Back

                               DISK 1
                            ************

          *  Informationsteil, Privat-Anzeigen, Leserzuschriften
          *  RAD-Hilfe
          *  FastDisk und Diskarranger -mit deutscher Anleitung
             (Diskettenzugriffs-Beschleuniger)
          *  Virus-Control (deutsche Anleitung)
          *  VirusX 3.20
          *  Powerpacker 2.2a          -mit deutscher Anleitung
             (Super-Cruncher!)
          *  Translator                -mit deutscher Anleitung
             (Übersetzungsprogramm  englisch-deutsch)
          *  Bally III
          *  Praxis-CLI (deutsch, für Anfänger)
          *  VILBM -zeigt IFF-Bilder

---------------------------------------------------------------------------



                               DISK 2
                            ************

           * BigBench .... vergrößert den WB-Screen
           * Clock II .... Titelleisten-Uhr-/Speicheranzeige,
                           in Assembler, vermindert kaum Rechenleistung
           * Color ....... WB-Farben auf Tastendruck ändern (Assembler)
           * cold ........ beim nächsten Reset gibt's einen Kaltstart
                           (Gibt Viren keine Chance!) -Assembler-
           * LabelPrint .. Deutsches Labeldruckprogramm
           * WWWW ........ Datenerfassungsprogramm
           * SmartDisk ... Diskettenmonitor (SUPER!)
           * T.rechner ... wissenschaftlicher Rechner in GFA-Basic ge-
                           schrieben
           * deutsche Anleitungen



---------------------------------------------------------------------------


                               DISK 3
                            ************

           * Update zu dem Translator von TIME 1
           * Update zum PowerPacker, jetzt Version 2.3a
           * Informations- und Anzeigenteil
           * DisKey 1.2 ... deutscher Diskettenmonitor
           * Speedtest für Festplatten
           * Zero-Virus mit Brainfile


---------------------------------------------------------------------------


                               DISK 4
                            ************

           * Updates ... wieder ein neuer Powerpacker (Version 2.3b)
           *             Zero-Virus-Dokumentation
           * Anzeigenteil
           * Shanghai .. TILES (Umsetzung des bekannten Legespiels)
           * Intro-Maker mit Dokumentation
           * CalcKey ... Taschenrechner, stets auf Tastendruck parat
           * FCopy ..... neues Kopierprogramm mit Anleitung
           * POVirus ... resetfestes Antivirusprogramm


---------------------------------------------------------------------------


                               DISK 5
                            ************

           * Updates ... Versionsunterschiede zum PowerPacker
           * RDM ....... CLIMate - Programm mit sehr benutzerfreund-
                         licher Oberfläche mit vielen Features
           * APS-Werbung-Infos-News
           * VirusX 4.0  das beliebteste und erfolgreichste
                         AntiVirenProgramm mit Dokumentation
           * Z-Virus II  erkennt u.a. den LAMERII-Virus
           * NECquic ... schneller Druckertreiber für NEC`s
           * MED ....... der Musikeditor incl. Abspieler, Instrumenten
                         und Songs !  ---- mit deutscher Anleitung!
           * DiskBuzz .. Diskettenmonitor  mit deutscher Anleitung


---------------------------------------------------------------------------


                               DISK 6
                            ************

           * Updates ........ RDM (Relo-Diskmaster in neuster Version!)
                              mit sehr vielen Features
           * Musik von der UGA -&rt; absolute Spitze !
           * DMouse und NewCon aktiv
           * KV ............. Ergänzung zum VirusX 4.0;
                              checkt Disketten und HDs nach Linkviren ab.
                              Bedienbar von der Workbench!
           * ARTM ........... Amiga Real Time Monitor in der Art von
                              XOper (aber besser!)
                              Zeigt die Aktivitäten des Amiga -mit Ein-
                              griffsmöglichkeiten
           * ATool 1.5 ...... Multi-Tool mit diversen Möglichkeiten,
                              Resetfest
           * Titancruncher .. neuer Packer
           * FileMaster 1.1   File-Editor in der Art von NewZap
                              (darauf haben viele gewartet!)
           * KDV.III ........ neues Antivirus-Programm mit Uhr- und
                              Speicheranzeige. Checkt auf 30(!) Viren ab.
           * LHWarp 1.20 .... neuste Version des Disk-Comprimierers.
                              Packt ganze Disketten nach dem Packen in
                              ein File. Mehrere Optionen.
                              Zurückschreiben geht auch. Logisch ...
           * QED ............ Text-Editor der Superklasse
                              Nimmt es locker mit diversen Textverarbei-
                              tungen auf! ARexx-kompatibel.
                              Alle Sonderfunktionen!
           * DirMaster ...... Speichert Diskettendirecorys ab.
                              Unentbehrlich zum Finden von Programmen.
           * SID ............ CLI-Mate - ähnliches SUPERPROGRAMM !!!!
                              übernimmt alle (!) Flags des Orig.Befehls
                              View- und Hearfunktion
                              entwirf passende Icons
                              Selectiert u.a. auch nach Datum
                              u.v.m.


---------------------------------------------------------------------------


                               DISK 7
                            ************

           * Updates ........ auch hier befindet sich die ersehnte Schieb-
                              lade, in der sich diesmal das neue PPMore
                              sowie PPShow befinden. PPMore dient zum
                              Anzeigen gecruncher Textfiles mit diversen
                              Optionen -nun z.B. auch Suchfunktion.
                              PPShow ist ein neues Programm zum Anzeigen
                              von gecrunchten(!) Bildern.
                              Integriert sind u.a. Druckfunktion und
                              Colorcycling.


           * C .............. im C-Directory befinden sich diverse Packer-
                              Programme, wie z.B. ARC, LHARC, WARP, LHWARP,
                              PKAZIP, ZAP und ZOO.
                              Diese Programme werden benutzt von UDM!

           * PACKER ......... UDM ist ein Util zur Umgangsvereinfachung
                              diverser Packer! (siehe unter C)
                              In dieser Schublade befindet sich weiterhin
                              der POWERPACKER 2.2a, der von den Funktionen
                              her dem PP auf der Time 1 entspricht, nur
                              das DIESER PowerPacker "ein kleines Bißchen"
                              schneller ist. (so ca. 10-12x so fix)

           * RollOn ......... ist ein Shareware-Spiel in der Art von
                              SLIDER (s. Time 8).
                              Bei der Zahlung der Shareware-Gbühr gibt's
                              neue Level!


---------------------------------------------------------------------------


                               DISK 8
                            ************


           * SOUNDTRACKER-UTIL ..... ein Soundtracker-Programm, nicht nur
                                     zum Abspielen und zum Rippen!

           * INTUITRACKER .......... ein programmierbarer  Abspieler
                                     vom Feinsten mit Funktionen wie ein
                                     Kassettengerät!

           * SOUNDTRACKER-Musik .... zwei oder drei Module vom Feinsten!

           * SLIDER ................ TOP-Game (nicht mehr ganz neu, doch
                                     jetzt braucht's nicht mehr eine
                                     ganze Disk!) Es müssen Tonnen in
                                     ein Lager geschoben werden ...
                                     Macht nicht nur viel Spaß, sondern
                                     auch süchtig!
                                     Wer uns ein Bildschirmfoto vom ge-
                                     lösten Level 50 schickt, kriegt
                                     einen Überraschungspreis!!!

            * MYMENU ............... Die Disk wird über MyMenu gesteuert.
                                     Bedienung erfolgt von der Workbench
                                     aus über die Menü-Leiste ! (oder
                                     Tastenkombination)

            * UPDATES .............. kplte. SID-Anleitung (s. Time 6) in
                                     deutsch!

            * diverse Utilities      wie z.B. ein neues Antivirusprogramm
              und Texte



---------------------------------------------------------------------------


                               DISK 9
                            ************


ShrinkIt
--------
gefunden auf der TBAG
erlaubt das Entfernen des aktuellen CLI-Fensters, ohne den ablaufenden
Batch zu unterbrechen.
Sitzt im C-Dir.

OShow
-----
ist ein von Oliver Wagner geschriebenes Text-Anzeige-Programm, welches
u.a. auch (mit Powerpacker) gecrunchte Texte anzeigt.
Sitzt im C-Dir.

PPShow
------
zeigt (auch gepackte!) Bilder an! Verlassen des Bildes mit rechter
Maustaste. Autor: Nico Francois
Sitzt im C-Dir.

SMP
---
ist ein Soundtracker-Player, den Dirk Traenapp für uns geschrieben hat.
SMP ist in der Lage, sowohl 15- wie auch 31-samplige Soundtracker-
Modules abzuspielen !!! Kurzes Doc-File vorhanden.
Sitzt im C-Dir.

Tracksalv
---------
stammt von der Fish 312 und wurde von uns mit einer deutschen Anleitung
versehen.
Das sehr nützliche Tool wurde bereits in der startup-sequence aufgerufen,
so daß z.B. die TIME schreibgeschützt sein müßte! Testen Sie's (natürlich
mit einer Sicherheitskopie!)
Sitzt im C-Dir. unter dem Namen TS!

DaVinci
-------
von Dirk Buschek ist ein Malprogramm, wobei Dirk schreibt, er sei ständig
dabei, dies Programm zu erweitern und verbessern!
Es handelt sich um ein Shareware-Programm!
(Wir haben dies Update nach bezahlter Shareware erhalten!!!)
Der Font zu DaVinci sitzt im gleichnamigen Verzeichnis.
Die normalen Workbench-Fonts, die das Programm ebenfalls unterstützt,
sind hier nicht enthalten; diese dürfte ja wohl jeder besitzen.
Deutsche Anleitung vom Autor.

SID
---
Nun, dieses Super-Tool (CliMate ähnlich, aber wesentlich! umfangreicher)
befindet sich auf der Time 6.
Diese Time enthält lediglich den von Dirk Traenapp nochmals überarbeiteten
Text, eine Anleitung zur erforderlichen SID-configuration (Vorschlag ist
im S-Directory!) sowie ein Bild über das SID-Menü mit den einzelnen
Funktionen.

ACTIVATOR
---------
ist das Spitzen-Menü, welches wir auf der TBAG 40a gefunden haben.
Dies Menü erlaubt es, unter gleichem Namen ein Textfile zu dem jedem
Programm zu speichern und entsprechend aufzurufen.
eine von uns erstellte deutsche Anleitung ist vorhanden.

FILE MASTER 1.2
---------------
Roger Fischlin hat uns das Update seines Diskmonitors schon vor einiger
Zeit zugesandt, doch die Zeit spielte uns wieder einen Streich -die Time
war einfach nicht eher zu schaffen... Sorry, Roger!
Deutsche Anleitung vom Autor!

Number Fumbler
--------------
is nix scheinereiisches ..
Auf einer neuen RPD haben wir das alte Spiel entdeckt, bei dem die
Zahlen 1-15 wieder sortiert werden müssen. Wir fanden die Grafik
sehr bemerkenswert!

The Turn
--------
Wieder ein neues Spiel von Peter Händel! (Wo nimmt der Junge bloß die
Zeit her?) Top gemacht -wie immer!
Deutsche Anleitung vom Autor -wie immer!
Sein ganz neues Spiel (Tricky) sitzt auf der Time 10!

TransL 1.1
----------
convertiert Binär-Daten zum Assembler-Sources!
(Ich glaube, das Programm erhielten wir von Lothar Weimann &rt; Hey Lothar!)
geschrieben von PHOENIX! -Anleitung im Programm.

Imperium Romanum
----------------
ist ein sehr gut gemachtes Strategiespiel von Roland Richter.
Ausführliche deutsche Anleitung vom Autor anbei!

OneDriveCopy
------------
ist ein Kopierprogramm für ein Laufwerk!
Das Programm entstammt von unserer BlitzCopy-Disk und unterliegt unserem
Copyright! Das heißt, daß sich dies Copy NUR auf dieser Time-Disk und
natürlich auf der BlitzCopy-Disk befinden darf!
(Die Original-BlitzCopy-Disk kostet DM 19,--)
Dies Copy erkennt einige Viren! und gibt eine entsprechende Warnung aus!
Verify ist zuschaltbar.
Diskettentest ist möglich, Verify ab- und zuschaltbar.

Return to Earth
---------------
Roland Hartz und Ralf Böwing haben das sicherlich nicht unbekannte
Elite-ähnliche Shareware-Spiel geschrieben.

---------------------------------------------------------------------------

                           Inhalt der TIME 10


1.   SMP (Update!)
     Auf dieser Time wird ein von Dirk geschriebener Soundtracker-
     Abspieler vorgestellt, der
             a) 15- UND 31-samplige Module abspielt!
             b) gepackte Module (Powerpacker) abspielt!
             c) die Musik auf CLI-Stop-Befehl beendet oder
             d) die Musik nach Druck auf beide Maustasten stoppt!
             e) der auch nach Aufruf einer zweiter Musik, während die
                erste noch läuft, weder einen Guru noch Musikwirrwarr
                erzeugt!

     MODULE
     Logisch, daß wieder eine gute ST-Musik vorhanden ist. (wie man's halt
     bei der Time gewohnt ist, oder?)
     Diesmal stammt die Musik von Peter Krause, der uns drei Disk u.a. mit
     sehr guten digitalisierten Bildern zugesandt hat!

     ACT-Virenkiller
     Die neuste Version des umfangreichen Killerprogrammes mit ausführlicher
     deutscher Anleitung vom Autor!

     VT 1.67
     neustes Updates des deutschen Virenfinders!
     Ausgezeichnetes Antivirusprogramm gegen Bootblock- und Linkviren!
     Einfache Bedienung über Menü, Aufruf über startup-sequence möglich.
     Incl. deutscher Anleitung vom Autor!

     MUCHMORE
     Ebenfalls die neuste Version des umfangreichen Soft-Scroll-Text-
     Anzeige-Programmes (tolles Wort, gell?)
     Über ein Batch-Programm ist nunmehr auch mit Muchmore das Anzeigen
     gepackter Texte möglich!
     Ich hoffe, Fridtjof verzeiht mir, daß ich auch bei seinem Programm
     vorm Crunchen nicht zurückschreckte ...
     Auf Fridtjof's Original-Muchmore_2.6-Diskette befinden sich weiter-
     hin ein neues Tetrix-Spiel und diverse MM-Sources. Da dies den Rahmen
     der Time gesprengt hätte, wurde diese Disk in die Einzel-Disk-Reihe
     übernommen.

     TRICKY
     Peter Händel's neustes Spiel.
     Wie immer von bester Qualität und mit ausführlicher deutscher
     Anleitung vom Autor!

     MESSY DOS
     Äußerst brauchbares Utilitie für AMIGA + IBM-PC User!
     Messy-Dos liest und schreibt MS-DOS-Files auf Amiga-Laufwerken!

     INTRO
     und von Siggi erhielten für die Time 10 ein neues BASIC!-Intro!
     Allerdings benötigt es mehr als 1/2MB (sonst evtl. Guru!).



---------------------------------------------------------------------------

                            Neu zur AMIEXPO '90
                            -------------------


                         TIME-DISK 11

      SpaceWriter ...... ein fantastischer Textanzeiger mit Musik-
                         untermalung, "Laser-Show", u.v.m.
                         Ausführlich deutsche Anleitung!
      GPrint ........... ist ein Etiketten-Druckprogramm für 9-
                         Nadel-Drucker mit ausgezeichneter Druck-
                         qualität.
                         Mit Beispielen.
                         Englische Anleitung, deutsche Kurz-Info.
      Musik ............ wie immer auf den Time: Top-Musik!
                         Wird auf der Time 11 das erste Mal vom
                         APS-Menü gesteuert!


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 12

      TwiBu ............ sehr komfortable und umfangreiche Fußball-
                         Verwaltung incl. deutscher Anleitung!
      Alien-Force ...... Such- und Sammelspiel im Raumschiff incl.
                         Level-Editor und deutscher Anleitung!
      Musik ............ obligatorisch ...


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 13

      GrafikMachine .... sehr nützliches Tool zum Laden und Anzeigen
                         von Grafiken, die in andere Formate umgerechnet
                         werden können.
                         C und Assembler-Sources können erzeugt werden.
                         Deutsche Anleitung!
      Find ............. ersetzt auf komforbale Weise den Search-Befehl.
                         Nun können auch Wildcards angewandt werden!
                         Deutsche Anleitung!
      EasyBackup ....... hervorragendes Festplatten-Backup-Programm incl.
                         deutscher Anleitung!
      Schutz ........... VT (VirenTest) in der Version 1.99 erkennt nun
                         mehr als 70 Link- und Bootblock-Viren!
                         Auch hier: deutsche Anleitung!
      ACT-Virus-Killer   als weiteres Anit-Viren-Programm.
                         Verbleibt nach Aufruf unbemerkt im Hintergrund!
                         Deutsche Anleitung.
      DiskMaster ....... tolles "CliMate"-Tool, nun in der Version 3.0.
                         Englische Anleitung.
      Schutzschaltung .. Schaltplan, Funktionsbeschreibung, u.s.w. für
                         einen Hardware-Bootblock-Schutz.
                         Gibt Alarm, wenn ein Programm versucht, auf den
                         Bootblock zu schreiben!
      Powerpacker prof.  ist natürlich nicht enthalten, aber die dazuge-
                         hörenden Hilfsprogramme in neuesten Versionen:
                         PPMore .. bekannter Textanzeiger für mit PP
                                   gecrunchte Texte.
                         PPShow .. Bilder-Anzeige-Programm für gepackte
                                   Grafiken
                         PPType .. neuer Type-Befehl für strukturierten
                                   Druck mit Seiten-Numerierung pp.
                         PPAnim .. zeigt gecrunchte(!) IFF-Animationen
                                   (nur Powerpacker prof.)
      PrintStudio ...... Druckprogramm der Superlative! Ausdrucken von
                         Grafiken, Ausschnitten, u.s.w.
                         Deutsche Anleitung!


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 14

      Noiseplayer ...... Abspieler für Sound- und Noisetracker-Module!
                         englische Anleitung im Programm.
      SMP / STOPSMP .... wie Noiseplayer! -erkennt automatisch 15- und
                         31-samplige Module. (Entpackt autom. mit Power-
                         packer gepackte Module!)
      Scoopex-Ripper ... komfortabler Ripper mit Deep-Mode, Iconify,
                         u.v.m.
      Musik ............ wie gehabt ... doch hier SIEBEN fantastische
                         Songs!!!


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 15

      3D-Tic-Tac-Toe ... vier in einer Reihe -hier jedoch auch in der
                         Tiefe!
                         Nicht ganz einfach ...
      AMOS ............. ist auf dem Vormarsch! Hier das erste Amos-Spiel
                         von Rolf Morlock: SPACE-BATTLE. Schnelles Baller-
                         Game!
      Clear ............ ist ein brandneues Spiel von Peter Händel.
                         Dies ist ein spielbares Demo. Die Endversion
                         ist bei Peter für DM 25.-- (incl. Versandkosten)
                         zu beziehen!



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 16

      PatchStarCompiler  von Roger Fischlin

      FMouse ........... DMouse-Ersatz von R. Fischlin

      DME .............. kplt. und voll einsatzfähiges Programm mit
                         deutscher Anleitung
                         (s. Bericht in AMIGA DOS 1/90)



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 17

      MUSIK ............ 5 nette Musikstücke, abgespielt mit dem neuestem
      SMP .............. -kann jetzt noch mehr !!!
      AF-SEARCHER ...... ist ein kleines Programm zum Suchen und Abspeichern
                         von Grafiken
      FILE-REQ ......... ist ein neuer File-Requester, der es in sich hat.
                         Benutzt die ARP-Library.

      IMPLODER 3.01 .... Super-Cruncher! Nun als Shareware !!!
                         Hinweis: Zwischenzeitlich auch auf der Serie Fish!
      ACT-KILLER ....... in der Version 1.3 (nicht, wie angekündigt 1.2!)
                         Die Anzahl der erkennenden Viren ist recht beacht-
                         lich ...
      BERSERKER ........ Auch dieser Virenchecker in der neuesten Version!
      VT ............... in der Version 2.08! Jetzt werden noch mehr Viren
                         erkannt und über File-Requester vernichtet!
      VIRUSX ........... befindet sich eigentlich nur von wegen der Voll-
                         ständigkeit auf der Time 17. Hier die Version 4.01!
                         Vorsicht: Neuere Versionen sind getürkt !!!
      ZOO .............. Da sich auf der Disk einige Zoo-Archive befinden:
                         Hier die neueste ZOO-Version!

      Hinweis: Auf dieser Time befinden sich einige englische Texte !!!



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 18

      MUSIK ............ wem die bisherige Time-Musik gefallen hat, wird
                         hier auf seine Kosten kommen.
                         10 mit Powerpacker gecrunchte Musikstücke vom
                         Feinsten werden hier für ARP-Requester aufge-
                         zeigt und können direkt abgespielt (SMP) werden.
                         Mit auf der Disk ist der neueste Noiseplayer in
                         der Version 3.0, der separat aufgerufen werden
                         kann.
                         Empfehlung: Stereo-Anlage
                         Anm.: Der Bootblock auf dieser Disk ist KEIN
                               Virus, sondern hat lediglich die Aufgabe,
                               externe Laufwerke abzuschalten. (Spart
                               Speicher!)



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 19

      MUSIK ............ ist natürlich wieder dabei. Abgespielt mit dem
                         neuen SMP, der jetzt noch mehr Musikeditoren
                         erkennt ...
      CLEARO ........... ist ein neues Spiel, welches hier auf der Time
                         als spielbares DDemo vorliegt.
      MED .............. eigentlich wollten wir ja nicht ...
                         Da wir jedoch sehr viel positive Resonanz auf
                         Programm-Updates auf nachfolgenden Time erhielten,
                         taten wir's doch. Hier ist das MED-Update zu
                         Time 5 und zur Time-Spezial 3!
      VT 2.10 .......... Standard-Programm auf den Time-Disk. Hier ist
                         die neueste Version des Viren-Checkers.
                         Der Programmierer steht nicht sehr auf Lob ...



---------------------------------------------------------------------------

                         TIME-DISK 20

                       Hier ist die erste Time-Util-Disk!
                       ----------------------------------

      FixDisk .......... Ein intuitionsgestützter Diskdoctor. Keine CLI-
                         Eingaben mehr nötig: Über Gadgets kann alles
                         eingegeben werden!

      Formatter ........ formatiert Disketten in allen Lagen ...
                         Abschalten des Verify (i.V.m. Tracksalv sinnvoll)
                         Formatieren unter FFS (praktisch unter Kick  2.0)
                         u.m.


      Snap ............. Hervoragendes Kick 2.0-Tool, jetzt auch unter
                         Kick 1.2 / Kick 1.3 einsetzbar!
                         Ausschneiden von (z.B.: CLI-) Texten und an
                         beliebiger Stelle wieder einsetzen.
                         Ausschneiden von Grafiken und als IFF-Bild
                         speichern!
                         u.a.

      PowerSnap ........ arbeitet ähnlich, kann jedoch keine Grafiken
                         ausschneiden. Dafür "verarbeitet" er auch
                         größere (bis 24 Pixel) Fonts und Textattribute!

      SnoopDos ......... Abfangen der wichtigsten DOS-Zugriffe.

      SPY .............. EXEC- und DOS-Zugriffe abfangen (arbeitet ähnlich
                         wie SnoopDos). Sehr aufwendig gemacht. Menü-
                         gesteuert. Da SPY aber den Anwender mit sehr vielen
                         Informationen überschüttet, vielleicht nur für
                         Fortgeschrittene geeignet!?

      STC .............. Cruncher für Soundtracker-Module. Oftmals effek-
                         tiver als Powerpacker. Speichert das gepackte
                         Modul als Datafile oder ausführbares Programm!
                         Der Abspieler ist (als einziger) Player in der
                         Lage, diese gepackten Datafiles abzuspielen!

      SMP .............. nun mit noch mehr Optionen. Spielt jetzt, bis auf
                         einen Modultyp, alle ab!

      Drawmap .......... Toll zur Erstellung von Weltkarten! Erweiterung
                         zur Fish 310. Jetzt mit deutscher Anleitung und
                         grafischer Aufwertung!

      VT ............... Der Spitzen-VirenTester, Version 2.19!, ist nunmehr
                         auch in der Lage, einen Blocktest durchzuführen und
                         dabei viren-zerstörte Blöcke zu entdecken.
                         Checkt jetzt übrigens auf allen Laufwerken!

      Modules .......... naja, halt wie immer: Musik ...



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 21

      VT2.21 ........... Der gewohnte Virus-Tester in neuester Version
                         erkennt nun als erster den SADDAM-Virus! (Der
                         SADDAM-Virus ist der erste Virus, der einen
                         Reset auch unter Kick 1.3 mit 1MB-Chip übersteht!)

      Textplus 3.0 ..... ein fantastisches Textverarbeitungsprogramm,
                         voll funktionsfähig und vollständig in deutsch!
                         Textplus ist mit allen Vorzügen einer modernen
                         Textverarbeitung ausgestattet!
                         Shareware! Ausführliche deutsche Anleitung!

      ProTracker 1.1 ... die PD-Version des soundtracker-komp. Musikeditors.
                         Eine Anleitung dieses komplexen Programmes ist
                         geplant!

      Intuitracker ..... die lange erwartete Folge-Version des hervor-
                         ragenden Players für ST-Module. Arbeitet ähn-
                         lich wie ein CD-Player. (s. Time 8)



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 22

      T3E .............. Text-Files in aufrufbare Programme wandeln !

      MOD.Professor .... wandelt Musikstücke herkömmlicher Formate in
                         aufrufbare Programme um !

      FischersFreund ... deutsches FISH-Aquarium ...

      VT ............... Version 2.26 des genialen Viren-Checkers

      ShowGuru 1.8 ..... deutsche Erklärungen zu den Guru-Nummern

      NewList5 ......... sehr schneller, residenter LIST-Befehl mit
                         diversen Optionen (engl. Anl.)

      PrtWi ............ ASCII-Hardcopy in MS-DOS-Art

      RDM .............. hervorragendes Util für den einfachen Dateien-
                         Umgang (like "CLI MATE" oder "SID")

      DirWork .......... the same again ...
                         Noch eine Art CLIMATE, aber diesmal mit speziellen
                         Optionen!



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 23

      VirusChecker ....  neueste Version des VirusX-ähnlichen, aber um-
                         fangreicheren Viruscheckers (Autor: M. Ortmanns)

      BrainfileCreator   dient zum einfachen Erstellen eines Brainfiles
                         für den Virus-Checker (Autor: M. Ortmanns)

      AK_Lotto ........  ist eine Lottozahlen-Verwaltung mit der Möglich-
                         keit, Lottozahlen zu ziehen. (Autor: A. Kleinert)
                         (Die AK-Library wird benötigt; sitzt in Libs!)

      Schutz ..........  ist das neuste komplette VT-Programm (Version
                         2.28). Uns ist kein AntiVirus-Programm bekannt,
                         welches mehr Viren erkennt. (Autor: H. Schneegold)

      Imploder ........  nagelneu aus den Staaten !
                         DER Supercruncher ...
                         (Die Explode-Library wird benötigt; sitzt in LIBS)

      TOM .............  Mini-Übersetzungsprogramm für einzelne Vokabeln
                         (Englisch-Deutsch / Deutsch-Englisch)
                         Der Vokabel-Schatz kann leicht erweitert werden!
                         (Autor: A. Kleinert)

      LBB .............  einfach zu bedienendes, tastatur-gesteuertes
                         Adress-Verwaltungsprogramm (Autor: T. Friedrich)

      APS-Intro .......  ebenfalls von M. Ortmanns

      Musik ...........  Modul: "I can also ripp" - abgespielt vom SMP !



---------------------------------------------------------------------------

                         TIME-DISK 24




  BootX

   Dies ist ein Virenchecker mit eigener Oberfläche.
   Er überprüft Disketten, RAM und Harddisk auf File- und Linkviren !!!

   Das Programm ist Kick 2.0-kompatibel ! (Es muß lediglich die ent-
   sprechende "Reqtools.Library" aus gewählt, bzw. in das eigene
   LIBS-Verzeichnis kopiert werden. Für die Time wurde die Version
   für die Kickstart 1.3 ausgewählt !)

   BootX benötigt nicht mehr die ARP.Library.
   Die beiden zusätzlichen Programme "BootX.BBLib" "und BootX.Brain"
   werden zum Starten des Programms nicht benötigt; im Programm erscheint
   dann eine Fehlermeldung.

   Das Programm "BootX.BBLib" muß in dem Verzeichnis sein, von dem aus
   BootX gestartet wurde.
   Es enthält verschiedene Bootblocks! Andere Bootblock-Librarys können
   über "Load Bootblock Library" geladen werden.
   Wurde die Library nicht gefunden/geladen, wird nur der Amiga-DOS Install
   1.3-Bootblock erkannt.
   "Build-In Bootblock Name" zeigt die integrierten Bootblöcke.
   Mit "Load Brainfile" können andere Brainfile anstelle des o.g.
   "BootX.Brain" geladen werden.
   Mit "Merge" können Brainfiles zu einem File "aneinandergekoppelt"
   werden.
   "Show known bootblocks" zeigt alle integrierten Bootblöcke und mit
   "Learn" können weitere Namen für BB vergeben werden.

   Das Programm ist kplt. in Assembler geschrieben.
   Anleitung in englisch.


FENSTER3

   ist ein neues Programm von Roger Fischlin, welches sich mit der
   Intuitions-Oberfläche des Amiga beschäftigt.
   Hierbei wurden diverse kleine Hilfsprogramme integriert, z.B.
   Hardcopys, Bildausschnitte als RAW-Daten speichern, u.s.w.
   -Ausführliche deutsche Anleitung !


SELECTOR

   ist das benutzte Menü-Programm von Nico Francois, welches wir schon
   seit einiger Zeit für unsere Info-Disk verwenden.
   Auf der Fish 462 befindet sich diese neue Version, die nunmehr auch
   unter Kick 2.0 arbeitet.
   Da der Selector nach Beenden des Bootvorganges bereits aktiv ist, wird
   bei Anwahl nur das Lese-File (leider in englisch) gestartet.


UHR

   ist ein kleines Programm, um auf einfache Weise die Systemuhr zu
   stellen.


SCHUTZ / VT

   ist das neue Update des bekannten Virencheckers von Heiner Schneegold.
   Dieser Virentester dürfte derjenige sein, der die meisten Viren erkennt
   und auch vernichtet.



---------------------------------------------------------------------------

                         TIME-DISK 25


SMP

ist ein Player -nicht nur für Soundtracker !
Zwischenzeitlich hat Dirk eine neue Version fertiggestellt, die noch
mehr Modul-Typen abspielt. Als "Beweis" sind auf dieser Disk sieben
verschiedene Module/Typen. Selbstverständlich können diese auch gepackt
(Powerpacker) sein.
Für nähere Informationen ist ein deutsches Dok-File enthalten.


INTUITRACKER

befindet sich hier auf der Disk in der Version 1.20.
Der MODules-Abspieler erkennt alle 15- und 31-sampliges Soundtracker-
(Startrekker pp.)-Module, sofern Sie mit MOD. beginnen und sich im
Verzeichnis ST-00:Modules befinden. (ST-00 wurde hier auf TIME_25 assign't,
so daß nach "Choose Disk" nur noch das vorgegebene Direktory "Modules"
mit der Backspace (Delete) Taste gelöscht werden braucht. Es werden auf
dieser Time zwei MODule (MOD.xx) erkannt und aufgelistet.)
Das Programm arbeitet ähnlich wie ein CD-Player !
Eine ausführliche Beschreibung für Version 1.1 befindet sich auf der Disk.


REPAIR

ist ein Reparatur-Programm für Disketten und Harddisk!!
Es stammt von der letzten AUGS-Disk. -Deutsche Anleitung (unbedingt
lesen!) anbei.


