Mehl

FaxTeX		Bringt PasTeX in Zusammenarbeit mit Amiga-oder GPFax
		das Faxen bei. Autor: Martin Horneffer, Martin
		Steppler, Jon Armstrong

TeX-Kurs	Ein 3 tägiger TeX-Crash-Kurs und Antworten auf oft
		gestellte Fragen bezgl. TeX. Autor: Michael Hoppe,
		Rainer Rupprecht

ParBench	Alles was man braucht, um 2 Amigas via Parnet zu
		vernetzen Incl. Installscript und Installer Autor:
		Vernon Graner (C=)

CONTENTS OF DISK 542
====================

HexD2		File als HexDump ausgeben Version 2.0 Autor: Magnus
		Holmgren

ISL		Imagine Staging Language. Eine Sprache um das Erstellen
		und Manipulieren von Imagine 2.0 Stating-Files zu
		vereinfachen. Autor: John T. Grieggs

Quip		Fortune-Cookie-Programm. Version 0.06a Autor: Trey
		(jvanriper@uncavx.unca.edu)

Reducer		Ein Programm, um viele Datein moeglichst platzsparend
		auf mehrere Disketten zu verteilen. Im Gegensatz zu
		ECopy verarbeitet Reducer auch Scripts. Version 1.0
		Autor: Christian Warren

VT		DER Virenkiller fuer den Amiga. Kennt hunderte von
		Viren und schafft garantiert Abhilfe. Laeuft auch unter
		AmigaOS 3.0 Version 2.50 Autor: Heiner Schneegold

VirusZ		AntiVirus Programm, welches sich permanent im Speicher
		befindet und dieses überwacht. Eine eingelegte Diskette
		wird direkt auf Viren überprüft. Version 3.04 Autor:
		Georg Hörmann

CONTENTS OF DISK 543
====================

Diff		Update zu Diff von SaarAG_533 Version 2.1 Autor:
		Carsten Steger

DragIt3		Erlaubt das Verschieben und Vergroessern/Verkleinern
		eines Fensters an beliebiger Stelle in Verbindung mit
		einem Hotkey. Localised Version 3.00, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Steve Lemieux

MUGiff		Ein IFF-Anzeiger, der auf ALLEM Amiga-Modellen laeuft
		AGA und XPK u.v.a.m. unterstuetzt. Dabei ist er nur 7k
		lang. Version 1.12 Autor: Mark Rose

PostView	Previewer fuer .PS-Files. Version 1.0 Autor: Ralph
		Schmidt

UNSWProlog	AmigaPort der Prolog-Implemantation. Version 4.2,
		AmigaDOS version 1.00 Autor: Peter Urbanec

CONTENTS OF DISK 544
====================

AABoing		AA-Demo, das Sprites und Playfields demonstriert. Incl.
		Sourcecode Autor: Chris Green

AppMenu		Kleines Commodity um eigene Menues ins Tools-Menu der
		Workbench einzutragen. Version 1.1., benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Marius Chwalczyk

BestID		Zeigt die OS3.0 BestModeID() Funktion. Incl. Source.
		Autor: Commodore-Amiga, Inc.

BootSelector	Flexibler und benutzerfreundlicher Bootselektor um dem
		Anwender auch in Scripts komfortable
		Auswahlmöglichkeiten zu bieten. Version 2.0 Autor: Karl
		Lukas

ButClass	Boopsi Button Class, basierend auf dem RKMs Version
		37.2 Autor: Douglas Keller

DateHead	Erzeugt einen DateHeader, so daß Programmierer immer
		die genaue Compilierzeit in ihren Quelltext uebernehmen
		koennen. Autor: Russ Steffen

DU		DiskUsage (940 Bytes) Zeigt die Groesse eines
		Directories und der Unterdirectories an. Version 1.4
		Autor: Michael Illgner

Move		Schneller und kompakter Move/Rename-Befehl, der auf den
		original Copy, Rename und Delete Befehlen basiert.
		Version 2.0a, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Asher
		Feldman

PatchPointer	Weg mit den haesslichen Monstersprites! Patcht
		SetWindowPointer() Version 1.02, benoetigt AmigaOS 3.0
		Autor: Steve Lemieux

MuchMore	DER Textanzeiger jetzt auch mit XPK-Support. Version
		3.2.3 Autor: Fridtjof Siebert, Christian Stiens

ObEd		3D Object-Editor fuer Demos u.Ae. Version 1.02,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Per Christian Odegard

PicBoot		Zeigt ein IFF-Bild waehrend des Bootens an. Version
		1.02, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Magnus Holmgren

SuperPrint	Ein Printutilitiy das Seiten numeriert, Raender laesst,
		ueberlange Zeilen anpasst und auch noch Kopf-und
		Fusszeilen kann. Mit AppIcon! Version 2.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Juergen Schmitz

Requestor	ARexx-Script fuer CygnusEd, das in Verbindung mit
		UploadInfo Autor: Candid

ToolAlias	Ersetzt Loadseg-Programme durch andere. So kann man
		alle Default-Tools z.B. auf :C/Muchmore umleiten.
		Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin W.
		Scott

Slect		Startup-Script-Selektor. Version 2.0, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Asher Feldman

ToolsDaemon	Ein Mini-deamin fuer das Tools-Menu Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Geschrieben in "E" Autor: Kai
		Arzheimer

TrashIcon	AppIcon um Files zu loeschen Version 1.2, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Mark McPherson

UnixDirsII	Erlaubt . und .. statt Version 1.0 Autor: Martin W.
		Scott

WBRandomPic	Waehlt aus bis zu 99 Bildern eins fuer dem WB-
		Hintergrund aus Benoetigt AmigaOS 2.1 Autor: Chris
		Wright

CONTENTS OF DISK 545
====================

Babylon		Computerversion des Brettspiels Abalone. Fuer 0 bis 2
		Spieler. Ziel: 6 gegnerische Murmlen von Feld zu
		stossen. Version 1.02, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Steve Anichini

BFFS		Berkeley Fast Filesystem (c) for AmigaDOS. Erlaubt das
		Mounten und Lesen von Unix-Filesystemen Version 1.2
		(Read-Only), Update zu SaarAG_473 Autor: Bill Moore,
		Chris Hooper

DBB		Digital Breadboard. GUI Digital Circuit Simulator.
		Unterstuetzt AND/OR/NAND/NOR/NOT/XOR mit 2 oder 3
		Eingaengen, D/JK/SR-FlipFlops und und und.... Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Dan Griffin

CalcRPN		Ein Integer-Taschenrechner der Binaer, Octal, Dezimal
		und Hexadezimal gleichzeitig anzeigt. Unterstuetzt die
		vier Grundrechenarte und Modulus/Shift/And/Or/Xor/Not.
		Version 37.302 Autor: Douglas Keller

CopDis		Copper Disassembler fuerr Workbench Copperlisten Autor:
		Jolyon Ralph

Flamin		Arexx Script fuer OpalVision Erzeugt Flammen,
		Explosionen und aehnliche SpecialEffects. Version 1.1e,
		benoetigt Opalvision und OpalPaint 1.4 Autor: Carmen
		Rizzolo.

MultiPrint	Druckt extrem platzsparend auf Vorder-und Rueckseite.
		Version 1.4, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John Matthews

PrintManager	Printer spooler with graphical user interface Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Nicola Salmoria

Icons		Ein Haufen Icons fuer die WB. Autor: Patrick Riether

Turbo		AMOS 1.3 TURBO extension library Version 1.5 Autor:
		Manuel Andre

UnDl		Entpackt DL-Animationen in einzelne IFF-Files. Version
		1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John Bickers

CONTENTS OF DISK 546
====================

5MinuteNews	GEnie 5-Minute News Februar 93

ARexxAppList	ARexx Application List, 03/93 Autor:
		barrett@cs.umass.edu

Backup&Restore	Lachmann Backup/Restore Zwei Programme, die sehr
		komfortabel das Sichern und Restaurieren von Platten
		ermoeglichen. Kennt Links, arbeitet sehr schnell, kann
		auf jedes Medium sichern (inklusive Tapes und andere
		Partitionen), kann komprimieren, Backups
		aneinanderhaengen, kennt diverse Auswahlmoeglichkeiten,
		kann Scripts erzeugen (nach den Einstellungen per
		Maus), hängt auf Wunsch ein Gesamtinhaltsverzeichnis an
		das Ende eines Backups an, und und und. Version 3.11b
		Autor: Martin Ramsch

MagicMenu	Commodity: PopUp-Menues Version 1.22, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Martin Korndoerfer

CONTENTS OF DISK 547
====================

AInc		Upload von Files per Script fuer Anubis. Unterstuetzt
		Hardlinks. Versiono 450_25, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Thomas Strauss

BattleStar	Lustiges, klassische Text-Adventure Autor Amiga-Port:
		David Ingebretsen

FileMount	Eine Pseudopartition ahnlich FMS und FDEV. Allerdings
		werden nur hintereinanderliegende Bloecke benutzt, so
		das keine grossenGeschwindigkeitseinbussen auftreten.
		Version 1.20 Autor: Dan Babcock

KingFisher	Fish-Datenbank-Programm. Datenfiles mit den Fishen 1-
		770 befinden sich auf SaarAG_492 Version 1.2. Autor:
		Udo Schuermann

Roach		Platformspiel in AMOS "Kill the roaches! Squish them!
		Fun, simple game." Ein nettes Amos-Spielchen. AGA-
		Besitzer müssen wie üblich im Bootmenu runterschalten..

CONTENTS OF DISK 548
====================

AUSH		Ein Ersatz fuer die Shell mit vielen, vielen Features.
		Version 2.00 Autor: Denis Gounelle

Perl		Practical Extraction and Report Language Version
		4.0.1.7 PatchLevel 35 Amiga Perl Port Version 0.1.0
		Benoetigt AmigaOS 2.0, 1MB RAM. 3MB und HD werden
		empfohlen. Ausserdem ich noch ein kompletter GCC222
		noetig. Maintainer: Kent Dalton

SetBuffers	Ein grafischer Addbuffers-Ersatz Version 1.06, benoetig
		AmigaOS 2.0 Autor: AUSTEX

Yak		Multifunktionales Commodity mit Funktionen bis zum
		Abwinken. Version 1.3b, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Martin W. Scott

CONTENTS OF DISK 549
====================

ABackup		Ein extrem leistungsfaehiges und komfortables
		Backupprogramm. Unterstuetzt XPK. Version 2.41 Autor:
		Denis Gounelle

GreatIcon	Ein ziemlich grosses Icon (20k) von Jerry Russell

MacFloppy	AMIGA INTERFACE for MacIntosh 800 KB DISK DRIVE. Autor:
		Bjarne Rasmussen

MED		Die endgueltige Version von MED. Version 3.22 Autor:
		Teijo Kinnunen

PrintDuplex	Druckt ASCII/PS-Files auf Einzelblattdruckern aus.
		Wobei das Blatt beidseitig bedruckt wird. Version 1.0.0
		Autor: Mark R. Rinfret

CONTENTS OF DISK 550
====================

Earth		Grau und Farbbild der Mercatorprojeckion der Erde. GIF
		und JPEG-Format. Als Viewer wird ViewTek mitgliefert.

LUSH		Ein fantastisches Bild in Sebastiano Vigna`s PCHG
		(Palette Change, MultiPalette) Format. Anzusehen mit
		ViewTek oder Mostra 1.08 (werden mitgeliefert) Sieht
		absolut stark aus!

CONTENTS OF DISK 551
====================

Assigns		Ein Prefence-Editor, der die 10 oder mehr Assigns in
		der User-Startup ueberfluessig macht. Version 1.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Enrico Fedrigo

bm2font		Konvertiert Bilder in TeX-Fonts# Autor: Claus Langhans
		(Amiga-Port)

D64		Konvertiert C64-Datasetten-Samples um sie z.B. mit
		einem 64er-Emulator nutzen zu koennen. Autor: Holger
		Schemel

DeliPlayers2	8 weitere DeliPLayers: Wanton, pinball(pat), MG,
		MartinWalker, IceTracker, Hippel, AST, ActiVision
		Autor: Turbo of Infect (marley@csmd.tu-magdeburg.de)

DialogLib	Automatically layouted dialog boxes in C Version 1.0
		alpha Autor: Stefan Reisner.

Intel		Short: "Intel Outside" logo, IFF pic

Script		Die Documentstyle-Familie "Script" für LaTeX Deutscher
		Dokumentenstyle (ersetzt article.sty u. report.sty) Er
		ist komplett für europäische Verhältnisse
		ausgelegt,z.B. ist das Seitenformat dinA4. Außerdem ist
		noch ein neuer letter.sty mit Serienbrieffunktion
		dabei. Version 1.0, incl Source Autor: Frank Neukam

TeX-Tables	Makros, um komfortabel Schaubilder in TeX zu erstellen.
		Autor: u.a. Bob Taylor

CONTENTS OF DISK 552
====================

MathPlot	2D-Funktions Plotter. Plottet auch die Ableitungen und
		ist in der Lage numerisch zu Integrieren. Version 2.01,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ruediger Dreier

No_Windows!	Ein kleines Soundsample von Dave?.

Pix		2 weitere Bilder im PCHG-Format. Wahnsinn!

PostView	Previewer fuer Postscript-Dateien. Version 1.1 Autor:
		Ralph Schmidt

PrintWin	Druckt das aktuelle Fenster per Hotkey aus. Autor:
		Shachar Shemesh

ZTools		Infocom Toolkit: Amiga Port Checker, Dumper und
		Disassembler fuer Infocom-Story-Files. Autor: Mark
		Howell, Kent Dalton

CONTENTS OF DISK 553
====================

AInc		Upload von Files per Script aus einem lokalen Directory
		fuer Anubis. Unterstuetzt Hardlinks. Version 450_28,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Thomas Strauss

ALink		ALink geht alle Bretter der Brettliste durch und
		erzeugt fuer jedes Binaerfile ein Hardlink. Der Name
		des Hardlink ist der Betreff. Version 1.00 Autor:
		Thomas Strauss

LVO		Utility fuer Referenzen von Library-Funktionen aus FD-
		Files anzuzeigen. Autor: Oliver Wagner, All Rights
		Reserved.

MemLink		Ein Patch, um die RAD: vor Beschaedigung durch einen
		Reset zu schuetzen. Laeuft unter AmigaOS 1.2 (exec
		33.192), 1.3 (exec 34.002) und 2.0 (exec 37.132)
		Version 2.4 Autor: Petr Cisar

Prolog		Amigaport des Stony Brook Prolog V3.1 3MB Ram werden
		empfohlen. Autor: Vince Herried

TextWandler	Konvertiert Texte von und nach Amiga/MS-Dos/Atari.
		Entfernt ueberfluessige Spaces und Tab und auch
		laestige Ansi-Sequenzen. Mit mausgesteuerter
		Oberflaeche. Version 3.1 Autor: Kai Seidel

TWA		Ein Commodity, das beim Durchblaettern von Screens das
		jeweils zuletzt aktivierte Fenster wieder aktiviert.
		Version 1.2 Autor: Matthias Scheler

CONTENTS OF DISK 554
====================

AniMan		Ein sprechender Kopf, der auf gesprochene Kommandos
		hoert. Ueber einen Sounddigitizer ist es moeglich,
		CLI/Arexx-Befehle/Scripts auf Zuruf auszufuehren. Eine
		WB mit 64 Farben (AGA!) wird empfohlen. Version Animan:
		5.0, Voice.library: 6.6 Benoetigt die 2.04
		Translator.library und narrator.device. Autor: Richard
		Horne

DataBase2	Eine Datenbank, bei der alles frei konfigurierbar ist.
		Selbst die Anzahl und Position der Felder einer Maske.
		Weiterhin besteht die Möglichkeit ein IFF-Bild in den
		Hintergrund des Fensters zu legen. Für den Ausdruck
		werden Druckmasken verwendet, so daß auch hier eine
		völlig freie Gestaltung zugelassen ist und aus einer
		Datei mittels verschiedener Druckmasken Daten für
		verschiedene Bereiche zur Verfügung stehen (z.B.
		Etikett und Telefonverzeichnis aus einer
		Adressendatei). Version 2.1, Shareware, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Joerg Richter

DirDB		Nuetzliche Programme fuer eine Directory-Datenbank:
		MakeDirDB, FindDBEntry und DBEntry. Es wird aus dem
		Directorybaum eine Datei erstellt, in der man sehr
		schnell nach einem Verzeichnis oder Namen suchen kann.

ID		Kennt und identifiziert 73 verschiedene Filetypen und
		gibt auf Wunsch auch detailierte Informationen aus.
		Version 3.40 Autor: Paul Hunt

MCD		Vereinfacht das Wechseln von Verzeichnissen enorm.
		Neben Pattern werden auch Bruchstuecke zum kompletten
		Pfad ergaenzt. Version 1.01, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Oliver Kaufmann, Martin Weiss

MetaXPR		Supportlibrary für Telekommunikationssoftware, die
		nicht selbst eine Schnittstelle zu XPR-
		Transferlibraries implementieren möchte. Version 4.0
		Autor: Olaf Barthel

Nag		Ein Terminplaner/Erinnerer. Zum entsprechenden
		Zeitpunkt wird man von seinem Rechner daran erinnert.
		Unterstuetzt werden einmalige oder woechentliche
		Ereignisse. Version 1.01, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		David Walthour

TWC		Ermoeglichts das Uebertragen von Daten gleichzeitig in
		beide Richtungen und erlaubt dabei noch zu Chatten.
		Dadurch kann man bis zu 50% der Uebertragungszeit
		sparen. Besitzt eine grafische Oberflaeche und einen
		ARexx-Port. Version 2.06, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Lutz Vieweg

CONTENTS OF DISK 555
====================

EGS-Libraries	EGS retargettable window system demo Teil 2 des EGS-
		Pakets. Teil 1 befindet sich auf SaarAG_556

Enforcer	Ermoeglicht das Aufspueren von Verbotenen
		Speicherzugriffen. Im Paket ist jetzt auch der
		SegTracker enthalten. Version 37.36, benoetigt MMU und
		AmigaOS 2.0 Autor: Michael Sinz

Info		listet alle gemounteten Laufwerke mit Informationen an
		info ist als Ersatz für das AmigaDOS-info gedacht. Die
		Informationen sind jedoch besser dargeboten und auch
		etwas uebersichtlicher. Version.1.11 Autor: David
		Goehler

MungWall	Ueberwacht und entdeckt illegale FreeMem()'s Version
		37.64 mit SegTracker-Unterstuetzung

Owner		Findet den "Besizer" einer RAM oder ROM-Adresse.
		Version 37.2 mit SegTracker-Unterstuetzung

Paths		Ein Voreinsteleller fuer Pfade. Erlaubt alle PATH-
		Befehle in einen Befehl zusammenzufassen. Auch das
		nachtraegliche Manipulieren von lokalen und globalen
		Pfaden wird unterstuetzt. Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Enrico Fedrigo

ShowDate	gibt je nach angegebener Option das Datum, die Uhrzeit,
		den Wochentag, die CLI-Nummer des aktiven CLI oder den
		Pfad des aktuellen Verzeichnisses des CLI, von dem aus
		ShowDate gestartet wurde, als String aus. Version 1.3
		Autor: David Goehler

xData		Das XPK-Aequivalent zum Powerpackerpatcher. Ermoeglicht
		auch Programmen die XPK nicht unterstuetzen auch
		gepackte Files zu lesen. Version 1.0 beta, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor Martin W.Scott

XFH		Ein Handler, der es ermoeglicht, Daten eines logischen
		Laufwerks mit XPK packen zu lassen. Voellig Transparent
		fuer das AmigaDOS. Wirkt fast wie der Stacker auf dem
		PC, nur ist es besser und billiger! Version 1.34 Autor:
		Kristian Nielsen, Matthias Scheler

CONTENTS OF DISK 556
====================

Autokosten	verwaltet in zwei Listen die kilometer(un)abhaengigen
		Kosten, die so bei Autofahren auftreten. Zur Auswertung
		zeigt das Programm die kilometer(un)abhaengigen Kosten
		(gesamt und je Kilometer) an. Version 2.20, benoetigt
		AmigaOS 2.0, Shareware Autor: Ruediger Dreier

EGS-Main	Retargettable window system demo Benoetigt AmigaOS 2.0
		und 2MB RAM. Unterstuetzt: GVP EGS 110/24, GVP IV 24,
		Rainbow II, Rainbow III, Colormaster, Visiona, Domino,
		und Amiga (standard, EGS, AA) (C) VIONA Development,
		Wiesbaden.

CONTENTS OF DISK 557
====================

AmigaE		Amiga specific E compiler Eine sehr flexible und
		schnelle Sprache, die auch Assembler im Quelltext
		zulaesst. Der sehr schnelle Compiler erzeugt allerdings
		nur Executables Version 2.1b, mit Beispielsourcen
		Author: Wouter van Oortmerssen

UnVGA		Zerpflueckt .VGA-Animationen in IFF-Files. (128x120
		Pixel in Graustufen) Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0
		und die iff.library Autor: John Bickers

DavoMeter	Performence-Messer mit Saeulen und 2.0-Look Programm,
		was die Systemauslastung und den Speicherverbrauch
		ermittelt und als Saeulen in einem kleinen Fenster
		ausgibt. Version 1.01 Autor: David Goehler

XDme		Eine Neufassung von Matt Dillon's DME Version 1-82-8
		Autor: Aaron Digulla

CONTENTS OF DISK 558
====================

CD		cd funktioniert aehnlich wie das Original-'cd'. Mit ihm
		kann man das aktuelle Verzeichnis wechseln. Allerdings
		muss man aber nicht stets den kompletten Pfad angeben.
		Es reicht, wenn man ein Kuerzel verwendet. Dies
		funktioniert auch über Platten hinweg. Wer nur
		Disketten hat, kann sich mit einem Trick auch nach dem
		Aufruf von 'cd' die richtige Diskette anfordern lassen.
		Version 1.08 Autor: David Goehler

GMC		GMC wurde geschrieben, um die bisher existierenden
		Console-Handler wie CON, NewCON, ConMan usw. zu
		ersetzen. Neben den dort schon bekannten
		Moeglichkeiten, bietet GMC eine Vielzahl neuer
		Faehigkeiten, um das Leben mit der Tastatur zu
		vereinfachen. Features: Kommandozeileneditierung,
		Wahlfreie Belegung der Funktionstasten,
		Kommandozeilenspeicherung, Online-Hilfe zu Funktionen
		von GMC, Iconify-Funktion und Fenster/Screen-
		Verlagerung, Dateinamen-Erweiterung, Kommando-
		Suchfunktion, Fensterausdruckfunktion mit
		Zurueckblaettern, Script-Funktion zum Speichern aller
		Ausgaben, Undo-Funktion fuer die aenderung der
		Kommandozeile, Kommandozeilenabschluß ohne Ausfuehrung
		des Kommandos, Aktueller Pfad im Fenstertitel, Beep-
		Funktion bei Prompt, Titel-Flags fuer Kickstart 2.0,
		Font-Einstellung ueber Title-Flag, Snip-Funktion wie
		bei CON 2.0, Fast Scrolling, Lokales und globales
		Konfigurieren Das ist doch was! Und alles Shareware
		(20.-DM) Version 9.17, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Goetz Mueller

LS		listet (auch rekursiv) alle Eintraege eines
		Verzeichnisses auf. Sortierung erfolgt nach Alphabet,
		Groesse oder Datum. Mit den Parametern "SHORT", "UNIX"
		und "DETAIL" kann zwischen drei Darstellungweisen
		gewechselt werden, wie sie vom UNIX-LS, DIR und LIST
		Befehl her bekannt sind. Version 1.32 Autor: David
		Goehler

PackerTool	Ermoeglicht die kompfortable Steuerung von Packern über
		eine Fensteroberflaeche von der Workbench aus. Es kann
		sowohl vollstaendig mit der Maus, als auch mit Tasten
		bedient werden. Version 1.58, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Uwe Roehm

Search		Ersatz für Commodores "search"-Kommando Bis zu 5 mal
		schneller. Version 1.1 Autor: David Goehler

Vorwahl		Vorwahldatenbank Bundesrepublik Deutschland Die
		Datenbank enthaelt allerdings nicht die Nummern der FNL
		Version 1.1 Autor: Thomas Maier

ViewTek		Ein Picture/Anim-Viewer der einfach alles kann.
		IFF/GIF/JPEG/Anim-5 und Anim-7 und dabei auch noch die
		AGA-Modi unterstuetzt. Version 1.04 Autor: Thomas
		Krehbiel

Yak		Yet Another Key Commodity. Funktionen en masse. Jetzt
		kann man sogar die Art des Mausblankings waehlen.
		Version 1.3e Autor: Martin W. Scott

CONTENTS OF DISK 559
====================

4-Get-It_Demo	Ein bizzares Puzzlespiel Autor: Adisak Pochanayon
		(SilverFox SoftWare)

AmigaBase	Programmierbare hierarchische Hauptspeicherdatenbank.
		Intuition-gesteuert und dennoch haufenweise Features.
		Version 1.22, Shareware Autor: Steffen Gutmann

PCRestore	Zurueckschreiben von Backup-Disks, die mit dem MS-Dos-
		Befehl Backup auf einem PC erstellt wurden. Version
		2.32, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Jonas Andersson

NewEdit		Commodity, das Copy&Paste in Stringgadgets ermoeglicht.
		Version 1.8, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Uwe Roehm

CONTENTS OF DISK 560
====================

RCS		Revision Control System Version 5.6, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Steve Anderson (Amiga-port)

ReqTools	Die bekannte ReqTools.library Jetzt nicht nur
		localized, sondern auch mit ARexx-Port. Version 2.1d
		Autor: Nico Francois

TinyClock	Die endgueltigt Anolog-Workbench-Uhr. Beliebige
		Groesse, gut ablesbare Zeiger, Wecker, Grafische
		Oberflaeche fuer die Voreinstellungen, Automatisches
		Window nach vorne/hinten, frei waehlbare Farben,
		Commodity, benutzt sehr wenig CPU-Zeit. Version 2.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Mika "MKsa" Kuulusa,
		Martin W. Scott

CONTENTS OF DISK 561
====================

BattleCars	3D Fahr&Schiessspiel fuer ein oder zwei Spieler. Im
		Zweispielermodus wird per Nullmodemkabel gegeneinander
		gespielt. Autor: David Jameson

CowWars		Ein Spiel fuer 2 Spieler im Stil von Artillerie-Duel.
		Diesmal allerdings mit Kuehen und einem Pinguin. Man
		muss den Gegner mit 3 verschiedenen Kuehen treffen.
		Monty Python Fans werden begeistert sein! Autor: Chris
		Richards

XBalls		Aufgabe des Spielers ist es, eine Anlage zu bauen, um 2
		Gummibaelle in einen Korb zu bringen... Autor: Marcus
		Oblak

CONTENTS OF DISK 562
====================

AGMSFilm	Erstellen und Abspielen von ungepackten Animationen
		zusammen mit Sound ohne die CPU mit Entpacken etc zu
		belasten. Autor: Alexander G. M. Smith

AmiSOX		Amiga Sound EXchange Wandelt und Konvertiert alle
		moeglichen Sampleformate. Unterstuetzte Formate: IFF-
		8SVX, AIFF, RIFF-WAVE (.wav), Creative Voice File
		(.voc), Sun audio (.au), NeXT audio (.snd), Mac audio,
		raw audio in 8/16/32 bits; signed, unsigned, or ulaw,
		Turtle Beach .smp... Soundeffekte: rate change
		(resample), channel mixdown, echo, vibrato, low-, band-
		, and high-pass filter, reverse Version 3.1 Patchlevel
		9, incl 020er und FPU-Version. Autor: David Champion

Most		Textviewer mit vielen Features. Unterstuetzt XPK,
		Pipes, Locale, AmigaGuide, beliebig viele Textfenster,
		Suchen von Text, Clipboard und und und Version 1.42,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Uwe Roehm

CONTENTS OF DISK 563
====================

Axsh		Shell mit Sicherheitsmechanismen fuer Zugang von Aussen
		(via Modem etc). Incl. einiger Utilities (AxshSupport)
		Verion 1.3 (non-crippled evaluation version) Autor:
		Pasi 'Albert' Ojala

Cal		Ein kleiner Kalender. Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Gerhard Mueller

NewsMag		Ein paar englishe Texte, die aus dem Usenet stammen: 5-
		MinuteNews von 12, 20 und 27 Maerz 93, Viewport Maerz
		93 und Amiga Report #1.01 vom 3/26/93

CONTENTS OF DISK 564
====================

ARcalc		Ein multibase Taschenrechner mit vielen Funktionen.
		Version 1.12, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Roberto
		Attias

CPU-Control	Grafische Oberflaeche zum Manipulieren aller CPU-
		Parameter. Version 1.7, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Martin Berndt

PlaySID		Emuliert 6502 und den SID des C64. Incl. vieler
		altbekannter C64-Stuecke. Version 2.1, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Håkan Sundell & Ron Birk

TDSDemo		Ein integriertes Entwicklungssystem fuer Dice C, SAS C,
		Aztec C, DevPac Assembler u.a. Incl. Editor, Make und
		Reference Generator Autor: Claudio Zani

CONTENTS OF DISK 565
====================

2630-CMemPri	Setzt die Prioritaet des 16-Bit-Speichers zwischen die
		des chip-mem und des 32-Bit-Fastmem. Autor: Zweistein

2630-Tuning	Ein paar gesammelte Werke zum Tunen der A2630-
		Turbokarte.

Blank		Ein Bildschirmschoner, der auf allen Amigamodellen
		laeuft: Amiga
		500/500+/600/1000/1200/2000/2500/3000/4000 mit
		KickStart 1.0/1.1/1.2/1.3/2.0/3.0 Version 1.2 Autor:
		Michael Lossin

CutFish		CutFish dient dazu, Inhalts-Listen der AmigaLibDisks
		von Fred Fish, wie sie von Fred selber oder von Dritten
		regelmaessig durchs Netz geschickt werden, automatisch
		wieder in ihre Bestandteile zu zerlegen, d.h. in
		einzelne Dateien, wie sie in Form der 'Contents' auf
		den FishDisks sind, zu splitten. Version 1.0, benoetigt
		GNUAwk Autor Jan Hense

CutItOut	Ein Utility zur Manipulation sehr grosser Bitmaps.
		Autor: Kasper Peeters

DateRecall	Ein Cron-Programm, das zu bestimmten Zeiten und
		Intervallen andere Programme starten kann. Version 1.6
		Autor: Mathias 'HCL' Delantes & Simon 'SMB' Feldmann

DumpSpaces	Ein Tool zum Entfernen ueberfluessiger Blanks aus
		Texten. Version 1.1 Autor: Ralph Seichter

Kalah		Das Spiel mit den Steinchen... Autor: Helmut Neumann

MakeResHackDisk	Installiert 'HackDisk' von Dan Babcock
		(SaarAG_522) resident im RAM. Version 1.0 Autor:
		Gunther Nikl

Memo		Memo Manager, ein kleines Tool, um sehr schnell auf oft
		benoetigte Files zugreifen zu koennen. Version 1.1
		Autor: Thomas Eicher

MineSweeper	Eine ziemlich gute Umsetzung des Windoos Minesweeper.
		Version 2.1 Autor: John Matthews

MuchMore	Der Textviewer mit Softscrollig! Version 3.2.5 Autor:
		Fridtjof Siebert, Christian Stiens

NoBorder	Macht das CLI-Fenster rahmenlos und bringt es auf
		maximale Groesse. Arbeitet auch unter 2.0 oder NTSC.
		Version 1.1 Autor: Greg Hughes

Reminder	Erinnert an wichtige Termine waehrend des Bootens
		Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Matti Rintala

ShowDVI		Ein DVI-Viewer, der auf DVI2TTY basiert. ShowDVI
		Revision 0.99 DVItty Revision 1.00 Autor: Trevor
		Andrews

TJQuote		Initialen als Quotezeichen fuer TheAnswer. Version 4.1
		Autor: Timo Waelisch

TNT		Trap-Handler, der Software-Error-Requester durch Debug-
		Requester ersetzt. Version 37.2 (c) Commodore-Amiga,
		Inc.

Undelete	Ein leistungsfaehiges Tool fuer den absoluten Notfall.
		Version 2.15, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Dirk-Michael
		Brosig, Mathias Nieting

YAK		Yet Another Key Commodity Multifunktional mit
		Funktionen bis zum Abwinken. Da haetten wir: AutoPoint,
		AutoPop windows, KeyActivate windows, Click windows to
		front or back, Cycle screens with mouse, Mouse and
		Screen blanking (hotkey blankin too),
		Close/Zip/Shrink/Enlarge windows with programmable
		hotkeys, Cycle screens and windows from keyboard,
		Activate Workbench by hotkey Center frontmost screen by
		pressing a hotkey, Pop up a palette on front screen
		Insert date in custom format KeyClick with adjustable
		volume, PopCommand key for starting a command Wildstar
		option lets you use '*' as wildcard. Optional on-screen
		AppIcon to bring up preferences window. Version 1.4,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin W. Scott.

CONTENTS OF DISK 566
====================

BList		Ein Brettlister fuer ANUBIS, der die Brettliste nach
		STDOUT ausgibt, wobei die ausgegebenen Informationen
		per Commandline Parameter ausgewaehlt werden koennen.
		Version 1.03 Autor: Thomas Strauss

CxSupport	CxSupport Modul fuer Amiga Oberon Dieses Modul
		vereinfacht die Handhabung mit der Commodities.library
		um HotKeys und CustomFunctions zu erstellen. Autor:
		Thomas Igracki

GIF-Datatype	MultiView kann jetzt auch GIF's Version 39.3, benoetigt
		AmigaOS 3.0 Steve the G.