VIRUSCHECKER 2.3

Der Viruschecker von Michael Ortmanns liegt hier in der Version 2.3 vor.
Das Programm arbeitet ähnlich wie VirusX -es überprüft sofort neu einge-
legte Disketten.
Selbstverständlich können die Datenträger auch auf Link-Viren geprüft
werden.


FASTDISK

stammt ebenfalls von der AUGS-Disk und ist ein Update zur Time-Sp. 1 !
Das Programm ist ein Disk-Optimierer in der Art von Diskarranger !
Nun auch für Festplatten !!!


THINKAMANIA

ist ein hübsches Brett-Spiel in der Art von "Memory"! (Besten Dank an
Z.U.L.U. Softworx !)


UNICOPY

ist ein Kopierprogramm, welches stark an Turbo-Backup erinnert.
Es ist sehr schnell und hat gegenüber Turbo-Backup einige Features,
wie z.B. Verify abschalten, Auto-Copy, u.s.w.


SHOWGURU

ist ein Update zur Time 22 !
Es erklärt auf verständliche Weise die indischen Aussagen des Amiga ...




---------------------------------------------------------------------------

                         TIME-DISK 26





  Auf dieser Time finden Sie neben der üblichen Musik:


  BOOTX V4.13 (Update)

   Text zu BootX siehe unter TIME 24 !

SCHUTZ / VT (Update)

   ist das neue Update des bekannten Virencheckers von Heiner Schneegold.
   Dieser Virentester dürfte derjenige sein, der die meisten Viren erkennt
   und auch vernichtet.


DISKSPEED

   ist ein Diskspeed-Checker, entliehen von der AUGS 11 (mit herzlichen
   Grüßen !).
   Ein Resultat-File wurde von der Augs mitkopiert.


LVD

   ist ein Schutz-Programm gegen Link-Viren.
   Das Programm wurde bereits von der startup-sequence her aufgerufen und
   läuft als Hintergrund-Task.


FISCHERSFREUND (Update)

   ist ein Ersatz für "Aquarium"; ein Archivierungsprogramm für
   FISH-PD. Mit entsprechenden Maßnahmen können natürlich auch andere
   Disketten archiviert werden.
   FischersFreund muß noch installiert werden (DATA !) Hierzu am besten
   die TIME kopieren, die anderen Verzeichnisse löschen und ein Verzeichnis
   DATA anlegen (lassen) !
   Ausführliche deutsche Anleitung dabei.


VIRUSCHECKER

   ist ein weiteres AntiVirusProgramm in "VirusX-Art". Eingelegte Disketten
   werden automatisch überprüft; ansonsten auf das Icon gehen, die rechte
   Maustaste drücken und das Laufwerk auswählen !




---------------------------------------------------------------------------

                         TIME-DISK 27


  Auf dieser Time finden Sie neben der üblichen Musik:

  DISPLAYFONT  - ein Font-Anzeige-Programm von R. Schäfer.
                 Nun in der neuesten Version 6.0.
         FONTS - zu seinem Programm lieferte Ralf sieben nicht
                 so sehr bekannte, aber dafür absolut sehenswerte
                 Fonts mit verschiedenen Größen:  3D-CHAR
                                                  HELVETICA
                                                  mSCRIPT
                                                  RDK1
                                                  SCRIPT
                                                  SHADOW
                                                  SHADOWBOX

  POPINFO .... - ist ein Util von J. Potter. Es gibt akkurate Auskunft
                 über eingelegte Disketten (freier Speicher in BYTE(!),
                 RAM-Disk, Chip-RAM, Fast-RAM, Uhrzeit.
                 Nach der Anwahl des Programms erscheint ein kleines
                 Icon. Dieses mit der Maus zweimal anklicken und nach
                 kurzer Zeit taucht das Status-Fenster auf.

  POPDIR 1.6   - ist ein ähnliches Tool. Eigentlich der 'Dir'-Befehl von
                 der Workbench aus: Nach Anwahl des Programms taucht auch
                 hier ein ähnliches kleines Icon auf. Nach dessen Anklicken
                 erscheint eine Übersicht mit den Laufwerken, von denen
                 eines ausgesucht werden kann. Mit dem integrierten DIR-
                 Befehl erscheint ein Status-Fenster mit dem Directory
                 und Längenangaben zu den enthaltenen Files.

  SMALL_TOOLS  - wie der Name schon sagt, sind hier 'kleine Tools' aufge-
                 nommen worden:
                  ClockDoctor   "repariert" die Uhr des Amiga
                  MadBlanker .. sehr schöner Bildschirmschoner (wurde
                                bereits in der startup-sequence aufgerufen!)

  SMP ........ - der neue, überarbeitete "Soundtracker-Modules-Player" von
                 Dirk Traenapp incl. einem kleinen SDM-Modul.





---------------------------------------------------------------------------

                         TIME-DISK 28



ARQ ........ - ersetzt die System-Meldungen mit animierten Requestern.
               Das Programm wird vom CLI aus mit 'run arq' gestartet;
               dies ist bei der TIME 28 bereits von der startup-
               sequence her erfolgt.
               Ein kleines "nutzloses" Icon zum Testen ist auf der WB.

DELI-TRACKER - ein neuartiger Musik-Player, der so gut wie alle Formate
               erkennt und abspielt.
               Es wurde die WB_1.3 gewählt, so daß der Player unter Kick-
               start 1.3 läuft. WB_2.0-User sollten dies entsprechend
               ändern. (Ausführliche Beschreibung anbei. Achtung: Aus
               Platzgründen wurde der Deli-Tracker für 2.0 gecruncht !)
               Ein Sahne-Musikstück (TURRICAN II) ist dabei!

               Sinnvoll: Die von der startup-sequence aus gestartete
                         Musik vor dem Start des Deli-Tracker durch
                         gleichzeitigen Druck auf beide Maustasten beenden!

TAPE-PRINT   - ist ein in Amiga-Basic geschriebenes Util zum Bedrucken
               von Tape's.
               Da das Amiga-Basic (© Commodore) jeder zur Verfügung
               hat, sollte derjenige, der das Programm nutzen will,
               eine Kopie seiner benutzen Workbench fertigen (mit ent-
               sprechenden Druckertreibern) und dort Amiga-Basic und
               die Schublade "TapePrint" aufspielen.

WORLD-TIME   - ist ein Weltzeit-Anzeige-Programm von J. Potter.
               Um verschiedene Stände zu erreichen, auf das Anzeigefeld
               gehen und die rechte Maustaste drücken.
               LONDON ist voreingestellt !

PASSWORT ... - lang erwartet - hier ist es. Eine Paßwort-Abfrage für
               Amiga ab Kickstart 1.3.
               Dieses Shareware-Programm ist voll lauffähig, hat aber
               einen Nerv-Requester, der bei Bezahlung der Sharegebühr
               behoben wird.
               Von der AUGS (VIELE GRÜßE !!!) entliehen !



---------------------------------------------------------------------------

                         TIME-DISK 29


EVIL TOWER   - Wolfgang Burtscher aus Österreich schickte uns dieses
               Adventure für die TIME-Serie.
               Es ist eins der besten Games, die wir je gesehen haben.
               Geschückt mit sehr guter Grafik, Animation, Sound und
               Schwarzem Humor können diverse Spielstunden an diesem
               Super-Amos-Spiel verbracht werden.
               - Über ein Jahr Programmierzeit !




---------------------------------------------------------------------------

                         TIME-DISK 30


 Diese Time-Ausgabe beschäftigt sich (wieder mal) mit dem Thema MUSIK.
 Auf der Disk befindet sich die neue PD-Version des PRO-Tracker mit
 dazugehörenden Dateien, englischer Anleitung (etwas älter, aber ein
 Workshop ist in Amiga-DOS veröffentlicht worden) und eine Anzahl guter
 Module.


---------------------------------------------------------------------------

                         TIME-DISK 31


  Inhalt:

  ANIM ......... Als Disk-Start wurde eine kleine Animation von Dieter
                 Hildebrandt i.V.m. 'ppanim' gestartet.
                 Die kleine Background-Musik dazu wurde über den neuen
                 'SMP' von Dirk Traenapp gestartet.
                 BEENDEN DER ANIMATION: rechte Maustaste
                 BEENDEN DER MUSIK:     beide Maustasten oder StopSMP


  APIDYA ....... ist das besagte Spiel, von dem der erste Level spielbar
                 ist. (Da ich die Angewohnheit habe, den Joystick in der
                 Hand zu halten, tat diese mir schon nach zwei Minuten
                 sehr weh ...) Hinweis: Dauerfeuer-Stellung ist sehr an-
                 gebracht !
                 Extra-Waffen:
                 Sammeln Sie die roten Blümchen auf, die nach Abschuß
                 bestimmter Gegner auf dem Bildschirm verbleiben.
                 Dadurch schalten Sie die Anzeige in der Leiste am
                 unteren Bildschirmrand vorwärts. Je nachdem, welches
                 Symbol aufleuchtet, haben Sie Zugriff auf eine
                 Extra-Waffe.
                 Die Extras lassen sich durch die Space-Taste einsetzen.
                 Probieren Sie die verschiedenen Funktionen aus; manche
                 enthalten einen stärkeren Schuß, andere einen Schutzschirm
                 oder Bomben.
                 ANM.: Dieses Spiel läuft leider nicht auf dem A 3000 und
                       unter Kick 2.0 !


  HOW .......... ist das neueste Freeware-Game von Peter Händel.
                 Eine Kugel ist, unter Zeitlimit, versteht sich, vom
                 Start zum Ausgang zu bringen, wobei die Felder des
                 Spielbretts in eine Farbe zu bringen sind.
                 Mit Editor und Zeitänderungsmöglichkeit (so daß auch
                 Turbo-Karten-User eine Chance haben ...)

  FILMLEXICON .. ist ein Archivierungs-Programm für Filme.
                 (SHAREWARE)
                 Autor: Frank Barwich




---------------------------------------------------------------------------

                         TIME-DISK 32


  AMIGA-POKER .. ein hervorragendes Shareware-Spiel aus dem Jahre 1988 ...
                 Eigentlich schade, daß dieses grafisch und gestalterisch
                 super gelungenes Spiel so lange verstaubte !
                 Deutsche Anleitung ("README" vom CLI aus zu starten !)

                 Ein Maus-gesteuertes Kartenspiel !

                 Autor: T. Wittwer


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 33


  SPACE-PANIC .. vom gleichen Autor wie AMIGA-POKER stammt dieses tolle
                 Spiel. Es erinnert sehr stark an das bekannte LODERUNNER !
                 Auch hier existiert eine vom CLI aus aufzurufene deutsche
                 "README"-Anleitung !

                 Autor: T. Wittwer


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 34

  ALCATRAZ       ist endlich mal ein Leckerbissen für Animationsfreunde !
                 Dies ist eine absolut gelungene Mischung zwischen
  "Odyssee"      Science-Fiction-Abenteuer, Grafik, Animation und Sound !


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 35


  CARTE ......... ist ein DOS-Menü-Programm zum Starten beliebiger Pro-
                  gramme. Gedacht für Harddisk-Besitzer, aber auch für
                  alle andere Drives geeeignet.
                  CARTE wird über IconX aufgerufen. Im Verzeichnis CARTE
                  muß sich das'carte.config'-File befinden; ansonsten mit
                  assign carte: zuweisen !
                  Nach Start des Menü's können mit der rechten Maustaste
                  die Felder belegt werden. Hierzu kann unter TITLE wahl-
                  frei ein sinnvoller Name eingegeben werden. Unter COMMAND
                  LINE muß dann der Pfad zum Programm mit entsprechenden
                  CLI-Kommandos angegeben werden. Falls vorab verschiedene
                  Zuweisungen erforderlich sind (bei DPaint z.B. die Zu-
                  weisung der FONTS-Schublade), müssen diese mit ' ; '
                  getrennt werden.
                  Mit der linken Maustaste können die angegebenen Programme
                  dann, wie gewohnt, gestartet werden.
                  (siehe Anleitung; Beispiele bereits eingetragen: Nach
                   Aufruf befindet sich das Menü als Iconify in der Work-
                   benchleiste und kann mit "Linker Amiga-Taste + CTRL +
                   HELP oder durch Mausklick auf das Schließgadget wieder
                   aufgerufen werden !)

  DIRWORK ....... ist ähnlich wie SID ein CLI-Utilitie mit sehr vielen
                  Möglichkeiten. (Update zu Time 22 !)

  DOSERROR ...... ist ein CLI-Programm, welches aber in der TIME_35
                  über IconX aufgerufen wird.
                  Es gibt Klartext (leider englisch -aber das ist ja wohl
                  kein Problem, oder?) über die DOS-Fehlernummern aus.
                  Nach Aufruf des Programmes über die Workbench/IconX kann
                  eine Fehlernummer abgefragt werden (z.B. 121); die
                  Antwort erscheint kurzfristig und IconX beenden die Shell
                  selbständig wieder !
                  In der Anleitung sind Beispiele, wie man einen kompletten
                  Ausdruck aller Fehlermeldungen auf den Drucker erhält;
                  oder wie alle Meldungen in ein fiktives File gelenkt
                  werden.

  FORMATTER ..... ist ein 3.5"-Drive-Formatier-Programm, welches über einen
                  eigenen Screen arbeitet. Diverse Optionen sind anwählbar;
                  sogar Auto-Format.
                  Bitte vorsichtig benutzen !!!

  HUGE .......... ist ein hervorragendes Zeichenprogramm für alle Gelegen-
                  heiten. Selbst Icons pp. können gezeichnet, verändert
                  und zurückgeschrieben werden.

  WINDOW ........ Programm zum einfachen Ändern der CLI-Window-Größe !
                  Zum Testen wird über IconX ein CLI-Fenster in der Größe
                  0/0/640/240 geöffnet, wo das Programm dann getestet
                  werden kann.

  FKM ........... ist ein komplexes Programm zur Ermittlung (und Redu-
                  zierung) der Fahrzeugkosten. Incl. Diagramm-Erstellung,
                  mit Druckerausgabe, u.v.m. - Shareware ! -

  MOSTRA ........ ist ein Bild-Anzeige-Programm mit außergewöhnlichen
                  Möglichkeiten und Eigenschaften.
                  Mostra zeigt JEDES IFF -ILBM -Bild !
                  Testbild: 'WOLKEN.PIC' ist auf der Disk !

  SMP ........... So wie MOSTRA jedes IFF-Bild aufzeigt, ist der neue SMP
                  in der Lage, so gut wie jedes Soundtracker- (Clone-)
                  Musikstück abzuspielen, natürlich auch PP-gepackt !
                  Die Anleitung lesen !
                  Ein nettes Musikstück (Musik.mod) befindet sich auf
                  der Disk; wurde bereits über die startup-sequence
                  angespielt !

  VIEW 80 ....... ist ebenso wie MuchmorePoPa (zu finden als "mm" im C-
                  Verzeichnis in der Lage, "power-gepackte" Texte aufzu-
                  listen -und er zeigt auch Bilder !!!
                  Diverse schöne Möglichkeiten, z.B. können -10 Texte
                  gleichzeitig im Speicher sein!
                  Als kleines "Testbild" wähle 'WOLKEN.PIC' an!

  NOERRORS ...... ist ein nützliches Util, welches über einen eigenen
                  Screen mit entsprechenden Gadgets verfügt, so daß die
                  Bedienung sehr leicht ist. Das Programm lokalisiert
                  physikalische Fehler auf Disketten und Harddisk und
                  belegt diese, so daß die Datenträger weiter benutzt
                  werden können !
                  VORSICHT! Es ist sehr sinnvoll, diese Programm nur
                  bei frisch formatierten Datenträgern zu verwenden;
                  die Gefahr der Zerstörung vorhandener Daten ist sehr
                  groß !!!
                  (Hinweis: Das Programm ist leider sehr "Guru-freundlich !)

  POING ......... ist ein "kleines" Break-Out-Game. (Es ist mit Sicherheit
                  auch eines der besten ..) Mit sehr vielen Überraschungen !

  REPAIR ........ äußerst komplexes Formatier- und Reparaturprogramm mit
                  ausführlicher deutscher Anleitung.

  RIPPER ........ ein Startrekker, Sound- und Noisetracker-Ripper.
                  Hinweis: Zum Speichern gefundener Module muß
                  "ST-00:Modules" vorhanden sein. (Die einfachste
                  Lösung: Eine Disk mit Namen ST-00 formatieren und
                  ein Verzeichnis MODULES anlegen)
                  Testen: Da das Modul "Musik.mod" bereits angespielt
                          wurde, jetzt einfach 'mal den Ripper starten
                          und mit F2 suchen lassen ! (Bei mir hat's funk-
                          tioniert !)

  VP ............ ist ein sehr effizienter Bootblock- und Linkviren-
                  Protector, der sich resident in den Speicher legt und
                  Disketten nach dem Einlegen prüft.

  VMK ........... ist ein weiteres, sehr mächtiges Anti-Viren-Programm,
                  welches am sinnvollsten über das CLI zu starten / nutzen
                  ist. Empfohlen wird auch der Einbau in die startup-
                  sequence.



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 36


LPACK ......... ist ein sehr kleiner und sehr schneller File-Packer !
                Leider ist er dadurch aber nicht sonderlich effizient!
                Werte: Packt bis 100KB/sec.; entpackt -200KB/sec.
                Die Destination-Files werden mit dem Suffix ".lp"
                abgelegt.

MULTI_PLAYER .. mit diesem Teil bekommt der SMP von Dirk Traenapp
                Konkurrenz !?
                Ein TOP-Soundtracker (-Clone) Player, natürlich mit
                Test-Musikstücken !!

LVD 1.71 ...... ist ein neuer Linkvirendetector, der über das CLI
                (IconX) aufgerufen und installiert wird.
                Er überprüft neu eingelegte Disketten auf Bootblock-
                und Linkviren !


LETTER ........ Absoluter Spitzen-Textanzeiger.
                Dieses Grafik-Teilchen ist in der Lage, (power-)gepackte
                Texte in einem Grafikscreen zu zeigen und gleichzeitig
                mit (power-)gepackter Musik zu starten. Diverse Optionen,
                so z.B. Geschwindigkeitssteuerung und Ausdruck möglich !

MEMCHECK ...... aufwendiges Speicher-Viren-Check-Programm mit Statusmeldung.
                Gleichzeitig mit an Bord ist ein Bootblock-Schutz-Installer.
                Achtung: Nach Aufzeigen des roten Fensters wird mit der
                         linken Maustaste ein Reset ausgelöst; Verlassen
                         ohne Änderung: rechte Maustaste !

VIRUS_CHECKER . sehr komplexes Anti-Viren-Programm mit verschiedenen Auf-
                ruf-Optionen (vom CLI / startup-sequence aus)
                Die Option Virus_checker -q checkt Disk, Files, Speicher;
                die Option Virus_checker -q dh0: checkt gleiches und noch
                die Harddisk (DH0:).

V-Checker_3.1 . ist das neue Update des Virencheckers von M. Ortmanns.
                Dieses und das vorgenannte Programm ähneln sich.
                Incl. Brainfile-Creator !

VT 2.37 ....... Neues Virencheck-Programm von Heiner Schneegold.
                Umfangreichstes Antiviren-Programm !
                Checkt äußerst akkurat !
                Incl. ausführlicher deutscher Dokumentation und Beschrei-
                bung der Viren und deren Auswirkungen.

FullView ...... Textanzeiger, auch für gepackte Texte und Bilder.
                Iconify-Option, Printgadget, schnelle Suchroutine, u.v.m.

LFS ........... Light File System
                Exellentes Util; eine Art "File System" oder, besser, eine
                Art Controller.
                Das Programm ermöglicht einen absolut beschleunigten
                Diskettenzugriff u.a.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 37


  PAMETHA ....... ist ein hervorragendes und sehr aufwendiges
                  Grafik-Adventure.

  REMAPINFO ..... ist ein Programm von Nico Francois, welches in der
                  Lage ist, die Farben der WB 1.3 - Icons der 2.0
                  anzupassen.
                  Wie so oft führen auch hier mehrere Wege nach Rom:

                  CLI:       RemapInfo [<file|dir&rt;...]
                  Beispiel:  RemapInfo SYS:System SYS:Utilities/Clock.info

                  Workbench: Entweder einmal Remapinfo anklicken und danach
                             die zu ändernden anderen Icons -oder Remap
                             starten und dann die zu ändernden Icons
                             über das ARP-Requester aussuchen.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 38


     SmartDisk_V1.3.1 ... erzeugt einen CACHE-Speicher für bestimmte
                          Devices. Das Programm wurde bislang nicht
                          getestet und sollte daher erstmal den einge-
                          fleischten Amigerianern (tolles Wort) vorbe-
                          halten sein.

     DMS ................ Ist ein sehr schneller und effektiver Disketten-
                          cruncher, der sehr einfach zu bedienen ist.
                          Dieser Packer wird von uns für die TIME, die
                          über PRO 7 (VideoDat) ausgestrahlt werden,
                          benutzt.

     SuperLock .......... ist ein Sicherheitsprogramm, welches bestimmte
                          Computerteile wie Maus, Tastatur, Devices,
                          sperren und über ein Passwort freigeben kann.
                          Superlock kann mit der Option -s in die startup-
                          sequence eingebaut werden !
                          ACHTUNG: Voreingestelltes Passwort ---&rt;  APS

     Computerspiel ...... Zahlenraten ! Hier spielt der Computer mit
                          dem Menschen. Wer schafft es, sich eine Zahl
                          bis 999999 auszudenken, die der Computer erst
                          mit mind. 19 Versuchen errät?

     Hardcopy ........... Das Programm gibt, sobald man Alt-* (auf dem
                          Nummernblock) drückt, eine Hardcopy auf dem
                          Drucker aus. Wenn man einen Druckauftrag CANCELED,
                          wird das Programm entfernt.

     ShowGuru ........... ist die Version 2.5 des bekannten Programmes,
                          welches die Ursache bestimmter Gurus (erkannt
                          werden 218 Nummern !) aufzeigt.

     MineClearer_V1.0c .. ist ein interessantes Spiel. Innerhalb eines
                          kleinen Feldes müssen versteckte Minen aufge-
                          funden und markiert werden.
                          Eine Uhr registriert die Zeit.

     Q-Menu-CFG ......... ist ein schnelles "Quick-Menü" mit Beispiel-
                          Batches. (Programm-Start über die Workbench
                          leider guru-freundlich !)
                          Das Util ähnelt dem bekannten MyMenu !

     bBaseII ............ ist ein Datenbank in der Art von Superbase.
                          (Data-Beispiel mit 25 Einträgen und eine
                           vorbereitete Bank für die TIME-Serie ist
                           vorhanden.)

     PPLoadSeg .......... ist ein mächtiges Util in Zusammenarbeit mit dem
                          Powerpacker. Hiermit ist es möglich, alle Librarys,
                          Fonts, u.v.m. als DATA-Files zu crunchen.
                          Ergebnis: Jede Menge Platz auf Disk/Harddisk !
                          Die Powerpacker.Library ist erforderlich.
                          Ein Install-Script übernimmt die erforderlichen
                          Änderungen auf der eigenen Workbench / Harddisk.
                          (Diese booten und dann das Script starten!)

     IBeM_V1.20 ......... Ein voll funktionierendes MS-DOS-Emulator (hier
                          allerdings mit Zeitbeschränkung !)
                          MS-DOS-Bootdisk erforderlich !!!



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 39


  AntiCicloVir .. Das Programm `AntiCicloVir V1.1` ist ein recht einfach
                  zu bedienender Linkviruskiller.
                  `AntiCicloVir V1.1` erkennt nicht nur Linkviren
                  auf der Diskette, sondern auch im Speicher.

  EasyMenu ...... ist ein neues Menü in der Art von MyMenu.
                  Sehr guter Editor und ausführliche deutsche Anleitung
                  vereinfachen das Arbeiten !

  InstallNewAlert stammt von der AUGS-Monatsdisk (viele Grüße !) und
                  wechselt die normalen "Guru-Meldungen" gegen vernünftig
                  lesbare aus.
                  Kann unter Kick_2.0 in die User-startup eingetragen
                  werden.

  Darkplay ...... ist ein neuartiger Musik-Player. Diverse Optionen wie
                  z.B. Alarm-Uhr, einstellbare Configuration, u.v.m.
                  Voreingestellter Pfad ist "TIME_38:Modules". Hier be-
                  finden sich drei gecrunchte Module, davon zwei
                  aus dem Darkplay-Direktory. (Eines davon ist mit über
                  320KB sehr groß und wird vermutlich auf Rechnern mit
                  512K-Chipspeicher nicht laufen.)
                  Nach dem Start des Programmes erscheint links oben der
                  Player. Über das Menü kann nun mit "Next Module" das
                  erste Musikstück gestartet werden. Testen Sie das
                  Programm; es beherbergt einige Überraschungen !

  Cable ......... Ebenfalls von der AUGS-Monatsdisk stammt dieses Programm,
                  ein Programmierer-Tool für ASCII - HEX -Darstellung.
                  Vergleich-, Such- u.v.a. Funktionen.

  Breaky ........ ist ein niedliches Breakout-Game für etwas Kurzweil !



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 40


  DisplayFonts ... ist ein Programm zum Aufzeigen der aktuellen Fonts.
                   Während des Aufzeigens ist mit LAmiga-Taste + a
                   ein Umschalten zur Workbench möglich.
                   Abbruch erfolgt mit der ESC-Taste.

  EVW2.20 ........ Early-Virus-Warning - ist ein frühes Virenwarnsystem,
                   welches den Speicherüberprüft. Bei Veränderung bestimmter
                   Vectoren erscheint eine Warm-Meldung.
                   Achtung: EVW versucht Programme, die bestimmte Vectoren
                            benutzen, zu identifizieren. Da dies nicht immer
                            möglich ist, nicht gleich in Panik verfallen !
                            Bestimmte Hardware (Autoboot-Controller) oder
                            Software (Turboprint prof)verbiegen einige
                            Vectoren -und dies ist halt normal!
                   Auf der TIME wird über IconX erst EVW normal mit ? (für
                   einige Hinweise, danach gleich mit der -v Option zum Auf-
                   zeigen aller residenten Module.

  60Hz-Emulator .. stammt von der AUGS-Monatsdisk und ist, wie der Name
                   schon sagt, ein 60-Hz-Emulator, der das Flimmern des
                   Monitors reduziert.
                   Die Anwendung ist nur über das CLI empfohlen, da be-
                   stimmte Optionen erforderlich sind.
                   Beim Aufruf über IconX werden die Optionen aufge-
                   zeigt und das Programm gestartet !!!

  Camera1.00 ..... Camera läuft von der Workbench und vom CLI aus.
                   Mit dem Programm ist es möglich, eine Schnappschuß auf
                   ein aktives Bild / WB-Screen zu machen.
                   Ctrl  Left-Alt  S  (zum Speichern als IFF-Bild)
                   Ctrl  Left-Alt  Q  (zum Beenden von Camera, -das Programm
                                       läuft nach dem Aufruf im Hintergrund!)
                   Nach einmaligem Abspeichern eines Bildes verabschiedet
                   sich Camera und muß neu gestartet werden !
                   Der Speicher-Pfad ist 'Camera:' -dort wird das Bild unter
                   dem Namen 'Picture.00x' im Verzeichnis Camera gespeichert.
                   (Achtung: Dort ist nicht sehr viel Platz ... !)

  MAssign1.00 .... ist ein CLI-Util, welches das umständliche Assignen
                   übernimmt.
                   Nicht vorhandene Directory's werden angelegt.

  BootX4.40 ...... ist das neue Update des bekannten Virencheckers
                   mit eigener Oberfläche. Die erforderliche regtools.library
                   wurde für KICK 1.3 bereits in libs: kopiert !
                   Ein Brainfile befindet sich im S-Verzeichnis.

  PICTX1.00 ...... Ein Bildanzeiger für Macintosh PICT -Bilder !
                   Nur CLI !

  Clock1.11 ...... Start: run &rt;NIL: Clock [options]
                          Options (preceded by a minus sign)
                                  s|S     Turn SunMouse on|off
                                  b<n&rt;    Set screen blank time (in seconds)
                                  a<n&rt;    Set mouse accel factor
                                  t<n&rt;    Set mouse accel threshold
                                  x<n&rt;    Set clock x position
                                  y<n&rt;    Set clock y position
                                  c|C     Turn clock on|off
                                  m|M     Turn screen shuffle on|off
                                  e<cmd&rt;  Set pop-up command string
                   Clock ist also ein kleines Sun-Mouse-Programm in der
                   Art von DMouse.
                   Start über die Workbench ist möglich, aber vielleicht
                   nicht immer ideal ...?

  NewZAP ......... neuestes Update !
                   Newzap ist einer der ältesten, aber auch besten
                   Diskettenmonitore auf dem Amiga.

  IFFX1.62 ....... Ein komplett in Assembker geschriebener Bildanzeiger,
                   der auch in der Lage ist, bei Animationen das erste
                   Bild zu zeigen (dto. bei Brushes); NTSC & PAL !
                   Das Programm benutzt den ARP-Requester, so daß Bilder
                   einfach angeklickt werden können.
                   Auf dieser Disk befindet sich zum Testen das Bild
                   WOLKEN.pic



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 41


  Lemmingoids ... wie der Name schon erahnen läßt, hat dies Spiel
                  etwas mit dem Lemmingen zu tun, nur daß diese
                  diesmal nicht gerettet werden, sondern in Ihrem
                  selbstmörderischen Vorhaben unterstützt werden
                  sollen ...

                  Hinweis: Mit dem Joystick kann die Schießrichtung
                           bestimmt werden. Unter gleichzeitigem Be-
                           tätigen des Feuerknopfes kann die Position
                           gewechselt werden.

                  Top-Sounds unterstützen das Spielvergnügen !
                  Mit ESC kann das Spiel beendet werden.


  Populous II ... die Fortsetzung des weltweit bekannten Spieles
                  hier als zeitbegrenztes Demo.



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 42

  ROADROUTE ... ein alt-bekanntes Programm zur Ermittlung der kürzesten
                und/oder schnellsten Verbindung zwischen zwei deutschen
                Orten. Eine ausführliche deutsche Anleitung ist anbei !


  MEGATRON .... ist eine TRON-Variante für (leider nur) zwei Spieler.


  ANTICICLOVIR  ist ein umfangreiches Anti-Virus-Programm mit ausführ-
                licher deutscher Anleitung !


  PLW ......... ist ein PHONE-LINE-WATCHER von Chr. Fries.
                Die Sprache läßt sich im Programm auf "Deutsch"
                einstellen.
                Nach Bezahlung der Shareware-Gebühr gibt's eine
                Dokumentation.




---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 43



MICROBES ..... ist ein Baller- und Reaktionsspiel. "Verteidigen Sie
               Ihr Schutzschild !"


BALLS CLASSIC  ist ein Intheligens-Spiel ...
               Die deutsche Anleitung ist als startbares File abgelegt;
               zum Lesen am günstigsten die "Pfeil-nach rechts/links"-
               Tasten benutzen!


LABELMAKER ... ein tolles Programm zum Erstellen eigener Disk-Label
               mit Beispielen.
               Text leider nur in englisch -aber man kommt klar !





---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 44


                Entspricht unserer AVD !!! (Stand: 13.04.92)

      LinkVDetektor
      -------------
      ist ein neuer Linkvirendetector, der über das CLI
      (IconX) aufgerufen und installiert wird.
      Er überprüft neu eingelegte Disketten auf Bootblock-
      und Linkviren !


      ACT-KILLER
      ----------
      resetfester Virenkiller. Erkennt ca. 100 Boot- und Programm-
      Viren!


      VIRUS_CHECKER  (Erik Løvendahl Sørensen)
      -------------
      sehr komplexes Anti-Viren-Programm mit verschiedenen Auf-
      ruf-Optionen (vom CLI / startup-sequence aus)
      Die Option Virus_checker -q checkt Disk, Files, Speicher;
      die Option Virus_checker -q dh0: checkt gleiches und noch
      die Harddisk (DH0:).


      V-CHECKER      (Michael Ortmanns)
      ---------
      ein Multi-Programm, welches sich like VirusX mit einer Menü-
      leiste meldet, ansonsten aber im Hintergrund auf Lauer liegt.
      Erkennt wesentlich mehr Bootblock-, Link- und Fileviren als
      VirusX.
      Incl. VCBF .. Ein Bootblock-Multiprogramm (hier als Demo)
      Neueste Version eingetroffen!



      VirusHunter
      -----------
      Dieser "Virusjäger" überprüft beim Booten der Disk den Speicher
      auf Viren und vernichtet diese.
      Dies hat den Vorteil, daß eine frische Infizierung von neu einge-
      legten Disketten ausgeschlossen ist (sofern V-Hunt diese kennt).
      Das Programm liegt ohne Icon im C-Verzeichnis unter dem Namen V-Hunt
      und kann in der startup-sequence eingebaut werden.


      BootX
      ---------------
      ist ein neues, sehr komplexes Programm.
      Leider existiert momentan nur eine englische Anleitung.
      BootX beinhaltet eine reqtools.library für WB 1.3 und 2.0.
      Es wurde die 1.3-Version bereits installiert;
      WB 2.0 - Nutzer müssen die entsprechende Library löschen und
      die reqtools.library_2.0 umbenennen in reqtools.library !

      Neueste Version !


      VT (SCHUTZ)
      --
      ist ein neues Multi-Programm, was nach Aufruf den Speicher
      checkt und auf Wunsch jede Diskette in allen Laufwerken.
      Reagiert auf Bootblock- und Linkviren.
      Der Autor des Programmes sucht weitere Viren, um das Pro-
      gramm stets auf dem neusten Stand halten zu können.
      Eine entsprechende Virensuchliste ist auf der AVD.
      Wer uns einen der Viren zuschickt (bzw. einen neuen, den
      dieses Programm nicht kennt), erhält automatisch eine
      neue AntiVirenDisk mit einem Programm, das diesen Virus
      dann erkennt, zugesandt!!!
      VT befindet sich stets in neuester Version auf der AVD !


      EVW
      ---
      Early-Virus-Warning - ist ein frühes Virenwarnsystem,
      welches den Speicherüberprüft. Bei Veränderung bestimmter
      Vectoren erscheint eine Warm-Meldung.
      Achtung: EVW versucht Programme, die bestimmte Vectoren
      benutzen, zu identifizieren. Da dies nicht immer
      möglich ist, nicht gleich in Panik verfallen !
      Bestimmte Hardware (Autoboot-Controller) oder
      Software (Turboprint prof) verbiegen einige
      Vectoren -und dies ist halt normal!
      Auf der AVD wird über IconX erst EVW normal mit ? (für
      einige Hinweise, danach gleich mit der -v Option zum Auf-
      zeigen aller residenten Module.



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 45


Auf dieser TIME finden Sie eine Demo-Version zu dem Spiel

                            DIE SCHICKSALSKLINGE

-ein deutsches DSA-Rollenspiel !




---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 46


CLOCKTICK ... ist ein kleines Util (wohl speziell für WB 1.3-User),
              welches das "ZZZ"-Symbol des Mauszeigers in eine "Uhr"
              verwandelt. (like 2.0 !)

CALENDAR .... ist ein kleiner Kalender. Wer den Tag seiner Geburt
              herausbekommen möchte, kein Problem !
              Oder den von Cäsar ...


JMA-Demo .... ein Demo vom JulMandAnim mit hervorragenden Mandelbrot-
              bildern !





---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 47




BUILD_THE_WAY ... ist ein Geschicklichkeitsspiel der Sonderklasse !
                  Es muß eine Verbindung zwischen einer Kugel und einem
                  Haus geschaffen werden. Dazu stehen Winkel und Geraden
                  zur Verfügung. Doch gelegte Bomben erleichtern das
                  Ganze nicht gerade ...


JAGUAR .......... hervorragendes Autorennen mit Top-Grafik und
                  toller Steuerung !




---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 48


Dos-Manager ..... ist ein Dir-Util in der Art von SID mit frei definier-
                  baren Feldern, pp.

Opt ............. ist ein Disk-Optimizer. -Dieses Programm befindet sich
                  ohne Icon auf der Disk !!!

Term ............ ist neben "DCopy" das Top-Programm dieser Time-Disk.
                  Es handelt sich um ein aufwendiges TELEKOMMUNIKATIONS-
                  Programm mit einer umfangreichen deutschen Anleitung.

Screen-Jäger .... ist ein "Grabber", um Bilder aus dem Speicher zurück-
                  zuholen.

BootGen ......... ist ein komplexer Bootblock-Generator / Menü-Maker.

ScreenMod ....... ist ein Programm zum Verändern der Fenster-Modies !

ShadowMaker ..... für Video-Titler.
                  Wandelt Fonts in Schatten-Fonts um.


BootPic ......... ist ein Programm zum Tauschen der Workbench-Hand in
                  ein IFF-Bild.

DCopy ........... ist ein hervorragendes Kopier-Programm mit vielen
                  Vorteilen, wie sie z.B. X-Copy bietet.
                  Nachteil: Das Programm stürzt nach dem Beenden häufig ab.



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 49


DA VINCI ........ neueste Version des bekannten Mal- und Zeichenprogrammes
                  von Dirk Buscheck


---------------------------------------------------------------------------


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 50


Für die TIME 50 wollten wir uns was besonders ausdenken, aber dies hat
sich recht schnell erledigt, denn hier ist

                             SID 2.0 !!

Das Programm wurde soweit fertig installiert, daß

als Textanzeiger     "C/MM"     (Muchmorepopa -F. Siebert)),
als Animations-Prog. "C/PPANIM" (Nico's Programm) und
als Musik-Abspieler  "C/SMP"    (Dirks genialer Player)

eingetragen wurden.

Das erforderliche Null: wurde von der startup-sequence her gemountet.

Anmerkung:
Da der liebe Fred FISH kurz nach Fertigstellung der TIME 50 ebenfalls mit
dem SID herauskam, haben wir die TIME 50a fertiggestellt. Auf dieser be-
findet sich das artverwandte DIR-OPUS.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 50a



DIRECTORY_OPUS_PROFESSIONAL ... das Demo zu dem hervorragenden Dir-Util
                                von Jonathan Potter !

UTILS von Jonathan Potter:      PopDir1.6
                                WorldTime
                                SuperPlay
                                PopInfo4.0
                                TicTacToe
                                ZeroVirusIII



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 51



ZOOM ................. ist ein Disketten-Archivierer !
                       Da das Programm eine eigene Oberfläche hat, ist
                       es recht einfach zu bedienen.
                       ZOOM befindet sich als selbst-extrahierendes File
                       auf der Disk. Beim Starten über die Workbench
                       wird das Programm ins RAM: entpackt.

LHA .................. in der Version 1.32 !
                       LHA ist ein mächtiger Block-Archiver und voll
                       kompatibel mit dem MS-DOS - LHA, MS-DOS - LHArc,
                       LhArcA und LZ.
                       LHA wird auf der TIME_51 mehrfach benötigt, z.B.
                       für das File ED.LHA, welches diverse Files für
                       den AmokEd beinhaltet.
                       LHA ist über das CLI zu bedienen !

SCSI_MOUNTER ......... Viele User von Wechselplatten haben das Problem,
                       daß der DISKCHANGE nicht korrekt arbeitet.
                       Die einzige Möglichkeit war, nach dem Wechseln
                       einer Platte neu zu booten ...
                       SCSI_Mounter erlaubt nunmehr das Mounten (Un-
                       Mounten) von Partitionen ohne neu zu booten !
                                 NUR FÜR KICK 2.xx !!

AMOK_ED .............. ist ein mächtiger Editor in der Art von Matt
                       Dillon's DME !
                       Das Paket befindet sich kplt. (incl. Sources)
                       auf der Disk. Jedoch wurden aus Platzgründen
                       verschiedene Files mit LHA gepackt !
                       Doch da LHA auf dieser Disk ist, dürfte dies
                       ja kein Problem mehr sein !



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 52



ADRESSEN ................. ist eine hervorragende Adress-Datei (GFA-Prog-
                           ramm) und stammt vom Amiga-Club (BTX: *4136192#)
                           Mit herzlichen Dank an Jürgen Gellisch !

DIA ...................... ist eine weitere Datei, ebenfalls in GFA ge-
                           schrieben. Die Datei ist eine Archivierungshilfe
                           für Dia's !
                           Es ist sinnvoll, wenn zu diesem komplexen Prog-
                           ramm zuerst die Anleitung gelesen wird !
                           In der startup-sequence wurden einige Assign's
                           vorgenommen !
                           Zu dieser Datei-Programm gehören einige LHA-Files,
                           die aber nicht unbedingt benötigt werden.
                           Hinweis: Auf der TIME_51 befindet sich das
                           neueste LHA !
                           Autor: Stefan Hirth

POWERPLAYER .............. unter Entfernung des obligatorischen SMP von
                           Dirk Traenapp (Dirk, verzeih mir ...) wurde
                           Stephan Fuhrmann's POWERPLAYER aufkopiert.
                           Für ein nettes Modul war auch noch Platz -und
                           dieses wurde mit dem PMC - Packer (ist als CLI-
                           Programm im Powerplayer-Verzeichnis) gepackt !


Reqtools.Libraries ....... Die benötigte Reqtools.Library befindet sich für
                           Kick 1.3 "fertig"  in LIBS: - für Kick 2.0 muß
                           die entsprechende "Reqtools.library_20"
                           umbenannt werden.



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 53



Disk-Cruncher ...... ist ein kleines Util zum Packen und Entpacken mit
                     eigener Oberfläche.
                     (Leider stürzt das Tool beim Directory-Listen
                      bei mir ab. ??)


                     kompletter Disketten.
                     Die (englische) Beschreibung ist im File inte-
                     griert.


SuperDuper 2.1 ..... das Super-Kopierprogramm von Sebastiano Vigna
                     hier in der neuesten Version !
                     Dieses Tool stammt aus der DFÜ-Scene. Leider
                     sind beim Übertragen der "SuperDuper.guide"
                     Fehler aufgetreten, so daß die Vorversion der
                     Beschreibung auf der Disk ist. Dies tut der
                     Liebe bzw. des Handlings jedoch keinen Abbruch.


Schutz ............. und wieder ein neues Update des Spitzen-Viren-
                     Bekämpfers; nun als Version 2.41 !
                     VT wird immer besser ...


VideoMen ........... ist eine Video-Datei-Verwaltung der Superklasse.
                     Endlich Ordnung im Video-Verwalten !
                     GFA-Programmierung von Andreas Horn

                     Die benötigte Reqtools.Library befindet sich für
                     Kick 1.3 "fertig"  in LIBS: - für Kick 2.0 muß
                     die entsprechende "Reqtools.library_20"
                     umbenannt werden.



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 54



RDM ................. RELO_DISK_MASTER; ein SID-ähnliches Util mit
                      hervorragenden Optionen (z.B. einen eingebauten
                      Packer/Un-Packer).
                      Verschiedene Utils werden noch benötigt, so z.B.
                      ein vernünftiger Editor. (Wir haben den "alten"
                      'P-Writer' aufkopiert !)
                      LHA und ZOO befinden sich ebenfalls mit auf der
                      Disk, da diese Programme doch sehr häufig benötigt
                      werden !


Crypt ............... ist ein Verschlüsselungsprogramm.
                      Es stammt von der Bermuda (Viele Grüße an Frank
                      Gärtner) und ist geeignet, Date(ie)n mit einem
                      Paßwort zu versehen. Da die Bedienung des Programms
                      am besten über das CLI läuft, haben wir ein CLI-
                      Icon mit auf dieser Disk.
                      (Zum Erhalt der Optionen gehen Sie am besten wie
                      folgt vor: CD CRYPT <RETURN&rt;
                           dann: ENCRYPT ? -wobei das '?' nicht nötig ist.)


AntiCicloVir_V1.3 ... ist die neue Version des Link-Viren-Killers von
                      Matthias Gutt.
                      Das Programm läßt sich am besten über das CLI
                      aufrufen, obwohl es als WB-Start auch keine Prob-
                      leme bereitet. Natürlich kann es auch in die
                      startup-sequence eingesetzt werden.


BootX ............... liegt jetzt in der Version 4.50 vor.
                      Das Anti-Viren-Programm zählt mit dem VT zu den
                      besten und komplexesten Programmen seiner Art !!!


Degrader ............ ist ein Kick_1.2/3 -Util, welches diverse Möglich-
                      keiten erlaubt; z.B. Boot-Laufwerk ändern, auf
                      512K-Chip zurückstellen, u.s.w.
                      Achtung: Es werden natürlich einige Pointer ver-
                      ändert, so daß AntiVirenProgramme maulen ...


UtiliMaster ......... ist ein älteres Directory-Tool.
                      Leider fehlt uns hier die Anleitung.


Wizard-Clock ........ ist eine WB-Uhr, die es in sich hat.
                      Das Programm wurde bereits über die startup-
                      sequence aufgerufen.
                      Mit Sprachausgabe und mehr SchickiMicki !


Reqtools.library .... Auch auf dieser Time befinden sich, da benötigt,
                      beide Versionen im LIBS: -Verzeichnis.
                      Falls Sie unter Kick_2.0 arbeiten, benennen Sie
                      'reqtool.library_20' um ! Die Kick_1.3 -Version
                      ist richtig installiert.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 55



Oktopus ............... ist eine hervorragende Hilfe für HD-Besitzer;
                        läßt sich aber auch für Disketten anwenden.
                        Das Programm legt ein Fenster mit Symbolen ab.
                        Bei der Anwahl eines Symbols öffnet sich ein
                        Menü-Fenster zwecks direktem Start eines einge-
                        tragenen Programmes.
                        Nach Anwahl des 'Install'-Icons tragen Sie oben
                        ein:
                                  DF0:Oktopus_V4.1c

                        Mit Editor.
                        Autor ist Dirk Buschek


Info .................. ist ein Programm von Chr. Franzen, der auch Autor
                        von ZeigE ist. Daher ist es logisch, daß ZeigE mit
                        auf der Disk ist und von Info aufgerufen wird.
                        Info ist, wie der Name schon sagt, ein Informations-
                        system; ein "elektronisches Lexikon".


Muncher ............... ist ein nettes "Fliegenklatsch"-Spiel mit Zügen wie
                        das 'Pferd' beim Schach.
                        Mit Editor.
                        Autor ist Dirk Buschek


Find .................. ist (leider) nur unter Kick 2.0 lauffähig.
                        Es ist ein sehr umfangreiches "Finde"-Programm,
                        welches auch Joker zuläßt.
                        Autor ist Olaf Bartels





---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 56



Siegfried .............. ist ein neuartiges und sehr komplexes Antiviren-
                         und Tool-Programm, welches hier als selbständig
                         durchlaufendes Demo vorliegt und nach dem Start
                         die Disk gleichzeitig durchcheckt.
                         Integriertes ST-Modul.
                         Achtung: Läuft sehr lange !


Croak .................. ist ein kleines "Frog"-Spiel, bei dem es um Ge-
                         schicklichkeit und Reaktion geht.


System ................. In dieses Schublade haben wir einige kleine
                         "System"-Tools untergebracht. Als da wären:

                         BeerMon ... ein hervorragender neuer Monitor
                         ArtM ...... Amiga-Realtime-Monitor mit sehr
                                     guter Benutzeroberfläche
                         SysInfo ... hier in der Version 2.68 !
                                     Bringt umfangreiche System-Infos !



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 57



Rätselmeister .............. Auf dieser Diskette befindet sich sich eine
                             anspielbare Demoversion des mit »AMOS-
                             The CREATOR« realisierten SHAREWARE-Programms
                             RÄTSELMEISTER von Rudi Thiele.

SunClock ................... ist eine "Uhr" ...
                             Das Programm zeigt den momentanen Stand der
                             Erde zur Sonne an !
                             Die Sources sind als LHA-Files enthalten.

Das Boot ................... ist ein Modul der absoluten Spitzenklasse mit
                             einer Größe von mehr als 350K ...
                             Es wurde, ebenso wie Rätselmeister und Sunclock,
                             gepackt, um es auf die Disk zu kriegen.
                             Das Modul wurde von der startup-sequence her
                             aufgerufen.

                             Es wird aus verständlichen Gründen angeraten,
                             das Modul zu beenden (beide Maustasten), bevor
                             andere Programme gestartet werden !

                             Autoren  : Tremors
                             Abspieler: SMP von Dirk Traenapp



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 58




Agony .............. spielbares Demo des Psygnosis-Games !
                     Wie immer: Top-Grafik !
                     Über das IconX-Icon wird zuerst das Intro und
                     danach das Demo selbst geladen.
                     Probleme tauchten mit einer 68030-Karte auf !
                     Das voranlaufende Demo NICHT abbrechen; so lange
                     läuft es nicht !


DiskPrint .......... ist ein sehr komplexes Disk-Etikettierprogramm
                     incl. Archivierungsmöglichkeit und Beispieldateien.

                     Die erforderliche ReqTools.library für Kick 1.3
                     wurde bereits ins LIBS: kopiert;
                     für Kick 2.0 starten Sie InstallLibrary !
                     Das erwähnte Muchmore sitzt unter dem Namen 'mm'
                     im Verzeichnis C:
                     Bitte vergessen Sie nicht, IHREN Druckertreiber
                     zu installieren !


JBSpool ............ ist ein Printer-Spooler-Programm für Kick 2.04 !
                     Es startet über die Workbench und läßt sich
                     natürlich auch, sinnvoller, über das CLI aufrufen.
                     Achtung: Unbedingt Anleitung lesen !
                     Die Sources wurden als LHA-File abgelegt !



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 59




TextPlus 3.02 ........... neue Version der hervorragenden Textverarbeitung
                          von Martin Steppler.
                          Was gibt's sonst zu sagen ?

MegaLoMania ............. Demo des bekannten Superspiels !



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 60



FreePaint ............. ist ein TOP-Grafik-Programm in der Art von
                        DPaint III von Stefan Günter Boldorf.
                        Incl. deutscher Anleitung (mit freundl. Ge-
                        nehmigung vom BERMUDA-Team !) und verschiedenen
                        Beispiels-Bildern.

NPaint ................ ebenfalls ein hervorragendes Zeichenprogramm
                        von Andreas Neumann.
                        Leider gibt hier unter 68030 Probleme.

                        Mit auf der Disk, für CLI-User, PPShow, um die
                        Bilder auch außerhalb der Grafikprogramme be-
                        trachten zu können.
                        Diesbezüglich wurden auch die Info-Einträge
                        auf PPShow geändert.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 61



Intruder ............. ein Top-Game der "Phönix-Gruppe" !
                       Geschicklichkeit und Reaktion sind gefragt;
                       vernichten Sie die 'Eindringlinge', bevor sie es tun.
                       Hervorragende Joystickführung, Spitzengrafik !

                       Achtung: Wie auch bei den letzten TIME wird die
                                Startmusik nach diesem Textfile automatisch
                                beendet. Vielleicht verlassen Sie diesen
                                Text noch nicht, sondern hören sich erst
                                die Musik an ...

                       Mit bestem Gruß an Peter Händel !



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 62



ShowGuruV3.1b ........ Neuestes Update des "Guru"-Tools, welches Auf-
                       schlüsse über die berühmt-berüchtigten Abstürze
                       des Amigas gibt !


LHA 1.32 ............. Die neueste Version des bekannten Filepackers.
                       Bitte ersetzen Sie diese Version in den Time 51
                       und 54 ! Auf diesen Disk befindet sich eine
                       registrierte Version, die irgend ein netter Mensch
                       als Share-Version verbreitet hat !!! (Stefan Boberg
                       wurde informiert !)
                       Das LHA-File befindet sich -ohne Icon- im Verzeichnis
                       LHA_1.3 ! Benutzen Sie LHA über das CLI !

                       Auf dieser und einigen kommenden TIME wurden und
                       werden (aus Platzgründen) verschiedene LHA-Files
                       zu finden sein.
                       Diese können über die Workbench (IconX) ins RAM:
                       extrahiert werden. Auf diesen Disk befindet sich
                       ein Shell-Icon, so daß diese Files entsprechend
                       bearbeitet werden können.


LZ ................... ist ein weiterer Archiv-File-Packer; kompatibel
                       zu LHA.
                       Dieses File liegt als LZH-File ein und kann
                       mit LHA entpackt werden. (Über die Workbench
                       aufgerufen, wird LZ ins RAM: extrahiert.)


APRF ................. ist ein Drucker-Utilitie mit eigener Oberfläche.
                       Es erlaubt das Einsetzen von Kopf- oder Fußzeilen,
                       Ausdruck in mehreren Spalten, Randsetzung, u.s.w.,
                       wobei die Preferences zugrunde gelegt wird.
                       AREXX-kompatibel.


PACK ................. ist ein Utilitie zum leichteren Umgang mit diversen
                       Packern.
                       Dementsprechend benötigt dieses File einige Packer
                       wie LHA, WARP, u.s.w. -die allerdings nicht auf
                       dieser TIME sind.
                       Siehe beiliegende deutsche Anleitung !


MACRO ................ Programm zum Starten beliebiger Programme, aus
                       einem laufenden Programm heraus.
                       Integrierte ScreenSave-Funktion, Bildschirmschoner,
                       Mausblanker, Demorecorder- und Player ...
                       Ausführliche deutsche Anleitung !
                       Achtung:  Das Tool wurde gemäß Anweisung bereits
                                 richtig installiert !
                                 Daher wurde das Install-Icon aus dem
                                 sichtbaren Teil des Fensters gezogen !

Musik ................ Wie auf (fast) jeder TIME ist auch hier Musik drauf,
                       die allerdings kurz vor Ablauf der startup-sequence
                       beendet wird. Normalerweise erwähnen wir dies nicht,
                       doch auch dieser TIME ist der (uralte) Kent-Songs
                       drauf. Noch bekannt ???



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 63




TECHNOBAN ........... in der Art von Sokoban: einsame Spitze !
                      Da dieses Spiel fast eine ganze Disk beansprucht,
                      wird wie bei der TIME 61 auch hier das Spiel direkt
                      gestartet.


WIZKEY.LHA .......... nur Kick 2.0
                      Um den Platz auf der TIME zu füllen wurde das
                      LHA-Archiv-File, ein Tool zum schnelleren Arbeiten
                      mit Screen und Windows, auf die Time gepackt.
                      Benötigt wird LHA (z.B. auf der TIME 62 !)



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 64



MultiPlayer 1.30 ........ ist das neue Update zur TIME 36.
                          Da das Archiv sehr umfangreich ist (komplettes
                          File incl. allen Sources !), haben wir es
                          als LHA-Archiv belassen. Es ist über die
                          Workbench möglich, das File ins RAM: zu extra-
                          hieren ! Dieses läßt sich natürlich auch (besser)
                          über eine Shell bewerkstelligen.
                          Der sofortige Start im RAM: ist aufgrund fehlender
                          Libraries nicht möglich !

                          Das zum Entpacken benötige LHA-File liegt im
                          C-Verzeichnis mit den nötigsten Texten.
                          LHA befindet sich komplett (für Amiga) auf der
                          TIME 62 !


Midi-Keyboard ........... ein Tool für Keyboard-Besitzer, wie der Name
                          schon sagt.


Musik ................... wie üblich ist auch hier eine Startmusik vertreten.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 65




SHARK ........... ist ein nettes kleines CLI-Tool für FISH-PD.
                  In ein frei zu wählendes Directory werden die Contents
                  direkt nach dem Einlegen der Fish einkopiert, automatisch!
                  Über die TIME-Workbench aufgerufen wird ein Directory
                  namens Fish! im RAM: angelegt und SHARK mit Option auf
                  dieses Verzeichnis aufgerufen !


REORG ........... ReOrg ist ein Disk-Optimizer, d.h. ein Programm, daß
                  die physikalische Anordnung der Daten auf einer
                  Diskette oder Festplatte verbessert, um
                  Datei- und Verzeichnis-Zugriffe zu beschleunigen.
                  Zwei Versionen für Kick 1.3 und 2.0 !!


TASKX ........... ist ein altbekanntes Tool von Steve Tibbet; hier als
                  Kick_2.0-Version. TaskX ist geeignet zum Auflisten
                  und Manipulieren von Task-Prioritäten.


ÜBERWEISUNG ..... ist ein Druck-Util, um Überweisungs-Vordrucke schnell
                  und einfach zu drucken.
                  Incl. ausführl. deutscher Anleitung.
                  Achtung: Die benötigte Reqtools.library für Kick 1.3
                  befindet sich im Libs-Verzeichnis.
                  (Daher wurden die Installations-Icons neben das sicht-
                  bare Feld des Windows gelegt !)
                  Ebenfalls befindet sich in Libs: die Kick_2.0-Version,
                  die aber für Arbeiten unter 2.0 entsprechend umbenannt
                  werden muß !!!


Thief ........... ist ein Module-Ripper der Superklasse !
                  Läuft (über IconX-Aufruf - sonst Guru !) mit eigenem
                  Screen. Hier 'h' für Hilfe eingeben !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 66



AstroChase ........... ist ein Ballerspiel mit Vector-Grafik !!!
                       Musikuntermalt und mit Maussteuerung.
                       Nicht ganz einfach, da 3-D ...


VirusZ ............... Erkennt 175 bootblock viruses, 57 crunchers,
                       218 custom bootblocks and 46 file viruses ...

                       Die erforderlichen Libraries befinden sich bereits
                       in LIBS:
                       (Daher wurde das Install-Icon hinter das sichtbare
                        Feld des Fensters gelegt !)
                       Lediglich Kick2.0-User müssen die entsprechende
                       reqtools.library umbenennen !!!


TKEd ................. Editor der Sonderklasse !
                       Das Riesenfile befindet sich als LHA-Archiv auf
                       der Disk.
                       Beim Aufruf über die Workbench wird das File ins
                       RAM: extrahiert !
                       Besser ist es, das File über CLI auf die Harddisk
                       oder Workbench zu extrahieren und 'Install'aufzu-
                       rufen, da TKEd z.B. die Reqtools.library benötigt.

                       Das LHA selbst und die wichtigen LHA-Docs befinden
                       sich im C-Verzeichnis !
                       Das kplt. LHA-File für Amiga finden Sie auf der
                       TIME 51 und 62.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 67



Stoppt den Callipo Fresser ! ... ist ein neues, über COMAD, herausgegebenes
                                 Spiel von LANGNESE (Eis) !




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 68




MFR ................. Kick_2.x-Tool ! (Magic File Requester)
                      wie der Name schon sagt: ein neuer File-
                      Requester der Spitzenklasse !
                      Leider nur für 2.0
                      Incl. der "Goodies": Find
                                           TagScreens
                                           TaskList
                                           UnArp


SPY ................. (Prozess-Time-Monitor-System)
                      sind für Kick 2.x geschriebene CPU-Programme,
                      die aber auch unter Kick 1.3 laufen.
                      Diese CLI-Utils können über IconX aufgerufen
                      werden; sinnvoller ist dies aber über ein CLI,
                      da dann die Optionen verwendet werden können.
                      Wichtig: Vor Aufruf der Programm "SPY-Install"
                               (über CLI: TIME_68/SPY/SPY install) aufrufen !!!

ScreenSnap .......... ist ein Tool, mit dessen Hilfe man sich die aktuelle
                      Screenliste des Amigas ansehen kann. Dabei kann man
                      überflüssige Screens schließen oder einen beliebigen
                      Screen als IFF File speichern. - Nur Kick 2.x !

SnoopDos ............ neue Version des hervorragenden Tools, welches
                      wir bei Erstellen neuer TIME meist mitlaufen lassen.
                      Es bringt Aufschlüsse, welche Teile (z.B. Libraries)
                      zu einem Programm gehören !
                      Über IconX auch über Workbench startfähig !
                      Und dies Teil läuft auch unter Kick 1.3 - na bitte !


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 69



DocPrint ................. ist ein Buchdruck-Programm für zweiseitigen
                           Text -und div. weiteren Vorteilen !
                           Deutsche Anleitung !
                           Die erforderliche Powerpacker.library wurde
                           bereits installiert -und die Configurations-
                           datei "DocPrint.Cfg" befindet sich im
                           Verzeichnis 'S', so daß das Installations-Prg.
                           nicht mehr gestartet werden braucht !
                           - Bäri-Soft Hartmut Jäger


LVD ...................... LinkVirenDetector in der Version 1.73 !
                           Das CLI-Programm kann über die Workbench i.V.m.
                           IconX aufgerufen werden. Sofern die Disk jedoch
                           gebootet wurde, hat sich LVD bereits installiert,
                           so daß eine entsprechende Meldung erscheint !

Etiketti ................. ist die neue Version des Disklabel-Programmes
                           von 'Siggi' Rings !
                           Es ist schon erstaunlich, was mit BASIC alles
                           getrieben werden kann !
                           Deutsche Anleitung anbei !

Schutz / VT2.43 .......... lang hat er sich Zeit gelassen, der Heiner
                           Schneegold ...
                           Doch hier ist er mit der neuen Version seines
                           Virenschutzprogrammes !

FishExtract .............. ein Hilfsmittel für FISH-Fans und DFÜ-Freaks !
                           LHA, ZOO, pp. müssen sich im C-Verzeichnis
                           befinden; auf dieser TIME nicht vorhanden !!!
                           Deutsche Anleitung.  Nur Kick 2.x

Virus_Checker ............ nun in der Version 6.06 !
                           Ein ähnlich VirusX (was'n das?) arbeitendes
                           AntiVirenProgramm. Es checkt Disketten sofort
                           nach dem Einlegen.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 70



DIA_2.0 ............. brandneues DIA-Archivierungsprogramm !
                      Sehr komplex ! Incl. verschiedener Tools in 'Docs':
                      LHA, REQ, REQTOOLS - als LHA-Files !
                      Über die startup-sequence wird benötigte Verzeichnis
                      DIA angelegt und assign't !
                      Ausführliche deutsche Anleitung !

AntiCiCloVir 1.5 .... neueste Version des Anti-Viren-programmes.
                      Zwischenzeitlich erkennt auch dieses Programm
                      eine stattliche Anzahl von Viren !
                      Mit deutscher Anleitung !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 71



FUPL ................. Funktionenplotter
                       FUPL ist in der Lage, für beliebige Funktionen Werte-
                       tabellen zu erstellen und diese als Funktionengraph
                       anzuzeigen.
                       Dabei sind alle wichtigen Darstellungsarten wie
                       -linear,
                       -logarithmisch(einfach- und doppelt-),
                       -Real-/Imaginärteil
                       -Betrag,
                       -Phase oder
                       -ORTSKURVE (komplexe Funktionen und Ortskurve;
                        siehe 4.2)
                       möglich.
                       Mit Beispielen und deutscher Anleitung !