HuntWindows	Scrollt einen uebergrossen Screen so, dass das gerade
		aktivierte Fenster auf jeden Fall sichtbar ist. Version
		2.6, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Joerg Bublath

MultiUser	Ein Filesystem, das Zugriffsprioritaeten einfuehrt.
		Version 1.2a Autor: Geer Uyterhoeven

PaletteReq	Ein 24-bit-Palette-Requester fuer AGA Benoetigt AmigaOS
		3.0 Autor: Anthony J. Moringello

PubS		Zeigt alle geoeffnten PublicScreens an. Version 1.00,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Frank Meister

QMouse		Das Qmouse fuer Kickstart 2.0. Nur 4kb gross! Features:
		Automatic window activation after Amiga-M and Amiga-N
		Optional top-line blanking for 2320/3000 owners System-
		friendly mouse blanking, Mouse acceleration/threshold
		"PopCLI" feature, Click-to-front and click-to-back.
		SunMouse, Screen blanking, NoClick Can turn on the
		shell's *=#? feature Version 2.50, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Dan Babcock

Rotor		Ein Screenblanker a la ASwarm. Allerdings rotiert's
		hier... Version 1.01, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Markus Illenseer

Ser2Ser		Ein Amiga mit mehreren seriellen Schnittstellen kann
		als "Transfer-Rechner" zwischen zwei seriellen
		Schnittstellen genutzt werden. Ein Anwendungsgebiet ist
		z.B. eine Mailbox auf Amiga-Basis. Durch den "Transfer"
		wird es moeglich, ueber Modem einen mit der Mailbox
		verbundenen zweiten Rechner zu nutzen. Version 4.50,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stefan Hellwig

ShellTerm	Ein Terminalprogramm, das in einem Shellfenster laeuft.
		Bietet alles, was man braucht. Version 1.17 Autor: Tomi
		Blinnikka

SKick		Ein Skick/ZKick/KickIt-Ersatz unter 2.0 Es koennen
		somit 1.3 und 3.0 etc auch auf Rechnern ohne MMU ins
		RAM geladen werden. Version 3.34, benoetigt AmigaOS 2.0
		Kickfiles sind NICHT dabei. Autor: Pavel Troller

WBArgs		Oberonmodul zu Vereinfachung der Verarbeitung von
		WBArgs UND ShellArgs. Version 1.4 Autor: Thomas Igracki

WBGames		6 Spiele fuer jeden PublicScreen. Columns, Minesweeper,
		15, Boxman, Boulder. Version 1.7, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Marat Fayzullin

CONTENTS OF DISK 567
====================

AHC		Allow HardCode, ein kleines Tool, mit dem man manche
		schlampig programmierten Programme, die sich nicht mit
		einem Producivity Workbenchscreen vertragen zum Laufen
		bekommt. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Frank Meister

CompressDisk	Ein Tool im Sinne von FMS. Allerdings wird fuer jede
		Spur eine Datei angelegt, die dafuer komprimiert wird.
		Version 37.26, release 1.6e Autor: Antonio Schifano

DashBoard	Eine Anzeigt fuer Uhrzeit, Ram, CPU-Auslastung Version
		1.7 Autor: Marat Fayzullin (FMS)

DT		Tested Disketten und Festplatten auf Fehlerfreiheit und
		Integritaet. Version 2.07, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Maurizio LORETI

E-GUI		Grafische Benutzeroberflaeche fuer den E-Compiler.
		Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Celso
		Martinho & Miguel Angel

MultiPrint	Druckt Files sehr platzsparend aus. Version 1.6,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John Matthews

Nag		Ein Terminkalender Commodity Erinnert an wichtige
		Termine & Verabredungen. Version 1.14a, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: David Walthour

NTSC4NTSC	Bringt auch hartnaeckige Programme dazu, den
		Lieblingsscreenmode des Users zu verwenden. Version 2.2
		Autor: Kai Bolay

PeekQualifier	PeekQual stellt zum Zeitpunkt seiner Ausfuehrung fest,
		ob ein bestimmter Qualifier gedrueckt wird. Wenn ja,
		wird WARN (5), sonst OK (0) zurueckgegeben. Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Jan Hense

TAX		TAX ist ein (DAS!) Statistikprogramm zu TheAnswer. Es
		bietet 4 verschiedene Arten von Statistiken, die ueber
		die im Point erhaltenen Nachrichten gebildet werden
		koennen. Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Klaas Hermanns

TinyClock	DIE analoge Workbench-Uhr Version 2.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Mika "MKsa" Kuulusa Original Source:
		Martin W. Scott

ToolAlias	Ersetzt loadseg'd Programme durch andere. So kann man
		z.B. alle Delfault Tools fuer Textanzeiger nach
		:C/MuchMore umleiten. Version 1.02, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Martin W. Scott

ToolTypeSnoop	Setzt sich in der FindToolType()-Funktion der
		icon.library fest und meldet jeden Aufruf. Autor: Ralph
		Seichter

WBPictures	Einige WB-Hintergruende a la "Intel Outside" Bitte
		nicht ganz so ernst nehmen. Version 1.0 Autor: Stefan
		Steinert, Geza Prinzhausen

xData		Die XPK-Alternative zum Powerpackerpatch. Jetzt koennen
		alle Datenfiles mit XPK gepackt werden. Neue Version
		mit vielen neuen Features. Version 1.1, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Martin W.Scott

xPack		Kommandozeileninterface fuer die XPK-Kompression-
		Library. Es soll dazu dienen, groessre Mengen von
		Dateien schnell und komfortabel zu packen (oder zu
		entpacken), insbesondere um diese dann mit dem "XFH-
		Handler" zu benutzen. Patterns, Rekursionen und
		Protection-Flags werden unterstuetzt. Version 1.4,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Matthias Scheler

CONTENTS OF DISK 568
====================

Mostra		Ein IFF-ILBM-Viewer, der alles kann. Version 1.09
		Autor: Sebastiano Vigna

PCHGLib		PCHG (Palette CHanGe) IFF chunk Spezifikationen mit
		Beispielen. Erlaubt Zeilenweise Aenderung der
		Farbpalette unabhaengig von Videomodus. Version 1.2
		Autor: Sebastiano Vigna

Zodiac'sPoint	Das extrem kompatkte Z-Netz-Pointprgramm! Voll
		lokalisiert. Version 3.1 (37.50), benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Ralph Seichter

XprzVOICE	Eine Library, die das Aufnehmen und Abspielen von
		Sprache mit einem normalen Terminalprogramm per Up-und
		Download ermoeglicht. Version 1.00 Autor: Carsten
		Pluntke

ZyxelVOICE	Ein Anrufbeantworterprogramm fuer das Zyxel. Zusammen
		mit GPFax 2.21+ koennen sowohl normale Anrufe, als auch
		Faxe entgegengenommen werden. Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Al Villarica

ZVM		Anrufbeantworterprogramm fuer das Zyxel-Modem. In
		Zusammenarbeit mit GPFax koennen Faxe und normalen
		Anrufe empfangen werden. Abspielen der Samples kann
		jetzt auch ueber den Amiga erfolgen. Das Programm ist
		identisch zu Zyxelvoice (auch auf dieser SaarAg-
		Diskette), kann allerdings nicht dessen Datenformat
		lesen. Version 1.6, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Al
		Villarica

CONTENTS OF DISK 569
====================

ARTM		Amiga RealTime Monitor Zeigt und erlaubt das
		Manipulieren von Systemstrukturen. Version 1.71 Autor:
		Franz-Josef Mertens

ASD-Snake	Ein Wurmspiel fuer den Zeitvertreib... Version 1.20,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Richard Jones

FindHit		Spuert Enforcer-und Mungwallhits im C-Quelltext auf.
		Version 37.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Douglas
		Keller

MidiPerfManager	`MPM' ermoeglicht es Ihnen Ihr Midi-Equipement
		fuer verschiedene Setups zu programmieren. Nehmen wir
		an Sie verfuegen ueber einen Amiga-Computer, einen oder
		mehrere Synthesizer sowie eventuell noch Effektgeraete
		odere andere Midi-Geraete. Diese seien untereinander
		entsprechend verkabelt und via eines Midi-Interfaces an
		Ihren Amiga angeschlossen. Es kann nun vorkommen, dass
		Sie Teile des Equipements umprogrammieren wollen. Diese
		Arbeit wird nun mit Hilfe von `MPM' automatisiert.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Andreas Jung

Parnet		Ein Netzwerk mit dem bis zu 255 Amigas ueber den
		Parallelport vernetzt werden koennen. Version 2.0
		(parnet.device) Autor: Doug Walker, John Toebes,
		Matthew Dillon

ParnetUtilities	Einige Tools fuer Ser-oder Parnet Mit diesen
		kann man auf dem anderen Rechner Programme starten, bzw
		einen Neustart durchfuehren oder auch nur einfach eine
		Nachricht uebermitteln. Autor: David Griffiths, Neall
		Verheyde

SuperPrint	Hilfsprogramm, um einem die Arbeit beim Ausdrucken von
		Dokumenten oder Quellcodes (in ASCII) zu erleichtern.
		Kann: die Seiten durchnumerieren, die Raender frei
		waehlen, ueberlange Zeilen anpassen, eigene Texte auf
		jeder Seite ausgeben, Kopf-und Fusszeilen frei
		verwalten !! Die Deutsche Anleitung liegt auch als
		AmigaGuide vor. Version 2.3, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Juergen Schmitz

CONTENTS OF DISK 570
====================

Blanker		Ein netter Bildschirmschoner. Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Michael D. Bayne

FindFile	Ein Find File-Commodity a la Mac. Benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Russ Steffen

ForceMonitor	Ein Commodity, welches OpenScreen() und
		OpenScreenTagList() patcht, um Screen in einem
		vorgegebenen Modus zu oeffnen. Version 3.8, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor:Michael Illgner

PubScrName	PubScrName gibt den namen des vordersten Screens aus,
		sofern es sich dabei um einen Public Screen handelt
		(sonst wird "Workbench" geliefert). Durch die
		Kombination mit dem Backtick (`) können auf diese Weise
		Kommandos automatisch den Namen des vorderen Public
		Screen als Parameter erhalten; z.B.: MultiView foo
		PUBSCREEN=`PubScrName` Autor: Ralph Seichter

QDisk		Query Disk zeigt den belegten Platz auf jedem Device an
		und gibt auf Wunsch auch noch weitere Informationen
		aus. Version 1.00, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: N.J.
		Baccari

TheDiskUtil	Ein schnelles, einfach zu bedienendes Multitasking
		Kopier/Formatier/Backup-Programm. Arbeitet auf allen
		Amiga-Computern mit OS 2.0 Version 2.3, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Peter Fregon

TTL		Gibt eine Kurzbeschreibung ueber ein beliebigs TTL-IC
		aus. Autor: Paul O' Flynn

Virus_Checker	DER Virenkiller fuer die WBStartup. Version 6.24 Autor:
		John Veldthuis

VirusZ		Noch ein Virenchecker, der dauerhaft im Speicher steht.
		Version 3.05 Autor: Georg Hoermann

CONTENTS OF DISK 571
====================

CheatGuide	Haufenweise Tips&Tricks zu weit ueber 100 Amiga-
		Spielen. Stand: 6. April 93 Autor: SEHR viele.
		Zusammengefasst von Dave Lowrey

Cyrillic	2 Russische Zeichensaetze fuer ProPage (.lib) und
		PageStream (.dmf, .lib) Larissa "Times"-like
		proportional font Tatjana monospaced font

DeliTracker	DeliTracker ist ein flexibler Soundplayer, der viele
		verschiedene Soundformate abspielen kann. Die Player
		fuer die Unterstuetzung von SoundTracker, StarTrekker
		ohne AM Sounds, NoiseTracker, ProTracker und Customplay
		Modulen sind bereits intern eingebaut. Weitere Player
		koennen bei Bedarf nachgeladen werden. Das bedeutet,
		dass man sehr schnell, einfach und bequem neue Player
		hinzufuegen kann. Version 1.36, Shareware, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Peter Kunath und Frank Riffel

Golf		Ein Kartenspiel aehnlich Patience. Wie der Name
		zustandekommt ist allerdings unklar.

WBFonts		Sehr schoene Fonts fuer die Workbench. Diese sind im
		Gegensatz zu denen von SaarAG_525 um die deutschen
		Umlaute ergaenzt. Deutsche Umlaute von: Simon Ihmig

CONTENTS OF DISK 572
====================

BlockMem	Belegt einen angegeben Speicherbereich und verhindert
		somit dessen Nutzung. Version 1.1 Autor: Neall Verheyde

EPU		Ein Utility aehnlich dem Stacker. Saemtliche Dateien
		des Devices werden automatisch ge-und entpackt. EPU ist
		klein und arbeitet mit vielen Compress-Libraries (lh,
		xpk) Version 1.4 Autor: Jaroslav Mechacek

GZip		Compress-Utilitiy aus der GNU-Welt Incl. 68000 und
		68020+ Version und Quelltexten Version 1.0.7 Autor:
		Carsten Steger, Jean-loup Gailly

HackDisk	Ein Trackdisk.device-Ersatz, der (wie Tracksalve)
		Verify erlaubt. HD-Laufwerke (FB 357A) werden
		unterstuetzt. Im Gegensatz zum normalen
		Trackdisk.device ist dieses auch noch schneller und
		benoetigt daher beim Verify eben nicht die doppelte
		Zeit, sondern nur ca. 60% mehr. Zum Installieren wird
		das MakeRes-Utility von Gunther Nikl mitgeliefert.
		Version 2.02 Autor: Dan Babcock

SMaus		Ein genialer Ersatz fuer das Autopoint-Commodity.
		Extrem konfigurierbar. Version 1.17, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Stefan Sticht

WBVerlauf	Erzeugt eine Copperlist fuer die Workbench. Benoetigt
		AmigaOS 3.0 und die AGA-Chips. Version 1.8 Autor:
		Christian A. Weber

xData		Das XPK-Aquivalent zum Powerpackerpatcher. Version
		1.1a, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin W.Scott,
		1993.

xPack		Kommandozeileninterface fuer die XPK-Kompression-
		Library. Es soll dazu dienen, groessere Mengen von
		Dateien schnell und komfortabel zu packen (oder zu
		entpacken), insbesondere um diese dann mit dem "XFH-
		Handler" zu benutzen. Version 1.5, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Matthias Scheler

xpkRDCN		Implementation der Ross Data Compression Sehr schnelle
		Packraten und extrem Speicherplatzsparend. Version 2.1
		Autor: Niklas Sjoeberg

CONTENTS OF DISK 573
====================

AmigaSciSchool	Informationen ueber AmigaProgramme zu
		wissenschaftlichen, schulischer und Unix-Software
		Version 3.0 vom 12.4.1993 Autor: Richard Akerman

CPU-Control	Grafische Oberflaeche zur Manipulation saemtlicher
		CPU/MMU-Optionen. Version 1.8, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Martin Berndt

Inform		Inform ist ein kleines Utility, welches ein Fenster mit
		einem Text oeffnet um den Benutzer ueber ein bestimmtes
		Ereignis zu informieren. Weiterhin bietet es einige
		andere nuetzliche Funktionen. Z.B. kann durch anklicken
		des Fensters eine andere Aktion gestartet oder beendet
		werden. Inform ersetzt das des Amiga-Uucp-Pakets.
		Version 1.03, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael
		Herold

IPP		Short: Intuition Encapsulation for C++ I ++ is a
		library and include files defining classes wich manage
		Intuition in a simplest way, and manage also event
		handling. There are three group of classes : Windows,
		Screens, Waiter (Event handling). Version 1.0 Autor:
		Brulhart Dominique

Mine		Ein weiteres Minefield-Spiel Version 2.01, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Michael D. Fischer

MuchMore	DER Textreader mit dem Softscrolling Version 3.2.6
		Autor: Fridtjof Siebert, Christian Stiens

RexxMode	Short: AREXX writing/debuging modes for GNUEmacs. This
		is a package including a major mode, rexx-mode, for
		writing REXX-code in Emacs and a debuging mode, rexx-
		debug. The rexx-mode features full autoindentation and
		a 173 word abbrev-table. The edit mode knows the
		indentations rules which applies to REXX programs, and
		tries to indent the lines accoringly. It is capable of
		recognizing DO-blocks, SELECT-blocks, IF-THEN-ELSE
		statements etc. It also recognizes comments and
		strings. The debug mode is a simple fontend to the
		normal rexx debugger Currently, the ONLY thing it does
		is to parse the output for line-numbers. If one is
		found, an arrow is placed on the corresponding line in
		the window containing the source.

Scale		Eine Lupe fuer jeden Screen. Kann von 10% bis 1000%
		beliebig vergroessern. Benoetigt AmigaOS 2.0, 2.1 waer
		besser. Autor: Erik Wistrand

CONTENTS OF DISK 574
====================

AmiFlash	Ein frei konfigurierbares Vokabellernprogramm. Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael Neylon, Bill
		Gundlach

ANSIColorGrid	Alle Moeglichen ANSI-Farbkombinationen. Autor: Nick
		MacDonald

C&CED		Cygnus Ed Utilities fuer C-Programmierer. ADLookup a
		function lookup for autodocs ADInd makes the index for
		the autodoc lookup GetStruct a C structure (or E
		object) lookup ParseInc makes the index for GetStruct
		LibAdd.rexx adds some ARexx support libraries. Autor:
		Rick Younie

CardMemLast	Verschiebt das RAM auf einer PCMCIA-Karte an das Ende
		der Memoryliste. Version 1.0 Autor: E.F.Pritchard

Detex		Entfernt TeX/LaTeX-Befehle aus Files. Autor: Kari
		Sutela

Eval		Floating point expression evaluator. Version 1.12
		Autor: Will Menninger

MoreRetries	Manche A4000-HD-Laufwerke scheinen im HD-Modus
		Schreib/Lese-Fehler zu produzieren. Meist koennen diese
		durch Erhoehen des Retry-Wertes abgefangen werden.
		Ferner setzt dieses Programm noch das noclick-Bit. Es
		werden soweit vorhanden alle 4 Laufwerke gleich
		behandelt. Autor: Pius Nippgen

Most		Ein Textviewer mit Features bis zum Abwinken: z.B. XPK,
		Pipes, Locale, AmigaGuide, beliebig viele Fenster,
		AppIcon/Window, Arexxport und und und Version 1.45,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Uwe Roehm

RTap		A Real Time Anim Player Spielt Anim-5 Animationen
		direkt von Disk. Version 1.0 Autor: Sebastiano Vigna

TGrind		Generiert TeX-Listings aus Source-Codes. Sieht echt
		stark aus. Autor: Kari Sutela

Virus_Checker	DER Virenkiller fuer alle Faelle Version 6.25 Autor:
		John Veldthuis

CONTENTS OF DISK 575
====================

Artillerus	Ein Spiel, basierend auf den alten Winkel und Power-
		Artillerie-Duellen. Fuer bis zu 4
		Spieler/Computergegner. Sehr viele Optionen! Version
		1.1 Autor: Michael Boeh

Reminder	Ein Programm fuer die WBStartup-Schublade Bei jedem
		Neustart wird man an wichtige Daten und Termine
		erinnert. Version 1.20, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Matti Rintala

Upd		Der Soundfile-Player der im Hintergrund darauf wartet
		aktiviert zu werden. Steuerung nur per AREXX moeglich.
		Version 1.30 Autor: Jonas Petersson & Absolut Software

ViewTek		DER IFF/ILBM/GIF/JPEG/ANIM-Viewer fuer dem Amiga!
		Bringt so ziemlich alles auf den Bildschirm, was
		irgendwie nach Bild aussieht. Kann auch als APP-Icon
		auf die Workbench gelegt werden. Version 1.04a,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Thomas Krehbiel

CONTENTS OF DISK 576
====================

AmGIF		Konvertiert IFF in GIF-Bilder Kennt Aufloesungen bis
		640x400 Punkte in bis zu 32 Farben und HAM sowie EHB.
		Version 2.0 Autor: Steve Bennett

ArmyMiner	DAS Xmines-Spiel fuer den Amiga mit vielen Features:
		z.B. sicherer Start, automatisches Markieren. Version
		1.0 Autor: Alain Laferriere

QualityTime	Neuster "Flip The Frog Cartoon" von Eric Schwartz.
		Benoetigt 5 MB RAM sowie 4 Disketten oder 3 MB
		Plattenplatz. Sowohl PAL als auch NTSC MovieSetter-
		Animation. Diese Animation ist auf die SaarAG-Disks 576
		und 577 verteilt. Bitte die Archive auf die Festplatte
		oder 4 einzelne Disketten entpacken. Das Programm LhA
		befindet sich in SaarAG_576:C/Autor: Eric Schwartz.

CONTENTS OF DISK 577
====================

QualityTime	Teil 1 und 4 der Animation. Die Files 2 und 3 befinden
		sich auf der SaarAG-PD_576. Autor: Eric Schwartz

CONTENTS OF DISK 578
====================

FishCalc	Ein wirklich sinnloses Prograemmchen. Aber echt lustig.

IntuiTracker	Ein Modplayer, der auf allen Amiga laeuft, schoen
		anzusehen ist, XPK (mehrfach) und Powerpacker
		unterstuetzt. Komplett neu geschriebene Version.
		Version 1.50, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Nils
		Corneliusen (Triumph)

SonOfBlagger	Ein Spiel, das vom C64 konvertiert wurde. Mit
		Quelltext.

Zerberk		Ein Spiel im Stil von Berzerk fuer bis zu 4 Spieler.
		Unterstuetzt den 4 Player-Adaper, ist
		Multitaskingfreundlich und speichert auch noch den
		Highscore. Version 1.0 Autor: Matthias Bock

Znyk		Eine Mischung von Tetris und einigen anderen aehnlichen
		Elementen. Version 1.2 Autor: Adisak Pochanayon.

CONTENTS OF DISK 579
====================

A2091Turbo	Beschleunigt den A2091-Controller im Amiga 4000.
		Version 1.3 Autor: Fabio Caruso

AmigaGuideOberon	Amiga-Oberon Interface fuer die
		amigaguide.library Autor: Lars Duening

APCNames	AccessPC renaming utility AccessPC ist ein Utility, das
		dem Macintosh erlaubt, PC-Disks zu Lesen und Schreiben.
		Allerdings stellt sich das leidige Problem, dass
		Dateinamen wesentlich laenger als 8+3 Zeichen sein
		konnen. Mit APCNames werden solche Dateien umbenannt
		und der Originalname wird zusaetzlich in einem extra
		File gespeichert, so dass er auf dem Amiga
		wiederhergestellt werden kann. Ideal fuer die Leute,
		die sehr viel vom Mac auf den Amiga per Diskette
		uebertragen. Version 1.0 Autor: Rainer Koppler

ChunkMaster	Manipulation von IFF-Files. Erlaubt sehr
		uebersichtliches anschauliches und einfaches Veraendern
		von IFF-Chunks. Version 1.0 Autor: Frédéric DELACROIX.

DeluxeConverter	GUI zum Konvertieren von Binaer, Hex, Ulong
		integers, ASCII und RAWKEY-Codes nach Binaer, Hex...
		Autor: Kenny E Nagy

DiskCat		Ein sehr komfortables Programm, um seine
		Disketten/Programmsammlung zu katalogisieren. Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Kenny E Nagy

FBL		fASTERblIT, der Turbolader fuer den Blitter. Version
		3.1 Autor: Arthur Hagen

FindLine	Findet Enforcer/Mungwal-Hit im Quelltext eines
		Programms. Version 37.2 Autor: David N. Junod

ForEach		Port des Unix-Kommandos "foreach". Erlaubt die
		Benutzung von Patterns fuer alle Komandos z.B. Zoo, TAR
		usw. Version 1.4 Autor: Richard A Shipton

HeadCleaner	Bewegt den Schreib/Lesekopf quer ueber die
		Reinigungsdiskette damit diese besser ausgenutzt wird.
		Version 37.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Richard
		Waspe

IPatch		Interrupt patch. Ersetzt einige Interrupt-Server durch
		optimierte Routinen. Version 2.5, laeuft nur unter
		Kickstart 37.175 Autor: Arthur Hagen

IV2AG		Konvertiert GNU InfoView nach AmigaGuide Version 1.02
		Autor: Alexander Rawass

RFP-Handler	provide character access to block devices Rfp-handler
		provides an interface between the Amiga dos.library and
		a trackdisk.device-type block devices. The handler
		provides a device interface similar to the dev/rfp0
		type device interfaces commonly found on UNIX systems.
		It supports reading, writing and seeking. Autor: Anders
		Hammarquist

Security	Password Security System "tres" complete. Schuetzt ALLE
		Devices gegen unbefugte Schreibzugriffe. Erlaubt
		Benutzer verschiedener Prioritaeten. Version 2.03
		Autor: Miguel A. Simoes Santiago

LogicShop	Erlaubt das Aufbauen und Testen von logischen
		Schaltkreisen. Grafische Oberflaeche. Version 1.0
		Autor: Kenny Nagy

NewPop		Ein weiteres PopCLI-Utility. Version 4.1 fuer AGA-
		Amigas. Autor: Loren J. Rittle

Lyr-O-Mat	Ein Spassprogramm, das den Anwender durch haltlose
		Behauptungen, freche Forderungen und allerlei dumme
		Sprueche erheitern sollte. Version 1.0, kein Quellcode.
		Deutsche und englische Wortdateien vorhanden. Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Karlheinz Klingbeil

MultiPrint	Ein Programm um Textdateien sehr effektiv und gut
		formatiert auf das Papier bringt. Version 1.7,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John Matthews

Parnet		Ein neues parnet.device, 20% schneller, 11k kleiner.
		Benoetigt AmigaOS 2.0, 68020+ Version vorhanden. Autor:
		Luca Spada

Promotor	Ein weiteres extrem leistungsfaehiges Promote-Utility
		Shareware, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Kurt Haenen

QMouse		Ein nur 4k grosses Maus-Utilitity mit duzenden von
		Funktionen. Version 2.70, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Dan Babcock

WBVSM		Workbench Virtual Screen Manager Erlaubt das
		Screenweise verschieben eines uebergrossen WB-Screens
		per Hotkey+Cursortaste. Version 1.2, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Juhani Rautiainen

CONTENTS OF DISK 580
====================

ACE		AmigaBASIC compiler mit zusaetzlichen Features.
		Insgesamt 150 Befehle und Funktionen. Version 1.02
		Autor: David Benn

FKM		Fahrzeugkosten-Manager fuer die Verwaltung der
		Benzinkosten des Autos. Version 1.3, Shareware Autor:
		Stefan Thome

GASS		Ein 6502/10-CrossAssembler Version 1.10 Autor: Kajetan
		Hinner

Millimeter	Postscriptprozeduren fuer lineares oder logarithmisches
		Millimeterpapier. Autor: Maurizio Loreti

ModName		Ein kleines Rexx-Script, das Informationen ueber ein
		Soundtrackermodul liefert. Dieses darf sogar mit XPK
		gepackt sein. Autor: James Atwill

LV		Schneller Viewer fuer LHA-Files. Version 1.00,
		benoetigt AmigaOS 2. Autor: Jonathan Forbes

LX		Ultraschneller LHA dearchiver/decompressor Version
		1.00, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Jonathan Forbes

CONTENTS OF DISK 581
====================

DC		Direct Change. Ein CD-Kommando, der nur einen Bruchteil
		des gewuenschten Pfades benoetigt und in einer (einmal
		angelegten) Datenbank dann nach dem vollstaendigen Pfad
		sucht. Version 2.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Peter
		Struijk

ExecPatch	Optimiert die Funktionen Switch(), Dispatch(),
		Exception(), Wait(), DoIO() und WaitIO() der
		Exec.library und beschleunigt somit das Multitasking
		geringfuegig. 68000/010/881-Versionen. Version 1.9,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Arthur Hagen.

FBL		fASTERblIT, der Turbolader fuer den Blitter. Version
		3.3 Autor: Arthur Hagen

Force Monitor	Ein Commodity, das es ermoeglicht, bestimme Screenmodi
		zu erzwingen. Version 3.1, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor:
		Michael Illgner

Haushalt	Mit QuickHaushaltsbuch koennen Sie Ihre anfallenden
		Ausgaben, bzw. Einnahmen fuer die Haushaltsfuehrung
		verwalten. Sie arbeiten mit einer grafisch
		ansprechenden Oberflaeche. bis zu 30 Konten sind frei
		definierbar. Verwaltungen von mehreren Haushalten ist
		moeglich. komfortable Umschaltung zwischen Monaten, bzw
		Jahren. Umfangreiche Durchschnittermittlung.
		Datenausgabe fuer ein Tabellenkalkulationsprogramm.
		Version 3.03 Autor: Uwe Pfaffmann

HuntWindows	Multifunktionales Window-Commodity Sorgt dafuer, dass
		ein uebergrosser Screen immer so gescrollt wird, dass
		das gerade aktivierte oder geoeffnete Fenster sichtbar
		ist. Version 2.7, benotigt AmigaOS 2.0 Autor: Joerg
		"Skull" Bublath

MPEG-Play	MPEG player fuer ECS/AGA/OpalVision/PicassoII Version
		1.02, benoetigt 68020+ und AmigaOS 2.0 Autor: Michael
		van Elst

NetStat		Netstat ist ein Statisktik-Programm zur Auswertung von
		Logfiles ueber Netcall-Puffer. Ein entsprechender
		Scanner zur Erzeugung dieser Logfiles fuer das Z3.8-
		Format liegt bei. Als wichtigste Aenderung gegenueber
		der V 1.14, die nun seit einem Jahr im Einsatz ist, ist
		die weitere Auswertung von Gate-Systemen. Version 1.2
		Autor: Helmut Neumann

NewLook4Menues	erzwingt die NewLookMenus-Modus von Release 3.0 bei
		einigen Programmen. Bei GadTools-Menus klappt es immer
		und bei anderen Menus wird das Menu umgefaerbt. Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Allbert Weinert

Password	Passwortschutz fuer die Platte. Installiert sich im
		Bootblock und verhindert das Booten bis das richtige
		Passwort eingegeben wurde. Version 1.1 Autor: Christian
		Stieber

SDark		SuperDark, ein modularer Screenblanker mit vielen
		lustigen Blankeffekten. Version 1.5c, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Thomas Landspurg

CONTENTS OF DISK 582
====================

AmigaBase	Programmierbare hierarchische Hauptspeicherdatenbank.
		Dennoch, oder gerade deshalb, eignet sich AmigaBase
		hervorragend zur Verwaltung von Musikkasetten,
		Videobaendern, Adressen, etc. Aber auch kompliziertere
		Anwendnungen wie z.B. Buchhaltung mit automatischem
		Ueberweisungsausdruck und Schreiben von Rechnungen
		bereitet AmigaBase keine Probleme. Version 1.30.
		Shareware Author: Steffen Gutmann

AmigaFAQ	AmigaFAQ 3776 by David Tiberio AmigaGuide-Text ueber
		den Amiga und dessen Zubehoer. Autor: diverse.

PCRestore	Schreibt die Backupdisketten, die auf einem PC mit dem
		MS-Dos-Befehl Backup erstellt wurden auf den Amiga
		zurueck. Version 2.33, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Jonas Andersson

ReLogin		Reliable-Login (Zuverlaessiges Login) ARexx-Programm
		für Term 3.x Version 1.2 Autor: Thomas Neumann

ZVM		Anrufbeantworter fuer das Zyxel mit grafischer
		Benutzeroberflaeche. In Verbindung mit GPFax 2.21+ ist
		auch kombinierter Faxbetrieb moeglich. Version 1.19,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Al Villarica

CONTENTS OF DISK 583
====================

DateSelGadClass	BOOPSI Objekt fuer einen Datumrequester,
		Linklibrary fuer SAS/C, andere koennen erzeugt werden.
		Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Markus Aalto

DiceProject	DICE Project Handler Turbo C aehnliche Oberflaeche für
		den DICE C Compiler Version: 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Cedric Counotte

Directory	Adressverwaltungsprogramm. Version 0.9 Autor: Sascha
		Bohnenkamp

DumpSpaces	Entfernt alle unnoetigen Blanks und Tabulatoren aus
		einem ASCII-Text. Version 36.1 Autor: Ralph Seicher

ISpell-upd	GUISpell and ttx interface update to ISpell-3.3LJR
		Autor: Loren J. Rittle

TJQuote		Komfortables Quoten fuer TheAnswerII Version 5.01 Autor
		Timo Wawlisch

TouchCommander	Genau wie auch `NewShellCX' ist der `TouchCommander'
		ein Commodity, das es erlaubt ein frei definierbares
		Kommando auf einen Tastendruck hin ausfuehren zu
		lassen; als Default-Commando ist ein NewShell
		eingebaut. Version 2.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Ralph Seichter

TPP41BugFix	Ein kleiner BugFix fuer TextPlusProfessional. Dieser
		Bugfix ist die Folge der staendigen Beschwerden einiger
		Benutzer, insbesondere Manuel Fischer (Tnx Manuel),
		ueber fehlerhafte .parse-Dateien. Ferner war noch das
		Default Tool zweier Icons nicht korrekt gesetzt. Einige
		Benutzer besitzen das LaTeX-Style-File german.sty 2.4a
		nicht. Hier ist es. Autor: Martin Steppler

View		View ist ein Textanzeiger. Mein Problem war, dass mein
		liebster Textanzeiger "Muchmore" nicht mehr auf meiner
		Retina WB-Emulation lief. Ausserdem ist mein bester
		Freund ein Fan von "More". So habe ich mich
		entschieden, einen Textanzeiger zu schreiben, der die
		Moeglichkeiten beider Programme bietet und auf meiner
		Retina laeuft. Daraus entwickelte sich ein sehr
		schneller Viewer mit vielen Funktionen, die die
		Moeglichkeiten von "MuchMore" und "More" bei weitem
		uebersteigt. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Claus Boennhoff

WBWerner	Ein witziges zweifarbiges Hintergrundbild fuer die
		Workbench

YAK		Yet Another Key Commodity Multifunktional mit
		Funktionen bis zum Abwinken. Da haetten wir: AutoPoint,
		AutoPop windows, KeyActivate windows, Click windows to
		front or back, Cycle screens with mouse, Mouse and
		Screen blanking (hotkey blankin too),
		Close/Zip/Shrink/Enlarge windows with programmable
		hotkeys, Cycle screens and windows from keyboard,
		Activate Workbench by hotkey Center frontmost screen by
		pressing a hotkey, Pop up a palette on front screen
		Insert date in custom format KeyClick with adjustable
		volume, PopCommand key for starting a command Wildstar
		option lets you use '*' as wildcard. Optional on-screen
		AppIcon to bring up preferences window. Version 1.4a,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin W. Scott.

CONTENTS OF DISK 584
====================

ABoulderDash	DER Boulderdash-Clone fuer den Amiga. Da kommt wieder
		echtes C64-Feeling auf! Laeuft auf jedem Amiga mit FAST-
		RAM, OS-freundlich, auf der Festplatte installierbar,
		60 Level! Incl. einfach zu bedienendem Leveleditor!
		Version 1.1909, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Jeff Bevis

AZap		Ein neuartiger Binaereditr fuer Files, Speicher oder
		Devices. Erlaubt mehrere Fenster gleichzeitig. Version
		2.01 Autor: Denis GOUNELLE

Anubis-Tip	Ein Text, der beschreibt, wie man mit ANUBIS
		Onlineprogramme verwendet, die nur mit STDIO laufen.
		Leider sind das so ziemlich die Besten und
		Nuetzlichsten, wie zum Beispiel JBPFish, SPACEDOOR,
		Hack&Slash und und und. Ausserdem wird dadurch das
		Herstellen von Onlineprogrammen kein Problem mehr. Alle
		Ausgaben werden einfach nach STDOUT geschickt, und
		schon laeuft die Sache. Keine umstaendlichen
		Unterscheidungen zwischen Lokal und Seriell. Autor:
		Thomas Strauss

Hack&Slash	Ein Onlineprogramm: Rollenspiel im Stil von D&D Version
		1.4c Autor: Robert Hurst

CONTENTS OF DISK 585
====================

AUSH		Ein Ersatz fuer die Originalshell mit vielen
		zusaetzlichen, nuetzlichen Funktionen. Version 2.01,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Denis Gounelle

AutoActivate	Aktiviert das Fenster unter dem Mauszeiger auf
		Tastendruck. Deutsche Version incl. deutscher Anleitung
		Version 1.11, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stefan
		Sticht

CenterScreen	Zentriert auf Tastendruck den vordersten Bildschirm.
		Deutsche Version incl. deutscher Anleitung Version
		1.07, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stefan Sticht

LeftyMouse	Vertauscht die beiden Maustasten. Sinnvoll fuer
		Linkshaender. Deutsche Version incl. deutscher
		Anleitung Version 1.06, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Stefan Sticht

MouseAccel	Ein Mausbeschleuniger fuer die, denen der eingebaute zu
		langsam ist. Deutsche Version incl. deutscher Anleitung
		Version 1.07, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stefan
		Sticht

MouseBlanker	Ein Commodity um den Mauszeiger zu schonen :) Deutsche
		Version incl. deutscher Anleitung Version 1.21,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stefan Sticht

NewShellCX	Shell auf Tastendruck. Deutsche Version incl. deutscher
		Anleitung Version 1.07, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Stefan Sticht

ToBack+Front	Bringt Fenster oder Bildschirme per Mausklick nach
		vorne oder nach hinten. Deutsche Version incl.
		deutscher Anleitung Version 1.09, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Stefan Sticht

VideoMaxe	DER Organizer fuer die private Video-Sammlung Version
		4.12, Shareware, benoetigt AmigaOS 2.1 Autor: Stephan
		Suerken

WindowShuffle	 Aktiviert letztes/naechstes Fenster per Hotkey.
		Deutsche Version incl. deutscher Anleitung Version
		1.07, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stefan Sticht

CONTENTS OF DISK 586
====================

AppMenu		Commodity mit dem eigene Menüpunkte in das Tools Menü
		der Workbench eintragen werden können. Alle Programme
		werden als eigene, asynchrone Prozesse gestartet. Es
		können Argumente für diese Programme durch Piktogramme
		oder Dateiauswahlfenster angegeben werden. Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Marius Chwalczyk

CheckDrive	 Wartet bis die angegebenen Laufwerke 'validated' sind.
		Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Digital
		Desert Development (2:285/404)]

Execption	Exception handler am Beispiel der Division durch Null.
		Version 37.1 Autor: Jesper Kehlet

EZcpr		Ein Utility fuer den SAS/C-Debugger (CPR) EZcpr
		extrahiert die Variablennamen aus dem Quelltext und
		ermoeglicht deren Auswahl mit der Maus. Version 0.30,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Cyrus Michael Sanii

Filters		Berechnet RC-Tief-Hochpassfilter. Version 1.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Wim Van den Broeck

FlushLib	Entfernt Shared-Libraries aus dem System. Dies kann
		auch erzwungen werden, was bei der Entwicklung von
		Programmen auch von Nutzen sein kann. Version 1.0,
		benoetigt OS 2.0 Autor: Roy van der Woning

MultiPrint	Komfortables Druckprogramm mit sehenswerten
		Ergebnissen. Version 1.9, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		John Matthews

Select		Wildcards jetzt auch fuer Programme die dies nicht
		unterstuetzen. Wahlweise fuer Files die auf ein
		bestimmtes Muster passen, oder fuer die nicht passenden
		Dateinamen. Version 1.4, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		V.Gervasi ICARUS

Splay		Ein ST/NT/PT/PM-und-20-weitere-Formate-Player der sogar
		mit LhA gepackte Module abspielen kann. Version 3.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Xtreme Intelligence

ToolsDaemon	Fuegt Eintraege in das Tools-Menu der Workbench hinzu.
		Version 2.0c, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Nico
		Francois

ValidateWait	Wartet bis alle Laufwerke gueltig (validated) sind.
		Version 1.0 Autor: S0ren Berg Hansen

VoiXEL		Voice Mail Programm fuer den Amiga und das ZyXEL Ein
		komfortabler Anrufbeantworter. Version 0.60, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Christian 'Mag' Magnusson

CONTENTS OF DISK 587
====================

AddMem		AddMem ist ein Ersatz fuer die vielen verschiedenen
		Programme, die Fast Memory zur Systemspeicherliste
		hinzufuegen. Es initialisiert den Speicher mit dem
		richtigen Typ und der richtigen Prioritaet für
		Kickstart 1.2, 1.3 und 2.0 und gibt ihm einen korrekten
		Namen. Ausserdem fuehrt es auf Wunsch einen
		Speichertest durch, bevor dieser eingebunden wird, wenn
		man die Option CheckMem beim Aufruf mit angibt. Version
		1.2 Autor: Martin Schlodder

ARestaure	Ein Programm, um versehentlich von Disk geloesche
		Dateien wieder zu retten, oder die Diskette so zu
		"saeubern", das garantiert kein Restore mehr
		moeglichist. Version 2.01 Autor: Jehan-Yves PROUX

ArmyMiner	Ein weiteres gutes(!) Mines-Spiel Version 1.1 Autor:
		Alain Laferriere

BootStart	Ein Tool zum Anschauen, Starten oder Sichern eines
		Bootblocks Version 1.02b Autor: Wynants Bert

CacheClock	Ein Floppy-Disk-Cache mit Speicher/Zeit-Indikator
		Wesentlich effektiver und Ram-freundlicher als
		Addbuffers Version 1.0 Autor: Justin Leck

CDROM-Survey	Amiga CDROM survey 1993 (from comp.sys.amiga.reviews)
		Eine Umfrage mit interessanten Ergebnissen bezueglich
		der Nutzung von CD-Roms am Amiga.