CADMaster ............ Bei dem Programm CADmaster handelt es sich um ein
                       Produkt, mit dem technische Zeichnungen bequem,
                       effizient und akkurat erstellt werden können.
                       Mit seinen Leistungsdaten ist es auf den privaten
                       und semiprofessionellen Bereich zugeschnitten.
                       Das Programm ist äußerst flexibel einsetzbar.
                       Es ist zum Beispiel für Anwendungen aus dem
                       Maschinenbau, der Architektur oder der Elektro-
                       technik geeignet. In Verbindung mit einem AMIGA-
                       Computer ist zum sinnvollen Betrieb lediglich ein
                       Drucker nötig, auf dem die erstellten Zeichnungen
                       ausgegeben werden können.
                       Der Maßstab der Zeichnungen kann frei gewählt werden.
                       Die Größe der Zeichnung wird durch das angeschlossene
                       Ausgabegerät bestimmt.
                       Zur Ausgabe wird eine spezielle hochauflösende
                       Druckroutine verwendet, die für gute Qualität der
                       erstellten Zeichnung bürgt.
                       Die Fähigkeiten des Programms, wie einfache Bedienung,
                       klare Strukturierung, universelle Funktionen,
                       beliebig zu erstellende Objektbibliotheken, lassen
                       es zu einem universellen Werkzeug werden, das die
                       Arbeit im zeichnerischen Bereich wesentlich erleich-
                       tern kann.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 72




STARFLIPPER .............. ist ein Top-Flipper-Spiel (ehemals kommerziell,
                           nun Freeware; d.h., daß die Rechte beim Autor
                           verbleiben.
                           Unter Kick_2.0 noch leichte Probleme vorhanden.
                           Deutsche Anleitung.


TEXTWANDLER .............. ist ein Util (Kick 1.3), welches in der Lage
                           ist, die Amiga-ASCII-Unterschiede zum ASCII der
                           MS-DOS-Rechner umzuwandeln. Natürlich auch um-
                           gekehrt. Deutsche Anleitung. Nur über CLI !


HD-Fixer ................. Die  Nutzung  dieses Programmes ermöglicht
                           Besitzern eines HD-Diskettenlaufwerkes HD-Dis-
                           ketten mit einer  Kapazität von 1.71 MB unter
                           Kickstart V37.175 zu nutzen !
                           Deutsche Anleitung.

AMines ................... ist ein weiteres "Minen-Such-Spiel"
                           Engl. Anleitung.




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 73




VirusZ ................. neueste Version des bekannten Anti-Viren-Programms !
                         Benötigt die reqtools.library, die in der Version
                         für Kick_1.3 richtig installiert ist; die Version
                         für Kick_2.x muß dementsprechend umbenannt werden.


KeyMap-ED .............. Top-Tastatur-Belegungs-Programm mit deutscher An-
                         leitung !


Bildschirmschoner ...... von 'Siggi' Rings in BASIC geschrieben (und mit
                         HiSoft kompiliert). Es liegen zwei Versionen vor:
                         einen einfachen "Mach-Dunkel" und einen großen:
                         Aktion=0 für einfachen Blanker
                         Aktion=1 für Laufschrift
                         Aktion=2 für Linien
                         Aktion=3 für Herbert
                         Aktion=4 für Sternenhimmel
                         Läuft unter 1.3, 2.x und mit 68030; incl.
                         deutscher Anleitung.


SRBase ................. eine sequentielle Dateiverwaltung, z.B. für
                         Adressen und Schallplatten. Mit Beispielen
                         und deutscher (sowie englischer) Version/Anleitung.
                         kompiliertes BASIC. Autor: S. Rings



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 74




BootX...... BootX Vers. 4.50 (abgespeckt ...)
            ----------------
            ist ein sehr komplexes Anti-Viren-Programm (s. TIME 54 !).
            Leider existiert momentan nur eine englische Anleitung.
            BootX benötigt die reqtools.library.
            Falls Sie Kick 2.0x nutzen, benennen Sie die reqtools.library_2.0
            (unter LIBS) um ! Die 1.3-Version wurde 'richtig' installiert.

            BootX Vers. 5.0
            ---------------
            ist komplett vorhanden, allerdings nur noch für KICK 2.x !!


FFEX ...... berechnet  die  bekannten  Apfelmännchen,  und  bietet  alle
            üblichen Features  wie Laden und Speichern (als IFF Bild),
            verschiedene Auflösungen und verschiedene Algorithmen (Int_16
            und Int_32 sind schneller, haben aber eine kleinere Genauigkeit
            als Real).
            Deutsche Anleitung.


MSCal ..... ist ein netter Calender mit verschiedenen Optionen.
            Über CLI (sinvoll) und Workbench aufrufbar !
            Deutsche Anleitung.


AZ_Benzin . berechnet den Durchschittlichen Benzinverbrauch
            auf 100 km pro Tankfüllung, den Preis pro Liter aus.
            Diese beiden Daten und die gefahrenen Kilometer können in einer
            Grafik dargestellt werden.
            Erforderlich: AMIGA-BASIC !!! (nicht auf der Disk, da kein PD !)



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 75



Inhalt:

AIBB_4.2 ........ Amiga Intuition Based Benchmarks
                  Ein System-Utilitie mit einer ganzen Serie von
                  "Benchmark"-Tests !
                  Ausführliche, leider nur englische Anleitung !


ARTM ............ neueste Version des "Amiga Real Time Monitors"
                  Gibt Aufschlüsse über laufende Task' !


SysInfo ......... weiteres, recht umfangreiches System-Utilitie
                  in neuster Version; engl. Anleitung.


HDMenu .......... in neuester Version. Eine Gadget-Oberfläche für
                  Festplatten-User !
                  Auch hier leider nur englische Anleitung !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 76




ASwarm II ............ Bildschirmschoner mit hoher Sicherheit, brennt
                       garantiert nicht seine Grafik auf den Schirm,
                       wenn die CPU belastet ist.
                       Lustig anzusehen.
                       Läuft nur unter Workbench Release 2.04 oder neuer.
                       Deutsche Anleitung.


DaVinci .............. Neueste Version des wohl bekanntesten Shareware-
                       Mal-Programms von Dirk Buschek !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 77



CSH_v5.19-D ....... die DEUTSCHE C-Shell !
                    Die CSH kann ganz einfach von der CLI-Kommandozeile
                    aufgerufen werden, weil die CSH aus der Sicht von
                    AmigaDOS keine richtige Shell wie l:Shell-Seg ist,
                    sondern ein ganz normales Programm.

                    Endgültige Installation: Die Csh soll die AmigaShell
                                             komplett ersetzen !


Bomb .............. eine weitere Variante des Mine-Field-Games mit Top-
                    Grafik !
                    Kurzanleitung nach Aufruf über die Workbench (IconX)
                    Mit besten Grüßen an Peter Händel !




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 78




 Man kann fast sagen daß die TIME 78 dem seriellen Port gewidmet ist ...


NewAUX ........... ist ein CLI-Programm: neue Features für den seriellen
                   Port ! Es erlaubt die Kontrolle und Beeinflussung
                   des Datenflusses. Und es arbeitet mit allen ser.
                   Devices und Unit-Nummern. Ideal für Modem-User !
                   Eigener Editor.
                   NewAUX-Handler muß im L-Verzeichnis und NewAUX.config
                   im S-Verzeichnis stehen. (Auf dieser TIME bereits er-
                   ledigt.)
                   Über Workbench (IconX) kann hier mit 'Mount_NewAUX'
                   AUX: gemountet und auf den "normalen" seriellen Port
                   assign't werden.
                   Ebenfalls über IconX kann mit AUX-Edit der Editor
                   gestartet werden.
                   Englische Anleitung - unbedingt lesen !

BaudBandit ....... Auch BaudBandit ist ein Ersatz für das originale
                   serielle device !
                   'Quick-Fix' ist für den "normalen" seriellen Port
                   gedacht; 'A2232-Fix' bei Benutzung einer A2232 (multi-
                   seriellen Karte).
                   Benötigt wird im DEVS-Verzeichnis das BaudBandit.device;
                   auf dieser TIME bereits erledigt.

                   Wir haben's nicht getestet, aber vermutlich gibt es
                   arge Probleme, wenn NewAUX und BaudBandit gleichzeitig
                   gestartet werden !!!
                   Englische Anleitung - ebenfalls unbedingt lesen !

TWC .............. erlaubt den Datentransfer über den seriellen Port in
                   beiden Richtungen - gleichzeitig !
                   Stack heraufsetzen !!! - Anleitung unbedingt lesen !
                              - Nur unter KICK 2.x ! -

CloseWin ......... CloseWin ist ein kleines Programm, das sämtliche von
                   der Workbench geöffnete Fenster ,außer dem eigentlichen
                   Workbenchfenster, schließt und dabei alles andere (z.B.
                   Shell, Anwendungsprogramme) ignoriert.
                   Deutsche Anleitung.

MAUS ............. Maus wurde ursprünglich entwickelt, um Viren auf Boot-
                   blöcken von Disketten und im Speicher ausfindig zu machen
                   und zu eleminieren.  Doch dies allein reicht nicht aus,
                   um Viren aller Art den  Garaus zu machen.
                   Deshalb wurden Funktionen hinzugefügt, die es ermög-
                   lichen, Strukturen des Systems, in denen die Viren
                   bevorzugt ihr Unwesen treiben, genauer unter die Lupe
                   zu nehmen.
                   Maus ist weiterhin ein System-Monitor mit Eingreif-
                   möglichkeit !
                   Ausführliche deutsche Anleitung.




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 79



ZALYCON ................. ein neues Geschicklichkeitsspiel mit mehreren
                          Leveln !
                          (Recht langer Vorspann - nicht die Geduld
                           verlieren ...)

                          Erforderlich sind zwei Laufwerke (df0: und df1:)
                          und vermutlich mind. 1MB Speicher.
                          Legen Sie beide Disk ein und booten Sie neu !




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 80



MULTICADD ........... ist ein deutsches 3-D-CAD-Programm !
                      Mit TexEdit und DemoShade.
                      Diverse Beispiele.

SHOWGURU ............ neuestes Update des Guru-Erkennungs-Programmes !





---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 81




BootX ............ liegt nun in der Version 5.10 vor !
                   Nur unter OS 2.x lauffähig !
                   (Auf der TIME 54 befindet sich die BootX-Version 4.50,
                    die auch unter OS 1.3 läuft !)

                   Achtung: Das Install-Programm benötigt einige C-Befehle,
                            die auf der TIME nicht vertreten sind, dafür
                            aber auf Ihrer Workbench !
                            Nach Umbenennen der reqtools.library (s. Text-
                            ende) läuft BootX hier auch ohne Install-Aufruf.


HERALD ........... ein weiterer "Guru-Dekoder" ...
                   Das Programm kopiert sich absolut nach $7A000 in den
                   Speicher und belegt 9kB.
                   Es verbiegt den Vektor der Routine DisplayAlert () auf
                   die eigene Adresse und wird so beim Ausgeben einer
                   `Alert`-Meldung aktiviert !
                   `HERALD` gibt dann in maximal vier `Alert`s an, um
                   welchen Type, ausgelöst durch welches Subsystem, welcher
                   Fehlerklasse und welchen Fehler es sich handelt !
                   Anschließend wird der echte `Guru` gezeigt, damit Sie
                   auch wissen, an welcher Stelle das Programm im Speicher
                   abgestürzt ist.
                   Der Autor, Matthias Gutt, legte noch den Source bei, den
                   wir aus Platzgründen mit dem Powerpacker gecruncht haben.
                   Deutsche Anleitung.


CHANGER .......... Icon-Manipulation
                   Der Amiga kennt fünf verschiedene Icon-Typen, die ohne
                   Manipulation untereinander nicht austauschbar sind:
                        Project      (Texte, Bilder...)
                        Garbage              (Trashcan)
                        Drawer             (Schubladen)
                        Tool    (ausführbare Programme)
                        Disk        (Disketten-Symbole)

                   Mit "Changer 4.0" können Sie dieses Problem nun elegant
                   lösen,indem  Sie  einfach  den Type eines Icons ver-
                   ändern! Aus einem Programm-Icon wird nun ein
                   Disketten-Icon usw.

                   Der Autor, Thomas Günther, schickte uns noch mehrere
                   Bilder zu, von denen wir eines mit auf die Disk nahmen;
                   es paßte recht gut zu BootX ...
                   Das "Tod"-Bild wurde in der startup-seq. über ppshow
                   aufgerufen.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 82




Autoschlange ........... ist ein nettes Autokennzeichen-Ratespiel von
                         Meik Woyke.
                         Deutsche Anleitung und ein tolles Bild runden
                         die Sache ab !


Bildschirmschoner ...... Siggi Rings in Basic (!) programmierter und mit
                         HiSoft kompilierter Bildschirmschoner auch für
                         OS 2.0 !
                         Update zur TIME 73.


AntiCicloVir V1.6 ...... M. Gutt's `AntiCicloVir V1.6` ist ein recht
                         einfach zu bedienender Linkviruskiller.
                         Es wird wie ein `CLI`-Befehl vom AmigaDOS aus
                         gestartet.
                         Außerdem kann `AntiCicloVir V1.6` nicht nur Link-
                         viren auf der Diskette, sondern auch Linkviren
                         im Speicher erkennen.
                         Update zur TIME 70.


Code ................... Code ist ein kleines Code-Schutzprogramm. Der
                         Source liegt in C und Assembler bei.
                         (Das Paßwort; voreingestellt ist:   Ed!    ;
                          kann nur im Source geändert werden und muß
                          dann neu kompiliert werden !)
                         Autor: Eduard Dumfahrt aus A-3100 St. Pölten


StarWB ................. stammt vom gleichen Autor wie Code und ist ein
                         kleiner Screenhack.


Ray-Tr.- Bild .......... Das kleine Ray-Tracing-Bild am Anfang (Aufruf
                         über startup-sequence) stammt übrigens ebenfalls
                         von Eduard Dumfahrt


LHA .................... Der Filepacker der Superklasse; hier in neuester
                         Version 1.38 !
                         Nur über CLI




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 83



DREAMVENTURE .......... ist ein Text/Grafikadventure mit viel
                        Text und etwas weniger Grafik.Es basiert auf den
                        Soloabenteuern des "Schwarzen Auges" und den
                        Rollenspielbüchern "Einsamer Wolf".Wer eines diese
                        beiden Spielsysteme kennt kann im Prinzip schon
                        anfangen zu spielen.
                        Deutsche Anleitung !
                        Autor: Michael Mazur


FUNKTION .............. FUNKTION ist sehr nützlich, wenn man schnell Funk-
                        tionen zeichnen,(bestimmte Funktions-Gleichungen
                        aus den Nullstellen errechnen und umgekehrt und
                        Funktions-Gleichungen der einen in die andere Form
                        umrechnen will. Außerdem wird der Scheitelpunkt
                        berechnet, und man kann aus dem Scheitelpunkt die
                        entsprechende quadratische Funktionsgleichung
                        errechnen lassen.)
                        Autor: Maik Schmidt




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 84



SUPERLIGA ........... in neu überarbeiter Version (1.4) liegt hier nun
                      der Fußball-Manager von Rolf Morlock vor.
                      Starten Sie das Programm über den Batch
                      "SuperLiga-Startup" in Schublade SUPERLIGA !




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 85



PinballDreams2Preview ... der Nachfolger des genialen Pinballdreams !
                          Auch hier wieder ein spielbares Demo.
                          Hinweis: F1 startet das Spiel
                                   'Pfeil nach unten' spannt die Feder
                                   Mit den SHIFT ALT oder AMIGA - Tasten
                                   können die Snapper bedient werden.

                          Etwas Speicher ist allerdings vonnöten ...

                          Das Preview wurde mit dem Powerpacker gecruncht
                          und benötigt etwas Zeit zum Entpacken !!!


NOISETRACKER ............ Neue Version des bekannten Musik-Editors !
                          Wie immer ist auch auf dieser Time ein gutes
                          Musikteilchen drauf, so daß Sie das Programm
                          gleich testen können !
                          (Unter OS 2.04 gab's einen Guru ...)
                          Incl. Anleitung.


EDPLAYER ................ hervorragender Abspieler für ST-Module.
                          Spielt auch powergepackte Files ab !
                          CD-Look !
                          Leider keine Anleitung - aber auch nicht nötig !




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 86



SPACE TAXI .............. Wer den "alten" C64 sein Eigen nannte (oder
                          nennt !?) kennt es - das Top-Game !
                          Geschicklichkeit ist angesagt. Holen Sie Ihre
                          Taxi-Gäste ab.
                          Mit dem Joystick die 'Bremsraketen' steuern und
                          der Feuerknopf fährt die Stützräder aus ...
                          Läuft unter OS 1.3 und 2.x, aber nicht mit
                          Turbo-Karte ! (Ist auch so fix genug ...)
                          Dank an Peter Händel !

                                  DISK MUß GEBOOTET WERDEN !


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 87



AIBB_4.58 ....... Amiga Intuition Based Benchmarks
                  Ein System-Utilitie mit einer ganzen Serie von
                  "Benchmark"-Tests !
                  Ausführliche, leider nur englische Anleitung !
                  Update zur TIME 75 !


TextWandler ..... ist ein Util (Kick 1.3), welches in der Lage
                  ist, die Amiga-ASCII-Unterschiede zum ASCII der
                  MS-DOS-Rechner umzuwandeln. Natürlich auch um-
                  gekehrt. Deutsche Anleitung. Nun mit eigenem
                  WB-Screen !
                  Update zur TIME 72 !


WB-Maler ........ ein hübsches kleines Mal-Programm mit eigenem Guru ...
                  Einfach mal starten !


Konverter ....... »Konverter« und »CK« (nur über CLI zu erreichen) sind
                  kleine Utilities zur Konvertierung von Zahlen
                  in verschiedene Zahlensysteme (dezimal, hexadezimal,
                  oktal und binär).
                  Beide Programme arbeiten mit Langwortbreite (32 Bit)
                  und decken somit einen Zahlenbereich von -2.147.483.648
                  bis +2.147.483.647 (vorzeichenbehaftet) bzw. von 0 bis
                  4.294.967.295 = hex. FFFFFFFF (nicht vorzeichenbehaftet)
                  ab. Als negative Zahlen werden solche Zahlen angesehen,
                  bei denen das höchstwertige Bit (Bit 31) auf 1 gesetzt
                  ist.
                  »Konverter« kann sowohl vom CLI aus als auch interaktiv
                  benutzt werden, wobei für die interaktive Verwendung
                  (Eingabe/Auswahl über Requester) die ReqTools.Library
                  (V37 und größer) von Nico François benötigt wird. (siehe
                   weiter oben, Ziffer 2 !)
                  »CK« kann nur vom CLI aus aufgerufen werden, braucht
                  nicht die ReqTools und kann außerdem resident gemacht
                  werden.
                  Beide Programme laufen problemlos sowohl unter OS 1.3
                  sowie auch unter OS 2.04.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 88




WAS IST DAS ? ....... Ganz einfach: Ein Lern-Spiel für Kinder ab sechs
                      Jahren !
                      Es gilt, Gegenstände zu erraten.
                      AMOS-Programm - Shareware - Autor: Rudi Thiele


SoundZAP ............ ist ein Programm zum Konvertieren von Soundfiles
                      versch. Formate in IFF 8SVX, Raw, oder Sun .au files.
                      nur über CLI; ein IconX-Aufruf zeigt die Optionen !

ATN ................. Software mit Schaltplan zur Vernetzung von bis zu
                      acht Amiga !
                      "Die Amiga-Turbo-Net (ATN) Software ist so ausge-
                       richtet,daß maximal acht Amigas am Papallelport
                       angeschlossen werden können. Man sollte sich dafür
                       einen Sternverteiler herstellen. Wichtige Leitungen
                       sind einmal die acht Portleitungen PB0-PB7 und die
                       drei Handshakeleitungen Bussy,Paper out,Select
                       (siehe auch IFF-Picture), und natürlich die
                       Masseleitung." - weiteres siehe in der ATN-Schublade!

Silicon ............. ein etwas anderes "Pop up"-Menü !
                      Am sinnvollsten über CLI aufrufen; WB-Start aber
                      möglich !




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 89



ACT OF WAR .......... Leiten Sie eine Elite-Einheit !
                      Drei Spiel-Scenen !
                      Wahlweise Computer <-&rt; Mensch oder Mensch <-&rt; Mensch.
                      Ausführliche Beschreibung des Spieles:
                      Siehe Zeitschrift AMIGA SPECIAL, 11/92, Seite 80ff !





---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 90



VIRUS_CHECKER  (Erik Løvendahl Sørensen)  -- Version 6.15 !
               sehr komplexes Anti-Viren-Programm mit verschiedenen Auf-
               ruf-Optionen (vom CLI / startup-sequence aus)

BootX ........ ist ein sehr komplexes Anti-Virus-Programm.
               BootX Vers. 4.50 arbeitet auch unter Kick 1.3;
               BootX Vers. 5.20 arbeitet nur unter Kick 2.x !

VT (SCHUTZ) .. Multi-AV-Programm, was nach Aufruf den Speicher
               checkt und auf Wunsch jede Diskette in allen Laufwerken.
               Reagiert auf Bootblock- und Linkviren.
               Version: 2.45 ! Deutsche Anleitung


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 91


ABackup ......... ist ein Backup-Util für OS 1.3 und 2.0 und kann für
                  Harddisk-Backup und File-Archivierung benutzt werden.
                  ABackup arbeitet auch mit HD-Disketten (einige 3000er ..)
                  Liegt in fränzösischer und englischer Version vor.
                  Version 1.31, engl. und franz. Anl.

BF-Copy ......... von E. Dumfahrt bekamen wir das BF-Copy, ein Kopier-
                  programm für ein oder zwei Laufwerke.
                  Keine Anl. erforderlich.

SuperDuper ...... umfangreiches 'high-speed'-Kopierprogramm.
                  DVI, TeX und Guide-Files als .LHA mit auf Disk !
                  Update zur TIME 53.
                  Version 2.02, engl. Anl.

NewLabelED ...... ein tolles 3.5"-Disk-Labelprogramm mit div. Labeln
                  und Beispielen, z.B. wie die Req.library in Basic
                  eingebunden werden kann.
                  AmigaBasic erforderlich - nicht auf Disk !
                  Deutsche Anl.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 92



VirusZ ........... sehr komplexer Viren-Jäger in der Art von VirusX,
                   gegen alle Virenarten.
                   (Die Reqtools.library für 1.3 ist installiert; für
                    OS 2.0 - Version in LIBS muß entsprechend umbenannt
                    werden.)
                   Version 2.25, Update zur Time 73

AntiCicloVir ..... Anti-Virus-Programm; umfangreicher Linkvirenkiller
                   Version 1.6a, Update zur Time 82, deutsche Anl.

UnDelete ......... UnDelete  ist  ein  in  Assembler geschriebenes Tool,
                   mit dessen Hilfe gelöschte Verzeichnisse und Dateien
                   auf Festplatte und Diskette wiederhergestellt werden
                   können.  Diese Version
                   Version 2.01, nur OS 2.0, deutsche Anl.

TL ............... "Taschenlampe" ist ein deutscher Filemonitor, bestens
                   auch für Anfänger geeignet.
                   Deutsche Anleitung.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 93



Dia_2 ............ Ein Programm zum Archivieren von Diasammlung,
                   viele Editier-Möglichkeiten, Diakastenfach-orientiert.
                   Mehr Funktionen als Gadgets durch Mehrfachbelegung
                   viele Druckoptionen
                   Suchfunktion
                   Version 2.1, deutsche Anleitung, Update zur TIME 70.

AnimPaint ........ ein Malprogramm mit Animationsmöglichkeit,
                   deutsche Anleitung, Beispiele.

Mini's ........... kleine Tools: eine "Weltraum-Uhr" in zwei verschiedenen
                                 Auflösung und
                                 Tastatur-CSI, ein Tool; gibt die Tasten
                                 der Tastatur als ASCII-Werte aus.

Takt ............. Takt ist ein kleines Programm, das ein elektronisches
                   Metronom simuliert.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 94



U.F.U. ......... aus Österreich erreichte uns das "Ultimate File
                 Utility V1.0", welches das Löschen, Kopieren und
                 Umbenennen von Files erleichtert.
                 Version 1.0, deutsche Anleitung.
                 Ebenfalls von E. Dumfahrt stammt das kleine RT-Bild,
                 welches über die startup-sequence aufgerufen wurde.

REVOLUTION ..... ist ein in AMOS geschriebenes Plattform-Spiel in
                 der Art von 'marble madness' !
                 engl. Anl.

MagIcon ........ nimmt alle Behelfs- und echte Piktogramme, mit denen
                 das Programm 'gefüttert' wird und wandelt diese in echte
                 Piktogramme um. Gleichzeitig wird versucht, den Dateityp
                 der Datei zu ermitteln. Wird dieser unterstützt, fügt
                 das Programm das entsprechende Icon zum Typ der ermittelten
                 Datei hinzu.
                 Deutsche Anleitung (D. Hildebrandt), Version 1.0

MyCanDo's ...... Ebenfalls von Dieter Hildebrandt stammen die Beispiele
                 für die CanDo-Programmierung. (Unsere neue Info.-Disk
                 wurde von D. Hildebrandt mit CanDo "bearbeitet".)

Dreamventure ... Von Egon Lanz stammt diese 'Komplettlösung'.
                 Wer nicht mehr weiter weiß ...
                 Das Dreamventure ist auf der TIME 83 zu finden !


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 95



Uhr .......... eine kleine, konfigurierbare Uhr.
               Nur unter OS2.04, engl. Anl.

Uhr-II ....... eine kleine WB-Uhr, die sich penetrant nach vorn setzt ...
               Anleitung wirklich nicht erforderlich.

SMaus ........ soll das Programm Autopoint, welches im Rahmen von OS
               2.0 oder größer ausgeliefert wird, ersetzen.
               SMaus ist konfigurierbar.
               Das primäre Ziel ist wie bei Autopoint,  das  Fenster
               unter  dem Mauszeiger zu aktivieren.
               Version 1.15, nur OS 2.0, deutsche Anleitung.

Spaceduel .... ist ein 2-Player-Ballerspiel,mit einem Hauch von Taktik.
               Es werden 2 Joystickst benötigt,da man das Spiel
               nicht alleine spielen kann.
               Deutsche Anleitung.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 96



ToolManager ......... ist ein flexibles Programm zur Verwaltung von
                      Hilfsprogrammen in Ihrer Arbeitsumgebung.
                      Es kann sowohl Workbench- oder CLI-Programme starten
                      als auch ARexx-Skripte ausführen. Die Benutzerober-
                      fläche besteht aus Menüs, Piktogrammen und
                      Dock-Fenstern.
                      ACHTUNG: Dieses Programm benutzt sehr viele neue
                      2.0 Funktionen, d.h. es ist nutzlos für alle die-
                      jenigen, die immer noch 1.3 benutzen.
                      Um die volle Leistungsfähigkeit zu erhalten, sollten
                      Sie das Programm nur unter 2.04 benutzen.
                      Version 2.0, deutsche Anleitung.
                        Als LHA-File auf dieser Disk !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 97



search .......... CLI-Util zum komfortablen Suchen nach Devices und
                  Directory's mit Auflistung und Informationen der
                  Files !
                  'Search' befindet sich im C-Verzeichnis auf dieser Disk;
                  über CLI mit search <Verzeichnisname&rt; zu starten.
                  Version 2.08, engl. Anl.

DMSui ........... User-Interface für das DMS - Programm !
                  Die Generic-Version von DMS liegt mit auf der Disk;
                  DMS ist komplett auf der TIME 38 zu finden.
                  DMSui vereinfacht den Umgang mit DMS.
                  DMSui.prefs ist im S-Verzeichnis.
                  Version 2.0, engl. Anl.

AIBB ............ Amiga Intuition Based Benchmarks
                  Ein System-Utilitie mit einer ganzen Serie von
                  Benchmark"-Tests !
                  Version 4.65, Update zur TIME 87, engl. Anl.

SCSIMounter ..... erlaubt das Mounten (Un-Mounten) von Partitionen,
                  ohne neu zu booten !
                  Version 2.0, nur OS 2.0, engl. Anl.

DiskInfo ........ bringt ausführliche Informationen über Diskette,
                  Harddisk und Speicher.
                  Update zur TIME 51.
                  Version 1.20, nur OS 2.04, engl. Anl.

SpySystem ....... "Prozess-Time-Monitor-System"
                  sind für Kick 2.x geschriebene CPU-Programme,
                  die aber auch unter Kick 1.3 laufen.
                  Version 3.0, Update zur Time 68, engl. Anl.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 98



BigListMaker .... generiert ein sortiertes File-Listing mit der Kommentar-
                  möglichkeit.
                  Version 1.3, nur OS 2.0, engl. Anl.

Arq ............. CLI-Util, ersetzt die System-Meldungen mit animierten
                  Requestern !
                  Update von TIME 28, nun auch für OS 2.0, engl. Anl.
                  Arq wurde bereits über die startup-sequence aufgerufen.

Chess ........... grafisches Schachspiel mit Maussteuerung.
                  Sources als LHA-File auf Disk.
                  Version 1.0, nur OS 2.0, engl. Anl.


BootLogo ........ zeigt während des Bootvorganges ein nettes Bild.
                  Das Programm liegt im C-Verzeichnis und ist bereits in
                  der startup-sequence eingetragen, aber durch ein vorge-
                  setztes Semikolon inaktiv gesetzt, da es nur unter
                  OS 2.0 arbeitet.
                  Version 1.0, nur OS 2.0, engl. Anl.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 99



DFA ......... Neues Adress-Utility
              mit Unterstützung von EMail-Adressen !
              DFA wird als Commodity in das System eingebunden.
              Version 1.0, nur OS 2.0, deutsche Anleitung.

LHHandler ... ist eine Oberflaeche fuer das Archiv-Programm LHA, welches
              sich im C-Verzeichnis dieser TIME befindet.
              LHA finden Sie komplett auf der TIME 82.
              Version 1.41, nur OS 2.0, deutsche Anleitung.

MagicMenü ... Intuition Menü mit folgenden Features:
               - Pull-Down (wie bisher) und Pop-Up Menüs
               - 3D-Look für alle Menüs
               - Jedes Menü kann über die Tastatur bedient werden
               - Die Bedienung und das Erscheinungsbild von Pull-Down und
                 Pop-Up Menüs kann getrennt eingestellt werden
               - Die Menüs sind voll Intuition-kompatibel, d.h. alle
                 Programme die Intuition-Menüs verwenden, kommen in den
                 Genuß der neuen Funktionen
              Version 1.06, nur OS 2.0, deutsche Anleitung.

ScreenManager ist ein kleines CLI-Programm, um Public-Screens zu
              öffnen, schließen oder noch andere Dinge zu tun.
              Die Screens können mit frei wählbarer Auflösung und Farben
              geöffnet werden. Sogar die DrawInfo, die bestimmt, welche
              Farbe für Glanzeffekte verwendet wird, ist wählbar.
              Version V1.13c, nur OS 2.0, deutsche Anleitung.

PopUpMenu ... ermöglicht die Benutzung eines Popup-Menüs für alle
              Programme, die the standard intuition menüs nutzen.
              Incl. Source (LHA-File)
              Version 5.0, nur OS 2.0, engl. Anl.

Expl. Layers  "window exploder" für OS 2.04 !
              Version 1.0, engl. Anleitung.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 100




VOKI ............ das Vokabel-Lern-Programm der Superklasse mit Sprachaus-
                  gabe und vielen anderen Features !!!
                  Verschiedene Texte befinden sich im C-Verzeichnis.
                  (siehe auch Amiga-Magazin-PD 9/92)
                  Hier ist die vollständige und fertig installierte
                  Version !
                  Incl. ausführlichen deutschen Anleitungen.

OSnap ........... Eine Weiterentwicklung des Snap-Programmes !
                  (siehe TIME 20)
                  Das Programm wurde über die startup-seqence aufgerufen
                  und kann sofort getestet werden.
                  Es lassen sich Texte und Grafiken ausschneiden !
                  Vollständig auf TIME 100 installiert !
                  Version 3.14, engl. Anl. / deutscher Kurzeinstieg !

CyberGame ....... Fantastisches Ballergame mit ausgesprochen guter
                  Grafik. Sehr schnell !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 101



Mostra ........... ist ein universeller IFF-Anzeiger.
                   Incl. .dvi- und .guide-Files, allerdings gepackt.
                   (Zum Entpacken - siehe DLD !)
                   Version 1.08, engl. Anl.