CWRLib		Eine extrem schnelle Library zur Textausgabe. Dabei
		unterstuetzt sie ANSI-Seqeuenzen und man braucht sich
		nicht um das console.device, IORequestes o.Ae. zu
		kuemmern. Version 1.31 Autor: Per Hansen, Lars Dam

DFA		DAS Adress-Utility fuer den Amiga Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Federlein

SCRAMmer	Ermoeglicht das Manipulieren der Custom-Chip-Register.
		Vorsicht! Version 3.73b Autor: Giuliano C. Peritore

CONTENTS OF DISK 588
====================

Cookie		Ein universelles Cookie-Programm Version 1.01 Autor:
		Olaf "MagicOlf" Peters

DataProc	Ein Data-Processing-Programm. List ein Kommandofile ein
		und generiert daraus Daten fuer GNUPLOT oder LaTeX.
		Autor: Lars Hanke

DiceCalc	Ein flexibler Wuerfelsimulator. Version 0.6 Autor:
		Stephen Price

DiskReducer	Verteilt viele Dateien moeglichst platzsparend auf
		Disketten. Version 1.110 Autor: Bob Rye & Marcus
		Mroczkowski

DoRev		Generiert und aktualisiert automatisch Revisionsheader
		fuer Quelltexte. Version 0.3 Autor: David Schweikert

Icons		Verschiedene Disk-Icons im 2.0-feeling. Autor: Chris
		Brenner

InstallerGame	ESCAPE from Commodore!!! Ein Adventure fuer den
		Installer! Autor: Greg Simon

JBPSnake	Ein Onlinespiel fuer die Mailbox. Version 0.10 Autor:
		John Preston

LemOnWB		Die Lemminge sind zurueck. Diesmal kraxeln sie auf den
		Workbenchfenstern herum... Version 1.00 Autor: Heiko
		Lange

CONTENTS OF DISK 589
====================

KeyTrainer	Ein komfortables Programm zum Erlernen des 10-Finger-
		Systems Mit vielen Lektionen und Lernerfolgskontrolle.
		Version 1.00 Autor: Alexander M. Bauer

Kniffel		Ein tolles Kniffelspiel fuer 1, 2, 3 oder 4 Personen.
		Version 2.0, Demoversion Autor: Flashlight-Star-
		Software

Reset		Utility, das es einem erlaubt, ohne den laestigen
		Affengriff einen Reset auszufuehren. Optional kann auch
		noch die Execbase zerstoert werden, oder beim A1000 das
		Kickstart aus dem Worm rausgeworfen werden. Version
		2.31 Autor: Martin Schlodder

Sploin		Ein extrem komfortabler und leistungsfaehiger
		FileSplitter und Joiner. Version 1.65 Autor: Yves
		Perrenoud

WaitForValidate	Ein Utility fuer die Startup-Sequence. Wartet
		bis alle Laufwerke 'validated' sind. Version 1.0 Autor:
		Bob McDowell

CONTENTS OF DISK 590
====================

BaitMasking	Eine Eric-Schwartz-Animation. Recht einfach, aber
		dafuer umso lustiger. Benoetigt nur 2MB Ram. Autor:
		Eric W. Schwartz

Moor		Ein extrem schneller Textviewer mit Echtzeit-
		Scrollbalken, Ansi-Unterstuetzung und ASL-File-
		Requester. Version 1.4, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		John Babina

MuchMore	DER ultimative Textreader mit Softscrolling. Sollte
		jetzt auch keine Probleme mit bestimmten Overscan-
		werten mehr haben. Version 3.2.7 Autor: Fridtjof
		Siebert, Christian Stiens

M-More		Ein weiteres Textanzeigeprogramm fuer den verwoehnten
		Mausbenutzer. Autor: Mallander Computersoftware

CONTENTS OF DISK 591
====================

SeekSpeed	Misst die Seek-Performance eines beliebigen Devices
		Version 37.11, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Richard
		Waspe

StatRAM		Eine sehr schnelle, dynamische, resetfeste Ram-Disk.
		Inspiriert von der ASDG-Ram-Disk VD0:, allerdings 5 bis
		7 mal schneller. Version 1.5, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Richard Waspe

ToolManager	DAS ultimative Utility fuer die Workbench. Ein
		flexibles Programm zur Verwaltung von Hilfsprogrammen
		in Ihrer Arbeitsumgebung. Es kann sowohl Workbench-oder
		CLI-Programme starten als auch ARexx-Skripte ausführen.
		Die Benutzeroberflaeche besteht aus Menues,
		Piktogrammen und Dock-Fenstern. AmigaOS2.0 wird
		waermstens empfohlen, 2.1 (locale) und 3.0 werden
		unterstuetzt! Version 2.1 Author: Stefan Becker

ToolManager-gfx	Ueber 400 Icons und Brushes fuer den
		Toolmanager. Autor: viele!

CONTENTS OF DISK 592
====================

ISO-Icons	Haufenweise 8-Farb-Piktogramme fuer die Workbench.
		Autor: Eric Penn, Originaldesign: Roger McVey

QuickGrap	Ein ScreenGrabber, der mit allen Aufloesungen und
		Formaten klarkommt, insbesondere den der AGA-Modi.
		Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Steve Hines

ToolManager-src	Die Quelltexte zum ToolManger2.1 von SaarAG_591
		Autor: Stefan Becker

WB21-Icons	Weitere 8-Farben-Piktogramme Autor: Travis Carter

CONTENTS OF DISK 593
====================

ADis		Ein leistungsfaehiger Disassember, der auch 68020 und
		68881-Opcodes beherrscht. Version 1.1 Autor: Martin
		Apel

MacTools	Entpackt Archive auf dem Amiga, die auf einem Mac
		gepackt wurden. Die drei Programme sind dabei: hexbin
		Macintosh file de-debinhexer macsave Save Mac files
		read fromn standard input macunpack Macintosh file de-
		archiver Benoetigt die Ixemul.library, die sich auf
		dieser Disk im Verzeichnis ADis/libs/befindet. Version
		V2.0b1 Autor: Amiga-Version vom Michael Franke

MultiUser	MultiUser-Filesystem mit Zugriffsprioritaeten Version
		1.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Geer Uyterhoeven

PetiMail	Ein Ersatz fuer den UUCico. Version 0.223, benoetigt
		AmigaOS 2.0, unterstuetzt 2.1 Autor: Peter Simon

Strux-Demo	Ein grafischer Editor für Struktogramme und
		Programmablaufplaene. Version 1.0, Demoversion,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Andreas Günther

XByter		Ein ultraschneller ISO<->IBM-Konverter. Version 1.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Jorn Halonen |

CONTENTS OF DISK 594
====================

Blanker		Ein abwechslungsreicher, modularer Screenblanker.
		Version 2.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael D.
		Bayne

BreadBoard	Ein Logik-Simulator mit grafisher Oberflaeche.
		Beherrscht saemtliche Gattertypen und FlipFlops, frei
		definierbare Taktgeber, Zaehler. Eine Druckoption fehlt
		ebensowenig wie ein simuliertes 4-Kanal-Oszillograph.
		Version 1.17, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Danny L.
		Griffin

False		Ein Compiler fuer die Programmiersprache FALSE. Eine
		Sprache aehnlich Forth mit einer noch verzwickteren
		Syntax. Der Compiler ist exakt 1024 Bytes groß!
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Wouter van Oortmerssen

FileView	Erzeugt ein AppIcon mit dem man seine Files ansehen
		kann. Version 1.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: James
		McDonald

KillAGA		Schaltet voruebergehend die AGA-Funktionen der
		A1200/4000 aus. Ebenso werden die Caches ausgeschaltet
		und die Sprites auf niedrige Aufloesung gesetzt. Bringt
		sehr viele nicht ganz korrekt programmierte-Programme
		zum Laufen. Version 2.0 Autor: Jolyon Ralph, Almathera
		Systems Ltd.

MmDir		Ein universeller MakeDir-Befehl, der auch komplette
		Strkturen auf einmal anlegen kann. Version 1.3,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: James McDonald

MultiPrint	Ein extrem Papiersparendes aber dennoch
		leistungsfaehiges Druckprogramm fuer alle Texte.
		Version 2.00, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John
		Matthews

Protco		Ein einfaches Verschluesselungsprogramm. Version 1.1
		Autor: Heimo Laukkanen, Janne Siren

SetCon		Ein kleines Tool, um die Schriftattribute (Farbe/Style)
		im Shell zu aendern. Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Phil
		Dietz

WBVerlauf	Erstellt Copperlisten fuer den Worbench-Screen, echt
		bunt! Version 1.9, benoetigt AmigaOS 3.0 und AGA.
		Autor: Christian A. Weber

CONTENTS OF DISK 595
====================

Fill		Cli-Programm, um Files moeglichst platzsparend auf
		mehrere Disketten zu verteilen. Version 0.11b Autor:
		Barry Wills

FInf		File Info. Ein List-Befehl, der ueber 40 Filetypen
		erkennt. Version 1.150 Autor: Peter Struijk

LS		Ein vielfaeltiger List-Befehl nach Unix-Manier. Version
		3.2 Autor: Justin V. McCormick

MakeRes		Ein Installprogramm fuer HackDisk (SaarAG_572) Version
		1.1 Autor : G.Nikl

Promotor	Ein leistungsfaehiges Screen-Promotion-Utility. Version
		1.04, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Kurt Haenen

ReFormat	Ein Formatierprogramm, das den alten Diskettennamen
		beibehaelt. Inkl. Quelltext Version 1.0 Autor:Nick
		MacDonald

Watcher		Watcher gibt nicht nur Auskunft ueber freies RAM und
		Plattenplatz, sondern kann auch noch per AppIcon Files
		identifizieren und noch vieles andere mehr. Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: HemSoft Developments

YAK		Multifunktionales Commodity mit Unmengen von Features.
		Version 1.5a, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin W.
		Scott

CONTENTS OF DISK 596
====================

FileLogger	Ein komfortables Utility um die Uebersicht ueber seine
		Dateisammlung zu behalten. Version 1.0 Autor: Arun
		Kumar G.P.

MineField	Ein weiteres Spielchen, welches auch bei Windows dabei
		ist. Version 1.0 Autor: Arun Kumar G.P.

PCTask-Demo	Ein Software-IBM-PC-Emulator. Unterstuetzt VGA, EGA,
		CGA, MDA, Serial, Parallel, Maus und je 2 Laufwerke.
		Version 2.02, Demoversion Autor: Chris Hames

VirusChecker	Ein Viruschecker, der staendig im Hintergrund laufen
		kann und Virenbefall sofort feststellt. Version 6.26
		Autor: John Veldthuis

VT		Der Virenchecker, der hilft, wenn Not im Rechner ist.
		Version 2.53 Autor: Heiner Schneegold

CONTENTS OF DISK 597
====================

DC		Direct Change. Ein CD-Befehl, der nur einen Bruchteil
		des Pfades als Parameter benoetigt und diesen dann mit
		einer einmal angelegten (und hoffentlich aktuellen)
		Datenbank vergleicht. Version 2.7, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Peter Struijk

Enforcer	Erwischt unzulaessige Speicherzugriffe! Version 37.42,
		benoetigt eine MMU Autor: Michael Sinz

EPP		Ein Praeprozessor fuer die Sprache E (SaarAG_557 und
		SaarAG_530 (Docs)). EPP verleiht E ein wenig
		Modularitaet durch die Moeglichkeit E-Quelltexte zu
		"includen". Version 0.11b Autor: Barry Wills.

FindHit		Findet die von Enforcer oder Mungwall bemaengelten
		Zeilen in Quelltext. Version 37.2, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Douglas Keller

Mostra		Ein weiterer ILBM-Viewer. Unterstuetzt allerdings die
		AGA-Modi, kann Srolling und und und. Version 2.0 Autor:
		Sebastiano Vigna

MRMan		Eine Art Doc-Verwaltung. Version 2.0 Autor: Mark R.
		Rinfret

STP		Ein ST-Moduleplayer mit grafisher Oberflaeche.
		Komfortabel und intuitiv zu bedienen. Version 1.41
		Autor: W. Breyha!

TaskY		Ein kleiner TaskX-Clone. Zeigt alle Tasks an und
		ermoeglicht das Aendern der Prioritaet oder das Senden
		eines Signals. Version 1.0 Autor: Martin W. Scott

Set040		Ein Tool fuer den 68040. Kann die Kickstart ins FastRAM
		legen oder auch Kickstartfiles laden. Version 2.33
		Autor: Nic Wilson

xpkRDCN		Ein zwar nicht so guter, aber extrem schneller Packer.
		Version 2.2 Autor: Niklas Sjoeberg

CONTENTS OF DISK 598
====================

AIBB		Amiga Intuition Based Benchmarks DER Benchmark-Test
		fuer den Amiga. Version 6.1 Autor: Autor: LaMonte Koop

Make		Amiga-Port des GNU Make Version 3.67 Autor: Lars
		Hecking

SysInfo		Ein weiterer Performace-Tester/System-Monitor. Version
		3.15 Autor: Nic Wilson

ShellTerm	Ein kleines aber feines Terminalprogramm fuer die
		SHELL! Unterstuetzt ueber externe Programme sogar Up-
		und Download. Version 1.19, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Tomi Blinnikka

CONTENTS OF DISK 599
====================

16-Color-Brush	16 Color Dock Brushes fuer AmiDock oder Toolmanager
		Autor: David Voy

El-Cheap-O-Fax	Ein einfaches aber ausreichendes Fax-Paket. Es bietet
		alles was man zum Faxen braucht. Autor: Olaf 'Rhialto'
		Seibert

Paginate	Erzeugt Zeilennummern und Seitenumbrueche. Kennt gerade
		und ungerade Kopf-und Fusszeilen u.v.a.m. Autor: Fergus
		Duniho

PrintGuide	Druckt AmigaGuide-Files aus. Filtert dabei noch die @-
		Befehle und formatiert den Text etwas. Version 1.0
		Autor: John J. Bolton

WindowBlender	Malt fantastische Interferenzmuster Version 39.28,
		benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Fred Mitchell

Zaphod		Binary File Editor im Stil von FileZap oder NewZap.
		Version 1.0 beta, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Holger
		Schemel

CONTENTS OF DISK 600
====================

AmigaLogo	Zwei tolle bilder des Amiga-Hakens. Einmal 'normal' und
		einmal 'Windows-Look-like' Autor: STARLINER@ACS.ZER

CopperPrefs	Eine bunte Workbench durch bunte Copperstreifen.
		Version 2.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stephan
		Fuhrmann

CPU-Control	Erlaubt das Manipulieren der CPU-Parameter per GUI.
		Version 1.9, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin Berndt

Cross		Programm zur computerunterstützten Erzeugung von
		Gitterkreuzwortraetseln (Deutsch, Englisch, Italienisch
		und Esperanto). Version 5.1, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Juergen Weinelt

Deluxe-Copy	Ein komfortables Kopierprogramm fuer ganze Disketten.
		Mit Auto-Mode: man braucht nur noch die Disks zu
		wechseln und der Kopiervorgang startet von selbst.
		Version 1.01, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Frank
		Meister

HotKey		Listet die mit ToolManager definierten HotKeys auf.
		Version 1.02 Autor: J. Schuchardt

SaarAG_Inhalt	gesammelte Inhaltfiles der SaarAG-Disks. Autor: Martin
		Schulze

CONTENTS OF DISK 601
====================

AppMenu		Ein kleines Tool um dem Tools-Menu der Workbench zu
		weiteren Eintragen zu verhelfen. Version 1.3b,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Marius Chwalczyk

BrainFuck	296 Byte grosser Compiler fuer eine SEHR sinnvolle
		Sprache. Incl. Quelltext & Interpreter zum Debuggen.
		Autor: Urban Mueller

EPP		PreProzessor fuer die Sprache "E". Ermoeglicht E-Source-
		Code-Includes Version 0.13b Autor: Barry Wills.

FileDate	Vergleicht die Erstellungdaten von zwei Dateien und
		gibt liefert das Ergebnis als Rueckgabewert. Autor:
		Albert Weinert

MemBlocker	Blockiert beliebige Speicherbloecke, so dass sie vom
		Betriebssystem nicht verwendet werden. Version 1.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Carsten Melberg

ModProcHeader	Zwei ARexx Skripts für den Oberon Editor OEd. Eines
		fuer die komplette Modul-Kopf Erstellung und Verwaltung
		und das andere fuer den komplette Prozedur-Kopf
		Vewaltung. Version 1.2 Autor: Albert Weinert

MultiDat	Ein Frontend fuer das ansonsten benutzerunfreundliche
		MultiPlot zur komfortablen Messwerterfassung. Version
		1.0 Autor: Dietmar Zenker

Moni		Ein Machine-Code-Monitor bzw Debugger V1.60 Autor: Timo
		Rossi

NoteIt		Ein kleiner elektronischer Notizblock. Version 1.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ryan J. Bruner

PlusEd		Ein sehr komfortabler ANSI-Editor fuer OS2.0/2.1/3.0
		mit vielen eindrucksvollen Funktionen, wie z.B.
		eingebaute ANSI-Zeichensaetze, Topaz-und IBM-Font-
		Unterstuetzung, Blockbearbeitungsfunktionen, Cursor-
		Navigations-Gadgets, Zeichnen von sich ueberlappenden
		Linien und Rechtecken. Einfuege-und Ueberschreib-Modus,
		getrennte Text-und Stil-Kontrolle, Lokalisierung und
		viele andere schoene Sachen. Dies ist Version 2.0.
		Shareware DM 30. Kein Sourcecode enthalten. Autor:
		Stefan Zeiger

Showboot	Zeigt den Bootblock eines beliebigen Devices an.
		Version 1.1 Autor: Matthias@DOOMSDAY.zer.sub.org

8WayScroller	Sourcecode fuer einen 8-Way-Tile-Scroller Belegt 25
		Rasterzeilen auf einem A500 und 10 auf einem 4000er.
		Version: V1.04 Autor: Arno Hollosi

CONTENTS OF DISK 602
====================

5Minute-News	Die Ausgabe vom 11.Juni 93.

AUSH		Der ultimative Ersatz fuer die original Shell. Version
		3.10, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Denis GOUNELLE

Emacs-Client	Ein Client in ARexx fuer den GNUemacs 1.26, der mehrere
		Files unterstuetzt. Author: Elad Tsur

Emacs-FileReq	ReqTools Filerequester fuer den Emacs als Emacs elisp
		File. Autor: Matti Rintala

F2P		Ein Tools, das aus FAST-Hunks Public-Hunks macht, so
		dass schlecht programmierte Sachen auf auf 08/15-Amigas
		laufen. Version 1.0 Autor: David Bryson

Find		Port des GNU find 2.2 fuer den SAS/C 5.10b Benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Per Bojsen

For		Sehr flexible Wildcards fuer jedes Programm Version 1.6
		Autor: Michael Illgner

MyMouse		Ein weitere Mausbeschleuniger Mit Mausbeschleunigung,
		Window-Arranger, Noclick, PopCLI Version 1.0 Autor:
		Andrew Forrest

Recall		Das Erinnerungstool fuer Gedaechtnisschwache. Version
		1.3 Autor: Ketil Hunn

RunLame		Eine Art Degrader, der Probleme mit Caches, VBR und dem
		neuen Chipset bei einigen alten Programmen behebt.
		Autor: Bilbo the first.

LAV		Load AVerage: ein einfaches uptime/xload-Programm.
		Autor: Stephen Norris

SDB		SuperDashBoard, der Systemmonitor fuer den Amiga!
		Version 1.1 Autor: Marat Sh. Fayzullin (FMS)

Watchman	Schuetzt vor versehentlichem Loeschen von Files.
		Version 37.1 Autor: Christian E. Hopps

WBInfo		Oeffnen des WB-Info-Fensters vom CLI aus. Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Georg Hessmann

Zoom		Eine Lupe fuer die Workbench. Allerdings wird ihr
		Fenster nur auf Wunsch, so dass man sie hervorragend
		zum Pattern oder Icon-Malen verwenden kann. Version 1.3
		Autor: Stefano Reksten

CONTENTS OF DISK 603
====================

FuckChecker	Ein Checker fuer den furchtbaren Fuck-Virus. Version
		1.1 Autor: Gabriele Greco

IMake		Eine Art Meta make Autor: Michael Balzer

Virus_Checker	Der Viruschecker,der auf jedem Amiga staendig laufen
		sollte. Version 6.28 Autor: John Veldthuis

VT-Schutz	Der Virenkiller fuer alle Faelle. Version 2.54 Autor:
		Heiner Schneegold

CONTENTS OF DISK 604
====================

Promotor	Der ultimative Promotor Version 1.06, benoetigt AmigaOS
		3.0 Autor: Kurt Haenen

SAS-Patch	Bugfix fuer den SAS-C-Compiler auf Version 6.3 Autor:
		SAS

TrashIcon	Ein AppIcon-File-Deleter Version 1.4, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Aric R Caley and Greywire designs

WB-Version	Das Workbenchpendant des Info-Befehls der Shell.
		Konzipiert fuer den Toolmanager Version 1.0 Autor:
		Hakan Hellberg 1993

WBIcons		Etliche 8-Farb-Icons mit 40x40 Punkten. Autor: Walter
		Doerwald

CONTENTS OF DISK 605
====================

AGMSPlaySound	Spielt Digisamples direkt von Disk. Version 6 Autor:
		Alexander G. M. Smith

AGMSRecordSound	Sampelt direkt auf Disk und stoppt bei Stille
		automatisch. Version 4 Autor: Alexander G. M. Smith

AZap		Ein weiterer Hex-Editor Version 2.06 Autor: Denis
		GOUNELLE

ClickDepth	Ein kleines Commodity im Stil von ClickToFront. Nur
		besser! Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Anders Hammarquist

CloseWB		Ein Commodity zum Schliessen und Oeffnen! des WB-
		Screens Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Stefano Reksten

DCCInline	Generiert INLINE libraries fuer den DICE C Compiler
		Version 0.7 Autor: Giuseppe Sacco

HardNTSC	Dieses kleine Tool ersetzt das hardwaremaessige
		Umschalten auf NTSC (J102 im A2000). Version 1.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin Berndt

HuntWindows	Multi-Purpose Window Commodity Sorgt bei einer
		uebergrossen Workbench dafuer, dass immer das aktuelle
		Fenster sichtbar ist. Version 3.1, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Joerg "Skull" Bublath

MagicMenu	Gibt den Menus einen voellig neuen Schliff Version
		1.22, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin Korndoerfer

SoundBeep	Ruft einen zufaelligen Befehl bei jedem DisplayBeep()
		auf. Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Volker
		Goehrke

TGA2IFF		Konvertiert Targa nach ILBM Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Giuseppe Sacco

TitleClock	Zeigt die Uhr im Titelbalken an. Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Anders Hammarquist

TrashIcon	Ein Trashcan fuer die Workbench. Version 1.5, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Mark McPherson

TSIcon		Annimierte AppWindows auf die Workbench benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Mark Paddock

XByter		Ein EXTREM schneller IBM <-> ISO-Wandler Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Jorn Halonen

CONTENTS OF DISK 606
====================

DateSelector	DateSelector BOOPSI gadget class. Version 1.1 Autor:
		Markus Aalto

FineScript	Ein 8x8 kursiver Bitmapfont. Version 1.0 Autor: Brian
		C. Wright.

HKFonts4	Fonts: XThin(11x8), Touchdown(11,prop), Shark (11,prop)
		Autor: Heikki Kantola.

MagnetIt	2 Fonts speziell fuer DBLPAL: Magneto12 und Titanium12
		Autor: Klaus Seistrup

JMore		Ein japanisches More! Version 1.0 Autor: H.Ohkubo

MuchMore	Der Text-Softscroller mit XPK-Support. Jetzt auch
		localized Version 3.2.10 Autor: Fridtjof Siebert,
		Christian Stiens

Icons		Ein paar lustige Icons Autor: Peter Kleemann

CONTENTS OF DISK 607
====================

EaglePlayer	Ein weiterer Modulplayer a la Deli-oder MultiPlayer.
		Zwar ganz nett, aber leider noch sehr absturzfreudig.
		Version 1.01 Autor: Jan Blumenthal, Henryk Richter

CONTENTS OF DISK 608
====================

DateStamp	haengt an Dateinamen eine Datum/Zeit Zeichenkette an.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stefan Schor

DiskArchiv	Ein flexibles Programm zum Verwalten der
		Diskettensammlung Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael
		Koepke und Rolf Herrmann.

GZip		Ein FileCompressor Autor: Free Software Foundation,
		AmigaPort: Preston Hunt

Korn		Die Handelssimulation für Zwischendurch! Ziel des
		Spiels ist es in 20 Jahren soviel Geld wie moeglich zu
		machen! Sie koennen: mit Getreide/Korn handeln, mit
		Sklaven handeln undmit Grundbesitz Handel treiben!
		Autor: Michael Waesch

TimeStamp	haengt an einen Dateinamen eine Datums-Zeitkennung an.
		Autor: Rainer Zicke

CONTENTS OF DISK 609
====================

Dragons		2 Fantasy-Bilder im IFF-Format HAM-8, 640X480 MultiScan
		Productivity mode picture und HAM-6, 320X400 fuer die
		alten Kisten.

HoisAGA2	Das zweite AGA-Demo von Team Hois. Benoetigt einen AGA-
		Amiga

Triton		Ein NASA-Bild von gleichnamigen Mond

CONTENTS OF DISK 610
====================

ARestaure	Erlaubt das Wiederherstellen von versehentlich
		geloeschten Files oder das "Reinigen", so dass dies
		nicht mehr moeglich ist. Version 2.03 Autor: Jehan-Yves
		PROUX

ArmyMiner	Das Mines Spiel! Version 1.2 Autor: Alain Laferriere

Atoms		Ein einfaches, aber fesselndes Spiel a la "Critical
		Mass" Autor: Halibut Software

CacheClock	Ein Cache fuer Diskettenlaufwerke, der auch noch die
		Uhrzeit anzeigt. Version 1.1 Author: Justin Leck

DiskSalv2	DAS Disk-Salvage Programm fuer alle Faelle Version
		11.25 Autor: Dave Haynie

FastCache	Ein sehr effektiver Cache fuer Hard-Disks. Version 1.0
		Autor: Philip D'Ath.

Fill		Ein netter File-Kopierer/Mover, der die Zieldisks
		moeglichst optimal ausnutzt Version 1.0 Autor: Barry
		Wills.

MultiPrint	Druckt Textfiles extrem sparsam aus. Sehr viele
		Optionen Version 2.01, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		John Matthews

ZeroUno		Fuellt leere Blocks mit Nullen auf. Version 1.19 Autor:
		Giuseppe Sacco

CONTENTS OF DISK 611
====================

AppMenu		Commodity um Programme mit Hilfe des Tools-Menu zu
		starten. Version 1.4, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Marius Chwalczyk

KCommodity	Multifunktionales Commodity mit alles, was man sich nur
		wuenschen kann. Version 2.5a, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Kai Iske

MakeIcon	Cli-Befehl zum Erstellen von Icons fuer Dateien,
		Verzeichnisse oder Disks. Version 1.1, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Marius Chwalczyk

CONTENTS OF DISK 612
====================

Cycle2Faust	Ein Window mit CycleGadget. Mit Quelltext in E Autor:
		Stefan Le Breton

EPP		Ein Makropreprozessor fuer E. Ermoeglicht dadurch
		Includes. Version 1.1 Autor: Barry Wills.

ERefDocGuide	Reference.guide fuer Amiga E Die E-Dokumentation im
		Guide-Format Autor: Joseph Van Riper)

False		FALSE Compiler/Interpreter, der nur 1kb gross ist.
		Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Wouter van
		Oortmerssen

FalseMandel	Funktionierendes Mandelbrot-Zeichenprogramm,
		geschrieben in FALSE. Autor: Jan Hense,

PrintManager	Ein intelligenter Druckerspooler, der unter 3.0 auch
		noch Datatypes unterstuetzt. Version 2.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Nicola Salmoria

psGrind		Formatiert Sourcecode und erzeugt daraus Postscript.
		Unterstuetzte Sprachen: modula2, pascal, icon, C, C++,
		lisp, sh, csh, ldl, TeX, prolog, ratfor, yacc, asm68,
		a68, asm, PostScript, fortran, REXX Autor: Dylan
		Mcnamee

SchreibProfi	Ein Trainigs&Lernprogramm fuer das 10-Finger-System.
		Version 1.0 Autor: Martin Berger

TheGame		Ein kniffliges Spielchen fuer lange Naechte. Hat was
		mit dem Verteilen von Steinchen zu tun. Version 1.0
		Autor: Christian Krapp

WBStart		Simuliert einen WB-Start. Version 1.3 Autor: Stefan
		Becker

CONTENTS OF DISK 613
====================

CSH		C-Shell. Der CLI-Ersatz. Version 5.31 Autor: Andreas M.
		Kirchwiz u.a.

Fozzle		FidoNet Mail Tosser/Editor. FidoNet-kompatibler Mailer
		mit integriertem Message-Reader. Benoetigt wird noch
		ein Mailer, z.B. TrapDoor oder WelMat. Version 1.03
		Autor: Peer Hasselmeyer

Spot		Fidonet tosser/editor. Braucht ebenfalls noch einen
		Mailer. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0,
		unterstuetzt 3.0 Autor: Nico Francois

CONTENTS OF DISK 614
====================

Mods		Ein paar Moduln fuer SPLAY. Bladerunner aus dem
		gleichnamigen Film. Doctor Who zur BBC-Serie Don't
		worry Ghostbusters Money von Pink Floyd Mule

SPlay		Smart Module Player fuer ueber 20 Mod-Formate Version
		3.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Xtreme Intelligence

CONTENTS OF DISK 615
====================

A2024Color	Farbgrafikerweiterung mit 1024 x 1024 Pixel für alle
		Amigas [zum Selberbauen] Basiert auf der A2024-Hardware
		und einem 56kHz-Monitor Autor: Thomas Kobler

Blanker		Netter modules Bildschirmschoner Version 2.5, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Michael D. Bayne

CCD		Ein verbessertes CD, das auch Teile von Pfaden
		akzeptiert. Version 3.2, benoetigt AmigaOS 2.1 Autor:
		Cedric BEUST

CloseWB		2 kleine Tools um den Workbenchscreen zu schliessen und
		wieder zu oeffnen. Version 1.0 Autor: Stephen Johnston

Crypt		Ein einfaches, aber SEHR sicheres
		Verschluesslungstools. Version 0.5 Autor: Juergen Ehnes
		und Christian Anders

NewDate		Ein kleines Tool fuer die Amigas ohne gepufferte Uhr.
		Ein Muss fuer die WBStartup jedes A1200. Version 1.0
		Autor: Alejandro Garza

HFK		Ein winziges Programm, das in der WB-Titelleiste die
		Uhrzeit anzeigt. Version 39.30, benoetigt AmigaOS 3.0
		Autor: Herbert West

Resize		Werkzeug, um die Groesse des Shell-Fensters zu
		manipulieren. Autor: Bernd Raschke

SJ		Split & Join File System Version 1.02 Autor: Luca
		Bellintani

TSMorph		Leistungsfaehige Morphing-Software, Demoversion. Alles
		in 24 Bit! Autor: Topicsave Limited.