SeaLife .......... Artwork "Dolphins" :SeaLife.jpg, SeaLife.ham
                   Mit Mostra (M) kann das HAM-Spitzenbild betrachtet
                   werden.
                   Mit den Pfeiltasten kann das Bild 'abgefahren' werden !

DLD .............. ist ein CLI-Tool zum Entpacken !
                   Erkennt diverse Cruncher.
                   Ab TIME 103 ist dieses Programm auf jeder TIME, auf
                   der sich gepackte Daten befinden.
                   Die erforderliche decrunch.library befindet sich
                   bereits in LIBS !
                   Parameter: SOURCE/A, DEST, QUIET/S, LIST/S:
                   Beispiel : dld sys:c/packdata ram:entpackdata
                              (dld entpackt das File 'packdata', welches
                               sichm im C-Verzeichnis befunden haben muß,
                               ins RAM: unter dem Namen 'entpackdata')
                   Version 2.0a, engl. Anl.

OmniPlay ......... ist ein Multi-Format-Soundplayer á la SMP
                   Das Programm ist über das CLI zu benutzen (OPlay liegt
                   im C-Verzeichnis auf dieser Disk). Mit  oplay -h  können
                   alle möglichen Parameter abgerufen werden !
                   Version 1.1, engl. Anl., incl. Source


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 102



TERM_2.4 .......... deutsches DFÜ-Programm der Superklasse in neuester
                    Version ! Sofort startbereit, da alle erforderlichen
                    Libraries installiert worden sind.
                    Autor: Olaf 'Olsen' Barthel
                    Update zur TIME 48 !  - Nur unter Kick 2.0 - &rt;1MB !

REORG_2.33 ........ Disk- (Festplatten-) Optimizer !
                    Neueste Version; Update zur TIME 66 !
                    Autor: Holger Kruse   - Nur unter Kick 2.0 !


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 103



TERM_2.4a ........... Update zur Time 102 !
                      Neue Version des hervorragenden Terminal-Programms von
                      Olaf Barthel. Jetzt mit eigener Version für 68030.
                      Aus Platzgründen als LHA-File mit der Möglichkeit des
                      Entpackens von der TIME-Workbench aus !
                      Alle zugehörenden Teile sind auf der TIME 102 zu
                      finden !
                      Deutsch, incl. Source, OS 2.0

---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 104




Schutz ............. VT 2.46 !
                     Heiner Schneegold's Programm / -Teile sind zwischen-
                     zeitlich derart umfangreich geworden, daß wir uns
                     entschlossen haben, das komplette Paket als LHA-File
                     auf die TIME zu bringen.
                     Das Entpacken ins RAM: oder auf DH0: sind von der
                     TIME-Workbench aus möglich.
                     Kick 1.3 und 2.0, deutsche Anleitung

EDPlayer ........... ein Top-Player im CD-Look !
                     Update zur TIME 85 - jetzt mit kompletter
                     Anleitung (englisch)

Virus_Checker ...... Sehr komplexes AntiVirusProgramm von Erik Løvendahl
                     Sørensen.
                     Läuft auch im Hintergrund (ähnlich VirusX - noch
                     bekannt ?)
                     Vers. 6.19, englische Anleitung.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 105



Wangle ............ ist ein neues Spiel von Peter Händel !
                    Taktisches Entfernen von Spielsteinen. HighScore wird
                    automatisch angelegt. Incl. Editor.
                    Deutsche Anleitung.

Donkey Kong ....... Umsetzung des alten 64er Games.
                    Macht immer noch Spaß ...


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 106



Märklin ........... Gleis-Plan-Entwicklungsprogramm "TPlan XR1"
                    für Modelleisenbahnen.
                    Deutsche Anleitung

amiGAL ............ amiBURN bildet zusammen mit amiGAL ein komplettes Ent-
                    wicklungstool zur Schaltungsrealisation mit GAL-Bau-
                    steinen (Generic Array Logic) der Typen 16V8(A) und
                    20V8(A).
                    Bis auf wenige Punkte voll lauffähig; amiBURN ist nicht
                    enthalten.
                    Deutsche Anleitung

Undelete .......... UnDelete  ist  ein  in  Assembler geschriebenes Tool,
                    mit dessen Hilfe man (gerade) gelöschte Verzeichnisse
                    und Dateien auf Festplatten und Disketten wiederher-
                    stellen kann.
                    Deutsche Anleitung, nur OS 2.0


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 107


VirusZ ............ Multi-Anti-Viren-Programm !
                    Installation bereits erfolgt !
                    Version 2.27 -Update zur TIME 92-, englische Anleitung.

MagicMenu ......... Intuitions-Menü mit tollen Features !
                    Version 1.14 -Update zur TIME 99-, nur OS 2.0,
                    engl. Anl.


Clock ............. ständig auf dem aktuellen Screen zu sehende Uhr mit
                    Alarmfunktion pp.
                    Auf der TIME sind in 'c', 's' und 'l' die benötigten
                    Dateien vorhanden (installiert).
                    Version 1.39, deutsche Anleitung

CompressDisk ...... für erfahrene User !
                    CDisk ist eine Mischung zwischen Powerpacker und ZOO;
                    erzeugt lauffähige "Kompakt-Disketten" und ermöglicht
                    das Einrichten virtueller Verzeichnisse auf einer
                    Harddisk mit automatischer De-/Kompression.
                    Da C-Disk nur ab OS 2.x läuft, wurde die Installation
                    (siehe Punkt 3 der engl. Anleitung) nicht vorgenommen,
                    zumal das erforderliche PREFS-Verzeichnis auf der TIME
                    nicht vorhanden ist (Workbench Version pp. wird
                    abgefragt).

FC ................ File Compare ist ein CLI-Util. Es können zwei Files
                    miteinander verglichen werden.
                    Version 1.01, engl. (nicht benötigte) Anleitung.

BlackBorder ....... entfernt den störenden weißen Bildschirmrand.
                    OS 2.0, englisch, deutsche Kurzanweisung

Small_Utils ....... AutoRequestPatcherV1.2 .. patcht die Funktion <Auto-
                                              Request&rt;
                                              der intuition.library.
                    CLITitleV1.0 (CLI) ...... verändert den Titel eines CLI-
                                              Fensters.
                    CurserV1.0 ..(CLI) ...... schaltet den Cursor im CLI-
                                              Fenster aus.
                    FilterV1.0 ..(CLI) ...... schaltet den Lowpass-Filter ab.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 108



AUSH ............ Amiga Ultimate SHell ist ein neues CLI, gedacht als Ersatz
                  für die Commodore-Shell mit diversen neuen Features.
                  (Mischung zwischen Amiga- und UNIX-Shell).
                  AUSH und NewAUSH  müssen noch ins C-Verzeichnis kopiert
                  werden; die benötigte ARP.library befindet sich bereits
                  in LIBS.
                  NewAUSH existiert für OS 1.3 und 2.0 !
                  Englische Anleitung.

VShell .......... ein Hilfsprogramm, um die Arbeit im CLI bzw. unter einer
                  Shell zu erleichtern.
                  VSh vereint die Vorzüge von verschiedenen Directory-Uti-
                  lities, wie z.B. DiskMaster, und die Flexibilität
                  des CLI in einem Programm. VSh benutzt das aktuelle
                  CLI-Window und wird ausschließlich durch Tastaturkommandos
                  gesteuert.
                  Als Vorbild diente der Norton Commander unter MS-Dos.
                  VShell.segment liegt im L-Verzeichnis, conman in C, die
                  conman.library in LIBS und Beispiels-startup's sowie
                  StartVSh in S.
                  Deutsche Anleitung.

PowerSnap ....... Ausschneiden und Einsetzen von Textpassagen.
                  Sehr viele Features !
                  Der benötige Powersnap.handler befindet sich bereits im
                  L-Verzeichnis !
                  Version 2.1, Update zur TIME 20, nur OS 2.x, engl. Anl.

PPShow .......... ein Bilder-Viewer der Superklasse !
                  Die benötigte reqtools.library liegt für OS 2.0 in LIBS;
                  die 1.3er Version fehlt (aus Platzgründen), läßt sich aber
                  sicherlich ohne Probleme von einer anderen TIME
                  kopieren, oder ? PPShow läuft nur unter OS 2.0.
                  Version 2.3, nur OS 2.0, englische Anleitung



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 109



DiskTest ........... checkt Disketten in zwei Schritten: Zuerst werden alle
                     Tracks, dann alle Records gelesen !
                     Version 2.02, engl. Anleitung, incl. Source (als LHA-File)

GMC ................ GMC  wurde  geschrieben,  um  die  bisher existierenden
                     Console-Handler wie CON, NewCON, ConMan usw. zu ersetzen.
                     Neben  den  dort  schon  bekannten Möglichkeiten, bietet
                     GMC eine Vielzahl  neuer  Fähigkeiten.
                     Der Mountlist-Eintrag wurde vorgenommen; der GMC-Handler
                     befindet sich im Verzeichnis L.
                     GMC wurde NOCH NICHT gemountet !
                     Version 9.16, nur OS 2.0, deutsche Anleitung

NewList ............ ist ein neuer List-Befehl, wahnsinnig schnell und mit
                     sehr vielen Optionen. (In der Art des LS-Befehls)
                     Test: Neues CLI öffnen und eingeben: Newlist/newList7
                           Die Optionen erhält man mit  : Newlist/newlist7 ?
                     nur OS 2.0, engl. Anleitung.

PCRestore .......... ist ein Util, um einen Datentransfer zwischen MS-DOS und
                     Amiga zu ermöglichen.
                     Die benötigte reqtools.library befindet sich nur für
                     OS 2.0 in LIBS !
                     Ein CrossDosFileSystem (o.ä.) ist nicht enthalten !!
                     Version 2.23, nur OS 2.0, engl. Anleitung


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 110


70Hz .......... ist ein Monitor-File für einen "70 Hz productivity screen".
                Benötigt wird der Super Denise Chip, ein MultiScan-Monitor
                und natürlich OS 2.0.
                Das Programm muß auf die HD bzw. Workbench kopiert werden;
                Anleitung lesen !
                Englische Anleitung.

FlyToaster .... ist ein toller Bildschirmschoner mit 'fliegenden Toastern'
                OS 2.0, engl. (nicht benötigte) Anleitung.

Lode .......... Top-Game (Loderunner) aus der 64er Zeit.
                Bei dem Sammeln von Kästchen ist viel Reaktion und sicherlich
                auch Strategie erforderlich.
                Incl. 50 Leveln.
                Engl. Anleitung

Viewer ........ hervorragender Bildanzeiger !
                Keine Einschränkung der Bildgröße, superschnelles Scrolling.
                Deutsche Kurzanleitung. Incl. zwei Beispielsbildern !
                OS 2.0, engl. Anl.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 111

DIA ............ Ein Programm zum Archivieren von Diasammlung.
                 Viele Editier-Möglichkeiten, Diakastenfach-orientiert.
                 Mehr Funktionen als Gadgets durch Mehrfachbelegung
                 viele Druckoptionen.
                 Suchfunktion
                 Version 2.2, deutsche Anleitung, Update zur TIME 93.

TextWandler .... ist ein Util, welches in der Lage ist, die Amiga-ASCII-
                 Unterschiede zum ASCII der MS-DOS-Rechner umzuwandeln.
                 Natürlich auch umgekehrt.
                 Vers. 2.2a, deutsche Anleitung. Update zur TIME 87


Konverter ....   sind kleine Utilities zur Konvertierung von Zahlen
               \ in verschiedene Zahlensysteme (dezimal, hexadezimal,
CK (CliKonv)   / oktal und binär).
                 »Konverter« kann sowohl vom CLI aus als auch inter-
                 aktiv benutzt werden
                 Konverter: Version 2.50, deutsche Anleitung
                 CK (CliKonv): Version 1.20, deutsche Anleitung

Validate ....... Tools zum Validieren von Disketten.
                 Deutsche Kurzanleitung.

WaitVal ........ weiteres Validate-Tool. Stoppt das System, solange
                 ein Laufwerk noch am Validieren ist.

---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 112


AmigaCash ..... ist  eine  auf den
                privaten Bereich  zugeschnittene  Finanzbuchführung.
                Das  Programm dient zur Erfassung und späteren  statis-
                tischen  Auswertung Ihrer  privaten  Einnahmen und
                Ausgaben. Ferner  ist  in  dem  Programm  ein  Modul zur
                Ermittlung der Kraftstoffkosten  und  Verbrauchswerte
                für  Ihr KFZ implementiert.
                Deutsch.


CanDoProjekt .. ist die Beta-Version eine CD-Verwaltung, unter CanDo
                geschrieben.
                Achtung ! Nach dem Start des Programmes bitte erst
                PhoneSearch laden !
                Die Endversion erscheint auf einer der nächsten TIME !
                Deutsch.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 113


FoCo ............ Disketten-Formatier-Controller
                  Nach Aufruf des Programmes wird nach Einlegen einer
                  unformatierten Diskette ein Requester geöffnet, mit dem
                  die Disk mit mehreren Optionen formatiert werden kann.
                  Nur OS 2.0, deutsche Anleitung.

Legend_Of_Lothian ist ein (englisches) Fantasy-Grafik-Adventure
                  mit Maus-Bedienung.
                  Englische Anleitung.

MKDir ........... CLI-Util !
                  erzeugt Directories mit Icon und komplette Pfade !
                  Englische Anleitung, nur OS 2.0



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 114


Grau oder Grün .... ist ein neues Umweltspiel.
                    Ein Geschicklichkeitsspiel mit Strategie- und
                    Adventureelementen.
                    Deutsch.


Coder ............. ein CLI-Util.
                    Schützen Sie Ihre Daten und ausführbaren Programme
                    vor unberechtigtem Zugriff mit einem bis zu 50 Zeichen
                    langen Paßwort.
                    Engl. Anleitung.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 115


AMIGABASE .... ist eine programmierbare hierarchische Hauptspeicher-
               datenbank.
               OS 1.3-User müssen die reqtools.library austauschen
               gegen die 1.3-Version ! (Beide umbenennen !)
               Deutsch, Version 1.11

AZap ......... ist ein binaer Editor der neue Generation, fähig Dateien,
               Speicher oder Devices, wie z.B. Festplatten zu editieren.
               Er kann mehrere Fenster gleichzeitig öffnen, mit FFS/OFS
               arbeiten und besitzt viele Funktionen  (wie Block füllen,
               Schecksummen berechnen, Suchen usw...)
               und arbeitet unter Kickstart/ Workbench 1.3 und 2.0.
               Deutsche Anleitung.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 116


AIBB ............ Amiga Intuition Based Benchmarks
                  Ein System-Utilitie mit einer ganzen Serie von
                  Benchmark"-Tests !
                  Version 5.0, engl. Anl., Update zu Time 97

SmartDisk ....... SmartDisk_V1.4.2 ... erzeugt einen 512K großen CACHE-
                  Speicher für bestimmte Devices.
                  Auf der TIME zum Testen startfähig für DF0: gemacht.
                  nur CLI, englisch, Update zur Time 38.
                                                                                                               halten sein.
Virus-Checker ... neueste Version des Antivirus-Programms incl.
                  Demo-Version des BrainfileCreators.
                  Version 3.3, Update zur Time 44, deutsch.

PlayFile ........ ist ein CLI-Programm zum Abspielen von IFF 8SVX und
                  RAW Samples.
                  engl. Anleitung.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 117


Gurus ......... »AMIGA-Klangbild« (Sound)
                Das Programm »GURUS!« ist das erste in einer Reihe von
                "Klangbildern" oder "Klangcollagen" für den AMIGA, die
                in loser Folge herausgebracht werden.
                Jedem »AMIGA-Klangbild« ist eine kurze, meist heitere
                Geschichte beigegeben, die oft auch - wie bei »GURUS!«
                einen aktuellen Bezug hat.
                Deutsch.

GB ............ DFÜ-Programm  -&rt; JRComm/NComm Logfile Gebührenberechner
                Deutsch, Vers. 2.0.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 118


VT ........ Viewtek 1.00
            Ein umfangreicher TOP-Picture/Animation Viewer !
            OS 2.0, engl. Anl.

DRAFU ..... steht fuer (D)raw (A) (Fu)nction, was soviel bedeutet wie
            "Zeichne eine Funktion". Wie Sie gleich sehen werden, trifft
            dieser Name in Bezug auf die Beschreibung der Funktionen des
            Programmes genau ins Schwarze : DRAFU+ V0.80 ist nämlich in
            der Lage beliebige mathematische Funktionen - selbstverständ-
            lich auch mehrere gleichzeitig - darzustellen.
            Ausserdem besteht die Moeglichkeit, Integrale zu berechnen.
            Deutsch.



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 119



Schutz ......... VT 2.48 - kurz nach Ausgabe der letzten TIME-Rutsche
                           kam das neue Virentool, besser denn je ...
                           Standard-Update. Deutsche Anleitung.

Label .......... Das Labeldruckprogramm arbeitet nur im 80 Zeichenmodus.
                 Die Aufloesung betraegt 640x256 Punkte.
                 Das File Preferences und die entsprechenden
                 Druckertreiber muessen auf der Boot-Diskette vorhanden
                 sein. Ansonsten beendet sich das Programm von selbst.
                 Die Hardcopy-Routine greift auf Preferences (Drucker-
                 treiber) zurueck, so das es möglich ist, auf jedem Drucker
                 das Programm zu nutzen.
                 Incl. 15 Label.
                 Vers. 2.0, deutsche Anleitung.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 120


ALook ........ IFF ILBM Displayer mit besonderen Features;
               am sinnvolsten über CLI zu benutzen.
               OS2.0, Vers. 3.1, engl. Anl.

LuckyLoser ... Simulation eines Geldspielautomaten;
               mit 30 Pf. sind Sie dabei ...
               Deutsche Anleitung.

3D-Pool ...... Aufwendiges Pool-Billard mit ausgezeichneter Grafik.
               Incl. einer hübschen Billard-Animation; über die
               WB zu starten.
               Deutsche Kurzanleitung.

LastAlert .... Shell-Programm.
               Wird das Programm ohne Parameter gestartet, so versucht es,
               einen noch im System befindlichen Guru zu finden und diesen
               dann zu erklaeren.
               Geben Sie als Parameter ein `?` an, so wird eine kleine Info
               ausgegeben. Geben Sie als Parameter eine Gurunummer an
               (Groß-/Kleinschreibung ist hier egal) so wird diese Nummer
               analysiert.
               Dieses Programm erkennt 256 Gurus.
               Deutsche Anleitung.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 121


UCHESS ......... Top-Schachspiel mit ausgezeichneter Grafik, aber
                 leider erst ab 4MB FASTRAM für die 68030-Version
                 und ab 10MB FASTRAM für die 68040-Version (UChessL).
                 Die Züge erfolgen über Tastatur-Eingabe.
                 Vers. 2.03, nur 68030/-40 Board, engl. Anleitung.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 122


Most ......... ist ein Textanzeiger ähnlich Less, More oder MuchMore.
               Most bietet
          - beliebig viele Textfenster
          - verteiltes Prozeßsystem
          - Suchfunktion
          - frei konfigurierbar
          - Kopiermöglichkeit ins ClipBoard
          - Anspringen von Include-Dateien
          - Fontsensitive Oberfläche
          - PubScreen, eigenen Screen oder Workbench
          - AppWindow, AppIcon
          - ARexx Port
          - Sprachanpassung per locale.library
          - XPK Support
          - Verwendung mit Pipes
               Vers. 1.31, OS 2.0, deutsche Anleitung.

PowerPlayer .. ist ein Tool, um Musik mit dem guten alten AMIGA STEREO
               DIGITAL SOUND abzuspielen, die mit einem der unterstützten
               Musik-Programme oder kompatiblen gemacht wurde.
               Die reqtools.library für OS 2.0 und die lh.library wurden
               bereits installiert.
               Incl. PMC (Modules-Cruncher, über CLI zu benutzen) und
               einem zusätzlichen Modul in der Schublade PowerPlayer.
               OS 2.0, Update zur TIME 52, deutsche Anleitung.


Rend24 ....... ist ein Bildbearbeitungs-Konvertierungs-Programm für
               u.a. 24Bit-Bilder. Eigene Oberfläche vereinfacht die Arbeit.
               Incl. einem Demo "Tiger" Bild aus der Swiss-Soft-Serie !
               Englische Anleitung.

ViewTek ...... Bild- und Animationsanzeiger.
               Zeigt die meisten ILBM's; auch 24Bit !
               Incl. einer "GVP's Impact Vision 24"-Version.
               OS 2.0, englische Anleitung.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 123


PowerSnap ......... Ausschneiden und Einsetzen von Textpassagen.
                    Sehr viele Features !
                    Der benötige Powersnap.handler befindet sich bereits im
                    L-Verzeichnis !
                    Version 2.1b, Update zur TIME 108, nur OS 2.x

Riskant ........... Umsetzung des bekannten Spieles vom Sender RTL !
                    Sehr aufwendig.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 124


ABackup ............ Harddisk-Backup und File-Archivierer.
                     Arbeitet auch mit HD-Disketten
                     Liegt in fränzösischer und englischer Version vor.
                     Version 2.00, englische und französische Anl.,
                     Update zur TIME 91.

BackGammon ......... altbekanntes Brettspiel.
                     Keine Anleitung.

(Schiffe-versenken)  wurde aus Copyright-Gründen entfernt !
                     Als Ersatz liegt der Virenchecker
AntiCiCloVir ....... bei. Es handelt sich um die neue Version des zwischen_
                     zeitlich recht umfangreich gewordenen Virencheckers,
                     der auf Bootblock-, Link- und Fileviren prüft !
                     Vers. 1.6a, deutsche Anleitung.

BaudBandit ......... Auch BaudBandit ist ein Ersatz für das originale
                     serielle device !
                     'Quick-Fix' ist für den "normalen" seriellen Port
                     gedacht; 'A2232-Fix' bei Benutzung einer A2232 (multi-
                     seriellen Karte).
                     Benötigt wird in DEVS das BaudBandit.device;
                     auf dieser TIME bereits erledigt.
                     Vers. 1.4c, engl. Anl., Update zur TIME 78.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 125


Lesson_one ........ Englisch-Grammatik-Trainer mit folgenden
                    Unterprogrammen:
                    Lesson-One     -  Der Grammatiklehrer schlechthin
                    Voki-Pauk      -  Vokabeln lernen
                    Verbi-Pauk     -  Unregelmäßige Vokabeln lernen
                    Grammar-Pauk   -  Grammatische Regeln studieren
                    Deutsche Anleitung.

WB-Splitter ....... LHA-Oberfläche
                    Mit dem FileSplitter ist es moeglich, sich ein oder
                    mehrere Files aus einem [.lha/.lzh] File zu entpacken.
                    Desweiteren ist es auch moeglich Files und Directorys
                    zu selektieren und diese als extra File.lha zu packen
                    oder an ein File anzuhaengen.
                    LHA liegt im Verzeichnis C und die Reqtools.library
                    (für OS 2.0) wurde in LIBS installiert.
                    Nur OS 2.0, deutsche Anleitung.

3D-Patterns ....... Verschönern des Workbench-Hintergrundes mit diversen
                    Patterns ...
                    Nur OS 2.0, als LHA-File. Kann über die Workbench ins
                                RAM: entpackt werden.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 126


KINGFISHER .... ist ein Super-Archivierungsprogramm für FISH-Disk
                in der Art von Aquarium.
                Es liegen drei LHA-Files vor. Alle Teile können über
                die Workbench ins RAM: oder auf DH0: entpackt werden!

                KF-1 ... ist das Hauptprogramm in der Version 1.0 incl.
                         der FISH-Daten bis 500.
                KF-2 ... ist das Datenarchiv der Fish ab 501.
                KF_V1.1  ist das Update des Hauptprogrammes.

                Wir empfehlen, erst das 1.0-Programm zu installieren,
                dann das Update anzuwenden. Aus dem Textfile ergeben
                sich die erforderlichen Änderungen !
                Wichtig: Harddisk-User kopieren "KingFisher.hd" in
                         die S-Schublade unter dem Namen "KingFisher.config",
                         Floppy-User nehmen "KingFisher.floppy" !


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 127


ViewTek ......... neueste Version des Bild- und Animationsanzeigers !
                  Vers. 1.03, Update zur TIME 118, OS 2.0, engl. Anl.

HP-Deskjet ...... Aufgrund diverser Nachfragen haben wir die Drucker-
                  treiber für den HP Deskjet 500 und HP Deskjet 500C
                  auf diese TIME gebracht.

Virus_Checker ... neueste Version des bekannten Virencheckers von
                  John Veldthuis, der auch im Hintergrund läuft.
                  Vers. 6.20, Update zur TIME 104, engl. Anl.

Virus_Checker ... neueste Version des Antivirus-Programms von Michael
                  Ortmanns - incl. Demo-Version des BrainfileCreators.
                  Version 3.4, Update zur Time 116, deutsch.

FremdwörterLex .. ein CanDo-Datei-Programm von Dieter Hildebrandt.
                  FWL ist eine Datenbank zur Verwaltung von FREMDWÖRTERN
                  (oder sonstigen), welche man so dann und wann mal benötigt.
                  Das Programm kann u.a. auch als Terminkalender, Notizbuch,
                  benutzt werden.
                  Vers. 1.0, Deutsch.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 128


Derby ......... ist eine sehr umfangreiche Galoppsportsimulation mit
                Spieleffekten, Hintergrundinformatinen, u.v.m.
                Deutsch.

LuckyLooser2 .. ist eine, vom gleichen Autor erstellte, Geldspiel-
                automatensimulation.
                Deutsch.

EgoMouse ...... vielleicht zu übersetzen als 'egozentrische' Maus ?
                Die Maus zeigt prinzipiell dorthin, wohin sie halt
                gezogen wird ...
                Installation nicht mehr nötig.
                Vers. 1.0, OS 2.0, engl. Anl.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 129


Grau_oder_Grün ........ ist die neueste Version des Umwelt-Schutz-Spiels.
                        Vers. 0.996, Update zur TIME 114, deutsch.

TIME-Datenbank ........ ein weiteres CanDo-Projekt von Dieter Hildebrandt.
                        Die Datenbank kann in ihrem jetzigen Stadium auch
                        für jede andere Serie (gab's da noch welche ?)
                        angewandt werden.
                        Vers. 1.1, deutsch.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 130


TELEKOMMANDER .. Hier handelt es sich um ein 3-Level-Spiel von und um
                 "Telekom", zu bedienen mit der Maus.
                 Es geht um das fachgerechte Beseitigen von Störungen ...


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 131


BootX ......... neueste Version des komplexen Virencheckers !
                Hinweis: Das BootX.guide und BootX.cd wurden aus Platz-
                gründen mit dem Powerpacker gecruncht.
                Install-Script wurde entfernt, da BootX fertig auf der
                TIME installiert ist.
                Vers. 5.23, Update zur TIME 90, OS 2.0, engl. Anleitung.

NewList ....... neueste Version des genialen LIST-Ersatzes (CLI-Befehl) !
                In ENV: befindet sich bereits das deutsch 'NEWLIST_LANG';
                die Version NEWLIST_LANG.english befindet sich noch in
                LANGUAGES.
                Die anderen Sprachen (auf der TIME 109 vorhanden) wurden
                aus Platzgründen entfernt ! Aus gleichem Grund wurden die
                Scripts, Docs, pp. als LHA-File abgelegt. (LHA selbst
                ist auf diversen Disketten, z.B. TIME 82, zu finden.)
                Incl. Newlist6-13 für OS 1.3 und einer 68030-Version.
                Vers. 7.1a, Update zur TIME 109, OS 2.0, engl. Anleitung.

PrintManager .. Druckerspooler fuer alle Programme, seriell/parallel,
                beliebige Drucker.
                Spool.device bereits in DEVS !
                Vers. 1.0, engl. Anl., OS 2.0

TurtleSmasher.. Cruncher ! Wurde völlig neu überarbeitet !
                Vers. 2.0, engl. Anl.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 132


Snoopdos ....... "Monitors AmigaDOS function calls"
                 Aufschlüsse für laufende bzw. benötigte Programme.
                 Für das Erstellen der TIME unverzichtbar !
                 Vers. 1.7, Update zur Time 68, engl. Anl.

SKick .......... ist ein Ersatz für KICKIT, ZKICK, LKICK u.s.w.
                 mit eigener Oberfläche.
                 Vers. 2.0 & 3.0, engl. Anleitung (Lesen !)

XMAS_Lemminge 92 ist die spielbare Demo für das Lemmings-Update !
                 TOP !


---------------------------------------------------------------------------


                     TIME-DISK 133 a+b

                          2 DISKETTEN
                          -----------


Degrader ...... FastRAM, Cache und Burst abschalten, Privilege Errors
                abfangen, PAL/NTSC einstellen etc., resetfest
                Vers. 1.30, engl. Anl.

CycleToMenu ... Cycle-Gadgets werden als Menueauswahl präsentiert.
                Vers. 1.0, engl. Anl. (Lesen !)


ARTIKELDATEI .. Dateiverwaltung über Computerzeitschrift-Artikel.
                Die Verwaltung stammt von der PDK und wurde vom
                Autor für die TIME-Serie zur Verfügung gestellt !

                Erfaßt sind:
                ------------
                68000er     1987 1-12, 1988 1-3
                Amiga Mag.  1987 7,9-12, 1988 1-10, 1989 1-12, 1990 1-12,
                            1991 1-12, 1992 1-12
                Amiga DOS   1991 1-12, 1992 1-4, Heft erscheint nicht mehr
                Amiga Plus  1991, 1992 1-12
                A. Special  1987 2-4, 1988 1-4,6-7,
                            1990 1-7/8,9-12, 1991 1-7/8,9-12, 1992 1-3
                AS.Sonderh. 1988 1, 1991 1-3
                CT          1988 1-6
                Amiga Welt           1988 1(3/4), 2(5/6), 4(8/9)
                            1989 1-6, 1990 1,2/3,4-7,8/9
                Data Welt   1986 12, 1987 1-4,5?,6,9,10,12, 1988 4
                Kickstart   1987 1,8-12, 1988 1-8/9,10-12,
                            1989 1-7/8,9-12, 1990 1-4, 7-12 teilweise
                            1991 1-7/8,10-11, 1992 1-5
                Pub. Domain 1988 10,11, 1989 1, 2(2/3)
                            1991 12, 1992 1-5
                PD-Bücher   1-4
                A.Son.hefte 1-1

                ACHTUNG: Die TIME 133b gehört als Hauptdatendisk zur
                -------- TIME 133a !



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 134

Schutz ........ der perfekte Virenchecker (VT) in der Version 2.49 !
                Update zur TIME 119, OS 1.3 und 2.0, deutsch.

VirusZ ........ ein weiteres Spitzen-Anti-Virenprogramm, welches
                auch im Hintergrund arbeitet.
                Incl. Brain-Editor und Decrunch !
                Vers. 3.0, Update zur TIME 107, OS 1.3 und 2.0.

Decrunch ...... Vom gleichen Autor stamm dieses "Entpack-Tool",
                welches auf jeder neuen TIME vertreten ist, um die
                mit Powerpacker gecrunchten Texte entpacken zu
                können.
                Vers. 1.5

SMP ........... neueste Version des Super-Modules-Players !
                Vers. 6.77, OS 1.3 und 2.0, deutsch

---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 135

The real Right Way ... ist ein Top-Game in der Art von "Lemmings".
                       Führen Sie Ihre Männchen zum Ausgang ...


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 136


Virus-Checker ....... aktuelle Version des Virencheckers mit der
VCBF-Creator ........ Demo des Brainfile-Creators.
                      Vers. 3.5, deutsch, Update zur TIME 116.