Update		Erzeugt ein Differenz/Update-File aus 2
		unterschiedlichen Files. Dadurch koennen Updates recht
		klein werden. Version 1.00 Autor: Brian Fehdrau

VCLI		Spracherkennung. Fuehrt CLI-Befehle oder ARexx-Skripts
		auf Zuruf aus. Version 7.0, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: R. Horne

CONTENTS OF DISK 616
====================

PlaySID		Originale SID-Songs im 64er-Sound! Jetzt mit
		PowerPacker-unterstuetzung. Zu fast allen Songs sind
		die passenden Bilder dabei! Version 2.2, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Update zu SaarAG_564 Autor: Håkan Sundell &
		Ron Birk

ShowVIC		Konvertiert und zeigt Bilder im 64-Format: Koala,
		Artist, Art Studio, Blazing Paddles, Doodle... Zu fast
		vielen Bildern sind die entsprechenden Songs dabei!
		Version 3.01, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Matt Francis

CONTENTS OF DISK 617
====================

Courli		Das Spiel lehnt sich stark an das alte C64-Spiel
		'Crillion' an, welches vor vielen Jahren ein 'Listing
		des Monats' in der Computerzeitschrift 'Happy Computer'
		war. Ziel des Spieles ist es, alle Farbbloecke auf dem
		Spielfeld zu beseitigen. Hierfuer bewegt man einen
		farbigen Ball, den man nur nach links oder rechts
		steuern kann (Joystick Port II). Nach oben und nach
		unten bewegt sich der Ball von alleine. Man kann nur
		Farbloecke beseitigen, wenn der Ball dieselbe Farbe wie
		die vom Farbblock besitzt. Der Ball kann seine Farbe in
		den Farbtoepfen aendern. Disketten derselben Farbe
		koennen verschoben werden. Only-Felder koennen nur mit
		derselben Farbe durchschritten werden. Totenkoepfe
		derselben Farbe sind toetlich. Graue Steine gelten fuer
		alle Farben. Version 1.1 Autor: Christian Krauss

HowToCode	Demo Coders Manual (AmigaGuide format) Von: Comrade J
		(comradej@althera.demon.co.uk)

LogEv		Logic Evaluator auf Textbasis. Version 1.0 Autor:
		Christer Gessler

MuchMore	MuchMore jetzt mit Clipboard-Support. Version 3.4
		Autor: Fridtjof Siebert, Christian Stiens

PowerCache	Shareware Diskcache Programm Demoversion, die sich nach
		30 Minuten selbst beendet. Autor: Michael Berg

SCSIUtil	Low level SCSI Utility Es kann: die Kapazitaet
		auslesen. 16 Bit-Audio-Daten von entsprechenden CD-
		Laufwerken lesen. Softwaremaessig ein Medium auswerfen.
		Motoren starten und stoppen Bloecke lesen .... Version
		1.815beta Autor: Gary Duncan, Heiko Rath

Spider		Ein Solitaere-Spiel. Ziemlich vertrackt. Version 1.1
		Autor: Loechner Vincent

CONTENTS OF DISK 618
====================

ARegress	ARegress ist hauptsaechlich fuer arme Physikstudenten
		gedacht, die durch verschiedene Praktika Woche fuer
		Woche diverse Diagramme zu zeichnen gezwungen sind.
		ARegress bereitet diesem Unzustand insofern ein Ende,
		als dass man die Diagramme jetzt auch drucken kann, was
		eine gewisse Arbeiterleichterung verspricht.
		Fehlerbalken muss man wenn noetig zwar immer noch von
		Hand anbringen, es lohnt sich aber trotzdem, zumal das
		Programm auch haeufig benoetigte Ausgleichsrechnungen
		mitunter Regression genannt durchfuehren kann. Version
		2.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Sven Buehling

cdLhA		Ein LhA-FrontEnd fuer Shell-Benutzer. Autor: David
		Tiberio

FirePlace	Ein Image, welches mit Imagine2.0 und Essence erstellt
		wurde. Rechenzeit auf einem 3000er/25MHz: 2.5 Stunden
		Autor:Manos Paterakis

Flush		Flush ist ein Programm, daß unbenutzte Libraries und
		Devices aus dem Speicher entfernt. Im Gegensatz zu
		allen anderen mir bekannten Programmen dieser Art kann
		man die Libs/Devs, die rausgeschmissen werden sollen,
		per Parameter explizit angeben. Version 1.0 Autor:
		Oliver Graf

LogicShop	Konstruieren und Testen von Logik-Schaltungen.
		Bedienung komplett per Maus. Version 1.1 Autor: Kenny E
		Nagy

Move		Ein kurzer, leistungsfaehiger Move-Befehl. Erleditgt
		Copy, Rename und Delete in einem Rutsch. Version 2.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Asher Feldman

MTool		Ein verdammt gutes Directoy-Tool aehnlich SID oder
		DirOpus, ABER es kann LHA-Archive wie Directories
		behandeln! Dateien koennen ein ein Archiv kopiert
		werden. Auch Loeschen oder Moven ist moeglich! Version
		1.4, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Boris Jakubaschk

Orbit		JPEG-Bild mit Real 3D erstellt. Autor: Andy Jones

SpaceLab	IFF-Bild mit Read 3D erstellt. Autor: Andy Jones

ZeichenTabelle	Oeffnet ein Fenster, in dim die darstellbaren Zeichen
		dargestellt werden. Nun ist es moeglich mit Hilfe der
		linken Maustaste, wenn man den Mauspfeil ueber ein
		Zeichen bewegt hat, durch einen Klick dieses Zeichen
		welches unter dem Mauspfeil markiert wurde, in dem
		Fenster welches vor der Aktivierung oder Oeffnen des
		Zeichentabellenfensters ueber den Tastenbefehl aktiv
		war, auszugeben. Version 37.10, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Albert Weinert

CONTENTS OF DISK 619
====================

DiavoloBackup	Extrem vielseitiges Backupprogramm Unterstuetzt
		Wechselmedien, XPK, HD-Laufwerke, Verschluesselung,
		mehrere Partitionen in einem Durchgang, Multi-
		Assigns... Demoversion. Kann nicht zurueckschreiben.
		Autor: Martin Korndörfer

MagicWB		Fantastische Icons, Patterns, Fonts fuer die WorkBench.
		Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin
		Huttenloher

MegaView	Eine Art Multiview fuer WB 2.0/2.1 Analysiert die Datei
		und ruft erst dann den entsprechenden Anzeiger auf.
		Kennt JPEG, ILBM, Guide, Text. Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Hans-Jörg Frieden, Thomas Frieden

CONTENTS OF DISK 620
====================

AlertPatch	Ein Alerts koennen werden jetzt auch als Fenster
		dargestellt und bieten dem Anwender die Wahl zwischen
		Weiter, Abbrechen und Reset. Ebendso werden der
		verusachende Task und die CPU-Register ausgegeben.
		Version 2.17 Autor: David Swasbrook

AORM		Amiga-FAQ. Auszuege aus einem ueber 730kb grossen File.
		Hier finden haeufig gestellte Fragen die Antwort.
		Version 2.057 Autor: David Tiberio

ARexxAppList	Eine Uebersicht uber 292 Amiga-Programme, die ARexx
		unterstuetzen. Version vom 23.06.1993 Verwaltet von:
		Daniel J. Barrett

ARoach		Vorsicht, Schaben unter den Fenstern! Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stefan Winterstein

DiskSalv2	Der ultimative Diskettendoktor. Kennt alle Filesysteme
		bis zu OS 3.0. Grafische Oberflaeche und eingedeutscht.
		Version 11.27 Autor: Dave Haynie

DMAP		In der Startup-Sequence verwendet beschleunigt DMAP das
		Booten, weil es mehrere laengere Befehle ersetzt (Bsp.:
		Setmap, Setclock, Memcheck, Blanker). Version 2.0
		Autor: Martin Gierich

HuntWindows	Ein Commodity, das dafuer sorgt, dass das aktive
		Fenster auch auf einem uebergrossen WB-Screen immer zu
		sehen ist. Version 3.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Joerg Bublath

PhoneBill	Ein sehr leistungsfaehiges und komfortables Programm um
		aus den Logfiles von Term, Ncomm, Magicall und TrapDoor
		eine Uebersicht ueber die Telefonkosten zu erhalten.
		Kennt deutsche, franzoesische u.v.a. Telefonkosten!
		Version 1.07, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Raymond
		Penners

CONTENTS OF DISK 621
====================

Action		Zeigt, entpackt oder Started eine Datei abhaengig von
		deren Inhalt. Version 1.0 Autor: Michael Suelmann

Adressen	Eine einfache Adressenverwaltung mit Filterfunktion.
		Version 1.75, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ruediger
		Dreier

ASDmem		Alchemy's Memory Meter Version 1.2., benotigt AmigaOS
		2.0 Autor: Richard Jones

LeoClock	Eine winzig kleine Uhr (496 Bytes!) Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Henrik Herranen

MultiUserFS	Ein Schutz um seinen Amiga (genauer bestimmte Dateien)
		vor unbefugtem Zugriff zu schuetzen. Unterstuetzt auch
		mehrere Benutzer. Version 1.4, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Geert Uytterhoeven

PickStartup	Fuehrt die ausgewaehlte Startup-Sequence aus. Version
		1.3 , benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Bill Pierppont

SuperDuper	Ein ultraschneller, superkomfortabler Diskettenkopierer
		und Formatierer. Unterstuetzt virtuelle Laufwerke wie
		RAD, VD0, FMS und auch XPK und vollautomatischen
		Kopierbeginn beim Einlegen der Disks und und. Version
		3.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Sebastiano Vigna

TWA		Tron's Window Activator. Ein Commodity das sich das
		aktive Fenster eines jeden Screens merkt und dieses
		dann beim Durchblaettern der Screens jeweils wieder
		aktiviert. Version 1.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Matthias Scheler

CONTENTS OF DISK 622
====================

ACalc		Ein Taschenrechner fuer die Workbench. Version 1.10,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Denis GOUNELLE

AssignManager	Ein Preferences-Programm fuer Assigns. Version 1.00 ,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Matt Francis

AutoPubScreen	Oeffnet Fenster auf einem bestimmten PubScreen, der bei
		Bedarf automatisch geoeffnet und auch wieder
		geschlossen wird Version 1.1 Autor: Steve Lemieux,
		benoetigt AmigaOS 2.0

BackDrops	Zufaellige BackDrops beim Booten! Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ross MacGregor

DefPubScreen	Deklariert den obersten Screen als default Public
		Screen. Version 2.00, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Matt
		Francis

MagicMenu	Verschafft den Menues ein neues Outfit: Popup-Menus,
		Pulldown-Menues, totale Keyboardkontrolle und und und
		Version 1.27, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin
		Korndoerfer

MakeIcon	Ein CLI-Befehl, der Icons kreiert. Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Marius Chwalczyk

TrashMaster	AppIcon delete tool, welches Files oder Directories
		loescht und auch Disketten formatiert. Version 1.6,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Aric R Caley.

YAK		Yet Another Kommodity. Mit Funktionen bis zum Abwinken
		und jetzt auch noch localized (vorl. engl. + franzs.)
		Version 1.52, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin W.
		Scott and Gaël Marziou

CONTENTS OF DISK 623
====================

ADtoHT		Konvertiert AutoDocs ins AmigaGuide-Format. Version
		1.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Christian Stieber

APipe		Ein neuer Pipe-Handler Version 37.5, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Per Bojsen

AUSH		Die Ultimative Amiga-Shell. Version 3.15, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Denis Gounelle

Find		Ein leistungsfaehiger File-Finder Version 37.20,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Reinhard Luebke

JPEGDatatype	Datatype fuer JPEG. Version 39.1, benoetigt AmigaOS 3.0
		und 68020+ Autor: Steve Goddard

Man		Ein Man-Befehl, abgekupfert aus der Unix-Welt. Erkennt,
		ob es sich um Text oder Guide-Dateien handelt und
		benutzt den entsprechenden Anzeiger. Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Kai Iske

Move		Verschiebt Dateien durch die aufeinanderfolgende
		Anwendung von copy, delelte oder rename. Version 2.2a,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Asher Feldman

PCRestoreGuide	Die Doku zu PCRestore im Guide-Format.

QMouseGuide	Die Doku zu QMouse im Guide-Format. Version 2.70 Autor:
		Dan Babcock

Reset1200	Ein kleines Commodity, welches einen Reset ausfuehrt,
		ohne die Resetleitung auf Low zu ziehen. Dies kann
		Probleme mit einigen Festplatten beseitigen. Version
		1.0b Autor: Carsten Sørensen

RunShit		Bringt vielleicht einige schlechte Programme zum
		Laufen, indem AGA deaktiviert wird. Ebenso wird die
		Spritegroesse und Aufloesung auf den Standardwert
		gesetzt. Version 1.03 Autor: Carsten Sørensen

ScreenSelect	Commodity um die Anordnung von Screens zu aendern.
		Version 1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Markus Aalto
		(1)

Touch10		Ein Touch-Befehl aus der Unix-Welt. Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Kai Iske

Touch110	Noch ein Touch-Befehl. Dieser erstellt auch leere
		Dateien. Version 1.10, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Dave Schreiber

Ueberweisung	Verwaltet und bedrucht Ueberweisungs-und aehnliche
		Formulare. Version 1.2 Autor: Michael Thiel

WBVerlauf	Ein Regenbogen auf der Workbench... Version 2.0,
		benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Christian A. Weber

WBvwm		Workbench Virtual Window Manager Erleichtert den Umgang
		mit Windows auf einem uebergrossen Screen. Version 2.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Juhani Rautiainen

ZGIFDatatype	Ein sehr schneller GIF-Datatype Version 39.5, benoetigt
		AmigaOS 3.0, 68020+ Autor: Michael Zucchi

CONTENTS OF DISK 624
====================

Crypt		Ver-entschluesselt eine Datei, egal ob Text oder
		Programm. Der Algorithmus wurde bisher nicht geknackt,
		er ist daher ziemlich sicher. Version 0.6026beta Autor:
		Juergen Ehnes, Christian Anders

DMS_II		DMS Intuition Interface Version 1.0, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Lars Hansen

Fill		Ein Kopier/Move-Programm, das Dateien moeglichs
		platzsparend auf Disketten kopiert. Version 1.1 Autor:
		Barry Wills.

Gzip		Ein GZip-Port fuer den Amiga. Version 1.2.3. Autor: Son
		Le

LetterMatcher	Erstellt aus einem IFF-Bild eine "Textgrafik" Version
		1.0 Autor: Henri Veisterä.

StartCED	 Ein Ersatz fuer den CED-Aktivator. Version 3.5 Autor:
		Martin Horneffer

UnPacker	Ein Appicon um Archive zu entpacken. Unterstuetzt lha,
		zip, zoo u.v.a.m. Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Erik Sagalara

UUxT		Ein UUCoder mit Intuition Interface Version UUxT 2.1a,
		UUxT-GUI 1.0 Autor: Asher Feldman

XPKDisk		Ein CompressDiskDevice auf der Basis von XPK. Version
		37.2 Autor: Olaf 'Rhialto' Seibert

CONTENTS OF DISK 625
====================

AS65		Ein Cross-Assember fuer die 6502 Prozessor Familie
		Autor: Thomas Lehmann

BootWriter	Schreibt und checkt Bootbloecke. Version 1.0 Autor:
		Ralf Thanner

DiskArchiv	Ein Programm zur Verwaltung der Diskettensammlung.
		Version 1.1 Autor: Michael Koepke, Rolf Herrmann.

Dungeon		Erstellt auch einer 32*32 Zeichen Textdatei ein
		Labyrinth in den man Herumlaufen kann. Mit Quelltext
		Autor: Marcus Grieger

FastGFX		Patch die Funktionen SetAPen, SetBPen, SetDrMd and
		WritePixel und erzielt dadurch fast 25%
		Geschwindigkeitszuwachs. Version 1.0 Autor: Ralf
		Thanner

fdir		Eine simple Directoryroutine, die allen weiterhelfen
		soll, die eine bessere schreiben wollen und keinen
		Anfang finden! Sourcecode ist dabei. Autor: Ralf
		Thanner

Konverter	Convert, ConvertBack und Appcrlf sind drei nuetzliche
		Utilities, die jeder brauchen kann, der mit CrossDos
		oder MSH Textdateien vom PC zum Amiga und vice versa
		überträgt. Wandelt äöüßÄÖÜ und das Zeilenende.

MemGuard	Ueberwacht die ersten 100 Longwords und erlaubt im
		Falle einer Veraenderung die Herstellung des alten
		Wertes. Version IV.c Autor: Ralf Thanner

NoteIt!		Ein kleiner Notizzettelverwalter. Version 1.3a,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ryan J. Bruner

TimeCalc	Ein Timecodecalculator fuer EBU und SMPTE. Version 1.0
		Autor: Paul Huxham

UFRQ		UniversalFileReQuester. Ein Filerequester, der aus
		Scipts aufgerufen werden kann. Autor: Marcus Grieger

CONTENTS OF DISK 626
====================

AInc		Erlaubt das Uploaden in Anubis per Script. Version
		.500, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Thomas Strauss

Colors		Veraendert die Farben eines Bildschirms. Version 39.24,
		benoetigt AmigaOS 2.0, unterstuetzt AGA Autor: Ralf
		Seyfarth

FakeMem		Ein kleines Tools, das einem Standard 1200er Fastram
		vorgaukelt.

List2		Ein Ersatz fuer den List-Befehl, der mehr bietet als
		Dir und List zusammen. Version 1.1, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Bernd Preusing/AMSoft

Mon		Amiga Monitor. Ein Monitor/Debugger. Version 1.62
		Autor: Timo Rossi

MSM		Ein SystemInformationsMonitor in der Art von ARTM
		Version 1.9, benoetigt AmigaOS 2.0 und einen 68020+
		Autor: Martin Ozolins

TaskE		Ein TaskManager, der es erlaubt Signale an die
		verschiedenen Tasks zu schicken. Version 37.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael D. Bayne.

VirusChecker	DER Virenchecker, der unbedingt auf die WB gehoert!
		Jetzt noch leistungsfaehiger und killt sogar den F*CK-
		Virus. Version 6.30 Autor: John Veldthuis

VirusZ		Ein weitere Virenkiller. Klein, aber fein. Version 3.07
		Autor: Georg Hoermann

CONTENTS OF DISK 627
====================

3page		Druckt auf einem HP 3 Seiten auf ein Blatt. Autor:
		Henning Peters

DviDvi		Konvertiert DVI-Files. Z. B. 2 oder 4 Seiten pro Blatt
		oder doppelseitig etc. Version 1.0 Autor: Thomas
		Rockicki

MoonTool	Gibt haufenweise Statistiken ueber den aktuellen
		Mondstand aus, inklusive eines Bildes. Version 1.1
		Autor: Eric G. Suchanek

MuchMore	Ein supersoft scrollender Textanzeiger, der auch noch
		XPK, Powerpacker und Verschluesselung unterstuetzt.
		Auch Such-und Druckfunktionen fehlen nicht. Version 3.5
		Autor: Fridtjof Siebert, Christian Stiens

Recall		Das endgueltige Erinnerungstool! Sehr viele und
		auffaellige Funktionen. Version 1.4 Autor: Ketil Hunn

VoiceShell	Ein Ersatz fuer VCLI. Wurde in vieler Hinsicht
		optimiert. Version 1.11 Autor: Tomi Blinnikka

CONTENTS OF DISK 628
====================

AddCR		Konvertiert die Zeilenende/Linefeed-Zeichen von Amiga
		nach PC und wieder zurueck. Version 1.0 Autor: Son Le

AGMSPlaySound	Spielt auch extrem grosse SoundSamples direkt von Disk.
		Version 7 Autor: Alexander G. M. Smith

AGMSTranscrbSnd	Eine abgewandelte Version von AGMSPlaysound mit
		vielen z. T. nuetzlichen Funktionen. Version 1 Autor:
		Alexander G. M. Smith

AmigaFAQ	Frequently asked questions concerning the Amiga Leider
		ist der Text in Englisch gehalten. Autor: Jochen
		Wiedmann

AmigaSciSchool	Eine Uebersicht ueber Wissenschafts-, Schulprogramme
		und Unix-Ports fuer den Amiga. Version 4.01 Autor:
		Richard Akerman, Donald A Kassebaum u.v.a.m.

DSound		Spielt 8svx-Samples direkt von Disk. Version 1.30
		Autor: Dave Schreiber

JukeBox		Spielt auf einem CD-Rom Audio-CDs ab. Viele Features
		und schoene Benutzeroberflaeche. Mitgeliefert wird ein
		sehr grosses Inhaltsverzeichnis von CDs (teilweise mit
		Text). Version 1.2530 Autor: Franz-Josef Reichert

CONTENTS OF DISK 629
====================

2MegAgnus	Eine Bauanleitung fuer ein 2MB-Chip-Mem-Board. Autor:
		Neil Coito, Michael Cianflone

MathPlot	Ein 2D-Funktions-Plotter, der auch noch ableiten und
		die Funktion diskutieren kann. Version 2.07, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Ruediger Dreier

MidiPlay	Druckt und spielt Midi-Files. Version 1.1 Autor: Janne
		Syväniemi

MidiWatcher	Ab sofort koennen Programme ueber ein Midikeyboard
		gestartet werden! Version 1.1 Autor: Ed Mackey

OptMouse	Ein Maustreiber fuer serielle Maeuse. Version 1.2
		Autor: Ed Hanway

PCRestore	Ein Tool um Disketten, die mit den Backup-Befehl von MS-
		Dos erstellt worden sind (Version < 6.0), auf dem Amiga
		zurueckzuschreiben. So kann man grosse File problemlos
		per Disk transportieren. Version 2.40 Autor: Mikael
		Nordlund

PubS		Zeigt alle oeffentlichen Bildschirme und ermoeglicht
		es, einen beliebigen als default zu deklarieren.
		Version 1.01 Autor: Nils `Jon' Goers

SpeedRamsey	Setzt ds Skip-Bit in Revision G Ramsey's und
		beschleunigt so den RAM-Zugriff. Version 1.2, benoetigt
		einen A4000 mit 60ns-RAM Autor: Holger Lubitz

Spluu		Splittet grosse UUencodete Files in Files mit je 2000
		Zeilen Version 1.04 Autor: Psilocybe Systems Inc.
		<wyrd@ministry.demon.co.uk>

Touch		Ein weiteres Touch, abgekupfert aus der Unix-Welt.
		Version 37.3 Autor: Ralph Seichter

xpkRDCN		Wohl die schnellste XPK-Library (wenn mal man von NONE
		und RLE absieht). Erzielt Packraten von 32 bis 50% bei
		Packgeschwindigkeiten von ca 230kB/s und Entpackt mit
		fast 1MB/s. Version 3.0 Autor: Daniel Frey

CONTENTS OF DISK 630
====================

AlertPicture	Zeigt ein IFF-Bild in einem System-Alert an! Autor:
		timf@monu6.cc.monash.edu.au

ARoach		Vorsicht! Schaben unter den Fenstern! Version 1.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stefan Winterstein

ascii2scp	Wandelt Textdateien in Terminus-Scripts. Autor: Don
		Lester

Libs		Zeigt die im Hauptspeicher befindlichen Librarys mit
		Version, Revision, Prioritaet, OpenCound und
		Ident_Strin an. Version 1.8 Autor: Rainer Hess

TBD		Eine Datenbank, in der man sehr komfortabel nach
		Funktionen und Variablen von Terminus suchen kann.
		Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Robert
		Nottage

Terminus	DAS Terminalprogramm fuer den Amiga. Es kommt fast an
		die Leistungsfaehigkeit von "Term" ran, laeuft aber
		auch unter 1.3 Version 2.0a Autor: Jack Radigan

CONTENTS OF DISK 631
====================

GadLayout	Dynamic GadTools Layout. Font und Locale-Sensitive
		Version 1.6 Autor: Timothy J. Aston

MUI		MagicUserInterface Objektorientiertes System zum
		Erstellen und Verwalten von grafischen
		Benutzeroberflaechen. Vom Standpunkt eines
		Programmierers aus gesehen spart man mit MUI viel Zeit
		und Arbeit. Es ist nicht noetig, an sonst so
		komplizierte Dinge wie Font-Sensitivitaet oder Window-
		Resizing auch nur einen Gedanken zu verschwenden. Auf
		der anderen Seite hat man als Benutzer einer auf MUI
		basierenden Applikation die Moeglichkeit, nahezu jedes
		Pixel der Oberflaeche an seinen ganz persoenlichen
		Geschmack anzupassen. Diese Distribution ist sowohl
		fuer Programmierer als auch fuer Benutzer interessant.
		Die mitgelieferten Demo-Programme sollen einen kleinen
		Einblick in die Leistungsfaehigkeit von MUI vermitteln.
		Version 1.3 Autor: Stefan Stuntz

CONTENTS OF DISK 632
====================

ARoute		Berechnet die kuerzeste und schnellste Strecke zwischen
		zwei Punkten innerhalb Deutschlands. Mehr als 2600
		Staedte und 5400 Strassen in der Datenbank. Die
		Fahrstrecke wird auch graphisch angezeigt. Version
		1.06, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ludger Solbach

ColorFontED	Tool, mit dem sowohl normale als auch mehrfarbige
		Zeichensaetze entworfen werden koennen. Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Raphael Kock

MuiDevel	Vervollstaendigt das MUI-Paket auf SaarAG_631 Version
		1.3 Autor: Stefan Stunz

CONTENTS OF DISK 633
====================

ReOrg		DER Disketttenoptimierer schlechhin. Beseitigt die
		Fragmentiertung die durch "normales" Arbeiten
		zwangsweise entsteht und ist sogar in der Lage
		Filesysteme zu konvertieren! Unterstuetzt Festplatten,
		Harddisks, Rad's und ist extrem schnell! Version 3.11,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Holger Kruse

CONTENTS OF DISK 634
====================

AmigaFAQ	Jetzt in Deutsch! Die Antworten auf haeufig gestellte
		Fragen betreffend den Amiga. Autor: Jochen Wiedmann

AmigaSciUnix	Ein Text der alle Fragen ueber den Einsatz des Amigas
		in Schule, Forschung und Wissenschaft beantwortet.
		Version 4.03 Autor: Richard Akerman, Donald A Kassebaum

BackDrops	Neue Backdrops bei jedem Booten. So wird's nie
		langweilig. Version 2.0 Autor: Ross MacGregor

CassCover	Drucken von Cassettenhuellen Version 1.12

Install		Ein Ersatz fuer den gleichnamigen CLI-Befehl. Version
		1.3 Autor: David Kinder

MagicIcons	Neue Icons fuer Magic-WB Autor: Thomas Baetzler

MouseShift	Mittlerer Mousebutton als Shift-Taste. Autor: Garrick
		Meeker

MuiCalc		Ein netter RPN Rechner mit immens großem Stack! Version
		1.0, benoetigt MUI von SaarAG_631 Autor: Robert Poole

TPD		PCX-Datatype Version 39.1 Autor: Matthias Scheler

VirtPrinters	Druckertreiber fuer die Ausgabe von Text auf den
		Bildschirm oder als IFF-Bild. Benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Garrick Meeker

WB-Version	Ein netter Version-Befehl der ideal im ToolManager-Menu
		aufgehoben ist (oder als Dock oder AppIcon). Version
		1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Hakan Hellberg

ZGIFDataType	Sauschneller GIF-Datatype. Version 39.7 Autor: Michael
		Zucchi

CONTENTS OF DISK 635
====================

ADis		Ein "intelligenter" Disassembler fuer 68040
		Prozessoren. ADis ist ein nicht interaktiver,
		Disassembler, der Daten erkennen kann. Es werden alle
		Opcodes der Prozessoren 68000-68040 und 68881 erkannt.
		Die meisten der disassemblierten Programme sollten
		wieder assemblierbar sein. Version: 1.12 Autor: Martin
		Apel

ANUBIS		ANUBIS ist ein Mailboxprogramm, das Sie in Verbindung
		mit einem Hayes kompatiblen Modem in die Lage versetzt,
		eine Mailbox zu betreiben und so Usern die Gelegenheit
		zu geben, Nachrichten und Programme auszutauschen. Der
		Anschluss an einen Netzwerkverbund ist nur mit der
		registrierten ANUBIS Version erlaubt. Aus diesem Grunde
		wurden die entsprechenden Module aus dem Public Release
		Archiv entfernt. Version: 0.520 Autor: TOM-Software
		Wuppertal

asm68k3		Eine Auflistung von Optimierungsmoeglichkeiten fuer
		68000er Assembler. Version: 3 Autor: Michael Glew

DataBase	 Version 3.4 Autor: Joerg Richter

IRA		IRA ist ein Reassembler fuer alle 680x0er Prozessoren.
		Er uebersetzt ausfuehrbare oder Binaerfiles in
		Assembler Sourcecode, der evtl. sofort wieder
		uebersetzt werden kann. Version: 1.02 Autor: Tim
		Ruehsen

mksmk		Makefile Generator "mksmk" ist ein Makefile Generator
		fuer das SAS/C "smake" Utility. MkSMK arbeitet mit
		jeder Version des SAS Compilers zusammen, Version 6.2
		eingeschlossen. Version: 1.30 Autor: Joseph F. Hart

CONTENTS OF DISK 636
====================

Assistant	Hilft die Uebersicht ueber Termine und Verabredungen zu
		behalten. Version 1.0 Autor: Ronald van Eijck

PGP		DAS Sicherheits-Paket! Inkl. MD5SUM. Version 2.3a plus
		Autor: Peter Simons (Amiga Port)

QuickTools	CD und File/Directory-Sucher die sehr schnell arbeiten.
		Version 1.0 Autor: Eivind Nordseth

Strings		Durchsucht ein beliebiges File nach Textketten. Version
		1.1 Autor: Anders Lindgren

CONTENTS OF DISK 637
====================

CapShift	Commodity, das das Verhalten von CAPS-Lock in
		Zusammenhang mit der Shift-Taste aendert. Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Alessandro Sala

CassLabel	Druckt Cassettenhuellen in ASCII oder LaTeX. Version
		1.1, benoetigt MUI Autor: Dirk Nehring

Ora		Gibt die seit dem letzten Bootvorgang vergangene Zeit
		aus. Version 1.3 Autor: Dosio Claudio

Quip		Fortune Cookie Program From Hell Version 7e, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: jvanriper@uncavx.unca.edu

TinyLS		Ein beliebter Dir/List-Ersatz. Version 5.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Jorgen Grahn

YAK		Tooles Multifunktions-Commodity Version 1.53 Autor:
		Martin W. Scott, Gael Marziou

CONTENTS OF DISK 638
====================

AddTools	Ein Manager fuer das WB-Tools-Menu. Unterstuetzt auch
		die Uebergabe von Mehrfachparametern! Version 1.11
		Autor: Alessandro Sala

DefPubScreen	Deklariert den obersten Screen als Default Public
		Screen. Version 3.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Matt
		Francis

IntuiCalcMUI	Ein netter Taschenrechner. Version 1.0, benoetig
		AmigaOS 2.0 und MUI von SaarAG_631 Autor: Ruediger
		Dreier

DF		Ein simples Directory-Listing Tools. Version 2.33,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Chris Lawrence

FindIt		Ein Such-Tool, basierend auf MUI. Version 1.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 und MUI Autor: Glade Diviney

MineSweeper	Noch ein weiteres Minesweeper Game. Version 2.4,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John Matthews

MouseMeter	Misst die von der Maus zurueckgelegte Strecke. Auch
		Tageskilomter werden angezeigt. Version 2.03, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Wolfgang Breyha, Michael Matzl

MUIMouseMeter	MousoMeter in der fuerchterlich verspielten MUI-
		Version. Autor: Wolfgang Breyha, Michael Matzl

MCD		Ein flottes CD-Kommando Version 1.03 Autor: Martin
		Weiss, Oliver Kaufmann

NL		Ein ls-Ersatz. Schnell und gut. Version 8.2, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Phil Dietz

TrashIcon	Ein Abfalleimer als Icon auf der Workbench. Version 2.3
		Autor: Mark McPherson

WBSearch	Ein File-Such-Tools als AppIcon Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Mike Austin

CONTENTS OF DISK 639
====================

ABackup		DAS PD-Backupprogramm. Kann jetzt auch in eine Datei
		sichern und beherrscht auch NON-DOS-Partitionen Version
		4.03 deutsch Autor: Denis Gounelle

AlertPatch	Ersatz fuer die Alert()-Funktion. Jetzt wird der Alert
		samt einiger interessanter Daten in einem Fenster auf
		der WB angezeigt. Version 2.19 Autor: David Swasbrook

MazeWarz	Ein Arcade-Ballerspiel fuer bis zu 8 Spieler.
		Unterstuetzt die Vernetzung ueber die serielle
		Schnittstelle. 16 Labyrinthe mit Editor! Version 1.03
		Autor: SILICON SYSTEMS, heppell@extro.ucc.su.OZ.AU

PPrefs		Screen Promotion Utility. SEHR flexibel. Version 1.0
		Autor: Olaf Gschweng

PriMan		Task Prioritaet Manager Version 1.1 Autor: Barry
		McConnell

ScreenFool	Public Screen Manager Version 2.4U, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Chris Lawrence

Simplicity	Jetzt mal ein paar simple Icons als Kontrast zu MagicWB
		Version 1 Autor: Nathan Beaty

CONTENTS OF DISK 640
====================

AmiCDROM	CD-Rom Filesystem! Version 1.2A Autor: Frank Munkert

CDDaRip		Liest und konvertiert Audiodaten direkt von einer CD
		(funktioniert nur auf entsprechenden CD-Rom-Laufwerken,
		z.B. Toshiba 3401B) Version 0.90 Autor: Jim Boros

CopColEd	Copperlisteditor (AA-support) Version 1.1 Autor: Ludwig
		Huber

CDFix		Beseitigt einige Bugs im Filesystem der A570 oder im
		CDTV. Autor: Thomas J. Moore

ImageFXDevKit	ImageFX Developers Kit full programming specifications!
		Erlaubt das Erstellen von "Modulen" und "Hooks" fuer
		ImagineFX. Version 1.5 Autor: Kermit Woodall, Nova
		Design, Inc.

PeggerPatch	Ein Patch fuer PEGGER Version 1.2

Enforcer	DAS Tool! Version 37.55 Autor: Michael Sinz

KitCat		Ein Tool im Sinne von CatComp. Beherrscht C und OBeron.
		Version 1.1 Autor: Albert Weinert

StackMon	Zeigt den Stackverbrauch eines Programms an. Version
		1.1 Autor: David Kinder

sflib		screenfool.library: Public screen and display mode
		library Erleichtert den Umgang mit den entsprechenden
		Funktionen. Version 1.4, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Chris Lawrence

Snoopy		Ueberwacht und zeigt Funktions-Aufrufe an. Der große
		Bruder von SnoopDos! Version 1.0 Autor: Gerson Kurz

XPRSet		Eine grafische Oberflaeche zum einstellen der XPR-
		Settings. Version 37.1 Autor: Geoffrey Faivre-Malloy

ZVM		ZyXEL Voice Manager. Eine grafische Oberflaeche, die
		aus einem Amiga und ZyXEL-Modem und GPFax eine
		kombinierte FAX-Anrufbeantworter-Kombination macht.
		Version 1.25 Autor: Al Villarica

CONTENTS OF DISK 641
====================

MircoDot	MicroDot ist ein integriertes Point/Terminalprogramm
		fuer Commodore-Amiga-Computer. Es unterstuetzt das
		ZConnect®-und das bisher uebliche Netcall3.8-
		Nachrichtenformat. Komplett per Tastatur oder Maus
		steuerbar. Grafische Darstellung der
		Kommentarverkettung (Threads). Ausblenden eines Threads
		durch Wegfalten. Faltzustand wird abgespeichert.
		Integriertes, hochoptimiertes ZModem. MicroDot-Crypt,
		automatische Verschluesselung zwischen MicroDot-Points.
		Komfortables Installerskript. Uebernahme der Daten und
		Parameter von TheAnswer2.03 oder ZodiacsPoint3.3 bei
		der Installation moeglich. Nutzt Vorteile von Kickstart
		2.04 oder 3.0 wenn vorhanden. Ausfuehrliche deutsche
		Onlinehilfe mit AmigaGuide©. Vorkonfiguration durch den
		Sysop fuer das eigene System moeglich. Version 0.98
		Autor: Oliver Wagner

VoiceBox	VoiceBoxSystem fuer ZyXELs.Mit beliebig verschachtelten
		Brettern,bis zu 899999 User,verschiedene User-und
		BrettLevel,optimierte Sprachausgabe ('dreiundzwanzig'
		anstatt 'zwei-
		drei'),Datumsfunktion,FAX/Anrufbeantworter, ext. ARexx-
		Script starten und vieles mehr...Cripple Version mit
		max. 89 Usern,9 Bretter (keine Subbretter) und keine
		Datumsfunktion. Version 1.8c, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Rodja Adolph

ZPoint		Ein komfortables und kompaktes Z3.8-Pointprgramm.
		Version 3.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ralph
		Seichter

CONTENTS OF DISK 642
====================

DAX		Aktienanalyse und verwaltungsprogramm fuer den Amiga,
		das auf einer maus-und menueorientierten Oberflaeche
		aufbaut. Das Programm laesst ein einfaches Aendern der
		Daten-, Bewertungs-und Farbeinstellungen zu,
		unterstuetzt sowohl fundamentale
		(Dividendenentwicklung, rendite, Ergebnisentwicklung,
		KGV, KCV) als auch charttechnische Bereiche (GDL,
		Trends, ADL) und bietet WasWaereWenn-Funktionen sowie
		zahlreiche Ueberblicke in Listenform fuer Aktien und
		Indizes. Version 0.9 Autor: Hendrik Pahlke

FKM		Der FahrzeugkostenManager Verwaltet und wertet die
		anfallenden Kosten (genauer: Benzinkosten) eines KFZ's
		aus. Inkl. Statistik etc. Version 1.32 Autor: Stefan
		Thome

HDFrequency	Ein Hard-Disk-Recording-System mit vielen Optionen.
		Samplet mit bis zu 60kHz direkt auf die Festplatte
		(A1200). Als besonderes Feature verfuegt es ueber einen
		4-Track-Sequenzer der ebenfalls direkt auf HD zugreift.
		Version 37.156 Author: Michael Bock

LamerFrazer	Uebersetzt Texte ins "Mailbox-oder Hackerjargon".
		Beispiele: hey guys what software do you all have? wird
		zu yo dudez wot warez do u all got? oder see you later
		people! ergibt: c u l8r ppl! Autor: PWS

CONTENTS OF DISK 643
====================

LottoPRO	LottoPRO ist eine Verwaltung fuer Lotto am Samstag, die
		Ihnen viel laestige Sucharbeit (und nicht nur das)
		abnimmt! Wenn Sie mehr als nur ein einziges Feld 6 aus
		49 spielen, ist dieses Programm für Sie ein Muss!
		Version 2.0 Autor: Bjoern Kolitz

NComm		Endlich ist sie da, die neue Version von dem beliebten
		Terminalprogramm NComm! Massig Bugfixes und neue
		Features. Version 3.0 Autor: Torkel Lodberg

TWC		Ein Programm mit dessen Hilfe man Daten via Modem
		gleichzeitig in beide Richtungen uebertragen und dabei
		auch noch Chatten kann. Ubertragungsraten von bis zu
		11000 cps sind schon beobachtet worden. Version 3.23,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Lutz Vieweg

CONTENTS OF DISK 644
====================

AB2Ascii	Konvertiert AmigaBASIC-Programme nach ASCII. Autor:
		Stefan Reisner

Data2Object	Wandelt ein Text-in ein Object-File. Bei langen
		Textpassagen in eigenen Programmen empfehlenswert.
		Autor: Matthijs Luger

dshrexx		Shell-Terminal mit Arexx-Unterstuetzung fuer DNET.
		Autor: c9107253@mystra.newcastle.edu.au

Phonebill	Berechnet aus dem Logfile von UUCP, JrComm, MagicCall,
		NComm, TrapDoor, Term oder Terminus die anfallenden
		Telefonkosten. Version 2.0, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Raymond Penners

Terminus	Ein Terminalprogramm der Spitzenklasse. Trotz sehr
		vieler Features noch uebersichtlich. Version 2.0c
		Autor: Jack Radigan

Timer		Eine Stoppuhr fuer das Terminalprogramm, die sogar via
		ARexx gestartet werden kann. Version 1.04 Autor: Uwe
		"hoover" Schuerkam

CONTENTS OF DISK 645
====================

AmiLock		Verhindert unbefuktes Benutzen des Rechners. Version
		1.0.1 Autor: Michael Nielsen BEHons).