AntiCicloVir ........ weiteres Anti-Viren-Programm (Linkviruskiller)
                      Vers. 1.7, deutsch, Update zur TIME 124.

ShowGuru ............ Verständliche Aufschlüsse über 'Gurus'
                      Vers. 3.4, deutsch, Update zur TIME 80.

LastAlert ........... Weiteres, komplexes "Guru-Erklärungsprogramm"
                      vom gleichen Autor wie 'LastAlert'.
                      Vers. 1.3, deutsch, Update zur TIME 120.

ASokoban ............ ist ein altbekanntes "Tonnenschiebespiel".
                      Hier einfach mit der Maus zu bedienen !
                      Vers. 1.0b, nur OS 2.0, engl. Anl.

Warum ............... ist ein CLI-Befehl, gedacht als Ersatz für WHY.
                      Eingabe über CLI mit dem Errorcode.
                      Deutsch.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 137


Balder'sGrove ...... ist ein neues Spitzen-Spiel, basierend auf der Boulder-
                     Dash-Idee !
                     Incl. Level-Editor !
                     Vers. 1.0, engl., OS2.04

DIA_3 .............. neue Version des Top-Archivierungsprogramm.
                     Vers. 3.0, deutsch, Update zur TIME 111.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 138


Rätselmeister ....... ist ein ultimatives Quiz-Construction-Set für
                      1 bis 10 SpielerInnen mit Einzel- und Gruppenmodus,
                      mit dem sich x-beliebige Quizdateien nach dem Multiple-
                      Choice-Prinzip spielen und editieren lassen.
                      Vers. 1.27, deutsch, Update zu TIME 57.

TerminPlaner ........ ein sehr komfortables Programm, um an Termine
                      erinnert zu werden.
                      Mit besten Dank an die BERMUDA-Gruppe !
                      Vers. 1.0, deutsch, nur OS2.0


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 139


SIEGFRIED COPY ..... eingeschränkt lauffähige Version des neuen Kopier-
                     programmes mit Virencheck u.v.a. Features.
                     Incl. Modules und Big-Samples!


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 140


TECC ............ Aliens-Spiel in neuer Auflage !
                  Mit besten Grüßen an die TRIAD-Gruppe !
                  Keine Anleitung (nicht erforderlich !)

TL_pro .......... tl_pro ist ein Dateimonitor ähnlich NewZap oder
                  Filemaster.
                  Auch für gepackte Dateien !
                  Vers. I, Update von TIME 92

Takt ............ Takt ist ein kleines Programm, das ein elektronisches
                  Metronom simuliert.
                  Vers. 1.5, deutsch, Update von TIME 93.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 141


AsteroidsII ....... sehr komplexe Variante des bekannten Asteroids !
                    Über die F-Tasten sind verschiedene Optionen ein-
                    stellbar !
                    Lange Ladezeit !
                    Zum Bewegen des Schiffes: Feuerknopf drücken und
                    dabei Joystickhebel bewegen.
                    Engl. Anl. (wird nicht benötigt)

MAGICMenu ......... umfangreiches Intuitions-Menü-Ersatz-Programm !
                    Vers. 1.20, engl., nur OS2.0, Update zur TIME 107.

Mini-Video ........ Peter Händel's Mini-Video-Verwaltung !


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 142


Textplus ......... Neueste Version der genialen Textverarbeitung.
                   Nun auch wieder ohne TeX funktionsfähig !
                   Voraussetzungen: Harddisk, 2MB RAM, OS2.04

                   Als LHA-Files auf dieser TIME. Sinnvoll: Erst von
                   Harddisk booten, dann das Install-Script starten!
                   Es wird das Verzeichnis TPP auf WORK: angelegt !
                   Vers. 4.10, deutsch.


---------------------------------------------------------------------------


                     TIME-DISK 143 a+b

                          2 DISKETTEN
                          -----------


PD-Daten-Datei ..... Die PD-Datenbank enthält über 18000 PD-Programme
                     aus mehr als 50 Serien.
                     Das sind ca. 1.3 MB Daten. Wie Anwender ohne
                     Speichererweiterung diese Datenbanken nutzen können
                     ist im Kapitel 2 der Anleitung  ausführlich
                     beschrieben. Das Dateiprogramm ist eine Universal-
                     datei und nicht nur für die PD-Datenbank entwickelt.
                     Sie können mit "Datei" eigene Datenbanken erstellen
                     (auch aus den PD.Daten).
                     In der Datei "PD-Dat.Dok" sind alle wichtigen Infor-
                     mationen über den Inhalt und Aufbau der PD-Datenbank.
                     Auf der 1. Diskette befinden sich diverse Muster-
                     datenbanken, eine Datenbank der Time-PD
                     (Time.SL.Daten) und eine PD-Datenbank (PK.SL.Daten).
                     In der Datenbank "PK.SL.Daten" sind alle Programme
                     die ich geschriben habe.
                     Auf der 2. und 3. Diskette befinden sich die PD-
                     Serien A-F und G-Z. SIEHE UNTER ACHTUNG !


            ACHTUNG: Die TIME 143b gehört als Hauptdatendisk zur
            -------- TIME 143a !
                     Auf ihr befinden sich zwei Disketten als LHA-Files
                     mit entsprechenden Script-Dateien zum Entpacken auf
                     Harddisk oder DF1: (formatierte Disketten ein-
                     legen !)

                     Ausführliche (deutsche) Hinweise zum Bedienen
                     der Datei befinden sich auf der TIME 143a !


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 144


Eliza .......... ist ein Programm, das eine künstliche Intelligenz
                 simuliert. Das heißt, Sie können "Eliza" Fragen
                 stellen und "Eliza" antwortet Ihnen in deutscher
                 Sprache. Falls "Eliza" keine Antwort kennt, fragt "Eliza"
                 Sie etwas. Sollte Eliza keine Antwort kennen, dann können
                 Sie Eliza -wenn der Lernmodus eingeschaltet ist- noch etwas
                 beibringen.
                 Deutsch.

AColors ........ ersetzt das Palettenprogramm von Commodore mit der Hilfe
                 ReqTools-Library.
                 Vers. 1.0, deutsch.

CLITitle ....... kleines CLI-Tool, mit dem es möglich ist, den Titel eines
                 Cli-Fensters und dessen Screen zu verändern !
                 Vers. 1.1, deutsch.

Herald ......... gibt Aufschlüsse über die Fehler, die sich hinter einem
                 Guru verbergen.
                 Vers. 1.0a, deutsch, Update zur TIME 81.

TextKonverter .. kann jede beliebige ASCII-Datei in jede beliebige
                 ASCII-Datei eines anderen Formates umformen. Z. B. Amiga
                 nach MS-DOS, Atari nach Amiga, Atari nach SINIX u.s.w.
                 Die Konvertierungstabellen können vom Anwender erstellt
                 werden (auch für Steuerzeichen).

Biorythmus ..... Biorhythmik sind periodische Schwankungen von Lebewesen.
                 Alle Lebensvorgänge laufen in bestimmten, kleinen oder
                 größeren Zeitintervallen rhythmisch ab.
                 Biorhythmus erstellt Biorhythmuskurven und Biorhythmus-
                 tabellen nach Ihren persönlichen Daten.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 145


Glücksrad ........ vom Fernsehen bekanntes Spiel !
                   Vers. 2.0, deutsch.

Minefield ........ ebenfalls bekanntes "Minen-Such-Spiel", hier in
                   einer recht komplexen Variante !
                   Vers. 1.17, engl., nur OS2.0.

Repair ........... ist ein schnelles Disketten/Festplatten Repair-Tool
                   mit ausführlicher deutscher Anleitung.

Verkehrstest ..... Dieses Programm soll die theoretischen Kenntnisse
                   auffrischen.
                   Vers. 1.0c, deutsch.

AdMan ............ deutscher Adress-Manager, selbst konfigurierbar.



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 146


STP ........ SOUNDTRACKERPLAYER
             mit eigener grafischer Oberfläche !
             Wird über die startup-sequence direkt aufgerufen, nachdem
             vorher die angezeigte deutsche Anleitung beendet wurde !


MODULES .... TOP-Module zum Entspannen !


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 147


ABackup ..... Backup-Programm der Spitzenklasse für Harddisk-Backup
              und File-Archivierung
              Vers. 2.41, engl., Update zur TIME 124

IntuiLHA .... LHA-Oberfläche mit diversen Optionen.
              Das LHA-Programm liegt im C-Verzeichnis !
              Vers. 1.10, nur OS 2.0, deutsch.

Linie2 ...... Da noch ein kleines bitchen Platz war, wurde "Peter
              Demos", Linie2, aufkopiert und über die startup-sequence
              aufgerufen.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 148


Termin-Planer .. Mit  dem  Terminplaner  ist  es  möglich sich an vorher
                 eingestellte Termine automatisch erinnern zu lassen,
                 welche sich auch regelmäßig wiederholen dürfen (z.B.
                 für Geburtstage oder 14-tägige Clubtreffen usw.).
                 Außerdem  können beliebige Notitzen gespeichert werden.
                 Vers. 1.1, deutsch, nur OS 2.0, Update zur TIME 138

MRM - pro ...... Eingeschränkte Version des Würfelspieles
                 "Mensch-rat-mal".
                 Vers. 1.0, deutsch.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 149


TriMory ....... ist eine Memory-Variante, bei der es im Unterschied zum
                Original darum geht, drei gleiche Motive aus eimem
                60er-Feld zu entdecken.

MUGiff ........ Komplexer Bildanzeiger mit folgenden Features:
                - Zeigt jedes denkbare ILBM an (außer
                  verschachtelte IFFs)
                - Läuft auf jedem Amiga
                - unter OS 2.04 Anzeigen beliebig vieler Bilder hinter-
                  einander.
                - KS  1.2,  1.3,  2.04, 3.0 kompatibel (inkl. AGA-Support)
                - XPK-Support.   XPKmaster.library muß allerdings
                  vorhanden sein.
                - Unterstützt  OverScan  (auch  unter  KS1.2/1.3).
                incl. kleinem Bild zum Testen !
                Vers. 1.12, OS1.3 - 3.0, deutsch

Ripper ........ Exotic-Ripper; erkennt 36 Musikformate !
                Vers. 2.0, engl.

Recover ....... ist ein excellentes Programm, um gelöschte Files
                zurückzuholen.
                Mit eigener Oberfläche !
                Vers. 0.99, engl., nur OS 2.0

LEMonWB ....... kleines Lemmings-Spiel für den Screen ...
                Vers. 1.0, deutsch


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 150


PROTRACKER ...... Version 3.01
                  Das TOP-Musik-Erstellungsprogramm auf unserer
                  Jubiläums-Disk !
                  Erkennt powergepackte Module !
                  Incl. drei Module der Spitzenklasse und
                  Backplay !


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 151


ObjektEditor .... "The Ultimate Object Editor for Demos and Simulators"
                  Ein 3D-Modell-Design-Programm !
                   Colours:        16
                   Points:         999
                   Surfaces:       999
                   Objects:        999
                   Coord. values:  -9999 to +9999
                  Vers. 1.02, engl., nur OS 2.0

ARQ ............. CLI-Util, ersetzt die System-Meldungen mit animierten
                  Requestern !
                  Arq wurde bereits über die startup-sequence aufgerufen.
                  Vers. 1.78, engl., Update zur TIME 98

UnPack .......... Ein nützliches Tool für den Umgang mit LHA.
                  Inhalt ansehen und Entpacken nun kein Problem mehr.
                  Das Programm Jukebox wurde als LHA-File in das
                  Unpack-Verzeichnis gelegt.

Jukebox.lha ..... Achtung: Jukebox liegt als LHA-File im Verzeichnis
                           Unpack !!!
                  Jukebox ist ein aufwendiges Programm zum Abspielen
                  von CD's über ein grafisches User-Interface.
                  Es arbeitet mit CD-ROM-Playern mit einem SCSI-Host-
                  adapter.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 152


Look ........... Top-Anzeigeprogramm für Textfiles pp. in der Art
                 von ZeigE !
                 Erkennt powerpacker-gepackte Files.
                 Viele Optionen.
                 Vers. 1.7, deutsch.

MemTool ........ gibt  Auskunft  über  Fast,  Chip, größten Speicherblock
                 und  Gesamtspeicher.   Alle  Systemvektoren werden
                 ständig überwacht, und Änderungen in einem Requester
                 angezeigt.
                 Es  wird  zusätzlich  auf  18 bekannte Viren im Speicher
                 geprüft. Weiterhin: Mausbeschleuniger, Screenschoner, pp.
                 Vers. 6.2, deutsch.

Mips ........... vom gleichen Autor stammt dieses Tool zur Berechnung der
                 Rechnerleistung in Mips und Megaflops.
                 Vers. 1.23, deutsch, nur ab 68020-Beschleunigerkarten !

SuperPrint ..... SuperPrint ist ein Druck-Hilfsprogramm.
                 Optionen:  - Durchnumerieren der Seiten
                            - die Ränder frei wählen,
                            - überlange Zeilen anpassen,
                            - eigene Texte auf jeder Seite ausgeben,
                 Vers. 2.0, deutsch, nur OS 2.0

VirusZ ......... neueste Version des Top-Virencheckers.
                 Das Programm DLD (Decrunch) vom gleichen Autor befindet
                 sich kplt. auf der TIME 153 und ist auf vorangegangenen
                 und kommenden TIME im C-Verzeichnis; Text in System, zu
                 finden sein.
                 Vers. 3.04, engl., Update zur TIME 134.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 153


SCHUTZ ......... Diesmal ließ das neue Update nicht lange auf sich warten !
                 Hier ist der neue VirenTester in der
                 Vers. 2.50, deutsch, Update zur TIME 134, OS 1.3, 2.0, 3.0

DLD ............ auf dieser (und allen nachfolgenden) TIME ist die neueste
                 Version des DECRUNCH-Befehles incl. der benötigten Library.
                 Die deutsche Anleitung zum Programm ist in System: unter
                 'printing' zu finden !
                 Nur auf dieser TIME: Doc-File zur Library in LIBS: und die
                 englische Anleitung in C:
                 Vers. 1.6, deutsch.

Virus_Checker .. Neuestes Update des bekannten Anti-Viren-Programmes.
                 Vers. 6.22, engl., Update zur TIME 127.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 154



Grau oder Grün ....... Das Umweltspiel "zählt eindeutig zu den besten
                       Lowcost-Spielen, die es auf dem Amiga gibt ..."
                       (Zitat aus Amiga Special 3/93)
                       Jetzt brandneue Spielwelt, mehr Sounds, neue
                       Ereignisse und Details.
                       Vers. 1.05D, deutsch.

CPU-Control .......... Kontrolle der CPU; Information über das System.
                       Diverse Parameter unter CLI-Benutzung.
                       Vers. 1.7, OS 2.0, engl.



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 155



   LHA-Archive !! (Entpacken auf DF1: oder ins RAM von WB aus möglich !)
   ---------------------------------------------------------------------


Multi-User .... Richten Sie Ihren Amiga (Harddisk) für mehrere Benutzer
                ein. Zugriff hat natürlich jeder nur auf seine eigene
                Partition - à la UNIX ...
                Vers. 1.2, OS 2.0, engl.

Reqtools ...... The requester toolkit.
                Die reqtools.library, mächtiger Ersatz der Standard-
                Requester, hier als Komplett-Paket mit vielen Beispielen
                zum Testen !
                Vers. 2.1d, engl.

Assigns ....... Preference-Editor - gedacht für den Gebrauch in
                SYS:Prefs !
                Vers. 1.1, OS 2.0, engl.

Paths ......... Preference-Editor aus gleicher Feder; gleiches
                Handling !
                Vers. 1.0, OS 2.0, engl.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 156


DIA_pro V3.5 .. DIA_pro ist ein Programm zur Verwaltung einer Diasammlung.
                Die reqtools.library ist zum Betrieb erforderlich.
                Seit der letzten Version wurde das Programm halb neu
                geschrieben und fehlerbereinigt.
                Viele Beispieldateien, Quellcode in GFA-BASIC (als LHA-
                File) und deutsche Anleitungen liegen bei.
                Die erforderliche reqtools.library (für OS 2.0) befindet
                sich in LIBS !
                Vers. 3.5, Update zur TIME #137.


tl_pro II ..... tl_pro ist ein Dateimonitor, ähnlich NewZap oder File-
                master. Er ist komplett deutsch und insofern für Einsteiger
                und Profis gleichermaßen geeignet.
                Auch für gepackte Dateien.
                Installationsprogramm (die ggf. benötigten C-Befehle wurden
                nicht berücksichtigt; das Programm ist auf der TIME fertig
                installiert) sowie einige Textdateien liegen bei.
                Die erforderlichen Reqtools- und Powerpacker.libraries
                befinden sich bereits in LIBS.
                Version II, Update zu tl_pro I auf TIME #140


CLI-Tools ..... Enthalten: IFSIZE ... prüft mehrer Dateien (bis zu 100) auf
                                      ihre Grösse.
                                      Vers. 0.36, OS 2.0, deutsch.
                           TWA ...... Fenster-Aktivierer; für den verein-
                                      fachten Umgang mit zwei Screens.
                                      Vers. 1.1, OS 2.0, engl.
                           MKANIM ... packt ILBM-Bilder-Files in ein IFF-ANIM
                                      File.
                                      Vers. 1.1, OS 2.0, engl.
                           INFOQ .... ist ein Ersatz für das original
                                      AmigaDOS 'info' Kommando.
                                      Vers. 1.1, OS 2.0, engl.



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 157


Haushalt ......... Haushalts-Verwaltungsprogramm mit eigener Oberfläche.
                   "Quick Haushalt`s Buch"  verwaltet bis zu 30 Konten.
                   Diese Konten werden zum besseren Überblick alle auf
                   dem Bildschirm dargestellt. Dem Benutzer wird freige-
                   stellt ob es sich um Ein- oder Ausgabenkonten handelt.
                   Das Programm ist im  AMIGA-Magazin 6/92  als Programm
                   des Monats ausgezeichnet worden.  Auf dieser TIME nun
                   als verbesserte Update-Version.
                   Vers. 3.0, deutsch.

DiskPrint ........ ist eine Disk-Etiketten-Verwaltung mit flexiblen
                   Etiketten-Druck-Funktionen.
                   Incl. Spezial-Modus für HP-Deskjet.
                   Vers. 3.59, deutsch.

CANDO ............ zwei Programme aus der Serie "Do it now", die wir
                   übrigens CanDo-Anwendern wärmstens ans Herz legen,
                   wollen wir Ihnen hier vorstellen:
PD-LESER ......... - der automatisch den Inhalt der Fish-PD
                   und der Amiga-Magazin-PD, ausliest - und
SCREENEFFECTS .... - welches beispielhaft das Ein- und
                   Ausblenden von IFF-Bildern zeigt.
                   Alles unter CanDo geschrieben.



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 158



AntiCicloVir ....... neueste Version des zwischenzeitlich doch sehr komplex
                     gewordenen Anti-Viren-Programmes !
                     Vers. 1.8a, deutsch, Update zur TIME 136.

SysInfo ............ gibt detaillierte Aufschlüsse über das System !
                     Vers. 3.15, engl., Update zur TIME 75.

SIP ................ steht für "System Information Program" und ist
                     ähnlich des SysInfo.
                     Benutzt die neuen Features von OS 2.0.
                     Vers. 2.02, OS 2.0, englisch (leider ...)

StarTranslator ..... komplexes Programm zum Übersetzen von englischen
                     Texten !
                     Vers. 2.0  (mit integriertem Wörterbuch), deutsch.

SuperPrint ......... Luxus-Druck-Util ...
                     SuperPrint ist ein Hilfsprogramm, um einem die Arbeit
                     beim Ausdrucken von Dokumenten oder Quellcodes (in
                     ASCII) zu erleichtern.
                     Vers. 2.3, OS 2.0 - 3.0, deutsch.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 159



ADM ............ AdressMaster ist eine Adressenverwaltung, die über
                 Serienbrief-, Überweisungsformular-, Umschlag- und
                 Etikettendruckfunktionen sowie über eine Modem-
                 Wählfunktion verfügt.
                 Vers. 1.01, OS 2.0, deutsch.


DriveLock ...... Mit DLook ist es möglich, Laufwerke mit Mausclick als
                 "schreibgeschützt" zu aktivieren !
                 Version 1.1, OS 2.0, engl.


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 160



FKM ........... Fahrzeugkosten-Manager
                Es können mit dem FKM die anfallenden Kosten (im Moment sind
                es nur die  Benzinkosten) eines PKW verwaltet und auswertet
                werden.
                Vers. 1.21, deutsch, Update zur TIME 35.

Bücherwurm .... ist ein nettes Spielmit dem Ziel, einen Schriftsteller oder
                einen Buchtitel aus dem Werk eines Autors zu erraten.
                Vers. 2.5c, deutsch

ViewTek ....... ILBM/ANIM viewer !
                Vers. 1.04, OS 2.0 und 3.0, engl., Update zur TIME 127


---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 161


          DIE TIME 154 ENTSPRICHT UNSERER AKTUELLEN AVD !!!
          -------------------------------------------------


SCHUTZ ......... neueste Version 2.51

VIRUS_CHECKER .. noch die Version 6.22

VIRUSZ ......... Version 3.06 mit Brainfile und neuem Decruncher DLD



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 162



Flip ........... ein Top-Brettspiel mit dem Ziel, alle Spielsteine vom
                 Spielfeld zu entfernen.
                 Deutsch.

SchießSieAb .... ist ein AMOS-Game, offensichtlich gedacht als Belastungs-
                 test für Joysticks ...
                 Ballern auf Guru komm' raus !

SelfDefender ... ist ein "Crash"-Handler, speziell für diejenigen, deren
                 System durchläuft. Bei einem Crash wird automatisch ein
                 Reset ausgelöst, so daß der Rechner neu booten kann.
                 Incl. Nebenprogrammen.
                 Vers. 0.9, OS 2.0, engl.

PackerTool ..... ermöglicht die komfortable Steuerung von Packern über eine
                 Fensteroberfläche von der Workbench aus. Es kann sowohl
                 vollständig mit der Maus, als auch mit Tasten bedient
                 werden.
                 Vers. 1.58, OS 2.0, deutsch




---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 163




Wabes .......... ist ein umfangreiches Pac-Man-Spiel für ein oder
                 zwei Spieler.
                 Viele Features, F-Tastenbelegung.
                 AMOS, OS .20, engl.

Rotor .......... ist ein Bildschirmschoner, der garantiert nicht
                 einbrennt.
                 Aus Platzgründen wurden rotor.c und das guide-file
                 gecruncht.
                 Vers. 1.4, engl., OS 2.0

ToolAlias ...... übernimmt den eigenen Textanzeiger, selbst wenn als
                 Standard-Programm etwas anderes eingetragen wurde !
                 Vers. 1.02, engl., OS 2.0



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 164



SuperDark ......... ist ein Screen Blanker mit Spezial-Features ...
                    Das Programm basiert aus PC/Macintosh-Programme
                    namens AfterDark !
                    Vers. 1.2, OS 2.0, engl.

MagicMenu ......... Alle Intuition - Menüs werden durch Magic Menu
                    ersetzt. Also kommen alle Programme, die die Standard-
                    System-Menüs  verwenden, in den Genuß der MagicMenu
                    Features.
                    Vers. 1.22, OS 2.0, deut. (guide), Update zur TIME 141.

Lineal ............ Super-Hilfsprogramm zum Formatieren von Texten pp.
                    Es erscheint ein Lineal mit dem Zeichenabstand des
                    aktuellen Systemfonts.
                    Vers. 1.02, deutsch



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 165


Elefanten ........ ein Wirtschafts-Spiel von ELEFANTEN-SCHUH mit netter
                   Grafik & Animation !
                   Sie sind der Direktor eines Wildparks und dürfen nun
                   zeigen, daß Sie das Talent eines Managers haben ...

WBTris ........... ist eine hervorragende Variante des bekanntes Tetris-
                   Spiels. Incl. Zwei-Spieler-Modus. Zu Bedienen mit
                   Maus oder Joystick.
                   Vers. 1.5, OS 2.0, engl.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 166



MicroED ......... Ein TOP-Editor, sehr komplex, übersichtlich und klar
                  aufgebaut und irre schnell !!!
                  Vers. 1.4, deutsch

MultiPrint ...... ist ein CLI-Util, um Ausdrucke so individuell wie
                  möglich gestalten. Beidseitiger Druck in mehreren
                  Spalten mit verschiedenen Fonts !
                  Vers. 1.4 vom 01.03.93, engl., OS 2.0



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 167


The Real Right Way .. ist ein Top-Game in der Art von "Lemmings".
 -Oster-Edition-      hier die zweite Ausgabe zu Ostern 1993 !
                      Achtung ! Disk muß gebootet werden !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 168


PowerPlayer ....... ist ein komplexer Player, der eine fast schon
                    unglaubliche Menge von Musikformaten erkennt !
                    Der PowerPlayer benötigt die PowerPacker.Library
                    und die ReqTools.Library, PMC, ein Musikcruncher,
                    benötigt die LH.Library.
                    Vers. 3.9 vom 25.04.93, deutsch, OS 1.3 - 3.0


Modules ........... Nach der Auswertung des Musikwettbewerbs vom
                    Amiga-Magazin und uns sind alle Gewinner-Module
                    und die meisten der Module, die in der Endaus-
                    scheidung lagen, auf unserem neuen MCS (die
                    Gewinner-Module auch auf den Amiga-Magazin-PD)
                    erschienen.
                    Vier dieser "Endausscheidungsmodule", die sich
                    nicht auf dem Set befinden, wurden auf diese
                    TIME kopiert !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 169


NotenManager ........ schafft akkuraten Überblick über den Schulnoten-
                      stand. Incl. Notensystem zur Aufstellung eigener
                      Bewertungstabellen.
                      Vers. 1.0, deutsch.


JukeBox ............. ist ein komfortabler Player für Soundtracker-,
                      Noisetracker- und Protrackermodule. Es ist kein
                      Suchen auf Disketten mehr nötigt, da JukeBOX
                      dieses übernimmt.
                      Vers. 1.1, deutsch.


VD_Selektor ......... Wer einen VideoDat Decoder besitzt und regelmäßig
                      darüber PD-Serien bezieht, kennt dieses Leid:
                      Die ewigen Wiederholungen.
                      Zweck dieses Programmes: Aus der Vorschau.VDL
                      werden nur noch die selektierten Sendungen angezeigt.
                      Außerdem kann man schon empfangene Sendungen in einem
                      Brain-File abspeichern. Diese Softwareleichen werden
                      dann bei nochmaligen Aufruf erst gar nicht
                      mehr angezeigt.
                      Vers. 2.0, deutsch.


ESt_92 .............. ist die eingeschränkt lauffähige Version des
                      kommerziellen Programmes 'Einkommensteuer_1992'.
                      Wer sich mit der Bedienung solcher Programme
                      auskennt, wird hier auch keine Probleme haben !
                      Das hochgelobte Programm dient, wozu auch sonst,
                      der Berechnung der Lohn- und Einkommensteuer.


MandelMania ......... ist ein schnelles Mandelbrot- und Julia-
                      Kalkulationspogramm mit vielen Optionen.
                      Vers. 4.0, OS 2.0, engl.

Kiss_the_bass ....... Modul aus dem Musikwettbewerb (Platz 11)
                      Auf dieser und den kommenden TIME ab Nr. 178 werden
                      einige Gewinnermodule erscheinen.
                      Alle Module finden Sie auf unserem MCS V !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 170


ARCalc ......... ist ein wissenschaftlicher Taschenrechner, der
                 vom CLI und von der Workbench aus genutzt werden
                 kann.
                 Vers. 1.1, OS 2.0 und höher, englisch.

AntiCicloVir ... ist ein recht einfach zu bedienender Linkviruskiller,
                 der von der Workbench oder, sinnvoller, vom CLI aus
                 gestartet werden kann. Update zur TIME 158.
                 Vers. 2.0, deutsch.

ARTM ........... gibt  Aufschluß  über viele  Activities  im  Amiga,
                 ist voll intuition-gesteuert im Wb2.x look und sehr
                 leicht zu bedienen. Update zur TIME 6.
                 Vers. 1.7, deutsch.

PBT ............ Es ist ein Programm zum einfachen Bedrucken von
                 Bankformularen.
                 Vers. 3.1, OS 2.0, deutsch.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 171


FKM ............ Fahrzeugkosten-Manager. Ein komplexes Programm zur
                 Ermittlung (und Reduzierung) der Fahrzeugkosten.
                 Incl. Diagramm-Erstellung, mit Druckerausgabe, u.v.m.
                 Selbst konfigurierbar. Update zur TIME 160.
                 Vers. 1.3, OS 1.3 - 3.0, deutsch.


ASKALON ........ Wettlauf um die Königswürde
                 Man übernimmt im Jahre 483 n.Chr. die Rolle eines
                 einfachen Bauern in Transnirwanien. Dieser muß nun
                 versuchen, durch geschicktes Wirtschaften in der
                 sozialen Skala bis zum König aufzusteigen.
                 Deutsches Strategiespiel.


LOOK ........... ist ein Textanzeigeprogramm in der Art von ZeigE.
                 Erkennt powerpacker-gecrunchte Dateien.
                 Ideal für Disk-Magazin-Ersteller. Update zur TIME 152.
                 Vers. 1.8, deutsch.


Cantrix ........ eine komplexe Tetrix-Variante, unter CanDo geschrieben !
                 Über die Cursor-tasten zu bedienen.
                 Deutsch.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 172


DosXS .......... ist ein frei konfigurierbarer Datei-Manager in der Art
                 von SID ! Mit zusätzlichem Konfigurations-Programm.
                 Unterstützt alle Bildschirm-Größen, optionales Fenster
                 auf der WorkBench möglich , mit Sizer. Dir-Cache.
                 Unterstützte Standard-Formate: IFF-ILBM, IFF-8SVX,
                 Icon's, PowerPacker-Data, Fonts.
                 Vers. 1.2, deutsch.

FLM ............ FLM-Light ist ein Wörterbuchprogramm, das man auch zum
                 Lernen von Vokabeln verwenden kann.
                 Die Light-Version des Programms ist vor allem für Schüler
                 gedacht. Es erlaubt das Arbeiten mit einer beliebigen
                 Fremdsprache.
                 Deutsch.

Security ....... schützt Ihr System vor unerlaubten Zugriffen bzw. wird
                 die Harddisk ohne Eingabe eines Passwortes nicht gebootet.
                 Vers. 2.03, engl.

View ........... ist eine Kombination der Textanzeiger more und muchmore.
                 Vers. 1.0, deutsch

Dame ........... ist eine Umsetzung des altbekannten, klassischen Brett-
                 spiels.
                 Vers. 1.0, deutsch.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 173


SuperDark ......... ist ein Screen Blanker mit Spezial-Features und sehr
                    vielen Modi. Incl. Flying Toasters" u.v.a.
                    Das Programm basiert aus PC/Macintosh-Programme
                    namens AfterDark !
                    Vers. 1.4, OS 2.0, engl.


VokPRO ............ Vokabeltrainer für alle Sprachen zum Selbsteingeben.
                    Vers. 1.1, deutsch



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 174


Reminder ........ ist ein komfortables Spitzen-Tool, welches Sie an
                  alle wichtigen Termine erinnert !
                  Vers. 1.10, OS 2.0, engl.