Frei		Zeigt die Belegung einer Platte oder Diskette grafisch
		an. Man kann so schnell feststellen, ob eine Platte
		'zerstueckelt' ist und evtl. mal aufgeraeumt werden
		muß. Autor: Ebsche Hermesmann Junior

GenModula	GadToolsBox Sourcecode Generator fuer Modula-2 Version
		1.12 Autor: Reiner B. Nix

Modem		Ein kleines CLI-Tool um mal kurz was ans Modem zu
		schicken. Autor: Stephen Norris.

Move		Quelltext fuer 040er, der die Move16-Anweisung
		verdeutlicht. Fuer den SAS 6.3 Autor: R. Uzun

OberonInterface	Oberon-Interface-Moduln fuer V39 Benoetigt
		AmigaOS 3.0 Autor: Hartmut Goebel, Fridtjof Siebert

RDB		Zeigt die Daten aller angeschlossenen Festplatten an.
		Autor: Ebsche Hermesmann Junior

SCSIUtil	 Version 1.820b Autor: Gary Duncan, Heiko Rath

SCSIUtil	Low level SCSI Utility Es kann: die Kapazitaet
		auslesen. 16 Bit-Audio-Daten von entsprechenden CD-
		Laufwerken lesen. Softwaremaessig ein Medium auswerfen.
		Motoren starten und stoppen Bloecke lesen .... u. v. a.
		m. Version 1.820b Autor: Gary Duncan, Heiko Rath

Sierpinski	Ein kleines Demo in HighSpeed-Pascal. Autor: Hans
		Luyten

XOper		Ein feiner Systemmonitor der das Anzeigen und
		Manipulieren fast aller Systemstrukturen erlaubt.
		Version 2.4 Autor: Gunther Nikl

CONTENTS OF DISK 646
====================

AmigaE-List	Archive und Programme vom Zeitraum Mai bis August 1993
		aus der Mailingliste zur Programmiersprache AmigaE.
		Viele nuetzliche groessere und kleinere Quelltexte und
		Tools. Zusammengestellt von: Norman Kraft

ARexxGuide	Eine vollstaendige ARexx-Refenrenz im Guide-Format.
		Kein langes Blaettern mehr im Handbuch und kein
		manuelles Suchen mehr nach bestimmten Funktionen.
		Autor: Robin Evans

AutoPort	Ein etwas betagteres, aber feines Utility, das es
		erlaubt, eine Maus und/oder einen Trackball
		gleichzeitig in beiden Ports zu verwenden. Je nachdem
		was benutzt wird, schaltet das Programm automatisch um.
		Autor: Koessi

Strukturen_E	Amiga_E Module im Guide format Ein "Datenstruktur-
		Lexikon" fuer AmigaE, da dort die Systemfunktionen
		einer anderen Schreibweise unterliegt kann man sich mit
		diesem Text viel Sucherei sparen. Version 1.1 Autor
		Oliver Clouth

EDS		programming environment for the E language Eine
		Entwicklungsumgebung fuer Amiga-E, basierend auf dem
		Editor JED (im Archiv enthalten). Erleichtert und
		beschleunigt die Programmentwicklung. Version 39.12
		Autor: Wizkid

RetinaMand	Ein einfaches Mandelbrot-Programm fuer die Retina!
		Version 0.1 Autor: Robert Poole

YAX		Schon wieder was fuer Amiga-E. Diesmal ist ein ein
		Interpreter fuer eine Lisp-ähnliche Sprache. Version
		1.2 Autor: Ben Schaeffer1993

CONTENTS OF DISK 647
====================

BaseConv	Konvertiert alle Zahlen kleiner 2^32 in beliebige
		Zahlensysteme (natuerlich auch Hex, Oct, Bin, Dez)
		Versoin 1.0 Autor: Xavier Sirvent

Born		Erinnert rechtzeigt (eine Woche vorher) an Geburtstage.
		Version 1.2 Autor: Paal D. Ekran

EditKeys	Ein komfortabler Keymapeditor fuer den Amiga. Version
		1.4 Autor: David Kinder

ExFilt		Ein externer Userfilter fuer TheAnswer, der auch noch
		entsprechende Mails verschickt :) Version 1.14 Autor:
		F_Miottke

HPack		Ein weiterer Archiver, der sogar besser packt als LhA
		und zudem noch auf fast allen Systemen verfuegbar ist.
		Version 0.79 Autor: Peter Gutmann u.a.

Remove		Eine Delete-Befehl, der nachfragt! Version 36.5 Autor:
		Ralph Seichter

Text2Guide	Konvertiert TextFiles in Guide-Files. Bei
		entsprechender Formatierung des Texts ist das Guide-
		File sogar brauchbar! Version 2.00 Autor: Stephan
		Sürken

UnPacker	Ein Entpacker fuer die Workbench. Erkennt am Suffix den
		verwendeten Packer und macht dann alles andere von
		allein. Version 1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Erik
		Sagalara

UUxT		DAS Tool, um mit UUEncodeten Files zu hantieren. Jetzt
		auch mit grafischer Oberflaeche. Version 2.2
		Autor:Asher Feldman

CONTENTS OF DISK 648
====================

ALock		Ein kleines Tool, um seinen Amiga bei Abwesenheit gegen
		ungefugtes Benutzen zu sichern. Autor: Michael Kaiser

AudioScope	Ein Spectrum Analyzer der ein am Sampler anliegendes
		Audio-Signal analysiert. Version 2.01, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Richard Horne

DiaPoem		Das etwas andere Fortune-Cookie-Programm. Hier werden
		zur Abwechslung ganze Gedichte generiert. Version 2.00,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Janne Saarme

FSInfo		FileSystemInfo zeigt im Gegensatz zum Info-Befehl auch
		das Filesystem an! Version 1.0 Autor: Stephane Requena

PowerData	Ab sofort kann jedes Programm mit dem Powerpacker
		gepackte Files lesen und schreiben! PowerData stellt
		eine leistungsfaehige Onlinekompression zur Verfuegung.
		Version 38.210, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael
		Berg

RunLame		Ein weiteres Tool a la "Degrader", das es erlaubt,
		viele schlampige Programme auch auf "besseren" Amiga
		laufen zu lassen. Version 1.28, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Bilbo the first

WindowDaemon	Ein Commodity, das vielfaeltige Funktionen zur
		Manipulation von Fenstern und Screens zur Verfuegung
		stellt. So kann z.B. die uebergeordnete Schublade bei
		Oeffnen einer neuen automatisch geschlossen werden.
		Auch das Durchblaettern per Hotkey ist moeglich .....
		Version 1.0 Autor: David Swasbrook

CONTENTS OF DISK 649
====================

AG2TXT		Konvertiert AmigaGuide-Files in reinen, lesbaren Text.
		Autor: Jason R. Hulance

AGMSFixText	Sorgt fuer richtigen Zeilenumbruch und entfernt Ansi-
		Codes und Textmuell. Version 2 Autor: Alexander G. N.
		Smith

HKFonts		HKFonts Volume 5. Weitere nette BitmapFonts fuer die WB
		2002, Cubic, Militant, Scriptum, Shark, Skinny Shark, X-
		CommII Autor: Heikki Kantola

Man		Ein Programm im Sinne des Unix-Man. Version 2.3,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Markus Hillenbrand

MiserPrint	Ein Printutility fuer den HP-Deskjet. Bringt bis zu 8
		Seiten Text auf einem Din-A4-Blatt unter. Version 1.01,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Heinz-Guenter Boettger

PBT		Document PrintByTwo bedruckt beide Seiten eines
		Blattes. Version 1.0 Autor: Markus Hillenbrand

PFortune	Fortune-Cookies zur Unterhaltung und zum Schmunzeln,
		wobei jeweils einer aus einer Datenbank ausgegeben
		wird. Version 2.1 Autor: Peter Simons

SigMaker	Ein ANSI-Mailprogramm Version 1.33b Autor:
		K.Veijalainen

SimpleSort	DAS Sortierprogramm für den Amiga Ein schnelles und
		extrem leistungsfaehiges Sortierprogramm. Version 0.6
		Autor: Helmut Neumann

SlingShot	Programmstart per Mausklick. Zwar macht ein Toolmanager-
		Dock das auch und ist nicht auf 10 Eintraege
		beschraenkt, dafuer ist dieses Tools nur 8k gross!
		Version 1.0 Autor: Kenneth Paulson

VirusChecker	DER Virenchecker, der unbedingt auf die WB gehoert und
		auf jedem Amiga staendig laufen sollte. Version 6.33
		Autor: John Veldthuis

CONTENTS OF DISK 650
====================

BigAnim		Spielt grosse Animationen direkt von Festplatte.
		Unterstuetzt die neuen Funktionen von AmigaOS 3.0
		Version 3.3 Autor: Christer Sundin

CreditsTitler	Ein Videotitler fuer Abspaenne. Es wird ein
		uebergrosses Bild von unten noch oben gerollt. Autor:
		Jakob Gardsted

djpegGUI	Ein JPEG-Decoder mit grafischer Oberflaeche. Version
		37.1 Autor: Geoff Seeley

EDTView		Ein einfacher IFF, GIF, PCX, BMP, JPG-Viewer, der diese
		Formate auch nach IFF konvertieren kann. Version 0.5
		Autor: Colin Bell

Kruemel		Eine Mischen zwischen "Clouds" und dem "Game of Life".
		Version 1.67, Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Volker Graf

MP		MPEG-Player fuer ECS/AGA/OpalVision/PicassoII Version
		1.03, benoetigt AmigaOS 2.0, 2MB Ram und mindestens
		einen 68020. Autor: Michael van Elst

MuchMore	Der beliebte Textanzeiger wird immer noch besser!
		Version 3.6 Autor: Fridtjof Siebert, Christian Stiens

PRead		Ein weiterer More-Ersatz mit vielen Funktionen. Version
		3.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Richard Rockhold

ShowVIC		Ein Anzeigeprogramm fuer Bilder vom 64er! Update zu
		SaarAG_616, auf der sich auch einige Bilder befinden.
		Version 3.06, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Matt Francis

Slurp		Ein netter Screengrabber, der auch Menues mitschnappt.
		Die Loesung ist so einfach wie genial: zum Grabben wird
		der Joystick benutzt. Version 1.0 Autor: Joep Grooten

CONTENTS OF DISK 651
====================

CaveRunner	Ein Spielchen, dessen Aehnlichkeit zu "Boulderdash"
		rein zufaellig ist. Autor: Rudi Martin

Chaos		Programm zur Organisation von Schachturnieren. Chaos
		kann Turniere nach Schweizer System ebenso wie
		Rundenturniere ausrichten und anschließend auf Wunsch
		sogar die DWZ-Zahlen der Teilnehmer neu berechnen.
		Version 5.1a, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Jochen
		Wiedmann

Infocom2Dat	 Konvertiert Infocom-Datenfiles von C64-Disks in von
		InfoCom-Interpretern spielbare Files. Autor: P. D.
		Doherty

PingPong	Der Klassiker unter den Computerspielen. Version 1.1b
		Autor: Michael Bauer

ZCheck		Ueberprueft die Korrektheit von Zuegen eines Dame-
		Spiels. Version 0.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		George McBay

CONTENTS OF DISK 652
====================

CenterScreen	 Horizontale Zentrierung des vordersten Bildschirms mit
		Hilfe eines Tastenbefehls, oder automatisch beim
		Oeffnen eines Bildschirms. Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Ralf Seyfarth

MouseShift	Belegt die mittleren Maustaste (falls vorhanden) mit
		Shift. Laeuft unter Kick 1.2 bis 3.0 Autor: Garrick
		Meeker

NoClick		NOCLICK ist ein Programm zum ein-und ausschalten des
		Klickens der Diskettenlaufwerke DF0:, DF1:, DF2: und
		DF3: (falls vorhanden). Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Ralf Seyfarth

PackIt		Ein leistungsfähiges CLI-Interface fuer die PowerPacker-
		library. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Michael Barsoom.

RSys		Der ultimative Xoper oder ARTM-Ersatz. Erlaubt
		vielfältige Manipulationsmöglichkeiten und laeuft auch
		auf den neuen Betriebssystemen. Version 1.3, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Rolf Boehme

xpkDisk		Ein Device, das es ermöglicht, Disketten in Dateien auf
		beliebigen Laufwerken zu simulieren. Im Gegensatz zu
		FMS koennen hier allerdings die XPK Libraries benutzt
		werden. Version 37.5 Autor: Olaf Seibert

CONTENTS OF DISK 653
====================

AmiCDROM_1.4	Diese Version laeuft noch mit meinem GVP zusammen.
		Version 1.4

AmiCDROM_1.7	Ein ISO-9660-Filesystem. Unterstuetzt RockRidge und
		HFS. Erkennt jetzt auch Audio-CDs und spielt diese auf
		Mausklick. Version 1.7 Autor: Frank Munkert

audioCDcontrol	Eine komfortable Oberflaeche zum Abspielen von Audio-
		CDs Version 1.03 Autor: Josef Dedek

CarCosts	Das Programm verwaltet in zwei Listen die
		kilometerabhaengigen (Treibstoff) und die nicht
		kilometerabhaengigen (Unterhalt) Kosten eines Autos.
		Als Auswertung werden die Kosten gesamt und je
		Kilometer angezeigt, sowie die insgesamt gefahrenen
		Kilometer, der insgesamt verbrauchte Treibstoff und der
		Verbrauch je 100km. Version 3, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Ruediger Dreier

PlayCDDA	Spielt Audio-CDs ueber das AUDIO.DEVICE! Benoetigt ein
		Toshiba 3401 Version 1.0 Autor: Frank Munkert

CONTENTS OF DISK 654
====================

CrazyClock	Umsetzung des Knobeldingens mit den vielen Uhren...
		Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Holger Brunst

Minefield	Ein weiteres fesselndes Mines-Spiel. Version 1.0 Autor:
		Richard Bemrose BSc.

Wabes		Endlich mal ein Pacman fuer zwei Spieler! Version 2.1
		Autor: Chris Richards

XAtoms		Exploding Atoms. Ein Denkspiel fuer zwei Spieler. Durch
		Ausloesung von Kettenreaktionen kann man gewinnen.
		Autor: Misoftware computing and Pavel Ruzicka

CONTENTS OF DISK 655
====================

A4000-040-33MHz	Eine Tuninganweisung fuer den grossen Amiga.
		Autor: ROSCH

MasterMind	Das bekannte Denkspiel. Da rauchen die Koepfe. Version
		1.3 Autor: Patrick Giesbergen.

MJUtils		Haufenweise Tools fuer die Shell. Autor: Martin Mares,
		MJSoft System Software ASCII File Dumper, Stat,
		MakeCol, Print, PW2, TwoMouses, WordCount, ExpMemPri,
		Cut, FastCmp, FType, LFilt, Requester, SetMPos,
		SetPrefs, Exe, Tee

Pasch		Ein Wuerfelspiel mit 6 Wuerfeln fuer 1 bis 4 Spieler.
		Es darf gekniffelt werden! Version 1.34 Autor: Stefan
		Knappe

SOUNDEffect	Vielfaeltige Moeglichkeiten zu Bearbeiung und
		Verfremdung von Samples mit komfortabler
		Benutzeroberflaeche. Version 2.10 Autor: Sven Buehling

CONTENTS OF DISK 656
====================

2Print		Druckt 166x66 oder 2x80x66 Zeichen mit einem HP auf ein
		Blatt. Ist als einfaches, schnelles CLI-Tool ausgelegt.
		Version 1.0 Autor: Rajesh Goel

ABCDir		Ein sehr schoenes Dir-Tool, das selbst LhA-Archive
		komplett Transparent beherrscht. Mit so vielen
		Features, dass es sogar Kaffee kocht! :) Version 3.0
		Autor: Marc Dionne

AboutClock	Gibt (auf Wunsch mit Sprachausgabe) die ungefaehre
		Uhrzeit an. Also "Kurz vor Vier" statt "Drei Uhr
		sechsundfuenfzig" Version 3.00 Autor: Stuart Davis

ADInlay		Einfaches Drucken von Inlays fuer Cassetten. Version
		1.06, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Andrew Dowds

AFPrint		Ein kleines, aber feines Tool, um C und ASM-Quelltexte
		sauber zu Papier zu bringen Version 2.1 Autor: Andreas
		Flemming

CloseWB		Versucht den Workbench-Screen zu schliessen. Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Daniel Bachmann

Figlet		Ein wirklich toller Schriftengenerator. Erzeugt sowas:
		___ _ _ \ _ __ ___ (_) __ _ __ _ | |_| | '_ ` _ \| |/_`
		|/_` | | _ | | | | | | | (_| | (_| | |_| |_|_| |_|
		|_|_|\__, |\__,_| |___/aus einen normalen ASCII-Text
		und wartet dabei mit vielen Features auf. Autor: Steve
		Tibbett, Glenn Chappell

PVTree		Zeigt grafisch den Directory-Baum eines beliebigen
		Laufwerks an. Wirklich nett, MUI-Version vorhanden.
		Version 1.1 Autor: Pascal Pensa

SupraBase	Eine Dateiverwaltung fuer den Amiga mit mindestens 20
		Features. Reinschauen lohnt sich! Version 1.2, deutsch
		Autor: Karlheinz Reichert

xMore		Klein, schnell, kann XPK und Powerpacker und auch im
		HEX-Modus anzeigen. Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Jorma Oksanen

xpkHFMN		Sehr schneller dynamic-huffmann als xpk-library Nicht
		zu verwechseln mit der xpkHUFF.library. Denn diese hier
		ist schneller und besser. Version 1.16 Autor: Martin
		Hauner

CONTENTS OF DISK 657
====================

FsInfo		Zeigt das benutzte Filesystem aller Devices an. Version
		1.1 Autor: Stephane Requena

IconTrace	Ein Monitor fuer die Icon.library. Kennt folgende
		Funktionen: FindToolType, GetIcon, GetDiskObject,
		MatchToolValue, GetDiskObjectNew, PutDiskObject,
		GetDefDiskObject, PutDefDiskObject, PutIcon Version
		2.00, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Peter Stuer

Inf		Ein erweiteter INFO-Befehl Version 1.32 Autor: Trevor
		Andrews

IPA		Ein Font mit phonetischen Zeichen. Version 2 Autor:
		Marc J. Fuehrer

PS		Gibt Infos ueber alle laufenden Tasks und Prozesse aus.
		Version 1.34 Autor: Trevor Andrews

ReqAsk		Ein leistungsfaehiger Ersatz fuer den ASK-Befehl.
		Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Marc Heuler

RunLame		Ein weiterer Degrader. Behebt Probleme bezueglich Cache-
		und BurstModi, VBR, Chipset, Sprites und DMA. Version
		1.32, Infiltrator: V1.9 Autor: Bilbo the first

Scheduler	Einfacher Arbeiter fuer Programmierer. Kann Tasks und
		Windows entfernen.. Version: 1.3 , benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Ola Lidholm

Splitter	Ein netter File Splitter und Joiner. Man kann sowohl
		die Anzahl der Splits oder die maximale Laenge angeben.
		Version 1.1 Autor: Martin Schlodder

UnTar		Ein einfacher Tar-entpacker. Autor: Andrew Church

uuInOut		Ein schneller uuEN-, Decoder. Doppelt so schnell wie
		der Rest. Version 1.01, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Nicolas Dade

ZIP		Ein zu PKzip 2.04g kompatibler Zipper. Version 2.0.1
		Autor: John Bush, Paul Kienitz, Carsten Steger u.a.

CONTENTS OF DISK 658
====================

Garshneblanker	Modularer Screen Blanker mit AGA-Support. Viele Moduln
		und komfortables Interface. Version 2.7, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Michael D. Bayne

Man		Ein Hilfsprogramm zum Anzeigen von Texten aus der Shell
		Version 2.5 Autor: Markus Hillenbrand

Set040		Das MMU-Tool fuer den 68040. Version 2 Autor: Nic
		Wilson

CONTENTS OF DISK 659
====================

ACTool		Konverter von und nach Decimal/Octal/Binary/Hexadecimal
		Version 1.0 Autor: Laurent Papier

AudioScope	Real-Time Audio Spectrum Analyzer Version 3.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: R. Horne

BootMan		Erlaubt die Auswahl einer Startup-Sequence zum Booten.
		Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Daniel
		Bachmann

Columns		Druckt bis zu 5.6 mal soviel auf ein Blatt wie normal.
		Version 2.6 Autor: Martin Mares, Tomas Zikmund

FileX		Ein toller Binaereditor mit allen Funktionen die man
		braucht u.A. unbegrenztem Undo Version 1.1 Autor: Klaas
		Hermanns

Learn		Ein kleines Vokabellernprogramm fuers CLI Version 1.1
		Autor: Ecthelion Software Development

MapBoard	Ein Mapper fuer den 68040. Mittels MMU kann das ROM
		einer Erweiterungskarte in 32-bit-RAM gelegt werden,
		was Geschwindigkeitssteigerungen bis zu 1000% bringt.
		Version 37.2

VCLI		Spracherkennung. Bringt dem Amiga bei, aufs Wort zu
		hoeren. Version 7.04 Autor: R. Horne

CONTENTS OF DISK 660
====================

CassLabel	Ein Programm mit grafischer Benutzeroberflaeche zum
		Erstellen von Huellen fuer Musikkassetten. Ausgabe als
		ASCII oder LaTeX. Version 1.2 Autor: Dirk Nehring

CommoNEWS	Ein "neues" Produkt aus dem Hause Commodore Die haben
		ja auch mal was anderes als Computer und Taschenrechner
		gebaut.

MonED		Erlaubt das Veraendern der Scanline-Raten des Monitors,
		so dass man jeden VGA-Monitor anschliessen kann.
		Version 2b, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Raul A. Sobon

PPLib		Eine Library die den Umgang mit PowerPacker-Files
		einfacher macht. Version 1.6 (V36) Autor: Nico François

PPrefs		Ein Screen-Promoter, der jeden Screenmode durch einen
		anderen ersetzen kann. Version 1.1, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Olaf Gschweng

Promotor	Kann beliebige Screen in jeden verfuegbaren Screenmodus
		promoten. Version 1.8, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor:
		Kurt Haenen

SCR		Screen Color Requester Benoetigt AmigaOS 3.0 Autor:
		Richard Horne

ScreenSelect	Bringt jeden Screen auf Knopfdruck nach vorne Version
		2.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Markus Aalto

TitleClock	Ein kleines Commodity von nur 3k, das eine Uhr oben
		rechts in die Titelzeile einbaut. Version 2, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Anders Hammarquist

CONTENTS OF DISK 661
====================

AFile		Eine ARexx-faehige Dateiverwaltung mit netter
		Oberflaeche. Version 2.10 Autor: Denis Gounelle

Amos-Guide	Eine Hilfe-Datei zu Amos im AmigaGuide-Format. Autor:
		viele...

CarCosts	Autokosten Das Programm verwaltet in zwei Listen die
		kilometerabhaengigen (Treibstoff) und die nicht
		kilometerabhaengigen (Unterhalt) Kosten eines Autos.
		Als Auswertung werden die Kosten gesamt und je
		Kilometer angezeigt, sowie die insgesamt gefahrenen
		Kilometer, der insgesamt verbrauchte Treibstoff und der
		Verbrauch je 100km. Version 3.03, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Ruediger Dreier

EFormat		Formatiert Amiga-E-Quelltexte schoen lesbar. Version
		1.2 Autor: Jason Maskell

Rapi		Random Algorithm Pattern Illustrator Zeigt in AmigaE
		den Umgang mit Zufallszahlen. Autor: Bryce Bockman

VicsRecipeBox	Ein elektronisches Rezeptbuch fuer bis zu 2500 Rezepte!
		Version 2.0 Autor: Vic Freed

CONTENTS OF DISK 662
====================

BackUp		Eine ARexx-Routine, die nach einem 4-wochen-Plan
		automatisch Backups macht. Ideal fuer Mailboxen. Autor:
		Bill Seymour

CxKiller	Ein CLI-Befehl um Commodities zu entfernen. Version 1.2
		Autor: Gael Marziou

DF		DirFool, ein leistungsfaehiger Ersatz fuer DIR und LIST
		Version 2.34 Autor: Chris Lawrence

IconType	Wandelt die Art des Icons. Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Michael Barsoom

MineSweeper	Ein weiteres MineSweeper-Spiel, das dem von Windoos
		ziemlich aehnlich sieht. Version 2.5 Autor: John
		Matthews

PcRestore	Erlaubt das Lesen von Disks, die unter MS-Dos mit dem
		Backup-Befehl erstellt worden sind. Ideal um grosse
		Datenmengen via Disk von dem PC auf den Amiga zu
		schaufeln. Version 2.43, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Mikael Nordlund

PlayCDDA	Spielt auf Toshiba 3401 oder Apple CD-300 CD-Roms Audio-
		CDs ueber den Amiga (audio.device) ab! Version 1.1
		Autor: Frank Munkert

PowerSnap	Erlaubt das Markieren und Rausschneiden von Texten aus
		beliebigen Fenstern mit der Maus. Version 2.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Nico Francois

QMouse		Ein nur 4k grosses Sunmouse, Noclick, TWA, Popcli,
		Wildstar, ToBackToFront und und und... Version 2.90,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Dan Babcock

ScsiUtil	Low-Level Kommandos fuer SCSI-Geraete. Man kann z.B.
		Medien aus Wechsellaufwerken werfen, Audiodaten von
		entsprechenden Laufwerken (3401 und CD300) lesen und
		und und... Version 2.0 Autor: Gary Duncan, Heiko Rath

Secant		Ein wissenschaftlicher Taschenrechner fuer den Amiga.
		Mit ARexx-Port. Version 1.02 Autor: Justin Miller

TigaShow	Zeigt GIF-Bilder auf der TIGA-Karte (A2410) an. Version
		1.2 Autor: Thomas Herlyn

CONTENTS OF DISK 663
====================

ForceIcon	Ein tolles Tool fuer CD-Rom-Besitzer. Man kann das Icon
		und dessen Position fuer jedes beliebige Device und
		jede beliebige "volume" festsetzen. Version 1.2 Autor:
		Kai Iske

Man		Ein Unix-aehnliches Man-Kommando, welches auch
		AmigaGuide-Files erkennt. Version 1.7, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Kai Iske

MathPlot	MathPlot ist ein Programm zum Zeichnen
		zweidimensionaler mathematischer Funktionen. Es koennen
		bis zu 10 Funktionen eingegeben und gezeichnet werden.
		Zusaetzlich kann man sich von jeder Funktion die erste
		und zweite Ableitung zeichnen lassen (jeweils numerisch
		oder symbolisch bestimmt). Weiterhin sucht das Programm
		Nullstellen, Extrema und Wendestelle. Numerische
		Integration ist moeglich. Ein ARexx-Port zur einfachen
		Erweiterung des Programms steht zur Verfuegung.
		MathPlot eignet sich zur Unterstuetzung bei
		Kurvendiskussionen, um die selbst errechneten
		Ergebnisse zu kontrollieren. Version 2.12, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Ruediger Dreier

MCalc		MUIProCalc. Ein grafischer Kalkulator mit
		leistungsfaehigem ARexx-Port. Version 1.2 Autor: Kai
		Iske

QCD		Ein CD, der nicht nur im Pfadnamen, sondern auch im
		Device-Volmen-Name Wildcards versteht! Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Frank Wuerkner

RandomCopy	Kopiert ein beliebiges auf ein Pattern passendes File.
		Ganz nett fuer sich staendig aendernde Prefs. Version
		0.90, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Chad Randall

Super72		Ein Ersatz fuer den Super72-Monitor-Treiber, der 83Hz
		Bildwiederholfrequenz bietet.

Super72_1942	Ein Super72-Treiber, der in Zusammenhang mit dem 1942
		funktioniert. Version 1.1 Autor: Trevor_Andrews

Touch		Ein Port des gleichnamigen Unix-Befehls. Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Kai Iske

CONTENTS OF DISK 664
====================

AnimPoint	Ein Pointer-Animator-Commodity Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 3.0 Autor: Steve Koren

IconUpdate	Ersetzt das Image eines Icons unter Beibehaltung von
		Position und anderen Eigenschaften, mit GUI. Version
		3.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin Huttenloher,
		Gerri Koerner

ProTracker	Dual Amiga Version! Ermoeglicht das Erstellen und
		Abspielen von 8-Kanal-Mods ueber ZWEI Amigas, die ueber
		die serielle Schnittstelle verbunden sind. Version 1.2e
		Autor: Raul Sobon

CONTENTS OF DISK 665
====================

TPP		TextPlusProfessional. Ein TeX-Frontend. Jetzt mit
		AmigaTeX-Unterstuetzung und ueber 120 ARexx-Kommandos.
		Version 5.01, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin
		Steppler

CONTENTS OF DISK 666
====================

Harrier		Ein kleines BallerSpielchen fuer zwischendurch Autor:
		Voodoo Software

Moor		Ein Textanzeiger mit PoperPacker-Unterstuetzung,
		Reqtools-Requestern, Real-Time-Scrollbalken etc..
		Version 1.7, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John Babina
		III

MuchMore	Ein SuperSoft scrollender Textanzeiger. Jetzt kann auch
		ein Fenster auf der WB geoeffnet werden. Kick 1.3 wird
		nicht mehr unterstuetzt! Version 4.1, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Christian Stiens

ReqTools	Das Requester-Toolkit! Ersetzt die alten Requester
		durch neue, komfortablere. Enthalten ist das komplette
		Paket inkl. Entwicklunsunterlagen Version 2.2 Autor:
		Nico Francois

CONTENTS OF DISK 667
====================

DragIt		Windows koennen ab sofort an beliebiger Stelle
		vergroessert oder bewegt werden. Die Titelleiste oder
		das Size-Gadget werden somit nicht mehr benoetigt...
		Version 4.00, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Steve
		Lemieux

EnvTool		Ersetzt den "Default-Tool"-Eintrag durch einen
		beliebigen anderen, ohne das .info-File zu veraendern.
		Version 0.1 Autor: Dan Fish

KuolBrushiz	Ein paar nette 8-Farben-Brushes fuer den Toolmanger.

SuperView	Ein komfortabler Anzeiger, Konvertierer und Screen-
		Grabber, der verschiedene Format beherrscht. Version
		1.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Andreas Ralph
		Kleinert

WB2Stuff	Ein paar nette Icons und Bilder fuer die Workbench des
		Amiga! Autor: John E> Perry

CONTENTS OF DISK 668
====================

CAZ		Ein Z80-Cross-Assember fuer den Amiga Version 1.26b
		Autor: Carsten Rose

EatMe		Ein Tool, das beim Test von Programmen unter Low-Mem-
		Conditions hilft, indem es Speicher auf Wunsch belegt.
		Version 1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Sean Kormilo,
		Andrew Richards

LcCCD		LcCCD 4.2 dient der Steuerung der CCD-Kameras der Firma
		O.E.S.und der Bildverarbeitung von Aufnahmen im ASTRO-
		Format. Die speziellen CCD-Kameras werden benuetzt um
		Bilder von Planeten, Sternen und Galaxien aufzunehmen.
		Da es sich um sehr lichtschwache Himmelsobjekte
		handelt, koennen diese Kameras bis zu 2 Stunden lang
		belichten; mit dem richtigen Teleskop gelingen so
		eindrucksvolle Aufnahmen. Die Software laeuft auch ohne
		Kamera. LcCCD 4.2 arbeitet ausschliesslich mit dem
		ASTRO-Format, da das IFF-Format fuer astronomische
		Zwecke unbrauchbar ist. Das Programm beherrscht
		Schaerfemaskierung, Median-Filterung,
		Histogrammausgleich, Summierung beliebig vieler
		Einzelaufnahmen, Veraenderung des Kontrastes und des
		Gammafaktors, Erstellung von Farbbildern aus einzelnen
		Rot-, Gruen-und Blau-Aufnahmen, automatische
		Kontrastangleichung, sowie Funktionen zur Photometrie.
		Die fertigen Bilder koennen als IFF-File in 4, 8 oder
		24 Bit Farbtiefe abgespeichert werden. Version 4.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Thomas Hausknecht.

CONTENTS OF DISK 669
====================

KeyTrainer	KeyTrainer ist ein Sharewareprogramm zum Erlernen des
		10 Finger Schreibens.Es besitzt eine AmigaGuide
		Onlinehilfe, eine Protokollfunktion, diverse
		Einstellungen,etc. Version 1.40 Update zu Version 1.00
		auf Disk 589 Autor: Alexander M Bauer

MouseClock	Eine Bastelei fuer eine preiswerte gepufferte Uhr fuer
		den Joystick-Port. Passt an alle Amigas. Version 1.21,
		Shareware Autor: Adriano De Minicis

NoteIt!		Eine nette "Notizettel-Verwaltung". Nie wieder NotePad.
		Version 1.4, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ryan J.
		Bruner

PackIt		Ein Shell-Programm zum Packen/Entpacken von PowerPacker
		Data-Files. Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Michael Barsoom

TauIcons	Weitere Icons im Magic-WB-Style. Version 1.5 Autor:
		Osma Ahvenlampi

WBClock		Eine kleine, feine Bildschirmuhr die extrem wenig CPU-
		Zeit braucht. Version 1.2, benoetigt AmigaOS 2.1 Autor:
		Markus Zahn

CONTENTS OF DISK 670
====================

ColorgA		Macht aus dem Amiga ein Echtzeit-EchBunt-Instrument.
		Autor: Rick Hohensee

DASModPlayer	Ein MUI-Module-Player Erkennt XPK und spiel neben den
		ST/NT/PT-Formaten auch QuadraComposer/EMOD, OctaMed,
		DDS und FC-Moduln. Hat einen ARexx-Port und viele
		andere Kleinigkeiten. Version 2.1 Autor: Pauli Porkka"

Pro-Wizzard	Ein universaler Sound-Mod-Converter. Erkennt und
		wandelt ueber 20 Formate. Version 1.5 Autor: Gryzor!

QuadraDeli	Ein Deliplayer fuer das QuardraComposer-Format (EMOD).
		Autor: Carl H Aaby

Sampex		Rippts Samples aus Mod/Med-Moduln. Version 1.2 Autor:
		Jason Maskell

Ztiny		Ein Mod von Zoraster@ed.ac.uk zum Abspielen.

CONTENTS OF DISK 671
====================

ForceIcon	Fixiert die Iconpositionen von jedem Laufwerk. Selbst
		CD-Roms sind jetzt kein Problem mehr. Version 1.3,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Kai Iske

MIGC		MyImaGeClass, ein "BOOPSI image handler for MUI"
		Vereinfacht die Handhabung von Standard-Gadgets
		innerhalb MUI. Version 1.39 Autor: Richard Reed

MUI		MagicUserInterface MUI ist ein objektorientiertes
		System zum Erstellen und Verwalten von grafischen
		Benutzeroberflaechen. Vom Standpunkt eines
		Programmierers aus gesehen spart man mit MUI viel Zeit
		und Arbeit. Es ist nicht noetig, an sonst so
		komplizierte Dinge wie Font-Sensitivitaet oder Window-
		Resizing auch nur einen Gedanken zu verschwenden.
		Version 2.0, Grundpaket. Autor: Stefan Stuntz

CONTENTS OF DISK 672
====================

MCalc		Ein grafischer Calculator mit ARexx-Port! Benoetigt
		AmigaOS 2.0 und MUI Version 1.3 Autor: Kai Iske

MUI-dev		Das MUI-Paket fuer den Programmierer. Ergaenzt
		SaarAG_671

Recall		DER Terminplaner fuer Geburtstage, Hochzeitstage und
		andere, wichtige Ereignisse. Version 2.1, benoetigt MUI
		(SaarAG_671) Autor: Ketil Hunn

CONTENTS OF DISK 673
====================

ElCheap-O-Fax	Ein nettes Fax-Programm, das manchmal sogar
		funktioniert! Version 1.0.7 Autor: Olivier Coquet

SAS-C-6.51	BugFix fuer den SAS/C Compiler Version 6.50000 Version
		6.51 Autor: SAS Institute

CONTENTS OF DISK 674
====================

ACE		Ein Compiler fuer Amiga-Basic mit vielen Extras.
		Version 2.0 Autor: David Benn, Launceston

ACE-Update	Das erste Update zu ACE V2.0 hat es in allerletzter
		Sekunde noch auf die Disk geschafft.

SuperDuper	DER ultimative, schnellste Diskettenkopierer. Version
		3.1 Autor: Sebastiano Vigna

CONTENTS OF DISK 675
====================

AmiCDRom	CD-Rom-Filesystem fuer den Amiga. Unterstuetzt ISO9660,
		Rock Ridge und Mac HFS. Erkennt und spielt Audio-CDs
		oder ruft einen externen Audio-Player (z.B. JukeBox)
		auf. Version 1.9 Autor: Frank Munkert

ASwarmII	Der Bildschirmschoner fuer den Amiga, der den
		Bildschirm wirklich schont! MUI-GUI und ARexx-Support.
		Version 2.0, benoetigt AmigaOS 2.0 und MUI Autor:
		Markus Illenseer, Matthias Scheler

Banker		Verwaltet den eigenene Kontostand. Grafische
		Oberflaeche und viele automatische Funktionen. Version
		0.99a, benoetigt MUI Autor: Cedric Beust

MuiBuilder	Erlaubt das Erstellen von Benutzeroberflächen für MUI.
		Generiert C und E-Quelltexte und Inline-Help. Version
		1.0, deutsche und franzoesische Dokementation. Autor:
		Eric Totel

RequestFile	Filerequester fuer AmigaDOS-Scripts, wie in Kick3.0.
		Autor: Torsten Poulin Nielsen

Sandscape	Ein kleines, nettes Funprogramm. Version 1.1 Autor:
		Dimas Caparros

CONTENTS OF DISK 676
====================

FlipIt		Per Tastendruck durch Screens blaettern. Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael Barsoom

MultiUser	Ein Schutzsystem fuer Amigas mit mehr als einem
		Benutzer. Version 1.6, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Geert Uytterhoeven

MuMu		Eine grafische Oberflaeche fuer den Systemadministrator
		unter MultiUser. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Litrik De Roy

ScreenFool	Ein Tool, das den Umgang mit Public Screen sehr
		erleichtert. Version 2.5U, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Chris Lawrence.

ToolsDaemon	Ein sehr kleines Programm, um weitere Eintraege zum
		Tools-Menue der Workbench hinzuzufuegen. Version 2.1a,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Nico Francois

CONTENTS OF DISK 677
====================

ARTM		Amiga Real Time Monitor. Erlaubt sehr tiefe Einblicke
		in die Strukturen des Amiga. Version 2.00, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: D. Jansen & F.J. Mertens

BootScreen	Stellt bis zum Aufruf von IPrefs ein beliebiges Bild
		dar. Unterstuetzt bis zu 24bit Farbtiefe. Version 2.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Joseph Luk

FitDisk		Verteilt Dateien moeglichst effizient auf Disketten.
		Version 2.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Christian
		Stieber

NoiseSaver	Schaltet die Festplatte bei laengerem Nichtzugriff ab
		und bei Bedarf wieder ein. Version 1.5 Autor: Martin
		Horneffer

PowerSnap	Ein sehr leistungsfaehiger Snapper, der nicht nur Topaz-
		8 erkennt. Version 2.2a, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Nico Francois

ScreenSelect	Erlaubt das Anwaehlen eines beliebigen Screen per
		Mausklick. Version 2.2 Autor: Markus Aalto

ShowDT		Viewer fuer Bilder, der Datatypes unterstuetzt und
		Bilder skalieren kann. Version 1.3 Autor: Chris
		Lawrence

Yass		Yet Another Screen Selector. Ein Commodity, das es
		erlaubt, alle Screens und Windows per Maus oder
		Tastatur anzuwaehlen. Version 2.0, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Albert Schweizer

CONTENTS OF DISK 678
====================

PowerCache	DiskCache Prgoramm, das der Platte Beine macht!
		Shareware. 30 Minuten lang voll funktionstuechtig.
		Version 37.104, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael
		Berg

CONTENTS OF DISK 679
====================

FileMaster	Eine Datenbank zur komfortablen Verwaltung ihrer PD-
		Sammlung Version 1.00 Autor: Andre` Girgner

LottoMaster	LottoMaster ist ein kleines Programm, das dazu dient,
		Ihre Zahlen fuer Ihren Lottoschein, per
		Zufallsgenerator festzustellen. Ausschließlich "6 aus
		49" wird bearbeitet. Version 2.5 Autor: Andreas
		Klawikowski

NT-Logo		Ein nettes Bild fuer BootScreen von SaarAG_677

Truppmann1	Ein Text ueber zur Feuerwehrausbildung Autor: Alfred
		W.Bruehl, Feuerwehr Siegburg

VirusChecker	Eine neue Version des kleinen Virenjaegers. Version
		6.34 Autor: John Veldthuis

VMM		Virtuell Memory fuer den Amiga4000/040 Version 1.1
		Autor: Martin Apel

CONTENTS OF DISK 680
====================

MuchMore	Jetzt Pipefaehig, kennt Pubscreens, kann Interleaved,
		besitzt Zoomgadget und kann jetzt auch durch einen
		Tastendruck auf 5 beendet werden. Version 4.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Christian Stiens

ReqTools	DAS Requester Toolkit. Ein Muss fuer jeden Amiga!
		Version 2.2a Autor: Nico Francois

CONTENTS OF DISK 681
====================

BombPacCD32	Ein kleines, aber feines Spiel fuer AGA-Amigas. Autor:
		Oliver Wagner

Lines		Ein sehr kniffliges und fesselndes, scheinbar simples
		Knobelspiel. Version 2.4 Autor: Mika Kortelainen

MineSweeper	Ein weiterer Windows-Look-Like Minesweeper :-) Version
		2.7 Autor: John Matthews

Puzzle		Ein kleines 4x4-Zahlenschiebepuzzle Autor: Tobias
		Ferber

WarZone		Ein Spiel für 2 bis 4 Spieler. Das Ziel ist der Sieg
		und die Unterwerfung des Gegners. Gespielt wir auf
		einem 50x50 Felder großen Spielfeld. Autor: Steven Pugh

CONTENTS OF DISK 682
====================

Amilunch	AMILUNCH ist ein neuartiges Geschicklichkeitsspiel, bei
		dem die Kombinationsgabe gefordert wird fuer 1 bis 2
		Spieler. Es werden Spielsteine in ein aufrecht
		stehendes Spielbrett eingeworfen, die in Abhaengigkeit
		von sogenannten Sperrwippen unterschiedlich weit nach
		unten fallen. Dadurch schalten sich die Sperren um,
		wodurch sich andere Steine, die zuvor durch die Sperren
		blockiert wurden, wieder in Bewegung setzen. Autor:
		Detlev Schaefer

BootWriter	Ein Bootblock-Installer mit vielen Features. Neben dem
		Abspeichern von Bootbloecken ist auch ein Check auf
		Viren moeglich. Version 1.2 Autor: Ralf Thanner

Esperanto-Kurs	Ein Einfuehrung in die Sprache Esperanto mit
		Unterstuetzung durch das SPEAK-Device. Version 3.1
		Autor: Reinhard Pflueger

CONTENTS OF DISK 683
====================

db		Eine kleine, schnelle Datenbank fuer den Amiga. Hat
		alles was man braucht, aber keinen ueberfluessigen
		Schnick-Schnack. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: David Ekholm

MagicWBSupport	9 neue MagicWB-Icons und 2 Tools um ueberfluessige
		Bitplanes aus dem Icon zu entfernen oder die Icon-
		Merkmale komfortabel zu aendern. Version: v1.4 Autor:
		Timm S. Müller

Viewer		Ein komfortabler, als Commodity realisierter Text/Iff-
		Viewer Version 1.13, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Wolfgang Stellwagen

WS_PackHELP	Eine grafische Oberflaeche fuer die nahezu alle Packer
		unterstuetzt, die sonst nur vom CLI aus zu bedienen
		waeren. Version 2.25, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Wolfgang Stellwagen

XCrypt		Ein Shell-Tool, das Daten mit Hilfe der XPK-Crypt-
		Libraries ver-und entschluesseln kann. Einbau in
		verschiedene Dir-Tools ist moeglich. Version 1.0 Autor:
		Thorsten Hopf

XFD		XFD ermoeglicht das Entpacken von Files, die mit
		irgendeinem beliebigen, bekannten Amiga-Packer gepackt
		worden sind. Nachfolger der decrunch.library. Version
		1.00 Autor: Georg Hoermann

CONTENTS OF DISK 684
====================

DiskArchiv	DiskArchiv ist ein Programm zur Verwaltung Ihrer
		Diskettensammlung. Sie koennen alle Disketteninhalte
		bequem einlesen und mit einem Kommentar versehen in
		einer DiskArchiv-Datenbank verwalten. Über verschiedene
		Suchmechanismen koennen Sie dann auf den kompletten
		Inhalt einer Diskette oder einzelne Dateien Rueckgriff
		nehmen. Viele Ausdruckmöeglichkeiten, auch
		Etikettendruck, spez. für HP-DeskJet-Drucker.
		Shareware, Version 1.2, Update zu Version 1.1 auf
		SaarAG Disk 625. Version 1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 und
		1 MB RAM Autoren: Michael Köpke und Rolf Herrmann

Metograsp	Ein fesselndes 3-D Gravitationsspiel fuer 2 Personen
		Version 1.0 Autor: Dirk Ketturkat

PVC		Professional Video Catalogue mit Features bis zum
		Abwinken :) 1000 Videos, 100 File pro Band, 26
		Eintraege pro Film. Druck-und Cryptfunktionen.
		Demoversion Autor: T.L.Bullock.

CONTENTS OF DISK 685
====================

AlertPatch	Patch die Funktion Alert(), so daß Alerts jetzt auch im
		Fenster angezeigt werden koennen. Gibts Infos ueber
		Typ, Task, Fehler, Fehlerusrsache, Fehlerverursacher
		und Register aus. Ein Logfile kann auch geschrieben
		werden. Version 3.0 Autor: David Swasbrook

ARexxAppList	Die ARexx Application List vom Maerz 94. 150 KB
		geballte Infos Von Daniel J. Barrett

Filer		DAS Directory Utility Font-Sensitiv, ARexx-Support,
		flexibel und und und... Version 3.11, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Matthias Scheler

MTool		Noch ein Directory Utility. Kann LhA-Archive wie
		Directories behandeln. Version II V2.0a Autor: Boris
		Jakubaschk

RexxOpt		Ein Optimizer fuer ARexx-Scripts. Entfernt alle
		ueberfluessigen und verlangsamenden Kommentare,
		Leerzeichen etc. Version 1.5 Autor: Ulrich Sibiller

CONTENTS OF DISK 686
====================

AddInfo		Fuegt automatisch Icons zu Files hinzu, die keines
		haben. Dabei untersucht es das File und erkennt um
		welche Art es sich dabei handelt. Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael Barsoom

BootScreen	Zeigt waehrend der Abarbeitung der Startup-Sequence ein
		Bild an. Version 2.2 Autor: Joseph Luk

JTE'sMagicWB	Weitere nette, MagicWB-Icons Autor: Jan-Tore Eliassen

MagicDockIcons	Noch mehr MagicWB-Icons in 8 Farben. Autor: Martin
		Steppler

MuiMenu		Der Pop Up Menu Tool Manager Bis zu 12x4
		Menueintraegen. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 und
		MUI Autor: Giuseppe Chiesa

MuiReIcon	Ein Programm um die Eigenschaften eines Icons bequem zu
		aendern, wie z.B. Default Tool und Tool Types. Version
		2.14, benoetigt AmigaOS 2.0 und MUI Autor: Stefan
		Schulz

SimplestClock	Eine sehr einfache Uhr, die Zeit und freien Speicher
		anzeigt. Frei konfigurierbar und auf Wunsch immer auf
		dem vordersten Screen. Version 1.56 Autor: Frantisek
		Dufka

CONTENTS OF DISK 687
====================

AmigaUses	Eine Liste beruehmter Amiga Anwender vom Maerz 1994.
		Autor: David Tiberio

BackPack	Eine Sammlung von Hintergrundbildern, einem Startup-
		Bild z.B. fuer BootScreen von SaarAG_686 und einem
		Mauszeiger. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor:
		Tom Ekström

GNU4Amiga	Eine Liste der fuer den Amiga portierten GNU-Software.
		Saemtliche Programme sind auf Anfrage von der
		Saarbruecker Amiga User Group erhaeltlich. Version 0
		Autor: Andreas Florath

IconPack	Ein genialer Ersatz fuer die Workbench-Icons in 4
		Farben. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Tom
		Ekström

MyMouse		Ein Mausbeschleuniger aehnlich QMouse. Mit Window-nach-
		vorne-durch-Anklichen-des-Randes-Feature. Mitgeliefert
		wird 'knobs' ein kleines Tool um die OS-Funktionen wie
		Noclick, Borderblank etc zu aktivieren. Version 1.2
		Autor: Andrew Forrest

CONTENTS OF DISK 688
====================

VIB		Datenbank mit Infos ueber nahezu alle Amiga-Viren. (Die
		Viren selbst sind _NICHT_ dabei!) Version 1.1 vom 6.
		Maerz 94 Autore: Erik Loevendahl, Alex Dimitriadis u.a.

VWarn		Weitere Informationen ueber Viren. Was stellen sie an
		und wie kann man sie abstellen? Autor: Erik Loevendahl

CONTENTS OF DISK 689
====================

c00lness	Ein Ko0lEr Text Converter fuer DudEZ. Kein weiterer
		Kommentar :-)

GraphDQ		Was ziemlich Mathematisches, das irgendwas mit
		Differentialrechnung zu tun hat.... Benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: John E> Perry

MiserPrint	 Druckt bis zu 8 Seiten auf ein Blatt Papier und spart
		so Zeit, Papier, Tinte und Geld. Version 1.11,
		benoetigt AmigaOS 2.0 und einen HP-Deskjet Autor: Heinz-
		Guenter Boettger

MUIMousoMeter	Ein sinnvolles Programm, das staendig ueber die
		Abnutzung der Maus informiert und so verhindert, dass
		irgendwelche Inspektionen, Oelwechsel o.Ae. versaeumt
		werden. Version 3.10, benoetigt MUI Autor: Wolfgang
		Breyha, Michael Matzl

NewTool		Erlaubt das einfache Aendern des Default Tools von Disk-
		und Project-Icons. Kann in Tools wie z.B. DirOpus oder
		ToolManager verwendet werden. Version 2.5 Autor:
		Michael Barsoom

SCMPrefs	Ein Screenmode-Clone, der vollstaendig ueber die
		Tastatur bedienbar ist. Version 1.12 Autor: M.Stengle

ShowDT		Scaling Datatypes Picture Viewer. Version 2.2 Autor:
		Chris Lawrence

SwazInfo	Ersatz und Ergaenzung fuer das Info-Window der
		Workbenck. Ist Commodity, Appwindow-und ARexx-faehig.
		MUFS wird ebenfalls unterstuetzt. Version 1.4 Autor:
		David Swasbrook

CONTENTS OF DISK 690
====================

AIVE		Amiga Image ViewEr fuer 256 Farben-GIFs. Version 1.5
		Autor: Laurent Vivier

AmiFlick	FLI-Player, der die Bilder auch im IFF-Format speichern
		kann. Version 2.01 Autor: Garrick Meeker

aMiPEG		Ein MPEG-Player. Spielt schon 1.5 fps auf einem
		normalen 1200er und 6.5 fps auf einem 68040 in Euro72.
		Version 0.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael
		Rausch

CloudsAGA	Der Wolkengenerator! Gibt tolle Backdrops Version 1.05,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Daniel Amor

DSound		Spielt auch ueberlange 8SVX-Samples direkt von der
		Platte und verbraucht dadurch wenig RAM. Version 1.31
		Autor: Dave Schreiber

HERMiT		Speichert den vordersten Bildschirm, das vorderste
		Fenster oder den aktuellen Mauszeiger ab. Version 1.4
		Autor: A. G. Kartsatos

Iff2Ascii	Konvertiert ein beliebiges 2-farbiges IFF-Bild nach
		ASCII. Autor: Matthew Stratfold

ShowOnA2024	Programm zur Darstellung von IFF ILBM Bildern auf dem
		Commodore A2024 Schwarz-Weiss-Monitor. Die Bilder
		koennen wahlweise in der orginalen Auflossung
		dargestellt werden oder in den A2024-Modus konvertiert
		werden. Bilder mit mehr als 8 Farben (4 Farben für
		A2024 Aufloesungen) werden schattiert. Version 38.21,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Daniel Wicke

SpiroDraw	Zeichnet Spiralen nach frei definierbaren Parametern.
		Autor: Charles E. Kenney, II

VisualSort	Eine eindrucksvolle, grafische Demonstration der
		Effizienz und Arbeitsweise verschiedener
		Sortieralgorithmen. Version 1.01, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Nico Max

CONTENTS OF DISK 691
====================

BCount		Zaehlt Files, Directories und Links. Version 1.19,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Norbert Bazin

ConfService	Ein Konferenz-Service fuer Envoy. Version 1.10. Autor:
		Jeffrey A. Litz

CycleToMenu	Commodity das die Cycle-Gadgets von Amiga in Popup
		Menus oder "expandierende" Gadgets veraendert. In
		dieser Weise ist die Auswahl von Optionen einfacher.
		Wenn man den Pfeil im Gadget anwaehlt, verhaelt sich
		das Gadget wie ein normales Cycle-Gadget. Version 2.0
		Autor: Federico Giannici

DeviceLock	Eine grafische Oberflaeche fuer den Lock-Befehl.
		Version 1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Thomas Wagner

DiskExec	Fuehrt beim Einlegen und Herausnehmen einer Diskette
		ein Kommando aus. Version 1., Commodity, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Yanik Grignon, Scott Pinard

NetProbe	Ein Statistik-Tool fuer Envoy-Netzwerke Version 3.11,
		benoetigt MUI Autor: Hakan Tandogan

NewTool		Aendern des "Default Tools" in Project-Icons. Version
		2.6, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael Barsoom

RenderCalc	Ein Tool, das fuer jeden, der sich mit Animationen
		beschaeftigt nahezu unentbehrlich ist. Version 1.46,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Daniel S. Milling Jr.

ToolType	Aendern von Tooltypes mittels Texteditor. Version 2.12,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael Barsoom

Usage		Ein DU aehnlicher Befehl mit vielen kleinen Extras.
		Version 1.06, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Janne
		Kiiskila

CONTENTS OF DISK 692
====================

MultiUser	Ein recht zuverlaessiges Sicherheitssystem fuer den
		Amiga. Utilities, Includes, Autodocs, Source etc sind
		dabei. Version 1.7 Autor: Geert Uytterhoeven

ProcurePens	Erlaubt die Benutzung von mehr als 8 Farben auf der WB
		3.0 Version 1.14, benoetigt AmigaOS 3.0 (logisch!)
		Autor: Joseph Luk

VoiXEL		Das Zyxel-Modem als Fax und Anrufbeanworter. Version
		1.03, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Christian 'Mag'
		Magnusson

CONTENTS OF DISK 693
====================

AVM		Amiga Voice Mail fuer Zyxel Modems. Macht aus dem Amiga
		und dem Modem einen Anrufbeantworter und mehr! Mit
		einem Faxprogramm koennen auch Faxe empfangen werden.
		Version 1.19, benoetigt MUI. Autor: Al Villarica

SCS		Synergy's Cricket Scorer. Version 1.0 Autor: John
		George

CONTENTS OF DISK 694
====================

AmigaFAQ	Regelmaessig gestellte Fragen und Antworten! rund um
		den Amiga. Von Jochen Wiedmann

CD32bits	Ein Magazin rund ums CD32 im AmigaGuide-Format. Ausgabe
		1.01 Autor: Matthew Legg

StatRam3	Resetfeste RAM-Disk, mehrere Units und CrossDos-
		kompatibel. Benutzt nur soviel Speicher wie noetig.
		Version 3, Revision 37.7 Autor: Nicola Salmoria,
		Richard Waspe

XpkSQSH		XPK-Library, die bei gesampleten Sounds die besten
		Packraten erzielt. Version 1.1 Autor: John Hendrikx

CONTENTS OF DISK 695
====================

ExoticRipper	Erkennt 80 Musik-Formate und klaut diese aus dem RAM.
		Version 2.22 Autor: Rene "Turbo" Trolldenier, Mark
		"Marley" Leitiger

Kaesejagd	Die grosse Kaesejagd Bei diesem Spiel geht es darum,
		mit einer Gruppe von Maeusen (die Anzahl aendert sich
		je nach Level) moeglichst viel Kaese in die
		Mauseloecher zu bringen. Da die Maeuse ziemlich
		kurzsichtig sind, laufen sie ziellos auf dem Spielfeld
		umher. Dieses Spielfeld besteht aus einem Geruest, in
		dem es Leitern, Rutschen und Waende gibt. Das Geruest
		muss nun vom Spieler wie ein Verschiebepuzzle staendig
		so verschoben werden, dass die Maeuse zum Kaese finden,
		sich den Kaese unter den Arm klemmen und umkehren.
		Autor: Andreas Guenther

Ladder		Eine 1:1 Umsetzung eines uralten CP/M-Spiels Autor: Tom
		van der Meijden

MuiPingPong	Noch ein Klassiker. Version 1.4b Autor: Michael Bauer

Surround	Und noch ein Wurm-Spiel... Autor: Riccardo Goghero

TurboHockey	2 und 4-Spieler-Versionen von Turbohockey. Mit Source
		in BB2 Autor: Michael W Boeh, David Fong

CONTENTS OF DISK 696
====================

CassLabel	Druckt Huellen aller Art. Hervorragend geeignet fuer
		Audio-Cassetten. Version 2.0, benoetigt MUI Autor: Dirk
		Nehring

Flip		Ein sehr schneller Player fuer FLI/FLC-Animationen.
		Version 1.66, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Dominik Tonn

PovGUI		Eine grafische Oberflaeche fuer den POV-Raytracer.
		Version 0.95 Autor: Daniel Aregger

Write		Ein deutscher Texteditor. Shareware (30.-). Diese
		Demoversion speichert max. 300 Zeilen. Jedes Fenster
		kann seine eigene Config besitzen. Mehr als 120 Rexx-
		Befehle, Online-Hilfe, Version 3.450, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Tim Teulings

CONTENTS OF DISK 697
====================

AmiSOX		SOX, DER Alles-in-Alles-Audio-Converter. Wandelt und
		unterstuetzt 8SVX, AIFF, .voc, Sun/Next (.au), RIFF-
		WAVE (.wav), several weirdo PC formats, anything raw
		you can imagine, high-, band-, low-pass filter,
		reverse, amplify, echo und vibro. Version 3.3,
		AmigaPort von SOX r6pl11 Autor: Lance Norskog and
		Sundry Contributors

KingCON		Ein Ersatz fuer CON: 100% kompatibel, aber mit Filename-
		Completer, Review, Menues, Preferences, sehr schnellem
		Scrolling, Mausunterstuetzung und schnell! Version 1.2
		Autor: David Larsson

CONTENTS OF DISK 698
====================

CSH		C-Shell, CLI-Ersatz. Viele eingebaute Unix-aehnliche
		Befehle. Leistungsfaehige Script-Sprache, File-Name-
		Completer. Online-Help, Aux-Support und und und...
		Version 5.37, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Andreas M.
		Kirchwitz

MailFilter	User-und Betreff-Filter der Netcall-Puffer im
		ZCONNECT(R) Format verarbeiten kann. Hier die
		wichtigsten Leistungsmerkmale: User-und Betreff-Filter,
		volle Unterstützung der AmigaDOS-Namensmuster ,
		umleiten, kopieren oder löschen für jeden User/Betreff
		extra einstellbar , Filtern von öffentlichen Mails und
		PM's für jeden User/Betreff einstellbar , für jeden
		User/Betreff kann ein eigener Brettname angegeben
		werden , Reparatur von defekten Puffern (nur bedingt
		möglich) , ARexx-Interface , ARexx-Scripts zur
		Einbindung in 'MicroDot' liegen bei Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Juergen Kohrmeyer

MpegAudio	MPEG audiocoder mit Quelltext. Unterstuetzt Layer I+II
		AmigaPort: Michael Rausch

CONTENTS OF DISK 699
====================

AppCon		Macht das Shell-Fenster zum App-Window. Version 37.177,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stephan Fuhrmann

BTN		SCSI-Tapelaufwerk-Handler um komfortable Backups auf
		Band mit TAR zu ermoeglichen. Version 3.0 Autor: Bob
		Rethemeyer

Filer		Ein Intuition-kontrollierter File-Manager. Version 3.12
		Autor: Matthias Scheler

RexxDosSupport	ARexx-Library fuer die V37+ Funnktionen zum auswerten
		von Argumenten und Pattern. Version 1.4 Autor: Hartmut
		Goebel

ShowDT		Scaling Datatypes Picture Viewer. Unterstuetzt MUI 2.0
		und jetzt mit ARexx-Port. Version 2.3, benoetigt
		AmigaOS 3.0. Autor: Chris Lawrence

CONTENTS OF DISK 700
====================

Aminet-On-Disk	Aminet, das weltweite groesste Amiga-PD-Netzwerk ist
		jetzt auch fuer jedermann auf Disketten verfuegbar.
		Jedes File kann einzeln bestellt werden. Die Programme
		werden optimal auf moeglichst wenige Disketten
		verteilt. Dadurch wird vermieden, dass man mehr bezahlt
		als man braucht. Auf dieser Disk befinden sich alle
		Informationen um an die Files ranzukommen. Die aktuelle
		InfoDisk ist erhaeltlich fuer DM 3.-in Briefmarken bei
		"Martin Schulze, Parkstr. 14, 66806 Ensdorf" Autor:
		Thomas Strauss, Martin Schulze, Urban D. Mueller u.v.a.

SaarAG-Inhalt	Die Inhalt-Files der SaarAG-Disks von 401 bis 700.
		Autor: Martin Schulze

RunLame		DAS kompatible Degrader-Tool mit GUI. Version 1.34,
		RunLameInfiltrator 1.10 Autor: Bilbo1

CONTENTS OF DISK 701
====================

DeliTracker	Der ultimative Module-Player fuer den Amiga. Vollkommen
		Multitaskingfreundlich und spielt mehr als 70
		verschiedene MOD-Formate ab. Version II bietet
		zusaetzlich noch ein paar kleine Spielereien. Version
		2.01, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Frank Riffel, Peter
		Kunath

XModule		Ein Konverter fuer die verschiedenen Soundtracker-
		Module-Formate. Pro/Noise/Soundtracker und Oktalyzer.
		Version 2.6b Autor: Bernardo Innocenti

CONTENTS OF DISK 702
====================

DiskArchiv	DiskArchiv ist ein Programm zur Verwaltung Ihrer
		Diskettensammlung. Sie koennen alle Disketteninhalte
		bequem einlesen und mit einem Kommentar versehen in
		einer DiskArchiv-Datenbank verwalten. Über verschiedene
		Suchmechanismen koennen Sie dann auf den kompletten
		Inhalt einer Diskette oder einzelne Dateien Rueckgriff
		nehmen. Viele Ausdruckmöeglichkeiten, auch
		Etikettendruck, spez. für HP-DeskJet-Drucker.
		Shareware, Version 1.21, Quick-Update zu Version 1.2
		auf SaarAG Disk 684. Version 1.21, benoetigt AmigaOS
		2.0 und 1 MB RAM Autoren: Michael Köpke und Rolf
		Herrmann

SuperView	IFF-ILBM-Displayer/Konvertierer, ScreenGrabber für OS
		V2.04/2.1/3.00+ Mit Include-Dateien und
		Beispielprogrammen. Unterstützt z.B. IFF-ILBM, IFF-
		ACBM, PCX, GIF, BMP (MS-Windows) und SVO. Version 2.1
		(Library V3.6) Autor: Andreas R. Kleinert

SuperPlay	Mit Include-Dateien und Beispielprogrammen. Unterstützt
		z.B. IFF-8SVX, VOC (DOS-PC), MED,
		SoundTracker/ProTracker. Version 1.3 (Library V1.3)
		Autor: Andreas R. Kleinert

CONTENTS OF DISK 703
====================

BreakName	Ein Break-Befehl, der auch den Befehlsnamen als
		Parameter versteht. Version 37.0 Autor: Kai Iske

CenterScreen	Commodity zum horizontalen und vertikalen zentrieren
		eines Bildschirms, falls dieser eine kleinere
		horizontale bzw. vertikale Auflösung besitzt, als die
		durch den Text-Overscan eingestellte Größe. Version
		37.5 Autor: Ralf Seyfarth

CLIExchange	Das CLI-Pendant zu ExChange. Viel kleiner und ganz
		einfach in Scripts etc. einzubauen. Version 1.4 Autor:
		Gael Marziou, Reza Elghazi

Event!		Advanced event scheduler commodity. Erinnert durch
		Anzeige von Text oder Ausloesen von best. Aktionen zu
		bestimmten Zeiten der bei Dateiaenderungen etc. Version
		1.2 Autor: Stefan Hochmuth

IRMaster	Dient zum Senden von Infrarotsignalen und verwandelt
		Ihren Amiga somit in eine überdimensionale
		Fernbedienung. Auf diese Weise können Sie Fernseher
		oder Stereoanlagen von der Workbench aus steuern; auch
		die Programmierung via ARexx ist möglich. Version 2.2
		Autoren: Jürgen Frank & Michael Watzl

MMBShift	Commodity um die mittlere Maustaste (falls vorhanden :-
		) mit "Shift" zu belegen. Version 37.1 Autor: Ralf
		Seyfarth

Recall		Ein Kalender-Utility, der unweigerlich an wichtige
		Termine wie Geburtstage und Hochzeiten erinnert.
		Version 2.2 Autor: Ketil Hunn

RunList		Ein Commodity, um Programme auf Knopfdruck starten zu
		koennen. Version 1.0 Autor: David Kinder

SPointer	Commodity, welches die SetPointer()-Funktion patcht, um
		den Mauszeiger in einer gewählten Auflösung (LoRes,
		HiRes oder SuperHiRes) darzustellen. Version 39.9
		Autor: Ralf Seyfarth

CONTENTS OF DISK 704
====================

CDTV-Player	Ein feiner Player fuer Audio-CDs auf dem CDTV. Version
		2.31 Autor: Daniel Amor

PowerPlayer	Ein komfortabler Player fuer MOD's. Laeuft auf allen
		Amigas. Version 4.0 Autor: Stephan Fuhrmann

Tandem		Ein Playermodul der Jukebox fuer den Tandem CD+IDE
		Hostadapter und Mitsumi-Laufwerke. Version 2.1,
		benoetigt die JukeBox (SaarAG_628) Autor: Franz-Josef
		Reichert

CONTENTS OF DISK 705
====================

Automobiles	Ein nettes Autorennspiel, bei dem sich bis zu drei
		Spieler gleichzeitig auf dem Bildschirm tummeln koennen
		(A1200 und besser). Natuerlich werden die Highscores
		fuer jeden der neun Kurse abgespeichert! Version 1.0,
		benoetigt 1MB RAM. Autor: Tero Heikkinen

ConsoleLock	Ein ScreenBlanker, der aber Maus und Tastatur sperrt
		und erst nach Eingabe des richtigen Passworts wieder
		freigibt. Version 1.1, benoetigt MUI Autor: Nick
		MacDonald

Crypt		Ein Programm um verschluesselte Saetze wieder zu
		entschluesseln. Version 1.0 Autor: Todd Elliott

CycleToMenu	CycleToMenu ist eine Commodity, daß die Cycle-Gadgets
		von Amiga in Popup Menus oder "expandierende" Gadgets
		verändert. In dieser Weise ist die Auswahl von Optionen
		einfacher. Version 2.0 Autor: Federico Giannici

NewMode		NewMode ist ein Utility, mit dem man recht einfach
		Programmen, die einen Bildschirm nicht so öffnen
		wollen, wie man es gerne hätte (z.B. Auflösung, Anzahl
		der Farben, Position, Größe, Overscan, ...), auf einen
		neuen Bildschirmmodus umzulenken. Das Programm "hängt"
		sich dazu zwischen die OpenScreen-oder OpenScreenTags-
		Routine des Betriebssystems, verändert die Parameter
		nach Ihren Wünschen und öffnet daraufhin diesen
		Bildschirmmodus. So ist es zum Beispiel möglich einer
		Textverarbeitung, die normalerweise nur die Auflösungen
		640*256 oder 640*512 anbietet, auf z.B. den Bildschirm-
		modus einer Grafikkarte mit 800*600 oder 1024*768
		umzulenken. NewMode ermöglicht diese Änderungen auf
		einfache Art und Weise, in dem vor dem Öffnen des
		Bildschirmes eine Art Bildschirmauswahlrequester
		erscheint, in dem man dann die gewünschten Änderungen
		einträgt. Version 3.0 Autor: Andreas Linnemann, Tom
		Kuhlenkamp

CONTENTS OF DISK 706
====================

A-Lock		Schützt Amiga vor unbefugtem Gebrauch. Version 1.3,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Dario Rosati

BSHG		Das BundesSozialHilfeGesetz (BSGH) Gesetzestextsammlung
		im AmigaGuide-Format. Erfasst von: Ute Jacobi

ECSDiag		Ein Miniratur-Expertensystem, das bei Hardwareproblemen
		hilft, den Fehler zu finden. Autor: Charles Clayton

Moor		Ein kleiner, aber feiner TextViewer mit XPK-Support,
		Multiple Files, Clipboard-Support und und und. Version
		2.6 Autor: John Babina III

Most		Ein Textviewer der Piplines kennt und ARexx
		unterstuetzt. Vollstaendiger Workbenchsupport, beliebig
		viele Fenster, AppWindow/AppIonc... Version 1.56,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Uwe Roehm

MuchMore	Der beliebte Super-Soft-Scrollende-Textviewer. Version
		4.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Fridtjof Siebert,
		Christian Stiens

MUIPuzzle	Ein kleines, klassisches Puzzlespielchen fuer MUI.
		Autor: Michael Bauer

CONTENTS OF DISK 707
====================

ClipHistory	Das Clipboard bekommt Unterstuezung und endlich auch
		eine History-Funktion. Version 1.0 Autor: Magnus
		Holmgren

Date		Routinen in C, Modula2 und Oberon, die alles bieten,
		was man zum Berechnen eines Datums braucht. Autor: Kai
		Hofmann

hofiDI		249 Aminierte Dock-Icons fuer den Toolmanager. Autor:
		Oliver A. Hofmann

ECI		8-Farben-Icons für Workbench und Docks. Autor: Johannes
		Beigel

CONTENTS OF DISK 708
====================

ViewTek		DER Viewer fuer nahezu alle Bilderformate, aber auch
		Anims! Unterstuetzt jetzt neben ECS und AGA auch DCTV,
		EGS, FC24, Picasso, Opalvision, Retina und IV24.
		Version 2.1 Autor: Thomas Krebiel

CONTENTS OF DISK 709
====================

GBlanker	Ein modularer Bildschirmschoner mit AGA-Unterstuetzung.
		Er bietet viele, abwechslungsreiche Effekte und ist
		extrem einfach zu bedienen. Sowohl 68000 als auch
		68020+-Version vorhanden. Version 3.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Michael D. Bayne

ProbeSCSI	Ein kleines Tool, um die SCSI-Parameter der
		angeschlossenen Geraete auszulesen. Es kombiniert
		vieles von SCSIUtil, SCSI-Direct, InquirePage,
		BadBlacks und SCSIping. Version 0.06 Autor: Ron
		Klinkien

SClock		Eine nette WB-Uhr. Frei konfigurierbar. Version 1.72
		Autor: Rune Johnsrud

TolleUhr	Noch eine wirklich tolle WB-Uhr, die fast keine
		Wuensche offen laesst. Version 1.2 Autor: Matthias
		Fleischer, Gunther Nikl

CONTENTS OF DISK 710
====================

ADM		Eine vollstaendig deutsche Datenbank, die alles bietet,
		was eine komfortable Adressverwaltung ausmacht.
		Bedienung per Maus und/oder Tastatur, voll
		fontsensitiv, Realisierung als Commodity, alle Fenster
		können gleichzeigig geoeffnet sein, komfortable
		Suchfunktion, Adressfelder, Brief-, Etiketten-und
		Formulardruck, eine Wählfunktion fuer Modem,
		Konvertierroutinen und und und... Version 1.30 Autor:
		Jan Geissler

GZip		Port des gzip/gunzip fuer den Amiga. Version 1.2.4,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John Bush, Carsten Steger,
		Jean-loup Gailly

CONTENTS OF DISK 711
====================

Funky		Ein Funktionsplotter mit allem Drum und Dran. Auch
		Matrizenrechnung kann er. Version 4.4, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Peter F. Gath

Jade		Ehemals JED. Unix-Port. Version 3.0, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: John Harper

Seek		Durchsucht die Verzeichnisse nach Files und fuehrt dann
		jeweils ein bestimmtes Kommando aus. Version 5.1 Autor:
		Johan Stenarson

CONTENTS OF DISK 712
====================

AmiCDRom	CD-Rom-Filesystem für den Amiga. Unterstuetzt ISO9660,
		Rock Ridge, HFS, Audio-CDs und vieles mehr! Version
		1.10 Autor: Frank Munkert

Iconian		Ein Icon-Editor mit vielen, vielen Features Version
		1.98, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Chad Randall

SandScape	Leise rieselt der Sand... Version 1.2 Autor: Dimas
		Caparros

CONTENTS OF DISK 713
====================

Filer		Ein Intuition-kontrollierter File-Manager Version 3.14
		Autor: Matthias Scheler

MainActor	Ein modulares Paket, um mit Animationen aller Art
		umgehen zu koennen, jetzt mit Sound-Support. Version
		1.5, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Markus Moenig

TP		Task Priority, ein kleines Programm, um die Prioritaet
		des aktuellen Shell-Tasks zu veraendern. Autor: Tony
		Preston

CONTENTS OF DISK 714
====================

BigMsg		Scrollte Texte auf dem Screen. Autor: D. Knox

BuckToothBob	Ein kleines, nettes Plattformspielchen. Autor: William
		Nolan

CyclesII	Ein nettes, altbekanntes Spiel. Eigene Rennstrecken
		sind kein Problem! Autor: Gerald Yuen

FontPrefs	Ein alternatives Font-Preferences-Programm. Version
		2.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin Stengle

IFFTrasher	Leistungsfaehiger IFF-Converter. Version 1.01,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: DEVOTiON SoftWare
		Development

MCD		"My Change Directory", ein CD-Befehl mit vielen
		nuetzlichen Optionen, wie Namensmuster, Abkuerzungen,
		und und und... Version 1.20, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Martin Weiss, Oliver Kaufmann

CONTENTS OF DISK 715
====================

MenuStay	Menus, ohne den rechten Mausknopf gedrueckt halten zu
		muessen. Mit eingebauten Screenblanker! Version 1.0
		Autor: Alexandros Loghis

ReqChange	Patcht die System-, ARP-und REQ-Requester auch die der
		Reqtools um. Version 3.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Magnus Holmgren

Triton		Ein objektorientertes GUI-Entwicklungs-System. Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stefan Zeiger

What		Ein kleines Tool, das versucht herauszufinden, um
		welchen Filetyp es sich handelt. Version 1.0 Autor:
		Gonçalo Valverde

CONTENTS OF DISK 716
====================

ACE-Guide	Docs im AmigaGuide-Format fuer ACE 2.0 Autor: David
		Benn

BSHG		Ueberarbeitete Fassung des BSHG vom 23.3.94 Version 1.5
		Autor: Ute Jacobi

DClock		Eine kleine WB-Uhr Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Karl Lukas

DF		DirFool, Leistungsfaehiger als List. Version 2.40
		Autor: Chris Lawrence.