STP ............. D.E.R. ST-Player ist ein Soundtracker-Moduleplayer
                  mit einigen Spezialitäten! Programmierbar.
                  - ein super Channel-Analyser!
                  - STP spielt Soundtracker V2.0-V2.6, Noisetracker
                    V1.0-V2.0 und Protracker  -V2.3 Module
                  - erweiterte Filterkontrollmöglichkeiten
                  - Position- und Notenkontrolle
                  - kann PowerPacker-(PP20) und FileImploder-
                    Files entpacken und seit V1.22 auch XPK-Files
                  Vers. 1.40, Update zur TIME 146, deutsch


MSPI ............ Ein auf Xoper basierendes Programm zum Anzeigen und
                  Kontrollieren der System-Aktivitäten.
                  Vers. 2.2, OS 2.2, ab 68020, engl.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 175


Schutz ........ VT in neuester Version !
                Komplexes Virenschutzprogramm. Überprüft u.a. auf resi-
                dente Programme, PAL-Screen, Kick-Version.
                Vier Viren-Prüfungen: Bitmap-, File- und BlockI-Test bzw.
                Blockkette.
                Update zur TIME 161.
                Vers. 2.52 vom 24.04.93, OS 1.3 - 3.0, deutsch.


VirenChecker .. ist ein ebenfalls recht umfangreiches Antivirenprogramm,
                welches im Hintergrund mitlaufen kann und erste Tests
                bereits nach Einlegen einer neuen Disk vornimmt.
                Update zur TIME 161, Vers. 6.25 vom 19.04.93, engl.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 176


ADVP ........ (A)udio(d)aten(v)erwaltungs(p)rogramm.
              Achtung ! Bitte zuerst im Programm unter Preferences die
              Einträge (auf 100 gesetzt) entsprechend korrigieren !
              Das Programm wurde getestet von Radio Tele Gondorf (RTG).
              Zitat RTG: "Advp kann als echte Alternative für Sendestudios
                          oder Diskotheken gesehen werden, die sich keine
                          Großrechneranlage leisten können!"
              - Verwaltet CD's, MC's, Singel's, DCC's, DAT's und
                natürlich MC's.
              - Verwaltung bis ca. 3000 Titel bei 1MB.
              - Spezielle Version für den 68020 Prozessor vor, welche
                diesen und höhere Prozessoren besser ausnutzt.
              - Vers. 1.03, OS 1.2 - 3.0, deutsch.


Mühle ....... alt-bekanntes Strategie-Brettspiel in toller Umsetzung.
              Für 2 Spieler oder Spieler gegen Computer.
              Incl. Anleitung als ASCII und im Beckertext-Format.
              Vers. 1.0, deutsch.


TL_pro III .. TL_pro ist ein Dateimonitor ähnlich NewZap oder Filemaster.
              Komplett deutsch. Es lassen sich auch gepackte Dateien laden.
              Diese Version ist um einiges schneller als die letzte und
              erkennt über 20 verschiedende Dateiformate.
              Version III, Update zu tl_pro II auf TIME #156


ArmyMiner ... ist eine neue, komplexe, Variante des bekannten Miner-Games.
              Vier verschiedene Bords sind möglich.
              Vers. 1.0, OS 1.2 - 2.0, engl.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 177




DAS ERBE II .. "Das schmutzige Erbe" ist das neue Umwelt-Spiel
               vom Bundesumweltamt !

               (Übrigens haben unsere TIME-Abonnementen dieses
                Spiel -als kleinen Treue-Bonus- kostenfrei erhalten !)




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 178



ABoulderDash ..... ist eine brillante Umsetzung des bekannten
                   C 64 -Topgames !
                   Das guide-File wird über die Workbench mit
                   muchmore angezeigt !
                   V1.1909, OS 2.0, engl.

Reader ........... Ein Textanzeige-Programm, mit dem nicht nur Texte
                   gelesen und gedruckt, sondern auch geändert und
                   zurückgespeichert werden können !
                   Vers. 1.5a, deutsch.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 179



AMIGABASE .......  ist eine programmierbare hierarchische
                   Hauptspeicherdatenbank zur Verwaltung von Musik-
                   kassetten, Videobändern, Adressen, etc. Aber auch
                   kompliziertere Anwendungen wie z.B. Buchhaltung mit
                   automatischem Überweisungsausdruck und Schreiben
                   von Rechnungen bereitet AmigaBase keine Probleme.
                   Die Installation der erforderlichen Libraries (siehe
                   Text) ist erfolgt; für OS 1.3 wird die nicht auf der
                   Disk befindliche reqtools.library_1.3 benötigt.
                   Vers. 1.3, OS 1.2 - 3.0, deutsch.


MODULES .........  Auf dieser und den folgenden TIME werden nach und
                   nach die Module veröffentlicht, die im Musikwettbe-
                   werb 1993 im Rennen lagen !
                   Auf dieser TIME das Modul 'phone-o-song'; Platz 16.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 180



CW ............ ist ein Morsetrainer, der sich an den Richtlinien der
                Deutschen Bundespost orientiert.
                Ausnahmen sind:
                - Er kennt deutsche Umlaute.
                - Sonderzeichen werden als Klartext in eckigen Klammern
                dargestellt und erkannt, sofern sie nicht durch andere
                Zeichen darstellbar sind.
                CW erlaubt die Ausgabe von Morsezeichen akustisch und
                am Bildschirm.
                Die Version 1.0 (auch lauffähig unter OS 1.3) ist als
                LHA-File auf der Disk.
                Vers. 1.2, OS 2.0, deutsch.


MISSION ....... ist ein tolles Geschicklichkeits, besser Reaktions-
                spiel, in dem Inseln miteinander verbunden werden
                müssen, ohne daß sich die Verbindungswege kreuzen
                dürfen bzw. der Spielrand getroffen werden darf.
                Deutsch.


MODULES ....... Auf dieser TIME ist das Modul 'wings of the wind', welches
                Platz 10 in dem Musikwettbewerb vom Amiga-Magazin und uns
                erreicht hat.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 181



ADM .......... AdressMaster ist eine Adressenverwaltung, die über
               Serienbrief-, Überweisungsformular-, Umschlag- und
               Etikettendruckfunktionen sowie über eine Modem-
               Wählfunktion verfügt. Update zur TIME 159.
               Vers. 1.04, OS 2.0, deutsch.

BATTLE CARS .. entstammt der AUGS und ist ein kleines, aber spannendes
               Spiel. Sie steuern innerhalb einer Arena ein Fahrzeug
               und müssen nun die feindlichen Autos vernichten. Dazu
               ist ihr Fahrzeug mit einem Maschinengewehr ausgerüstet ...
               Mit auf der Disk eine Bauanleitung für ein Null-Modem-
               Kabel, da die Zwei-Spieler-Option die Möglichkeit des
               Spielens auf zwei Computern zuläßt.
               Engl. Anl.

MODULES ...... Auf dieser TIME ist Platz 17 des Musikwettbewerbes
               vom Amiga-Magazin und uns: deep waters !



---------------------------------------------------------------------------


                         TIME-DISK 182



DEO ............ ist nicht gegen Computer-Geruch, sondern ist ein
                 D_atenprogramm (für) e_xtragalaktische O_bjekte.
                 Es zeigt die Positionsdaten (Rektaszension, Dekli-
                 nation und Entfernung) in einem 3D-Koordinaten-
                 system.
                 Zusätzlich können noch Bilder der Objekte aus dem
                 Programm heraus angezeigt werden. Es erkennt die
                 Kürzel der Hubble-Sequenz.
                 Vers. 1.0, deutsch.

KILBM .......... gibt Ihnen folgende Möglichkeiten, mit IFF-Grafiken
                 zu arbeiten: Anzeigen und Speichern von gepackten
                 und ungepackten IFF-ILBM Grafiken und ungepackten
                 IFF-ACBM Grafiken, sowie gegenseitiges Konverieren.
                 In <<DEO&rt;&rt; liegen zwei IFF-Bilder zum Testen !
                 Vers. 1.29, deutsch.

K8SVX .......... stammt wie auch SIP vom gleichen Autor und bietet
                 die Möglichkeit, IFF-8SVX-Sample-Dateien abzuspielen.
                 "K8SVX" ist "pure" und kann resident gemacht werden.
                 Die Chunk-Typen "NAME", "AUTH", "ANNO", "(c) ", "VHDR"
                 und "BODY" werden unterstützt.
                 Vers. 1.64, deutsch.

SIP ............ steht für "System Information Program".
                 SIP erlaubt Ihnen, die meisten der elementaren System-
                 Strukturen, wie (z.B.) Tasks, Libraries, Devices, Ports
                 und Windows anzusehen und zu manipulieren.
                 Update zur TIME 158.
                 Vers. 2.05, OS 2.0, deutsch.

GMC ............ wurde  geschrieben,  um  die  bisher existierenden
                 Console-Handler wie CON, NewCON, ConMan usw. zu ersetzen.
                 Neben den dort schon bekannten Möglichkeiten, bietet GMC
                 eine Vielzahl neuer Fähigkeiten, um das Leben mit der
                 Tastatur zu vereinfachen.
                 Vers. 9.18, deutsch.

MODULES ........ Auf dieser TIME befindet sich Platz 6 des Musikwettbe-
                 werbes; das Modul 'shamotronic'.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 183



VideoMaxe ..... ist eine sehr komplexe Video-Dateiverwaltung mit sehr
                vielen Features !
                Die engl. und französischen Catalogs-File wurden aus
                Platzgründen als LHA-Archiv abgelegt.
                (Aus nicht bekannter Ursache verträgt sich VideoMaxe
                 nicht mit Newcon:, so daß auf das Mounten verzichtet
                 wurde. jetzt wird beim CLI-Öffnen nach Newcon: gefragt.
                 Dürfte unproblematisch sein !)
                Vers., OS 2.0, englisch


ValidateWait .. wartet auf auf das Validieren jedes gemounteten Devices
                und verhindert so ein evtl. "Volume XXX is not
                validated". Am besten in die startup-sequence einbauen.
                Vers. 1.0, nur CLI, OS 2.0, englisch.


MODULES ....... mod.captive_honour erreichte Platz 13 im Musikwettbewerb.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 184


VideoBaseswfiles ... Video-Verwaltungs-Programm mit ausgezeichneter
                     grafischer Oberfläche.
                     Vers. 1.0, englisch.

EdWord ............. ist ein mächtiger Text-Editor mit sehr vielen
                     Optionen.
                     Vers. 2.2, englisch.

CDTV-Player ........ ermöglicht am CDTV gleichzeitiges Arbeiten und
                     Musikhören ohne Verzicht auf Multitasking.
                     Vers. 2.0, deutsch.

MODULES ............ und auf dieser TIME ist Platz 21: mod.Odysee



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 185



DFA ........... ist (nicht nur) ein Programm zur Verwaltung von Adressen.
                Es ermöglicht ein schnelles "Nachschlagen" von
                Adressen und verfügt über eine Unterstützung von EMail-
                Adressen.
                Update zur TIME 99.
                Vers. 1.21, OS 2.0, deutsch.

ExoticRipper .. ist die neueste Version des umfangreichen Rippers.
                Auf dieser TIME als DMS-Archiv ! DF1-Besitzer können
                das Entpacken auf Disk direkt über die Workbench vor-
                nehmen !

MODULES ....... und hier ein Modul ohne Platz, welches aber im Musikwett-
                bewerb mit in der Endausscheidung lag: mod.sonata de la bth



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 186




RIGHT WAY II .. "In the mirror labyrinth"
                Der zweite Teil des PD-Lemmings-Spiels von
                Michael Taupitz !
                Die Disk muß gebootet werden !!




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 187


Cross ....... ist ein Programm zur computerunterstützten Erzeugung
              von Gitterkreuzworträtseln (ein CAGK-Programm sozusagen).
              Cross V5.0 ist im Augenblick viersprachig (Deutsch,
              Englisch, Italienisch und Esperanto), kann aber ohne eine
              Änderung am Programm selbst leicht in andere Sprachen
              übersetzt werden, weil (fast) alle Programmtexte in einer
              eigenen Meldungsdatei abgelegt sind.
              Vers. 5.0, deutsch, ab OS 2.0


PCTask ...... ist ein sehr komplexer und überzeugender MS-DOS-Emulator,
              der bis einschließlich VGA alle Grafikauflösungen mit-
              macht ! Mit PCTask ist es möglich, so gut wie alle MS-DOS-
              Programme laufen zu lassen, wobei die Hardware des Amiga
              unterstützt wird. Die Geschwindigkeit richtet sich nach der
              des Amiga - je schneller dieser, desto schneller die Emu-
              lation !
              Vers. 2.02, englisch


MODULES ..... Auf dieser Time: Platz 1 des Musikwettbewerbes, das
              Modul CYBERDAWN




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 188


Schutz ........ und hier wieder der neue VT !
                Ausgezeichnetes Programm gegen Viren aller Art.
                Umfangreichstes und zuverlässigstes Anti-Viren-Tool,
                welches wir kennen ! Update zur TIME 175.
                Vers. 2.53, deutsch, OS 1.3 - 3.0


VirusChecker .. neueste Version des bekannten Anti-Viren-Programmes,
                welches als Hintergrundtask eingesetzt werden kann.
                Update zur TIME 175.
                Version 2.26, engl.


MODULES ....... Auf dieser Time befindet sich das Modul "hard metal",
                welches im Musikwettbewerb besondere Anerkennung
                erreicht hat.




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 189


OnThe Ball .... Multi-Tool: Appointment, ToDo-List, Adress-Manager,
                NotePad, inkl. ARexx-Port
                Vers. 1.0, engl.


MultiPrint .... ist ein komplexes CLI-Util, um Ausdrucke so individuell
                möglich gestalten. Beidseitiger Druck in mehreren
                Spalten mit verschiedenen Fonts u.v.m.
                Update zur TIME 166.
                Vers. 1.12 vom 13.05.93, engl., OS 2.0


VokPRO ........ ist die neueste Version des Vokabeltrainers. Zum Selbst-
                eingeben; für alle Sprachen.
                Update zur TIME 173.
                Vers. 1.2, deutsch


Modules ....... "mod.still on the run" erreichte Platz 20 im Musikwett-
                bewerb.




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 190


QuadraComposer ... ist ein neuer Soundtracker-Editor mit vielen netten
                   Features !
                   Vers. 1.0, engl.


CDTV-Player ...... ermöglicht mit dem CDTV gleichzeitiges Arbeiten auf
                   der Workbench und CD's abspielen.
                   Update zur TIME 184.
                   Vers. 2.01, deutsch


FileLogger ....... ist ein komplexer Dir- und Copy-Befehl unter Optimie-
                   rung des Diskettenspeicherplatzes.
                   Vers. 1.0, engl.


Modules .......... Auf dieser Time befindet sich das Modul "mod.spacy",
                   welches im Musikwettbewerb mit in der Endausscheidung
                   lag.




---------------------------------------------------------------------------




                         TIME-DISK 191


PowerPlayer .... neueste Version des hervorragenden Modules-Player
                 -netter schneller trickreicher optimierter 100%-iger
                  Assembler-Code, größtenteils PC-Relativ
                 -kleines hübsches (?) Play-Window
                 -viieeelle optimierte Abspielroutinen
                 -PowerPacker-Library, um immer die neueste und
                  schnellste Entpack-Routine zu benutzen
                 -unterstützt xpk-gepackte Module
                 -Lh-Library für die beste Kompression, die je ein
                  Module erfahren hat
                 -ARexx-Port für die Fernbedienung des PowerPlayers
                 -belegt seine Kanäle mit dem Audio.Device
                 -u.v.m.
                 Update zur TIME 168.
                 Vers. 4.0, OS 1.3-3.0, deutsch


TalkingStars ... ist ein netter grafischer Textanzeiger, der aber
                 leider unter OS 2.0 noch kleine Problemchen hat.
                 So wurde z.B. bei mir der Mauszeiger nach Beenden
                 des Programmes nicht mehr angezeigt ...
                 Vers. 1.0, deutsch


SPS ............ Die Programmiersprache STEP 5 ist eine Sprache,
                 in der man die SPS der Firma SIEMENS programmieren
                 kann.
                 Die SPS der Firma SIEMENS nennen sich SIMATIC S5.
                 Deutsch.


LottoPRO ....... ist eine Lottoverwaltung für Lotto am Samstag incl.
                 Gewinnermittlung !
                 Deutsch.


MMDir .......... ist ein CLI-Util; ein komfortabler MAKEDIR-Ersatz
                 Vers. 1.3, OS 20., engl.


FInf ........... ist ein weiteres CLI-Util, ein hervorragender
                 Ersatz für den DIR-Befehl !


Modules ........ Auf dieser Disk, in der Schublade MODULES, liegen
                 Platz 5 des Wettbewerbes: mod.CompactResolut und
                 Platz 6 - mod.junc !




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 192


Crux ........ ist ein nettes Spiel, bei dem es darum geht, in einem
              vorgegebenen Feld die markierten Felder zu überfahren
              und dabei zu entfernen.
              Vers. 2.0, deutsch


Blanker ..... ist ein einstellbarer Bildschirmschoner.
              Incl. Nico Francois' Util "reqtools"
              Die erforderliche reqtools.library liegt, wie üblich,
              in LIBS.
              Das Guide-Textfile wurde, aus Platzgründen, mit dem
              Powerpacker gecruncht. Incl. Source (LHA).
              Vers. 1.1, OS 2.04, engl.


Zaphod1 ..... ist funktionsfähige  Vorabversion des Dateieditors
              "Zaphod".
              Englische und deutsche Version vorhanden.


Moor ........ ist ein neuer Textviewer, der nicht nur sehr schnell
              ist, sondern auch verschiedene Bildschirmauflösungen
              zuläßt bzw. einstellen kann.
              Vers. 1.6, OS 2.0, engl.


Modules ..... und auch auf dieser TIME wieder ein Endausscheidungs-
              modul vom Wettbewerb: mod.Fantasy Island, welches als
              mod.titletune in der Schublade Crux_2.0 liegt.




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 193


Foray ...... ist eine grafische Datenbank über Pilze.
             Klassifizieren und identifizieren Sie Pilze !
             (Für Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die
              Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder
              Apotheker ...)
             OS 2.0, engl.


CacheClk ... MemClock und Disketten-Cache;
             Ersatz für Addbufffers
             Vers. 1.3, engl.


SeekSpeed .. hervorragender Geschwindigkeitstester für alle
             Drives !
             Vers. 37.12, OS 2.04, engl.


Tasky ...... erinnert an das bekannte TaskX !
             Das Programm listet alle laufenden Task auf und
             erlaubt Manipulationen.
             Vers. 1.0, engl.


Modules .... Platz 9 im Musikwettbewerb erreichte das Musikstück
             mod.hot nights in miami !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 194


Maus-Demo ... Maus ist ein Werkzeug zum Aufspüren von Viren
              in den Tiefen des Betriebssystems und zum Entfernen
              dieser aus dem entsprechenden Bereich, sei es der
              Bootblock, der Speicher oder ein Programm, an das
              sich der Virus angeheftet hat.
              Aber Maus ist nicht  nur  ein  Viren-Killer. Dank  der
              Funktionen, die zur Untersuchung der System-Strukturen
              dienen, ist es auch ein vollständiger Systemmonitor,
              mit dem man nicht nur in das System Einblick nehmen,
              sondern auch eingreifen kann.
              Vers. 1.32, deutsch


CopperPrefs.. gibt die Möglichkeit, anstelle der Hintergrund-Farben
              eine eigene Copperliste zu benutzen. Es arbeitet wie der
              OS2.0-Preference-Editor.
              Für die Installation bitte die Anleitung lesen !
              Vers. 2.0, OS.20, engl.


XByter ...... ist ein schneller IBM-ISO ASCII Converter; CLI-Util.
              Vers. 1.1, OS 2.0, engl.


Modules ..... mod.mystical noises erreichte im Musikwettbewerb
              den Platz 8 !


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 195


ToolManager . ist ein flexibles Programm zur Verwaltung von
              Hilfsprogrammen in Ihrer Arbeitsumgebung.
              Es kann sowohl Workbench- oder CLI-Programme starten,
              ARexx-Skripte ausführen und Tastenbefehle erzeugen.
              Desweiteren kann es Befehle an einen ToolManager auf
              einer anderen Maschine schicken. Die Benutzeroberfläche
              besteht aus Menüs, Piktogrammen und Dock-Fenstern.
              u.v.m. !
              Das Programmpaket ist in ein LHA-Archiv und in ein
              startfähiges 'Kleinpaket' für den direkten Diskettenstart
              aufgeteilt. Weiterhin ist als LHA-File das Archiv
              "ToolManager2_1gfx.lha" enthalten.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 196


BIO ........... Biorhythmusprogramm mit Speicheroption.
                Vers. 1.0, OS 1.3 - 3.0, deutsch


Look .......... Textanzeiger, nicht nur für Disk-Magazin-
                Ersteller !
                Look  unterstützt nun  bis zu 16 Farben.
                Viele neue Optionen !  Update zur TIME 171.
                Vers. 1.9, deutsch.


Grau oder Grün  ist DAS Geschicklichkeitspiel für alle, die eine
                echte Herausforderung für ihr taktisches und
                strategisches Vermögen suchen.
                In einem, 25 Bilder umfassenden Spielszenario geht
                es darum, gegen die GRAUE MACHT zu bestehen und die
                Natur am Leben zu erhalten.
                Es gilt, kranke Bäume zu neuem Leben zu erwecken,
                verseuchte Gewässer zu entgiften und die zur
                Müllhalde verkommende Natur aufzuräumen.
                -Update zur TIME 154.
                ALS DMS-FILE ZUM DIREKTEN AUFBRINGEN AUF EINE
                LEERE DISK !
                Vers. 2.0D, deutsch


Modules ....... Auf dieser TIME war leider nicht mehr genug Platz,
                um eines der Musikwettbewerbs-Module aufzubringen,
                aber das vorhandene ist ebenfalls TOP ...



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 197


APPIcon ...... ist ein Commodity mit dem eigene Menüpunkte
               in das Tools Menü der Workbench eintragen werden können.
               Alle Menüpunkte und die Befehle können frei definiert werden
               Die Guide-Textfiles werden hier über muchmore gelistet.
               Das Programm SDB wurde bereits eingetragen !
               Vers. 1.3, OS 2.0, deutsch.


MultiDat ..... ist ein Cando-Programm zur vereinfachten Eingabe und Weiter-
               verarbeitung von (wissenschaftlichen) Meßdaten.
               Die Daten werden im MULTIPLOT-Format abgelegt. Das Programm
               kann die Meßdaten auch in Form einer Wertetabelle speichern,
               die dann von jeder Textverarbeitung geladen und formatiert
               werden können.
               Vers. 1.0, deutsch.


Scramble ..... hilft Ihnen, Ihre Daten geheim zu halten! Scramble Deluxe
               befähigt Sie, Dateien sowie Disketten/Festplatten zu ver-
               und entschlüssen. Verschlüsselte Daten können ohne das
               korrekte Codewort nicht entschlüsselt werden !
               Vers. 1.0, OS 2.0, deutsch


SDB .......... SuperDashBoard ist ein umfangreicher Systemmonitor, trotz
               engl. Anleitung einfach zu bedienen.
               Nach Start von APPIcon über die WB-Leiste aufzurufen !
               Vers. 1.1, engl.


STAT-RAM ..... oder 'SD0:' ist ein Ersatz für die ASDG-RAM-Disk; sehr
               schnell, da SD0: mit dem FFS arbeitet !
               Vers. 1.5, OS 2.0, engl.

Module ....... und wieder ein Modul aus der Endausscheidung des Musik-
               wettbewerbs: mod.the space saga !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 198


EaglePlayer ..... Top-Modules-Abspieler !
                  Äußerst komplexes Spitzen-Tool mit externen
                  Player-Routinen und externen Programmen !
                  Vers. 1.01, OS 2.0, deutsch.

Module .......... Platz 19 im Musikwettwerb erreichte das Modul
                  jbx.casablanca



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 199


BIFI .......... "Snackzone" ist ein grafisches Adventure der Spitzenklasse
                und braucht sich vor kommerzieller Konkurrenz nicht zu
                verstecken !
                Die Mini-Salami macht's möglich ...


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 200


ProTracker .... ist ein hervorragender Musikeditor mit neuer Bildschirm-
                oberfläche (Hires 640x200 screen). Erkennt u.a.
                powerpacker-gecrunchte Module.
                Update zur TIME 150.
                Vers. 3.10, engl.


DiskSalv2 ..... Astreiner und sehr effizienter Disketten-Doktor mit
                einfachster Anwendung für alle "Amiga file system
                devices".
                Vers. 11.25, OS 2.0-3.0, engl.


DiskTest ...... Checkt Disketten in zwei Schritten:
                Erst werden alle Tracks nacheinander eingelesen und
                anschließend, falls gewünscht, alle Records.
                Incl. Source (LHA). Update zur TIME 109.
                Version 2.10, engl.


XFH ........... Dieses Spitzen-Programm ermöglicht das AUTOMATISCHE Packen
                und Entpacken  während des Speicherns/Ladens in/aus ein(em)
                Verzeichnis oder Partition.
                Genial !
                Vers. 1.32, engl., deutsche Kurzanleitung.


Module ........ Top-Modul - diesmal nicht aus dem Musikwettbewerb !


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 201


ArmyMiner ... ist eine tolle Variante des bekannten Miner-Games, bei dem
              es um die Markierung von Minen, die versteckt in einem
              Feld liegen, geht. Die Nummer, die in einem Feld liegt, sagt,
              wieviel Minen sich in seiner direkten Nachbarschaft befinden.
              Update zur TIME 176.
              Vers. 1.2, engl.


ARestaure ... durchsucht Datenträger nach gelöschten Dateien zwecks
              Restauration.
              Vers. 2.03, deutsch


Schutz ...... Hier wieder das obligatorische Update des unverzichtbaren
              Virus-Testers mit herzlichen Dank an Heiner Schneegold für
              seinen unermüdlichen Einsatz im Kampf gegen das Viren-
              Verbrechertum ...
              Vers. 2.54, alle OS, deutsch


Module ...... Auf dieser TIME wieder ein Modul (mod.first dreams), welches
              im Wettbewerb in der Endausscheidung lag.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 202


PBT .......... "Peifer's Bank Tool" erlaubt das Bedrucken von Bankfor-
               mularen auf einfache Art. Mit Menü-Unterstützung.
               Update zur TIME 170.
               Ves.3.1M, OS 2.0, deutsch.


Mühle ........ Das Brettspiel 'Mühle' ist ein Strategiespiel für zwei
               Spieler. Wer keinen Spielpartner hat, findet in der vor-
               liegenden Version eine Möglichkeit gegen den Computer anzu-
               treten. Ziel des Spieles ist es, durch den Aufbau von Müh-
               len, dem Gegner so viele Steine wegzunehmen, daß er selbst
               keine Mühle mehr bilden kann oder ihn aber durch geschick-
               tes Stellen der eigenen Steine bewegungsunfähig zu machen.
               Speichermöglichkeit vorhanden. Update zur TIME 176.
               Vers. 1.1, deutsch.


VD_Selektor .. Zweck dieses Programmes: Aus der Vorschau.VDL, zu empfangen
               mit dem VIDEODAT-DECODER, werden nun nur noch die selek-
               tierten Sendungen angezeigt.
               Außerdem kann man schon empfangene Sendungen in einem
               Brain-File abspeichern. Diese Softwareleichen werden
               dann bei nochmaligen Aufruf erst gar nicht mehr angezeigt.
               Update zur TIME 169.
               Vers. 2.2, deutsch.


Muchmore ..... Top-Textanzeiger mit eigener Screen-Öffnung.
               Der Text wird von unten weich in den Screen gescrollt.
               Wer will kann  mit MuchMore jedoch auch unheimlich schnell
               scrollen. Zusätzlich gibt es noch eine Such- und eine
               Print-Funktion. MuchMore paßt sich an die Grafikauflösung
               des AMIGAs an, auf dem es gestartet wurde. So läuft
               MuchMore auf NTSC, PAL, Overscan und wohl auch auf zukünf-
               tigen AMIGAs! MuchMore kann Texte anzeigen, die mit
               Powerpacker oder mit XPK gepackt oder verschlüsselt wurden.
               Vers. 3.2.10, deutsch.


Module ....... Auf dieser TIME ein weiteres Modul der Endausscheidung:
               mod.2-templus.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 203


PCTaskDemo ... spitzenmäßiger MS-DOS-Emulator. Alle Grafikauflösungen,
               Unterstützung der AMIGA-Hardware.
               Update zur TIME 187.
               Vers. 2.03, engl.


MultiPrint ... Äußerst effizientes Multi-Druck-Tool, über CLI zu benutzen!
               Druckt auf beiden Seiten in mehreren Spalten und mit
               verschiedenen Auflösungen u.v.m.
               Update zur TIME 189.
               Vers. 2.1, OS 2.0, engl.


Korn ......... Korn - Die Handelssimulation für Zwischendurch!
               Ziel des Spiels ist, in 20 Jahren soviel Geld wie möglich
               zu machen!
               Vers. 1.0, deutsch


Noteit ....... für Notizen zwischendurch ...
               Dieses kleine elektronische Notizbuch kann ohne Probleme
               im Hintergrund mitlaufen und für Ideen pp. schnell benutzt
               werden. Automatisches Speichern.
               Vers. 1.1, OS 2.0, engl.


Mostra ....... IFF-Viewer der Spitzenklasse, der JEDES IFF ILBM File an-
               zeigt ! Das Guide-File wird über muchmore gelistet; die
               anderen Textfiles (TeX pp.) wurden als LHA-File abgelegt.
               Update zur TIME 101.
               Vers. 2.0, OS 2.0, engl.


Module ....... Auf dieser Disk "mod.blast the sound", ein Modul, welches
               in der Endausscheidung im Musikwettbewerb lag.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 204


PlusED ....... ist ein sehr komfortabler ANSI-Editor fuer OS2.0/2.1/3.0 mit
               vielen eindrucksvollen Funktionen, wie z.B. eingebaute ANSI-
               Zeichensätze, Topaz- und IBM-Font-Unterstützung, Block-
               bearbeitungsfunktionen, Cursor-Navigations-Gadgets, Zeichnen
               von sich überlappenden Linien und Rechtecken. Einfüge- und
               Überschreib-Modus, getrennte Text- und Stil-Kontrolle,
               Lokalisierung und viele andere schöne Sachen.
               Vers. 2.0, OS 2.0, deutsch.


MagicMenu .... Alle Intuition-Menüs werden durch Magic Menu ersetzt.
               Magic Menu unterstützt sowohl Pull-Down-Menüs wie auch
               Pop-Up-Menüs.
               Die Darstellung der Menüs erfolgt entweder im konven-
               tionellen Standard-Look oder im modernen, AmigaOS 2.0
               konformen 3D-Look.
               Vers. 1.22, OS 2.0, deutsch


Module ....... Auf dieser TIME befindet sich Platz 15 des Musikwett-
               bewerbes: mod.unvisual_circle


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 205


Eishockey ....... von der Fa. KARAMALZ !
                  Überraschend gute Grafik und flüssige Spielabläufe
                  kennzeichnen das Spiel, welches sich hinter kommer-
                  zieller Konkurrenz absolut nicht verstecken braucht.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 206


MusicManII ...... MusicManII bringt Ordnung in Ihre LP-, MC-, CD- und
                  Single-Sammlungen. Zusätzlich bietet es noch eine
                  Vielzahl von nützlichen Funktionen wie z.B. Suchen,
                  Sortieren und Drucken von u.a. MC-Einlagen.
                  Vers. 2.02, deutsch.


AmigaRobots ..... ist eine weiterentwickelte Implementation  von
                  PCRobots auf MS-Dos.
                  Gegeben sind Roboter, die sich in einer Arena befinden
                  und sich im Wettkampf miteinander messen. Der Wettkampf
                  besteht darin, die anderen Roboter schnell und genau zu
                  orten und durch Beschuß funktionsunfähig zu machen.
                  Der Spieler programmiert für seinen Roboter dazu das
                  nötige Steuerungsprogramm.
                  Vers. 1.0, deutsch.