Sag		Oldie, but Goldie! Ein Programm zur deutschen
		Sprachausgabe mit dem Amiga-Narrator Autor: Dr. Peter
		Kittel

SClock		Eine wirklich nette WB-Uhr, Version 1.72, benoetigt
		AmigaOS 3.0 Autor: Rune Johnsrud

SpeechToy	Noch ein Oldie! Autor: Mike Haas

Surround	Ein kleines Worm-Spiel. Autor: Riccardo Goghero

CONTENTS OF DISK 717
====================

ABackup		HD-Backup-Programm Version 4.06 Autor: Dennis Gounelle

ABCDir		Ein weiteres Tool, ähnlich DirOpus. Behandelt LhA-
		Archive wie ein Verzeichnis. Version 3.0 Autor: Marc
		Dionne

PicBoot		Ersetzt das langweilige, weiße Bild waehrend des
		Bootens durch ein Bild Version 2.0, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Magnus Holmgren.

TextConv	Konvertiert Texte (mit oder ohne CR) von und nach ISO
		Latin 1, IBM/MS-DOS, 7-bit Finnish/Swedish ASCII,
		Macintosh, 8-bit DEC und HP Roman 8, EBCDIC. Version
		1.01 Autor: Janne Kiiskilä

XFH		Ein transparenter Handler fuer XPK. Ermoeglicht das
		(Ent)Packen on-the-fly. Version 1.39 Autor: Kristian
		Nielsen, Nicola Salmoria, Matthias Scheler

YACDP		Ein Player fuer Audio-CDs. Kann sogar die Audio-Daten
		als 8svx-File speichern! Version 1.1, benoetigt AmigaOS
		2.0 und ein SCSI-CD-Rom Autor: Frank Wuerkner

CONTENTS OF DISK 718
====================

AppCon		Deklariert das aktuelle Shell-Fenster als AppWindow und
		erlaubt es, Icons in das Shell-Fenster zu ziehen, die
		dort dann mit Name und Pfad in der Komandozeile
		erscheinen. Version 38.73, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Stephan Fuhrmann

AppTrash	Ein radikaler Ersatz fuer den Trashcan. Version 3.6,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Johan Stenarson

CatEdit		Ermoeglicht das Nachtraegliche Aendern oder Korrigieren
		von Schreibfehlern in Catalog-Files. Version 1.1b
		Autor: Rafael D'Halleweyn

EasyCatalog	Ein IFF-CTLG Catalog Editor, der das direkte Aendern
		von Catalog-Files erlaubt. Version 0.8, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Jeroen Smits

ManFilt		Filter die Control-Sequenzen aus Man-Files. Version 1.1
		Autor: George Leonidas Coulouris

MUGicWB		Weitere Magic-WB-Icons Autor: Mark Rose

NoteIt!		Ein "elektronischer" Notizblock. Version 1.4.1 Autor:
		Ryan J. Bruner

ResetPrinter	Ein kleiner Hardware-Hack, um den Drucker via Reset-
		Leitung zu resetten. Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Andreas Guenther

VirusChecker	Ein Virenkiller, der staendig aktiv sein sollte und vor
		unerwuenschtem Besuch schuetzt. Version 6.41 Autor:
		John Veldthuis

CONTENTS OF DISK 719
====================

AmiGet		Ein ganz einfacher FrontEnd fuer die neue Aminet-CD Ein
		Guide-File, mit dem man sich alle Readme's ansehen und
		auch alle Files entpacken und suchen kann. Autor: Urban
		Mueller

CatchDisk	Ein Commodity, das nur darauf wartet, neue Disketten
		formatieren zu duerfen. Version 1.20, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Alessandro Sala

LastAlert	Zeigt Infos ueber den letzten System-Alert an. Version
		1.10 Autor: Christer Beskow

PublicManager	Vereinfach die Arbeit mit Publicscreen erheblich.
		Version 1.43, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael
		Watzl

SetDefMon	Aendert den Default-Monitor-Type (normalerweise PAL) in
		einen DBL-Modus. Version 1.2 Autor: Franz Schwarz

Solitaire	Eine Umsetzung des Spiels (von) Windoows. Version 1.03,
		benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Rune Johnsrud

TBC		Title Bar Clock, eine Uhr fuer die WB-Titelzeile
		Version 2.1, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: David M
		Hollway

ToolType	Aendern der Tooltypes mittels Texteditor. Version 2.14,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael Barsoom

WBStart		WB-Start-Handler. Version 1.4 Autor: Stefan Becker

WindowDaemon	Endlich Kontrolle ueber die Fenter per Hotkey oder
		ARexx! Version 1.9.30, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		David Swasbrook

CONTENTS OF DISK 720
====================

AZap		Ein "neuer" Editor fuer Binaerfiles und mehr! Version
		2.20 Autor: Denis Gounelle

CarCosts	Berechnet die durch ein Automobil verursachten Kosten
		mit allem Drum und Dran pro KM. Version 3.04, benoetigt
		AmigaOS 2.0 und MUI Autor: Ruediger Dreier

MagicWB-BGs	Fast 2 Duzend Hintergruende fuer die MagibWB Autor:
		Torsten Hiddessen

PFS		Professional file system for the Amiga Wesentlich
		schneller und zuverlaessiger als das original Amiga-
		FastFileSystem. Version 7.5, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Michiel Pelt

CONTENTS OF DISK 721
====================

Iff2Source	Ein Oldie. Konvertiert IFF ILBM oder Anim-Files nach C
		oder Assembler-Quelltext. Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: J.Tyberghein

ILBMKiller	Ein komfortables Tool, um Ordnung in die private IFF-
		Sammlung zu bringen. Version 1.0 Aztir: DCAT

ShowGif		Ein kleiner, feiner, schneller GIF-Viewer fuer die
		Picasso. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Roman Hiestand

SuperView	Major Update zu SaarAG_702 Diplayer/Converter fuer alle
		moeglichen Formate. Eine Freude fuer Developper IFF-
		Arranger 2.1 SIP 2.18 SuperPlay.library 1.5
		SuperView.library 6.4 SuperView 3.1 svoJPEG 2.3 Autor:
		Andreas R. Kleinert

Vok		Ein intelligenter Vokabeltrainer fuer jeden Zweck.
		Version 1.0 Autor: Rolf Schaefer

CONTENTS OF DISK 722
====================

Amiga-Report	Eine informatives, kostenloses, (englishes) Magazin
		fuer den Amiga. Version 2.18 Autor: Robert Niles u.A.

AppMan		Ein Man-Kommand fuer die WB Version 1.6, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Rainer Hess

CAM		Ein Konverter von und nach Amiga<->MS-Dos-Ascii Version
		1.11, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Rainer Hess

CD32View	Das Magizin fuer die CD32-Maschine! Die allerletzte
		Ausgabe. Autor: Sean Caszatt

Devs		Zeigt alle im System befindlichen Devices an. Version
		1.0 Autor: Rainer Hess

FTrans		Ein kleines Uebersetzeprogramm, das vor allem fuer
		Editoren mit ARexx-Port (z.B. CED) interessant ist.
		Benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Rainer Hess

HNoten		Ein Notenlernprogramm. Empfehlenswert fuer alle
		angehenden Musiker! Version 1.4, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Rainer Hess

LastBit		Manipuliert das LastUnit-Bit im RDB einer Platte.
		Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Rainer Hess

Libs		Zeigt alle im System befindlichen Libraries an. Version
		1.1 Autor: Rainer Hess

CONTENTS OF DISK 723
====================

ADM134up	Mini-Update fuer ADM von SaarAG_710 auf Version 1.34
		Autor: Jan Geissler

BQL		SQL-style database language; FW, any OS bBase Quere
		Language. Autor: Reinhard Pfluegler

Broker		Zur Abwechslung mal was fuer Boersenspekulanten.
		Allerdings kann die Analyse und graphische Ausgabe
		keinerlei Erfolgsgarantien uebernehmen. Autor: Stephan
		Baumert

HandyMotor	Handbedienung fuer das "Computing-Interface" von fisher-
		technik. Version 1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Rainer Hess

MagicExpansion	Erweiterungen für MUI und MagicWB: Icons, MUI-Image-
		Sets, Paletten, Patterns und C-Include-File. Version
		1.1 Autor: Johannes (Jojo) Beigel

MatheDruck	Ein kleines Tool, um auf 9-Nadel-Druckern die
		Mathematik auch auf's Papier zu bringen. Autor:
		Johannes (Jojo) Beigel

Update		Das Update-Programm, das fuer den ADM1.34-Patch auf
		dieser Disk benoetigt wird. Version 1.0 Autor: Brian
		Fehdrau

CONTENTS OF DISK 724
====================

jpegAGA		Ein absoluter Top-Viewer fuer JPEG's Benoetigt AmigaOS
		3.0 Autor: Guenther Roehrich

ScrollerWindow	Ein Quelltext, der zeigt, wie man richtig mit
		Scrollbars umgeht. Autor: Christoph Feck

WSpeed		Ein kleiner Performance-Messer fuer die Grafikausgabe.
		Tolles Spielzeug fuer Grafikkarten-Besitzer. Version
		1.4, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Mikael Nordlund

CONTENTS OF DISK 725
====================

EClock		Uhrenprogramm mit Weckfunktion. Immer auf aktivem
		Screen. Start beliebiger Prg|s bei Alarmen ... Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Bernd Grunwald

SAC		Ein kleines Tool um Files auf der Aminet-CD 2
		aufzuspueren und zu entpacken (lha und dms) Version
		1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ralph Seichter

Scout		Ein Systemmonitor der wohl den tiefsten Einblick in
		jede Ecke des Systems gewaehrt. ARexxunterstuetzung und
		vielfaeltige Manipulationsmoeglichkeiten sind
		selbverstaendlich. Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0
		und MUI Autor: Andreas Gelhausen

CONTENTS OF DISK 726
====================

Eddy		Ein feiner Editor, der nicht nur Arexx kann, sondern
		auch das Edieren von mehreren Texten gleichzeitig
		(naja, fast) beherrscht. Version 2.0 Autor: Thomas
		Streichan

PGP		Pretty Good Privacy. DAS unknackbare Verschluesselungs
		programm. Versteht auch PGP2.6 Version 2.3a pl 3 Autor:
		Peter Simons (Amiga-Port)

ScreenToFront	Bringt einen angegebenen Screen nach vorne. Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Jan Hense

ScriptFile	Eine starke Erleichterung fuer CD-Rom-Besitzer, die hin
		und wieder mal schnell und bequem an das ein oder
		andere File auf einer CD kommen wollen. Version 1.5,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Carsten Schubert

CONTENTS OF DISK 727
====================

DOSPrefs	Ein WildStar/NoClick und UnixDirs-Tool. Version 1.1,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Norbert Pueschel

ExFilt		Filter/Konverter/Reparierer fuer ZCONNECT(tm)-
		Z3.8Netcall-Puffer Version 1.56 Autor: Friedhelm
		Miottke

FontPrefs	Eine alternative fuer Sys:Prefs/Font Version 2.8,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin Stengle

MailFilter	'MailFilter' ist ein User-und Betreff-Filter der
		Netcall-Puffer im ZCONNECT(R) Format verarbeiten kann.
		Version 1.11 Autor: Juergen Kohrmeyer

PGPsrc		Der Quelltext zu PGP 2.3a.3 von Disk 726 Mit SAS/C 6.51
		Makefile. Autor: Peter Simons (Amiga-Port)

Play16		Ein RIFF-WAVE-Player fuer den Amiga. Spielt WAV-Files
		mit 16 Bit, Stereo und bis zu 56kHz ab. Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Thomas Wenzel

CONTENTS OF DISK 728
====================

GastonIcons	Und nochmal ein paar Magic-WB-Style-Icons. Autor:
		Martin Rolfsmeyer

MGWB		MUI-Brushes und DockIcons in Massen! Autor: Engelbert
		Roidl

The_Clock	Eine wirklich grosse Uhr. Autor: Thomas Streichan

Zaphod		Ein File Editor fuer Files aller Art. Endlich kann man
		HEX oder gar NewZap wegwerfen! :) Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Holger Schemel

CONTENTS OF DISK 729
====================

CheatBuch	Tips, Tricks & Cheats zu mehr als 70 Spielen von A-Z im
		AmigaGuide-Format. Autor: Maik Graebert

GTaxi		Ein Ansatz fuer einen netten Space-Taxi Clone. Autor:
		Paul (raccoon) Trauth

Mind-Master	Ein kleines, aber feines MasterMind Spielchen Autor:
		Thomas Streichan

SpaceTaxi	Ein etwas umfangreichere Space-Taxi Clone fuer ein bis
		drei Spieler. Version 1.0 Autor: Andreas Spreen

CONTENTS OF DISK 730
====================

CassLabel	Das Multimediakassettenhuellendruckprogramm! Version
		2.1, benoetigt MUI Autor: Dirk Nehring

Icon-Datatype	Ja, wirklich auch Icons kann man jetzt mit MultiView
		anzeigen. Neben dem Bild werden natuerlich auch
		weitergehende Infos angezeigt. Version 39.2, benoetigt
		AmigaOS 3.0 Autor: Swen K. Stullich

ShowAmiga	ShowF+A Ein Auskunftssystem über den Amiga Er hat
		wieder zugeschlagen! Ein BasicProgramm von Dr. Peter
		"AmigaBasic ist toll!" Kittel. Autor: Dr. Peter Kittel,
		Commodore Frankfurt, 3.3.94

VMM40		Ein Virtual Memory Manager fuer Amigas mit 68040.
		Version 1.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin Apel

CONTENTS OF DISK 731
====================

4in1		Ein kleines, aber feines Tool zum Setzen der
		Schriftattribute im Shell. Version 1.1 Autor:
		Alessandro Benedettini

FileX		Ein sehr komfortabler Binaereditor mit vielen
		Funktionen, Locale-Unterstuetzung, Blockoperationen(!)
		u.v.a.m. Version 2.0 Autor: Klaas Hermanns

PackIt		Ein Frontend fuer den PowerPacker Ersetzt die Befehle
		Crunch und Decrunch Version 1.16, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Michael J Barsoom

PST		Ein Tool fuer den Umgang mit PubScreens Version 1.0a,
		benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Timothy B. Kreuzer

CONTENTS OF DISK 732
====================

PGP_Amiga	Pretty Good Privacy. Das RSA-Verschluesselungsverfahren
		fuer den Amiga. Patchlevel 4. Ergaenzung zu
		SaarAG_726/727 Autor: Peter Simons u.a.

PGP_Docs	Deutsche Anweisungen fuer PGP 2.3a Autor: Peter Simons
		u.a.

Welcome		Zeigt dem User eine kleine Nachricht oder ein Logo
		waehrend der Amiga bootet. Version 1.0.9 Autor:
		Alessandro Benedettini

CONTENTS OF DISK 733
====================

Artic		Ein Stacker-aehnliches Tool fuer den Amiga. Ein File-
		Compressor auf Device-Ebene. Die Demoversion ist auf
		Filelaengen von max. 100kb beschraenkt. Version 1.50
		demo, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Alessandro Garoli

CrypDisk	Ein Disk-Verschluesseler auf Sektor-Basis, basierend
		auf XPKidea. Version 1.0 Autor: Olaf 'Rhialto' Seibert

DOSPrefs	Ein Tool fuer ".", "..", NoKlick und "*" Jetzt kommt
		ein richtiges *nix-Feeling auf. Version 2.2 Autor:
		Norbert Pueschel

FontPrefs	Ein Clone des Preferences-Programmes "Font" Vollkommen
		Fontsensitiv und per Tastatur steuerbar. Version 2.8
		Autor: Martin Stengle

InfoDataType	Ein Datatype fuer Multiview. Jetzt koennen auch Icons
		und die zugehoerigen Informationen direkt mit Multiview
		angezeigt werden. Autor: Oliver Seiler

MUISpeak	Das gute, alte Speechtoy jetzt mit MUI Version 0.01
		Autor: Andreas Jung

PaletteTool	Das Palette-Tool fuer PubScreens. Version 1.4,
		benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Tim Kreuzer

Picticon	Ein Picture nach Icon-Konverter. Version 0.5, benoetigt
		AmigaOS 3.0 Autor: Chad Randall

PointerEyes	So verliert man den Mauszeiger nie aus den Augen!
		Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: John Hughes

CONTENTS OF DISK 734
====================

LARP		Ein Little ARexx Proggy, das Titelzeilen in einem
		Fenster anzeigt, die via ARexx uebermittelt werden.
		Version 1.38 Autor: Aki Laukkanen"

Timeguardian	Programmpaket um auf einfache Art und Weise bestimmte
		immer wiederkehrende Ereignisse auf Ihrem Rechner zu
		automatisieren. Und um Buch zu fuehren ueber die
		Zeiten, an denen der Rechner eingeschaltet war. Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 2.0, MUI 2.0 Autor: Gerri Körner

CONTENTS OF DISK 735
====================

Blanker		Ein Modularer Screenblanker fuer den Amiga. 68000 und
		68020+ Version vorhanden. Version 3.3 Autor: Michael D.
		Bayne

SMenu		Kleines, feines Screenselectorcommodity. Version 1.0,
		benotigt AmigaOS 2.0 Autor: Jon Anders Haugum

CONTENTS OF DISK 736
====================

ARexxAppList	Die Juli'94 Arexx-Liste 155KB ueber mehr als 400 Amiga-
		Produkte, die Arexx unterstuetzen. Version vom 5.7.94
		Autor: Daniel J. Barrett

GBlanker_src	Der Quelltext zu GBlanker von SaarAG_735 Version 3.3
		Autor: Michael D. Bayne

MultiUser	Das MultiUser-Sicherheits-Paket. Beinhaltet auch
		Includes & Autodocs und Quelltexte. Version 1.8 Autor:
		Geert Uytterhoeven

NewEdit		Mehr Funktionen fuer Stringgadgets! Version 1.8b Autor:
		Uwe Roehm, Paul Huxham

Remind		Ein Terminkalender, der an wichtige Termine sicher
		erinnert. Vresion 1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Richard Ambridge

CONTENTS OF DISK 737
====================

1080Hack	Eine kleine Hardwarebastelei, die dafuer sorgt, dass ab
		sofort beim Umschalten von PAL nach NTSC u.u. die
		Bildhoehe stimmt. Version 0.2 Autor: Byron Montgomerie

AmigaEntertainment	Das Magazin fuer die CD32-Konsole Version 1.01,
		1.7.94 Autor: Sean Caszatt, u.a.

AmigaReport	Das Amiga-Online-Magazin mal auf Disk. Version 2.21 vom
		24.6.94 Autor: Jason Compton u.a.

CD32Bits	Alles rund um das CD32. Version vom Juli'94 Autor:
		Matthew Legg

GraviSimu	Ein Programm zur Veranschaulichung der
		Gravitationsgesetze im Raum. Viele Moeglichkeiten und
		GUI lassen keine Wuensch offen. Version 1.1 Autor:
		Thies Wellpott

CONTENTS OF DISK 738
====================

AmigaFAQ	Die Antworten auf die meisten regelmassig gestellten
		Fragen um den Amiga. Liegt als Doc, Guide, TeXinfo, DVI
		und HTML vor. Autor: Jochen Wiedmann

CONTENTS OF DISK 739
====================

Device-Handler	Ein Handler auf Device-Ebene. Ermoeglicht das
		komfortable Uebertragen von Daten von einer Unix-
		Station auf den Amiga mittels Disketten und TAR
		(u.a.m.). Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Matthias Scheler

MUI21usr	Magic User Interface, ein Muss fuer jeden
		Programmierer. Version 2.1 Autor: Stefan Stuntz

TrackdiskPrefs	Endlich der Nickprefsersatzt fuer Kick3.0 (wenigstens
		teilweise). Erlaubt das Veraendern der
		Laufwerksparameter und ermoeglicht so schnellere
		Diskzugriffe Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Eric Sauvageau

UnDel		Ein schnelles und effizientes UnDelete. Version 1.0
		Autor: Martin Mares

CONTENTS OF DISK 740
====================

Heddley		Ein leistungsfaehiger AmigaGuide-Erzeuger. Vereinfacht
		das Schreiben von Guides wesentlich. Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Edd Dumbill

MUI21dev	Das Developper-Paket zu MUI von SaarAG_739 Version 2.1
		Autor: Stefan Stuntz

QFormat		Ein kleines Format/Install-Tool. Version , benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Mirko Zappitelli

SASIcons	Icons fuer den SAS-C im MagicWB-Stil Autor: Jody
		Garnett

CONTENTS OF DISK 741
====================

AddressManager	Ein kleiner, aber feiner Adressen-Verwalter, der aber
		auch fuer Geburtstage und Telefonnummern geeignet ist.
		Version 2.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael
		Schikora

AM_Mui		AddressManager, diesmal unter MUI Version 1.0
		Autor:Michael Schikora

Hot_Air		Zur Abwechslung mal ein kleines Spielchen. Version 0.5
		Autor: Joe Rumsey

Rolodex		Eine kleine Datenbank fuer Namen, Adressen,
		Telefonnummern und so. Einfache, schnelle und saubere
		Bedienung. Version 1.3 Autor: George Leonidas Coulouris

XpkArchivePack	Graphische Benutzeroberflaeche fuer die
		xpkarchive.library. Die Oberflaeche ist dabei an
		Directory-Tools wie Opus oder Directorymaster angelehnt
		und gestattet es Archive genauso einfach zu handhaben
		wie normale Verzeichnisse. Man kann damit Dateien in
		Archive kopieren, Dateien aus Archiven extrahieren,
		Dateien zwischen verschiedenen Archiven kopieren, ohne
		sie dabei zu dekomprimieren und neu zu komprimieren,
		und als Zugabe auch Dateien wie mit einem normalen
		Directory-Tool zwischen zwei Verzeichnissen kopieren.
		Ausserdem ist es mit der xpkarchive.library auch
		moeglich Dateien in einem Archiv umzubenennen,
		Kommentare zu Dateien anzulegen oder zu aendern und die
		Schutzbits zu aendern. Version 1.4 Autor: Matthias
		Meixner

CONTENTS OF DISK 742
====================

ARTM		 Amiga Real Time Monitor. Spioniert in den Tiefen des
		Amiga-Systems rum u.v.a.m. Version 2.04, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: D. Jansen, F.J. Mertens

AstroCalc	Der Astronomisch Calculator Berechnet Positionen mit
		einer Präzision von ca. einer Bogensekunde! Fuer jeden
		Planeten sind etwa 100 Stoerungsterme beruecksichtigt.
		Zusaetzlich werden Belichtungsvorschlaege gemacht.
		Version 2.1 Autor: Thomas Hausknecht

CatMake		Generiert Indexbilder fuer die persoenliche Bilder-
		Datenbank. Version 1.18 Autor: Rodja Adolph

DSound		Spielt 8svx-Samples direkt von Platte und braucht dabei
		nur 30kb RAM, egal wie lang das Sample ist. Version
		1.50 Autor: Dave Schreiber

MJ-More		Ein Reader fuer ASCII-Texte. Version 0.1, benoetigt
		AmigaOS 2.0, MUI 2.1 Autor: Ji Ma

PrintManager	Endlich! DER Sprinter Spooler fuer den Amiga, der keine
		Wuensche mehr offen laesst. Version 2.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Nicola Salmoria

TextConverter	Ein Textkonverter, der entfernte (aber nur sehr
		entfernte) Aehnlichkeiten zu AWK aufweist. Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin Mares

CONTENTS OF DISK 743
====================

PlanetMap	Wieder ein Programm fuer jeden Amateurastronomen.
		Projeziert eine Mercatorkarte auf einen Globus u.u.
		Version 2, benoetigt AmigaOS 2.0 und einen Mathe-Co
		Autor: Thomas Hausknecht, Ralf Schoofs.

WahlAdventure	Ein kleines Adventure in E... Autor: Oliver Bayer

CONTENTS OF DISK 744
====================

HotMaps		Erlaubt das nachtraegliche (!) Aendern aller Keymaps in
		allen Fenstern. Autor: Norbert Kopco, Marek Bednar

MagicColors	Ein Tool, um Icons mit 3 Planes auf einer WB mit mehr
		als 8 Farben korrekt darzustellen. Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Volker Rudolph

NewMode		Ein Utilitie, um widerspenstigen Programmen den
		gewuenschten Screenmode aufzuzwingen. Dank GUI sehr
		einfach zu bedienen. Version 3.1 Autor: Andreas
		Linnemann

Sirds_gen	Generiert Single Inline Random Dot Stereogramme Wenn
		man richtig draufguck erkennt auf den damit generierten
		Bildern dreidimensionale Objekte. Version 3.8 Autor:
		Michael Mutschler

Zap		Ein kleiner Binaerfileeditor. Version 2.47, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Timo Rossi

CONTENTS OF DISK 745
====================

ARCHandler	Erlaubt das Bearbeiten von Files innerhalb Archiven wie
		in Directories. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Rafael D'Halleweyn

FBase		Floppy Base, eine einfache Datenbank zur Verwaltung des
		eigenen Diskettenbestandes. Version 1.06, benoetigt
		AmigaOS 2.0 und MUI Autor: Amit 'LordBarak' Fridman

FileView	Ein Anzeiger fuer Texte und Hex-Files Version 1.00,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:Nick Christie

VideoMaxe	DIE Videodatenbank schlechthin. Bietet alles, was man
		sich als Videocassettensammler nur vorstellen kann.
		Version 04.40, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Stephan
		Suerken

CONTENTS OF DISK 746
====================

ABC-Patterns	Haufenweise Patterns und Backdrops fuer die Amiga-
		Workbench. Wirklich nett. Version 1.0 Autor: Dietmar
		Knoll

CONTENTS OF DISK 747
====================

EasyLibs	Ein Tool, um dem Programmierer das Erstellen und den
		Umgang mit shared Libraries zu erleichtern. Version 1.0
		Autor: Jochen Wiedmann

GUIFront	Ein auf GadTools basierender GUI-Layouter Erlaubt das
		Erstellen von fontsensitiven GUIs mit einem Minimum an
		Aufwand. Version 1.0 Autor: Michael Berg

CONTENTS OF DISK 748
====================

AGACopper	Ein Beispiel wie man in C AGA-Copper-Listen baut.
		Autor: Stefano Peruzzi

CodeWatcher	Ein Oldie, but Goldie. Ueberwacht den Verbrauch
		saemtlicher Resourcen eines Programms. Autor: Michael
		Plitkins

CWeb		DAS Tool fuer jeden Programmierer, der neben sauberen
		Quelltexte auch ausfuehrlich mitdokumentieren will.
		Generiert aus einem File sowohl den Quelltext fuer den
		Compiler als auch das .tex-File mit Dokumentation.
		Version 3.1 Patchlevel 9d Autor: Silvio Levy, Donald
		Knuth

FlexCat		Ein Catalog-Generator fuer nahezu alle
		Programmiersprachen. Version 1.3 Autor: Jochen Wiedmann

CONTENTS OF DISK 749
====================

AmigaMUD	Server und Client fuer AmigaMUD Das Multiuser-Dungeon-
		Game fuer den Amiga. Version 0.6 Autor: Chris Gray

HippoPlayer	Ein Moduleplayer, der auch S3M Mods abspielen kann und
		auch auf "kleinen" Amiga laeuft. Version 1.11, laeuft
		ab Kick 1.2 Autor: Kari-Pekka Koljonen

PS3M		Ein Player, speziell fuer ScreamTracker-Mods. Version
		002.5beta Autor: Jarno Paananen

CONTENTS OF DISK 750
====================

Collecter	Ein "Sparschweinsimulator". Man kann einzahlen,
		auszahlen, laden und speichern. Version 3.5, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Sascha Volkenandt

CXHandler	Ein Clone des Programms ExChange. Fontsensitiv und
		ueber Tastatur steuerbar. Version 1.2, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Martin Stengle, Bernd Jessel

DoRaus		'DoppelteRaus' ist ein Tool zum Erstellen von
		Filelisten beliebiger Verzeichnisse, Partitionen bzw.
		Platten. Doppelt vorhandene Files werden erkannt und
		koennen geloescht werden. Filelisten koennen erstellt,
		gespeichert und wieder geladen werden. Files mit
		gleichem Namen und gleicher Filelaenge koennen auf
		GENAUE Gleichheit ueberprueft werden. Version 1.8
		Autor: Ebsche Hermesmann Junior

FTPcdrom	Ein Tool fuer Mailboxen, das es erlaubt, CD-Roms so
		einzubinden, dass es wie eine FTP-Sitzung aussieht.
		Version 2.11 Autor: Tony Preston

Mag		Erzeugt eine Uebersicht ueber die in einem Verzeichnis
		vorhandenen Guide-Dateien, so dass diese bequem aus
		einem Guide aus aufgerufen werden koennen. Version 2.3,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Norbert Dimpfl

RexxTricks	ARexx-Funktionslibrary. Die Funktionen lassen sich
		keinem bestimmten Anwendungsgebiet zuordnen, es ist
		vielmehr eine Sammlung von Funktionen die ich schon
		immer beim Programmieren mit ARexx vermißt habe.
		Version 37.19 Autor: Juergen Kohrmeyer

ScrollScreen	Ein Commodity, um Screens ohne Maus hin-und
		herzuscrollen. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Patrick Ohly

Sheep		Das ultimative Tool fuer Nachtfalken, die einschlafen
		wollen, aber nicht koennen. Jetzt zaehlt der Computer
		die Schafe (vorausgesetzt man schiesst sie nicht vorher
		ab)! Version 1.4 Autor: Thomas Omilan

ShowGIF		Ein kleiner, nicht komfortabler, dafuer aber schneller
		GIF-Viewer fuer die Picasso. Version 1.2, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Roman Hiestand

Showobj		Zeigt Imagine TDDD-Objecte an. Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Andreas Heumann

ShowPicasso	Ein IFF-ILBM-Viewer fuer die Picasso. Version 1.05
		Autor: Michael Ranner

ToPAR		Schickt mittels "CMD" in ein File umgeleitete Ausdrucke
		an den Drucker. Das geht auch mit "Copy File TO PAR:",
		aber "ToPAR" bietet mehr! Version 1.6, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Ebsche Hermesmann Junior

CONTENTS OF DISK 751
====================

FindLink	Ein Programm, das die Hardlinks aufspuert. Version 1.0
		Autor: Bernd Grunwald

IFFArranger	IFF-Chunk Manipulator (FORMs) Erlaubt das Aendern des
		CAMG-Viewmodes, das Hinzufuegen von Name, Auth, Anno
		Chunks, das Kopieren und Löschen von Chunks. Version
		2.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Andreas R. Kleinert

KFracPlus	Mandelbrot/Julia/Feigenbaum Generator. Nicht der
		schnellste, aber sehr flexibel und mit AGA-Support.
		Version 4.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Andreas R.
		Kleinert

SIP		System Information Program Monitor Ein kleiner System-
		Monitor mit GUI. Version 2.2, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Andreas R. Kleinert

SuperPlay	Eine Multisound-Library. Laden, Speichern, Konvertieren
		und Abspielen von Samples und Moduln. Beliebig
		erweiterbar durch Datatype-aehnliche Sub-libraries
		(SPOjects) 8svx, voc, wav, mod und med werden
		mitgeliefert. Version 3.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Andreas R. Kleinert

SuperView	MultiGfx Viewer/Converter/ScreenGrabber Mit GUI, Arexx,
		Online-Help und und und. Unterstuetzt AmigaOS 3.0.
		Kennt IFF-ILBM, IFF-ACBM, PCX, GIF, BMP (Windows),
		TIFF, FBM (Unix), IMG (GEM), WPG (WordPerfect), MAC
		(MacPaint), C64 (Koala,Doodle), Targa, SVO (own Format)
		und die OS3-Datatypes ! PCPaint/Pictor und JPEG.
		Unterstuetzt ESC, AGA, EGS. Version 3.1, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Andreas R. Kleinert