MakeIcon ........ CLI-Befehl ! MakeIcon erzeugt, wie der Name schon sagt,
                  auf komfortable Weise Icons !
                  Vers. 1.1, OS 2.0, engl.


Spider .......... double deck Solitaire - Game !
                  Vers. 1.1, engl.


MODULES ......... auf dieser TIME das Modul "mod.country", welches be-
                  weist, das selbst Country-Musik auf dem Amiga möglich
                  ist. Erreicht Platz 22 im Musikwettbewerb (war mein
                  persönliches Favourit-Modul)



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 207


ABackup ....... Harddisk-Backup und File-Archivierung der Profi-Klasse
                mit sehr vielen Optionen !
                Vers. 3.10, engl., Update zur TIME 147


DiskCat ....... ist ein hervorragender Disketten-Katalogisierer !
                Eingelegte Disk können automatisch eingelesen
                und die Einträge auf jede Art bearbeitet werden.
                Vers. 1.3, OS 2.0, engl.


VideoStar ..... Sehr komplexes CanDo-Programm zur komfortablen
                Verwaltung von Videos, CDs, pp.
                Vers. 1.7, deutsch


SunWindow ..... ist ein geniales Tool für den Umgang mit geöffneten
                Fenstern. Diese werden im unteren rechten Bildschirm-
                rand in einem kleinen Fenster dargestellt. Hierüber
                können dann die "großen" Fenster benutzt werden !
                Vers. 1.16d, Vers. 2.0, deutsch.


MODULES ....... Platz 14 im Musikwettbewerb: funny_melodie



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 208


SupraBase ...... ist eine Dateiverwaltung mit vielen Optionen, z.B.:
                 - unbegrenzte Anzahl von Datensätzen
                 - verschiedene Feldtypen und -längen
                 - Index-Funktionen
                 - Im- und Export-Funktionen zum Austausch der Daten
                   mit anderen Programmen
                 - beliebige Reihenfolge der Felder auf dem Bildschirm,
                   beim Export oder Drucken
                 - Verwaltung externer Daten (z.B. Texte, Bilder, Sound-
                   Dateien etc)
                 - läuft wahlweise mit eigenem Screen oder Workbench-Fenster
                 - verschiedene Druckmöglichkeiten
                 Das erforderliche Verzeichnis 'SBase' wurde auf der TIME
                 angelegt und assign't !
                 Vers. 1.0, OS 2.0, deutsch


VirusChecker ... komplexes Anti-Virus-Programm.
                 Sinnvoll: Aufruf über die startup-sequence !
                 Vers. 6.28, engl., Update zur TIME 175


VirusWorkshop .. ein neuer Virenkiller !
                 Gewährleistet sicheren Check auf Viren und
                 Diskfehler.
                 Vers. 2.1, engl.


MyMouse ........ ist ein CLI-Programm in der Art von QMouse o.a.
                 Eingestellt werden kann u.a.: Zeiger-Geschwindigkeit,
                 Screenblanker, Fensteraktivierer, Entfernen des Lauf-
                 werk-Klickens, CLI-Aufruf, u.v.m.
                 Ab OS 2.0, engl.


JMines ......... ist eine andere Variante der bekannten
                 Minesweeper-Games !
                 Vers. 1.0, engl.


MODULES ........ Endausscheidungs-Modul: mod.Ines !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 209


TSMorph ..... ist ein komplexes MORPH-Programm !
              Das gesamte Verzeichnis incl. TSMorph-render liegt als LHA-
              File vor, mit der Möglichkeit, das Archiv von der Workbench
              aus auf DF1: oder in das RAM: zu entpacken !
              Vers. 2.0, engl.


APPMenu ..... ist ein Workbench-Utilitie, welches das Eintragen eigener
              Menü-Punkte in das Tools-Menü der Workbench ermöglicht.
              Alle Menüpunkte und die Befehle können frei definiert werden.
              Alle Programme werden als eigene, asynchrone Prozesse gestar-
              tet. Es können Argumente für diese Programme durch Piktogramme
              oder Dateiauswahlfenster angegeben werden.
              Vers. 1.4, OS 2.0, deutsch


DiskSalv2 ... Effektiver Disketten-Doktor für alle Amiga-file-system-devices
              Vers. 11.27, OS 2.0, engl., Update zur TIME 200


MODULES ..... mod.btx erreichte im Musikwettbewerb Platz 23



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 210


ParaDroid_II .. ist eine Top-Umsetzung des bekannten kommerziellen Spiels,
                bei dem es um die Beseitigung von aufständigen Robotern
                innerhalb eines Raumschiffes mit mehreren Ebenen geht.
                Deutsche Kurzanleitung.


WBStart ....... ist ein Shell-Programm zum Emulieren der Workbench-Startup-
                Prozedur.
                Vers. 1.3, engl.


AppCon ........ ist ein weiteres CLI-Tool, gedacht zum Einbau in die
                Shell-startup.
                AppCon ermöglicht das Schreiben eines File-Namens
                in ein Shellfenster, indem das Icon des Files einfach
                auf das Shellfenster gezogen wird.
                Zum Testen wurde AppCon bereits in die shell-startup
                dieser TIME installiert.
                Vers. 37.101 (first release), engl.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 211


AmigaBase ..... ist eine programmierbare hierarchische
                Hauptspeicherdatenbank zur Verwaltung von Musik-
                kassetten, Videobändern, Adressen, etc. Aber auch
                kompliziertere Anwendungen wie z.B. Buchhaltung mit
                automatischem Überweisungsausdruck und Schreiben
                von Rechnungen bereitet AmigaBase keine Probleme.
                Die Installation der Libraries ist erfolgt; aus
                Platzgründen ist die reqtools.library für OS 1.3
                nicht enthalten.
                Beispiels-Projekte liegen in DATA.
                Anstelle des Bildanzeigers DISPLAY wurde PPSHOW
                eingesetzt.
                Vers. 1.31, deutsch, Update zur TIME 179.


SPlay ......... ist ein kleiner, schneller "multiformat moduleplayer"
                in CD-Look.
                Erkennt 20 verschiedene Musikformate !
                Vers. 3.1, OS 2.0, engl.


MODULES ....... aus Platzgründen hier nur ein "Small-Modul"



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 212


AmBase ......... Modulare Datenbank !
                 Spezielle Module können direkt beim Autor bestellt werden,
                 so daß selbst Anfänger keine Probleme mit dieser
                 Datenbank haben werden.
                 Vers. 0.91, deutsch.


Print-Manager .. Printer-Spooler für alle Programme.
                 Vers. 2.0, OS 2.0, engl., Update zur TIME 131

MODULES ....... "mod.you and a" belegte Platz 12 im Musikwettbewerb !



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 213


MTool ....... ist ein komplexes Directory-Util in der Art von SID oder
              DIR OPUS.
              - Die auffallendste Besonderheit ist die Verwaltung von
                LHA-Archiven: Wenn Sie ein Archiv in der Verzeichnisliste
                doppelklicken, wird der Archivinhalt angezeigt - als wäre
                es ein Unterverzeichnis. Fast alle Funktionen können so
                auf das Archiv angewandt werden: Kopieren, Schieben und
                Löschen einzelner Dateien des Archivs. Es können auch
                Dateien in das Archiv kopiert werden.
              - MultiTool läuft auflösungsunabhängig auf jeder Screengröße,
                sowohl auf dem Workbenchscreen als auch auf einem eigenen.
                Die Zeichensätze können per Fontrequester eingestellt
                werden. Alle Einstellungen werden in einer Konfigdatei
                gespeichert und beim Programmstart übernommen.
              - Gadget- und Tastatursteuerung
              - Externe Programme konfigurierbar für IFF-Bilder und -Sounds,
                MOD-Files, ANIM-Files und ASCII-Texte. Außerdem kann ein
                Filemonitor eingebunden werden. Im Werkzeug-Menü sind
                weitere zehn Programme frei belegbar.
              Vers. 1.4, OS 2.0, deutsch.


Top-Timer ... komfortabler Termin-Planer !
              Top-Timer wurde auf das gleichlautende Verzeichnis assign't.
              Vers. 1.02, OS 2.0, deutsch


CCD ......... ist ein CLI-Util, welches eine Art Brainfile anlegt, wonach
              ein CD überall hin möglich ist, ohne daß Pfade angegeben
              werden müssen. Die TIME 213 wurde eingelesen, das Brain-
              File liegt im S-Verzeichnis. CCD selbst befindet sich in
              der C-Schublade.
              Vers. 3.2, OS 2.0, engl.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 214


MainActor ..... modulares Animations-Programm für komplexe Animationen.
                Geeignete Formate:
                Animation Loader        Max. Depth         Animation Saver
                ----------------        ----------         ---------------
                 Universal
                 Universal_PicassoII
                 IFF-Anim5                  8 Bit           IFF-Anim5
                 IFF-Anim7_16               8 Bit           IFF-Anim7_16
                 IFF-Anim7_32               8 Bit           IFF-Anim7_32
                 IFF-Anim8_16               8 Bit           IFF-Anim8_16
                 IFF-Anim8_32               8 Bit           IFF-Anim8_32
                 IFF-AnimBrush              8 Bit
                Picture Loader                             Picture Saver
                --------------                             -------------
                 Universal
                 Universal_PicassoII
                 IFF                       24 Bit           IFF
                 Workbench-Icon             4 Bit           Workbench-Icon
                 PCX                        8 Bit
                Das komplette Programm-Paket liegt als LHA-File auf der
                TIME. Es besteht die Möglichkeit, das Archiv von der
                Workbench aus auf DF1: oder in das RAM: zu entpacken.
                Vers. 1.1, OS 2.0, engl.


Blanker ....... ist ein einstellbarer Bildschirmschoner.
                Vers. 1.4, OS 2.0, engl., Update zur TIME 192.


MODULES ....... Auf dieser Disk: mod.speedball_II_remix

                Damit endet unsere Musik-Kollektion der erfolgreichsten
                Wettbewerbs-Module !
                Auf den kommenden TIME finden Sie wieder die neuesten
                Top-Musikstücke aus der Scene !


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 215


RSys .......... ist ist eine hervorragende Mischung von Xoper, ARTM,
                TaskX und anderen System-Utils mit Workbench-Unterstützung
                in der Art von AppIcon und Toolmanager.
                Incl. dokumentiertem Source !
                Vers. 1.2, OS 2.0, deutsch


SuperDuper .... Spitzen-Kopierprogramm !
                Das Programm wurde stark überarbeitet !
                Vers. 3.0, OS 2.0, engl., Update zur TIME 91 !


Touch ......... CLI-Programm ! Ändert das File-Datum in das aktuelle
                Datum ! (à la UNIX)
                OS 2.0, engl.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 216

                         = AntiVirusDisk !
                         -----------------


      VIRUS_CHECKER   -- Version 6.29 !
      -------------
      sehr komplexes Anti-Viren-Programm mit verschiedenen Auf-
      ruf-Optionen (vom CLI / startup-sequence aus)
      Die Option Virus_checker -q checkt Disk, Files, Speicher;
      die Option Virus_checker -q dh0: checkt gleiches und noch
      die Harddisk (DH0:).
      Update zur TIME 208 !
      Für OS 1.3 und 2.0.


      VirusZ -- Version 3.07
      ------
      ist ein ebenfalls sehr komplexes Programm, ähnlich des
      Virus_Checkers.
      Sehr viele Optionen, z.B. das Checken gecrunchter Files !
      Incl. des DLD - Programmes zum Entpacken von Powerpacker-Files
      und VZBE - ein VirusZ-Brain-Editor !
      Update zur TIME 161 !
      Für OS 1.3 und OS 2.0.


      VT (SCHUTZ)  -- Version 2.55
      --
      ist ein Multi-Programm, was nach Aufruf den Speicher
      checkt und auf Wunsch jede Diskette in allen Laufwerken.
      Reagiert auf jede Art von Viren und Speicherveränderungen.
      Autor  : Heiner Schneegold
      Update zur TIME 201 !
      Für OS 1.3 bis 3.0


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 217



MagicWB ....... ist ein komplexes Programm-Paket, um der Workbench
                ein stilvolles Aussehen zu verleihen !
                3D- / 8 Farben - Icons, 40 Background-Patterns und
                vieles mehr !
                Vers. 1.0, OS 2.0, engl.


Fill .......... ist ein CLI-Programm und zwar ein komfortabler Ersatz
                für den MOVE bzw. COPY-Befehl !
                Fill checkt vorab den freien Diskplatz und kopiert
                dann die gewünschten Programme. Sobald der Diskspeicher
                erschöpft ist, meldet FILL, daß die nächste Disk ein-
                gelegt werden soll. Die Original-Files werden gleich-
                zeitig gelöscht (MOVE-Befehl = voreingestellt) oder
                belassen (Option).
                Sources als LHA-File.
                Vers. 1.1, engl.


DD10 .......... Directory Scanner ist ein weiteres CLI-Programm, gedacht
                als Ersatz für die Befehle DIR und LIST - mit sehr vielen
                nützlichen Optionen !
                Vers. 1.0, engl.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 218



AdressManager ..... ist eine weitere Adress-Datenbank, u.a. mit den Mög-
                    lichkeiten Suchen, Sortieren und natürlich Drucken.
                    Vers. 1.0, deutsch


Knack ............. ist ein Hilfsprogramm für den Umgang mit LHA/DMS
                    mit eigener Oberfläche, bedienbar über Maus und
                    Filerequester.
                    Vers. 1.5, OS 2.0, deutsch


Textkonverter ..... Dieses Programm kann jede beliebige ASCII-Datei in
                    jede beliebige ASCII-Datei eines anderen Formates
                    umformen. Z. B. Amiga nach MS-DOS, Atari nach Amiga,
                    Atari nach SINIX u.s.w.
                    Die Konvertierungstabellen können nach Belieben vom
                    Anwender erstellt werden (auch für Steuerzeichen)
                    Vers. 2.01, deutsch


Domino ............ ist eine Amiga-Umsetzung des bekannten Spiels.
                    Mit Schummel-Möglichkeit ...
                    Deutsch.


TOOLS ............. folgende Tools sind in dieser Schublade:

      IconType .... Ändern des Icontyps bestehender Icons
      Wortzähler .. ermittelt die Anzahl der Wörter in einem Text
      SNB ......... berechnet Netzteile anhand Spannung und Strom
      Kalender .... erzeugt Jahreskalender x-beliebiger Jahre




---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 219



PPaint ............ Funktionsfähiges Top-Demo des Grafik-Programms
                    PERSONAL-PAINT.
                    Einziger Unterschied zur kommerziellen Version:
                    Ein DEMO-Text wird eingeblendet.
                    Incl. diversen Beispielen.
                    Vers. 2.1, deutsch, italienisch und englisch.

                    Achtung !  Diese Disk ist NICHT selbstbootend !


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 220



Shanghai 93 .. Top-Variante des bekannten Shanghai- (oder Tiles-)
               Spiel mit verschiedenen Optionen.
               Englisch.


Look V2.0 .... leistungsfähiger Textanzeiger, welches hervorragend zum
               Anzeigen von Diskettenmagazinen geeignet ist.  Unterstützt
               IFF-Bilder,  IFF-Brushes,  beliebig  viele Fonts, ANSI,
               "Load-While-Reading", eigene  Textbefehle,  Scrolling,
               Untermenüs und  besitzt  eine  Suchfunktion, u.s.w.
               Vers. 2.0, deutsch, Update zur TIME 196.


Qdisk ........ ist ein Workbench-Programm mit den Funktionen des
               CLI-INFO Befehls !
               Vers. 1.1, OS 2.0, engl.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 221



Steuer 1993 ....... hilft Ihnen bei der Einkommensteuererklärung und
                    berechnet schnell und genau Ihre persönliche Steuer.
                    'Steuer 1993' befand sich als kommerzielles Programm
                    im Handel und wurde nun als Shareware freigegeben.
                    Deutsch.


OnTheBall ......... Multi-Tool: Appointment, ToDo-List, Adress-Manager,
                    NotePad, inkl. ARexx-Port
                    Vers. 1.13, engl., Update zur TIME 189.


TM ................ "Super-Trashcan". Gegenüber des ursprünglichen
                    Mülleimers, der eigentlich nichts anderes als ein
                    normales Directory ist, löscht TM die eingezogenen
                    Files.
                    Vers. 1.5, OS 2.0, engl.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 222



Textra ........ ist ein anwenderfreundlicher Text-Editor !
                Einfach zu benutzen und eine Menge Features, z.B.
                Hintergrund-Druck, AREXX-Script-Operationen, UNDO-Funktion,
                Mehrfach-Fenster, verschiedene Fonts, u.s.w.
                Vers. 1.14, OS 2.0, engl.


FishConti ..... CanDo-Programm zum Einlesen der Fish-Contents-Files !
                Nach dem Start des Programms, werden diese Dateien durch
                Einlegen einer AmigaLibDisk (in ein beliebiges Laufwerk)
                eingelesen und angesammelt. Diese können anschließend per
                Datei-Requester abgespeichert werden.
                Vers. 2.0, deutsch, Update zur TIME 157.


ILBM2Bin ...... ist gedacht, um IFF-Bilddatein zu entpacken und sie
                als Binärfiles abzuspeichern. Dies ist vor allem für
                Programmierer interessant, die solche Bilder in eigenen
                Programmen verwenden wollen.
                Vers. 1.0, OS 2.0, nur CLI, deutsch


XAtoms ........ ist ein Logic-Spiel für zwei !
                Die Aufgabe ist, feindliche Atome zu vernichten und
                die eigenen zu sichern.
                Englisch.


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 223



RoadRoute ....... Ermittlung von Fahrstrecken innerhalb Deutschlands.
                  Das Programm besteht aus drei Teilen:
                  1.) dem Programm RoadRoute von Jim Butterfield,
                  2.) der Datei Orte und
                  3.) der Datei Routen von Günter Kirrbach.
                  Die Datei Orte umfasst 3056 Orte Deutschlands
                  (Bundesrepublik und ehemalige DDR) und wenige Anschluss-
                  Städte der Nachbarländer, die durch 6115 Routen
                  vernetzt sind.
                  Vers. 5.60, deutsch


ASC-HEX_View .... Textanzeiger, der in der Lage ist, ASC- HEX- und Guide-
                  files zu unterscheiden !
                  Vers. 1.0, OS 2.0, deutsch.


FishToGuide ..... CanDo-Programm; erlaubt das Konvertieren der Fish-
                  Contents in Guide-Files. Einfach nur die Contents-Icons
                  auf das FishToGuide-AppWindow ziehen !
                  Vers. 1.0, OS 2.0, deutsch


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 224



ABackup ........ Harddisk-Backup und File-Archivierung der Profi-Klasse
                 mit sehr vielen Optionen !
                 Vers. 4.01, engl., Update zur TIME 207


VirusWorkshop .. Mammut-Virenchecker, der nicht nur sehr viele Viren
                 kennt, sondern auch auf verschiedene Arten prüft !
                 Erkennt 120 File- und 230 Bootblockviren ...
                 Incl. DosTouch - einem Snoopdos-ähnlichen Programm !
                 Vers. 2.4b, engl., Update zur TIME 208


SysInfo ........ gibt detaillierte Aufschlüsse über das System !
                 Vers. 3.22, engl., Update zur TIME 158.


AppCon ......... erlaubt das Schreiben eines File-Namens in ein
                 Shellfenster, indem das Icon des Files einfach
                 auf das Shellfenster gezogen wird.
                 Vers. 37.129, engl., Update zur TIME 210





---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 225


Ach-Ja ....... ist das neueste Shareware-Spiel von Peter Händel.
               Es basiert auf der SAT 1 -  Gameshow 5x5.
               Aufgabe ist das Erraten von 5-Buchstaben-Wörtern.
               Es können bis zu 6 Spieler daran teilnehmen und die
               Spielrunden gehen über 5, 10 oder 20 Runden.
               Deutsch.


MandelMania .. ist ein schnelles Mandelbrot- /Julia- Kalkulations-
               programm mit vielen Features, z.B.
               -automatisches Animations-Erzeugen über AREXX-Script
               -2.5* schneller als MandFXP
               -On-Line-Hilfe über Amigaguide
               -Unterstützung aller Grafik-Modi (incl. AGA)
               -IFF-Format
               und vieles mehr !
               Vers. 4.1, OS 2.1, engl.


BlitzBlank ... Wieder ein neuer Screenblanker ...
               Aber dieser hat u.a. folgende Features:
               - AGA/OS 3.0 kompatibel
               - die meisten Modules sind mit Grafikkarten kompatibel
                 (getestet mit Picasso II)
               - GUI-Interface
               - ASL-filerequester
               - Commodity
               - incl. Mouse-Blanker
               und vieles mehr !
               Vers. 1.01, OS 2.0, engl.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 226


Heimische-Vögel .. ist ein 'kleines Vogelkunde-Lexikon'.
                   Neben den grafischen Abbildungen der geläufigen
                   Vögeln enthält die Datei alles Wissenswerte
                   über die jeweiligen Vögel.
                   Deutsch.
                   ACHTUNG ! Die DATA_1 - Disk (TIME_226a) ist
                             erforderlich !


ColorFontED ...... ist ein Tool, mit dem sowohl normale als auch
                   mehrfarbige Zeichensätze entworfen werden können.
                   Teilweise Unterstützung der AA-Chips (bis 256 Farben)
                   und EHB-Unterstützung.
                   Vers. 1.0, deutsch, OS 2.0


StarPrint ........ ist ein Utility-Programm für Drucker, speziell LC 24-10.
                   Mit StarPrint kann man fast alle Einstellungsmöglichkeiten
                   des Druckers erledigen und sich so seine Wunscheinstellung
                   zusammenstellen und jederzeit abrufen.
                   Vers. 1.0, deutsch.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

                         TIME-DISK 226a


                     DATENDISK ZU TIME 226


---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 227


WS_Packhelp ...... Es gibt viele Packer wie LHA, ARC, UnZip usw. die man
                   von dem Command Line Interface (CLI) starten und
                   benutzen kann. Sie alle haben aber keine Benutzerober-
                   fläche und können nicht von der Workbench aus gestartet
                   werden.
                   Genau da kommt jetzt WS_PackHELP ins Spiel. Das Tool
                   unterstützt max. 14 Packer die in der Datei
                   -Packer.config- im Verzeichnis -S:- angegeben werden
                   müssen.
                   WS_PackHELP unterstützt alle Optionen, die in den
                   einzelnen Packer von Ihren Programmiereren eingebaut
                   worden sind.
                   Vers. 2.0, deutsch, OS 2.0


VirusWorkshop .... ist, wie der Name schon sagt, ein sehr komplexes und
                   aktuelles Anti-Virus-Programm, welches nach jeder Art
                   von Viren sucht, diese zerstört und weitere, sehr nütz-
                   liche Optionen parat hält.
                   Vers. 2.5, OS 2.0, deutsch/englisch, Update zu TIME 224.


NewList .......... Top-CLI-Befehl - sehr schneller Ersatz für LIST (ls).
                   Konfigurierbar. Inklusiv einiger Beispiels-Scripts u.s.w.
                   Vers. 8.1, englisch, OS 2.0, Update zu TIME 131.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 228


AmigaRoute ....... ist ein ShareWare Streckenplanungs-Progamm für
                   den Amiga. Es sucht die kürzeste und schnellste
                   Straßenverbindung zwischen zwei Städten.
                   Die Strecken beruhen zu einem grossen Teil auf den
                   Daten des Programms `RoadRoute' (s. TIME 223)
                   * `Amiga Route' berechnet die kürzeste und die
                     schnellste Route.
                   * `Amiga Route' zeigt die Route sowohl tabellarisch
                     als auch grafisch an.
                   * Die Durchschnittsgeschwindigkeiten können für jeden
                     Straßentyp eingestellt werden.
                   * Verschiedene Detailstufen in der Karte.
                   * Anzeige von Informationen zu Orten in der Karte.
                   * `Amiga Route' besitzt eine Style-Guide konforme
                     Benutzeroberfläche.
                   * Umlenkung des `Amiga Route' Screens auf Grafik-
                     karten möglich. Die Karte passt sich automatisch
                     der Auflösung des Screens an.
                   Vers. 1.0, OS 2.0, deutsch


VirusChecker ..... neueste Version des Anti-Virus-Programmes, welches
                   auch als Hintergrund-Task eingesetzt werden kann.
                   Vers. 6.30, englisch, Update zu TIME 216


CassCover ........ ist ein Druck-Util, um Audiokassetten-Hüllen
                   übersichtlicher zu gestalten.
                   Vers. 1.12, OS 2.0, deutsch



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 229


TimerII ....... Das Programm TSO II ist ein Optimizer.
                - Unterstützt alle DOS-Formate DOS0-5
                - Es kann auch mit 2 Platten gearbeitet werden, wenn
                  diese nicht die gleiche Aufteilung haben
                - Unterstützt Hard- und Softwarelinks
                - Unterstützt den mitgelieferten Timer (s.u.)
                - Vollständige Assemblerprogrammierung
                Vers. 2.04, OS 2.0, deutsch.

                Mit dem Programm TIMER II können andere Programm zu
                bestimmten Zeiten gestartet werden. Das Programm ist
                im Lieferumfang von TSO II enthalten.
                - als Commodity entworfen
                - es können beliebig viele Zeiten verarbeitet werden
                - zu jeder Zeit können mehrere Programme gestartet
                  werden
                - es kann auf die Beendigung von einzelnen Programm
                  gewartet werden
                Vers. 2.06, OS 2.0, deutsch.


Lotto ......... ist eine Lottoverwaltung für Lotto am Samstag.
                LottoPRO verwaltet und berechnet (auch Gewinne) für alle
                in Bayern und Baden-Württemberg (größtenteils auch in
                anderen Ländern nutzbar) zugelassenen Voll-und VEW-Systeme!
                Vers. 2.0, deutsch, Update zu TIME 191.


OctaMED ....... OctaMED Professional (FD), der Profi-Musik-Editor !
                Acht-stimmig, MIDI-Unterstützung, u.v.m. kennzeichnen
                dieses Programm.
                Vers. 5.00a, OS 2.0, engl.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 230


Fahrschule ..... Trainer-Programm für Fahrschul-Aufgaben mit grafischer
                 Unterstüzung. Verschiedene Themenbereiche.
                 Mit einen Mausklick AUF DEN PUNKT können die richtigen
                 Antworten angekreuzt werden.
                 Incl. Statistik-Auswertung.
                 Vers. 2.0, OS 2.0, deutsch.

Askalon ........ ASKALON - Wettlauf um die Königswürde (Strategie-Game)
                 Man übernimmt im Jahre 483 n.Chr. die Rolle eines
                 einfachen Bauern in Transnirwanien. Dieser muß nun
                 versuchen, durch geschicktes Wirtschaften in der
                 sozialen Skala bis zum König aufzusteigen.
                 Im Gegensatz zu ähnlichen Spielen wurde hier etwas mehr
                 Wert darauf gelegt, die Zeiträume zu veranschaulichen.
                 Wenn eine gewisse Zeit vergangen ist, stirbt der Spieler,
                 und sein Sohn übernimmt das Ruder.
                 Deutsch.

Galactoid ...... ist ein 1- oder 2-Spieler "SHOOT-EM-UP"-Spiel, basierend
                 auf den klassischen Galaxian und Galaga.
                 Strapazieren Sie Ihren Joystick auf 30 Stationen ...
                 Englisch.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 231


Schutz ......... Neueste Version des Programm-Paketes VT !
                 Komplexes Anti-Virus-Programm mit genauester Erkennung
                 aller Viren-Arten !
                 Vers. 2.56, alle OS, deutsch, Update zu TIME 216.


Knack .......... Knack ist eine Benutzeroberfläche für LHA/DMS,
                 mit der es möglich ist, mit der Maus und über Filerequester,
                 die Quell- und Zielpfade auszuwählen.
                 Vers. 1.5a, OS 2.0, deutsch, Update zu TIME 218.


JM_Test ........ ist ein Joystick- und Mouse-Testprogramm.
                 Vers. 1.0, deutsch



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 232


MegaFish .......... Mega/Fish war urspruenglich als Ersatz fuer das
                    bekannte Programm "Aquarium" gedacht. Irgendwie
                    ueberkam den Autor aber die Programmierwut ...
                    Heraus kam eine komplexe Daten-Verwaltung mit
                    Einträgen für die Amiga-Magazin-PD und für die
                    SaarAG.
                    Kompatibel zu den Data's vom besagten Aquarium !
                    Vers. 0.82, OS 2.0, deutsch.


BackGammon ........ ist eine WB-Variante des altbekannten Spiels
                    gegen Computer oder menschliche Gegner.
                    Vers. 0.99, englisch.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 233


ReOrg .......... hervorragender High-Speed-Disk-Optimizer und File-
                 System-Umwandler !
                 Dies ist ein Programm, das die Anordnung der Daten
                 auf Disketten oder Festplatten verbessert, um den
                 Zugriff auf Dateien und Verzeichnisse zu beschleunigen.
                 Vers. 3.11, OS 2.0, engl., Update zu TIME 102.

       Hinweise: Der später eingetroffene Patch zur Behebung einiger Fehler
                 wurde bereits installiert !


IN_OUT_Board ... Bauanleitung für ein MULTI_IN_OUT_BOARD mit Schalt-
                 plänen (IFF-Bilder).
                 Diverse Anwendungs-Möglichkeiten !
                 Deutsch.


ScreenFool ..... ist ein Workbench-Operations-Util. Es erlaubt mit "Public"-
                 Screens zu arbeiten und somit Kommandos, Scripts, pp.
                 auf verschiedenen WB-Screens auszuführen.
                 Vers. 2.4, OS 2.0, engl.


StackMon ....... ist ein Monitor, der Aufschluß über den Stack-Anspruch von
                 jedem laufenden Programm gibt.
                 Vers. 1.0, OS 2.0, engl.



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 234


SuperKniffel ....... ist ein Würfelspiel mit drei verschiedenden
                     Wahlmöglichkeiten:
                                1. Einerkniffel
                                2. Dreierkniffel
                                3. Sechserkniffel


                    Im Einer-und Dreierkniffel können bis zu vier
                    Personen mitspielen,im Sechserkniffel maximal
                    zwei Personen.

        Programmbesonderheiten: - 32 Farben
                                - Speicherbare Highscorelisten
                                - Unterstützung für MED-Musikmodule
                                - Maus und Tastatursteuerung
                                - Zugrücknahme
                                - 3 Würfelfrequenzen
                                - Diverse Bonuspunkte
                                - Hilfeoptionen auf den Spielschirmen
                                - Druckoptionen
                                - Würfelstatistiken
                                - Multitasking
                                - Iconify-Funktion
                                - HD-Installation

                     Vers. 3.0, deutsch



---------------------------------------------------------------------------



                         TIME-DISK 235


MTool ......... ist ein DOS-Utility mit besonderes Features.
                Herausragend ist die einfache Handhabung von
                .LHA-Archiven.
                Vers. 1.5, deutsch, Update zu TIME 213.

                Integriert im Paket ist noch das universelle
                Anzeigeprogramm "MultiIndicator", der auch
                amigaguide-Texten umzugehen weiß.
                Vers. 1.5, deutsch.


CDTV-Player ... ermöglicht am CDTV gleichzeitiges Arbeiten und
                Musikhören ohne Verzicht auf Multitasking.
                Jetzt mit neuen Funktionen !
                Vers. 2.2, deutsch, Update zu TIME 190.


PCPart ........ ermöglich es, eine Amiga-Festplatten-Partition
                als eine PC-Boot-Partition einer Bridgeboard-Karte
                von Commodore zu verwenden.
                PCPart unterstützt Programme wie Crossdos oder MSH.
                Vers. 1.0, deutsch.