SuperViewLib	Gehoert zu SuperView Version 7.2 Autor: Andreas R.
		Kleinert

svoJPEG		JPEG fuer die Superview.library Version 2.3 Autor:
		Andreas R. Kleinert

CONTENTS OF DISK 752
====================

FadeBlanker	Ein Commodity, das den Bildschirm nicht abschaltet,
		sondern stark abdunkelt um den Monitor zu schonen.
		Version 1.0 Autor: Matthias Freymann

Graph2D		Funktionsplotter, der Graphen von reellen Funktionen
		darstellen und Kurvendiskussionen durchfuehren kann. Es
		ist moeglich, Funktionen abzuleiten, zu vereinfachen,
		Wertetabellen und Integrale zu berechnen, Tangenten
		anzulegen etc. Version 1.22, benoetigt AmigaOS 2.0 und
		MUI Autor: Kai Nickel

MagicExpansion	Ein Paket mit massig Icons, Pattern, Paletten,
		Mauszeigern, Images, Zeichensaetze fuer MUI und
		MagicWB. Version 1.2 Autor: Johannes Beigel

Random		Ein CLI-Befehl, der Zufallszahlen ausgibt. Version 1.0
		Autor: Matthias Freymann

CONTENTS OF DISK 753
====================

FMove		Ein Move-Befehl. Autor: Jim McDaniel

Fractal		Ein kleines Fractal-Programm, das auf der WB und jedem
		anderen PublicScreen laeuft. Kann Mandelbrot, Julia
		Set, Magnetism, Lambda Exponential, Lambda Cosine,
		Biomorph und Plasma. 68020+ und FPU-Versionen
		enthalten. Version 1.3, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor:
		Timothy B. Kreuzer

RFract		Fraktalprogramm fuer die Retina. Berechnet Mandelbrots
		mit 8Bit Farbtiefe und beliebiger Aufloesung. Version
		0.761, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Christoph Mayer

SFQuest		Ein Quiz ueber Startrek und Alien. Ein Muss fuer jeden
		Fan. Autor: Michael Waesch

Trader		Tja, 50.000 Mark Startkapital sind vorhanden, die
		vermehrt werden wollen. Auf in's Wirtschaftsleben.
		Autor: Michael Waesch

WissensquizDemo	Ein Quiz zum Thema Maerchen, Technik,
		Geschichte, Kunst, Natur, Sport etc. 4 Spieler ringen
		um den Sieg. Version 1.0, benoetigt AmigaBasic Autor:
		Jochen Schmaußer

CONTENTS OF DISK 754
====================

DF3Mount	Meldet eine RAD mit Namen DF3 an, die genauso wie ein
		Diskettenlaufwerk behandelt werden kann. Autor:
		Christian Brandes

EyeCandy	Der Nachfolger von SpiroDraw. Zeichnet verblueffende
		Bilder. Version 01 Autor: Charles E. Kenney, II

Insult		Ein sinnloser Shakespeare Insult Generator. Autor: Dan
		Blender

NewTracker	Ein MusicComposer. Oeffnet seine Fenster auf der
		Workbench. Fontsensitiv. Version 0.356, benoetigt
		AmigaOS 2.1 Autor: Bjornar Henden

Remind		Ein kleines Commodity, das an wichtige Termine
		erinnert. Kann sogar auf einem A1200 OHNE gepufferte
		Uhr verwendet werden. Version 1.32, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Richard Ambridge

RM		Ein *nix-Ersatz fuer den Delete-Befehl. Version 1.0
		Autor: Omar Siddique

Sysihack	Patcht die System-Images (Window-Gadgets). Version 0.6,
		benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Christoph Feck

Times_3D	Ein genialer 3d-Times-Font fuer Reflections2.03. Autor:
		Karin Siegmann

CONTENTS OF DISK 755
====================

Jukebox		DER cdrom-Audio-Disc-Player! Features bis zum Abwinken.
		Ein Katalog gehoert genauso dazu wie eine intuitive GUI
		und ein ARexx-Port. Laeuft auf jedem Amiga ab Kick1.2,
		nahezu allen SCSI-Hosts und Laufwerken. Version 2.83
		Autor: Franz-Josef Reichert

CONTENTS OF DISK 756
====================

DASModPlayer	Ein Modplayer, der nahezu alle Modformate abspielt.
		Auch S3M, MTM, 68CH. Version 3.2a, benoetigt AmigaOS
		2.0 und MUI Autor: Pauli Porkka

Mods_FAQ	Antworten bezueglich S3M/MTM/FT Mods. Autor: Pauli
		Porkka

mui21Edev	Ersetzt das AmigaE-Verzeichnis der MUI21DEV-
		Distribution von SaarAG_740. Autor: Jan Hendrik Schulz

PCRestore	Erlaubt das Lesen von Disks, die unter MS-Doos mit dem
		Backup-Befehl erstellt worden sind. Ideal um grosse
		Datenmengen von einem IBM-kompatiblen PC auf den Amiga
		zu schaufeln. Version 2.50, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Mikael Nordlund

CONTENTS OF DISK 757
====================

DominoDemo	Ein PovRAY-Bild mit der zugehoerigen Scene. Autor: Roy
		Teale

ITF		Ein komfortabler Infocom-Game-Interpreter. Version
		1.55, benoetigt AmigaOS 2.0

MFormat		Ein Ersatz fuer den Format-Befehl. Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Eric Sauvageau

Revenge		Ein Imagine-Raytrace: Lemmings gegen S*nic Autor:
		Andrew Nunn

SpumoniBench	Ein JPEG einer 256-Farben WB in 1004*788 Punkten. So
		kann sie aussehen. Wow! Autor: Spumoni (NJ Verenini)

CONTENTS OF DISK 758
====================

DFrags		Gibt Infos ueber die Disk-Fragmentierung aus. Version
		3.12 Autor: Tony Preston

Dialer		Ein Autowaehl, Autologin Device fuer Netzwerk-Soft
		Version 1.6 Autor: Iain Hibbert

DialUp		Ein Wahler fuer PPP/Slip mit Modem oder ISDN Version
		2.57 Autor: Thomas Kobler

HFT		Ein kleines, aber feines ANSI-Terminal Programm.
		Version 37.512, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Herbert
		West

OptIcon		Optimiert Icons auf Filegroesse und Geschwindigket.
		Version 1.8 Autor: Tobias Ferber

Quotes		Spruechegenerator. Generiert ueber 1500 Sprueche.
		Version 3.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Richard
		Bemrose BSc(Hons)

SetPri		Aendert die Prioritaet eines beliebigen Tasks. Version
		1.7 Autor: Richard Waspe

TrashMaster	Der Muelleimer als App-Icon, der Files loescht und
		Disketten formatiert. Version 1.7, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Aric Caley

V42Printer	Ein neues, revolutionaeres Printer Device mit
		zugehoerigem Preference-Editor. Unterstuetzt duzende
		von Druckern gleichzeitig! Version 42.48, benoetigt
		AmigaOS 3.0 Autor: Brian Gontowski

CONTENTS OF DISK 759
====================

DFA		DFAdress, das ultimative Adressen-Verwaltungs-Programm.
		Bietet alles was man sich nur dafuer wuenschen kann.
		Version 2.1 benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Dirk Federlein

TapDL		Ein Player fuer von PCs bekannten DL-Animationen.
		Version 1.1, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: John Bickers

UnDel		Ein extrem schneller Undelete-Befehl. Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Martin Mares

CONTENTS OF DISK 760
====================

Director	Ein Recorder/Player fuer Maus/Tastatureingaben. Erlaubt
		so z.B. die Automatisierung von bestimmten Aufgaben
		oder kann auch als Demonstrator verwendet werden.
		Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Philip
		Gruebele

MagicWB		Der ultimative WB-Enhancer, der auf keinem Amiga fehlen
		darf. (wem's gefaellt...) Bietet fantastische Patterns!
		Version 2.0d (Demo), benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Martin Huttenloher

MemLeak		Stellt Speicherverluste von Programmen fest und erspart
		das laestige avail und avail flush beim Testen von
		Programmen. Version 1.0 Autor: Francesco Devitt

MuiReIcon	Ein Tool um die Icon-Parameter bequem zu aendern.
		Version 2.23, benoetigt AmigaOS 2.0 und MUI Autor:
		Stefan Schulz

CONTENTS OF DISK 761
====================

Term		Erster Teil des Term 4.0 Pakets Beinhaltet
		Hauptprogramm fuer 68000, alle Libs, und die
		Dokumentation: term-4.0-Doc.lha, term-4.0-Libs.lha und
		term-4.0-Main.lha Version 4.0, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Olaf 'Olsen' Barthel

CONTENTS OF DISK 762
====================

AppMenu		Ein Commodity fuer das leere "Hilfsmittel"-Menu.
		Version 2.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Marius
		Chwalczyk

Term		Zweiter Teil des Term 4.0 Pakets Beinhaltet
		Hauptprogramm fuer 68030, die Locale-Files und noch ein
		paar nuetzliche Extras. term-4.0-Extras.lha, term-4.0-
		Locale.lha und term-4.0-030.lha Version 4.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Olaf 'Olsen' Barthel

CONTENTS OF DISK 763
====================

CxHandler	Ein ExChange-Clone, der fontsensitiv und vollstaendig
		ueber Tastatur bedienbar ist. Version 1.5, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: artin Stengle, Bernd Jessel

RipComm		RIP-Terminal-Emulator fuer den Amiga Version 0.15
		Autor: Mike Nelson

Term		Dritter Teil des Term 4.0 Pakets Beinhaltet die
		Dokumentation im DVI-und Postscript-Format. term-4.0-
		DVI.lha und term-4.0-PS.lha Version 4.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Olaf 'Olsen' Barthel

CONTENTS OF DISK 764
====================

Cal		Zeigt einen einfachen Kalender an. Ideal fuer den
		Gebrauch in der Shell. Autor: Ron Charlton

DisplayMode	Ein Screenmode-Clone. Vollstaendig per Tastatur
		bedienbar. Version 1.18, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Martin Stengle

FrustKiller	Ein Commodity zum Abreagieren. Spielt bei Druck auf die
		Maustasten ein Sample ab. Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Matthias Freymann

PSort		Ein kleines und Pipe-freundliches, Pure Sort, das mit
		STDIO arbeitet. Version 36.2, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Ralph Seichter

Term		Vierter Teil des Term 4.0 Pakets Beinhaltet saemtliche
		Quelltexte term-4.0-Source.lha Version 4.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Olaf 'Olsen' Barthel

CONTENTS OF DISK 765
====================

AmigaE		Amiga-E, eine maechtige, flexible, objektorietierte
		hoehere Programmiersprache fuer den Amiga. Verknuepft
		Elemente von C++, Ada, Lisp. Der Compiler schafft mehr
		als 20000 Zeilen pro Minute auf einem 7MHz-Amiga.
		Inline Assembler und Linker sind integriert, ebenso
		sehr viele Funktionen. V39-Includes werden in Form von
		Moduln mitgeliefert. Version 3.0a Autor: Wouter van
		Oortmerssen

Manual		Ein kleines Tool, um die Anleitungen von Programmen zu
		suchen und anzuzeigen. Nie wieder die Frage nach dem
		"Wo hab ich denn jetzt das Dok-File?" Version 1.0,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Thomas Egeter

Nerv		Das ultimative nuetzliche Utility fuer jeden, der die
		Shareware-Nervrequester vermisst. Autor: Kloake Dev.

CONTENTS OF DISK 766
====================

Ooze		Ein Othello/Reveri-aehnliches Spiel. Version 1.0 ECS
		Autor: Josh Farley

Ooze-AGA	AGA-Version des Othello/Reversi-aehlichen Spiels.
		Version 1.0 AGA Autor: Josh Farley

CONTENTS OF DISK 767
====================

AGW		AmigaGuide Writer. Erlaubt das Erstellen AmigaGuide-
		Files mit einer einfach zu bedienenden GUI. Version
		1.02 Autor: David McPaul

AHelp		Ein Programm, aehnlich dem MS-D*S "HELP" oder dem *NIX
		Man-Befehl. Inkl. Hilfstexten fuer alle ADOS-Programme
		Version 1.3 Autor: Joe Cassara

DeliTracker_II	DER ULTIMATIVE AMIGA MOD PLAYER! Spielt nahezu alle
		bekannten Mod-Formate und bietet dazu auch noch kleine,
		nette Zusatzfunktionen. Version 2.07, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Frank Riffel, Peter Kunath

Play16		Ein vielfaeltiger Sound-Player fuer 8 und 16-Bit WAV,
		AU, MAUD und AIFF-Files in Stereo und bis zu 56kHz.
		Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Thomas Wenzel

CONTENTS OF DISK 768
====================

InfraRexx	Eine lernfaehige Infrarot-Fernbedienung. Erlaubt das
		Steuern von nahezu allen Geraeten via ARexx. Version
		1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Leon Woestenberg,
		Jeroen Steenblik

LARP		Little Arexx Proggy. Oeffnet ein Fenster auf einem
		beliebigen Public Screen und gibt dort via Arexx
		empfangene Nachrichten aus. Version 1.45 Autor: Aki
		Laukkanen

WarmAndFuzzy	Ein leistungsfaehiger Editor fuer ANSI-Sequenzen.
		Erlaubt das einfache Erstellen von Animationen fuer
		Login-Texte o.Ae. Version 3.1 Autor: Fredrick Curry

CONTENTS OF DISK 769
====================

AmiCDRom	Ein feines CD-Rom-Filesystem. Unterstuetzt ISO9660,
		CDDA, Rockridge und HFS. Version 1.12 Autor: Frank
		Munkert

Deft_II		Ein kleiner Icon-Manipulator Erlaubt das Aendern der
		Default-Tool-Eintraege. Version 1.0, benoetigt AmigaOS
		2.0 und MUI Autor: Lionel Vintenat

Security	Ein Schutzsystem, das den Amiga vor ungebetenen
		Benutzern schuetzt. Version 3.71e Autor: Robert
		Marlbrough, Jr.

CONTENTS OF DISK 770
====================

MFS		MultiFileSystem Erledigt das leidige Problem, immer
		jeweils ein Icon fuer DF0 und eins fuer PC0 zu haben.
		Ab sofort kann das Laufwerk unter einem Namen
		angesprochen werden, unabhaengig vom Format der
		eingelegten Diskette. Version 1.0, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Nicola Salmoria

UChess		Ein extrem leistungsstarkes Schachprogramm. Allerdings
		wird AmigaOS 2.0, mehr als 2MB RAM sowie eine 68020CPU
		oder mehr benoetigt. Version 2.89 Autor: Roger Uzun

CONTENTS OF DISK 771
====================

MuchMore	Update des beliebten, supersoft scrollenden
		Textanzeigers mit XPK, PP uvam-Support. Version 4.4
		Autor: Christian Stiens, Fridtjof Siebert

OPlot		Ein 2D-Funktionsplotter, der auch parametrisierte
		Funktionen darstellen kann. Vielfaeltige
		Darstellungsmoeglichkeiten. Version 1.99b, benoetigt
		AmigaOS 2.0 und 68020+ Autor: Andreas Maschke

UChessSrc	Der Quelltext, der nicht mehr auf die andere Disk
		passte Version 2.89 Autor: Roger Uzun

CONTENTS OF DISK 772
====================

TimeKeep	Ein Verwaltungsprogramm um den Zeitaufwand von
		Projekten verfolgen und abrechnen zu koennen. Version
		94.jul.26 Autor: Scott Dhomas Trenn

Yak		Yet Another Kommodity. Extrem Multifunktional. Version
		1.59 Autor: Gaël Marziou, Philippe Bastiani

CONTENTS OF DISK 773
====================

DiskMon		Disk-Filemonitor mit integriertem Optimizer, MFM-Editor
		und Disk-Repairer. Version 2.8 Autor: Joerg Strohmayer

Scout		Ein leistungsfaehiger System-Monitor und Manipulator.
		Version 1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 und MUI Author:
		Andreas Gelhausen

TBC		Eine Digitaluhr fuer die Titelleiste. Version 2.52,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: David Hollway

CONTENTS OF DISK 774
====================

4in1		Ein kleines Tool um die Textattribute innerhalb einer
		Shell zu veraendern. Version 1.2 Autor: Allesandro
		Benedettini

GUIEnvironment	Objektorientierte GUI-Library. Vereinfacht das
		Erstellen von Oberflaechen wesentlich. Version
		37.0fix1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Carsten Ziegeler

MathPlot	MathPlot ist ein Programm zum Zeichnen
		zweidimensionaler mathematischer Funktionen.
		Zusaetzlich kann man sich von jeder Funktion die erste
		und zweite Ableitung zeichnen lassen (jeweils numerisch
		oder symbolisch bestimmt). Weiterhin sucht das Programm
		Nullstellen, Extrema und Wendestelle. Numerische
		Integration ist moeglich. Ein ARexx-Port zur einfachen
		Erweiterung des Programms steht zur Verfuegung.
		MathPlot eignet sich zur Unterstuetzung bei
		Kurvendiskussionen, um die selbst errechneten
		Ergebnisse zu kontrollieren. Version 2.13, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Ruediger Dreier

CONTENTS OF DISK 775
====================

ADMS		Ein vollstaendiges Amiga Dungeon Mastering System.
		Compiler und Interpreter mit allem was notwendig ist,
		um sein eigenes Textadventure zu erstellen. Version 1.1
		Autor: Adam Dawes

E-Modul-Guide	Eine Uebersicht ueber alle 3.0-Moduln fuer AmigaE im
		Amiga-Guide-Format. Version 1.0 Autor: Sebastian
		Hesselbarth

CONTENTS OF DISK 776
====================

ButtonMenu	Erlaubt das einfache Erstellen eines Buttonmenues,
		genauer eines Fensters mit vielen Buttons, die auf
		Mausklick ein Kommando ausfuehren. Version 1.00,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Oliver Roberts

KTLD		Ein kleines Jump&Run-Spielchen zur Abwechslung. "Kill
		The Little Dudes :)" Autor: Craig Burlock

MIA		"Mass Icon Alter" erlaubt das Manipulieren von vielen,
		vielen Icons auf einmal. Eigentlich braucht man dann
		nie wieder den Menupunkt Information der WB. Version
		1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Boyd Edmondson

MPack		En-und Decoding von MIMEs (Multipurpose Internet Mail
		Extensions) Version 1.4 Autor: John G. Myers,
		Christopher J. Newman

CONTENTS OF DISK 777
====================

cP		Ein wissenschaftlicher Funktionsplotter und Auswerter.
		Stellt 2dimensional linear und logarithmisch dar.
		Version 4.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Chris Conger

LK		Der ultimative Linker. Ist in der Lage alle bisherigen
		Linker zu ersezten Version 1.04, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Alexis Wilke

RexxSerDev	Eine einfache Moeglichkeit um von ARexx aus auf die
		serielle Schnittstelle des Amigas zugreifen zu koennen.
		Version 5.02 Autor: Joseph M. Stivaletta

Rot		Ein einfaches, kleines Programm fuer die ROT-13-
		Verschluesselung. Version 1.1 Autor: Ben Kennedy

XtoILBM		Ein Bildkonverter, der die Datatypes benutzt. Autor:
		Christopher Naas

CONTENTS OF DISK 778
====================

Deluxe_Galaga	Deluxe-Galaga. Jetzt auch mit 2-Spieler-Option! und
		vielen neuen Features. Version 2.3 Autor: Edgar Vigdal

MagicSelector	Ein kleines Tool das fuer Abwechslung sorgt. Bei jedem
		Booten wird ein anderes WB-Pattern ausgewaeht. Version
		1.0, benoetigt AmigaOS 3.0 und MUI Autor: Øyvind Falch

CONTENTS OF DISK 779
====================

CxCommander	Ein Exchange-Clone fuer die Shell. Sehr nuetzlich fuer
		Skripte etc. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Miloslaw Smyk

IFFMaster	Erlaubt einen Einblick in die einzelnen Chunks von IFF-
		Files. Version 1.2, benoetigt AmigaOS 2.0 und MUI
		Autor: Kay Drangmeister

Picticon	Ein Picture nach Icon-Konverter und Verkleinerer.
		Version 0.8, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Chad Randall

SmartFractal	Ein weiteres komfortables Fractal-Erkundungs-Set.
		Version 1.0 Autor: Simone Avogadro

CONTENTS OF DISK 780
====================

Barfly		Ein sehr leistungsfaehiges Assembler-Entwicklungs-
		System mit Sourcelevel-Debugger, der auch SAS oder den
		GCC unterstuetzt. Mit Intuition-Oberflaeche. Version
		1.08, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Ralph Schmidt

dieserZug	Ein kleines, fesselndes WORM-Spiel. Version 1.2a Autor:
		Juha Vehviläinen

QuickDOS	Eine shared-Library, die die AmigaDOS-Funktionen durch
		Funktionen Open(), Read(), Write().... mit Cache-
		Moeglichkeit ersetzt. Version 1.0, benoetigt AmigaOS
		2.0 Autor: Alexis Wilke

Yahzee		Kniffel fuer 1 bis 6 Spieler. Sehr benutzerfreundlich,
		da das Spiel auf jedem bel. PubScreen laeuft. Version
		1.3, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Lorens Younes"

CONTENTS OF DISK 781
====================

8052		8052 AH-BASIC Entwicklungspaket. Erlaubt das Erstellen
		von Programmen fuer den programmierbaren
		Mirkokontoller. Incl. Hardwareplaene etc. Version 1.1
		Autor: Andreas Heinrich

ArcHandler	Ein Handler, der es erlaubt, LhA-Archive wie
		Verzeichnisse zu behandeln. Version 1.0a, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: Rafael D'Halleweyn

CBE		ClipBoardEnhancer. Erlaubt das Benutzen von 256
		Clipboard-Units. Historyfunktion und Mausbedienung.
		Version 3.1a, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Anthony
		Moringello

S_Encode	Ein kleiner, schneller UU/FS-En-und Decoder. Version
		2.5 Autor: Hitman Italy

XModule		Ein Module-Optimizer/Converter fuer
		Sound/Noise/Protraker und Oktalyzer. Version 2.8,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Bernardo Innocenti

CONTENTS OF DISK 782
====================

MainActor	Ein Animations-Programm, das es erlaubt, Animationen
		beliebiger Laenge zu erstellen, veraendern und
		natuerlich auch abzuspielen. Version 1.53, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor:

ShowFont	Ein sehr bequemes Anzeigeprogramm fuer Fonts. Somit hat
		man seine Fontsammlumg immer im Griff und kann
		problemlos Fonts ohne Umlaute oder doppelte Fonts
		eliminieren. Version 1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Uwe Schilling

CONTENTS OF DISK 783
====================

AxLife		Eine Portierung von Xlife 2.0. Eine Zell-Animation auf
		einem unendlichen 2D-Feld. Version 1.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: David Kinder

CONTENTS OF DISK 784
====================

DVI		Ein TeX-Previewer, sowie Drucker und Postscript-
		Treiber. Version 3.63, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Ingo Eichenseher, Gerhard Wilhelms, Markus Zahn

EasySound	Eine Library, die es erlaubt bequem Samples
		abzuspielen. Version 1.1 Autor: Michael Bauer

LibraryGuide	Eine Einfuehrung in die AmigaDOS-Libraries. Versuib 1.0
		Autor: Daniel Stenberg

CONTENTS OF DISK 785
====================

MIndicator	Ein multifunktionales, extrem leistungsfaehiges
		Anzeigeprogramm fuer ASCII-Texte, Binaeries und Amiga-
		Guide-Files. Version 1.9, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Andreas Baum

Rolodex		Eine kleine Datenbank fuer Namen, Adressen,
		Telefonnummern und so. Einfache, schnelle und saubere
		Bedienung. Version 1.3 Autor: George Leonidas Coulouris

TechnoVenture	Ein unterhaltsames Platformspielchen in AMOS. Version
		1.25b Autor: Ben Marty

CONTENTS OF DISK 786
====================

KingCon		Ein Console-Ersatz, der Filename-Completer, Review,
		Menues, Mausunterstuetzung und schnelles Scrolling
		bietet, dabei jedoch vollstaendig kompatibel zum alten
		console.device ist. Version 1.3 Autor: David Larsson

LhADir		Ein ARexx-Script fuer DirectoryOpus, das den Umgang mit
		LhA-Files wesentlich vereinfacht. Version 1.8 Autor:
		Edmund Vermeulen

SCDPlayer	Ein kleiner, nicht ueberladener aber funktionsfaehiger
		Player fuer Audio-CDs im CD-Rom-Laufwerk. Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Pascal Rullier

ScreenMenu	Ein kleines Komodity, das immer die Uebersicht ueber
		die vorhandenen Screens behaelt und diese auf Wunsch
		nach vorne poppt. Version 1.2, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Yannick Koehler

StickIt2	Ein Notizzettelkasten fuer den Amiga. Erinnert bei
		jedem Neustart an ausstehende Termine. Version 2.00,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Andy Dean

Units		Port des gleichnamigen *nix-Tools. Ermoeglicht das
		komfortable Umrechnen von und nach fast alle Einheiten.
		Version 1.0 Autor: Adrian Mariano, Ron Charlton

CONTENTS OF DISK 787
====================

AMDoc1		Ein bisschen Dokumentation zu AmigaMUD von SaarAG-
		Diskette Nummer 749. Autor: Chris Gray

Oberon-A-bin	Ein FD-Oberon-2 Compiler. Erster Teil. Die Libs von
		SaarAG_788 werden auch benoetigt. Version 1.4,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Frank Copeland

CONTENTS OF DISK 788
====================

DualMaze	Ein absolut fesselndes Labyrinthspiel. Version 1.3
		Autor: David A. Faught

Oberon-A-lib	Libraries und Beispiele zum Oberon-2-Compiler. Teil 2
		des Paketes. Teil 1 befindet sich auf SaarAG_787

Oberon-A-src	Der Quelltext des Oberon-2-Compilers. Version 1.4,
		benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Frank Copeland

CONTENTS OF DISK 789
====================

CacheIt		Ein kleiner, aber sehr effizienter Floppy-Cache.
		Version 1.0, benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Stefan
		Hochmuth

ExgExe		Exchange Executable. Ersetzt auf Wunsch das Default-
		Tool eines Project-Icons durch ein anderes Programm,
		z.B. den eigenen Lieblings-Textanzeiger. Version 1.2,
		benoetigt AmigaOS 3.0 Autor: Stefan Hochmuth

LoadMPEG	Ein MPEG-Decoder in AREXX fuer MainActor (SaarAG_782)
		und AdPro Version Autor: Alex Kazik

MUI22dev	Das Developper-Paket zu MUI von SaarAG_790. Version 2.2
		Autor: Stefan Stuntz

Newest		Ein kleines Tool, das das neuste File eines Directories
		ermittelt. Version 1.0, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Stefan Hochmuth

CONTENTS OF DISK 790
====================

MUI22usr	MagicUserInterface. Das Entwicklungs-Paket, das die
		Herstellung von ansehnlichen, fontsensitiven
		Oberflaechen wesentlich vereinfacht. Ein Muss fuer
		jeden Programmier. Teil 1. Enthaelt alle zum Betrieb
		notwendigen Files. Teil 2, der nur fuer den aktiven
		Programmierer von Nutzen ist, befindet sich auf
		SaarAG_789. Version 2.2 Autor: Stefan Stuntz

NoAGA		Kastriert den Rechner soweit als moeglich, um auch
		einige schlecht programmierte Programme, die mit den
		neueren Chips im Amiga nicht zurechtkommen, zum Laufen
		zu bewegen. Version 1.0 Autor: Uwe Schilling

ToolType	Edi(ti)eren von Tooltypes mittels Texteditor. Version
		2.15, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Michael Barsoom

CONTENTS OF DISK 791
====================

MidiPlay	Ein Player fuer Midi-Files. Jetzt mit ARexx
		Unterstuezung. Ideal fuer alle MIDI-Freaks. Version
		2.20, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Janne Syvaniemi

XDME		Die erweiterte Version von Matt Dillons DME, dem Editor
		fuer Programmierer Version 1.83.08 Autor: Aaron Digulla

XDME_src	Der Quelltext zu XDME Version 1.83.08 Autor: Aaron
		Digulla

CONTENTS OF DISK 792
====================

MagicBGs_Gold	30 Workbench Backgrounds, die einfach Magic sind!
		Autor: Torsten Hiddessen

ViewBMP		BMP-Anzeiger fuer die Picasso. Version 1.4 Autor:
		Reinhard Haslbeck

ViewPCD		Ein einfacher, aber funktionierende PCD-Anzeiger fuer
		die Picasso, der BASE, BASE/4 und BASE/16 beherrscht.
		Version 1.1 Autor: Reinhard Haslbeck

ViewPCX		PCX-Anzeiger fuer die Picasso. Version 1.1 Autor:
		Reinhard Haslbeck

ViewPNM		PNM-Anzeiger fuer die Picasso, der 24bit-PPM 8bit-PGM
		und 1bit-PBM-Bilder darstellen kann. Version 1.4 Autor:
		Reinhard Haslbeck

WindowToFront	Ein kleines Kommodity, das ein Fenster mit ein paar
		(einstellbar) Mausklicks nach vorne bringt. Version
		1.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Massimo Tantignone

CONTENTS OF DISK 793
====================

Date		Ein Library-paket fuer C, M2 und Oberon1, das das
		Berechnen eines Datums wesentlich vereinfacht.
		Beruecksichtigt alle Sonderfaelle! Version 33.088
		Autor: Kai Hofmann

Scatterbrain	Ein Organizer fuer Vergessliche, der hilft, den
		Ueberblick ueber Ideen und Projekte zu wahren. Version
		7.610, benoetigt AmigaOS 23.0 und MUI Autor: Jack Holt

CONTENTS OF DISK 794
====================

MagicExpansion	Noch mehr Icons, Patterns, Paletten, Mui-Images, Color-
		Fonts und Mauszeiger... Version 1.3 Autor: Johannes
		Beigel

PaletteMerger	Ein kleines Tool, um zwei Farbpaletten zu einer zu
		vereinigen. Autor: Ruediger Hanke

CONTENTS OF DISK 795
====================

CPump		Eine GUI, die eine einfache Bedienung von diversesn C-
		Compilern nebst Tools ermoeglicht. Version 1.7 Autor:
		David A. Faught

CWeb		DAS Tool fuer jeden Programmierer, der neben sauberen
		Quelltexten auch ausfuehrlich dokumentieren will.
		Generiert aus einem .web-File sowohl den Quelltext, als
		auch das .tex-File mit der Doku. Version 3.1 Patchlevel
		10 Autor: Silvio Levy, Donald Knuth

MegaJitter	Ein kleiner, netter, animierter Evolutions-Simulator.
		Version 1.3, benoetigt AmigaOS 3.0 und eine 68020+-CPU
		autor: Laurence Vanhelsuwé

CONTENTS OF DISK 796
====================

CDDA		Spielt Audio-CDs ueber das audio.device ab und ist auch
		in der Lage, die Daten im AIFF oder 8svx-Format
		abzuspeichern. Version 1.12 Autor: Michael van Elst

EduShow		Ein Slideshow-Programm fuer vielfaeltige Zwecke, aber
		ideal zur Ausbildung oder bei Vortraegen. Version 0.9
		Author: Laurence Vanhelsuwé

SuperPlay	Eine Multisound-Library. Laden, Speichern, Konvertieren
		und Abspielen von Samples und Moduln. Beliebig
		erweiterbar durch Datatype-aehnliche Sub-libraries
		(SPOjects) 8svx, voc, wav, mod und med werden
		mitgeliefert. Version 3.1, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor:
		Andreas R. Kleinert

SuperView	MultiGfx Viewer/Converter/ScreenGrabber Mit GUI, Arexx,
		Online-Help und und und. Unterstuetzt AmigaOS 3.0.
		Kennt IFF-ILBM, IFF-ACBM, PCX, GIF, BMP (Windows),
		TIFF, FBM (Unix), IMG (GEM), WPG (WordPerfect), MAC
		(MacPaint), C64 (Koala,Doodle), Targa, SVO (own Format)
		und die OS3-Datatypes ! PCPaint/Pictor und JPEG.
		Unterstuetzt ESC, AGA, EGS. EVALUATION-VERSION! Version
		3.3EL, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Andreas R. Kleinert

SuperViewLib	Gehoert zu SuperView Version 8.1 Autor: Andreas R.
		Kleinert

svoJPEG		JPEG fuer die Superview.library Version 2.3 Autor:
		Andreas R. Kleinert

CONTENTS OF DISK 797
====================

ChemBalance	Was kompliziertes, chemisches. Hat was mit der
		Umformung von Gleichungen, unausgeglichen nach
		ausgeglichen zu tun oder so... Ist ein Rexx-Script
		Version 3.0 Autor: Patrick Reany

Director	Ein kleines aber manchmal sinnvolles Tool, das
		saemtliche Maus/Tastatureingaben aufzeichnen und auch
		wieder abspielen kann. Version 1.2 Autor: Philip
		Gruebele

ManageCDPics	Eine Datenbank zur Verwaltung der eigenen
		Bildersammlung. Unterstuetzt saemtliche Formate und
		zeigt diese direkt vom Datentraeger an. Autor: Markus
		Hillenbrand

PatchLibrary	Eine ausgekluegelte Library zur Behandlung von
		SetFunctio(). Erlaubt das Installieren und Entfernen
		beliebiger Patches zu beliebigen Zeitpunkten. Version
		3.44 Autor: Stefan Fuchs

CONTENTS OF DISK 798
====================

FiveInLine	Ein Denkspielchen. So einfach wie Vier-Gewinnt, aber
		viel kniffliger. Version 2.2, benoetigt AmigaOS 2.0
		Autor: Njål Fisketjøn

Imperial	Ein Clone des beliebten Spiels Shanghai, auch Mahjongg
		genannt. Version 2.65 Autor: Jean-Marc Boursot

NineMen		Im Deutschen heisst dieses Spiel Muehle. Kann sowohl zu
		zweit als auch gegen den recht starken Computer
		gespielt werden. Version 1.6 Autor: Alvin Penner

CONTENTS OF DISK 799
====================

AppISizer	Ein Application-Tools das den von einem Verzeichnis
		belegten Platz ermittelt. Version 0.72 Autor: Gerard
		Cornu

PointerEyes	Ein MUSS fuer jeden Amiga: Eyes fuer die Workbench-
		Titelleiste. Mit vielen Features Version 2.0, benoetigt
		AmigaOS 2.0 Autor: John Hughes

Startup-Menu	Ein Tool, das ein einfach zu bediendes Menu anbietet,
		aus dem der Anwender eine Anwendung anwenden kann.
		Version 1.5, benoetigt AmigaOS 2.0 Autor: Lee Kindness

TheIcePrincess	Ein Textadventure im Stile der Infocom-Adventures. Nett
		zu spielen. Nicht zu leicht, nicht zu schwer. Autor:
		Ruediger Hanke

TimelessEmpire	Ein Fantasy-Textadventure mit vielen Loesungswegen.
		Version 1.4 Autor: Ruediger Hanke

xpackIt		Ein CLI-Frontend fuer die XPK-Libraries. Version 1.2
		Autor: Michael Barsoom

CONTENTS OF DISK 800
====================

AGAiff		Ein kleines Tool, das IFF-Bilder in RAW-Formate
		konvertiert, die dann vom Programmierer bequemer
		verwendet werden koennen. Version 1.21, benoetigt
		AmigaOS 3.0 Autor: Michael Krause

DiskSpareII	Eine Erweiterung fuer das trackdisk.device, die es
		erlaubt, Disks mit 960 bis 984K oder gar 1920 bis 1968K
		zu formatieren indem 12 Sektoren pro Track bei bis zu
		81 Spuren verwendet werden. Version 2.0 Autor: Klaus
		Deppisch

Drop'nAct	Installiert ein AppIcon auf der WB. Laesst man nun was
		darauf fallen, so wird es analysiert und entsprechend
		behandelt. Version Autor: Ruediger Hanke

Man		Ein Man-Befehl aus der *NIX-Welt. Version 3.3 Autor:
		Markus Hillenbrand

QTools		Mal was Nuetzliches fuer's CLI. Schnelles CD und Find
		fuer Files/Direktories via Datenbank. Version 1.1
		Author: Eivind Nordseth